Hauptmenü

Benno Schmitz

Begonnen von iym, Freitag, 25.Mai.2018, 12:04:28

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

weisweiler

Zitat von: Lobi am Montag, 22.Okt.2018, 10:23:31
Fand seinen Auftritt am Samstag ok, sicherlich besonders offensiv noch Luft nach oben aber nach Risse und Bader ist das ja schon ein deutlicher Fortschritt.

Ist halt nur wirklich sehr langsam. Aber da ist er ja in "guter" Gesellschaft.
Bin nur aus Spaß hier!
  •  

dackelclubber

Es ist schon krass, wie tief unsere Erwartungen an einen RV gesunken sind, wenn man auf Basis dieses Spiels drüber spekuliert, ob sich Schmitz da nun "festspielen" könne. Wenn man mit einem reinrassigen Strafraumspieler und Kopfballmann wie Terodde als einzigen Stürmer spielt und auch sonst allmählich einen Mangel an Ideen in der Chancenerarbeitung entwickelt, wäre viel Betrieb von den Außenverteidigern jenseits der Mittellinie gerade beim Top-Aufstiegsfavorit eigentlich sehr wichtig. Stattdessen sind wir schon froh, wenn der RV eine gewisse Passsicherheit hat und defensiv den Laden zusammenhält. So kann man natürlich allmählich auch in der Liga versacken in Sachen Anspruch und Spielidee. (Auch wenn ich selbst keine bessere Idee habe gerade).
Wir komme nit an die Woosch ran, dat provoziert Randale

Lobi

Zitat von: weisweiler am Mittwoch, 24.Okt.2018, 18:52:23
Ist halt nur wirklich sehr langsam. Aber da ist er ja in "guter" Gesellschaft.
Ja das ist mit das größte Manko in unserer gesamten Truppe. Selbst die "schnellen" Spieler sind ja keineswegs deutlich schneller als die langsamen. Dafür hat er aber ein sicheres Passspiel und stand defensiv recht gut. Mal sehen wie es mit ihm weiter geht, mit Risse und Bader als Konkurrenten sollte er aber jetzt erst mal gesetzt sein. Da hatte ich mir ja mit Momenten sogar unseren Freddy zurück gewünscht...
  •  

Renato

Dass solche durchschnittskicker wie der allen ernstes als hoffnungstraeger hochgejazzt werden. Man hat mit dem mittelmass frieden geschlossen und glaubt jetzt mit einem lahmarschigen ballverteiler, der anfangs "system"oder was das auch sein soll internalisiert hat, den aufstieg zu schaffen.

Unverstaendlich, dass olkowski hier nie wieder an fruehere leistungen anknuepfen konnte. Taktisch waren seine darbietungen gewagt, aber ich habe mir eingebildet, dass in ihm potential schlummert.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

rusk

Zitat von: Renato am Donnerstag, 25.Okt.2018, 09:22:29
Dass solche durchschnittskicker wie der allen ernstes als hoffnungstraeger hochgejazzt werden. Man hat mit dem mittelmass frieden geschlossen und glaubt jetzt mit einem lahmarschigen ballverteiler, der anfangs "system"oder was das auch sein soll internalisiert hat, den aufstieg zu schaffen.

Unverstaendlich, dass olkowski hier nie wieder an fruehere leistungen anknuepfen konnte. Taktisch waren seine darbietungen gewagt, aber ich habe mir eingebildet, dass in ihm potential schlummert.
Diese Stadt vergiftet Spieler. Den einen langsamer, den anderen sofort. Aber auf jeden Fall verlernen 99% hier das Kicken.
ums Gehalt, Bro?
  •  

enejeck

Hat ein gutes Spiel gemacht. Der gefällt mir ganz gut. Rechts hinten haben wir glaube ich kein Problem mehr diese Saison.
  •  

Rheineye

Dein Ernst?
Seine Slapstick Aktion war auch :-/
Relegationsmeister
  •  

Smiza

Zitat von: Rheineye am Samstag, 27.Okt.2018, 15:33:24
Dein Ernst?
Seine Slapstick Aktion war auch :-/
Kein gutes Spiel, aber nicht das schlechteste eines RVs beim Effzeh dieses Jahr.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: ,,Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."
  •  

enejeck

Ich fand er hat nach vorne einige gute Sachen gemacht. Er hat oft die richtigen Pässe gespielt. Defensiv solide.
  •  

TCB

War nicht besonders gut in der Defensive. Aber immer noch besser als Bader.
  •  

Der Templer

Auch wenn er nicht übermäßig gefordert war, stand er sehr sicher in der Abwehr und hatte auch gute Pässe.
FC: spürbar schlecht
  •  

MC41

Er macht seine Sache solide, was vollkommen reicht.

Wobei gestern war er ja eher IV.
  •  

facepalm

Zitat

Warum haben Sie zuletzt in Leipzig keine Rolle mehr gespielt und nur zwei Punktspiele absolviert?

Eine richtige Erklärung habe ich nie bekommen. Aber für mich ist das abgehakt. Ich bin froh, jetzt beim FC zu sein.

..

Vor dem famosen 8:1-Sieg gegen Dresden steckte der FC in einer ersten Krise. Wie war da die Stimmung in der Mannschaft?

Natürlich haben wir die Unzufriedenheit im Umfeld  mitbekommen. Auch wir waren ja nicht zufrieden. Die Mannschaft ist dann noch mal enger zusammengerückt. Man hat gut gesehen, dass wir mit einem 2:0 oder 3:0 nicht zufrieden waren, sondern dass wir es als echten Befreiungsschlag nutzen wollten.

Und war er das?

Ich hoffe, dass der Knoten jetzt geplatzt ist. Das Potenzial unserer Mannschaft ist enorm, natürlich sind wir fast immer der Favorit. Aber in der ausgeglichenen Liga haben wir gesehen, dass wir immer 100 Prozent unserer Leistungsfähigkeit abrufen müssen. Schon ein paar Prozent weniger reichen nicht.


https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/interview-mit-benno-schmitz--natuerlich-haben-wir-die-unzufriedenheit-mitbekommen--31598658

Der Templer

Der Benno macht das gut momentan.
FC: spürbar schlecht

chg

Die Rolle als RIV in der 3er Kette steht ihm gut zu Gesicht und scheint seine beste Position zu sein. Gerne mehr davon, ob es auch in Liga 1 reicht wird sich dann ja hoffentlich bald zeigen.
  •  

chg

Gute Besserung, sportlich war das in den letzten Wochen ganz ansehnlich als RIV. Hoffentlich ziehen sich diese kleinen Blessuren nicht weiter bei ihm durch.
Wäre gut wenn Anfang Bisseck für Ihn in die 1.Elf rücken lässt - wäre doch schön mal zu sehen wie der Junge Man sich gemacht hat.
  •  

weisweiler

Zitat von: chg am Mittwoch, 05.Dez.2018, 17:06:42
Gute Besserung, sportlich war das in den letzten Wochen ganz ansehnlich als RIV. Hoffentlich ziehen sich diese kleinen Blessuren nicht weiter bei ihm durch.
Wäre gut wenn Anfang Bisseck für Ihn in die 1.Elf rücken lässt - wäre doch schön mal zu sehen wie der Junge Man sich gemacht hat.

Der Junge Man ist gerade 18 geworden...ich bin ja immer dafür Talente ins kalte Wasser zu schmeißen. Aber zum Einen habe ich keine Ahnung ob er die Position rechts in der Dreierkette jemals gespielt hat - und dann noch neben Meré, der ist mit 21 Jahren auch noch sehr jung und bringt erst seit einigen Spielen sein Potential aufs Feld.
Zum Anderen ist das die einzige Position, die Sörensen ansatzweise erstligareif spielen kann. Vielleicht gibt es für den ja doch noch Flaschenpfand, wenn er bis zur Winterpause ein paar Einsätze hat. Bisseck wird sich ohnehin durchsetzen.
Bin nur aus Spaß hier!
  •  

chg

Bisseck hat doch unter Ruthenbeck in Liga 1 den RIV gegeben, von daher hat er diese Position schon gespielt (aus dem Kopf gegriffen). Außerdem geht es nicht gegen den BVB sondern gegen Jahn Regensburg - da sollte man durchaus auch mal einen Jungen Spieler testen können ohne ihn massiv zu überfordern. Sörensen muss ich nicht mehr auf dem Platz sehen, er bringt uns nicht weiter - erst recht nicht wenn er gezwungen ist wirklich Fußball zu spielen und nicht nur Bälle raus zu köpfen.
  •  

hegoat

Reiner Alibispieler ohne irgendwelche Stärken. Aehlig ist unfähig.
  •  
    The following users thanked this post: TCB

märkel

schmitze benno. passt vom namen perfekt nach köln und spielt auch so.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.
  •  

Mister P.

Selbst nach Zweitligamaßstäben bemerkenswert langsam und unbeweglich. Noch nicht mal als Backup für die erste Liga zu gebrauchen.
  •  

Renato

Zitat von: hegoat am Freitag, 21.Dez.2018, 20:38:23
Reiner Alibispieler ohne irgendwelche Stärken. Aehlig ist unfähig.

Braver Mitläufer, der nie einen Unterschied ausmachen wird. Eine Verpflichtung, deren Sinn sich mir nicht erschließt. 'Wenns in der Mannschaft läuft, fällt er nicht unangenehm auf. Sein Mangel an Stärken wird dann offensichtlich, wenn der Gegner mal eine Nuance stärker ist.

Dass sowas bei uns landet, ist nicht weiter verwunderlich. Was man bei ihm bei RB gesehen hat, erstaunt mich dann doch.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.
  •  
    The following users thanked this post: Ninja

hegoat

Völlig fehl am Platz. Heillos überfordert. Jede Aktion ein Hilfeschrei.
  •  

Double 1978

Zitat von: hegoat am Donnerstag, 31.Jan.2019, 21:36:19
Völlig fehl am Platz. Heillos überfordert. Jede Aktion ein Hilfeschrei.
oder ein stummer schrei nach liebe?
  •  

mutierterGeißbock

Ich find den scheiße. Richtig scheiße!
today i feel doof
  •  
    The following users thanked this post: tollibob

Ninja

Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....
  •  

Smiza

Richtiger Schmitz. So einen sieht man im Vorgebirge in jeder C-Klasse Sonntags aufm Platz. Bei denen sagt man dann aber nichts, weil die immerhin ehrenamtlich noch die zweite F-Jugend trainieren.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: ,,Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

funkyruebe

Eigentlich war er der schlechteste FC Spieler auf dem Platz, aber sein Pass auf Terodde war top.
"Ich bin der Meinung, jede Mannschaft die ich aufstelle ist dann auch die beste Mannschaft."
  •  

veedelbock

Schmitz hat erst bei den Dosen bewiesen, dass es nicht für Liga 1 reicht und er beweist nun bei uns das selbst Liga 2 noch eine Stufe zu hoch ist.

Er ist das 'Aushängeschild' der Inkompetenz von Aehlig. Wenn man diesen Spieler zum FC lotst, nachdem man ihn zuvor 2 Jahre tagtäglich beobachten konnte, dann sagt dass alles über Aehligs Fähigkeiten aus.
"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

facepalm

  •  
    The following users thanked this post: shorty