Bayer 04 Leverkusen

Begonnen von iym, Donnerstag, 22.Jun.2017, 15:38:49

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

koelner

Auch mal wieder schön das er offen zugibt das es trotz Vertrag Verhandlungen mit Leverkusen gab.
Die Behauptung, das er beim BVB als verletzt geführt wurde obwohl er nichts hatte, ist natürlich auch eine ganz schöne Unterstellung.
🌈 🌈 🌈 FUCK FIFA 🌈🌈🌈
  •  

Gelle

2:2 heute in Bonn gespielt. Nach einem 0:3 gegen einen 3.Ligisten zeigt die Formkurve nach oben. Keine Niederlage gegen eine Team aus der Regionalliga West.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert
  •  

Litti10

Die werden sich noch umschauen, Kohle haben mittlerweile 87% aller anderen Erstligisten aus Europa auch, sie spielen nicht international , jetzt gibt es überhaupt keinen Grund mehr dahin zu wechseln..... Wenn Chicha auch noch geht, haben die nur noch die jungen Brandt und Havertz, die dann spätestens das nächste Jahr wechseln werden, ganz schnell werden die das sein, was sie auch tatsächlich sind, eine graue Maus.....

Povlsen

Zitat von: Litti10 am Mittwoch, 19.Jul.2017, 23:48:20
Die werden sich noch umschauen, Kohle haben mittlerweile 87% aller anderen Erstligisten aus Europa auch, sie spielen nicht international , jetzt gibt es überhaupt keinen Grund mehr dahin zu wechseln..... Wenn Chicha auch noch geht, haben die nur noch die jungen Brandt und Havertz, die dann spätestens das nächste Jahr wechseln werden, ganz schnell werden die das sein, was sie auch tatsächlich sind, eine graue Maus.....

Schon richtig gedacht, aber ich habe keine große Hoffnung, dass sie dauerhaft im Mittelmaß verschwinden. Dafür ist da zu viel Geld vorhanden. Allerdings müssen sie mal die richtige Trainerentscheidung treffen. Bei Herrlich hab ich da meine Zweifel, aber mal abwarten.
  •  

Bandworm

Die müssten weiter oben anfangen. So lange der Pudel da ist, werden die kein Erfolg haben. Aber ihrer einzigen Identifikationsfigur um ganzen Verein werden sie hoffentlich noch Jahre die Treue halten. :)   
  •  
    The following users thanked this post: stanil

Robson90

Kicker App meldet per Eilmeldung, dass Chicharito Bayer in Richtung London verlässt.  :cool: :cool: :cool: :cool:
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."
  •  

mutierterGeißbock

today i feel doof

Yassir_Zaccaria

Schmadtke raus!
  •  

Mr. Mamosa

Damit verliert Leverkusen auf einen Schlag 1/3 seiner Fans Facebook-Follower
  •  

Humorkritik

Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Chlodwig Poth).
  •  


Wormfood

Zitat von: Povlsen am Donnerstag, 20.Jul.2017, 07:09:21
Allerdings müssen sie mal die richtige Trainerentscheidung treffen. Bei Herrlich hab ich da meine Zweifel, aber mal abwarten.
Heiko Herrlich weiß, wie man einen Verein in die 2. Liga führt.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler
  •  


Superwetti

Zitat von: Gorki25 am Donnerstag, 20.Jul.2017, 10:58:01
Dann werden sich deren Facebook-Follower ja in Kürze halbieren...

War die kleine Erbse Ägypter?
Super-Wetti
  •  

Double 1978


facepalm

Zitat von: Double 1978 am Donnerstag, 20.Jul.2017, 11:10:12
16 mio ist jetzt aber nicht so sehr viel - im vergleich zu anderen spielern

cordoba?  :D

Robson90

entweder hat Mainz gut gepokert oder Leverkusen einfach nur schlecht. Wir haben für Modeste auch mehr bekommen, sodass bei England immerhin 25 hätten drin sein müssen für ne Erbse. Also der FC hat alles richtig gemacht und Leverkusen macht vieles sehr falsch (zum Glück  :cool: )
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."
  •  

Yassir_Zaccaria

Neia. Ob der effzeh alles richtig gemacht hat...



Schmadtke raus!
  •  

sxxcrispi

Entweder habe ich Chicharito bislang immer völlig überbewertet oder West Ham hat ein richtiges Schnäppchen gemacht.

Für 16 Millionen hätte ich den sehr gerne beim FC gesehen. Wenn ich dran denke, dass Cordoba da gleiche gekostet hat  :oezil:
  •  

Der Templer

Wenn man Geld im Überfluss hat, muss man bei der Ablösesumme nicht um den letzten Cent feilschen.
FC: spürbar schlecht
  •  

Loagn22

Naja, der hat nur noch 1 Jahr Vertrag und ist 29. So wenig ist das dann auch nicht...
Und mitnichten hätte ich den gerne für das Geld (plus Gehalt) bei uns gesehen.

Müngersdorf

Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)
  •  

Venus von Milos

Kohr hatte sich vertraglich zusichern lassen, dass er Bayer für gut vier Millionen Euro wieder verlassen kann, sollte der neue Trainer, der zum damaligen Zeitpunkt noch nicht feststand, nicht auf seinen Spielertyp stehen.

Muahahaha
  •  
    The following users thanked this post: globobock77

rusk

Käme Chicharito direkt aus Spanien oder Frankreich, kostete der sicher 10-15 Mio mehr. Das Loserkusener graue-Maus-Grau färbt zudem schnell auf Spieler ab.
ums Gehalt, Bro?
  •  

I.Ronnie

Die Geldschwemme in der Bundesliga hat auch ihre guten Seiten. Für die Werksclubmamas wird es immer unrentabler, sich über den Profifußball Image einzukaufen. Wenn die Pillen zuletzt mit 25 - 40 Mio. € im Jahr an Zuschüssen noch locker in die CL kamen, so relativieren sich heute die Summen vor dem Hintergrund der Umsatzsteigerungen der anderen Clubs.
Die Konzernzuschüsse reichen schon nicht mehr zwingend für das internationale Geschäft und die Mamas werden es sich wohl überlegen, ob man in Zeiten von Konsolidierungsmaßnahmen die Ausgaben für Fußballspieler erhöhen kann oder sich mit einem Club in latenter Abstiegsnot identifizieren möchte.
Geht die Geldspirale noch ein paar Jahre nach oben und behalten die Entscheidungsträger in Wolfsburg und Leverkusen ihr "glückliches" Händchen, sind die Aussichten gut, dass man sich in den Chefetagen mit der Exitstrategie "Profifußball" auseinandersetzen wird.

Lobi

Zitat von: Venus von Milos am Donnerstag, 20.Jul.2017, 13:41:38
Kohr hatte sich vertraglich zusichern lassen, dass er Bayer für gut vier Millionen Euro wieder verlassen kann, sollte der neue Trainer, der zum damaligen Zeitpunkt noch nicht feststand, nicht auf seinen Spielertyp stehen.

Muahahaha

Ein Fuchs der Rudi. Kohrs Fresse passt aber auch hervorragend zu den Pillen!
  •  

Yassir_Zaccaria

Genau das hab ich mir auch gedacht. Die Werkszuschüsse werden immer irrelevanter. Mit der aktuellen "Kaderplanung" der Levs bin ich auch sehr zufrieden.



Schmadtke raus!
  •  

Invictus

Zitat von: Lobi am Donnerstag, 20.Jul.2017, 14:11:29
Ein Fuchs der Rudi. Kohrs Fresse passt aber auch hervorragend zu den Pillen!
Da hatte der Rudi doch keine Wahl. Einen Weltklasse Spieler wie Kohr bekommt man nur mit Zugeständnissen. Der konnte sich seinen neuen Verein doch quasi selbst aussuchen.
Football is for you and me! not for fucking industry!
  •  

Sprühwurst

Die brauchen noch zwei schlechte Jahre, dann ist das letzte (teilweise angelaufene) Tafelsilber auch weg. Tah, Brandt, Leno (warum auch immer), Bellarabi (wer drauf steht), dafür kriegt man schon noch ein paar Mark für einen soliden Neuanfang.
  •  

Lobi

Zitat von: Sprühwurst am Donnerstag, 20.Jul.2017, 14:17:14
Die brauchen noch zwei schlechte Jahre, dann ist das letzte (teilweise angelaufene) Tafelsilber auch weg. Tah, Brandt, Leno (warum auch immer), Bellarabi (wer drauf steht), dafür kriegt man schon noch ein paar Mark für einen soliden Neuanfang.

Brandt ist glaube ich ohnehin im nächsten Sommer bei den Bayern denn dann sind Robbery gefühlt jeweils 45 Jahre alt.
  •