Alles Gute hochheiliger FC

Begonnen von Der Templer, Donnerstag, 13.Feb.2020, 08:16:13

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Der Templer

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag altes Haus! Auf die nächsten 72 Jahre voller Triumphe und Tragödien. Und vielleicht gibt es ja irgendwann noch einmal einen Titel zu bejubeln...
FC: spürbar schlecht
  •  

rusk

Der Florida-Cup 2020 ist schon so gut wie unser
ums Gehalt, Bro?
  •  
    The following users thanked this post: Der Templer

MichaFC1948

72 Jahre Pleiten, Pech und Pannen!

Happy Birthday du geile Sau!
ALLE RAUS!!!
  •  

Robson90

ich will nicht wieder absteigen für einen Titel :(
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."
  •  

rusk

ums Gehalt, Bro?
  •  

mutierterGeißbock

today i feel doof
  •  

van Gool

Da geht noch was, FC! Auf weitere Jahre in der Erstklassigkeit und vor allem bleibe Herr in Deinem eigenen Hause.
Die wilde 1317
  •  

Gelle

Alles Gute FC. Du hast Eigenheiten von denen wir viele ändern oder abschaffen möchten. Aber du hast auch soviele Dinge für die wir dich lieben. Ich denke ich werde trotz allem mit dir alt.

Desweiteren mache ich mir gleich ein Bier auf und denke an meine Oma die vor zwei Jahren gestorben ist am 13.2 und ich denke an mein erstes FC Spiel in Müngersdorf und damit überhaupt in einem Fußballstadion zurück. Am 13.2.98.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert
  •  

Fosco

lieber effzeh, zu dir fällt mir eine liedzeile von almut klotz ein.

Im Grunde deines Wesens bist du ein schmutziger Charakter
Im Grunde meines Wesens fand ich's sehr sehr schön
Im Grunde wär's wohl das beste gewesen
Wir hätten uns nie gesehen
  •  

Roter Ziegenbart

Herzlichen Glückwunsch an den FC, aber mein ganz besonderer Wunsch geht heute an Papa Senator Sánchez.
Ich wünsch Euch alles Gute der Welt mit der Kleinen!
:)
...nie an die ganze Straße auf einmal denken,...Man muss nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich...immer nur an den nächsten. Dann macht es Freude;...dann macht man seine Sache gut. ...hat gar nicht gemerkt wie und man ist nicht ausser Puste (Beppo)
  •  
    The following users thanked this post: Harald K.