Autor Thema: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...  (Gelesen 119714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23686
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1350 am: Mittwoch, 12.Aug.2020, 10:19:02 »
WTF? Das ist doch Harald K  :o :o :o

katemann?
lol

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11977
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1351 am: Samstag, 19.Sep.2020, 23:57:57 »
Thomas Wark geht in Rente. Kann mich noch erinnern, dass sein Vater Oskar in Rente ging. Ich bin alt.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14742
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1352 am: Sonntag, 20.Sep.2020, 08:10:18 »
Und?
Übernimmt da jetzt die nächste Generation Wark?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8585
Thomas Wark geht in Rente. Kann mich noch erinnern, dass sein Vater Oskar in Rente ging. Ich bin alt.
ich kenne keinen von beiden.

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8585
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1354 am: Freitag, 09.Okt.2020, 20:33:02 »
der buschmann regt sich gerade in einer trash show auf, dass der kandidat drüber ist. was ein depp. hauptsache der erste der beim fußball aus dem nichts übertreibt.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15028
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1355 am: Samstag, 10.Okt.2020, 00:05:06 »
ich kenne keinen von beiden.


wie bitte?

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23686
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1356 am: Samstag, 10.Okt.2020, 00:19:36 »
john doe hat einfach ein schlechtes namensgedächtnis. morgen schreibt er, dass er den namen jerome boateng noch nie gehört hat.
lol

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8585
john doe hat einfach ein schlechtes namensgedächtnis. morgen schreibt er, dass er den namen jerome boateng noch nie gehört hat.
ich kann mir tatsächlich keine namen merken, wenn ich nicht bewusst diesen mit etwas verbinde. selbst wenn wir leute direkt vorgestellt werden, bleibt meistens nichts hängen.
der name boateng ist bei mir mit fussball verbunden seitdem ich vor jahren in der elf freunde ein artikel über die halbbrüder boateng gelesen habe. jeorome war der, der in besseren verhältnissen aufgewachsen ist. bei kevin prince war name programm.
dazu ist jerome noch unter piepsstimme bei interviews, der typ mit kackbrille sitzt auf tribüne und ich bin zulangsam und hole mir rot abgespeichert.

Offline Krellus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 338
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1358 am: Samstag, 10.Okt.2020, 08:55:10 »
wie bitte?
das personifizierte ZDF Sportstudio

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23686
lol

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22815
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1360 am: Sonntag, 18.Okt.2020, 12:46:08 »
Ich glaube ich mache auch einen Podcast "Horst der Woche" und dann bekommt Horst Heldt den Award auf Lebenszeit.

Kann der FC ja dann mit dem nächsten Preis prahlen.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 14742
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1361 am: Sonntag, 18.Okt.2020, 13:05:43 »
Horst auf Lebenszeit ist er ja schon.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39041
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1362 am: Sonntag, 18.Okt.2020, 13:19:14 »
https://twitter.com/runnertobi/status/1317769170227003394?s=19

ja, okay.
Da hat man bei Sky wieder einmal großartig recherchiert. :D Den "Preis" hat er für seinen Nervenzusammenbruch bei Hoppenheim gegen Bayern bekommen.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5413
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Da hat man bei Sky wieder einmal großartig recherchiert. :D Den "Preis" hat er für seinen Nervenzusammenbruch bei Hoppenheim gegen Bayern bekommen.

Er hat einen Preis gewonnen!!!!
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 39041
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Er hat einen Preis gewonnen!!!!
Ja, so wie der FC für seine Kommunikation während der Corona-Krise. Kann man sich nicht ausdenken sowas...
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5413
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Ja, so wie der FC für seine Kommunikation während der Corona-Krise. Kann man sich nicht ausdenken sowas...

In einer Welt, in der 2 weiße Millionäre/Milliardäre weinend und Händchen haltend das
Symbol gegen Gewalt und Hass sein sollen, kann man sich vieles ausdenken.
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Offline Jupp23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1602
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1366 am: Sonntag, 18.Okt.2020, 13:44:41 »
Da hat man bei Sky wieder einmal großartig recherchiert. :D Den "Preis" hat er für seinen Nervenzusammenbruch bei Hoppenheim gegen Bayern bekommen.

Falls es jemand ohne Hintergrundwissen sonst nicht versteht: Der Preis war ein Negativ-Preis, also eine Art Goldene Himbeere. Verliehen an Dittmann für seinen unsäglichen Auftritt bei Hoffenheim-Bayern. Garniert wurde die Verleihung mit viel Kritik an Sky und Dittmann.

Ich muss allerdings sagen: Sehr nice gespielt von Sky (oder Dittmann oder wem auch immer)!

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22815
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1367 am: Sonntag, 18.Okt.2020, 14:05:05 »
Der wollte doch auch beim Abstieg vom HSV, dass dort mal „reingestürmt“ wird.

Das ist ein berechenbarer Otto, ebenso wie Buschmann die probieren durch ihre künstliche Art irgendwelche Preise abzuräumen
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2151
Re: Wolff-Christoph Fuss und all das, was sich noch "Fußballkommentator" nennt...
« Antwort #1368 am: Mittwoch, 21.Okt.2020, 10:00:56 »
Weiß nicht ob es hier einpasst.

https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/ina-und-dennis-positiv-auf-corona-getestet-ohoh-bei-aogos-73509088.bild.html

Am Sonntag noch bei Sky, und heute Corona-positiv. Da wird man wohl die ganze Belegschaft in Unterföhring in Quarantäne schicken müssen.
Platzhalter