Autor Thema: WM 2022 - Katar  (Gelesen 44472 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27694
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #150 am: Freitag, 11.Jul.2014, 11:46:34 »
Auf einigen Plätzen gabs W-Lan nur mit 2 statt 3 Balken Empfang.

 :oezil: Ich finde man sollte Brasilien die WM schnell noch wegnehmen. So kanns nicht weitergehen.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18212
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #151 am: Freitag, 11.Jul.2014, 12:04:16 »
Es ist nicht alles verloren, ISIS hilft bei der Verlagerung der WM in ein sinnvolleres Land:

http://www.focus.de/politik/ausland/lieber-sepp-isis-schickt-drohbrief-an-fifa-praesidenten-blatter_id_3982221.html

Für Sepp ist das doch prima. Ne bessere Ausrede, um aus der Nummer rauszukommen gibt es nicht und die FIFA kann wieder ne WM neu vegeben. Es winken all die Annehmlichkeiten wie diskrete Umschläge, Überweisungen auf off-shore Konten, Kuckucksuhren etc. etc. Alle gewinnen, nur der Scheich nicht, der hat umsonst bezahlt und gebaut.

....duldet in seinem muslimischen Land weder Korruption....


Klingt ja fast nach einer neuen Titanic-Magazin Aktion!   :D :oops:
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline stehplatzmitte

  • SCFK1948
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1924
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #152 am: Freitag, 11.Jul.2014, 13:48:42 »
Kalif Abu Bakr al-Bagdadi duldet in seinem muslimischen Land weder Korruption noch Ablenkung vom Islam.

Aber massig Geld scheffeln durch Raub, Entführungen, Ölverkauf oder das Plündern archäologischer Stätten ist natürlich erlaubt. Letztendlich entpuppen sich die ISIS-Leute nicht als Gotteskrieger sondern als skrupellose Geschäftemacher. Finaziell unterstützt werden sie ja angeblich auch aus Ländern wie Katar und Saui Arabien. Das ist alles so zum K.....
Zollstock statt China!

Offline Harald K.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2801
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #153 am: Freitag, 11.Jul.2014, 14:08:09 »
Wieso? Konnte darin gespielt werden? Ja. Gabs Zuschauer? Ja.

Wo ist das Problem?

It always looks good at TV. Nimm Sao Paulo: Die beiden Behelfstribünen hinter dem Tor wurden bis eine Woche vor dem Eröffnungsmatch von den lokalen Sicherheitsbehörden nicht abgenommen. Im Prinzip bestehen die aus Gerüststangen und einer Stahlkonstruktion, halt ein fliegender Bau. Dazu ist das Dach nicht fertig, die interne Stadioninfrastruktur nur bedingt. Klar haben sie da gespielt, aber lass so ne Tribüne einstürzen. Nimm die Verkehrsinfrastruktur in Belo Horizonte: Eine, extra für die WM gebaute Strassenbrücke stürzt ein und tötet 2 Menschen. Dies nur zwei Beispiele von sehr vielen.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline Hüüb Holland Hüüb

  • Rheinkm. 689 Schääl Sick
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1645
  • Geschlecht: Männlich
  • großmäulige Laberbacke
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #154 am: Freitag, 11.Jul.2014, 19:15:50 »
Der Austragungsort Katar ist eine lächerliche Bonzen-Entscheidung und ein Beweis für die Korruption der FIFA.
MONSANTO, NEIN DANKE !

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9999
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #155 am: Montag, 22.Sep.2014, 10:55:04 »
laut Zwanziger findet die WM 2022 nicht in Katar statt.

Quelle: SSNHD
Super-Wetti

Offline xboehmi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2052
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #156 am: Montag, 22.Sep.2014, 11:45:52 »
Wird aber nichts weiter zu berichtet. Habe selbst noch nichts darüber gehört.
14.09.1991 1.FC Köln : VFB Stuttgart 1 : 1  - Der Tag, an dem mich der FC "packte"!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8166
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27694
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #158 am: Montag, 22.Sep.2014, 12:07:14 »
Zwanziger labert viel, wenn der Tag lang ist. Ich hoffe aber, er behält recht.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 14272
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #159 am: Montag, 22.Sep.2014, 13:30:24 »
Ich glaube auch nicht an die WM in Katar. Die politische Lage im Mittleren Osten wird sich in den nächsten Jahren eher destabilisieren. Dahin passt keine WM. Noch ist genug Zeit, die WM anderweitig zu vergeben, das kann man auch in zwei oder drei Jahren noch tun. Notfalls springt ein europäisches Land ein, vielleicht auch ganz Europa. Die EM zwei Jahre vorher ist ja eine gute Generalprobe. Warum soll in den EM-Stadien 2020 dann nicht zwei Jahre später auch die WM gespielt werden? Halte ich für möglich. Katar ist ein ganz schlechter Witz, der nicht Realität werden darf.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21614
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #160 am: Montag, 22.Sep.2014, 13:39:38 »
Aber da ist doch sicher schon so viel Geld geflossen, dass sich da keiner der Verantwortlichen traut, noch nen Rückzieher zu machen. Denn dann muss man sicher damit rechnen, dass schmutzige Details an die öffentlichkeit kommen.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 14272
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #161 am: Montag, 22.Sep.2014, 13:42:51 »
Aber da ist doch sicher schon so viel Geld geflossen, dass sich da keiner der Verantwortlichen traut, noch nen Rückzieher zu machen. Denn dann muss man sicher damit rechnen, dass schmutzige Details an die öffentlichkeit kommen.

Ich gehe davon aus, dass es bis 2020 in der FIFA ordentlich knallen wird. Danach ist alles möglich.

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6377
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #162 am: Montag, 22.Sep.2014, 18:56:12 »
So lange bei der FIFA alte, geldgeile und machtbesessene Männer am Werk sind, wird Katar die WM auch nicht entzogen....

Bleibt also nur zu hoffen, dass es dort so bald wie möglich zu einem großen Knall kommt.
ALLE RAUS!!!

Offline Kölscher Schlingel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2978
  • Geschlecht: Männlich
  • us der Stadt met K
"Ob jrön,, vegan, ob Fleisch, ob Fisch, d´r Hauptsach´ is, dat Kölsch is´ frisch!"

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21614
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #164 am: Sonntag, 09.Nov.2014, 18:45:41 »
Zitat


Emir von Katar dementierte US-Unterstützung

Noch mal schnell gegenlesen....
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 34157
  • staatlich geprüfter Raufhändler
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #165 am: Montag, 10.Nov.2014, 10:26:42 »
Es wird weiterhin peinlicher.

http://www.focus.de/sport/fussball/wm-2022/wm-aufregung-um-angebliche-blatter-aussagen-fifa-stellt-klar-wm-2022-findet-in-katar-statt_id_4261359.html
Das Bild von Blatter hinter der Glasscheibe gefällt mir. Hinter Gittern würde er mir noch viel besser gefallen!

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 10483
  • Geschlecht: Weiblich
  • burdened with glorious purpose
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #166 am: Mittwoch, 12.Nov.2014, 21:54:43 »
Every villain is a hero in his own mind

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11401
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #167 am: Mittwoch, 12.Nov.2014, 22:03:21 »
Interessant in dem Zusammenhang das mehr und mehr Nationen Wettkämpfe in Katar boykottieren bzw. dort nicht antreten. Bei den anstehenden Meisterschaften sind dies Ägypten(Schwimm-Kurzbahn WM) und jetzt auch Saudi-Arabien und VAE im Handball. Dort geht es nicht um verbandsinterne Bestechung sondern um die politischen Einflussnahmen von Katar von der Ägyptischen Revolution bis jetzt IS.

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 10483
  • Geschlecht: Weiblich
  • burdened with glorious purpose
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #168 am: Mittwoch, 12.Nov.2014, 22:04:16 »
Nu ja. Wie die FIFA zu Absagen steht hat man jetzt ja beim Africa Cup und Marokko gesehen.
Every villain is a hero in his own mind

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15948
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #169 am: Mittwoch, 12.Nov.2014, 22:22:47 »
Nu ja. Wie die FIFA zu Absagen steht hat man jetzt ja beim Africa Cup und Marokko gesehen.


ich staune, dass man 2 monate vor beginn des afrikacups noch den gastgeber kippen kann und auch noch dazu ein neues austragungsland findet, wobei ja noch drei länder zur auswahl stehen.


ich glaube, das wäre bei einer EM undenkbar und gar nicht möglich.
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Offline Martin Avis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1120
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #170 am: Mittwoch, 12.Nov.2014, 22:36:19 »

ich staune, dass man 2 monate vor beginn des afrikacups noch den gastgeber kippen kann und auch noch dazu ein neues austragungsland findet, wobei ja noch drei länder zur auswahl stehen.


ich glaube, das wäre bei einer EM undenkbar und gar nicht möglich.
Deutschland würde ohne zu zögern oder mit der Wimper zu zucken jederzeit mit drei Monaten Vorlauf von jedem Ausrichter die EM übernehmen.
Wahrscheinlich sogar mit noch weniger Vorlauf.
König Martin der Zehn-vor-Fünfte

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11401
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #171 am: Mittwoch, 12.Nov.2014, 22:57:29 »
Nu ja. Wie die FIFA zu Absagen steht hat man jetzt ja beim Africa Cup und Marokko gesehen.

Darum geht es jetzt nicht. Wollte damit sagen, dass so langsam mehr nur als Bestechung und Klima einer WM entgegensteht. Mehr und mehr wird deutlich das Katar in Asien und Afrika mit Geld für Waffen eingewirkt hat. Mit Geld für Islamisten in Äqypten, Syrien und wo auch immer. 

Offline hering2

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 556
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #172 am: Mittwoch, 12.Nov.2014, 23:02:40 »
Deutschland würde ohne zu zögern oder mit der Wimper zu zucken jederzeit mit drei Monaten Vorlauf von jedem Ausrichter die EM übernehmen.
Wahrscheinlich sogar mit noch weniger Vorlauf.

Wahrscheinlich werden vor jedem Großereignis prophylaktisch sogar genaueste Pläne erstellt :D

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12915
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #173 am: Donnerstag, 13.Nov.2014, 05:24:32 »
Der neueste Bericht zur weiterhin erbärmlichen Situation der Wanderarbeiter wird die Stimmung auch nicht zugunsten von Katar verbessern. 

Die ganze Vergabe-Show war und ist ein einziges, widerliches Schmierentheater mit einem geltungssüchtigen Neureichen, der mit seinem Geld überall mitmischen will, und einem Harem geldgeiler und zu allem bereiter Verbands-Stricher in den Hauptrollen. :kotz:
 
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 34157
  • staatlich geprüfter Raufhändler
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #174 am: Donnerstag, 13.Nov.2014, 12:27:12 »

Offline MuckiBanach

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3546
  • Geschlecht: Männlich
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #175 am: Donnerstag, 13.Nov.2014, 13:06:57 »
Na,wer hätte das gedacht.?!
Also doch alles ganz sauber bei der FIFA!
Dann steht der Wiederwahl von blatter nun endlich gar nichts mehr im Wege,
der alte Reformer.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21614
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #176 am: Donnerstag, 13.Nov.2014, 13:10:44 »
Puh, noch mal Glück gehabt. Ich hab mir schon Sorgen um den Weltfußball gemacht.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6094
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #177 am: Donnerstag, 13.Nov.2014, 17:54:40 »
Ich würde mich nicht wundern wenn bei jeder Turniervergabe, auch 2006, nachgeholfen und geschmiert wird

Offline Martin Avis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1120
  • Geschlecht: Männlich
König Martin der Zehn-vor-Fünfte

Offline tohegt

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 552
Re: WM 2022 - Katar
« Antwort #179 am: Donnerstag, 13.Nov.2014, 18:29:58 »
Ich würde mich nicht wundern wenn bei jeder Turniervergabe, auch 2006, nachgeholfen und geschmiert wird


Frag mal Martin Sonneborn....