Autor Thema: Anthony Modeste  (Gelesen 752911 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11951
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Anthony Modeste
« Antwort #30 am: Freitag, 05.Aug.2016, 14:33:16 »
Ich prophezeihe Zinedine Modeste jetzt schon 2 Platzverweise kommende Saison.
Schwachsinn!!!
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Online Cinnamon

  • Nackig unterm Trenchcoat
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12865
  • Geschlecht: Weiblich
  • In sexueller Findungsphase
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: Anthony Modeste
« Antwort #31 am: Freitag, 05.Aug.2016, 14:39:31 »
Schwachsinn!!!

Ist ja nicht so das er nicht schon letzte Saison hin und wieder durch Schwachsinnsaktionen aufgefallen wäre. Deswegen halte ich mich auch mit dem ziehen der Rassistenkarte zurück.
unlustige Lurchikacke

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27685
Re: Anthony Modeste
« Antwort #32 am: Freitag, 05.Aug.2016, 14:40:39 »
Schwachsinn!!!

Ruuuuhig. Rudi Rudnevs wird ihn sicher würdig vertreten. Da vertrau ich ganz den hiesigen Forumsexperten.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13677
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Anthony Modeste
« Antwort #33 am: Freitag, 05.Aug.2016, 14:49:37 »
bittencourt ein chorknabe? ich find den meistens ganz schön giftig.

Im Zweikampf schon, aber nicht im Umgang mit den Gegenspielern. Der ist in meinen Augen "hart, aber fair" (Hallo, Herr Plasberg!).

Außer gegen Leverkusen, aber das gehört ja auch schon irgendwie wieder zum guten Umgang :D 
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3417
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anthony Modeste
« Antwort #34 am: Samstag, 06.Aug.2016, 10:17:16 »
Im Zweikampf schon, aber nicht im Umgang mit den Gegenspielern. Der ist in meinen Augen "hart, aber fair" (Hallo, Herr Plasberg!).

Außer gegen Leverkusen, aber das gehört ja auch schon irgendwie wieder zum guten Umgang :D
Ich denke, dass der kleine Knuff (nein, nicht du) schon eine recht kurze Zündschnur hat. Im Hinspiel gegen die Pillen habe ich auch schon einen 5er auf einen Platzverweis von Leo gesetzt. Der hat schon gern auch mal richtig Stress mit seinen Gegenspielern. Maroh finde ich in dieser Hinsicht immer noch am besten: Ist alles andere als ein*e Pastorentochter*sohn (für  diva) und braucht nicht diesen Stress mit seinen Gegnern, wie es bei Mladenovic zu sein scheint. Der kann nicht kicken ohne wenigstens ein Mal provoziert oder Ärger angezettelt zu haben. :D

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11951
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Anthony Modeste
« Antwort #35 am: Samstag, 06.Aug.2016, 10:30:23 »
Deyverson vs. Eintracht :D
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Stehgeiger

  • Gast
Re: Anthony Modeste
« Antwort #36 am: Samstag, 06.Aug.2016, 18:36:47 »
Was auch immer die Beleidigung war, von einem Profisportler erwarte ich dass er sich professionell verhält und seiner Mannschaft nicht schadet egal was im Spiel passiert.

Ggfs. kann er es dem anderem ja auch nach dem Spiel oder bei der nächstbesten Gelegenheit heimzahlen.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9045
Re: Anthony Modeste
« Antwort #37 am: Samstag, 06.Aug.2016, 18:40:02 »
Dann schau halt Roboterfussball

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16520
Re: Anthony Modeste
« Antwort #38 am: Mittwoch, 17.Aug.2016, 08:07:19 »
Hat am Sonntag ja noch mal betont, dass er Europapokal spielen möchte das Schunkelvolk hat natürlich dann gejubelt, weil bei allem Dingen an diesem Tag gejubelt und gelacht wurde.

Falls wir das nicht erreichen, wovon ich ausgehe hoffe ich das er weiterhin gut trifft und uns reich macht.
ETWAS MEHR RESPEKT

Online MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6375
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anthony Modeste
« Antwort #39 am: Mittwoch, 17.Aug.2016, 08:32:25 »
Ich will auch Europapokal spielen! Wer will das nicht!?
ALLE RAUS!!!

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16520
Re: Anthony Modeste
« Antwort #40 am: Mittwoch, 17.Aug.2016, 08:40:37 »
Ich will auch Europapokal spielen! Wer will das nicht!?
Schmöger
ETWAS MEHR RESPEKT

Online MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6375
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anthony Modeste
« Antwort #41 am: Mittwoch, 17.Aug.2016, 08:44:48 »
Schmöger

Quatsch! Die wären die ersten, die behaupten würden: "Wir waren uns immer sicher, dass der Kader stark genug sein würde, um sportlich maximal erfolgreich zu sein, ganz im Gegensatz zu den ganzen Heulsusen im effzeh-Forum."  :D
ALLE RAUS!!!

facepalm

  • Gast
Re: Anthony Modeste
« Antwort #42 am: Samstag, 20.Aug.2016, 18:24:47 »

Offline Fiasko

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6646
  • Geschlecht: Männlich
  • 1. Fiasko Club Köln
Re: Anthony Modeste
« Antwort #43 am: Samstag, 27.Aug.2016, 20:25:05 »
20. Pflichtspieltor im Dress des FC. Ich denke, seine Saison wird laufen wie üblich.
Eine ganze Reihe von Toren zu Saisonbeginn. Irgendwann eine Durststrecke, die er aber überwinden wird.
Nach seiner (schöpferischen) Pause wird er wieder treffen. Bin froh, dass er bei uns geblieben ist.
Das Ende naht, es naht das Ende.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4589
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anthony Modeste
« Antwort #44 am: Sonntag, 28.Aug.2016, 00:47:09 »
der unterschied zu wie üblich wird hoffentlich sein, dass in der durststrecke dann guirassy seinen job übernehmen kann und wird (da ähnliche spielertypen). ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass du recht hast. aber vielleicht läuft es auch ganz anders. das einzige was mir persönlich wichtig ist, dass er gesund bleibt, dann wird er auch seine 10-20 saisontore machen

Offline Blub.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3720
Re: Anthony Modeste
« Antwort #45 am: Samstag, 10.Sep.2016, 17:43:53 »
Gehst du mir auf den Zeiger.

Der einzige von elf Leuten, der sich für jeden Meter zu schade ist und gar nicht erst zum Sprint ansetzt, wenn der Ball nicht in den Fuß kommt. Stattdessen in den einfachsten Situationen irgendwelche Mätzchen, ob Übersteiger oder Hacke, bloß nicht den klaren Ball spielen.

Schade das Jojic von der Laufleistung her heute enttäuschenderweise ähnlich unterwegs war und nach vorne insgesamt hinten raus nichts mehr ging, ansonsten hätte Zoller sich vielleicht aufdrängen können.

Modeste jedenfalls ist eine Frechheit für den sonst so tollen Mannschaftsgeist.

Online Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5034
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: Anthony Modeste
« Antwort #46 am: Samstag, 10.Sep.2016, 17:48:16 »
War heute echt nix.
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Offline Nidhoegger

  • Der ruhende Pol
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15895
  • Geschlecht: Männlich
  • Tuor Eledhwen
Re: Anthony Modeste
« Antwort #47 am: Samstag, 10.Sep.2016, 17:49:01 »
Schlechtester Mann auf dem Platz. Da muss extrem viel mehr kommen!
Lieber Mond, du hast es schwer,
hast allen Grund zur Klage.
Du bist nur 12 mal voll im Jahr,
ich bin es alle Tage.

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2573
Re: Anthony Modeste
« Antwort #48 am: Samstag, 10.Sep.2016, 17:53:07 »
Ist sich nach der Gehaltserhöhung wohl zu fein zum arbeiten

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21485
Re: Anthony Modeste
« Antwort #49 am: Samstag, 10.Sep.2016, 20:53:18 »
Über seine Präsenz und seine Körpersprache wird hier nach jedem Spiel gestritten. Bei unserer derzeitigen Spielanlage ist und bleibt er durch seine Physis und Technik aber ein unersetzbarer Fixpunkt. Ohne ihn auf dem Feld brauchen wir gar nicht erst einen langen Ball in die Spitze zu spielen.
Da nich für!

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19526
  • 🐐🔴⚪️
Re: Anthony Modeste
« Antwort #50 am: Samstag, 10.Sep.2016, 20:57:38 »
trotzdem schade.
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11951
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Anthony Modeste
« Antwort #51 am: Samstag, 10.Sep.2016, 21:01:36 »
Ist sich nach der Gehaltserhöhung wohl zu fein zum arbeiten
Meine Fresse was für ein Schmonz.
Das war nicht gut und das weiß er auch. Reicht es nicht einfach...?
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21485
Re: Anthony Modeste
« Antwort #52 am: Samstag, 10.Sep.2016, 21:04:30 »
Ich fand übrigens nicht, dass er wenig lief oder sich nicht an der Laufarbeit beteiligt hat. Er läuft eigentlich immer sehr clever zügig an, wenn die Situation es auch her gibt. Körnerraubendes Sinnlospressing sieht man bei ihm nie. Ich halte ihn da für sehr spielintelligent.
Er hatte heute in ein paar Szenen Pech, hat aber auch einige Bälle gut behauptet und sich durch seine Physis viele Szenen überhaupt erst ermöglicht. Dass er im Anschluss jedes Mal ein Gesicht wie 20 Tage Regenwetter macht und wie ein italienischer Taxifahrer lamentiert, gehört halt zu seiner Art. Wenn er damit mal aufhört, würde ich mir um seine Motivation wirklich Sorgen machen.
Da nich für!

Online Cinnamon

  • Nackig unterm Trenchcoat
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12865
  • Geschlecht: Weiblich
  • In sexueller Findungsphase
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: Anthony Modeste
« Antwort #53 am: Samstag, 10.Sep.2016, 22:22:24 »
Extrem schlechtes Spiel von Modeste. Seine Körpersprache und Gesichtsausdruck zur Bewertung seiner Leistung ran zu ziehen ist natürlich Sky-Kommentator Niveau. Doch auch unabhängig davon war das heute katastrophal und ich hätte gerne früher Zoller für Modeste und dann auch an der Seite von Osako gesehen.
unlustige Lurchikacke

Offline Rhönbock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4813
Re: Anthony Modeste
« Antwort #54 am: Samstag, 10.Sep.2016, 23:06:09 »
Ich fand übrigens nicht, dass er wenig lief oder sich nicht an der Laufarbeit beteiligt hat. Er läuft eigentlich immer sehr clever zügig an, wenn die Situation es auch her gibt. Körnerraubendes Sinnlospressing sieht man bei ihm nie. Ich halte ihn da für sehr spielintelligent.
Er hatte heute in ein paar Szenen Pech, hat aber auch einige Bälle gut behauptet und sich durch seine Physis viele Szenen überhaupt erst ermöglicht. Dass er im Anschluss jedes Mal ein Gesicht wie 20 Tage Regenwetter macht und wie ein italienischer Taxifahrer lamentiert, gehört halt zu seiner Art. Wenn er damit mal aufhört, würde ich mir um seine Motivation wirklich Sorgen machen.

Wenn er denn mal anläuft, dann alles andere als Clever. Entweder rennt er ins Abseits oder genau entgegen dem Ball. Ein guter Stürmer mit intelligentem Spiel wird der niemals!
Oh yes, and it is bestraddled by a large billy goat

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11951
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Anthony Modeste
« Antwort #55 am: Samstag, 10.Sep.2016, 23:12:30 »
Wenn er denn mal anläuft, dann alles andere als Clever. Entweder rennt er ins Abseits oder genau entgegen dem Ball. Ein guter Stürmer mit intelligentem Spiel wird der niemals!
Das sehe ich anders.
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline Blub.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3720
Re: Anthony Modeste
« Antwort #56 am: Samstag, 10.Sep.2016, 23:13:16 »
Ich fand übrigens nicht, dass er wenig lief oder sich nicht an der Laufarbeit beteiligt hat. Er läuft eigentlich immer sehr clever zügig an, wenn die Situation es auch her gibt. Körnerraubendes Sinnlospressing sieht man bei ihm nie. Ich halte ihn da für sehr spielintelligent.
Er hatte heute in ein paar Szenen Pech, hat aber auch einige Bälle gut behauptet und sich durch seine Physis viele Szenen überhaupt erst ermöglicht. Dass er im Anschluss jedes Mal ein Gesicht wie 20 Tage Regenwetter macht und wie ein italienischer Taxifahrer lamentiert, gehört halt zu seiner Art. Wenn er damit mal aufhört, würde ich mir um seine Motivation wirklich Sorgen machen.

Wir haben heute aber über längere Phasen auch gefällig flach nach vorne gespielt. In vielen Situationen hätte es seine Physis überhaupt nicht gebraucht, wenn er sich schnell vom Ball getrennt hätte. Das er die klare Nummer Eins beim alten Kick-and-Rush ist dürfte klar sein, ganz unabhängig von Modeste wollten (und sollten) wir davon aber wegkommen und tun das anscheinend auch langsam und zunehmend.

Wenn das heute nur hier und da Pech war und Modeste ansonsten sehr 'spielintelligent' und 'körnenschonend' in der Defensivarbeit agiert, was macht der Rest dahinter denn dann? Gehen die permanent unnütz und unkoordiniert drauf?

Und bezüglich seiner Körpersprache: Das Argument "Das gehört halt zu seiner Art." kann man bezüglich jedem Charakterzug und jedem Spieler anbringen. Im Mannschaftssport wirkt sein Verhalten trotzdem mehr als deplatziert, vor allem wenn man selbst dann mal keine Leistung bringt und der Rest der Mannschaft so positiv miteinander umgeht. Bittencourt bspw. hat heute des Öfteren bestärkend applaudiert, obwohl der Ball mal ein paar Meter zu lang kam. Modeste mimt da gerne das genaue Gegenteil.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11878
Re: Anthony Modeste
« Antwort #57 am: Samstag, 10.Sep.2016, 23:14:55 »
Ohne seinen kongenialen Partner Rudnevs nur die Hälfte wert.
Aufgezeichnet von Simon Pröber

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4589
  • Geschlecht: Männlich
Re: Anthony Modeste
« Antwort #58 am: Sonntag, 11.Sep.2016, 04:05:35 »
Ich fand übrigens nicht, dass er wenig lief oder sich nicht an der Laufarbeit beteiligt hat. Er läuft eigentlich immer sehr clever zügig an, wenn die Situation es auch her gibt. Körnerraubendes Sinnlospressing sieht man bei ihm nie. Ich halte ihn da für sehr spielintelligent.
Er hatte heute in ein paar Szenen Pech, hat aber auch einige Bälle gut behauptet und sich durch seine Physis viele Szenen überhaupt erst ermöglicht. Dass er im Anschluss jedes Mal ein Gesicht wie 20 Tage Regenwetter macht und wie ein italienischer Taxifahrer lamentiert, gehört halt zu seiner Art. Wenn er damit mal aufhört, würde ich mir um seine Motivation wirklich Sorgen machen.

seh ich genauso. ich verstehe die wahrnehmung, die hier im bezug auf modeste herrscht absolut nicht. tatsächlich war das heute kein überragendes spiel, sogar eins seiner schwächsten, mag sogar stimmen, aber er fightet und ist immer präsent. die leute geben zuviel auf die nebengeräusche (lamentieren und grimmig gucken) und scheinen den rest gar nicht mehr wahrzunehmen. sehr schade.

Offline Lattenkreuz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1626
Re: Anthony Modeste
« Antwort #59 am: Sonntag, 11.Sep.2016, 07:35:43 »
Das Halbzeitinterview mit Allofs war schon geprägt durch den Respekt vor dem "ständigen und unangenehmen" Unruheherd Modeste. Natürlich war es kein gutes Spiel von ihm, trotzdem schafft er Räume für die Mitspieler. Die meisten Bälle, die er bekommt, sind auch nicht "dankbar" bzw. schwer zu verarbeiten. Da habe ich schon andere Stürmer abwinken sehen...