Julian Chabot

Begonnen von Krellus, Mittwoch, 26.Jan.2022, 13:23:23

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Gatorade91

Zitat von: dackelclubber am Sonntag, 07.Aug.2022, 19:29:38
Wo sind die Hater?

Hier! Ich schreibe dir dann nach dem nächsten Spiel.
  •  

Sauerbock

  •  

Ted

Zitat von: Sauerbock am Sonntag, 07.Aug.2022, 19:38:55
Verdient heute Lob. :tu:

Warum? Sah bei 11 gegen 11 ein paar Mal ganz schlecht aus. Danach kam halt offensiv auch nichts mehr von Schalke.
  •  
    The following users thanked this post: Gatorade91

shorty

Im direkten Vergleich bzgl. Passpiel fand ich Pedersen besser. Pedersens Passspiel ist an nem normalen Tag schon noch auf nem anderen Niveau. Aber Chabots Kopfballstärke war heute bemerkenswert.
  •  

TT

... nur leider nicht offensiv. Da hatte er min 1 sehr gute Chance. In der 2. Halbzeit 2 sehr kritische Querpässe, die fast zu Kontern geführt hätten. So wirklich einschätzen kann ich ihn noch nicht.



  •  

Ghostbuck

Beste Spiel was ich von dem je gesehen habe. Hat wirklich vorne und hinten alles versucht und m.E wirklich herausgestochen, wenn auch nicht immer positiv. Kann aber gerne so weiter gehen.
Ganzkörperschal
  •  

ecki

Zitat von: Ghostbuck am Montag, 08.Aug.2022, 00:18:45
Beste Spiel was ich von dem je gesehen habe. Hat wirklich vorne und hinten alles versucht und m.E wirklich herausgestochen, wenn auch nicht immer positiv. Kann aber gerne so weiter gehen.
Liest sich irgendwie so, als hättest du ihn schon oft spielen sehen. Wie viele Spiele hast du von ihm bisher gesehen? Er hat bei uns bisher 4 Pflichtspiele von Beginn an bestritten.
  •  

tikap

Er hat sich reingehauen und bemüht. Das ist zumindest das was man erwarten kann. Es ist aber auch zu sagen, dass von S04 nach 15 Minuten nichts mehr kam und vorne nur mit Polter gespielt haben - also einer nominellen Spitze die dazu körperlich gut zu ihm passte. Wie das ganze dann gegen zwei oder drei Stürmer aussehen mag und man mehr Druck / Geschwindigkeit gegen sich hat wollen wir dann mal abwarten. Überzeugt bin ich noch nicht!
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!
  •  

FC1948

Bin auch weiterhin nicht überzeugt von ihm und denke auch nicht, dass ich das mal sein werde.
  •  

MG56

In diesem Spiel und gegen diesen Gegner hat Chabot gut performt.
Aber Baumgart hat ja zum Schluss trotzdem noch Pedersen für ihn eingewechselt, um eine Alternative auszuprobieren.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?
  •  

Schützenfest

Zitat von: MG56 am Montag, 08.Aug.2022, 13:18:10
In diesem Spiel und gegen diesen Gegner hat Chabot gut performt.
Aber Baumgart hat ja zum Schluss trotzdem noch Pedersen für ihn eingewechselt, um eine Alternative auszuprobieren.

Ich hab schon das Gerücht gehört, dass die Kaufpflicht nur Einsätze mit mind. 80 Min Einsatzzeit zählt, und man Chabot deshalb früher auswechselt. :D
  •  

ACL

Denke schon, dass das mit ihm was werden kann. Er wird bestimmt kein Weltstar, aber er hatte ein paar Einsätze, in denen er das Potenzial gezeigt hat, für uns eine gute Rolle zu spielen. Er hatte bekanntermaßen auch schlechte Auftritte, allerdings ist er noch nicht lange da und kam neu in die Liga. Jetzt hatte er eine Vorbereitung mit der Mannschaft und ein paar Einsätze und es sieht schon besser aus. Mal schauen, wie es weitergeht. Abschreiben sollte man ihn derzeit nicht.
Ich kenne keinen Neid und keine Häme.
  •  

hegoat

Ja, er hat mit dem Kopf gut abgeräumt. Spiel und Gegenspieler kamen ihm nach dem Platzverweis sehr entgegen.
In den ersten Minuten, als Gegner mit Tempo und dem Ball am Fuß auf ihn zu liefen, sah das aber sehr wackelig aus. Und es kommen jetzt ausnahmslos stärkere Gegner.
  •  

Luiz_Trotta

Zitat von: hegoat am Montag, 08.Aug.2022, 15:34:37
Ja, er hat mit dem Kopf gut abgeräumt. Spiel und Gegenspieler kamen ihm nach dem Platzverweis sehr entgegen.
In den ersten Minuten, als Gegner mit Tempo und dem Ball am Fuß auf ihn zu liefen, sah das aber sehr wackelig aus. Und es kommen jetzt ausnahmslos stärkere Gegner.

mir wird angst und bange im Hinblick auf nächste Woche
Some look at things as they are and ask Why? Some dream of things that never were and ask Why not? I look at things and say Wha???
  •  
    The following users thanked this post: hegoat

Lückenfüller

Chabot ist im Kopf und auf den Beinen zu langsam für die BuLi, daran ändert ein akzeptables Spiel gegen 10 Schalker, die aktuell wohl zu den offensiv schwächsten Teams der Liga zählen dürften, rein gar nichts. Es wäre sehr enttäuschen, wenn Pedersen das nicht besser können sollte (zumal der bisher ja gute Ansätze gezeigt hat). Eine kolportierte Ablöse im mittleren 7-stelligen Bereich ist da jedenfalls nicht gerechtfertigt, erst recht in unserer finanziellen Situation.

Hoffentlich wird Hübers schnell wieder fit.
  •  

knorpelschaden74

Ich kann mich nur an wenige Spieler erinnern, die so große Probleme im Passspiel hatten, wie Chabot. Egal ob über 5 Meter oder 20 Meter, sah grauenhaft aus. Die Einsatzbereitschaft dagegen scheint top.
hard work ain´t easy, but easy usually ain´t worth it

Offense wins games, defense wins championchips...the best defense is a good offense...ich bin verwirrt

Gammelt der Gaul, gib dem Schimmel die Sporen
  •  

weisweiler

Zitat von: knorpelschaden74 am Montag, 08.Aug.2022, 15:51:11
Ich kann mich nur an wenige Spieler erinnern, die so große Probleme im Passspiel hatten, wie Chabot. Egal ob über 5 Meter oder 20 Meter, sah grauenhaft aus.

Hat er nicht den Seitenwechsel über 70 Meter gemacht, den Benno dann verstolpert hat?
Bin nur aus Spaß hier!
  •  

WOC

Er hat den Zahnlosen körperlich wehgetan.
Gut so.
86 Veedel - Eine Stadt!
  •  

dackelclubber

Zitat von: weisweiler am Montag, 08.Aug.2022, 15:53:50
Hat er nicht den Seitenwechsel über 70 Meter gemacht, den Benno dann verstolpert hat?

der kam für Benno direkt aus der Sonne, das nur am Rande

zum Thema große Probleme beim Passspiel: 94% Passquote gestern insgesamt, 90% in der gegnerischen Hälfte
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale
  •  

kylezdad

Zitat von: knorpelschaden74 am Montag, 08.Aug.2022, 15:51:11
Ich kann mich nur an wenige Spieler erinnern, die so große Probleme im Passspiel hatten, wie Chabot. Egal ob über 5 Meter oder 20 Meter, sah grauenhaft aus. Die Einsatzbereitschaft dagegen scheint top.
Laut bundesliga.de die beste Passquote des gesamten Spieltags mit 98,48%.



  •  

knorpelschaden74

Zitat von: kylezdad am Montag, 08.Aug.2022, 17:22:15
Laut bundesliga.de die beste Passquote des gesamten Spieltags mit 98,48%.




Dann habe ich mir alle Pässe, die nicht angekommen sind, 12fach gemerkt. Nun gut.
hard work ain´t easy, but easy usually ain´t worth it

Offense wins games, defense wins championchips...the best defense is a good offense...ich bin verwirrt

Gammelt der Gaul, gib dem Schimmel die Sporen
  •  

funkyruebe

Der Kicker hat heute deine Passquote von 92 auf 94% erhöht. So oder so ist die Quote gut, aber die Wahrnehmung ist eben immer Subjektiv, wenn man nicht Strichliste führt und oft Sympathie abhängig. Hätten wir bei Czichis ja auch - wobei der auch viele riskante Abspielen in die Tiefe versucht hat.

Ich fand ihn absolut ok, aber abwarten wie das bei einem ernstzunehmendem Gegner aussieht.
"Ich bin der Meinung, jede Mannschaft die ich aufstelle ist dann auch die beste Mannschaft."
  •  

Byakugan

Anfangs fand ich sein Passspiel für einen IV ordentlich. Vielleicht lag das auch an meiner eher geringen Erwartungshaltung, aber da hatte er auch zwei schöne Verlagerungen auf die rechte Seite dabei. Die letzten 10 Minuten vor seiner Auswechslung waren dann schwach, mit einer Streuung bei der Skhiri und Kilian ein paar Mal den Vollsprint anziehen mussten, um den Ball noch vor dem Gegenspieler oder Seitenaus zu erreichen.
  •  

weisweiler

Zitat von: dackelclubber am Montag, 08.Aug.2022, 17:05:20
der kam für Benno direkt aus der Sonne, das nur am Rande


Nö. Ball kam aus Richtung Südwest, Sonne stand tief in Nordwest. Von daher: nö. Technischer Fehler.
Bin nur aus Spaß hier!
  •  

FC1948

Der Ball war super gespielt über eine große Distanz.
Der Fehler lag eindeutig bei Benno, wobei ich finde, dass Benno eh langsam wieder der Benno ist, den man die ganze Zeit kannte.
Letzte Saison denke ich war leider wohl nur eine Ausnahme
  •  

FC 88/89

Zitat von: FC1948 am Montag, 08.Aug.2022, 17:59:10
Der Ball war super gespielt über eine große Distanz.
Der Fehler lag eindeutig bei Benno, wobei ich finde, dass Benno eh langsam wieder der Benno ist, den man die ganze Zeit kannte.
Letzte Saison denke ich war leider wohl nur eine Ausnahme


Macht Dietz die Flanke rein isser wieder der Cafu!
  •  

kylezdad

Zitat von: FC1948 am Montag, 08.Aug.2022, 17:59:10
Der Ball war super gespielt über eine große Distanz.
Der Fehler lag eindeutig bei Benno, wobei ich finde, dass Benno eh langsam wieder der Benno ist, den man die ganze Zeit kannte.
Letzte Saison denke ich war leider wohl nur eine Ausnahme
Ich fand Schmitz gut. Die Flanke auf Dietz war astrein.



  •  

Zauselking2016

Schmitz hatte 3-4 super Flanken. Und auch sonst ziemlich fehlerfrei, mit gewohnten offensiven Vorstößen.
Ich fand den wieder ziemlich gut.
  •  

J.R.

Zitat von: weisweiler am Montag, 08.Aug.2022, 17:51:50
Nö. Ball kam aus Richtung Südwest, Sonne stand tief in Nordwest. Von daher: nö. Technischer Fehler.

Nein. Im Relive konnte man anhand der Spielerschatten sehen, dass der Ball ziemlich genau aus der Sonne kam.
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
  •  

dackelclubber

Zitat von: weisweiler am Montag, 08.Aug.2022, 17:51:50
Nö. Ball kam aus Richtung Südwest, Sonne stand tief in Nordwest. Von daher: nö. Technischer Fehler.

[size=78%]Man konnte doch sogar sehen, dass er die Annahme in den letzten Sekunden quasi "abbrach". Bin felsenfest sicher, dass das die Sonne war[/size]
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale
  •