VfL Wolfsburg

Begonnen von iym, Dienstag, 20.Jun.2017, 18:41:45

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wormfood

Ein pomadiger, laufschwacher und uninspirierter Haufen. In der Verfassung ein weiterer Abstiegskandidat. Kann mir nicht vorstellen, dass Martin Schmidt bis Saisonende gehalten wird.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

facepalm

Zitat

Ich gratuliere Köln zum Sieg und möchte sagen: Weiterhin Vollgas! Es ist immer erst Schluss, wenn Schluss ist."


https://geissblog.koeln/2017/12/vielen-duerfte-es-nicht-passen-dass-wir-gewonnen-haben/2/
  •  

Punko

  •  

-flachzange-

Caelum Nihil Ultra
  •  

mutierterGeißbock

Ich denke wir sind uns alle einig das VW, Bayer, Red Bull und Hoppenheim maximal sinnlose Kackkonstrukte sind. Aber während neutrale Beobachter bei den anderen drei Konstrukten zumindest ab und an noch das Argument "schöner Fußball" nennen können, fällt das bei VW auch noch weg. Was die sich, trotz enormen Budget und hochwertigem Personal, auf dem Rasen zusammenkicken, kann sich doch kein Schwein angucken.

Der Auftritt der seelenlosen Söldnertruppe hat diese Betriebssportgruppe heute würdig repräsentiert. Wenn man diesen Schandfleck von der Landkarte streichen würde, würden wahrscheinlich nicht einmal die Wolfsburger selbst diesen "Verein" vermissen.
today i feel doof
  •  
    The following users thanked this post: Harper666

jimmy28

  •  

Punko

  •  

J_Cologne

Zitat von: Wormfood am Samstag, 16.Dez.2017, 19:56:51
Ein pomadiger, laufschwacher und uninspirierter Haufen. In der Verfassung ein weiterer Abstiegskandidat.
..und häßlich sind die auch
  •  

Wormfood

Huldvoll verneige ich mich vor Koen Casteels. Er hat alles getan, um die Niederlage zu verhindern. Bester Mann der Dieselsöldner!

Er darf fürderhin den Ehrennamen "Koeln Casteels" tragen.  :P
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler
  •  


DSR-Schnorri

VW ist wirklich unfassbar. Seit Jahren stecken dort Unsummen in der Profiabteilung, aber bis auf wenige Ausschläge nach oben schlagen sie sich regelmäßig deutlich unter Wert und Trainer nutzen sich in kürzester Zeit ab, ehe die immer wieder durchbrechende mangelnde Motivation zu einem regelmäßigen Schauspiel satter und gut bezahlter lustlos Profis wird.
  •  

Floyd

Zitat von: Fosco am Sonntag, 17.Dez.2017, 02:57:03
der schmidt ein ist ein guter.

So sieht es aus. Hat mir schon beim letzten Saisonfinale gefallen, was er da gesagt hat. Der ist wenigstens (noch nicht) ganz so verblendet.

Und er passt im Prinzip überhaupt nicht nach Wolfsburg.
I sag nix!
  •  

Der Templer

Holen für ca. 10 Millionen Euro Mehmedi aus Leverkusen.  :-/
FC: spürbar schlecht
  •  

Punko

  •  

Oxford

Na toll, und warum nicht Cordoba?
Ich lese den Economist und hasse Twitter.
  •  

Der Templer

Zitat von: Oxford am Dienstag, 30.Jan.2018, 14:16:26
Na toll, und warum nicht Cordoba?
Weil Mehmedi vor 150 Millionen Jahren mal ein starkes Bundesligaspiel hatte.
Cordoba noch nie.
FC: spürbar schlecht
  •  

Punko

Cordoba schoss in der EL ein Tor! Cirka 20 Mio!
  •  

Der Templer

Zitat von: Punko am Dienstag, 30.Jan.2018, 14:21:16
Cordoba schoss in der EL ein Tor! Cirka 20 Mio!

One-Hit-Wonder können sich nur im Musik-Business lohnen...
FC: spürbar schlecht
  •  

Punko

Zitat von: Der Templer am Dienstag, 30.Jan.2018, 14:20:13
Weil Mehmedi vor 150 Millionen Jahren mal ein starkes Bundesligaspiel hatte.
Cordoba noch nie.
Zitat von: Der Templer am Dienstag, 30.Jan.2018, 14:22:02
One-Hit-Wonder können sich nur im Musik-Business lohnen...

;)
  •  
    The following users thanked this post: Humorkritik

Der Templer

Zitat von: Punko am Dienstag, 30.Jan.2018, 14:23:04
;)

Jajajajaja :D Was interessiert mich mein Geschwätz von vor 5 Minuten.

Fakt ist: Wolfsburg ist Scheisse, Bayer behindert, Mehmedi ein A...loch und Cordoba ein Vollblinder!  :P
FC: spürbar schlecht

Punko

Quatsch beiseite, da balle ich schon die Faust. 10 Mio an die Pillen für den, oh Mannomann.
  •  

Superwetti

Super-Wetti
  •  

dominat0r

10 Millionen für so nen uneffektiven Mitläufer, unfassbar. Da haben die Pillen ernsthaft noch an ihm verdient, nachdem sie Freiburg mal 8 Millionen für ihn überwiesen haben.
  •  

tikap

10 Millionen - wenn auch mit Bonuszahlungen ist doch pervers. Für einen Spieler der seit ein paar Jahren nichts mehr gerissen hat. Aber VW hat es ja... Der wird da genauso versauern wie alle anderen.
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!
  •  


Tobi

Zitat von: Matrix am Mittwoch, 14.Feb.2018, 13:54:49
http://www.Schmierblatt.de/sport/fussball/vfl-wolfsburg/fan-boykott-in-wolfsburg-54803860.bild.html  :)

Stimmungsboykott bei Wolfsburg... Produziert die Nachtschicht bei VW jetzt mit Absicht unterhalb der Zielvorgabe? Kriegt doch im Stadion eh keiner mit.
Ceterum censeo Gladbach esse delendam!
  •  

Oxford

Boykott wegen Schmadtke-Verpflichtung?
Ich lese den Economist und hasse Twitter.
  •  


mutierterGeißbock

https://twitter.com/Sven_Flohr/status/964532877936521218


Glückwunsch, einfach stark was die mit dem geringen Budget leisten.
today i feel doof

jimmy28

  •