Autor Thema: Achim Beierlorzer - Cheftrainer  (Gelesen 231828 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12934
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #90 am: Donnerstag, 13.Jun.2019, 16:30:35 »

irgendwo stand doch, das die Leistungstests am 02 & 03.07. sind
und am 04.07. offizieller Beginn am GBH

Editcsagt hier:
https://fc.de/fc-info/mannschaften/profis/sommerfahrplan/

Da hat der Express-ler wohl nicht richtig zugehört.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3788
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #91 am: Freitag, 21.Jun.2019, 19:00:32 »
Finde es jedenfalls gut, dass wir so (außergewöhnlich) viele Testspiele angesetzt haben. Da kann der Lorzer nochmal alle Spieler ausgiebig beurteilen und entsprechend aussortieren.

facepalm

  • Gast
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #92 am: Donnerstag, 27.Jun.2019, 07:52:31 »


Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8096
  • Geschlecht: Männlich
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #94 am: Freitag, 28.Jun.2019, 10:13:08 »
https://fussball.news/artikel/gibt-keine-zeit-zu-verlieren-beierlorzer-brennt-auf-koeln-auftakt/

Ich würde zu gerne mal Lorzers Gesicht sehen, wenn die Laktat-Werte von Höger vorliegen. Ich bin eher skeptisch das
die Mannschaft in der Sommerpause vernünftig vorgearbeitet hat. Zumindest bei einigen Kandidaten.

Angesichts der Erfahrungen der letzten beiden Jahre hätte ich die Mannschaft vorsichtshalber ne Woche früher einbestellt, insbesondere
wenn der Trainer neu ist und man auch wieder grundsätzliche Änderungen der Spielidee vornimmt.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3290
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #95 am: Freitag, 28.Jun.2019, 10:42:06 »
Ich würde zu gerne mal Lorzers Gesicht sehen, wenn die Laktat-Werte von Höger vorliegen. Ich bin eher skeptisch das
die Mannschaft in der Sommerpause vernünftig vorgearbeitet hat. Zumindest bei einigen Kandidaten.

Angesichts der Erfahrungen der letzten beiden Jahre hätte ich die Mannschaft vorsichtshalber ne Woche früher einbestellt, insbesondere
wenn der Trainer neu ist und man auch wieder grundsätzliche Änderungen der Spielidee vornimmt.

Ich teile Deine Befürchtungen. Interessant wird sein, wie sich das Fitness-Training gestalten soll. Ein "weiter so" wie bisher kann es ja wohl nicht geben. Jeder Blödhammel konnte erkennen, dass wir trotz Aufstieg konditionell und überhaupt physisch in ziemlich miserabler Verfassung waren. Und bei dem, was der Lorzer hier spielen lassen will, habe ich auch diese Bedenken.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16788
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #96 am: Freitag, 28.Jun.2019, 10:48:18 »
Mir machen seine Aussagen etwas Sorgen, kommt etwas naiv rüber.


Wünsche ihm starke Nerven bei der durchetfüer Connection
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27700
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #97 am: Freitag, 28.Jun.2019, 11:01:36 »
Ich teile Deine Befürchtungen. Interessant wird sein, wie sich das Fitness-Training gestalten soll. Ein "weiter so" wie bisher kann es ja wohl nicht geben. Jeder Blödhammel konnte erkennen, dass wir trotz Aufstieg konditionell und überhaupt physisch in ziemlich miserabler Verfassung waren. Und bei dem, was der Lorzer hier spielen lassen will, habe ich auch diese Bedenken.

Labersch du.... wir haben mit 10 Mann Regensburg in der 2. Hälfte an die Wand gespielt  :P
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8096
  • Geschlecht: Männlich
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #98 am: Freitag, 28.Jun.2019, 11:23:55 »
Mir machen seine Aussagen etwas Sorgen, kommt etwas naiv rüber.


Wünsche ihm starke Nerven bei der durchetfüer Connection

Denke ich bei seinen Aussagen auch manches mal. Der ist sicherlich nicht dumm, ganz im Gegenteil. Aber ich bin mir nicht sicher
das er wirklich weiß, was hier auf ihn zukommt. Er sollte den FC mit all seinen Begleiterscheinungen nicht unterschätzen.

Ich hoffe er hat die Zeit genutzt um sich intensiv damit zu beschäftigen, was hier in den letzten Jahren los war. Sein Unverständnis über
die Kritik die am Team im Umfeld geübt wurde ist für mich ein Zeichen, das er noch Nachholbedarf hat.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27700
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #99 am: Freitag, 28.Jun.2019, 11:28:33 »
Sein Unverständnis über die Kritik die am Team im Umfeld geübt wurde ist für mich ein Zeichen, das er noch Nachholbedarf hat.

Das äußern sogenannte Experten ja auch häufiger. Da frage ich mich echt, wie und wo die sich informieren? Es braucht doch echt nur ein paar Klicks (oder eine Person, die einem die Situation schildert), um sich in die Interna einzuarbeiten.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

facepalm

  • Gast
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #100 am: Freitag, 28.Jun.2019, 11:33:57 »
beierlorzer dürfte eine andere klasse als anfang haben, denke das wird niemand bezweifeln. trotzdem bleiben auch für mich restzweifel, da ich vermute das hier kein hinterfragender revoluzzer eingestellt werden würde sondern nur jemand der die grundphilosophie des vereins teilt das alles nur ein unfall war. hoffe aber das mein gefühl nicht die realität darstellt.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8096
  • Geschlecht: Männlich
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #101 am: Freitag, 28.Jun.2019, 11:43:11 »
beierlorzer dürfte eine andere klasse als anfang haben, denke das wird niemand bezweifeln. trotzdem bleiben auch für mich restzweifel, da ich vermute das hier kein hinterfragender revoluzzer eingestellt werden würde sondern nur jemand der die grundphilosophie des vereins teilt das alles nur ein unfall war. hoffe aber das mein gefühl nicht die realität darstellt.

Was man einfach sehen muss, ist die Tatsache das der Lorzer extrem dankbar sein dürfte, dass er so einen Klub wie den FC trainieren darf. Der
hat einfach nicht genug Reputation um hier hin zu kommen und die Richtung vorzugeben. Genau aus diesem Grund hab ich bei einem Trainer
wie ihm meine Probleme und hätte lieber einen renomierten Trainer geholt, der sich nichts aufschwatzen lässt und stark genug ist, hier einen Gegenpol
zu bilden.

Der Lorzer wird mit dem leben müssen, was ihm vorgesetzt wird. Und genau das nimmt er hochprofessionell und mit vollem Engagement an. Als
Charaktereigenschaft ist das sicher lobenswert - ich habe zumindest Zweifel ob das zum Erfolg führt.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27700
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #102 am: Freitag, 28.Jun.2019, 11:44:26 »
Der Lorzer wird mit dem leben müssen, was ihm vorgesetzt wird. Und genau das nimmt er hochprofessionell und mit vollem Engagement an. Als
Charaktereigenschaft ist das sicher lobenswert - ich habe zumindest Zweifel ob das zum Erfolg führt.

Stimme zu, zumindest solange Veh hier ist.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12934
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #103 am: Freitag, 28.Jun.2019, 18:50:47 »
Nach dem veröffentlichten Spielplan sollte er sich schon mal auf ziemlich unruhiges Wetter gleich zu Saisonbeginn einstellen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 14289
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #104 am: Freitag, 28.Jun.2019, 19:03:35 »
beierlorzer dürfte eine andere klasse als anfang haben, denke das wird niemand bezweifeln. trotzdem bleiben auch für mich restzweifel, da ich vermute das hier kein hinterfragender revoluzzer eingestellt werden würde sondern nur jemand der die grundphilosophie des vereins teilt das alles nur ein unfall war. hoffe aber das mein gefühl nicht die realität darstellt.

Wie Beierlorzer die Vergangenheit des FC beurteilt, ist mir relativ egal. Er muss den aktuellen Kader richtig einschätzen. Das tun Außenstehende grundsätzlich positiver als wir, weil wir ein paar Namen am Start haben, die normalerweise deutlich mehr als Zweitligaformat mitbringen. Es gilt, aus dem Kader mit Leistungsgefälle eine Einheit zu formen, die dann insgesamt erstligatauglich ist. Das ist Beierlorzers Aufgabe. Ob er Höger für einen Topspieler hält, interessiert mich nur bedingt. Er wird nach der Vorbereitung wissen, was der Kader drauf hat und dann entsprechend Spielsystem, Aufstellung und Ansprache (an Team und Sportliche Leitung) wählen. So erwarte ich es von ihm. Und dann mal gucken, was er so auf den Rasen bekommt und wie er eventuelle Misserfolge erklärt.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11905
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #105 am: Freitag, 28.Jun.2019, 19:21:37 »
Nach dem veröffentlichten Spielplan sollte er sich schon mal auf ziemlich unruhiges Wetter gleich zu Saisonbeginn einstellen.

Wenn es jetzt drei Neuzugänge binnen der nächsten zwei Wochen hagelt, wissen wir, dass er auch Köttel in der Buchse hat.
Aufgezeichnet von Simon Pröber

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9050
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #106 am: Freitag, 28.Jun.2019, 22:49:38 »
Mir machen seine Aussagen etwas Sorgen, kommt etwas naiv rüber.


Wünsche ihm starke Nerven bei der durchetfüer Connection
ich glaube da braucht man nicht zuviel hineininterpretieren. das zwei neue zentrale mittelfeldspieler verpflichtet werden, bedeutet ja auch das er hier durchaus verbesserungspotenzial sieht. bei hector, dem zweiten der connection mache ich mir eh nicht viele sorgen, und selbst horn dürfte begriffen haben wie wichtig das kommende jahr für seine karriere ist.

ansonsten sollte man in solche worte nicht zuviel hineininterpretieren.

facepalm

  • Gast

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16788
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #108 am: Montag, 01.Jul.2019, 09:40:58 »
Ist das Links Markus Anfang ?
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline FC-forever

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 968
  • Geschlecht: Männlich
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #109 am: Montag, 01.Jul.2019, 10:39:15 »
Ist das Links Markus Anfang ?

Nein, der neue IV

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8096
  • Geschlecht: Männlich
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #110 am: Montag, 01.Jul.2019, 13:15:56 »
Ist das Links Markus Anfang ?

Da hat der express doch noch was vergessen, nachdem die so schön aufgezählt haben wann heute was stattfindet,
welches Auto er bekommt und das es ein Euro6 Diesel  ( puuhh Gott sei Dank ).
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

facepalm

  • Gast

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7203
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #112 am: Montag, 01.Jul.2019, 14:46:22 »
Da hat der express doch noch was vergessen, nachdem die so schön aufgezählt haben wann heute was stattfindet,
welches Auto er bekommt und das es ein Euro6 Diesel  ( puuhh Gott sei Dank ).
Die große Krise beim FC!

FC-Trainer kommt nicht ans GBH weil sein Dienstwagen nicht in die Dieselverbotszone reinfahren darf. Ist damit die Saisonvorbereitung in Gefahr?

facepalm

  • Gast
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #113 am: Montag, 01.Jul.2019, 14:49:02 »
es war fast noch schlimmer aber dank der familie weiser ist alles gut.
https://twitter.com/EXP_FC/status/1145603527051489286

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7203
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #114 am: Montag, 01.Jul.2019, 14:53:13 »
es war fast noch schlimmer aber dank der familie weiser ist alles gut.
https://twitter.com/EXP_FC/status/1145603527051489286
Ich habe jetzt so viele Fragen.

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6511
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #115 am: Montag, 01.Jul.2019, 15:15:12 »
Der Athletiktrainer bleibt ebenso wie die Grillwurst als Torwarttrainer.
Schade.

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8096
  • Geschlecht: Männlich
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #116 am: Montag, 01.Jul.2019, 15:19:21 »
Der Athletiktrainer bleibt ebenso wie die Grillwurst als Torwarttrainer.
Schade.

Die Frage ist auch da, was vom Cheftrainer vorgegeben wurde und was auf dem Mist des Athletiktrainers gewachsen ist.
Unstrittig dürfte sein, das auf dem Gebiet eine positive Veränderung zwingend notwendig ist. Mit dem Fitnesszustand der
letzten Jahre geht die Truppe wieder unter.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

facepalm

  • Gast
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #117 am: Dienstag, 02.Jul.2019, 18:37:54 »
Zitat

Die Profis des 1. FC Köln haben am Dienstag mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Mit Kraft- und Koordinationsmessungen am Morgen und einem Laktattest am Nachmittag wurden die Spieler von Achim Beierlorzer unter die Lupe genommen. Der neue Trainer zeigte sich wenig überraschend zufrieden mit dem Fitnessstand der Mannschaft und erklärte, worum es in der Vorbereitung gehen werde.


https://geissblog.koeln/2019/07/fc-legt-los-beierlorzer-mit-fitness-der-spieler-zufrieden/

https://twitter.com/fckoeln/status/1146095541228621826

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3833
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #118 am: Dienstag, 02.Jul.2019, 20:09:49 »
Zeigte sich wenig überraschend zufrieden mit dem Fitnessstand der Mannschaft?

Ernsthaft? Also nach den letzten zwei Jahren würde es mich eher überraschen wenn da wirklich mehr als die Neuzugänge ansatzweise fit sind.

Hoffe das ist einfach nur Propaganda und der Lorzer hat andere Ansprüche als sie seine beiden Vorgänger zuletzt an den Tag gelegt haben was die Fitness angeht.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7650
Re: Achim Beierlorzer - Cheftrainer
« Antwort #119 am: Dienstag, 02.Jul.2019, 20:19:01 »
Laufen können, laufen müssen und laufen wollen kann bei gleichem Fitnesszustand durchaus zu völlig unterschiedlichen Ergebnissen führen.
Bin nur aus Spaß hier!