Hauptmenü

Jonas Hector

Begonnen von iym, Samstag, 16.Jul.2016, 20:45:06

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

mutierterGeißbock

today i feel doof

tollibob

Zitat von: globobock77 am Freitag, 25.Nov.2022, 08:39:03
Er war da doch in der Hierarchie hinter diesem Dortmunder Nico Schulz, dem Hülstenberg (?) und sonst anderen Flitzpiepen gelandet.

Hülstenberg ist die uneheliche Kreuzung aus Halstenberg von RB Leipzig und Hülkenberg dem Formel1 Fahrer. Kann man sich vorstellen wie bei dem Film "Die Fliege" mit Jeff Goldblum.
"Diese Hinrunde hat die Mannschaft allen Kölnerinnen und Kölnern geschenkt!"
  •  
    The following users thanked this post: globobock77

FC Karre

ob man hier nächsten sommer auch lesen kann, dass hector gar nicht so gut war?
  •  

Conjúlio

Zitat von: FC Karre am Freitag, 25.Nov.2022, 11:39:45
ob man hier nächsten sommer auch lesen kann, dass hector gar nicht so gut war?

Wenn dann der King mit Vertragsverlängerung als LV spielt (mangels Neuverpflichtung) werde ich dies bezweifeln. ;)
- Kutten raus aus Oberrang Nord -
  •  

ecki

Zitat von: FC Karre am Freitag, 25.Nov.2022, 11:39:45
ob man hier nächsten sommer auch lesen kann, dass hector gar nicht so gut war?
Fühl dich freundlichst geschubst.
  •  
    The following users thanked this post: THC-Ben

Superwetti

Zitat von: FC Karre am Freitag, 25.Nov.2022, 11:39:45
ob man hier nächsten sommer auch lesen kann, dass hector gar nicht so gut war?

Zumindest ist er kein Weltklassespieler, sonst wäre er in der Diskussion im Katar Thread schon aufgetaucht.
Super-Wetti
  •  

ecki

Zitat von: Superwetti am Freitag, 25.Nov.2022, 11:54:32
Zumindest ist er kein Weltklassespieler, sonst wäre er in der Diskussion im Katar Thread schon aufgetaucht.
Da hast du nicht genau gelesen. Ich habe ihn untergebracht, ganz nach Karres Empfehlung Jonas gehöre in jeden Thread.

J_Cologne

Zitat von: Superwetti am Freitag, 25.Nov.2022, 11:54:32
Zumindest ist er kein Weltklassespieler, sonst wäre er in der Diskussion im Katar Thread schon aufgetaucht.

aber ein Weltklassemensch  :love:
  •  

Superwetti

Zitat von: ecki am Freitag, 25.Nov.2022, 11:57:38
Da hast du nicht genau gelesen. Ich habe ihn untergebracht, ganz nach Karres Empfehlung Jonas gehöre in jeden Thread.

Du lügst. Du hast zwar gesagt das Musiala der beste Spieler der Liga nach Hector ist aber da war von Weltklasse noch nicht die Rede. Anschließend hast du geschrieben das Musiala aktuell der einzige Weltklassespieler der Liga ist.
Super-Wetti
  •  

globobock77

Zitat von: ecki am Freitag, 25.Nov.2022, 09:22:00
Du musst dich falsch erinnern, ganz einfach. Dass Nico "der elende Frauenschläger" Schulz mal gespielt hat und Joni nicht, heißt sicher nicht, dass dieser in der Hierarchie vor Joni war. Jonis Problem vor 2-3 Jahren war, dass er beim Effzeh auch ständig auf der 6,8 oder 10 eingesetzt wurde. Aber dennoch gilt: Joni ist der Babo. Und das weiß auch Flick. Raum ist in puncto taktisches Verständnis ein, zwei Regale unter Joni.
P.S. Saarländer mögen Pfälzer nicht = beste Menschen.
Nun der Bundestrainer hätte ja Joni trotzdem auf LV einsetzen können, tat er aber nicht.
Damals gilt dass Joni solide war, aber zu wenig Akzente nach vorne setzte.
"Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt."
  •  

FC Karre

Zitat von: globobock77 am Freitag, 25.Nov.2022, 12:37:07
Nun der Bundestrainer hätte ja Joni trotzdem auf LV einsetzen können, tat er aber nicht.
Damals gilt dass Joni solide war, aber zu wenig Akzente nach vorne setzte.

woher weiß man eigentlich, dass joni 2019 aussortiert wurde? löw hat ihm ja eigentlich immer den hof gemacht, weil er ihn richtig einschätzen konnte. hector hat seinen rücktritt 2020 verkündet, der öffentlichkeit. vielleicht ja auch schon 2019 intern.
  •  

globobock77

Zitat von: FC Karre am Freitag, 25.Nov.2022, 12:41:09
woher weiß man eigentlich, dass joni 2019 aussortiert wurde? löw hat ihm ja eigentlich immer den hof gemacht, weil er ihn richtig einschätzen konnte. hector hat seinen rücktritt 2020 verkündet, der öffentlichkeit. vielleicht ja auch schon 2019 intern.
Ich bin halt nur Teil der Öffentlichkeit und habe keine Internas.
Aber woher weiss man denn das Löw ihm immer den Hof gemacht hatte?

Klar war dass mach dem 2018 Debakel der große Neustart-Wind wehte (LOL). Eventuell hatte ihn Löw auch gesagt dass er im ,,neuem" DFB sich hinten anstellen musste? Wer weiss. Dass Löw zu der Zeit schräg drauf war wissen wir ja.
"Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt."
  •  

drago

Zitat von: globobock77 am Freitag, 25.Nov.2022, 09:16:24
Erstens ist Joni Saarländer, das ist viel schlimmer als Pfälzer. Ja, er tut mir leid, er kann nichts dafür.


ja ne, is klar. pfälzer sind die größten unterbelichteten vollidioten überhaupt. saarländer sind korrekt, gesellig und schwenker sind genial :)
  •  

J_Cologne

Zitat von: drago am Freitag, 25.Nov.2022, 22:48:30

ja ne, is klar. pfälzer sind die größten ... überhaupt. saarländer sind korrekt, gesellig und schwenker sind genial :)

editiert
  •  

Ninja

Es deutet sich ja immer mehr an, dass er seine Bundesligakarriere im Sommer beenden will.

Wenn er das tut, geht er sportlich natürlich viel zu früh. Es würde aber zu ihm passen. Er ist in der Form seines Lebens und dürfte auch sportlich grossen Spass am Spiel des FC haben.

Aus dieser Sicht wäre es klug am Höhepunkt zu gehen und nicht wenn man frustriert oder auf dem absteigenden Ast ist.

Leider ist Hector so klug.

Ich kann mir derzeit nicht vorstellen, wie man diesen Verlust verkraften soll. Er ist sportlich, menschlich und als Führungsspieler unersetzlich. Das Loch wird riesengroß.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

drago

Zitat von: J_Cologne am Samstag, 26.Nov.2022, 06:58:53
muss so ein Nazisprech sein?

ich habs editiert :-) es bleiben trotzdem degenerierte bergbewohner.
  •  
    The following users thanked this post: Orneo

FC Karre

alles richtig gemacht.
  •  


Badabing

@Oropher: Was heißt das "Gleich kommt ne Push-Nachricht" und warum löschst Du das direkt wieder und warum spielst Du so mit meinen Gefühlen?
  •  
    The following users thanked this post: 1337, Oropher

Oropher

Sagen wir ich wurde fies gespoilert, es ging "nur" um Uth.  :oops:
  •  

WES FC

...
  •  
    The following users thanked this post: 1337

MG56

Was für ein Verlust, wenn er nach der Saison aufhört.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

ecki

Der kleine Sohnemann einer Freundin aus Berlin wird vom Papa eigentlich zur Hertha gezwungen. War gegen den Effzeh im Stadion (jaja unschön). Er möchte wohl jetzt ein Joni-Trikot. Mein Einfluss hat gewirkt und ich weiß was zu tun ist. Ich bin stolz. 

ayranmaiden

Bei Sport1 ist man sich sicher, dass er aufhört. In der Zusammenfassung jedenfalls wird gesagt, es sei sein letztes Halbjahr. Hab's mir extra 2x reingezogen, um sicherzugehen, dass er es so gesagt hat.
Üff
  •  

Bot

Zitat von: ayranmaiden am Sonntag, 22.Jan.2023, 11:00:46Bei Sport1 ist man sich sicher, dass er aufhört. In der Zusammenfassung jedenfalls wird gesagt, es sei sein letztes Halbjahr. Hab's mir extra 2x reingezogen, um sicherzugehen, dass er es so gesagt hat.
Im Vorlauf wurde Baumgart gestern gefragt, ob die Zuschauer oder die Stimmung Einfluss auf Jonas' Entscheidung hätten und er antwortete sinngemäß: "Er hat da eine andere Lebensplanung." Keine Ahnung, ob er sich da verplappert hat, optimistisch klang das aber nicht.
  •  

drago

Zitat von: ecki am Samstag, 21.Jan.2023, 23:31:12Der kleine Sohnemann einer Freundin aus Berlin wird vom Papa eigentlich zur Hertha gezwungen. War gegen den Effzeh im Stadion (jaja unschön). Er möchte wohl jetzt ein Joni-Trikot. Mein Einfluss hat gewirkt und ich weiß was zu tun ist. Ich bin stolz.
ich glaube ja, dass das eher hectors als dein einfluss war, aber trotzdem :tu: :panda:
  •  

bickendorfer

Was einem bei Hector auch bewusst sein sollte, ist die Sache mit dem Tod seines Bruders vor zweieinhalb Jahren. Das war damals für ihn ein großer Schock. Das kann auch einen Einfluss haben auf seine mögliche Entscheidung des Karriereendes und eine neue Prioritätensetzung. Es wäre schon ein Schritt den man total verstehen könnte. Allerdings, so lange nichts verkündet ist, ist es noch offen und wir können noch Resthoffnung haben, dass er vielleicht doch noch ein Jahr dran hängt.
  •  

WOC

Ich bin beim FC selten pessimistisch, in der Personalie Jonas Hector aber wohl.
Ich denke, dass er am Ende der Saison seine Schuhe an den Nagel hängt und der FC verkündet, dass die "14" nie mehr vergeben wird.
86 Veedel - Eine Stadt!
  •  

Rheineye

Baumi meinte ja im Sky Interview, das Joni mittlerweile auch die Saisonvorbereitung nervt.

Ich denke mittlerweile auch das er nach der Saison Schluss macht, man betont zwar das die Paqarada Verpflichtung unabhängig davon ist, allerdings glaube ich schon das es intern deutliche Signale von Hector gibt aufzuhören.
Relegationsmeister
  •  

Der Templer

Ein Hector benötigt keine Saisonvorbereitung. Ein Hector verhält sich so mustergültig, dass der auch so am 1. Spieltag fit genug wäre.  :P
FC: spürbar schlecht
  •