Hauptmenü

Jan Thielmann

Begonnen von mutierterGeißbock, Sonntag, 15.Dez.2019, 11:11:51

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mutierterGeißbock

Jan Uwe Thielmann

Rückennummer: 29


Im Verein seit: 2017
Vertrag bis: 30.06.2020
Position: Hängende Spitze, Mittelstürmer, Rechtsaußen
Fuß: rechts

Geburtsdatum: 26.05.2002
Geburtsort: Föhren
Nationalität: Deutschland
Größe: 1,78 m


Berater: keine Ahnung


bisherige Karriere

bis 2015 SV Hetzerath
2015 bis 2017 Jugend Eintracht Trier
2017 bis 2019 1.FC Köln U17
ab 01.07.2019 1. FC Köln U19


Profil bei FuPa: https://www.fupa.net/spieler/jan-thielmann-876369.html

Profil bei transfermarkt.de: https://www.transfermarkt.de/jan-thielmann/profil/spieler/472249

Profil bei dfb.de: https://www.dfb.de/datencenter/personen/jan-thielmann/spieler


Interessante Links:

https://www.volksfreund.de/sport/region/1-fc-koeln-jan-thielmann-aus-foehren-schreibt-bundesliga-geschichte_aid-47824667
https://www.90min.de/posts/6474131-koeln-beierlorzer-schwaermt-von-u19-talent-thielmann

Sein Profil bei Instagram: https://www.instagram.com/jan.thielmann/?hl=de
today i feel doof

Rheineye

Relegationsmeister
  •  

lucy2004


Electron

Prima Einstand. Der hat sich was getraut und das Spiel belebt. Gut, dass er das Ding nicht eingesetzt hat, sonst wäre hier gleich der nächste Erwartungsdruck entstanden.
  •  

PeteleRock

Ja an der Erwartungshaltung scheitern ja auch die gestandenen Profis, was ein Glück das er nicht genutzt hat.

Fridolin

Zitat von: Electron am Sonntag, 15.Dez.2019, 13:30:17
Prima Einstand. Der hat sich was getraut und das Spiel belebt. Gut, dass er das Ding nicht eingesetzt hat, sonst wäre hier gleich der nächste Erwartungsdruck entstanden.

Wäre das dann nicht, wegen Abseits nicht gegeben worden?
Sah zumindest so aus, als wäre der Vorbereiter (Drexler?) im Abseits gewesen...

Egal, anständiges Debüt! Gerne weiter so
Niemand sucht sich Hautfarbe, Herkunft oder sexuelle Orientierung aus. Aber jeder kann wählen, ob man ein [...] ist oder nicht.
  •  

bejosch

Zitat von: Fridolin am Sonntag, 15.Dez.2019, 20:49:25
Wäre das dann nicht, wegen Abseits nicht gegeben worden?
Sah zumindest so aus, als wäre der Vorbereiter (Drexler?) im Abseits gewesen...

Egal, anständiges Debüt! Gerne weiter so

Schindler geschasst, Risse verletzt, Easy hat hinten gut gespielt.
Also warum gegen Frankfurt  nicht wieder mit ihm? Katterbach und Jakobs traute man sich ja auch drin zu lassen und die haben es gerechtfertigt.
Also nur eine Änderung gegen Frankfurt. Cordoba statt  Modeste.
Ich hätte auch noch gerne koziello statt Drexler aber das wird wohl ein wunschdenken bleiben.
"Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil "

Albert Einstein
  •  

Ninja

Wirkte tatsächlich reifer als 17. Hätte nach dem Pass von Drexler eine tolle Story schreiben können, da war er wohl
nervös. Hat mehrfach den direkten Abschluss gesucht, das war ok.
Sein Ballverlust hätte aber auch extrem teuer werden können.

Ich fand es gut das er ran durfte und er war auch ganz gut eingebunden. Das er nicht sofort zum Retter wird, sollte jedem
klar sein. Hector hat Recht, ich glaube es tat dem Team gut, das jemand frisches dabei war. Positiver Nebeneffekt: er erhöht
den Druck auf Kainz und Schindler und hat uns zunächst deren Auftritte erspart.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....
  •  

Electron

Zitat von: PeteleRock am Sonntag, 15.Dez.2019, 15:14:51
Ja an der Erwartungshaltung scheitern ja auch die gestandenen Profis, was ein Glück das er nicht genutzt hat.

Ironie ist nicht so dein Ding, oder?  ;)
  •  

Tim1948

Spielern wie Thielmann darf man gerne langfristige leistungsabhängige Verträge anbieten. Während der Ära Veh wurden ja eher nur (Alt-)Lasten mit solchen ausgestattet.
  •  

Cuby

Zitat von: Tim1948 am Montag, 16.Dez.2019, 15:53:45
Spielern wie Thielmann darf man gerne langfristige leistungsabhängige Verträge anbieten. Während der Ära Veh wurden ja eher nur (Alt-)Lasten mit solchen ausgestattet.

Tolle Idee nach einem Spiel.
Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist.
  •  

Tim1948

Zitat von: Cuby am Montag, 16.Dez.2019, 17:46:16
Tolle Idee nach einem Spiel.

Das hat doch rein gar nichts mit dem einen absolvierten Spiel zu tun. Wir haben hier als Beispiel mit Thielmann einen jungen talentierten Spieler mit erkennbarem Potenzial. Diese ,,Jungs" gilt es zu halten, weiterzuentwickeln und fest ins Team zu integrieren.






lommel

Er hat immer gleich den Abschluss gesucht. Das hat mich an Helmes erinnert und ich war in love. Dazu hat er wenig Respekt gezeigt, auch das war gut. Letzten Endes liegt alles Glück dieser Erde nicht auf seinem Rücken, aber der erste Auftritt war in Ordnung.
Keine Idee für den Urlaub? [url="//11km.de"]11km.de[/url] - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen
  •  

FC Karre

Zitat von: Tim1948 am Montag, 16.Dez.2019, 19:06:44
Das hat doch rein gar nichts mit dem einen absolvierten Spiel zu tun. Wir haben hier als Beispiel mit Thielmann einen jungen talentierten Spieler mit erkennbarem Potenzial. Diese ,,Jungs" gilt es zu halten, weiterzuentwickeln und fest ins Team zu integrieren.

zumal der vierjahresvertrag eines jugendspielers nicht so viel kostet, wie ein einjahresvertrag durchetfüer.

Micknick

Er ist zumindest mit nach Frankfurt gefahren  :)
Mal schauen ob er sich erneut beweisen darf / kann
  •  

koelner

Ein Bankplatz wäre nach Leverkusen eine kleine Frechheit.
🌈 🌈 🌈 FUCK FIFA 🌈🌈🌈
  •  

altbierhasser

Zitat von: koelner am Dienstag, 17.Dez.2019, 22:22:39
Ein Bankplatz wäre nach Leverkusen eine kleine Frechheit.

Ich würde ihm aber zur Auflage machen, dass er nicht wieder wie ein versiffter Heckenpenner aussehen darf.
  •  

Juto

Zitat von: altbierhasser am Dienstag, 17.Dez.2019, 22:25:13
Ich würde ihm aber zur Auflage machen, dass er nicht wieder wie ein versiffter Heckenpenner aussehen darf.

Was der Werner kann, das kann Thielmann schon lange!
anno 1317
  •  

Drahdiaweng

Zitat von: altbierhasser am Dienstag, 17.Dez.2019, 22:25:13
Ich würde ihm aber zur Auflage machen, dass er nicht wieder wie ein versiffter Heckenpenner aussehen darf.

Nana. Da gibt es aber deutlich Schlimmere. Mit 17 ist man halt stolz auf seinen "Bartwuchs".
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...
  •  

Drahdiaweng

Zitat von: lommel am Montag, 16.Dez.2019, 22:00:07
Er hat immer gleich den Abschluss gesucht. Das hat mich an Helmes erinnert und ich war in love. Dazu hat er wenig Respekt gezeigt, auch das war gut. Letzten Endes liegt alles Glück dieser Erde nicht auf seinem Rücken, aber der erste Auftritt war in Ordnung.

Wann bastelst du dir ein Thielmann-Trikot?
I forget to pray for the angels, so the angels forgot to pray for us...
  •  
    The following users thanked this post: Fabes

Micknick

Unterschrift fürs Trikot kann ich besorgen lassen :)
  •  

Vechtebock

Mit seinem ersten Assist heute.
  •  

TT

Zitat: "Die Bayern, der BVB und Eintracht Frankfurt hatten den Stürmer in ihren Notizbücher stehen. RB Leipzig bot Thielmanns Eltern sogar an, den in Föhren bei Trier lebenden Sohnemann falls nötig mit einem Privatflieger zum Training zu fliegen. ,,Wir haben eine Bahncard 100 geboten."

Leipzig, fahrt zur Hölle. 'Ja  aber die habe doch so eine tolle Jugendarbeit'

Nein, die haben einfach nur Kohle, unbegrenzt und ohne Bedingungen. Da fliegt man einfach mal Kinder zum Training. Und wir fahren mit Rentern in 9er Bussen die Kinder aus Düren ran.

Hier noch der Bericht

https://www.rundschau-online.de/sport/1-fc-koeln/-und-dann-habe-ich-ihn-spielen-sehen--wie-ein-fc-scout-jan-thielmann-entdeckte-33646356

.

Edith meint noch zu ergänzen, dass Föhren einen Sportflugplatz hat. Daher die Möglichkeit eben mal nen Flieger zu schicken.

Patrick Bateman

Schalke will Thielmann auch, bei denen steht er auch in den Notizbüchern.
  •  

FC1948

Wenn man wirklich mit ihm plant (langfristig), dann sollte man den Vertrag jetzt schon verlängern, so er denn will.
Und aufzeigen, dass man ihm wirklich vertrauen schenkt mit weiteren Einsätzen.
Wirkt natürlich noch bisschen unsicher in seinen Aktionen, aber er ist auch erst 17!!
Daher völlig normal und das wird sich legen, je mehr Spielzeit oder Anteile er bekommt.
Da wird er ruhiger, kann das Tempo etc besser einschätzen.
  •  

Oxford

Wahrscheinlich sagt Heldt dann in ein paar Wochen in bekannter FC Manier: "Ja, die Eltern vom Thielmann waren neulich beim Kaffee gar nicht nett. Forderungen haben die gestellt. Und Erwartungshaltung und so. Da machen wir nicht mit. Da verschenken wir den lieber."
Ich lese den Economist und hasse Twitter.
  •  

MC41

Zitat von: Oxford am Samstag, 21.Dez.2019, 12:30:18
Wahrscheinlich sagt Heldt dann in ein paar Wochen in bekannter FC Manier: "Ja, die Eltern vom Thielmann waren neulich beim Kaffee gar nicht nett. Forderungen haben die gestellt. Und Erwartungshaltung und so. Da machen wir nicht mit. Da verschenken wir den lieber."

Bei aller berechtigten Kritik an alles und jedem beim FC traue ich Heldt was dies angeht genau das komplette Gegenteil zu. Was genau so schlecht ist.

Heldt war das große FC Talent was sich hier nicht wertgeschätzt fühlte und zu 60 München wechselte. Der macht die Taschen selbst bei einem nichtmals volljährigen mehr auf als uns lieb ist.
  •  

koelner

Zitat von: FC1948 am Samstag, 21.Dez.2019, 12:04:14
Wenn man wirklich mit ihm plant (langfristig), dann sollte man den Vertrag jetzt schon verlängern, so er denn will.
Und aufzeigen, dass man ihm wirklich vertrauen schenkt mit weiteren Einsätzen.
1-2 Wochen vor seinem ersten Einsatz konnte man in der Presse doch schon lesen, dass man langfristig verlängern will und sich demnächst zusammensetzt.
🌈 🌈 🌈 FUCK FIFA 🌈🌈🌈
  •  

weisweiler

Gute Güte, kann der rennen. Chapeau.
Bin nur aus Spaß hier!

P.A.Trick

Hatte ich zu viel Bier oder haben wir den Namen bei der Auswechselung falsch geschrieben??
Ich fühle meine Rechte nicht beschränkt oder bedroht. Ich fühle mich bedroht von Rechten und Beschränkten. Lieber vertraue ich Wissenschaftlern, die sich auch mal irren, als Irren, die glauben sie seien Wissenschaftler. (Fabian Eisenring)
  •