Hauptmenü

SC Freiburg

Begonnen von iym, Mittwoch, 14.Jun.2017, 15:53:21

« vorheriges - nächstes »

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Eigelsteiner

Zitat von: Niggelz am Sonntag, 19.Jan.2020, 12:18:39
Ich liebe das Forum für die stets sachlichen Auseinandersetzungen, die nie ins Persönliche abdriften.
er wurde zuerst persönlich.
Babbsagg
  •  

Wildharry

Zitat von: KHHeddergott am Sonntag, 19.Jan.2020, 12:25:04
Weil DFB und DFL bekannt dafür sind, solches Engegament zu honorieren? Da werden sich einige andere aber verwundert die Augen reiben...

Tatsächlich macht er sich dadurch doch eher angreifbar.
Sie wissen doch genau wie ich dass bei DFB/DFL schon mal mit unterschiedlichen Maßen gerechnet wird und ja, er scheint ganz genau zu wissen dass er sich mehr leisten darf als einige seiner Kollegen.
Bleiben sie ordentlich!
  •  

KHHeddergott

Zitat von: Wildharry am Sonntag, 19.Jan.2020, 12:28:17
Sie wissen doch genau wie ich dass bei DFB/DFL schon mal mit unterschiedlichen Maßen gerechnet wird und ja, er scheint ganz genau zu wissen dass er sich mehr leisten darf als einige seiner Kollegen.

Welche der anderen Trainer sind für ihr Verhalten bestraft worden diese Saison, mit dem Streich aber jeweils ungestraft durchgekommen ist?
三人成虎。
  •  

Wildharry

Zitat von: KHHeddergott am Sonntag, 19.Jan.2020, 12:31:30
Welche der anderen Trainer sind für ihr Verhalten bestraft worden diese Saison, mit dem Streich aber jeweils ungestraft durchgekommen ist?
Diejenigen die auf die Tribüne geschickt wurden würde ich meinen. Obwohl es ja einmal den richtigen getroffen hat.
Bleiben sie ordentlich!
  •  

Eigelsteiner

Mir geht es bei Streich nicht um seine Leistungen als Trainer.
Babbsagg
  •  

Eigelsteiner

Heddy, ich bin auch so ziemlich der letzte in der Kette, der Neid und missgunst anderen gegenüber verspürt.
Babbsagg
  •  

Cikaione

Streich ist ein Choleriker, hätte er einen anderen Beruf wäre er als Führungsfigur/Chef  völlig ungeeignet, als Fussballtrainer kann er seine cholerische Art auf dem Trainingsplatz und am Spieltag am Spielfeldrand wunderbar ausleben und sich auch so abreagieren das er sonst als der nette Anekdotenonkel rüberkommt...die Presse nimmt es dankbar an indem er auf seinen PKs Dinge gefragt wird oder über Themen philosophieren muss wo man manchmal einfach besser die Klappe halten sollte.
Dadurch ist er aber schon Teil eines viralen Hypes den er doch aber sonst persönlich so sehr ablehnt...immerhin scheint er dann entweder so naiv zu sein, oder doch eventuell so berechnend das er sich immer wieder vor diesen Karren spannen lässt.
Ich denke er hat es fachlich drauf und auch ein gutes Team um sich und den bestmöglichen Verein als Arbeitgeber, ich persönlich finde ihn grenzwertig und ich mag cholerische Menschen nicht.
  •  
    The following users thanked this post: Lutsche

KHHeddergott

Zitat von: Wildharry am Sonntag, 19.Jan.2020, 12:33:50
Diejenigen die auf die Tribüne geschickt wurden würde ich meinen. Obwohl es ja einmal den richtigen getroffen hat.

Ist das nicht eher übersichtlich? Ich bin mal die Urteile bis Ende Juni 2019 durchgegangen. Rose betritt das Spielfeld beim Meckern, der Torwarttrainer des MSV schiesst absichtlich einen gegnerischen Spieler an, Cankaya (Glubb) läuft auf das Spielfeld und beleidigt dann noch die Assistentin, Veh war Veh, der Sandhaufen-Präsident hat im Kabinengang gepöbelt, Tim Walter (VfB) war nicht nett auf der PK nach dem Spiel, der Co-Trainer von Zwickau läuft auf das Spielfeld, Henke (FCI) dito, und der Magdeburger Co-Trainer schiesst auf einen liegenden Gegenspieler.

Der einzige, der hier wirklich fehlt, ist Völler.
三人成虎。
  •  

Wildharry

Wir haben uns ausgetauscht und unsere Meinungen vertreten sollten aber jetzt hier im Thread keine weiteren Kräfte mehr vergeuden.
Ab sofort beginnt die Vorbereitung auf das Dortmund Spiel!
Bleiben sie ordentlich!
  •  

I.Ronnie

Können wir bitte wieder zum Thema zurück kommen und über Modeste/Cordoba streiten?

Eigelsteiner

Ich finde es nicht verwerflich, wenn ich für mich glaube, dass Streich ein Komplimenten Angler ist, für mich spielt er das.
Babbsagg
  •  

Wildharry

Zitat von: I.Ronnie am Sonntag, 19.Jan.2020, 13:59:09
Können wir bitte wieder zum Thema zurück kommen und über Modeste/Cordoba streiten?
Da gibt es nichts zu streiten, Modeste muss spielen und da kann es keine 2 Meinungen geben.
Bleiben sie ordentlich!
  •  

Eigelsteiner

Zitat von: Wildharry am Sonntag, 19.Jan.2020, 14:03:53
Da gibt es nichts zu streiten, Modeste muss spielen und da kann es keine 2 Meinungen geben.
du kannst stand jetzt cordoba nicht auf die bank setzen, unding.
Babbsagg
  •  

Wildharry

Zitat von: Eigelsteiner am Sonntag, 19.Jan.2020, 14:19:54
du kannst stand jetzt cordoba nicht auf die bank setzen, unding.
Weiß ich doch, war ein kleines Späßchen von mir. :D  Cordoba ist unser Mann im Sturm und das hat er sich auch redlich durch Leistung verdient.
Bleiben sie ordentlich!
  •  

Kataklysmus

Zitat von: Eigelsteiner am Sonntag, 19.Jan.2020, 14:00:43
Ich finde es nicht verwerflich, wenn ich für mich glaube, dass Streich ein Komplimenten Angler ist, für mich spielt er das.

Ach Jung. Dann nenn mir doch bitte nur 5 wirkliche authentische Personen in diesem schmierigen Business.
Selbst, wenn du nicht willst, wie beispielsweise Hector, du wirst doch Ruck zuck in eine Schublade gestopft und hast gar keine Chance, da irgendwie wieder raus zu kommen.
Bei Streich hab ich allerdings den Eindruck, ihm ist es mehr egal als anderen, was der Pöbel von ihm hält.
Und meines Wissens nach hat er sichselbst auch nie als unfehlbarer Gutmensch bezeichnet.
Ihm jetzt irgendeine komische Aktion auf dem Platz anzukreiden, weil er sich sonst hin und wieder sozialkritisch äußert, ist doch echt völliger Blödsinn.
Religion, was für ein Quatsch! Das ist so ein ideologischer Rollator für Menschen, die ein bisschen Denkfaul sind und ihre Schwächen delegieren.
  •  

märkel

streich ist wohl alles andere als der nette onkel. würde er wohl nie von sich selber sagen und ist auch völlig absurd. er ist der einzige in dem business, der eine klare meinung zu vielen dingen vertritt, die wir genauso sehen. nur weil wir alle protagonisten in dem geschäft für falsche fuffziger halten, muss es ja nicht so sein, dass es wirklich überhaupt keine ausnahme gibt. ich finde auch nicht seine meinung an sich bemerkenswert, sondern dass er sich der widersprüche bewusst ist, die zwangsläufig entstehen, wenn er seinen job ausüben will, und sich dennoch der sache stellt. thema kamera in der kabine (aka 24/7 fc-quatsch), aussage streich: ,,es wird kommen, weil damit geld verdient werden kann. ich finds scheiße." natürlich werden jede menge schlaumeier um die ecke kommen und ihm scheinheiligkeit vorwerfen, wenn er irgendwann in der 24/7 scfreiburg-doku auftreten sollte. denen sind dann halt die lieber, die gar nicht erst auf die idee kommen, etwas falsch zu finden, oder die einfach die klappe halten und kassieren.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

john doe

Streich ist für mich auf der guten Seite.
  •  

Eigelsteiner

Zitat von: john doe am Sonntag, 19.Jan.2020, 18:38:31
Streich ist für mich auf der guten Seite.
naja, ich bin wohl nicht intelligent genug, um zu erkennen, was herr streich für ein toller mensch ist, tut mir leid.


Babbsagg
  •  

Kataklysmus

Zitat von: Eigelsteiner am Sonntag, 19.Jan.2020, 18:56:51
naja, ich bin wohl nur weit unter durchschnitt intelligent, um zu erkennen, was herr streich für ein toller mensch ist, tut mir leid.

ne, und ganz so weit seit ihr, also streich und du, auch nicht auseinander.
du laberst ja auch oft genug einen haufen scheisse, und bist trotzdem eher auf der guten seite.

wenn dir jetzt jeder hier deinen ganzen unnützen schwachsinn und beleididigungskram der letzten 15 jahre ständig aufs brot schmieren würde, dann nacht matthes. gilt übrigens für mich genauso.
will sagen, wir zwei beide sind meist auch tolle menschen, aber längst nicht unfehlbar, also leg mal bei streich die messlatte nicht ganz so hoch.
Religion, was für ein Quatsch! Das ist so ein ideologischer Rollator für Menschen, die ein bisschen Denkfaul sind und ihre Schwächen delegieren.
  •  

lommel

Ein Schauspieler ist er für mich gar nicht, der spielt ja seine Emotionen nicht, der lässt denen freien Lauf. Auch mit seiner Meinung geht er sehr offen um, auch das gibt es kaum. Damals bei der Flüchtlingswelle war das auch klipp und klar: "Die müssen arbeiten, sonst drehen die durch. Arbeiten und die Sprache lernen, damit sie Akzeptanz ernten" (oder so ähnlich), das war ja fundiert und kein pauschales "herzlich willkommen".
Zum guten Schluss: Er kam über den zweiten Bildungsweg, auch davor habe ich Respekt.
Keine Idee für den Urlaub? [url="//11km.de"]11km.de[/url] - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

jerry

Streich wird seinen Trainer-Vertrag in Freiburg verlängern.

War ja auch nicht anders zu erwarten.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)
  •  

Rheineye

Fieser Möp der Streich
Relegationsmeister
  •  

J_Cologne

  •  

Draper

  •  

Eigelsteiner

Wer Streich hasst, muss ein allerhasser sein.  :suff:
Babbsagg
  •  

Eigelsteiner

Zitat von: lommel am Sonntag, 19.Jan.2020, 20:07:51
Ein Schauspieler ist er für mich gar nicht, der spielt ja seine Emotionen nicht, der lässt denen freien Lauf. Auch mit seiner Meinung geht er sehr offen um, auch das gibt es kaum. Damals bei der Flüchtlingswelle war das auch klipp und klar: "Die müssen arbeiten, sonst drehen die durch. Arbeiten und die Sprache lernen, damit sie Akzeptanz ernten" (oder so ähnlich), das war ja fundiert und kein pauschales "herzlich willkommen".
Zum guten Schluss: Er kam über den zweiten Bildungsweg, auch davor habe ich Respekt.
seine meinung? Was der betreibt ist erbärmliches komplimenten angeln.
Babbsagg
  •  

Eigelsteiner

Zitat von: Rheineye am Sonntag, 02.Feb.2020, 17:20:55
Fieser Möp der Streich
wirklich, ein ganz ekelerregender mensch.
Babbsagg
  •  

Rheineye

Zitat von: Draper am Sonntag, 02.Feb.2020, 17:42:19
Was war?
Wie immer, nur gegen andere Bänke, 4. Offiziellen am pöbeln, Spielchen mit dem Ball veranstalten wenn er den bekommt
Relegationsmeister
  •  

jerry

Ich würde zu gerne die PK heute sehen...
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)
  •  

weisweiler

Zitat von: jerry am Sonntag, 02.Feb.2020, 17:46:21
Ich würde zu gerne die PK heute sehen...

Kurz, knackig und fair die verdiente Niederlage genauso eingestanden und gratuliert. Streich ist der vielleicht intelligenteste Kopf, der im deutschen Fußball rumläuft und auf jeden Fall ein ganz feiner Kerl.
Bin nur aus Spaß hier!
  •  
    The following users thanked this post: Fosco