Effzeh-Forum.Koeln

Fußball allgemein => Fußball allgemein => Thema gestartet von: .koelsch_Captain am Sonntag, 07.Aug.2011, 17:48:16

Titel: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Sonntag, 07.Aug.2011, 17:48:16
Gerade vom ersten Saisonspiel gg. VFB Homberg zurückgekommen.
Viktoria hat vor 1050 Zuschauern 2:1 gewonnen.
Waren hochüberlegen, hätten schon früh das 3:0 machen müssen, aber Aydogmus (Ex-Bonner SC) hat einige hochkarätige Chancen vergeben. Nach einem 1:0 Halbzeitstand (Tor Tschumakow, glaube ich jedenfalls) per Kopf, nach nem Freistoss, konnte Mike Wunderlich auf 2:0 erhöhen. Das 2:1 fiel in der letzten Minute.

In der ersten Elf der Viktoria standen einige Ex-FC ler und andere bekannte Namen neben Mike Wunderlich wie
Kevin Schönberg, Manuel Glowacz, Mark Zeh, Mariusz Kukielka und Maurice Gillen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: hering2 am Sonntag, 07.Aug.2011, 20:23:57
Na wenigstens etwas dieses Wochenende....

Fortuna Köln spielte 1:1.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: difösi am Sonntag, 07.Aug.2011, 20:41:15
letztens ein bericht in der lokalzeit gewesen. da hat der herr wernze ja ein neues spielzeug gefunden. und ich möchte nicht wissen was jemand in der 5. liga bekommt, der auch noch 2. liga hätte spielen können.  :roll:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Montag, 08.Aug.2011, 00:55:06
Zitat von: "difösi"
letztens ein bericht in der lokalzeit gewesen. da hat der herr wernze ja ein neues spielzeug gefunden. und ich möchte nicht wissen was jemand in der 5. liga bekommt, der auch noch 2. liga hätte spielen können.  :roll:

Das ist das große Problem daran. Ich meine klar, Viktoria (SC Brück, Preußen Köln) war immer bekannt dafür Ex-FClern wie Ralf Geilenkirchen, Armin Görgens, Karsten Baumann oder auch Ex-Nationalspieler wie Andrzey Rudy oder Slawomir Wojchiechowski einen Platz im Kader zu geben, aber die waren dann meisstens schon über 30, außer in den Regionalligazeiten. Für die Oberliga ist das natürlich unfassbar nen Spieler wie Wunderlich im Kader zu haben, der aber ja anscheinend diesen Schritt wollte und sein Vater ja auch im Verein tätig ist. Wieviel Gelder da tatsächlich fliessen , keine Ahnung.

Trotzdem sehe ich es lieber, wenn ein Traditionsverein wie Viktoria oder Waldhof Mannheim unterstützt wird, als so nichtssagende Scheisstruppen wie Germania Windeck oder TSG Hoffenheim. Jede Millionenstadt hat ihre 2 Profivereine, nur in Köln dümpeln Fortuna und Viktoria in der Bedeutungslosigkeit rum. Ich sehe immernoch Potenzial bei Viktoria. Das Stadion ist wunderschön und endlich in den Kurven vom Grünzeug befreit und die Anlage hat unglaublich Charme, schon als ich da mit 5 auf der Tribüne saß.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Sonntag, 14.Aug.2011, 18:02:48
Viktoria gewinnt beim VFB Speldorf mit 8:2.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: marcus aurelius am Sonntag, 14.Aug.2011, 18:24:19
Zitat von: "koelsch_Captain"
Viktoria gewinnt beim VFB Speldorf mit 8:2.

Mist, wäre zu Fuß erreichbar gewesen. Außerdem haben die Speldorfer auch immer ein paar gute Jungs am Start.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Sonntag, 14.Aug.2011, 20:42:39
FC Viktoria: Gillen - Schöneberg, Tschumakow, Kukielka, Moog - Mager (62. Schultens), Zeh - Müller, Glowacz (76. Pusic), Wunderlich - Aydogmus (82. Spitali). – Zuschauer: 300. – Tore: 0:1 Müller (6.), 1:1 Pütters (11.), 1:2 Wunderlich (13./Handelfmeter), 1:3 Aydogmus (44.), 2:3 Yahkem (51.), 2:4 Aydogmus (66.), 2:5 Glowacz (72.), 2:6 Wunderlich (78.), 2:7 Tschumakow (83.), 2:8 Spitali (89.).
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Sonntag, 21.Aug.2011, 19:51:02
3:0 Sieg heute beim Heimspiel gegen Dornberg. Tore: Aydogmus (2) ,  Müller. 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Donnerstag, 08.Sep.2011, 18:11:43
 Zwei Neue für die Viktoria

Zitat
Viktoria Köln hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Die zweitligaerfahrenen Fabian Hergesell und Dennis Schmidt stoßen zum Tabellenführer der NRW-Liga.

„Wir benötigen noch ein, zwei Kracher, damit wir auf allen Positionen doppelt besetzt sind und bei einem Wechsel keinen Qualitätsverlust haben" - das sagte trotz vier Siegen in vier Spielen Viktoria-Manager Franz Wunderlich.

Und zwei dicke Fische konnte die Viktoria nun an Land ziehen: Nach Angaben des „Express" verpflichtet der Tabellenführer der NRW-Liga mit Dennis Schmidt und Fabian Hergesell zwei vertragslose Akteure mit Zweitligaerfahrung.

...

koelnsport.de (http://www.koelnsport.de/index.php/fussball/item/340)

Also wenn die jetzt nicht durchmarschieren, dann weiß ich's auch nicht. Der Kader hat ja fast schon in großen Teilen 3. Liga-Niveau.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gunslinger am Donnerstag, 08.Sep.2011, 18:25:03
Ui, nicht schlecht!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gefuehlvolle Flanke am Donnerstag, 08.Sep.2011, 20:19:22
Da ja die ersten 3 sicher aufsteigen werden wird das ein absoluter Selbstläufer. In der NRW-Liga sehe ich niemanden, der der Viktoria das Wasser reicht.

Könnte also in der kommenden Saison heißen, dass 3 Kölner Vereine (Fortuna, Viktoria, FC II) in einer Liga spielen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Emsbock am Freitag, 09.Sep.2011, 08:39:32
Als "Nicht-Kölner" hab ich ne Frage:
 
Wie seht ihr das Zuschauerpotenzial bei Viktoria?
Was wäre drin, wenn der Club in der 3. bzw. später vielleicht mal
in der 2. Liga spielt?
 
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich als westfälischer FC - Fan
bislang nur mit dem FC und in Teilen mit der Fortuna beschäftigt habe. :oops:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 13.Sep.2011, 13:18:00

Könnte also in der kommenden Saison heißen, dass 3 Kölner Vereine (Fortuna, Viktoria, FC II) in einer Liga spielen.

Das waere schön.
Zu Zeiten der Mittelrheinligaderbies hätte ich das nicht mehr erwartet.
Fort. oder Vikt., wer schafft es in die 3.Liga? Vikt. hat das schönere Stadion, Fortuna aber ungleich mehr Fans und Fanpotential.
 
Als Vikt. mit Fort. um den Aufstieg in der NRW-Liga spielte, waren da nur noch die 50-80 Unentwegten. 60% davon Rentner.
 
Fortuna hatte im Aufstiegsendspiel beim VfL Leverkusen im selben Jahr 5.000 oder 7.000 Zuschauer, genau weiß ich es nicht mehr. So war es immer: Ging es um was, waren die Kölner bei der Fortuna. In Liga 2 und 3 würden auch wieder neutrale Fuppesfans kommen, da sehe ich 7.000 als realistischen Schnitt an!
 
Viktoria ist auf der schäl Sick, und die Profizeit liegt 30 Jahre zurück. Leverkusen hat zudem im Umkreis (Bg.Gladbach) gewildert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Walter Smith am Samstag, 17.Sep.2011, 00:20:31
Ihr werdet euch noch wundern was hier für Potential herrscht. Bei den Heimspielen kamen bisher immer um die 900-1000 Zuschauer und das bei Gegnern die so gut wie nichts mitbrachten an Gästen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 17.Sep.2011, 01:17:47
Sehe ich bei anhaltendem Erfolg auch so.

Hinzu kommt das Alleinstellungsmerkmal als Verein von der schääl Sick.
 
Nicht zu vergessen die lange Tradition als Nachfolgeverein von Preußen Dellbrück (1949 im Aufstiegsjahr des FC in die Oberliga stand Preußen Dellbrück in der Endrunde zur deutschen Meisterschaft und war damit damals der erfolgreichste kölner Verein).

Zusammen mit der finanziellen Unterstützung durch den bekannten Herrn Wernze könnte da Einiges entstehen. Perspektivisch ist die 3. Liga mindestens drin. 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Quattel am Samstag, 17.Sep.2011, 13:44:08
Da Viktoria finanziell nicht auf jeden Penny angewiesen ist, wird dann auch ordentlich die Werbetrommel gerührt und wahrscheinlich die ein oder andere Freikarte vergeben. Da auch schon einige Fangruppierungen vorhanden sind, werden sich schneller neue Mitglieder finden, als wenn man einen Dorfverein aus dem Boden stampft.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Samstag, 17.Sep.2011, 14:42:28
Da Viktoria finanziell nicht auf jeden Penny angewiesen ist, wird dann auch ordentlich die Werbetrommel gerührt und wahrscheinlich die ein oder andere Freikarte vergeben. Da auch schon einige Fangruppierungen vorhanden sind, werden sich schneller neue Mitglieder finden, als wenn man einen Dorfverein aus dem Boden stampft.
Mir ist von Freikarten nichts bekannt.
Es ist eher dem Erfolg geschuldet. Die haben - größenteils sehr souverän - bis dato alle Ligaspiele gewonnen und dazu den wohl schönsten Fußball der Liga gezeigt. Gleichzeitig kassiert der FC die ein oder andere Klatsche, und die Fortuna landet auf dem Boden der Tatsachen.

Klar, man versucht, viele Leute zu mobilisieren. Dafür beantragt man dann auch gerne mal eine Spielverschiebung, damit man nicht zeitgleich mit dem FC (beide in Köln) spielt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Montag, 19.Sep.2011, 18:14:32
Mir ist von Freikarten nichts bekannt.

Gibt's doch sogar offiziell (für Schüler). Und von Firmenfreikarten auf der Schäl Sick wurde mir auch schon berichtet. Ist doch normal, dass man zum Neustart Freikarten raushaut.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Jung vun dr´Schäl Sick am Dienstag, 20.Sep.2011, 03:04:33
Gibt's doch sogar offiziell (für Schüler). Und von Firmenfreikarten auf der Schäl Sick wurde mir auch schon berichtet. Ist doch normal, dass man zum Neustart Freikarten raushaut.
Das Viktoria in die Schulen geht ist ja wohl kein Gehemniss, wurde ja auch Groß angekündigt.
Und von welchen "Firmenkarten" sprichst Du??? Das Sponsoren Freikarten bekommen ist wohl überall Usus oder ist das bei Fortuna anders? (Sollten es sich nicht um Sponsoren handeln bitte ich um Beispiele) Im übringen finde ich Deine Hetzerei gegen Viktoria langsam ein wenig lächerlich, es gibt ja schon bald kein Forum mehr wo Du das nicht versuchst. Ist Dein Verein so Langweilig???
Gruß an alle Fc ler vun dr Schäl Sick.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Dienstag, 20.Sep.2011, 11:49:30
Gibt's doch sogar offiziell (für Schüler). Und von Firmenfreikarten auf der Schäl Sick wurde mir auch schon berichtet. Ist doch normal, dass man zum Neustart Freikarten raushaut.
Ich dachte, er meint was "Besonderes"
Firmenkarten gibt es sogar beim FC. Was also daran negativ sein soll, ist mir schleierhaft.

Und Freikarten in den Schulen finde ich eine tolle Idee.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: hari am Dienstag, 20.Sep.2011, 12:46:47
Die Viktoria spielt momentan richtig guten Fuppes. 2x hintereinander aufsteigen wäre super und die Zuschauer kommen sowieso. Weiter so  :tu:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 20.Sep.2011, 13:39:43
Ich dachte, er meint was "Besonderes"
Firmenkarten gibt es sogar beim FC. Was also daran negativ sein soll, ist mir schleierhaft.

Und Freikarten in den Schulen finde ich eine tolle Idee.

Habe ich doch nirgendwo geschrieben, dass das negativ ist, oder? Freikarten in Schulen und an der Uni hat Fortuna schließlich auch schon gemacht. Und dass Wernze über sein Firmennetzwerk ebenfalls Karten raushaut ist doch auch normal.

@jung: jetzt sei doch nicht so empfindlich. Einer muß ja der Buhmann sein, der ab und zu mal kritisch nachfragt.  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Dienstag, 20.Sep.2011, 13:41:31
Habe ich doch nirgendwo geschrieben, dass das negativ ist, oder? Freikarten in Schulen und an der Uni hat Fortuna schließlich auch schon gemacht. Und dass Wernze über sein Firmennetzwerk ebenfalls Karten raushaut ist doch auch normal.

@jung: jetzt sei doch nicht so empfindlich. Einer muß ja der Buhmann sein, der ab und zu mal kritisch nachfragt.  ;)

Ich meinte ja auch Quattel, nicht dich. ;)
Deshalb schrieb ich: "Ich dachte, ER..."
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Quattel am Dienstag, 20.Sep.2011, 14:14:03
Was für ein Wirbel hier :)

Ich meinte das auch gar nicht negativ, ich bin in den letzten Jahren öfters bei der Viktoria gewesen und verfolge gespannt die Entwicklung dort. Ich wollte doch nur die Vorteile aufzählen, wie man durch Geld auch die Leute ins Stadion bekommt. Letzendlich wollte ich nur sagen, dass das "Fanpotenzial" bzw. eher Eventottopotenzial :D höher ist als es einige hier sehen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Freitag, 07.Okt.2011, 13:14:14
Nach dem Auswärtssieg in Ahlen (0:1) gabs dieses Wochenende einen 1:0 Heimsieg gegen die 2.Mannschaft von Duisburg. Zum ersten Mal hat sich die Viktoria (gerade in Halbzeit 1) richtig schwer getan. Da waren beide Teams ebenbürtig, Duisburg kam über Somuah sogar zur besten Chance. In Halbzeit 2 konnte die Viktoria den Druck erhöhen und durch einen Volleytreffer von Schultens auch verdient gewinnen. Knapp über 900 Zuschauer waren in Höhenberg.
Damit mehr, als die Fortuna , in einer Liga höher, ins Stadion bekommt :-)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Freitag, 07.Okt.2011, 17:48:59
Damit mehr, als die Fortuna , in einer Liga höher, ins Stadion bekommt :-)

Geht das schon los mit den Schwanzvergleichen? Dafür ist doch sonst der Tischtennisspieler zuständig.  ;)

Vergiß nicht die Dauerkarten, Sponsoren und sonstigen Gäste (z.B. Spieler der 2. und 3. Mannschaft, Damen etc.), die sind in unserer Zahl vom BVB II-Spiel nicht drin.
 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Freitag, 07.Okt.2011, 17:54:33
Zumindest Sponsoren und sonstige Gäste fehlen bei der Viktoria auch. Um beim Schwanzvergleich zu bleiben. Dortmund hat was mitgebracht, Duisburg nicht.  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Freitag, 07.Okt.2011, 17:55:59
Ach, die 500 Dortmunder hatte ich doch glatt vergessen.  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Samstag, 08.Okt.2011, 22:51:34
Vor 5500 Zuschauern im Grotenburg-Stadion mit 2:1 gewonnen!!! :-)


Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Walter Smith am Montag, 10.Okt.2011, 18:24:28
Freikarten an Schulen hat der FC in den 90er Jahren auch verteilt. Das nur mal so am Rande :-)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: sentenza_10 am Mittwoch, 12.Okt.2011, 19:47:52
Freikarten an Schulen hat der FC in den 90er Jahren auch verteilt. Das nur mal so am Rande :-)

Daran kann ich mich auch noch erinnern! :-)
Das waren noch die Zeiten, wo wir gegen die Underdogs manchmal auch nur 15.000 Zuschauer hatten!  :-)
Man waren das Zeiten!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Mittwoch, 12.Okt.2011, 21:27:32
Daran kann ich mich auch noch erinnern! :-)
Das waren noch die Zeiten, wo wir gegen die Underdogs manchmal auch nur 15.000 Zuschauer hatten!  :-)
Man waren das Zeiten!

Bei meinem ersten Heimspiel 1995 gg. Stuttgart waren meines Wissens auch nur knapp 20.000 Leute im Stadion...so lang iss das noch garnich her
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Dienstag, 06.Dez.2011, 13:12:30
http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/bundesliga-streit-haelt-sich-bei-viktoria-koeln-fit_aid_691307.html (http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/bundesliga-streit-haelt-sich-bei-viktoria-koeln-fit_aid_691307.html)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Donnerstag, 08.Dez.2011, 10:18:08
 Ist Wunderlichs Auszeit vorbei?    
Zitat
Geht bei Viktoria Köln zur Winterpause der Kapitän von Bord? Mike Wunderlich steht laut Medienberichten vor der Rückkehr zum FSV Frankfurt.
Quelle: koelnsport.de (http://www.koelnsport.de/index.php/fussball/item/922-ist-wunderlichs-auszeit-vorbei?)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Donnerstag, 08.Dez.2011, 11:31:53
Wurde jetzt auch bestätigt, nach dem Spiel gegen Schermbeck wird er in den Profi-Fußball zurückkehren!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Donnerstag, 12.Jan.2012, 18:29:06
Nach Mike Wunderlich (FSV Frankfurt) verlässt auch Fabian Hergesell den Verein. Sein neuer Arbeitgeber ist Preußen Münster.

Apropos Münster, die Viktoria trifft am Sonntag in einem Testspiel auf die Preußen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Freitag, 13.Jan.2012, 10:52:12
Und Wunderlich ist wieder zurück bei Viktoria: http://www.koelnsport.de/index.php/fussball/item/1081-wunderlich-zur%C3%BCck-zu-viktoria
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hungksfresser am Freitag, 13.Jan.2012, 10:52:14
Freitag, 13. Januar 2012, 10:36 UHR
Burn-out: Frankfurter Wunderlich gibt auf

Mittelfeldspieler Mike Wunderlich vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt ist zum zweiten Mal am Burn-out-Syndrom erkrankt. Der 25-Jährige bat seinen Club, einer erneuten Ausleihe zu seinem Stammverein Viktoria Köln zuzustimmen, teilte der FSV am Freitag mit. „Ich habe es probiert, aber sehe mich momentan leider den Anforderungen nicht gewachsen”, sagte Wunderlich. Der Kölner erkrankte im Sommer 2011 am Burn-out-Syndrom und ließ sich in seiner Geburtsstadt behandeln. Zum Trainingsbeginn 2011 kehrte er zum FSV Frankfurt zurück. Jetzt erlitt Wunderlich einen Rückfall. Sein Vertrag bei den Hessen läuft noch bis zum 30. Juni 2013.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Freitag, 13.Jan.2012, 12:25:38
Wow, Respekt vor diesem Schritt!
Es schnell zu merken und vor allem konsequent zu den Verantwortlichen zu gehen und ihnen mizuteilen,
dass es nicht geht....ich ziehe meinen Hut!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hungksfresser am Freitag, 20.Jan.2012, 11:00:06
Transfer-Hammer
Hans Sarpei zur Viktoria!

http://www.express.de/fussball/transfer-hammer-hans-sarpei-zur-viktoria-,3186,11480760.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Mittwoch, 04.Apr.2012, 22:56:20
Aktuell steht die Viktoria übrigens auf Rang 757. der ewigen Europapokaltabelle. (http://www.sportal1.de/ewige-uefa-rangliste.html)

Und damit deutlich vor Vereinen wie dem FC Empoli, Sivasspor, Anzhi Machatshkala, Skoda Xanthi oder dem FC Millwall!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Mittwoch, 04.Apr.2012, 22:57:11
Wir sind vor MG ? ... wow.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LukAll_Pet am Mittwoch, 04.Apr.2012, 23:21:00
Stadtauswahl Köln?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Mittwoch, 04.Apr.2012, 23:30:26
Stadtauswahl Köln?

waren soweit ich weiss in den 50gern mal im Messepokal.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 04.Apr.2012, 23:35:50
waren soweit ich weiss in den 50gern mal im Messepokal.
1962 ging es gegen Ferencvaros Budepest, gegen die man nach einem Sieg und einer Niederlage aufgrund des schlechteren Torverhltnisses ausschied.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Mittwoch, 04.Apr.2012, 23:39:45
1962 ging es gegen Ferencvaros Budepest, gegen die man nach einem Sieg und einer Niederlage aufgrund des schlechteren Torverhltnisses ausschied.

ne es ging um die Stadtauswahl Köln auf Platz 570. Die waren meines Wissens in den 50gern im Messepokal, oder vllt. auch kurz vor Gründung des FCs.

Viktoria schied gegen Ferencvaros aus, das stimmt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LongJohnGold am Donnerstag, 05.Apr.2012, 08:19:51
http://www.liga3-online.de/alexander-voigt-zieht-es-zu-viktoria-koln/ (http://www.liga3-online.de/alexander-voigt-zieht-es-zu-viktoria-koln/)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: rancH am Donnerstag, 05.Apr.2012, 18:35:45
Tjoa, liegen gerade 2:3 zurück bei Duisburg II
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 05.Apr.2012, 20:11:19
Tjoa, liegen gerade 2:3 zurück bei Duisburg II
Leider auch der Endstand.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Freitag, 06.Apr.2012, 22:43:23
wie waren die quoten für duisburg? weiss das zufällig jemand?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Samstag, 07.Apr.2012, 08:02:15
wie waren die quoten für duisburg? weiss das zufällig jemand?

Ich denke mal nicht so hoch, immerhin waren und sind sie Zweiter.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 18.Apr.2012, 20:57:51
Gerade 6 zu 0 gegen den VfB Speldorf gewonnen. Nur noch 18 Tore bis zur 100!  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Mittwoch, 25.Apr.2012, 01:26:57
Morgen Viktoria in Müngersdorf gegen Uerdingen. 19:30 Uhr.

http://www.viktoria1904.de/index.php?id=120
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: C-Team am Mittwoch, 25.Apr.2012, 09:05:15
Morgen Viktoria in Müngersdorf gegen Uerdingen. 19:30 Uhr.

http://www.viktoria1904.de/index.php?id=120 (http://www.viktoria1904.de/index.php?id=120)

Ob sich da nicht der ein oder andere heute Abend lieber ein anderes Fußballspiel anschaut ...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Mittwoch, 25.Apr.2012, 11:13:28
Laut WZ 1.100 Karten im Vorverkauf weg. So 2.000 - 3.000 Zuschauer werden wohl da sein. Für 5. Liga ja auch nicht schlecht, nur das Stadion ist etwas zu groß. Den Rekordversuch verdankt Viktoria wohl eher der Hybris von Wernze...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Jung vun dr´Schäl Sick am Mittwoch, 25.Apr.2012, 15:56:13
Na Stehplatzmitte,
Mal wieder gegen Viktoria am hetzen?
Guck dir Deinen Verein an, ich glaube da liegt genug im argen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Mittwoch, 25.Apr.2012, 16:06:48
Na Stehplatzmitte,
Mal wieder gegen Viktoria am hetzen?
Guck dir Deinen Verein an, ich glaube da liegt genug im argen.
:oezil: :oezil:

SCHEISS VIKTORIA !
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 25.Apr.2012, 16:24:48
:oezil: :oezil:

SCHEISS VIKTORIA !

Jedem normal denkenden Menschen war ist auch schon seit längerem klar, dass gleich keine 13000 Zuschauer kommen werden. Auch das Schlagen der Zuschauerkulisse des Hinspiels ist sehr optimistisch.
Nichtdestotrotz wären aber auch die 2500 Zuschauer mehr, als die Fortuna in der Saison hatte. Also kein Grund zur Schadenfreude, zumal es in der Regionalliga auch einige sehr interessante Duelle gegeben hat.

Und zu guter Letzt, mein lieber Herr Transferking: Einfach mal die Fresse halten, täte dir auch in Threads hier gut.

PS: Das Thank You gibt es dafür, dass du mir vor Augen geführt hast, dass es hier doch besser ist einige Leute hier zu ignorieren.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LongJohnGold am Mittwoch, 25.Apr.2012, 16:48:38
Potenzial wäre im Rechtsrheinischen schon genügend vorhanden. Und gerade weil die Viktoria mein Heimatverein ist, kann ich nur sagen:  :psycho:
 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 25.Apr.2012, 16:52:38
Wieso ? Ich finde das Scheiss Viktoria Köln schon berechtigt dank Wernze, denn Fortuna wird dadurch doch überholt und ist für mich der 2 größte Fussball Klub in der Stadt nach dem FC, dass Geld wäre hier aufjedenfall besser aufgehoben, obwohl man Sportlich schon sehr gut aufgestellt ist wenn man sich die Namen auf dem Papier mal anschaut, wer da so alles kickt bei der Fortuna. Ich kann den Zorn jedenfalls nachvolllziehen, aber fakt ist auch wie man es bei Germania gesehen hat, wenn Wernze den Geldhahn zu dreht, gehts direkt wieder runter. Denn ich sehe da nicht viel Potenzial.

Ich denke der Name Löring wird dir was sagen. Deshalb ist deine Kritik in der Hinsicht nicht angebracht! Ansonsten kannst du auch gerne nach Michael Schwetje googeln.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Mittwoch, 25.Apr.2012, 16:54:41
Potenzial wäre im Rechtsrheinischen schon genügend vorhanden. Und gerade weil die Viktoria mein Heimatverein ist, kann ich nur sagen:  :psycho:
 
Kotz jetzt wegen mir oder Wernze ? :D

Köln bzw der Effzeh braucht Vereine wie Vikotria, keine Frage. Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass dort wirklich Profifussball auf Dauer möglich ist und bevor man sich verhebt sollte man doch lieber bei dem bleiben was man kann. Vieleicht sehe ich das auch völlig falsch.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Mittwoch, 25.Apr.2012, 16:56:19
Ich denke der Name Löring wird dir was sagen. Deshalb ist deine Kritik in der Hinsicht nicht angebracht! Ansonsten kannst du auch gerne nach Michael Schwetje googeln.
Ja, Scheiss Viktoria ist sicherlich nicht angebracht gewesen, aber dennoch wäre es mir lieber wenn Fortuna die 2 Macht in Köln bleibt und mit Wernze, ich weiß nicht. Irgendwie hätte ich dabei ein schlechtes Gefühl, dass ich ja als FC Fan schon habe....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: CitizenK am Mittwoch, 25.Apr.2012, 17:00:49
Ich denke der Name Löring wird dir was sagen. Deshalb ist deine Kritik in der Hinsicht nicht angebracht! Ansonsten kannst du auch gerne nach Michael Schwetje googeln.

Löring mit Wernze zu vergleichen ist wie Willy Millowitsch mit Rupert Murdoch zu vergleichen.

Zu Lörings Zeiten hab selbst ich noch bei der Fortuna gespielt. Und großen Spaß dabei gehabt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LongJohnGold am Mittwoch, 25.Apr.2012, 17:06:01
Kotz jetzt wegen mir oder Wernze ? :D

Köln bzw der Effzeh braucht Vereine wie Vikotria, keine Frage. Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass dort wirklich Profifussball auf Dauer möglich ist und bevor man sich verhebt sollte man doch lieber bei dem bleiben was man kann. Vieleicht sehe ich das auch völlig falsch.

Beides  :D
 
Aber eigentlich doch nur wegen Wernze.
 
Mit Geld würde so einiges möglich sein. Ist halt die Frage wieviel der feine Herr Wernze da noch reinstecken will und ob sich dieses Invest für ihn überhaupt lohnt. Nicht nur finanziell sondern auch was seine Öffentlichkeitsgeilheit angeht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 25.Apr.2012, 17:12:26
Löring mit Wernze zu vergleichen ist wie Willy Millowitsch mit Rupert Murdoch zu vergleichen.

Zu Lörings Zeiten hab selbst ich noch bei der Fortuna gespielt. Und großen Spaß dabei gehabt.
Ich möchte die beiden nicht vergleichen, aber die Viktoria zu kritisieren, weil Herr Wernze da aktiv ist falsch, wenn man sich gleichzeitig auf einen Verein beruft, der Jahrzehntelang von einer Person abhänig waren und es mitlerweile auch wieder ist.

Mir macht Wernze bei der Viktoria auch leichte Bauchschmerzen und ich bin auch heilfroh, dass er beim FC sehr starken Gegenwind bekommt, aber man darf der Viktoria nicht ihren Platz in der höherklassigen Kölner Fussballszene absprechen, nur weil Herr Wernze sie für sich entdeckt hat. Damit trägt man nicht der Geschichte und Tradition und dem Stellenwert auf der Schäl Sick Rechnung.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Mittwoch, 25.Apr.2012, 17:38:12
Na Stehplatzmitte,
Mal wieder gegen Viktoria am hetzen?
Guck dir Deinen Verein an, ich glaube da liegt genug im argen.

Na Jung, mein Posting wieder nicht richtig gelesen?

Die VVK-Zahl habe ich aus der WZ zitiert und die wahrscheinliche Zuschauerzahl als nicht schlecht für die fünfte Liga bezeichnet. Das soll Hetze sein?

Dass ich es ein wenig größenwahnsinnig finde das RES für so ein Event zu mieten kannst Du vielleicht nachvollziehen. Fand ja bei euch auch nicht jeder gut.

Also komm mal wieder runter.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: admin am Donnerstag, 26.Apr.2012, 08:27:03
http://www.ksta.de/html/artikel/1335257931373.shtml (http://www.ksta.de/html/artikel/1335257931373.shtml)
www.rp-online.de/niederrhein-sued/krefeld/kfc-uerdingen/viktoria-blamiert-sich-gegen-kfc-1.2807695 (http://www.rp-online.de/niederrhein-sued/krefeld/kfc-uerdingen/viktoria-blamiert-sich-gegen-kfc-1.2807695)

 :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Donnerstag, 26.Apr.2012, 09:11:10
Wieso haben die überhaupt im RES gespielt ? Südstadion hätte auch gereicht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 26.Apr.2012, 09:47:22
Wieso haben die überhaupt im RES gespielt ? Südstadion hätte auch gereicht.

Wieso spielt der FC nicht manchmal in Gladbach?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Donnerstag, 26.Apr.2012, 10:02:41
Wieso spielt der FC nicht manchmal in Gladbach?
Was soll denn der Mist, ihr habt doch ein Stadion oder nicht ? Wir spielen in Gladbach wenn wir es müssen und nicht weil wir ein Event abhalten wollen. Ich finde es jedenfalls unwürdig das die 5liga unseren Rasen kaputt macht für nix und wieder nix.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: colonia90 am Donnerstag, 26.Apr.2012, 10:06:14
Wieso spielt der FC nicht manchmal in Gladbach?

....ääähhmm weil die dummerweise auch in der ersten Liga spielen!  :D Wat ne Frage.... :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 26.Apr.2012, 10:08:18
Was soll denn der Mist, ihr habt doch ein Stadion oder nicht ? Wir spielen in Gladbach wenn wir es müssen und nicht weil wir ein Event abhalten wollen. Ich finde es jedenfalls unwürdig das die 5liga unseren Rasen kaputt macht für nix und wieder nix.

Nur leider sind in Höhenberg die Stehplätze gesperrt. Und die Polizei hätte ein Spiel in Höhenberg nicht akzeptiert. Dann bleibt da nicht mehr viel übrig, wenn man das Südstadion aus guten Gründen weglässt.
Der arme Rasen hat jetzt auch wieder eineinhalb Wochen Zeit zum regenerieren, es sei denn, der FC traniert da wieder...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LongJohnGold am Donnerstag, 26.Apr.2012, 10:08:29
Wieso haben die überhaupt im RES gespielt ? Südstadion hätte auch gereicht.

Größenwahn alez. Man wollte den Zuschauerrekord brechen. Dazu noch die besten Kontakte von Wernze.
 
P.S.
es ist nicht unser Rasen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: colonia90 am Donnerstag, 26.Apr.2012, 10:10:16

Größenwahn alez. Man wollte den Zuschauerrekord brechen. Dazu noch die besten Kontakte von Wernze.
 
P.S.
es ist nicht unser Rasen.

Na dann hätten wir wenigstens nen Schuldigen wenn wir absteigen! Der Rasen war am Ar... :P :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gunner am Donnerstag, 26.Apr.2012, 11:11:37
Hehe, der nächste Nackenschlag für Wernze...sehr schön, vl. kriegt man ihn noch ganz aus Köln rausgemobbt :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: admin am Donnerstag, 26.Apr.2012, 11:32:48
Naja, das Highlight erwähnt ja keiner. Ein Ersatzspieler der beim Warmlaufen das Tor verhindert :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Mumfzen am Donnerstag, 26.Apr.2012, 11:45:25
Auf die Sperre bin ich gespannt :) Der hat wohl den Spruch Sieg oder Spielabbruch zu wörtlich genommen ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Skillz am Donnerstag, 26.Apr.2012, 12:15:19
Hammer Aktion :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Donnerstag, 26.Apr.2012, 12:26:45
Das gibt min. 10 Spiele Sperre.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Donnerstag, 26.Apr.2012, 12:35:05
Nur leider sind in Höhenberg die Stehplätze gesperrt. Und die Polizei hätte ein Spiel in Höhenberg nicht akzeptiert. Dann bleibt da nicht mehr viel übrig, wenn man das Südstadion aus guten Gründen weglässt.
Der arme Rasen hat jetzt auch wieder eineinhalb Wochen Zeit zum regenerieren, es sei denn, der FC traniert da wieder...

Ganz wertfreie Frage: Welche guten Gründe sprachen denn gegen das Südstadion?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Quattel am Donnerstag, 26.Apr.2012, 12:41:09
Ganz wertfreie Frage: Welche guten Gründe sprachen denn gegen das Südstadion?


der Vergleich Köln-Gladbach passte schon ganz gut. Viktoria und Fortuna Fans hassen sich. In den Jahren als sie noch in einer Liga gespielt haben, gab es auch öfters ordentlich Streß. Das wäre niemals ohne Krawall abgelaufen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LongJohnGold am Donnerstag, 26.Apr.2012, 12:41:14
Ganz wertfreie Frage: Welche guten Gründe sprachen denn gegen das Südstadion?

Als Viktorianer geht man nicht ins Südstadion und umgekehrt  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Donnerstag, 26.Apr.2012, 14:09:51
Hier ein recht ausführlicher Spielbericht mit einigem Bildmaterial: http://tinyurl.com/7axjrqd (http://tinyurl.com/7axjrqd)

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Blaubutz am Donnerstag, 26.Apr.2012, 14:21:30
geiles Ding da mit dem Kopp hahahahaha
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Donnerstag, 26.Apr.2012, 16:08:43
der Vergleich Köln-Gladbach passte schon ganz gut. Viktoria und Fortuna Fans hassen sich. In den Jahren als sie noch in einer Liga gespielt haben, gab es auch öfters ordentlich Streß. Das wäre niemals ohne Krawall abgelaufen
Danke
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: rancH am Donnerstag, 26.Apr.2012, 16:35:36
Drei Huren - Ein Zuhälter..... Wernze wird richtig geliebt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 26.Apr.2012, 18:05:33
Drei Huren - Ein Zuhälter..... Wernze wird richtig geliebt.

Verständlich, wobei ich als ehemals Bayer 05 da ganz leise wäre.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 26.Apr.2012, 20:43:55
Zitat
Am Rande der Partie wurde bekannt, dass Präsident Tobias Kollmann ebenso wie der zweite Vorsitzende Frank Sczepurek sein Amt zum Ende der Saison zur Verfügung stellt. Bereits am Montag tagt Viktorias Aufsichtsrat um den neuen Vorsitzenden Karl Bartel, um über mögliche Nachfolger zu beraten.

http://www.ksta.de/html/artikel/1335257932716.shtml

Ich befürchte nichts Gutes, gerade auch als Viktoriafan...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: girrent am Donnerstag, 26.Apr.2012, 20:58:20
Hier nun bewegte Bilder und die Meisterschale  ;)


 Das "unmögliche" Tor von Viktoria Köln (http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/rueckschau/2012/04/26/lokalzeit_koeln.xml?noscript=true&offset=413&autoPlay=true&#flashPlayer) [03:04 min]  anklicken
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Donnerstag, 26.Apr.2012, 22:03:28
hab mir leider das trauerspiel gegeben im nachhinein wäre 1. halbzeit bayern-real wohl besser gewesen naja.. zunächst mal hin und direkt verwundert das man nur 2 tribünen freigemacht hat, dachte eigentlich victoria geht in die süd und uerdingen in die nord naja lief dann auf unterrang ost bzw. nord oben+unten raus. 3000 zuschauer davon etwa 500 aus uerdingen der gästeblock war mindestens so voll wie gg. hoffenheim/wolfburg etc. von der akkustic her auch um längen besser was natürlich auch am leeren stadion lag. auf kölner seite zum einen die vik-vik-viktoria "suffkutten" die schön gefilmt wurden und zum anderen nahe des gästeblocks 20-30 leute der kategorie c die sich immer schön mit den ex-pillen bepöbbelten. uerdingen mit ultras und normalos im gegensatz zu den viktorianern sehr schön laut und einheitlich. der großteil des publikums waren konsumenten die bei den toren artig geklatscht haben. spielerisch chancenverhältnis viktoria mit 3 guten chancen und 2 toren und uerdingen mit 6-7 chancen davon ein abseitstor (m.M.n. nicht) und 4 tore. beim 4:2 waren natürlich alle total am ausrasten :D ansonsten total unnötig mindestens um die 80 bereitschaftspolizisten + 3 hundeführer um ein aufeinandertreffen der fanlager und die erstürmung des rasens zu verhindern :D ansonsten erwähnenswert das peinliche lied das die victoria als hymne hat, der schlechte stadionsprecher, wernze mit eiskalter miene als er das geile 3 huren banner liest :D :D :D und die kölner zivilpolizisten die in ihren schwarzen the north face jacken und bauchtaschen irgendwie auffällig waren :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Freitag, 27.Apr.2012, 13:07:45
http://www.ksta.de/html/artikel/1335257932716.shtml (http://www.ksta.de/html/artikel/1335257932716.shtml)

Ich befürchte nichts Gutes, gerade auch als Viktoriafan...

Glaube nicht, dass der Rückzug von Kollmann große Auswirkungen hat. Ich denke, der hat einfach zu wenig Zeit und wird dem Verein hinter den Kulissen erhalten bleiben. Solange Wernze die Kohle reinpumpt ist es doch egal, wer Präsident ist. Oder befürchtest du, dass FJW jetzt aus dem VR des FC zurücktritt und bei Viktoria selber Präsident werden will?

Was Andy Moog geritten hat ist mir bis heute ein Rätsel.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Freitag, 27.Apr.2012, 23:02:52
Glaube nicht, dass der Rückzug von Kollmann große Auswirkungen hat. Ich denke, der hat einfach zu wenig Zeit und wird dem Verein hinter den Kulissen erhalten bleiben. Solange Wernze die Kohle reinpumpt ist es doch egal, wer Präsident ist. Oder befürchtest du, dass FJW jetzt aus dem VR des FC zurücktritt und bei Viktoria selber Präsident werden will?

Was Andy Moog geritten hat ist mir bis heute ein Rätsel.

Ich befürchte,  dass Wernze jetzt Präsident wird.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Generaldirektor am Freitag, 27.Apr.2012, 23:04:33
Glaube nicht, dass der Rückzug von Kollmann große Auswirkungen hat. Ich denke, der hat einfach zu wenig Zeit und wird dem Verein hinter den Kulissen erhalten bleiben. Solange Wernze die Kohle reinpumpt ist es doch egal, wer Präsident ist. Oder befürchtest du, dass FJW jetzt aus dem VR des FC zurücktritt und bei Viktoria selber Präsident werden will?

Was Andy Moog geritten hat ist mir bis heute ein Rätsel.


Hehe, schau mal facebook, da sind etliche, die würden als Mann gar Wernzes Kinder austragen, großes Kino.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Dienstag, 15.Mai.2012, 15:51:50
Nach Alex Voigt (CZ Jena), Christian Schlösser (SF Lotte) vielleicht der nächste Ex-FC Neuzugang für die kommende Regionalligasaison:

http://www.reviersport.de/193894---viktoria-koeln-albert-streit-wieder-thema.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 15.Mai.2012, 18:24:38
wäre heftig, dann muss man aufsteigen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Dienstag, 15.Mai.2012, 19:01:42
Mal sehen wie weit das noch alles geht. Meine Begeisterung für die aktuelle Viktoria hält sich mittlerweile sehr in Grenzen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Dienstag, 15.Mai.2012, 19:32:04
 Vielleicht sollten sie sich jetzt noch in ETL Köln umbenennen als kleine Gefälligkeit für die mildtätige, finanzielle Unterstützung des allseits bekannten uneigennnützigen Herrn Franz-Josef W.  :?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: TG_ am Mittwoch, 16.Mai.2012, 09:59:48
Mal sehen wie weit das noch alles geht. Meine Begeisterung für die aktuelle Viktoria hält sich mittlerweile sehr in Grenzen.

Was stört dich? Wernzes Engagement?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Donnerstag, 17.Mai.2012, 23:10:33
Günter Pütz (Ex-MMC) als Präsident wäre kein schlechter Schachzug. Gut vernetzt, der Mann...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Sonntag, 27.Mai.2012, 21:28:45
morgen schau ich mal in bergisch gladbach vorbei, freu mich auf wunderlich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 28.Mai.2012, 18:18:34
Bergisch 09 : Viktoria 0:0

Hartes Match zwischen Viktoria und Bergisch 09 bei tollen Wetter. Es gab wenig Torchancen auf beiden Seiten dafür aber ein Freistoß nach dem anderen. Bergisch hat getreten was das Zeug hält und Viktoria hat sich davon anstecken lassen und teilweise zurückgetreten. Das Karten verhältnis von 5:1 gegen Viktoria war jedenfalls ein Witz. Der Schiri hat doch sehr stark für 09 gepfiffen.

In der 2 Halbzeit hat Viktoria dann den Druck erhöht aber ohne Nennenswerte Chancen. Bergisch spielte nur auf Konter und Viktoria war mit dem Ergebnis auch zufrieden weil zu diesem Zeitpunkt Siegen hinten lag. Nur am Ende hatte Viktoria einen Großchance nach einem Konter und hätte evtl. einen Elfmeter bekommen können. Bergisch konnte nur noch 2 mal aus der Distanz gefährlich werden, wo beide Schüsse aber echt knapp am Tor vorbei flogen vor 1400 Zuschauern.

Wunderlich war heute zwar Dreh und Angelpunkt in seiner Mannschaft, spielte aber dennoch sehr schwach. Gleiches gilt für Schöneberg der nur Dienst nach Vorschrift spielte. Da müsste eigentlich mehr kommen als RV mit seiner Reputation. Ebenso Glowacz der zur Pause ausgewechselt wurde.

Falls es noch einen interessiert, Dennis Schmidt wird Viktoria verlassen.

Zum Stadion von Bergisch 09 muss man sagen das es aufjedenfall schonmal ne Klasse höher anzusehen ist als das Süd oder am Höhenberg. Alles sehr gepfelgt und die Preise waren völlig OK.

Hier ein paar Fotos von, Wunderlich,Schmidt,Bergisch 09 Stadion,Viktoria Support/Pyro :D , Spiel und Aufstellung, Banner.

https://picasaweb.google.com/115178061734554675913/Bergisch09VsViktoria#slideshow/5747614623540910178 (https://picasaweb.google.com/115178061734554675913/Bergisch09VsViktoria#slideshow/5747614623540910178)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .marcus aurelius am Montag, 28.Mai.2012, 19:11:46
Haste den Gecko getroffen?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 28.Mai.2012, 19:16:37
Haste den Gecko getroffen?
Ne.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .marcus aurelius am Montag, 28.Mai.2012, 19:26:16
Ne.


Achso, dann hast du dich sicherlich de-c-ent im Hintergrund gehalten und dich an 10 warmen Oettinger gelabt?  :D [size=78%] [/size]
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 28.Mai.2012, 19:54:28

Achso, dann hast du dich sicherlich de-c-ent im Hintergrund gehalten und dich an 10 warmen Oettinger gelabt?  :D [size=78%] [/size]
Ne.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Sonntag, 03.Jun.2012, 19:17:28
Tolles Spiel im Höhenberger Sportpark, aber sehr einseitig.

Viktoria drückte Schermbeck direkt von Anfang aber so was von hinten rein. Die hatten überhaupt keine Chance.

Es gab eine Torchance nach der anderen und logischerweise fiel direkt das 1:0 durch Zeh. War toll herausgespielt.

Das 2:0 machte dann Glowacz aus 25 Metern Zentral in den Winkel. Ich würde aber behaupten das der Ball zwar sehr platziert war, aber nicht die Geschwindigkeit hatte um in einer Profiliga hinter der Linie zu landen. Ein Horn oder Rensing hätte den gehabt, sah aber edel aus.

Dann gab es Elfmeter für Viktoria, den Wunderlich aber verschoss. Dem TW quasi direkt in die Arme, obwohl der heute nen ziemlich schwachen Eindruck gemacht hat.

2 Halbzeit ging es dann weiter und Wunderlich zog von Halbrechts aus ca. 18 Metern ab und der Ball flog in die lange Ecke.

Dann folgte das 4:0 aus ca 35 Metern. Ein Riesen Bumms von Pusic zentral aufs Tor und der Fliegenfänger Keeper klatschte die Hände vors Gesicht und zuckte in die Knie. Drin war das Ding. Muss er haben, meine Güte. Aber es war wirklich ne Bombe.

Dann spielte Viktoria nur noch mit der Handbremse und wechselte sogar den Torwart.

Dennis Schmidt wurde noch eingewechselt und alle wollten ihm noch ein Abschiedstor auflegen, was aber nicht gelang, weil der Fliegenfänger von Schermbeck heute auch ausgewechselt wurde und Nummer 2 nen guten Tag erwischte.

Danach war Schluss und es konnte die Meisterschaft samt Pokal gefeiert werden.

Die Stimmung war echt nett und gut. Kann man nur jedem empfehlen, besonders wenn nächste Saison das Stadtderby ansteht oder RWE kütt.

Hier Bilder vom Stadion, Fans/Umfeld, Spiel, Wunderlich, Meisterfeier, Präsident, usw usw

https://picasaweb.google.com/115178061734554675913/ViktoriaVsSchermbeckMeisterfeier#slideshow/5749855198457323762 (https://picasaweb.google.com/115178061734554675913/ViktoriaVsSchermbeckMeisterfeier#slideshow/5749855198457323762)

P.S Wunderlich war überragend !!!

Und hier mein Lieblingsfoto ->https://picasaweb.google.com/115178061734554675913/ViktoriaVsSchermbeckMeisterfeier#5749859953114652578 (https://picasaweb.google.com/115178061734554675913/ViktoriaVsSchermbeckMeisterfeier#5749859953114652578)  :suff:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kickes am Samstag, 16.Jun.2012, 20:08:55
Wieso ? Ich finde das Scheiss Viktoria Köln schon berechtigt dank Wernze, denn Fortuna wird dadurch doch überholt und ist für mich der 2 größte Fussball Klub in der Stadt nach dem FC, dass Geld wäre hier aufjedenfall besser aufgehoben, obwohl man Sportlich schon sehr gut aufgestellt ist wenn man sich die Namen auf dem Papier mal anschaut, wer da so alles kickt bei der Fortuna. Ich kann den Zorn jedenfalls nachvolllziehen, aber fakt ist auch wie man es bei Germania gesehen hat, wenn Wernze den Geldhahn zu dreht, gehts direkt wieder runter. Denn ich sehe da nicht viel Potenzial.
Tja, wenn man dann noch weiß, wie intensiv Sprinterklaus an Wernze rumgebaggert hat, er aber keinen Bock auf Fortuna hatte...  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Dienstag, 03.Jul.2012, 00:20:29
ZUGÄNGE:
Alexander Voigt (CZ Jena)
Serge Yohoua (RW Erfurt)
Aziz Bouhaddouz (SV Wehen-Wiesbaden)
Fatih Candan (RW Oberhausen II.)
Christian Schlösser (Sportfreunde Lotte)
Michael Gardawski (VFL Osnabrück)
Sascha Eichmeier (Bayer Leverkusen II.)
Cataldo Cozza (Eintracht Trier)

ABGÄNGE:
Mark Zeh (Sportfreunde Siegen)
Kevin Schöneberg (Preußen Münster)
Giuseppe Spitali (Karriereende)
Dennis Schmidt (-)
Tim Bauer (-)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 03.Jul.2012, 07:19:34
ZUGÄNGE:
Alexander Voigt (CZ Jena)
Serge Yohoua (RW Erfurt)
Aziz Bouhaddouz (SV Wehen-Wiesbaden)
Fatih Candan (RW Oberhausen II.)
Christian Schlösser (Sportfreunde Lotte)
Michael Gardawski (VFL Osnabrück)
Sascha Eichmeier (Bayer Leverkusen II.)
Cataldo Cozza (Eintracht Trier)
Telmo Teixeira (U19)

ABGÄNGE:
Mark Zeh (Sportfreunde Siegen)
Kevin Schöneberg (Preußen Münster)
Giuseppe Spitali (FC Bergheim)
Dennis Schmidt (-)
Tim Bauer (-)
Andi Moog (FC Bergheim/ Viktoria Trainerteam)

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 11.Jul.2012, 15:37:09
Zitat
Zweitligist FSV Frankfurt und Viktoria Köln brechen die Verhandlungen über einen Transfer von Mike Wunderlich ab. Beide Vereine können sich nicht auf eine Ablöse einigen.

http://www.fr-online.de/fsv-frankfurt/fsv-frankfurt-verhandlungen-mit-wunderlich-abgebrochen,1473448,16596958,view,asFirstTeaser.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Mittwoch, 11.Jul.2012, 15:37:57
Klar, der Wernze braucht das Geld auch für Peszko.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 11.Jul.2012, 15:56:48
Um 18 Uhr spielt die Viktoria auf dem Tus rrh. Platz in Höhenberg gegen die Erste Mannschaft vom VFL Bochum.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Montag, 16.Jul.2012, 10:53:39
In Sachen Wunderlich-Transfer hat Viktoria eine Einigung mit dem FSV Frankfurt erzielt. Mike ist ab sofort wieder Spieler der Viktoria - und ich bin gespannt, wann er wieder fit sein wird nach seinem Rückfall.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 16.Jul.2012, 17:03:10
erstmal gute besserung.
ja ne ist klar, aber gut das wunderlich in köln bleibt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Montag, 16.Jul.2012, 22:06:51
da ich mit dem FSV sympathisiere und mit der viktoria mal so gar nix am hut hab, sehe ich das eher andersrum. ;)

Ich denke eher er meint gut für Wunderlich...  Der Rückfall war wohl maßgeblich dadurch verursacht wurden das er zurück nach Frankfurt sollte, so wurde es zumindest in den Medien dargestellt. Auch war er ja ursprünglich in Frankfurt erkrankt und hat sich dann hier in Köln erholt....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kickes am Montag, 16.Jul.2012, 23:07:19
Der echte Kölner wird halt krank, wenn er den Dom nicht jeden Tag sieht  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 18.Jul.2012, 20:14:31
Die Viktoria hat heute(mit Mike Wunderlich) 3:1 gegen Erzgebirge Aue gewonnen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Donnerstag, 19.Jul.2012, 17:57:54
Ich find es klasse das Wunderlich bleibt, aber peinlich das er direkt spielt nachdem er den Auflösungsvertrag in Frankfurt unterschrieben hat. Auffälliger gehts wohl kaum...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 07.Aug.2012, 20:49:14
Gerade wurden die Pillen Amateure vor 1740 Zuschauern mit 3-1 nach Hause geschickt. Zwei Tore von Wunderlich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 07.Aug.2012, 20:50:36
Wer sonst, Wunderlich spielt überragend.

Wo spielt Vikoria eigentlich wenns gegen Essen geht ? Wieder im RES ?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 07.Aug.2012, 20:53:04
Wer sonst, Wunderlich spielt überragend.

Wo spielt Vikoria eigentlich wenns gegen Essen geht ? Wieder im RES ?

Ich hoffe doch mal in Höhenberg. Das Stadion ist ja jetzt so gut wie fertig.
Aber letzendlich werden eh wieder die Cops entscheiden...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kickes am Dienstag, 07.Aug.2012, 21:25:16
Und Ulonska durfte den Spaß von der Tribüne aus beobachten  :tu:

Hätte ja zu gerne seine Visage gesehen, als die Zuschauerzahl durchgesagt worden ist  :D :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 07.Aug.2012, 21:27:36
Und Ulonska durfte den Spaß von der Tribüne aus beobachten  :tu:

Hätte ja zu gerne seine Visage gesehen, als die Zuschauerzahl durchgesagt worden ist  :D :P

500 Zuschauer mehr als samstags bei der Fortuna. :-)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Dienstag, 07.Aug.2012, 21:56:16
Tabellenführer. :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 08.Aug.2012, 10:21:19
Und bisher drei Saisontore des ausgebrannten Mike Wunderlichs.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Samstag, 18.Aug.2012, 17:44:41
Fedex zu Viktoria.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Sonntag, 19.Aug.2012, 15:16:43
Schalke 2 wird gerade zerlegt in Köln :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Sonntag, 19.Aug.2012, 15:34:17
Schalke 2 wird gerade zerlegt in Köln :D

Drei zu Null. :P

Unfassbar, vor dem Spiel war das eigentlich das Spitzenspiel. :D
Titel: AW: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Friedrichshagener am Sonntag, 19.Aug.2012, 15:58:12
Drei zu Null. :P

Unfassbar, vor dem Spiel war das eigentlich das Spitzenspiel. :D

Wieso "eigentlich'? Darf ein Spitzenspiel per Definition nicht 3:0 ausgehen? ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kickes am Sonntag, 19.Aug.2012, 16:36:17
4:2 am Ende, da hats der Schiedsrichter fast nochmal spannend gemacht  :psycho:

Ejal... Spiiiiiitzenreiter Spiiiiiiitzenreiter hey hey  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Sonntag, 19.Aug.2012, 16:46:26
Tore: Voigt, Eigentor, Bouhaddouz, Candan.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: TG_ am Montag, 20.Aug.2012, 12:36:38
Zitat
Regionalliga statt Karriereende
Viktoria schnappt sich Giovanni Federico

Er hängt die Schlappen doch noch nicht an den Nagel: Regionalliga-Spitzenreiter Viktoria Köln steht vor der Verpflichtung des ehemaligen Bundesliga-Profis Giovanni Federico (31). „Es stimmt, wir haben eine Einigung erzielt“, sagte Viktorias Förderer und Geldgeber Franz Josef Wernze dem EXPRESS.
http://www.express.de/fussball/regionalliga-statt-karriereende-viktoria-schnappt-sich-giovanni-federico,3186,16925358.html (http://www.express.de/fussball/regionalliga-statt-karriereende-viktoria-schnappt-sich-giovanni-federico,3186,16925358.html)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Montag, 20.Aug.2012, 12:42:05
Ach du lieber Schollimolli. Der lebt noch?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Montag, 20.Aug.2012, 12:45:05
unfassbar
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: TG_ am Montag, 20.Aug.2012, 12:49:30
Für die Regionalliga wird's wohl noch reichen.;)

Viktoria will wohl diese Saison mit aller macht aufsteigen. Geld ist wohl genug da.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 20.Aug.2012, 17:20:11
Langsan wird es langweilig! :-(
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 20.Aug.2012, 17:23:41
Langsan wird es langweilig! :-(
naja, wo soll der überhaupt spielen ? oder ist er nur ersatz für wunderlich ? das wäre natürlich zu krass...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Montag, 20.Aug.2012, 17:26:07
In 2 Jahren spielt Taner Yalcin auch bei der Viktoria.
Salger, Vunguidica, Schöneberg. Nur mal ein paar Namen die ja für die 3. Liga gut genug sind.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 20.Aug.2012, 17:28:14
naja, wo soll der überhaupt spielen ? oder ist er nur ersatz für wunderlich ? das wäre natürlich zu krass...

Wunderlich - Voigt
Gardawski -Federico - Schlösser
Bouhaddouz

Das könnte ich mir am Ehesten vorstellen.
Aber allgemein ist der Transfer "zu krass" weil ihn kein Mensch bleibt. Denn als Ersatz gibt es immernoch Spieler die letztes Jahr in der Oberliga die 100 Tore Marke geknackt haben
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 20.Aug.2012, 17:31:09
Schlösser und Voigt haben sich festgespielt auf der 6. Gerade Schlösser macht einen sehr guten Eindruck.

Fedex kann die Flügel einfach nicht spielen, weil er viel zu langsam ist. Einzig die OMZ bzw die HS Position kommt für ihn in Frage und sorry, da würde ich Wunderlich never abziehen. Der Junge spielt so bock stark als HS, wenn er die Nerven in den Griff kriegt wird er ein Thema beim FC.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 20.Aug.2012, 17:33:43
Schlösser hat immer auf den Außen gespielt. Auf der 6 waren es Voigt und Schultens. Wo beide in der Tat sehr gute Spiele gemacht haben.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 20.Aug.2012, 17:36:47
Schlösser hat immer auf den Außen gespielt. Auf der 6 waren es Voigt und Schultens. Wo beide in der Tat sehr gute Spiele gemacht haben.

Ja, aber Schlösser geht ja öfters in die Zentrale. Er selber fühlt sich dort auch wohler, mal sehen wie es weiter geht. Man sollte aufjedenfall den Kader jetzt nicht unnötig aufblähen damit evtl. unruhe reinkommt. Bis jetzt konnte man ja bei jedem Spiel sehen, dass da auch ein Team auf dem Platz steht und nicht wie bei Red Bull ein paar zusammengekaufte Stars.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 20.Aug.2012, 23:01:16
(...)

Alles andere als der Aufstieg dürfte eine Enttäuschung sein.

Natürlich hat die Mannschaft durch meine Verpflichtung zusätzlich an Qualität gewonnen.

(...)


http://www.express.de/fussball/ex-fc-kicker-bei-viktoria-federico--ich-habe-lust-zu-kicken,3186,16931362.html (http://www.express.de/fussball/ex-fc-kicker-bei-viktoria-federico--ich-habe-lust-zu-kicken,3186,16931362.html)

Auch nicht schlecht...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Andrew_Fisser am Dienstag, 21.Aug.2012, 09:50:46
Viktoria aka Brück aka preußen aka Schäl Sick 1866 kann soviele Altstars wie möglich holen, die Nummer 2 ist und bleibt die Fortuna.
Und mit Freikarten á la Leverkusen hab ich auch im Sportspark Höhenberg direkt mehr Zuschauer als im Südstadion.  Von daher: Schäl sick iss un bliev scheisse xD
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Dienstag, 21.Aug.2012, 11:04:03
Schlösser und Voigt haben sich festgespielt auf der 6. Gerade Schlösser macht einen sehr guten Eindruck.

Fedex kann die Flügel einfach nicht spielen, weil er viel zu langsam ist. Einzig die OMZ bzw die HS Position kommt für ihn in Frage und sorry, da würde ich Wunderlich never abziehen. Der Junge spielt so bock stark als HS, wenn er die Nerven in den Griff kriegt wird er ein Thema beim FC.

Federico ist zumindest ein schlechter-durchschnittlicher 2. Ligaspieler, da kann er in der 4. Liga auch auf Positionen spielen auf denen er "nicht so gut" ist....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: snoops am Dienstag, 21.Aug.2012, 18:35:15

Natürlich hat die Mannschaft durch meine Verpflichtung zusätzlich an Qualität gewonnen.


Elitäre Arroganz allez. Wo hat der nur in der Jugend gespielt, dass der das gerlernt hat  :roll:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Dienstag, 21.Aug.2012, 19:32:26
Elitäre Arroganz allez. Wo hat der nur in der Jugend gespielt, dass der das gerlernt hat  :roll:

Aber er hat doch recht, er würde doch selbst für zusätzliche Qualität sorgen wenn er nur Ergänzungsspieler ist....

Außerdem will doch hier keiner ernsthaft die Qualität für die 4 Liga absprechen, oder für die dritte wenn sie denn aufsteigen würden....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Donnerstag, 23.Aug.2012, 11:10:06
Auch nicht schlecht...
Wo ist das Problem?

Ein Spieler, der in 161 Zweitligspielen 56 Tore macht und weitere 45 Tore vorlegt, ist mit 31 Jahren sicherlich ein Spieler, der jeden (!) Viertligisten in Deutschland weiterhilft.

Auch die Aussage, "Federico ist zumindest ein schlechter-durchschnittlicher 2. Ligaspieler,[...]" finde ich völlig deplatziert. 111 Scorerpunkte in 161 Spielen, das ist richtig stark.
Für die erste Liga mag es nicht reichen, für die zweite Liga jedoch schon.

Die Viktoria hatte nur Glück, dass Federico keinen Bock mehr auf Profifußball hatte, ausser in Bochum, und deshalb seine Karriere beendet hat. Der wäre aber ganz sicher nochmal in Liga 2 und 3 untergekommen.

Der wird genauso bockstark sein, wie Mike Wunderlich. Wenn nicht gar noch ein Stückchen stärker.
De facto muss die Viktoria aber jetzt aufsteigen. Alles andere wäre höchstpeinlich. Wobei, RB Leipzig packt es auch nicht, und die haben nochmal nen teureren Kader.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Donnerstag, 23.Aug.2012, 17:31:50




Auch die Aussage, "Federico ist zumindest ein schlechter-durchschnittlicher 2. Ligaspieler,[...]" finde ich völlig deplatziert. 111 Scorerpunkte in 161 Spielen, das ist richtig stark.
Für die erste Liga mag es nicht reichen, für die zweite Liga jedoch schon.



Damit meinte ich doch nur, das selbst wenn man ihn alle Fähigkeiten absprechen will (was ich nicht will), man ihn zumindest noch als schlechten-durchschnittlichen 2. Ligaspieler ansehen muss.... weil man ihn einfach nicht noch schlechter reden kann....  Hatte damit nur auf die Reaktionen hier reagiert, die meinten er wäre keine Verstärkung für die 4. Liga.



Viktoria wird auch aufsteigen, oder zumindest Meister werden... Sie haben ein funktionierendes Mannschaftsgefüge und die Spieler haben alle einen Bezug zur Region.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .marcus aurelius am Donnerstag, 23.Aug.2012, 19:13:10
Wartet mal ab, bald gibt's fast nur noch Retortenvereine, sieht man ganz gut an diesem Beispiel, wie man sich die Investitionen und das taktische Geplänkel schönredet. 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Samstag, 25.Aug.2012, 13:05:08
Hab hier ein paar Zeilen die mir heute Morgen durch den Kopf gingen.

Auch wenn ich mich irgendwie freue für die Viktoria.


WERNZE & VIKTORIA
VIKTORIA OH HO AH HA
WERNZELMÄNNCHEN TRALLALA
HOPP HOPP HOPP VIKTORIA


Wünsch euch allen viel Spaß bei den Stadtduellen.

LG,
RZ

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Freitag, 14.Sep.2012, 21:34:50
War eben am Höhenberg.

Viktoria hat den MSV 1:0 geschlagen, aber der MSV hat sich richtig gewehrt und hätte evtl. sogar das 1:1 verdient gehabt.

Angeblich waren es 1400 Zuschauer, es sah aber nach mehr aus. Flutlicht wurde eingeweiht von Wernze und das sah schon toll aus.

Krass finde ich den Preis für eine Sitzplatzkarte, stolze 15 € und dann laufen noch kleine Kinder rum und wollen nochmals für die Jugend abkassieren. Naja...

Aber sonst lohnt es sich eigentlich.

Wunderlich ist aber heute komplett ausgerastet. Die 8 vom MSV muss ihn wohl übel beleidigt haben...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Freitag, 14.Sep.2012, 22:19:17
Die 15 Euro zahlst du aber bei jedem Regionalligaverein. Das ist leider Durchschnitt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Freitag, 14.Sep.2012, 22:34:46
Das ist Vorgabe des DFB
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: TG_ am Samstag, 15.Sep.2012, 09:26:19
Wunderlich ist aber heute komplett ausgerastet. Die 8 vom MSV muss ihn wohl übel beleidigt haben...

Quatsch...Wunderlich wollte einfach nur Show machen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Samstag, 15.Sep.2012, 09:29:28
Das ist Vorgabe des DFB

Nein. Im Spielstatut des WFLV steht ganz klar: "Die Eintrittspreise werden von den Vereinen festgesetzt" - keine Vorgabe, keine Empfehlung, gar nichts.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 15.Sep.2012, 09:31:03
Das ist Vorgabe des DFB

Das ist mir neu.  :oezil:

Aber wenn dem so ist, werden doch Einige von häufigen Besuchen von Regionalliga-Spielen abgeschreckt.

Das wäre dann wieder ein Bärendienst für die Vereine dieser Klasse, die ja sowieso ohne Sponsoren/Investoren mit ihren Etats finanziell nicht über die Runden kommen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Samstag, 15.Sep.2012, 09:38:59
Werden die Regionalligen nicht von den Landesverbänden organisiert? Das kann ich mir auch nicht vorstellen das der DFB das vorgibt. Bei der U21 kostet der Sitzplatz auch noch immer 10€ , oder ist das nicht mehr so?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Samstag, 15.Sep.2012, 09:41:11
Werden die Regionalligen nicht von den Landesverbänden organisiert? Das kann ich mir auch nicht vorstellen das der DFB das vorgibt. Bei der U21 kostet der Sitzplatz auch noch immer 10€ , oder ist das nicht mehr so?

Ich verweise auf meinen Beitrag etwas über deinem. ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: El Cativo am Samstag, 15.Sep.2012, 20:11:49
Ich glaube ich Schau mir das Spielchen am Samstag mal an
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Sonntag, 16.Sep.2012, 14:35:41
Oje, mir wurde heute erzählt das der erste Platz nur für die Quali reicht ?!?!  Und der Gegner wahrscheinlich Hoffenheim II heißen wird, weil man den Aufstieg gegen die Südweststaffel ausspielen muss.

Da sind ja Vereine wie Essen oder Fortuna Köln oder Wuppertal auf Jahre gefiXxT. Wie will man denn da noch hoch kommen ?

Also ich finde das schon bitter, da wird man erster und muss Quali spielen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: veedelbock am Sonntag, 16.Sep.2012, 15:36:15
Also ich fänd es super, wenn dieser Wernze  :kotz: club gegen einen Traditonsclub wie Hessen Kassel das Nachsehen hätte.

"Putzig"  :shy: , wie plötzlich alle die Augen davor verschließen, weshalb die Victoria so stark ist.

Ich halte gewiß nicht wie der Teufel gegen RBL oder den Sinsheimer Id..., um dann zu der aufgepimpten Wunderlich/Federicio Vicotria zu halten, nur weil dahinter der Name meiner Stadt steht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Sonntag, 16.Sep.2012, 17:39:15
Oje, mir wurde heute erzählt das der erste Platz nur für die Quali reicht ?!?!  Und der Gegner wahrscheinlich Hoffenheim II heißen wird, weil man den Aufstieg gegen die Südweststaffel ausspielen muss.

Da sind ja Vereine wie Essen oder Fortuna Köln oder Wuppertal auf Jahre gefiXxT. Wie will man denn da noch hoch kommen ?

Also ich finde das schon bitter, da wird man erster und muss Quali spielen.

tja, so ist das nun mal, wenn drei potentielle aufsteiger aus dem kreis von 93 (!) mannschaften ausgesucht werden.
zum rest hat veedelbock ja alles wichtige gesagt...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Sonntag, 16.Sep.2012, 22:38:08
Also ich fänd es super, wenn dieser Wernze  :kotz: club gegen einen Traditonsclub wie Hessen Kassel das Nachsehen hätte.

"Putzig"  :shy: , wie plötzlich alle die Augen davor verschließen, weshalb die Victoria so stark ist.

Ich halte gewiß nicht wie der Teufel gegen RBL oder den Sinsheimer Id..., um dann zu der aufgepimpten Wunderlich/Federicio Vicotria zu halten, nur weil dahinter der Name meiner Stadt steht.
Seh ich völlig anders, da tut endlich mal einer was für den Kölner Sport und nun ist es auch wieder verkehrt. Ohne Geld geht halt nix in dieser Welt, so isses halt. Ich hab meine Meinung zu Wernze jedenfalls geändert. Der Mann will keinem was böses und Geld verdient der sicherlich nicht damit. Das er sich damit ein wenig sonnt sei ihm gegönnt. Wer würde das nicht machen ?! Ich find das jedenfalls toll, Spieler wie Wunderlich oder Federico in der 4liga zusehen. Alle sind auch noch aus dem Umfeld aus Köln, quasi wie die ganze Truppe. Das ist kein zusammengekaufter Haufen der einfach nur den Stiefel runter spielt. Die hauen sich alle rein und treten als Team auf, sowas würde ich gerne mal beim Effzeh über längeren Zeitraum sehen. Weil die spielen auch noch erfolgreich dabei und sind noch so arrogant, wie manch einer beim Effzeh.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gunslinger am Sonntag, 16.Sep.2012, 23:03:47
Also ich fänd es super, wenn dieser Wernze  :kotz: club gegen einen Traditonsclub wie Hessen Kassel das Nachsehen hätte.

:P Sowieso. Mein Heimatclub (KSV) sollte endlich mal wieder weiter oben spielen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gunslinger am Sonntag, 16.Sep.2012, 23:05:42
Weil die spielen auch noch erfolgreich dabei und sind noch so arrogant, wie manch einer beim Effzeh.

So arrogant wie Hector, Wimmer, Brecko oder Bröker? ;) Mir fällt jetzt keiner ein, der aus der aktuellen Mannschaft arrogant auftritt..
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 16.Sep.2012, 23:20:48
Seh ich völlig anders, da tut endlich mal einer was für den Kölner Sport und nun ist es auch wieder verkehrt. Ohne Geld geht halt nix in dieser Welt, so isses halt. Ich hab meine Meinung zu Wernze jedenfalls geändert. Der Mann will keinem was böses und Geld verdient der sicherlich nicht damit. Das er sich damit ein wenig sonnt sei ihm gegönnt. Wer würde das nicht machen ?! Ich find das jedenfalls toll, Spieler wie Wunderlich oder Federico in der 4liga zusehen. Alle sind auch noch aus dem Umfeld aus Köln, quasi wie die ganze Truppe. Das ist kein zusammengekaufter Haufen der einfach nur den Stiefel runter spielt. Die hauen sich alle rein und treten als Team auf, sowas würde ich gerne mal beim Effzeh über längeren Zeitraum sehen. Weil die spielen auch noch erfolgreich dabei und sind noch so arrogant, wie manch einer beim Effzeh.

Dann hast du auch die Meinung über Hopp geändert?

Wernze fördert ja auch nicht "den" Kölner Sport sondern die Viktoria.... Und das auch nicht indem er die Trikots stellt, oder für komfortable
Auswärtsfahrten sorgt sondern ganz massiv... Da werden Spieler gekauft, die mindestens eine Liga höher spielen könnten... Und wie lange er noch auf Spieler aus der Region setzt, bleibt abzuwarten...
Und wenn du meinst, das er in die Viktoria Geld pumpt ohne auf längere Sicht etwas zurück zu wollen... dann wirst du dich auch noch wundern...

Erst wollte er mit Windeck den Durchmarsch starten, dann hat er gesehen das die dortige Infrastruktur nicht passt und er hat sich einen neuen Spielball gesucht und ihn mit der Viktroia gefunden.... Hätte es bei uns an die Macht geschafft, hätte er die Viktoria auch sofort fallen lassen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Montag, 17.Sep.2012, 00:02:39
Ich kann das "Gekotze" hier nicht verstehen.
Klar, Wernze ist und bleibt ein Dorn im Auge, aber er hat irgendwo klar gesagt, dass er die Viktoria nur bis Liga 3 hieven möchte (Quelle grad keine zur Hand). Wie man das mit Leverkusen, Wolfsburg, Hoffenheim oder (vorallem) Leipzig vergleichen kann, ist mir unverständlich. Diese Teams bzw. die Investoren dahinter (Bayer, VW, Hopp, RedBull) wollen maximalen Erfolg in der Liga und europäisch. Die stecken Kohle in ihre Teams, damit sie Meister werden und international was reißen.
Wernze gibt der Viktoria nur ein wenig Starthilfe. Was man danach draus macht, wird man sehen.

Oder anders gesagt: Der ADAC schiebt Viktoria nur solange an, bis man selbst drittklassig fahren kann. Die anderen Vereine nehmen das Taxi, weil sie damit schneller ans Ziel kommen. Auch wenn das weitaus teurer ist.

Mag sein, dass dadurch ein Wettbewerbsvorteil entsteht. Aber die Frage ist doch, inwieweit man einen Wettbewerbsvorteil hat?
Bei der Viktoria wird noch immer um jeden Euro gefeilscht (siehe Wunderlich). Dem gegenüber will ein RB Leipzig in die dritte Liga, dass keine Kosten scheut.
Weiterhin sind auch die bekannten Zweitmannschaften der Profivereine im Rennen, die immer mal wieder Spieler aus der 1. Mannschaft (sprich: mehrere Erst- oder Zweitligaspieler) bekommen und durch die Erstmannschaft einen hohen Saisonetat (sprich: Nachwuchsförderung) stellen.

Wenn der Wernze auch noch Geld in den Verein buttert, wenn die vorher genannten Ziele (dritte Liga) erreicht wurden, kann ich das immer noch kritisieren.
Bis dahin warte ich ab und freue mich, wenn die Stadt Köln mittelfristig vielleicht sogar zwei (Fortuna und Viktoria) Kölner Vereine in Liga 3 stellt.



Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Der Zyniker am Montag, 17.Sep.2012, 03:36:47
Ich kann das "Gekotze" hier nicht verstehen.
Klar, Wernze ist und bleibt ein Dorn im Auge, aber er hat irgendwo klar gesagt, dass er die Viktoria nur bis Liga 3 hieven möchte (Quelle grad keine zur Hand). Wie man das mit Leverkusen, Wolfsburg, Hoffenheim oder (vorallem) Leipzig vergleichen kann, ist mir unverständlich. Diese Teams bzw. die Investoren dahinter (Bayer, VW, Hopp, RedBull) wollen maximalen Erfolg in der Liga und europäisch. Die stecken Kohle in ihre Teams, damit sie Meister werden und international was reißen.
Wernze gibt der Viktoria nur ein wenig Starthilfe. Was man danach draus macht, wird man sehen.

Oder anders gesagt: Der ADAC schiebt Viktoria nur solange an, bis man selbst drittklassig fahren kann. Die anderen Vereine nehmen das Taxi, weil sie damit schneller ans Ziel kommen. Auch wenn das weitaus teurer ist.

Mag sein, dass dadurch ein Wettbewerbsvorteil entsteht. Aber die Frage ist doch, inwieweit man einen Wettbewerbsvorteil hat?
Bei der Viktoria wird noch immer um jeden Euro gefeilscht (siehe Wunderlich). Dem gegenüber will ein RB Leipzig in die dritte Liga, dass keine Kosten scheut.
Weiterhin sind auch die bekannten Zweitmannschaften der Profivereine im Rennen, die immer mal wieder Spieler aus der 1. Mannschaft (sprich: mehrere Erst- oder Zweitligaspieler) bekommen und durch die Erstmannschaft einen hohen Saisonetat (sprich: Nachwuchsförderung) stellen.

Wenn der Wernze auch noch Geld in den Verein buttert, wenn die vorher genannten Ziele (dritte Liga) erreicht wurden, kann ich das immer noch kritisieren.
Bis dahin warte ich ab und freue mich, wenn die Stadt Köln mittelfristig vielleicht sogar zwei (Fortuna und Viktoria) Kölner Vereine in Liga 3 stellt.


Welch ein sich widersprechender Nonsens. Dir ist aber schon bewusst, dass ein Vergleich nicht darauf fußt, dass die verglichenen Begebenheiten identisch sein müssten?
Du gibst an, nicht zu verstehen, wie man Hoffenheim und Viktoria vergleichen könne, um dann mittels "[size=78%]die Viktoria nur bis Liga 3 hieven möchte" [/size]selbst die Antwort zu geben. Ja, es ist besser, einen Verein künstlich nur bis in Liga 3 zu bringen als bis in Liga 1. Aber nur, weil etwas besser als etwas anderes ist, muss es noch lange nicht gut sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 17.Sep.2012, 07:11:58
Dann hast du auch die Meinung über Hopp geändert?

Irgendwie schon, würde ich in der Region wohnen würde ich mich auch freuen über solch einen Investor.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: I.Ronnie am Montag, 17.Sep.2012, 09:06:34
Deswegen kotzt mich der Fußball und seine ganzen heuchlerischen, bigotten Drecksfans so dermaßen an. Diesen Fuppes könnt ihr behalten!

Verbandsneugründung jetzt!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Montag, 17.Sep.2012, 09:16:33
Das der Gegner aus der Südweststaffel kommt steht doch gar nicht fest, die Spiele werden ausgelost. Nur der 1. der Südwest Staffel wird nicht gegen den 2. spielen, aber sonst sind alle Begegnungen denkabr. Auch RebBull gegen Hoffenheim II z.B.
Dann lieber Magdeburg gegen die Fortuna.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Montag, 17.Sep.2012, 18:51:52
war das bei hoffenheim auch nur Starthilfe bis in Liga 1? was sie draus machen bzw gemacht haben, sieht man ja jetzt :) so kann es mit lev, vw und red bull, wenn sie es denn bis oben schaffen sollten, gerne auch wieder bergab gehen!!!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Jung vun dr´Schäl Sick am Dienstag, 18.Sep.2012, 10:30:01
War es nicht so, das es vor Jahren eine große Choreo in der SK gemacht wurde, in der um Michael Schuhmacher gebuhlt wurde?
Auch hier sollte ein einzelner Millionen in den Verein pumpen.
 
Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Dienstag, 18.Sep.2012, 10:30:47
Schumacher. Und jeder der ausführenden Personen hält das für den peinlichsten Fehltritt, der jemals in Sachen Choreo ausbaldowert wurde.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 25.Sep.2012, 20:51:57
scheisse, verloren 2:3 in der 90 min zuhause gegen bochum 2

wiedenbrück haut dafür wuppertal 4:0 weg  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hungksfresser am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:28:47
Manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: TG_ am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:29:28
scheisse, verloren 2:3 in der 90 min zuhause gegen bochum 2

wiedenbrück haut dafür wuppertal 4:0 weg  :-/

Jawoll!! ik freu mich!!

@Wernze/Viktoria: ╭∩╮( º.º )╭∩╮
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:31:35
Immer noch vor Fortuna.  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:33:20
Immer noch vor Fortuna.  :P
das ist ja jetzt keine leistung bei dem potenzial.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:35:43
das ist ja jetzt keine leistung bei dem potenzial.
ich finde jetzt nicht, dass beide Teams so unglaublich weit auseinander liegen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:37:35
ich finde jetzt nicht, dass beide Teams so unglaublich weit auseinander liegen.
fortuna hat für die liga auch sehr gut spieler, keine frage. aber alleine wunderlich reicht eigentlich schon...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:40:31
fortuna hat für die liga auch sehr gut spieler, keine frage. aber alleine wunderlich reicht eigentlich schon...
Das stimmt, aber der FC ist auch trotz Podolski abgestiegen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:42:54
Das stimmt, aber der FC ist auch trotz Podolski abgestiegen.
Bin eh gespannt wie es mit Wunderlich weiter geht. Wie lange hat er eigentlich Vertrag ? Bei tm.de steht bis 2013 ?! Eigentlich müsste der Effzeh ihn holen, er könnte es locker bei uns packen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:48:20
Bin eh gespannt wie es mit Wunderlich weiter geht. Wie lange hat er eigentlich Vertrag ? Bei tm.de steht bis 2013 ?! Eigentlich müsste der Effzeh ihn holen, er könnte es locker bei uns packen.
Keine Ahnung, aber ich denke, dass er noch einige Jahre Vertrag haben wird.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Dienstag, 25.Sep.2012, 21:52:06
Tja kommt davon wenn man sich so über eine Niederlage der Fortuna freut.

Deppen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 25.Sep.2012, 22:01:47
Tja kommt davon wenn man sich so über eine Niederlage der Fortuna freut.

Deppen!
Was hab ich mit Fortuna zu tun?
Titel: AW: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Dienstag, 25.Sep.2012, 22:49:52
Was hab ich mit Fortuna zu tun?

Das galt auch überhaupt nicht dir.
Sondern bezog sich auf die Offizielle Viktoria Facebook Seite die sich gestern über Fortuna lustig machte. Tja zu früh gelacht.

gesendet mit meinem C64
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: p_m am Mittwoch, 26.Sep.2012, 09:02:52
Poah, Dimitrios Grammozis hat gegen Viktoria getroffen. Ich wusste gar nicht, dass der noch lebt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 26.Sep.2012, 09:09:51
Poah, Dimitrios Grammozis hat gegen Viktoria getroffen. Ich wusste gar nicht, dass der noch lebt.

Dasselbe dachte ich, als die Krampe gegen Fortuna auf dem Platz stand.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 26.Sep.2012, 09:52:34
Poah, das macht die Niederlage ja doppelt bitter...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Jung vun dr´Schäl Sick am Mittwoch, 26.Sep.2012, 09:58:12
Tja kommt davon wenn man sich so über eine Niederlage der Fortuna freut.

Deppen!

Andere freuen sich nicht wenn der Verfolger verliert?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Mittwoch, 26.Sep.2012, 14:32:47

Andere freuen sich nicht wenn der Verfolger verliert?

Nochmal kann von mir aus jeder Fan!

Als Verein sollte man das aber villeicht nicht öffentlich machen. (So geschen auf dem Offiziellen FB Profil)

Aber wichtig ist auch aufm Platz und da bin ich gespannt wer das Derby gewinnt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Jung vun dr´Schäl Sick am Mittwoch, 26.Sep.2012, 15:24:11
Auf dem FB-Profil sehe ich zwar einige hämmische Kommentare von Fans  :D
aber keine vom Verein.
 
 Ansonsten freue ich mich auch auf ein, hoffentlich spannendes,  Derby.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Mittwoch, 26.Sep.2012, 15:29:17
Auf dem FB-Profil sehe ich zwar einige hämmische Kommentare von Fans  :D
aber keine vom Verein.
 
 Ansonsten freue ich mich auch auf ein, hoffentlich spannendes,  Derby.

Ich meinte den Beitrag von Montag wo man das Ergebnis "Ohne weiteren Kommentar" postete.

Aus reiner Information war das sicher nicht.
 
Darunter kamen dann die Fan Kommentare. Das ist ja normal auf beiden Seiten.

Ist aber auch kein Drama über das man Diskutieren muss ;) Wollte lediglich meine Freude darüber mitteilen, dass man halt zu früh gelacht hat :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Mittwoch, 31.Okt.2012, 00:11:31
Erst dachte ich an eine Facebook-Ente aber es ist wirklich wahr.
 
2. Runde Mittelrhein-Pokal: Viktoria Köln - Alemannia Aachen!!
 
Das ist ein hartes Los für uns Printen!!
Titel: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: difösi am Mittwoch, 31.Okt.2012, 02:15:20
Erst dachte ich an eine Facebook-Ente aber es ist wirklich wahr.
 
2. Runde Mittelrhein-Pokal: Viktoria Köln - Alemannia Aachen!!
 
Das ist ein hartes Los für uns Printen!!

Wann spielen die? Es ist der 24.11 angegeben, aber da spielt Viktoria gegen Fortuna!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 31.Okt.2012, 06:47:28
Wo soll denn das stehen?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 31.Okt.2012, 09:27:46
Gut, dass heute Abend erst gelost wird. Bei so wenig Intelligenz wundert mich die sportliche, finanzielle und fantechnische Bruchlandung der "Öcher" kein bisschen. :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Mittwoch, 31.Okt.2012, 14:17:45
Gut, dass heute Abend erst gelost wird. Bei so wenig Intelligenz wundert mich die sportliche, finanzielle und fantechnische Bruchlandung der "Öcher" kein bisschen. :-/

Mööp! Es wurde gestern Nachmittag um 16 Uhr ausgelost. Center.TV überträgt es erst heute. Der Termin steht auch schon. 28.11 um 18:30.
 
Gucks Diran, wirst schon sehen. ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Mittwoch, 31.Okt.2012, 14:24:20

Mööp! Es wurde gestern Nachmittag um 16 Uhr ausgelost. Center.TV überträgt es erst heute. Der Termin steht auch schon. 28.11 um 18:30.
 
Gucks Diran, wirst schon sehen. ;)

echt jetzt?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Mittwoch, 31.Okt.2012, 14:29:55
echt jetzt?

Ja, echt!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Mittwoch, 31.Okt.2012, 14:33:00

Ja, echt!

wehe, du irrst dich!
Viktoria hätte ich lieber später gehabt, aber egal...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: altbierhasser am Mittwoch, 31.Okt.2012, 15:02:15
wehe, du irrst dich!
Viktoria hätte ich lieber später gehabt, aber egal...

Noch später? Ihr könnt aktuell doch nicht mal eure Stromrechnung zahlen. Wie soll das erst Ende November aussehen, geschweige denn noch später?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Mittwoch, 31.Okt.2012, 19:00:17
Da haben die Kartoffelkäfer doch tatsächlich Recht gehabt. Spiel ist übrigens in Köln. Vier Tage nach dem Derby gegen Fortuna.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Mittwoch, 31.Okt.2012, 22:26:37
Gut, dass heute Abend erst gelost wird. Bei so wenig Intelligenz wundert mich die sportliche, finanzielle und fantechnische Bruchlandung der "Öcher" kein bisschen. :-/

Und jetzt, antistar?  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 31.Okt.2012, 22:47:37
Seid ihr immer noch klamm, habt Idiotenfans und sportlich abgeschmiert...hattest aber die richtige Info in dem Fall! ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Donnerstag, 01.Nov.2012, 00:21:01
Seid ihr immer noch klamm, habt Idiotenfans und sportlich abgeschmiert...hattest aber die richtige Info in dem Fall! ;)

Ey, wir sind nicht mehr klamm! Meino Heyen hat 2 Mios auf den Tisch gelegt! Das hilft zwar nur solange wie ein Kaugummi den Mund erfrischt...
 
Klar, wir haben den ein oder anderen Idioten unter den Fans. Habt ihr nur Schafschärer unter den Fans???
 
Zur momentanen Fan-Diskussion: Ich fahre jedes Spiel Auswärts. Da ist Ruhe und sonst nix! Hauptsache die Presse kann was von Rechts-Links berichten. Es ist alles gut zwischen ACU und KBU. Aber das interessiert Euch wohl wirklich nur am Rande.
 
Wollte es eigentlich nur mal gesagt haben.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: p_m am Samstag, 03.Nov.2012, 09:10:36
Laut TM.de hat Andrew Sinkala bei der Viktoria unterschrieben.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sprühwurst am Samstag, 03.Nov.2012, 09:46:51
Wann unterschreibt Kevin?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .H.Alunke am Samstag, 03.Nov.2012, 10:11:46
irgendwie ekelhaff die viktoria! :psycho:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MC41 am Samstag, 03.Nov.2012, 10:34:32
irgendwie ekelhaff die viktoria! :psycho:

Nichts gegen meinen Jugendverein :P
Titel: AW: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Samstag, 03.Nov.2012, 11:03:03
Nichts gegen meinen Jugendverein :P

Du bist erst zwei Jahre alt? :D

gesendet mit meinem C64

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .H.Alunke am Samstag, 03.Nov.2012, 11:05:02
Nichts gegen meinen Jugendverein :P

sorry, aber wenn ich namen wie sichone, federico und sinkala höre wird mir automatisch richtig schlecht!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 03.Nov.2012, 11:50:41
sorry, aber wenn ich namen wie sichone, federico und sinkala höre wird mir automatisch richtig schlecht!

Es gab mal eine Zeit, da wurden die in Köln verehrt.  ;)

Also Sichone war in seiner Zeit unter Lienen schon wirklich gut.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 03.Nov.2012, 12:04:43
sichone spielt allerdings in bergheim  ;)

Das spricht wieder für ihn.  :D
Titel: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: difösi am Samstag, 03.Nov.2012, 12:31:48
Spiel gegen Aachen verlegt auf den 5.12
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .H.Alunke am Samstag, 03.Nov.2012, 12:35:21
Sichone oder Sinkala,egal.......... hauptsache Reddisch!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Varanus macraei am Samstag, 03.Nov.2012, 13:26:03
Sichone oder Sinkala,egal.......... hauptsache Reddisch!

Lustig, hahaha, .... Lustisch
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Samstag, 03.Nov.2012, 13:28:45
viktoria wird heute die tabellenführung verlieren, fortuna wird kray aus dem stadion ballern.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Samstag, 03.Nov.2012, 19:31:28
viktoria wird heute die tabellenführung verlieren, fortuna wird kray aus dem stadion ballern.

Hat nicht ganz geklappt...  ;)

Zumindest das mit dem Tabellenführer hat hingehauen (bis morgen).
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Dienstag, 13.Nov.2012, 15:54:41
Heiko Scholz ist nach Express-Informationen als Viktoria-Trainer zurückgetreten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ibolis am Dienstag, 13.Nov.2012, 16:02:17
Heiko Scholz ist nach Express-Informationen als Viktoria-Trainer zurückgetreten.

"Den Spitzenreiter der Regionalliga übernimmt nun Scholz bisheriger Co-Trainer Markus Kurth."

Das ganze ist ja noch extremer da, als ich bisher dachte...  :D

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Dienstag, 13.Nov.2012, 16:51:22
Der Scholz hat bestimmt was Ligahöheres in petto!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 13.Nov.2012, 16:53:27
Mal nachdenken, wer es sein könnte...Mink zum FC, Scholz zu Bayer Amateure?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Dienstag, 13.Nov.2012, 16:55:14
Wieso denn Mink?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Dienstag, 13.Nov.2012, 16:57:07
Mal nachdenken, wer es sein könnte...Mink zum FC, Scholz zu Bayer Amateure?

Ersteres sicher nicht, zweiteres könnte gut möglich sein. ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 13.Nov.2012, 17:23:14
Gott sei dank isser weg.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 13.Nov.2012, 21:27:10
Mal nachdenken, wer es sein könnte...Mink zum FC, Scholz zu Bayer Amateure?

Bayer hat mit Minge doch vor kurzem einen Coach geholt und Mink degradiert. Nee, da kommt bestimmt 'ne große Nummer ... am besten mit kölschem Stallgeruch. Ich sach ma: DAUM!  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 14.Nov.2012, 09:40:10
Der Scholz hat bestimmt was Ligahöheres in petto!

Meinst du wirklich? Weil das Ziel von beiden ist doch der Aufstieg in die 3. Liga gewesen... Oder wollte Scholz bereits in der Winterpause Verstärkungen haben, mit denen man bereits nächstes Jahr um den Aufstieg in die 2. Liga mitspielen konnte?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Mittwoch, 14.Nov.2012, 10:41:32
Wieso denn Mink?

War nur mal quer gedacht. Wenn man mal wegkommen will von ausgelatschten Trainerpfaden nach dem bisherigen Motto," Hauptsache er ist in Liga 1 schon mal tätig gewesen", selbst wenn er achtkant entlassen worden ist.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Mittwoch, 14.Nov.2012, 12:07:43
War nur mal quer gedacht. Wenn man mal wegkommen will von ausgelatschten Trainerpfaden nach dem bisherigen Motto," Hauptsache er ist in Liga 1 schon mal tätig gewesen", selbst wenn er achtkant entlassen worden ist.

Ein paar Namen geistern ja schon durch die Medien: Jürgen Kohler, Wolfgang Jerat. Matthäus wurde auch schon genannt - wohl eher eine exotische Lösung.

Ich tippe mal auf einen Namen wie Hermann-Josef Werres, der gerade noch Windeck trainiert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Matrix am Mittwoch, 14.Nov.2012, 12:12:22
Es wird bestimmt ein Trainer, der sich von Wernze die Steuer machen lässt.  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 14.Nov.2012, 16:24:21
Als Favoriten für die Scholz-Nachfolge gelten Ex-Nationalspieler Jürgen Kohler und Wolfgang Jerat, der 1993 den FC trainiert hatte.  Wernze äußert sich beim Stadt-Anzeiger: Rücktritt von Trainer Scholz „Die Mannschaft war unzufrieden“ (ksta.de) (http://www.ksta.de/lokalsport-koeln-/ruecktritt-von-trainer-scholz--die-mannschaft-war-unzufrieden-,15187762,20863198.html)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 14.Nov.2012, 18:50:08
Jerat macht's. (http://www.myfussi.de/rl-west/artikel.page?id=7582)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 14.Nov.2012, 18:50:32
da sieht man, was einem unter einem wernze so blüht. man kann diesen typen gar nicht schnell genug vom FC-hof jagen.

Man kann von Glück reden das wir den endlich so gut wie los sind... Ein Management/Gönner der in die Aufstellungen reinredet und das dann sogar noch ohne Schamgefühl zugibt....., schlimmer geht es ja nicht mehr!
Bin gespannt welcher Trainer das mit sich machen lässt!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ibolis am Mittwoch, 14.Nov.2012, 19:46:47
Man kann von Glück reden das wir den endlich so gut wie los sind... Ein Management/Gönner der in die Aufstellungen reinredet und das dann sogar noch ohne Schamgefühl zugibt....., schlimmer geht es ja nicht mehr!
Bin gespannt welcher Trainer das mit sich machen lässt!

Naja im Grunde bin ich ja bei euch, aber woher hast du das er in Aufstellungen reinredet? Ich meine ich denke so mancher Vorstand gibt dem Trainer Ziele vor. Und da gibt es neben Erfolg nunmal auch andere wie "jüngere Mannschaft", "hohe Fitness" usw. Wenn dann Ziele verfehlt wurden oder nicht mehr vom Trainer mitgetragen werden, dann muss man sich halt einigen. Um daraus dem Wernze einen Strick zu drehen ist mMn viel zu viel Spekulation enthalten...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dino3388 am Mittwoch, 14.Nov.2012, 19:50:39
naja, diva hat eine seite zuvor ja einen expressartikel mit wernze zitat gepostet.
das klingt für mich schon nach "in die aufstellung reinreden"
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ibolis am Mittwoch, 14.Nov.2012, 19:59:18
naja, diva hat eine seite zuvor ja einen expressartikel mit wernze zitat gepostet.
das klingt für mich schon nach "in die aufstellung reinreden"

In dem Zitat steht doch nur das manche Spieler nicht wie gewünscht zum Einsatz gekommen sind. Würde Stani jetzt z.B. nur die alten Knochen aufstellen, unser Vorstand aber den Umbruch angeordnet hätte, würde ich es mir auch wünschen das Spinner und Co. mal mit Stani reden würden. Darauf lässt sich für mich nicht auf ein Reinreden schließen. Wobei es natürlich nicht ausgeschlossen ist.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Quattel am Mittwoch, 14.Nov.2012, 21:07:59
es geht doch klar um federico?! Der verdient wahrscheinlich das höchste Gehalt und hat bisher kaum gespielt oder nur spät eingewechselt. Wernze da eine nicht eingehaltene Philosophie als Grund in den Mund zu legen, empfinde ich als völlig abwegig
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: WES FC am Donnerstag, 15.Nov.2012, 07:15:43
Sponsoreneinfluss




Erst der Anfang


Auch in Bremen wird gemunkelt, dass VW sein Sponsoring erhöht hat
um KA nach WOB zu holen




Das gab es schon immer und auf allen Ebenen

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Tofy am Donnerstag, 15.Nov.2012, 08:24:58
ich hoffe Fortuna putzt die weg.  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Quattel am Donnerstag, 15.Nov.2012, 10:16:22
er bezahlt den spieler und fordert, dass dieser deswegen mehr spielt (das lässt sich aus dem stadt-anzeiger-interview ja noch deutlicher entnehmen als aus dem express-zitat), obwohl der trainer mit seiner mannschaft auf platz 1 steht und also sportlich offensichtlich alles richtig gemacht hat. und das nennst du "in den mund legen"? ich nenne das eine unzulässige einmischung eines sponsors, die laut statuten verboten ist. soweit ich mich erinnere hat wernze kein amt (mehr) bei der viktoria und also mal überhaupt nichts zu sagen, schon gar nicht sportlich.

Du hast meinen Post nicht verstanden. Ich meinte, dass hier ihm die Ausreden ( nicht einhalten der möglicherweise ausgemachten Ziele "jüngere Mannschaft" oder "hohe Fitness" ) in den Mund gelegt werden, obwohl er recht deutlich nur seine investiere Kohle auf dem Spielfeld sehen will.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Donnerstag, 15.Nov.2012, 10:18:52
ich hoffe Fortuna putzt die weg.  :P

Viel wichtiger ist, dass unsere Amas die am Samstag erst einmal wegputzen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Tofy am Donnerstag, 15.Nov.2012, 10:23:56
Viel wichtiger ist, dass unsere Amas die am Samstag erst einmal wegputzen!

Wir machen es der Fortuna vor, ok!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bree.Schreiz am Donnerstag, 15.Nov.2012, 14:22:44
Jerat wirds wohl.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Donnerstag, 15.Nov.2012, 14:36:08
Jerat wirds wohl.

 :arrow: :cool:

Jerat macht's. (http://www.myfussi.de/rl-west/artikel.page?id=7582)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bree.Schreiz am Donnerstag, 15.Nov.2012, 14:38:35
:arrow: :cool:

war aber knapp  :-/ :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Samstag, 17.Nov.2012, 20:48:16
Lange war mir die Viktoria egal, nun weiß ich das ich sie nicht leiden kann. Nächsten Samstag werde ich die Fortuna anfeuern in Höhenberg. Und das als schäl Sick Bewohner.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Sonntag, 18.Nov.2012, 00:18:37
Wunderlich kaputt, scheisse....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Tofy am Montag, 19.Nov.2012, 11:37:14
Lange war mir die Viktoria egal, nun weiß ich das ich sie nicht leiden kann. Nächsten Samstag werde ich die Fortuna anfeuern in Höhenberg. Und das als schäl Sick Bewohner.

Bei der Frage Viktoria oder Fortuna darf es eigentlich keine 2 Meinungen geben....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Montag, 19.Nov.2012, 12:07:22
Lange war mir die Viktoria egal, nun weiß ich das ich sie nicht leiden kann. Nächsten Samstag werde ich die Fortuna anfeuern in Höhenberg. Und das als schäl Sick Bewohner.

Hab ebenfalls überlegt mal dieses "Auswärtsspiel" mitzunehmen...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Montag, 19.Nov.2012, 17:03:11
geil gei geil, wird sicherlich ein hammer derby mit viel hass !!! ich stell mich auch in den auswärtsblock
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Montag, 19.Nov.2012, 18:19:13
geil gei geil, wird sicherlich ein hammer derby mit viel hass !!! ich stell mich auch in den auswärtsblock

Für den Auswärtsblock wird es am Spieltag keine Karten mehr geben. Du kannst Dir noch Tribünenkarten kaufen oder versuchen, in den neutralen Block neben dem Auswärtsblock zu kommen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Montag, 19.Nov.2012, 18:36:00
Was kost denn der Spaß?

Billigste Karte?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Montag, 19.Nov.2012, 19:49:47
Was kost denn der Spaß?

Billigste Karte?

Neutraler Stehplatz anscheinend 10,80 zzgl Gebühren. Laut Kölnticket


Edith sagt über den Link ohl 8,80 Euro http://www.viktoria1904.de/index.php?id=9 (http://www.viktoria1904.de/index.php?id=9)

Ich habe für den Fortuna Block 8 Euro gezahlt. Für den Gästeblock gibt es aber wohl offiziell keine Karten mehr.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Montag, 19.Nov.2012, 19:53:17
Ach, das heisst ich muss mich im die Karten im Vorverkauf kümmern? :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Montag, 19.Nov.2012, 20:05:22
Ehrlich gesagt, keine Ahnung. Ich weiss nur das es an der Tageskasse keine für den Fortuna Block geben wird.

Tante Edith sagt das die Viktoria Homepage vermeldet:
Zitat
"Regionalliga West
Samstag, dem 24.11.2012 um 14.00 Uhr
Sportpark Höhenberg, Köln
FC Viktoria Köln - Fortuna Köln

5300 Tickets für Kölner Derby bereits verkauft – Restticket bei KölnTicket erhältlich - Neuer Trailer jetzt online[/size]
 Am Samstag, 14 Uhr, steigt im Höhenberger Sportpark das mit Spannung erwartete echte Kölner Fussball-Derby zwischen dem FC Viktoria Köln und dem SC Fortuna Köln. Mehr als 30 Spieler aus beiden Kadern haben in ihrer Karriere bereits bei einem der drei großen Kölner Fußballvereine gespielt. Das Interesse der Kölner Fußballfans ist schon jetzt riesig. Mehr als 5300 Tickets sind bereits verkauft. Die Haupttribüne und der Gästefanblock sind schon lange ausverkauft. Restkarten (Stehplatz) sind noch über unseren Ticketpartner KoelnTicket erhältlich. Als emotionalen Einstieg in das Topspiel der Fußball-Regionalliga West, hat Viktoria Köln heute seinen Vorab-Trailer für das Spiel online gestellt. Seien Sie dabei, wenn Viktoria Köln den Traum vom Derby-Sieg wahr machen will…."
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Montag, 19.Nov.2012, 20:16:04
Ich habe mir jetzt eins über Köln Ticktet geholt,nachdem ich auf der Viktoria Seite gesehen habe das schon über 5.300 Karten verkauft sind und es nur noch Resttickets gibt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Dienstag, 27.Nov.2012, 15:11:37
Zitat
Albert Streit könnte seine Karriere demnächst in der Regionalliga West fortsetzen. Der ambitionierte Tabellendritte Viktoria Köln denkt intensiv über eine Verpflichtung des ehemaligen Schalkers nach. "Albert Streit ist für jede Mannschaft eine Option", sagte Mäzen Franz-Josef Wernze am Rande des Derbys gegen Fortuna Köln (1:3).

http://www.fussball.de/viktoria-koeln-will-albert-streit-verpflichten/id_61082708/index

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Dienstag, 27.Nov.2012, 15:29:05
Will Michi Ballack seine Karriere nicht auch noch im Rechtsrheinischen ausklingen lassen ?
Ist doch gar nicht so weit weg von seiner alten Liebe Leverkusen.  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: transferking am Dienstag, 27.Nov.2012, 17:36:03
http://www.fussball.de/viktoria-koeln-will-albert-streit-verpflichten/id_61082708/index


Sie machen echt alles falsch, 2 oder 4 alte Spieler mit großer Vergangenheit sind okay aber doch nicht ein Dutzend oder mehr. Statt die mal ein paar junge Spieler mit Talent verpflichten, ich sehe überhaupt keine Nachhaltigkeit.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Tacheles am Dienstag, 27.Nov.2012, 21:03:58
Sie machen echt alles falsch, 2 oder 4 alte Spieler mit großer Vergangenheit sind okay aber doch nicht ein Dutzend oder mehr. Statt die mal ein paar junge Spieler mit Talent verpflichten, ich sehe überhaupt keine Nachhaltigkeit.

Nachhaltigkeit bei der Viktoria? Die gab es auch schon in den Siebzigern nicht, als ein 4711geschwängerter Ferdi Mühlens - seinerzeit Großmäzen - im feinsten Zobel Höhenberg seine Aufwartung machte. Und als der Ferdi nicht mehr mochte rsp. konnte, ging es dann später für die Viktoria Richtung Brück, wo ein anderer gelangweilter Neureicher sich mit seinen Märkern vorübergehend am Fußballspielen beteiligte.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Dienstag, 27.Nov.2012, 21:19:32
die viktoria hat ein ziemlich hässliches vereinswappen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sirius am Mittwoch, 28.Nov.2012, 19:01:07
Beim durchstöbern der Rundschau und dem Artikel zum Spiel Viktoria - Fortuna bin ich in der
Bildergalerie auf ein interessantes Foto gestoßen (Bild 20 / 20).

http://www.rundschau-online.de/koeln/lokalderby-viktoria-gegen-fortuna--hier-ist-es-gemuetlicher-als-beim-fc-,15185496,20962134.html (http://www.rundschau-online.de/koeln/lokalderby-viktoria-gegen-fortuna--hier-ist-es-gemuetlicher-als-beim-fc-,15185496,20962134.html)

Was hat der Wernze mit dem Schmidte Udo (auch bekannt durch die Doku "Wir waren das Miljö") zu tun? Gehört der schon zum persönl. Sec-Personal  :D
Die Pose von Wernze hat auch was
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 28.Nov.2012, 19:45:04
Beim durchstöbern der Rundschau und dem Artikel zum Spiel Viktoria - Fortuna bin ich in der
Bildergalerie auf ein interessantes Foto gestoßen (Bild 20 / 20).

http://www.rundschau-online.de/koeln/lokalderby-viktoria-gegen-fortuna--hier-ist-es-gemuetlicher-als-beim-fc-,15185496,20962134.html (http://www.rundschau-online.de/koeln/lokalderby-viktoria-gegen-fortuna--hier-ist-es-gemuetlicher-als-beim-fc-,15185496,20962134.html)

Was hat der Wernze mit dem Schmidte Udo (auch bekannt durch die Doku "Wir waren das Miljö") zu tun? Gehört der schon zum persönl. Sec-Personal  :D
Die Pose von Wernze hat auch was

Viel interessanter finde ich ja das der Artikel überarbeitet wurde.... am Anfang lautete die Artikelüberschrift "Fans feiern ein friedliches Lokalderby"
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 28.Nov.2012, 22:38:32
Was hat der Wernze mit dem Schmidte Udo (auch bekannt durch die Doku "Wir waren das Miljö") zu tun? Gehört der schon zum persönl. Sec-Personal  :D


Ist Betreuer bei der Viktoria.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Donnerstag, 29.Nov.2012, 13:02:19
Die Deppen von Viktoria haben echt das Pokalspiel gegen die Alemannia verlegen lassen wegen Sicherheitsbedenken. Damit das Spiel bei Tageslicht stattfinden kann, wird es wohl in den Januar verlegt. Macht das Sinn???
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Manajah am Donnerstag, 29.Nov.2012, 13:24:06
Macht das Sinn???

Für die Viktoria wahrscheinlich schon...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Donnerstag, 29.Nov.2012, 13:48:43
Die Deppen von Viktoria haben echt das Pokalspiel gegen die Alemannia verlegen lassen wegen Sicherheitsbedenken. Damit das Spiel bei Tageslicht stattfinden kann, wird es wohl in den Januar verlegt. Macht das Sinn???
Ja! Im Januar wird es später Dunkel.  :-/
 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Slouch am Donnerstag, 29.Nov.2012, 14:40:30
Streit geht wohl im Winter von der Allemania zur Viktoria
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: C-Team am Donnerstag, 29.Nov.2012, 14:57:15
Streit geht wohl im Winter von der Allemania zur Viktoria

... und Nova dürfte bis dahin auch da sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Donnerstag, 29.Nov.2012, 15:05:59
TSG Viktoria Köln und in Liga 3 holt Wernze Poldi zurück  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Donnerstag, 29.Nov.2012, 15:35:17
Tricksen im Großen wie im Kleinen ist doch bei Wernze-Vereinen nichts Ungewöhnliches.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: heroj88 am Donnerstag, 29.Nov.2012, 15:55:05
Streit geht wohl im Winter von der Allemania zur Viktoria


Da passt der Geldgeile Edit auch hin!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Donnerstag, 29.Nov.2012, 15:58:31
Da wäre ich als Aachener auch sauer. Erst das Spiel verlegen und dann noch Aachener Spieler abwerben: http://www.express.de/fussball/ex-fc-star-im-anflug-streit-wird-wohl--viktorianer----,3186,20990188.html (http://www.express.de/fussball/ex-fc-star-im-anflug-streit-wird-wohl--viktorianer----,3186,20990188.html)

Aachen ist wohl gerade nicht in der Position, etwas dagegen machen zu können, wobei ich den Einfluß der Polizei auf diese Geschichte nicht einschätzen kann. Und das angekündigte neue Gesicht der Mannschaft bei Viktoria nimmt langsam Form an. Bin mal gespannt, ob das funktioniert...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: heroj88 am Donnerstag, 29.Nov.2012, 17:52:39

Da passt der Geldgeile Edit auch hin!


Seit wann wird soetwas editiert? Sollte ich Sinti und Roma schreiben?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: El Cativo am Donnerstag, 29.Nov.2012, 19:47:50
Vielleicht etwas unabhängig einer Kultur... ;)

Mobile Einsatzeinheit  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 29.Nov.2012, 23:16:38
Schon verständlich, dass man nicht Mittwochs um 13 Uhr spielen möchte.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Donnerstag, 29.Nov.2012, 23:53:24
Schon verständlich, dass man nicht Mittwochs um 13 Uhr spielen möchte.

9 Uhr morgens besser? Dann hätte es trotzdem nächsten Mittwoch stattfinden können. Erst wurde von 19 Uhr auf 17:30 verlegt. Dann wurde den Polizisten wohl bewusst, dass es da immer noch dunkel ist und die bösen Aachener ja Krawall machen könnten. Die Wilde Horde hat sich ja niemals nicht angekündigt.... Nein, das haben sie nie getan!!
 
Leute, von Aachener Seite ist Nullkommanix geplant!!! Alles ist Gut! (War gut, denn durch die Verlegung des Spiels.... Oioioi...) Ich überlege ernsthaft zu diesem Spiel zu fahren. Wenn jetzt noch die Horde vorbei kommt, dann gute Nacht!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Freitag, 30.Nov.2012, 21:40:31
Oh wei... Das wird Krachen!!!...
 
http://www.alemannia-aachen.de/aktuelles/nachrichten/details/Pokalspiel-gegen-Viktoria-Koeln-Klarstellung-der-Alemannia-21794l/ (http://www.alemannia-aachen.de/aktuelles/nachrichten/details/Pokalspiel-gegen-Viktoria-Koeln-Klarstellung-der-Alemannia-21794l/)
 
Die suchen doch den Krawall!!! :?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Freitag, 30.Nov.2012, 21:55:04
am ende spielen die im RES.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Freitag, 30.Nov.2012, 22:00:22
am ende spielen die im RES.

Soll mir recht sein, solange sie das Müngersdorfer Stadion in Ruhe lassen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Fosco am Freitag, 30.Nov.2012, 23:45:22
Soll mir recht sein, solange sie das Müngersdorfer Stadion in Ruhe lassen.
wenn die beiden dort spielen ist das müngersdorfer nur das res.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: altbierhasser am Samstag, 01.Dez.2012, 15:47:33
Seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeennnnnnnnnnnnnnnnnnnnnsatiooooooooooooonellllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Samstag, 01.Dez.2012, 15:51:49
führen 3:1 zur halbzeit und verkacken noch das spiel. und das zu hause.

bin ich froh dass ich FC-fan bin.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: altbierhasser am Samstag, 01.Dez.2012, 15:52:12
Verdaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaammt!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Samstag, 01.Dez.2012, 15:52:44
und da ist der ausgleich in der nachspielzeit.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Samstag, 01.Dez.2012, 15:54:48
Aber damit bleibt Fortuna erst einmal an der Spitze.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Samstag, 01.Dez.2012, 16:06:57
das sieht nach durchreichen aus.
da wird wohl unser freund wernze bald wieder seine koffer packen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: C-Team am Samstag, 01.Dez.2012, 16:20:33
das sieht nach durchreichen aus.
da wird wohl unser freund wernze bald wieder seine koffer packen.

... oder seinen Geldkoffer öffnen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 01.Dez.2012, 16:27:23
Für mich der Knackpunkt, dass Herr W. dem damaligen Trainer Scholz in die Mannschaftsaufstellung reden wollte (Federico) und der sich das nicht bieten lassen wollte.
Dazu die Verletzung von Wunderlich und schon wirds jetzt eng.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: girrent am Samstag, 01.Dez.2012, 16:31:27
das sieht nach durchreichen aus.
da wird wohl unser freund wernze bald wieder seine koffer packen.



Na und... dann geht er halt und zieht die Kohle ab. Die teuren Verträge der Spieler laufen dann weiter und übermorgen ist die Viktoria pleite. Und alle die da heute hingehen und ganz stolz auf den Erfolg der letzten 2 Jahre sind, sieht man dann auch nicht mehr. 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Mittwoch, 05.Dez.2012, 15:51:11
In der Winterpause kommen mit Streit und Nova 2 hungrige Spieler die die Stadt auch schon kennen. 

zwei "junge" hungrige Spieler!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Mittwoch, 05.Dez.2012, 16:05:32
 
ich hab das mal korrigiert.

Ich glaube, das trifft es besser.  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Freitag, 28.Dez.2012, 21:43:02
HaHah! Die feigen [...]n haben den Vorverkauf gestoppt. Nichtsahnend, dass bereits 5.000 Karten in Aachen sind.
Aber am 12.1. wird irgendwo über Köln eine Schneeflocke zu sehen sein...
 
Ansonsten wird es ein Hochsicherheitsrisikosuperspiel weil sich ja die Wilde Horde von Seitens des Effzeh angekündigt hat. Soviel Facepalm geht nicht mehr!  :-/ :-/ :-/ :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Freitag, 28.Dez.2012, 21:44:40
Wenn 5.000 Karten bereits in Aachen sind, dann wird da nicht mehr viel da sein, was man an Tickets für den Sportpark Höhenberg verkaufen könnte.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Freitag, 28.Dez.2012, 22:08:42
HaHah! Die feigen [...]n haben den Vorverkauf gestoppt. Nichtsahnend, dass bereits 5.000 Karten in Aachen sind.
Aber am 12.1. wird irgendwo über Köln eine Schneeflocke zu sehen sein...
 
Ansonsten wird es ein Hochsicherheitsrisikosuperspiel weil sich ja die Wilde Horde von Seitens des Effzeh angekündigt hat. Soviel Facepalm geht nicht mehr!  :-/ :-/ :-/ :-/

Als wenn die Horde zur Viktoria gehen würde, nur weil ein paar Printen da sind?! :D. Das sind wenn einzelne Mitglieder. Aber in Köln kann man als Auswärtiger auch ohne Horde Stress bekommen :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Freitag, 28.Dez.2012, 22:32:37
Als wenn die Horde zur Viktoria gehen würde, nur weil ein paar Printen da sind?! :D . Das sind wenn einzelne Mitglieder. Aber in Köln kann man als Auswärtiger auch ohne Horde Stress bekommen :)

Ich glaube, dass nicht ein einziges Mitglied einer Horde oder was auch immer es für nötig hält bei diesem Spiel Rabatz zu machen. Das wäre absolut lächerlich. Dennoch ist man von Aachener Seite vorgewarnt worden. Aber wir sind ja nur kleine Pisser an der Grenze zu Holland und Belgien.  Ich warne hiermit ALLE vor die sich dieses Spiel anschauen wollen: AUFPASSEN!! VORSICHT!!! Könnte und ich betone "könnte" heftig werden. Warum ich das "könnte" betone? Man wartet auf die Reaktionen der Wilden Horde. Die Angst steht uns allen ins Gesicht geschrieben...
 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Conjúlio am Samstag, 29.Dez.2012, 08:48:53

Ich glaube, dass nicht ein einziges Mitglied einer Horde oder was auch immer es für nötig hält bei diesem Spiel Rabatz zu machen. Das wäre absolut lächerlich. Dennoch ist man von Aachener Seite vorgewarnt worden. Aber wir sind ja nur kleine Pisser an der Grenze zu Holland und Belgien.  Ich warne hiermit ALLE vor die sich dieses Spiel anschauen wollen: AUFPASSEN!! VORSICHT!!! Könnte und ich betone "könnte" heftig werden. Warum ich das "könnte" betone? Man wartet auf die Reaktionen der Wilden Horde. Die Angst steht uns allen ins Gesicht geschrieben...
 

Keine Sorge. Da spielen Viktoria Köln (Who?) gegen Öcher auf einem befestigten Sportplatz. Das lockt hier keinen hinter dem Ofen vor. :)

Da muss schon Real oder ManU antischen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Samstag, 29.Dez.2012, 10:46:25

Die Angst steht uns allen ins Gesicht geschrieben...
 

so zig Jahre Viertklassigkeit ist ja echt mal Scheiße. Aber eines sei euch sicher, vermissen tut euch niemand. Cu 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Der Templer am Samstag, 29.Dez.2012, 12:52:01
Euer grundsätzliches Problem ist, dass ihr euch für den Mittelpunkt der Fußball-Welt haltet.
Das ist auch einer der Gründe für den größenwahnsinnigen Bau des Tivolis und dem finanziellen wie sportlichen Absturz.

Außerdem werdet ihr mit riesiger Angst nach Köln reisen, weil ihr genau wisst, dass ihr unbedingt gewinnen müsst.
Ohne den Sieg habt ihr keine Chance mehr auf den Pokal nächste Saison und dann fehlt euch wichtiges Geld
zum Überleben. Der Druck liegt bei euch!

Da sollten ein paar kleine Jungs von der WH das mit Abstand geringste Problem sein! ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Samstag, 29.Dez.2012, 22:36:01
http://www.youtube.com/watch?v=_1WuYPwtbXw (http://www.youtube.com/watch?v=_1WuYPwtbXw)

Aus der Harald Schmidt Show. Aber schon ein paar Jahre her.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Samstag, 29.Dez.2012, 23:11:32
Euer grundsätzliches Problem ist, dass ihr euch für den Mittelpunkt der Fußball-Welt haltet.

Leider hast Du damit Recht. Es gibt tatsächlich nicht wenige "Fans" die 2006 dachten man würde nun auf Dauer ewig im internationalen Geschäft vertreten sein. Und es gab auch einen Dr. Jürgen Linden der nicht grösser bauen konnte. Dazu wurde ein Kraemer verpflichtet. Wochen vorher hat man bei seiner Entlassung die Schlösser auf der Geschäftstelle ausgetauscht. Danach hat sich die Schwanzlutscher-[...] vom Zwanziger als Volounteer-Chef der WM 2006 empfohlen um dann bei uns anzuheuern.
 
Ich sage Dir mal etwas und das meine ich absolut Ernst: Es gibt genügend Fans in Aachen die dieses Szenario schon sehr lange vorraus gesagt haben. Und ja, der Mode-Fan Aspekt ist ab 2004 extrem angestiegen, ist aber nach dem Abstieg aprupt zusammen gebrochen. So was passiert halt. Ich könnte Dir Hunderte Geschichten über diese Vollpfosten erzählen.
Anfangen könnten wir mit den unzähligen Anrufen, Mails für Karten für das lächerliche "Rettungs-Spiel" gegen die Bayern....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: kilino am Sonntag, 30.Dez.2012, 00:47:25
http://www.youtube.com/watch?v=_1WuYPwtbXw (http://www.youtube.com/watch?v=_1WuYPwtbXw)

Aus der Harald Schmidt Show. Aber schon ein paar Jahre her.
Schönes Ding. Aber was macht diese ekelhafte Raute da bei 8:24? :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Mittwoch, 02.Jan.2013, 23:06:34
Die Viktoria ist einfach nen Drecksverein:
http://www.express.de/fussball/nach-vier-monaten-viktoria-schmeisst-federico-raus,3186,21376228.html

Die Personalplanung ist echt sehr seltsam
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Mittwoch, 02.Jan.2013, 23:09:09
Die Viktoria ist einfach nen Drecksverein:
http://www.express.de/fussball/nach-vier-monaten-viktoria-schmeisst-federico-raus,3186,21376228.html (http://www.express.de/fussball/nach-vier-monaten-viktoria-schmeisst-federico-raus,3186,21376228.html)

Die Personalplanung ist echt sehr seltsam

glaubste der Streit spielt nur für ein paar Printen?  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Mittwoch, 02.Jan.2013, 23:12:16
glaubste der Streit spielt nur für ein paar Printen?  :)

Wieso sollte ich das glauben?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Mittwoch, 02.Jan.2013, 23:17:30
Wieso sollte ich das glauben?

beide möchte der Gönner evtl. nicht durchfüttern und da muss halt Federico gehen. Hoffe er macht auf den Schalker Streit  :cool:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 02.Jan.2013, 23:40:47
Die Viktoria ist einfach nen Drecksverein:
http://www.express.de/fussball/nach-vier-monaten-viktoria-schmeisst-federico-raus,3186,21376228.html

Die Personalplanung ist echt sehr seltsam
Federico zu verpflichten war der Fehler, ihn jetzt rauszuschmeissen hingegen richtig. Auch ,wenn kein Fuehrungsspieler sein, uebersetzt heisst,dass er alle Erwartungen nicht erfuellt hat.Selbiges wird auch bei Streit gelten.
Aber solange die Marschrifhtung weiterhin heisst, auf ''erfahrene'' Spieler zu setzen,wird sich da nichts aendern.
'
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Dienstag, 08.Jan.2013, 17:19:38
Nun ist es amtlich: http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/alemannia-streit-wechsel-zu-viktoria-koeln-ist-perfekt-1.490205 (http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/alemannia-streit-wechsel-zu-viktoria-koeln-ist-perfekt-1.490205)
 
Samstag darf er aber noch nicht ran.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Dienstag, 08.Jan.2013, 19:37:38
Wann ist das Pokal Spiel?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Dienstag, 08.Jan.2013, 19:38:11
Wann ist das Pokal Spiel?

Samstag 13Uhr
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Dienstag, 08.Jan.2013, 23:14:45
Das Spiel steht wegen akuter Regengefahr kurz vor dem Abbruch!! :psycho:
 
Langsam wird es lächerlich!!!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Dienstag, 08.Jan.2013, 23:22:30
echt Printe ihr spielt schon?  :oezil:

Absage heißt dat und nun wieder ne Printe zwischen die Backen  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Mittwoch, 09.Jan.2013, 00:18:19
echt Printe ihr spielt schon?  :oezil:

Nein, wir spielen nicht bevor die Gänseblümchen den Ziegen ins nicht Gesicht lachen und sagen "Friss mich endlich"!
Sorry, das mit den Ziegen hat diesmal nichts mit Euch zu tun, aber jetzt wegen anstehenden Regen erneut abzusagen geht echt gar nicht!! Es läuft tatsächlich darauf hinaus. Was für Penner bei der Ficktoria!!!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Mittwoch, 09.Jan.2013, 08:52:12
Das Spiel steht wegen akuter Regengefahr kurz vor dem Abbruch!! :psycho:
 
Langsam wird es lächerlich!!!

woher hast du denn die Info?
Das wäre ja echt ein Witz. Jetzt wollen sie es verlegen, weil wir nicht genügend Spieler abgegeben haben? Oder haben die Angst vor den 1500 Auswärtsfans?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Mittwoch, 09.Jan.2013, 10:52:30
Ich wäre dafür, das Spiel nach Müngersdorf zu verlegen.
 
Keine Probleme mit der Zuschauerkapazität, Rasenheizung, Aachen kann sich an alte Europapokaltage erinnern und Wernze an die Auftritte von Windeck-Dattenfeld. 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Mittwoch, 09.Jan.2013, 11:08:29
Ich wäre dafür, das Spiel nach Müngersdorf zu verlegen.
 
Keine Probleme mit der Zuschauerkapazität, Rasenheizung, Aachen kann sich an alte Europapokaltage erinnern und Wernze an die Auftritte von Windeck-Dattenfeld.

ich hatte ja wirklich gedacht, dass das spiel in müngersdorf stattfindet.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 09.Jan.2013, 11:16:46
Als ob ihr andersherum anders gehandelt hättet!  :tu:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Mittwoch, 09.Jan.2013, 11:19:40
Ich bin dafür das beide ausscheiden aus dem Pokal.
Titel: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: difösi am Mittwoch, 09.Jan.2013, 12:01:32
Hochsicherheitsspiel aufgrund der Aachener Ultra/rechts Geschichte
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Mittwoch, 09.Jan.2013, 12:25:26
heißt kein Alk und der Ossi muss in schusssicherer Weste parat stehen?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Mittwoch, 09.Jan.2013, 12:54:26
ich dachte, Hochsicherheit wegen angeblicher WH-Drohungen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Samstag, 12.Jan.2013, 13:00:35
los gehts!!!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Samstag, 12.Jan.2013, 15:40:42
"Im Aachener Fan-Block kommt es derweil zu Auseinandersetzungen zwischen den beiden Fangruppen, gegenstände fliegen durch die Luft." aus dem Reviersportticker
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Der Templer am Samstag, 12.Jan.2013, 15:47:49
"Im Aachener Fan-Block kommt es derweil zu Auseinandersetzungen zwischen den beiden Fangruppen, gegenstände fliegen durch die Luft." aus dem Reviersportticker

Links gegen Rechts!

Ein Verein, der eine Schande für den deutschen Fußball darstellt!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Samstag, 12.Jan.2013, 15:54:50
Links gegen Rechts!

Ein Verein, der eine Schande für den deutschen Fußball darstellt!

Regionalliga ist noch zu hoch für die Printen.

Ab in die Berzirksliga Belgien-Ost und fott damit.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Samstag, 12.Jan.2013, 16:38:28
was ist denn da abgegangen?

54´0:1 Marquet
57´1:1 Bouhaddouz
120´1:2 Brauer
120´2:2 Wunderlich
120´2:3 Schwertfeger
120´2:4 Kefkir
120´2:5 schhwertfeger
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 12.Jan.2013, 16:40:48
Tippe mal auf Elfmeterschießen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Samstag, 12.Jan.2013, 16:41:44
aber wieso tritt Schwertfeger 2 mal an?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 12.Jan.2013, 16:46:17
aber wieso tritt Schwertfeger 2 mal an?


Gute Frage.
Wird wohl ein Übermittlungsfehler sein.


Edit:
Auf der Aachener Homepage steht Baumgärtel beim 2:5
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Samstag, 12.Jan.2013, 16:54:36
so die app is fürn arsch mir diese statistik anzeigte...


hier mal richtig

Sieg der Moral! Alemannia Aachen schlägt Viktoria Köln

Dem Zweitligaabsteiger Alemannia Aachen gelang am frühen Nachmittag ein wichtiger Sieg: In der zweiten Runde des FVM-Pokal konnten sich die Aachener gegen den ambitionierten Viertligisten Viktoria Köln mit 5:2 (n.E.) durchsetzen. Vor 2.838 Zuschauern im Kölner Sportpark Höhenberg, darunter 2.000 Fans aus Aachen, konnten sich zunächst der Drittligist ein leichtes Chancenübergewicht erarbeiten: Heller (4.), Leipertz (23.), Heller (28.) vergaben jedoch die besten Möglichkeit. Nach dem Seitenwechsel durften zunächst die Gäste jubeln, als Sascha Marquet den Führungstreffer für die Alemannia erzielte.

Torhüter Flekken wird zum Held

Im direkten Gegenzug gelang Viktoria Köln allerdings der direkte Ausgleich. Nach 90 Minute blieb es beim 1:1 – folglich musste die Verlängerung her. Als sich auch dort keine Mannschaft durchsetzen konnte, kam es zum spannenden Elfmeterschießen. Es folgte die große Stunde von Alemannia-Torhüter Mark Flekken trumpfte, der gleich zwei Bälle parieren konnte und seiner Mannschaft somit zum Sieg verhalf. Der TSV zieht nun in die nächste Runde ein und darf weiterhin auf einen satten Geldregen hoffen, wenn sie sich über den Landespokal für die erste Runde des DFB-Pokals qualifizieren.


Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Samstag, 12.Jan.2013, 17:23:47
Um 12 Uhr gehe ich aus dem Haus und da fällt mir ein das doch gleich das Pokalspiel ist zu dem ich NICHT wollte. Also konsequent wie ich bin fahre ich nach Höhenberg.Von den 2800 Zuschauern dürften es gut und gerne 1500 Aachener gewesen sein. Vielleicht sogar mehr. Das Spiel in der 1. Halbzeit sehr langweilig. In der 2. gabe es ein kurze spannende Phase mit den beiden Toren. Erinnerte an das 2. Liga Derby vor einigen Jahren bei den Gladbachern von uns das 2:2 endete und die 4 Tore innerhalb von 10 Minuten gefallen sind.

Die Aachener Ultras haben bis zum ersten Tor für sich supportet und nichtmal beim Tor gejubelt. Danach wurde die letzte halbe Stunde ein dutzend Spruchbänder hoch heghalten. Und am Ende kurz vor dem 11m Schießen haben sich die Fans Gegenseitig über den Trennzaun auf der Stehplatzgeraden u.a. mit Fahnenstangen beworfen.

Etwas witzig war schon der Versuch der Aachener die Viktoria Rentner zu beleidigen. " Eure Eltern gehen zum FC Köln"  :-/ :D :D
Und sonst: Die falschen sind weiter und die richtigen sind ausgeschieden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 16.Jan.2013, 13:05:59
Nsereko wechselt zur Viktoria.... das dachte ich mir!

http://www.express.de/fussball/er-kommt-sofort-viktoria-holt-das-einstige-supertalent-savio-nsereko,3186,21475954.html

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 30.Jan.2013, 15:05:29
Wolfgang Jerat muss sein Traineramt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen. Viktoria Köln ist also wieder auf Trainersuche.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: kilino am Mittwoch, 30.Jan.2013, 15:10:36
Der hat doch erst vor ein paar Wochen übernommen?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 30.Jan.2013, 15:24:09
Der hat doch erst vor ein paar Wochen übernommen?

Exakt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 30.Jan.2013, 15:58:08
Lodda?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Mittwoch, 30.Jan.2013, 16:34:27
Wolfgang Jerat muss sein Traineramt aus gesundheitlichen Gründen niederlegen. Viktoria Köln ist also wieder auf Trainersuche.

Ganz schöner Verschleiß.  :?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Mittwoch, 30.Jan.2013, 16:59:38
Ralf Außem wird wohl laut Express neuer Viktoria-Trainer.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Dienstag, 12.Feb.2013, 10:50:32
Im aktuellen Kicker gibt es eine Doppelseite über die Viktoria und Wernze.

Der Viktoria Kader hat mehr Bundesligaerfahrung als die Fürther Startelf gegen die Bayern am 18. Spieltag
Wernze kann sich die 2. Liga vorstellen und würde sich am Stadionausbau beteiligen
Er sieht sich mehr als Dietmar Hopp als RedBull, bei RB fehlt die persönliche Leidenschaft
Er glaubt nicht das die Viktoria unter den Top 3 in der Liga beim Etat ist
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Dienstag, 12.Feb.2013, 11:33:23
Im aktuellen Kicker gibt es eine Doppelseite über die Viktoria und Wernze.

Der Viktoria Kader hat mehr Bundesligaerfahrung als die Fürther Startelf gegen die Bayern am 18. Spieltag
Wernze kann sich die 2. Liga vorstellen und würde sich am Stadionausbau beteiligen
Er sieht sich mehr als Dietmar Hopp als RedBull, bei RB fehlt die persönliche Leidenschaft
Er glaubt nicht das die Viktoria unter den Top 3 in der Liga beim Etat ist

Ich glaube ihm auch jedes Wort.  ;)
 
Er sagt ja jetzt auch, dass er dem Trainer nicht reinredet.
Im letzen Herbst hat er sich noch beklagt, dass sein Schnäppchen Federico nicht spielt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sprühwurst am Dienstag, 12.Feb.2013, 12:49:17
Ich glaube, vom Etat der Viktoria kann man den Rest der Liga bezahlen.....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 12.Feb.2013, 16:47:59
Ich glaube, vom Etat der Viktoria kann man den Rest der Liga bezahlen.....
Ich glaube, vom Etat der Viktoria kann man den Rest der Liga bezahlen.....
Mit Essen, Wuppertal, Lotte und der Fortuna sind noch genug große Etats mit dabei.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Freitag, 22.Feb.2013, 20:53:26
OOOOOOOH RWO!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Freitag, 22.Feb.2013, 21:18:49
Ich hätte lieber einen Kölner Verein in der dritten Liga, als Scheiße 05 II oder Sportfreunde Lotte.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Freitag, 22.Feb.2013, 22:07:28
Oh oh, bald gezwungenermassen ohne Trainer? Mal sehen wie sich die Geschichte entwickelt...
http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/arbeitsgericht-stellt-aussem-wieder-ein-1.523942?trc_variant=visible (http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/arbeitsgericht-stellt-aussem-wieder-ein-1.523942?trc_variant=visible)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Der Templer am Freitag, 22.Feb.2013, 22:09:10
Oh oh, bald gezwungenermassen ohne Trainer? Mal sehen wie sich die Geschichte entwickelt...
http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/arbeitsgericht-stellt-aussem-wieder-ein-1.523942?trc_variant=visible (http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/arbeitsgericht-stellt-aussem-wieder-ein-1.523942?trc_variant=visible)

Ihr könnt den doch eh nicht bezahlen  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Freitag, 22.Feb.2013, 22:14:55
ihr habt beide nur die überschrift gelesen, oder?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: altbierhasser am Freitag, 22.Feb.2013, 22:30:38
Oh oh, bald gezwungenermassen ohne Trainer? Mal sehen wie sich die Geschichte entwickelt...
http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/arbeitsgericht-stellt-aussem-wieder-ein-1.523942?trc_variant=visible (http://www.aachener-nachrichten.de/sport/alemannia-aachen/arbeitsgericht-stellt-aussem-wieder-ein-1.523942?trc_variant=visible)

Wo sind eigentlich deine Kommentare zu eurer Spielabsage? Als seinerzeit gegen euch eine Absage seitens der Viktoria auch nur im Raum stand warst du ganz schnell mit Verschwörungstheorien am Start.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Freitag, 22.Feb.2013, 23:39:12
Gegen die "Großen" verkackt man, aber ist ja nichts neues...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Sonntag, 24.Feb.2013, 21:05:57
Wo sind eigentlich deine Kommentare zu eurer Spielabsage? Als seinerzeit gegen euch eine Absage seitens der Viktoria auch nur im Raum stand warst du ganz schnell mit Verschwörungstheorien am Start.

Ach Alti, ist das nun wirklich nötig?
In Dortmund und auch in Burghausen war damals ein regeltechnisches Spiel möglich. Auch bei Viktoria Köln hätte man spielen können. Einer Spielabsage gestern beim Spiel gegen die Stuttgarter Kickers hätte ich im Übrigen auch zugestimmt. Die Absage gegen Erfurt wegen unserer Grippewelle war tatsächlich unnötig aber wir hatten einfach keine Spieler mehr.
Die Absage in Burghausen letzte Woche war aber der Hammer, auch wenn Du das anders sehen magst. 750 km hin und du stehst vor dem Gästeblock und siehst durch die Tore einen grünen Rasen. Nach 10 Stunden Busfahrt will man es dann einfach nicht wahr haben, dass so ein Spiel wegen gefrorenem Rasen abgesagt wird. Das ist doof das ist Scheisse das ist Kacka!
Fährste halt wieder zurück. Drauf geschissen, man hatte fast 24 Stunden mit Kumpels zu tun. So what, es gibt Schlimmeres!
 
Ach ja zur damaligen Absage von Viktoria um beim Thema zu bleiben: Der Platz war absolut bespielbar. Der Platz war gestern dagegen gegen die Kickers ein ganz übler Acker.
Man hat seitens der Viktoria ganz klar darauf spekuliert gegen einen Insolvenz-Kader antreten zu können. Ich verstehe das ja sogar in Sachen Viktoria aber da kommen dann auch noch Vereine wie Bielefeld oder BVBII. Ganz vergessen: Bei Burghausen fiel ganz plötzlich und über Nacht die Rasenheizung aus.
 
Das merkte man aber erst 2 Stunden vor Anpfiff als die Fanbusse schon vor Ort waren. Findest Du das Ok??
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Samstag, 02.Mär.2013, 15:42:46
heut bekommen die schon wieder ne klatsche.

nach zehn spielen hat doch da auch keiner gedacht dass sie nochmal so sehr abkacken. wobei so sehr abkacken tun sie ja nicht. sie spielen schon ne sehr ordentliche saison.
doch nach den ganzen siegen zu saisonbeginn dachte man dass sie doch ernsthaft um platz eins spielen können.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Samstag, 02.Mär.2013, 21:40:16
Vom Grundgerüst her könnte man schon oben mitspielen. Nur wurden Transfermäig zu viele Fehler gemacht, mMn.
Zudem kommt noch, dass alle wichtigen Spiele, ausser dem Sieg inUerdingen letztes Jahr, ausnahmslos verkackt wurden.
Ich befürchte aber das man aus den Fehlern nicht lernt und weiterhin nur Namen käuft.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Andrew_Fisser am Sonntag, 03.Mär.2013, 00:12:39
Na dann ist Viktoria Köln wohl bald widder wech... ^^ um den Threadtitel zu zitieren!

Ach ja: Soviel zum Thema Nummer 2 in Köln....unabhängig von der Liebe zum 1.FC Köln:

NUR FORTUNA KÖLN!!!!!!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Samstag, 16.Mär.2013, 22:35:10
http://www.express.de/fussball/attacke-gegen-goetze-bruder-irre--streit-bekommt-in-der-kabine--rot--,3186,22133238.html

Hihi.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .marcus aurelius am Samstag, 16.Mär.2013, 22:43:54
Haha, gönne ich dem Wernze  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Tom9811 am Samstag, 16.Mär.2013, 22:46:10
Na dann ist Viktoria Köln wohl bald widder wech... ^^ um den Threadtitel zu zitieren!

Ach ja: Soviel zum Thema Nummer 2 in Köln....unabhängig von der Liebe zum 1.FC Köln:

NUR FORTUNA KÖLN!!!!!!
Fortuna verhält sich zu Viktoria zu Hoffenheim wie Löring zu Wernze zu Hopp.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .H.Alunke am Samstag, 16.Mär.2013, 23:14:18
Grade mal die tabelle angesehen :oezil: :D   in der vorrunde dachte ich die marschieren durch!

Schön so! :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Sonntag, 17.Mär.2013, 00:38:51
"Wernze: „Nun können wir gelassen die Planungen für die Saison 2013/2014 angehen. Das ist nicht die Viktoria, die ich mir vorstelle!“ "

Was stellen sie sich denn vor? Sie haben doch massiv interveniert, als Söldner Nummer 1 nicht mehr zum Zuge kommen sollte!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Virus am Sonntag, 17.Mär.2013, 07:31:24
Sportchef Franz Wunderlich legte sich mit Zuschauern an. 2:12 Tore in vier Spielen - Viktoria im freien Fall!

wie ich den kenne hätte die aktion auch rot verdient......
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Montag, 18.Mär.2013, 12:49:51
der Albert suchte Streit  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: bastifc am Montag, 18.Mär.2013, 14:20:02
der Albert suchte Streit  :D


Füße hoch, der kommt flach  :suff:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: fc-Markus am Montag, 18.Mär.2013, 14:44:13
und schon wurde der "gute" Albert suspendiert ! Nach wieviel Monaten ? Warens 2 oder 3 ? :oezil: Echt stramme Leistung !
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Montag, 18.Mär.2013, 14:45:03
"Wernze: „Nun können wir gelassen die Planungen für die Saison 2013/2014 angehen. Das ist nicht die Viktoria, die ich mir vorstelle!“ "


Wernze und "gelassen"!
Allein die Kombination der beiden Sätze ist göttliche Komödie!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Slouch am Montag, 18.Mär.2013, 15:57:33
Dumm geboren, nichts dazu gelernt, der Ali  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Montag, 18.Mär.2013, 16:12:03
Mir gefällt die spätere Szene noch besser: "Ich habe beim Schiri an die Tür geklopft. Er saß da mit freiem Oberkörper, aß Pommes und sagte:Mach die Tür zu".

Das hat kafkaeske Kraft, wie Streit hier abgewiesen wird, und das bringt er voll krass poetisch rüber: Freier Oberkörper und Pommes symbolisieren die archaische Urgewalt des Gesetzes!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sichel am Montag, 18.Mär.2013, 16:17:50
Ich konnte eh noch nie den "Viktoria-Hype" verstehen... sollen bleiben wo se sind oder noch tiefer fallen. ist mir scheißegal
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Montag, 18.Mär.2013, 16:21:33
Chaostage in Höhenberg

Zitat
„Tausend Trainer schon verschlissen, Spieler kommen, Spieler gehen…“ So beginnt der Chorus der Fans vom FC Viktoria Köln, der die Vereinstreue der Anhänger und die in der Vergangenheit ungesund hohe Fluktuation beim ihrem Klub besingt. Noch vor ein paar Wochen galt diese Fluktuation als Erfolgsgarant: Die Viktoria verstärkte sich mit großen Namen, die nur einen Schluss für die Rückrunde der Regionalliga West zuließen: Diese Mannschaft steigt auf.

Doch nach sechs Spielen in der Rückrunde sieht die Welt ganz anders aus. Nach zwei Niederlagen gegen Rot-Weiß Oberhausen und die Reserve vom MSV Duisburg gelang mit dem hart erkämpften 3:2-Sieg über die U23 von Borussia Mönchengladbach vorerst die Trendwende – so glaubte man zumindest in Höhenberg und man glaubte wieder an den Aufstieg in die Regionalliga. Doch dieser Glaube ist nun verloren. Denn es ereignete sich eine wohl selbst in der turbulenten jüngeren Vereinsgeschichte beispiellose Woche auf der „Schäl Sick“.

http://myfussi.de/RL-West/artikel.page?id=10145 (http://myfussi.de/RL-West/artikel.page?id=10145)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Montag, 18.Mär.2013, 17:24:08
Für mich ist das, was bei der Viktoria passiert, eine Demonstration, wie Wernze uns beim FC ähnlich chaotisiert hätte, wäre er auf dem Thielen-Ticket in den Vorstand gekommen.
 
Jetzt kann man sich aus der Entfernung gruseln.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Montag, 18.Mär.2013, 18:08:23
Für mich ist das, was bei der Viktoria passiert, eine Demonstration, wie Wernze uns beim FC ähnlich chaotisiert hätte, wäre er auf dem Thielen-Ticket in den Vorstand gekommen.
 
Jetzt kann man sich aus der Entfernung gruseln.

... oder wenn  Wolle an der Macht geblieben wäre!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Patrick Bateman am Dienstag, 19.Mär.2013, 11:22:18
Der Albert Streit weiß schon, wie man durchs Leben kommt...knapp 100 Erstligaspiele, aber gut 14 Millionen Ocken verdient.
Irgendwie tickt der nicht sauber.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Dienstag, 19.Mär.2013, 11:32:21
Der Albert Streit weiß schon, wie man durchs Leben kommt...knapp 100 Erstligaspiele, aber gut 14 Millionen Ocken verdient.
Irgendwie tickt der nicht sauber.

Naja... eher ticken die Leute die ihm ständig mit einem so guten Verträgen ausgestattet haben nicht richtig. Was man von einem Streit erwarten kann, hat er doch ständig Eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Titel: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: difösi am Dienstag, 19.Mär.2013, 11:38:27
Der Albert Streit weiß schon, wie man durchs Leben kommt...knapp 100 Erstligaspiele, aber gut 14 Millionen Ocken verdient.
Irgendwie tickt der nicht sauber.

Andere laufen jedes we über den Platz und bekommen ihr Geld. Er saß auf der Bank oder Tribüne und hat die gleiche Kohle bekommen. Wenn nicht noch mehr. ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Dienstag, 19.Mär.2013, 11:41:22
Ich finds ehrlich gesagt herrlich sich das anzuschauen.
Den dicken Max machen, keine Ahnung vom Geschäft haben,aber "Geld regelt ja alles".
Sollen sie doch voll auf die Schnauze fallen...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Mister P. am Dienstag, 19.Mär.2013, 11:48:58
Auf der Forenübersicht sehe ich immer Viktoria Köln is widerlich
Guter Threadtitel!  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: rusk am Dienstag, 19.Mär.2013, 11:52:58
Ich finde es auch eher amüsant. Allerdings bin ich davon ausgegangen, dass sich der gute Herr Streit mit seinen 32 Lenzen langsam mal am Riemen reißen kann. Und dann muss es auch noch Majo Götze sein Brüderchen sein, damit schön ARD, ZDF, RTL, Sat1, Springer und DuMont drauf anspringen  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 19.Mär.2013, 11:54:56
Ich finds ehrlich gesagt herrlich sich das anzuschauen.
Den dicken Max machen, keine Ahnung vom Geschäft haben,aber "Geld regelt ja alles".
Sollen sie doch voll auf die Schnauze fallen...

Werden sie auch, denn Wernze ist ja ein Gernegroß und "Westentaschen-Hopp." Er hat ja schon jahrelang eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie er tickt. Das wird jetzt noch ein, zwei Jahre so weitergehen und dann wird er sich verabschieden!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Dienstag, 19.Mär.2013, 12:15:31
Bei Hopp konnte man diese und letzte Saision schon sehen, dass für eine nachhaltige rbeit auch Kontinuität und Spuveränität notwendig sind.
Wenn man aber,wie immer wieder kolportiert,keinen strakne4 Mann neben sich duldet, hat man eben dann die Folgen zu tragen.
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Wernze vom gleichen Schlag ist.
Von daher dürfte sich das Ganze dann eh in Bälde auflösen.

Wobei ich imme rnoch nicht ganz begriffen hab wie das bei dem "Vorgängerverein" lief,die sich nachher umbenannt haben.
Wollte der die nicht eigentlich auch in den Profifussball führen?
Scheiterte das nicht an nem angeblich nicht profitauglichen Stadion?
Oder werf ich da was durcheinander? Germania irgendwas hiessen/heissen die...Dattelfeld oder so,kann das sein?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Dienstag, 19.Mär.2013, 12:21:15
Bei Hopp konnte man diese und letzte Saision schon sehen, dass für eine nachhaltige rbeit auch Kontinuität und Spuveränität notwendig sind.
Wenn man aber,wie immer wieder kolportiert,keinen strakne4 Mann neben sich duldet, hat man eben dann die Folgen zu tragen.
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Wernze vom gleichen Schlag ist.
Von daher dürfte sich das Ganze dann eh in Bälde auflösen.

Wobei ich imme rnoch nicht ganz begriffen hab wie das bei dem "Vorgängerverein" lief,die sich nachher umbenannt haben.
Wollte der die nicht eigentlich auch in den Profifussball führen?
Scheiterte das nicht an nem angeblich nicht profitauglichen Stadion?
Oder werf ich da was durcheinander? Germania irgendwas hiessen/heissen die...Dattelfeld oder so,kann das sein?

bei Germania Dattenfeld fehlte die Infrastruktur, daher hätten der DFB einen Aufstieg nur genehmigt wenn massive Investitionen getätigt wurden wäen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Dienstag, 19.Mär.2013, 13:11:45
bei Germania Dattenfeld fehlte die Infrastruktur, daher hätten der DFB einen Aufstieg nur genehmigt wenn massive Investitionen getätigt wurden wäen.

Ja,die waren es,danke.
Aber war das nicht frühzeitig absehbar, dass mna entsprechend investieren muss?
Hatte es damals nicht mehr verfolgt und mich daher immer gefragt ob es sich da nicht um eine scheinheilige Ausrede von Wernze handelte.
Oder waren die kalkulierten Kosten einfach zu niedrig angesetzt?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 19.Mär.2013, 13:16:20
Wernze hat bei Windeck klein angefangen und als es größer wurde, wollte er nach Bonn bzw. mit Windeck ins Viktoria-Stadion Höhenberger Sportpark umziehen. Das ging schief und da wechselte er eben den Klub, hin zu einem direkten Traditionsklub.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Donnerstag, 21.Mär.2013, 07:53:59


Ach ja: Soviel zum Thema Nummer 2 in Köln....unabhängig von der Liebe zum 1.FC Köln:

NUR FORTUNA KÖLN!!!!!!


Das ist doch genauso ein Pimmelverein. Die "Fans", die alle erst vor 1-2 Jahren ihre "Liebe zur Südstadt" entdeckten,  machen einen auf Antimainstream und sind ne ganz ganz billige Paulikopie...und Viktoria halt der widerliche Gegenpart dazu... sollen beide keine Rolle im bezahlten Fußball spielen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Millwall am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:30:25
Wernze hat bei Windeck klein angefangen und als es größer wurde, wollte er nach Bonn bzw. mit Windeck ins Viktoria-Stadion Höhenberger Sportpark umziehen. Das ging schief und da wechselte er eben den Klub, hin zu einem direkten Traditionsklub.

Meinst du jetzt den FC Junkersdorf?  :D :D


....na ja...von irgendwo her mussten sie ja die "Spiellizenz bekommen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:34:11
Wernze hat bei Windeck klein angefangen und als es größer wurde, wollte er nach Bonn bzw. mit Windeck ins Viktoria-Stadion Höhenberger Sportpark umziehen. Das ging schief und da wechselte er eben den Klub, hin zu einem direkten Traditionsklub.

Danke!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:39:58
Das ist doch genauso ein Pimmelverein. Die "Fans", die alle erst vor 1-2 Jahren ihre "Liebe zur Südstadt" entdeckten,  machen einen auf Antimainstream und sind ne ganz ganz billige Paulikopie...und Viktoria halt der widerliche Gegenpart dazu... sollen beide keine Rolle im bezahlten Fußball spielen!

Ich kenne keinen einzigen Fortuna-Fan, der so ist. Und das sind als im Kölner Süden groß gewordener Jung mit einer Vergangenheit bei dem Verein eine Menge. Wo lernt man diese Leute kennen?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:46:17
Ich kenne keinen einzigen Fortuna-Fan, der so ist. Und das sind als im Kölner Süden groß gewordener Jung mit einer Vergangenheit bei dem Verein eine Menge. Wo lernt man diese Leute kennen?

Ich bin 2 mal zur Fortuna gegangen und da liefen genug solcher Hanseln rum. Ähnlich siehts mit "Fortuna Anhängern" aus, die man in diversen Kölner Szenekneipen trifft.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:49:15
Scheint meine Wahrnehmung furchtbar schlecht zu sein, noch nie einen solchen Menschen (weder im Stadion noch drumherum noch in irgendwelchen "Szenekneipen") getroffen zu haben.  :cool:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LukAll_Pet am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:52:01
Ich kenne keinen einzigen Fortuna-Fan, der so ist. Und das sind als im Kölner Süden groß gewordener Jung mit einer Vergangenheit bei dem Verein eine Menge. Wo lernt man diese Leute kennen?

Rondorf ist Köln?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:54:09
Rondorf ist Köln?

Wenn ich doch nur jemals in Rondorf gelebt hätte, hehe. ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: LukAll_Pet am Donnerstag, 21.Mär.2013, 08:55:41
Wenn ich doch nur jemals in Rondorf gelebt hätte, hehe. ;)

:)

Zurück zum Thema: Fortunafans sind ne Paulikopie, ich lache micht tot :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 21.Mär.2013, 11:29:16
Och, ich finde dieses Möchtegernimage als Alternativclub und die absolute Doppelmoral der Fortunen  passt eigentlich schon ganz gut zu St. Pauli.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Donnerstag, 21.Mär.2013, 11:34:05
Meinst du jetzt den FC Junkersdorf?  :D :D


....na ja...von irgendwo her mussten sie ja die "Spiellizenz bekommen.

Ja, das habe ich natürlich gewußt. Aber ich bitte Dich, so kleine Petitessen wie Lizenzen oder Fusionen können doch einen FJW nicht behindern!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Donnerstag, 21.Mär.2013, 11:37:07
Och, ich finde dieses Möchtegernimage als Alternativclub und die absolute Doppelmoral der Fortunen  passt eigentlich schon ganz gut zu St. Pauli.

Ist hier ot, aber in meinen Augen der totale Quatsch.
Die 500 härtesten Hardcorefans haben bei jedem Klub ihre eigene Moral. Was fehlt sind bei Fortuna nur die Erfolgsfans, oder Eventfans, denen der FC seine Zuschauersteigerung von 30.000 auf 45-50.000 verdankt.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Donnerstag, 21.Mär.2013, 13:48:13
Ist hier ot, aber in meinen Augen der totale Quatsch.
Die 500 härtesten Hardcorefans haben bei jedem Klub ihre eigene Moral. Was fehlt sind bei Fortuna nur die Erfolgsfans, oder Eventfans, denen der FC seine Zuschauersteigerung von 30.000 auf 45-50.000 verdankt.


Du willst mir also erzählen, die Fanbasis vom FC und der Fortuna wäre zahlenmäßig gleich?


Absurd.


In Kölle gibt's nur den FC, ich wohne ja wirklich nicht weit weg vom Südstadion, da kann man mal bei Langeweile hingehen, aber sonst interessiert mich das Null.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 21.Mär.2013, 22:52:48
das hat vielleicht mal eine ganz kurze zeit gestimmt, als diese DSC-geschichte aktuell war, aber ansonsten hat das rein gar nichts mit fortuna, wie sie ist, zu tun. man kann ihr vielleicht noch ankreiden, dass sie nach dem 1. abstieg des FC mal versucht haben, sich mit ihm zu messen, aber wem kann man das verdenken, wenn man ewig die unbeachtete kleine schwester ist? ehrlich gesagt fand ich es nach dem bundesliga-getöse oft sehr erholsam, im südstadion einfach nur mal fußball gucken zu gehen und die leute dort absolut bodenständig. und leidensfähig sowieso. mal ganz abgesehen davon, dass wenn  überhaupt, alle anderen kopien der fortuna-szene sind, denn die haben nun mal die älteste ultragruppe (oder modern gesprochen "szene") im deutschen fußball.

Bei der Viktoria konnte man bis letztes Jahr auch noch ganz entspannt Fußball gucken. Bei 90 % aller anderen Amateurvereine übrigens auch.

Nichtdestotrotz versucht man sich ein alternatives Image aufzubauen, auch unter Nichtbachtung der eignen Vergangenheit und Gegenwart.
Man kann (und muss) viel an Wernze kritisieren, aber mit der Vergangenheit eines Lörings und der Gegenwart, dass der Etat immer noch zu großen Teilen an einer Person hängt, finde ich es sehr doppelmoralin dies als Fortune zu tun. Vorallem so, wie es zur Zeit gehandhabt wird. Man beachte die "Köln Süd - Wernze Freie Zone" Aufkleber in der Stadt oder der Auftritt beim Spiel FC - Amateure gegen Viktoria!!! als sich 50 Fortunen im FKS mit "Wernze Raus" Spruchchören Gehör verschafften.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Freitag, 22.Mär.2013, 10:06:00
wenn es danach geht, kannst du aber auch 90% aller amateurvereine kritisieren, denn so gut wie alle hängen am tropf einzelner mäzene. der unterschied bei wernze ist, dass er den rahmen sprengt. er kauft die lizenz eines anderen vereins, er holt spieler in die liga, die weit "überqualifiziert" sind (auch wenn er dem verein letztlich keinen gefallen getan hat) und, und, und. auch unterhaching hätte es ohne einen lejeune niemals in die 1. liga geschafft, aber sie haben sich den aufstieg nicht so erkauft, wie das die hopps und wernzes tun, sondern sind letztlich sportlich geblieben. die maßlosigkeit ist doch das, was die leute so abstößt, nicht dass sich menschen für einen verein engagieren. betonung liegt im übrigen auf EINEM. das kommt ja bei wernze noch dazu: dem ist es doch scheißegal, welchen verein er hochfinanziert, hauptsache, er kann sich sonnen. und das kann man löring nun wirklich nicht vorwerfen. letztlich hat der seinen verein auf kosten seiner firma am leben erhalten.

Bei Wernze bin ich auch größtenteils bei dir.  Nichtdestotrotz ändert das nicht am Auftreten der Fortuna. Das wäre so als würden Ingolstädter den Leverkusenern vorwerfen ein Werksverein zu sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rallef79 am Freitag, 22.Mär.2013, 16:48:45
Bei Wernze bin ich auch größtenteils bei dir.  Nichtdestotrotz ändert das nicht am Auftreten der Fortuna. Das wäre so als würden Ingolstädter den Leverkusenern vorwerfen ein Werksverein zu sein.

Bitte nicht vergessen, dass es beim FC auch mal einen "Boss" gab, dem man die glorreiche Vergangenheit zu verdanken hat.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Samstag, 23.Mär.2013, 06:53:53
Die Fortuna und Viktoria gleichzusetzen ist doch absurd. Die Fortuna ist immer noch der selbe Verein, der vor gar nicht so langer Zeit noch gegen die 1. vom Effzeh gewonnen hat. Die Viktoria ist doch nur noch ein zusammengebasteltes Kunstprodukt, dass sich der Wernze als Hobby leistet.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Samstag, 23.Mär.2013, 10:27:00
Ist klar.  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hüüb Holland Hüüb am Samstag, 23.Mär.2013, 10:34:09
... Die Fortuna ist immer noch der selbe Verein, der vor gar nicht so langer Zeit noch gegen die 1. vom Effzeh gewonnen hat...



Wann war das denn?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Samstag, 23.Mär.2013, 10:44:49
... Die Fortuna ist immer noch der selbe Verein, der vor gar nicht so langer Zeit noch gegen die 1. vom Effzeh gewonnen hat...


...und wahrscheinlich spielt aktuell die halbe 1. vom Effzeh von damals bei Fortuna :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Samstag, 23.Mär.2013, 14:41:42
... Die Fortuna ist immer noch der selbe Verein, der vor gar nicht so langer Zeit noch gegen die 1. vom Effzeh gewonnen hat...



Wann war das denn?




2000 das letzte Mal.


4:1. Allgemein haben die uns in den wenigen Spielen immer fertig gemacht eigentlich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Samstag, 23.Mär.2013, 15:37:57
watt is hier eigentlich mir nsereko? :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Samstag, 23.Mär.2013, 16:52:50
Ist klar.  :D
Immerhin hat sich die Fortuna bis zur Unkenntlichkeit zusammenfusioniert und den jetztigen sportlichen Stand nicht mal eben von einem anderen Verein geerbt.  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Samstag, 23.Mär.2013, 23:37:45
Als Viktoria Köln ist man einmal fusioniert. 1994 mit dem SC Brück zusammen. Ich hätte auch lieber in der LL angefangen, statt die Lizenz des FC Junkersdorf zu übernehmen. Leider war dies aber nicht nötig. Ein Start in der Kreisliga D wäre hingegen aber das Ende der rechtsrheinischen Fußballtradition gewesen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .marcus aurelius am Sonntag, 24.Mär.2013, 00:24:51
Für mich ist Wernze das Ende der rechtsrheinischen Fussballtradition. Und nicht nur rechtsrheinisch.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Sonntag, 24.Mär.2013, 10:50:22
Als Viktoria Köln ist man einmal fusioniert. 1994 mit dem SC Brück zusammen. Ich hätte auch lieber in der LL angefangen, statt die Lizenz des FC Junkersdorf zu übernehmen. Leider war dies aber nicht nötig. Ein Start in der Kreisliga D wäre hingegen aber das Ende der rechtsrheinischen Fußballtradition gewesen.
Seit wann ist Tradition an die Ligazugehörigkeit gebunden?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Sonntag, 24.Mär.2013, 10:58:16
Nicht, ich bezweifel aber das der Verein in Kreisliga überlebensfähig wäre-
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Sonntag, 24.Mär.2013, 14:03:11
Nicht in der aktuellen Form, aber ein Paar Nummern kleiner und mit der Würde in Takt...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Samstag, 30.Mär.2013, 18:17:20
das wars wohl endgültig auch für die Fortuna!

Glückwunsch an Lotte für den Aufstieg in Liga 3
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Samstag, 30.Mär.2013, 18:21:06
das wars wohl endgültig auch für die Fortuna!

Glückwunsch an Lotte für den Aufstieg in Liga 3


steigen die direkt auf oder gibt es da auch noch ne gruppenphase relegation?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Samstag, 30.Mär.2013, 18:29:17

steigen die direkt auf oder gibt es da auch noch ne gruppenphase relegation?

Alle Meister der vierten Ligen (und der zweite aus Südwest) spielen eine Aufstiegsrunde.
3 der 6 Mannschaften steigen dann auf!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Conjúlio am Dienstag, 23.Apr.2013, 11:44:46
Mal wieder den Trainer gefeuert. Nun kommt Nr. 4 in der Saison :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: antistar am Dienstag, 23.Apr.2013, 11:48:08
Mal wieder den Trainer gefeuert. Nun kommt Nr. 4 in der Saison :)

Nö. Außem macht die Saison zu Ende.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Dienstag, 23.Apr.2013, 11:53:37
Nö. Außem macht die Saison zu Ende.
Das nennt sich dann wohl "lame duck"...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 23.Apr.2013, 14:51:02
Die ganze Viktoria ist eine lame duck, schon seit Wochen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Dienstag, 23.Apr.2013, 15:05:50
Die ganze Viktoria ist eine lame duck, schon seit Wochen.
Naja, pro Spiel rastet immerhin mindestens einer so richtig aus...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Dienstag, 23.Apr.2013, 15:29:55
Manuel Glowacz, Ercan Aydogmus, Dominik Poremba und Kevin Kraus müssen den Verein im Sommer definitiv verlassen. Glowacz geht dabei nach Siegen.

Meiner Meinung nach trifft das da die falschen Spieler.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: powow am Samstag, 27.Apr.2013, 02:54:06
http://www.express.de/fussball/eklat-in-hoehenberg-burnout-skandal-um-wunderlich-bei-viktoria-spiel,3186,22600196.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Mittwoch, 08.Mai.2013, 21:28:36
Beim Skandalclub geht es weiter:
http://www.Schmierblatt.de/sport/fussball/savio-nsereko/neuer-skandal-hat-er-einem-kollegen-die-uhr-geklaut-30321940.bild.html
Titel: AW: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: faltklo am Mittwoch, 08.Mai.2013, 21:35:10
Wer wollte den noch mal alles beim effzeh sehen?  :o
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Donnerstag, 09.Mai.2013, 14:10:02
hier gibt's ja nur schulden zu klauen.

sofort holen den Mann :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Eltonno81 am Dienstag, 21.Mai.2013, 20:06:56
Viktoria hat uns zumindest in der desaströsen Aussendarstellung bereits um Längen überholt.Endlich mal etwas wo der Wernze mit seinem Schoßhündchenclub erfolgreicher ist als der Effzeh.


Glückwunsch :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Eltonno81 am Dienstag, 21.Mai.2013, 20:13:14
Aussem mag sein wie er will,aber weg zu diskutieren das innerhalb der Truppe etwas nicht stimmt gibt es nicht.Und bis jetzt sind es alle Trainer Schuld......ich Lach mich schlapp.Ein schöner Beweis dafür das Geld nicht alles im Fussball ist.Als Trainer musst du bei solchen Altstars die in Liga fünf Bezüge aus Liga drei kassieren schon um Gehör bitten.........
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rhönbock am Dienstag, 21.Mai.2013, 23:56:31
muss das in dem fall nicht aussemdarstellung heißen?

Du bist pöse  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: CitizenK am Freitag, 24.Mai.2013, 11:47:09
Wasserturm-Hoteldirektor Günter Pütz (62), ETL-Chef Franz Josef Wernze (64), Franz Wunderlich und der sportliche Koordinator Ingo „Hase“ Haselbach sollen für einen Spieltag laut Wernze das neue Trainer-Quartett geben.
[...]
Ein Steuerberater und ein Hotelchef an der Seitenlinie in der 4. Liga? „Darüber werden wir noch reden“, ist Pütz der Plan offenbar unangenehm

Huhahahaha... Ich hab fast mein Frühstück ausgespuckt, als ich das gelesen habe. Das ist Realsatire pur :D Gott, können wir froh sein, dass dieser Kelch an uns vorüber gegangen ist!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: hering2 am Freitag, 24.Mai.2013, 18:12:24
Klasse :D

Wäre auch für uns eine geile Option.... nicht!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: November am Samstag, 25.Mai.2013, 09:09:47
Vielleicht sollte Wernze einfach mal wieder einen A-Kreisligisten bis Oberkante 5./6. Liga führen und dann passt das. Allein dieser Dorfprolet Ingo „Hase“ Haselbach. Der hängt doch seit rund 20 Jahren an Wernzes Nuckelpulle.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Samstag, 25.Mai.2013, 17:45:18
Ohne Wernze, dafür mit der schlechtesten Defensive der Liga verdientermaßen verloren. Auch wenn es mit 4:0 zu hoch ausgefallen ist.
Dass Alex Voigt mal Bundesliga gespielt hat...  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Mikey am Donnerstag, 06.Jun.2013, 15:55:54
Costa von Osnabrück verpflichtet, und das Gerücht geht rum, das Wollitz wohl im Gespräch ist. Will man endlich aufsteigen, Herr Wernze??
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 13.Jun.2013, 14:57:30
Pagano wechselt aus der Südstadt nach Höhenberg.
http://www.reviersport.de/235854---viktoria-koeln-naechste-transfercoup.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Conjúlio am Donnerstag, 13.Jun.2013, 15:05:33
Der Express macht direkt ne Eilmeldung daraus, dass ein 4. Ligastürmer von einer Kirmestruppe zur anderen wechselt. Wahnsinn...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dino3388 am Donnerstag, 13.Jun.2013, 15:12:02
Der Express macht direkt ne Eilmeldung daraus, dass ein 4. Ligastürmer von einer Kirmestruppe zur anderen wechselt. Wahnsinn...

haha das habe ich mir auch gedacht!
als ich die stichworte eilmeldung, transfer-hammer und knipser gesehen habe dachte ich schon der fc hätte einen kracher an land gezogen :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Donnerstag, 13.Jun.2013, 16:26:48
Der Express macht direkt ne Eilmeldung daraus, dass ein 4. Ligastürmer von einer Kirmestruppe zur anderen wechselt. Wahnsinn...

Na, na, na, vielleicht trefft ihr ja im DFB-Pokal auf die Kirmestruppe.  ;)

Mit Pagano ist natürlich schade, aber der geht immer dahin, wo's die meisten Flocken gibt. Da können wir mit dem Geldzwerg nicht mithalten.

Tja, da dürfte ja der Aufstieg sicher sein. Wie schon letzte Saison.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Müngersdorf am Donnerstag, 13.Jun.2013, 16:29:46
http://www.ksta.de/lokalsport-koeln-/auch-pagano-kommt-wollitz-wohl-neuer-trainer-der-viktoria,15187762,23297708.html


Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 13.Jun.2013, 16:32:22
Da können wir mit dem Geldzwerg nicht mithalten.
:D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Conjúlio am Donnerstag, 13.Jun.2013, 17:28:13
Na, na, na, vielleicht trefft ihr ja im DFB-Pokal auf die Kirmestruppe.  ;)

Mit Pagano ist natürlich schade, aber der geht immer dahin, wo's die meisten Flocken gibt. Da können wir mit dem Geldzwerg nicht mithalten.

Tja, da dürfte ja der Aufstieg sicher sein. Wie schon letzte Saison.

Zum Trost wird die Fortuna trotzdem wieder vor den Geldsäcken stehen. :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Donnerstag, 13.Jun.2013, 17:46:16
Pele neuer Trainer? krasse sache wenn es so kommen sollte!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Donnerstag, 13.Jun.2013, 19:35:06
Pele neuerbTrainer? krasse sache wenn es so kommen sollte!

Wollitz und Wernze ? :oezil:

Das hält kein halbes Jahr.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dino3388 am Donnerstag, 20.Jun.2013, 13:49:57
wollitz wirds nun also doch. dabei meine ich die tage noch einen artikel gelesen zu haben, in dem das von wernze? vehement dementiert wurde..
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hungksfresser am Donnerstag, 20.Jun.2013, 13:57:24
http://www.express.de/fussball/vertrag-bis-2015--pele--wollitz-ist-neuer-viktoria-trainer,3186,23467654.html

Da bin ich ja mal gespannt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Donnerstag, 20.Jun.2013, 14:11:34
Wollitz und Wernze ? :oezil:

Das hält kein halbes Jahr.

Welcher Trainer hat denn schon länger mit Wernze gearbeitet?
Wenn Viktoria die Schlagdistanz zu Platz 1 verliert, fliegt der Trainer. Und die RL ist nächstes Jahr ziemlich hochgerüstet.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 20.Jun.2013, 16:02:27
Welcher Trainer hat denn schon länger mit Wernze gearbeitet?

Bei Heiko Scholz waren es fünf Jahre.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Slouch am Donnerstag, 20.Jun.2013, 17:16:18
Bei Heiko Scholz waren es fünf Jahre.

Joah und seitdem läuft das mit den Trainern ungefähr so wie beim "großen" Vorbild aus Hoffenheim :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Freitag, 19.Jul.2013, 11:37:55
Zitat
Herr Wollitz, warum gehen Sie in die 4. Liga?

Weil mich das Projekt angesprochen hat. Ich baue gerne was auf. Ich habe lange mit Ewald Lienen darüber gesprochen. Ich will eine Infrastruktur schaffen und langfristig in die 2. Liga. Mit Herrn Wernze im Rücken gibt es die Möglichkeiten. Er hat eine Affinität zu Ehrlichkeit. Er hat Bock drauf.

http://www.express.de/fussball/bewegendes-interview-mit-pele-wollitz---ein-schicksalsschlag-darf-dich-nicht-umhauen--,3186,23746448.html


ich bin gespannt, ob wollitz im winter immer noch so positiv über wernze denkt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Freitag, 19.Jul.2013, 11:55:26
"Nur" 0:2 gegen Hertha im Testspiel
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: WES FC am Dienstag, 20.Aug.2013, 14:47:19
Wollitz suspendiert Albert Streit


Express.de
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: WOC am Dienstag, 20.Aug.2013, 15:19:21
Wollitz suspendiert Albert Streit


Express.de

Freut mich für die Kneipen.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Müngersdorf am Dienstag, 20.Aug.2013, 15:33:16
Wollitz suspendiert Albert Streit


Express.de

Wenn er Ende der Woche in Dresden anheuert darf Albert sich beim nächsten Trainer eine Woche unter Beweis stellen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FlashCologne am Mittwoch, 28.Aug.2013, 22:35:43
Trainieren ab Morgen dauerhaft in Chorweiler auf der Bezirkssportanlage
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: PrediX am Freitag, 22.Nov.2013, 10:26:36
http://www.express.de/fussball/schlaefenknochen-fraktur-viktoria-profi-reiche-bangte-um-sein-leben,3186,25111168.html

Heftige Geschichte.

Gute Besserung!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Freitag, 22.Nov.2013, 14:46:33
Gute Besserung auch aus der Südstadt!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hungksfresser am Dienstag, 21.Jan.2014, 23:18:31
Grade zufällig gelesen:

Brzenska wechselt von Cottbus zu Wernze.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ted am Dienstag, 21.Jan.2014, 23:31:19
Wo hast du das denn gelesen?

Pellatz aus Dresden wurde auch verpflichtet.
http://www.dynamo-dresden.de/newsdetails/nico-pellatz-wechselt-zu-viktoria-koeln.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hungksfresser am Dienstag, 21.Jan.2014, 23:34:58
Alles Gute, Brenner! Markus #Brzenska wechselt zu Viertligist Viktoria Köln und Ex-Trainer Pelé #Wollitz. #Energie #Cottbus @Nur_Energie

Edith sagt noch...gelesen hab ich das bei bild.de
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Anubis Brüder am Dienstag, 28.Jan.2014, 10:23:27
Samstag werden wir die geniale Kölsche Victoria (von der Schäl Sack) beim Auswärts Spiel in Lotte im Efes Delirium unterstützen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Dienstag, 28.Jan.2014, 10:28:19
Da seid ihr aber auch die einzigen, die das tun werden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Anubis Brüder am Dienstag, 28.Jan.2014, 10:45:49
Wir werden natürlich per Wet Schwarz Fahrt anreisen aber wie uns aus stets gut unterrichteten Kreisen zu Ohren kam wird ebenfalls ein prall gefüllter Victoria Fan Bus anreisen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Martin Avis am Dienstag, 28.Jan.2014, 12:51:06
Wernze zahlt?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Anubis Brüder am Dienstag, 28.Jan.2014, 12:59:37
Selbst solche langjährigen (schon in Mittelrhein Liga [z. B. in Lich Steinstrass oder Arnoldsweiler] dabei) Victoria Fan Scene Grössen wie Buchheim Chris (jetzt in Mülheim wohnhaft) werden sich die Ehre geben
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Badabing am Dienstag, 28.Jan.2014, 13:08:52
In Lotte dürfen sie zum Wohle der Fortuna gerne gewinnen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Fosco am Donnerstag, 30.Jan.2014, 16:55:00
Gaetano Manno wechselt von Preussen Münster nach Vitkoria. Guter Transfer. Für Münster.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Donnerstag, 30.Jan.2014, 22:39:45
Und wieder wird versucht, mit aller Gewalt und teuren Spielern aus höheren Klassen den Aufstieg zu erzwingen.
Das war letztes Jahr schon schiefgegangen und wird diesmal auch nicht besser laufen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MARCO23 am Donnerstag, 30.Jan.2014, 22:43:20
Die Spielotheken wird's freuen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Donnerstag, 30.Jan.2014, 23:08:21
Und wieder wird versucht, mit aller Gewalt und teuren Spielern aus höheren Klassen den Aufstieg zu erzwingen.
Das war letztes Jahr schon schiefgegangen und wird diesmal auch nicht besser laufen.

Letztes Jahr (im Winter) gab es zumindest eine Chance, da war man mit einem Punkt Rückstand zweiter.... nun hat man 11 Punkte Rückstand und ist vierter. Wenn Viktoria jetzt nicht für das nächste Jahr vierte Liga plant und dementsprechend einkauft wären die noch behämmerte als ich eh schon denke!  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Samstag, 01.Feb.2014, 19:43:44
https://www.facebook.com/photo.php?v=750469088298594
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Samstag, 01.Feb.2014, 19:55:10
hahaha
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: petit07 am Samstag, 01.Feb.2014, 20:27:56
https://www.facebook.com/photo.php?v=750469088298594 (https://www.facebook.com/photo.php?v=750469088298594)

Sollen angeblich Osnabrücker Fans gewesen sein die da in Lotte auf der Pressekonferenz Krawall gemacht haben. Hintergrund ist das Verhalten von Wollitz während seiner Trainerzeit in Osnabrück. Das führte dann im Mai 2013 zu seinem Rausschmiss.

http://www.spiegel.de/sport/fussball/dritte-liga-wollitz-beim-vfl-osnabrueck-entlassen-a-899645.html (http://www.spiegel.de/sport/fussball/dritte-liga-wollitz-beim-vfl-osnabrueck-entlassen-a-899645.html)

Hier die Wutrede von der im Artikel die Rede ist.

http://www.Schmierblatt.de/video/clip/claus-dieter-wollitz/wollitz-wutrede-30386048.bild.html (http://www.Schmierblatt.de/video/clip/claus-dieter-wollitz/wollitz-wutrede-30386048.bild.html)


Edit: Waren wohl tatsächlich Osnabrücker Fans.

http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/447739/claus-dieter-wollitz-von-vfl-fans-massiv-beleidigt (http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/447741/peinlicher-auftritt-einiger-vfl-fans)

Edit: Kommentar zu den Vorkommnissen.

http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/447741/peinlicher-auftritt-einiger-vfl-fans (http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/447741/peinlicher-auftritt-einiger-vfl-fans)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 02.Feb.2014, 00:47:05

http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/447741/peinlicher-auftritt-einiger-vfl-fans (http://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-osnabrueck/artikel/447741/peinlicher-auftritt-einiger-vfl-fans)

Kommt nur mir der Artikel etwas seltsam vor?

Zitat
Die VfLer, die am Samstagnachmittag im Presseraum für Missstimmung  sorgten, hatten wohl ihre gute Kinderstube vergessen. Was hat Lotte mit den Vorkommnissen beim VfL zu tun? Nur, weil Wollitz mit seinem neuen Klub Viktoria Köln am Autobahnkreuz zum Spitzenspiel der Regionalliga West zu Gast war, schädigten einige Unverbesserliche das ohnehin schon ramponiert Image der Lila-Weißen. Sie haben ihrem Verein, der an diesem sportlichen Duell am Lotter Kreuz überhaupt nicht beteiligt war, einen Bärendienst erwiesen. Wenn das tatsächlich Fans der Lila-Weißen gewesen sein sollen, dann gute Nacht VfL.
Lotte musste mit derartigen massiven Störungen rechnen. Schon allein der Name Wollitz ruft zwiespältige Emotionen hervor. Diese dürfen aber nicht in Feindseligkeit münden.


Irgendwie widerspricht sich der Artikel doch ständig selbst....
Zuerst wird es als Tatsache dargestellt, das es VFLer waren... dann wird es doch wieder in Frage gestellt! Zuerst wird gesagt das diese Störungen zu Erwarten waren (und damit eine Gewisse Art an Verständnis ausgedrückt) und dann wird doch wieder gesagt das die Störungen nicht in Ordnung waren....





Zum Spiel: Das die Viktoria gewonnen hat freut mich, Fortuna nun mit 6 Punkten Vorsprung auf Lotte.... 9 Punkte wenn sie morgen gegen Oberhausen gewinnen!

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Montag, 10.Feb.2014, 15:12:26
Und der nächste im Anflug:

Überraschung am Montag Morgen: Ex-‪FC‬ Keeper Miro Varvodic hält sich vorerst bei ‪‎Viktoria‬ im Training fit.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Montag, 10.Feb.2014, 15:50:26
Der lustige Wernze-Stall quillt bald über.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Conjúlio am Montag, 10.Feb.2014, 16:01:11
War der nicht irgendwo im Kaukasus gelandet?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Müngersdorf am Montag, 10.Feb.2014, 16:07:16
War der nicht irgendwo im Kaukasus gelandet?

Baku, Aserbaidschan.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: .koelsch_Captain am Montag, 24.Feb.2014, 13:19:50
http://www.youtube.com/watch?v=iO5QMK8q_eA
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 24.Aug.2014, 00:58:50
3. überzeugender RL-Sieg in Folge (heute 5:0 gegen Rödinghausen). Gut für Viktoria das Mitaufstiegsfavorit Lotte derzeit völlig von der Rolle ist. Mit RW Essen  ist in dieser Saison auf jeden Fall zu rechnen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: TristanColonia am Sonntag, 24.Aug.2014, 01:08:23
Die können gerne unten bleiben...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 24.Aug.2014, 02:23:18
Klar, sehr viele hier mögen Wernze und auch Wollitz nicht, aber es gibt erstmals Anzeichen dafür, dass Wollitz es nun endlich geschafft hat aus dem Haufen eine Einheit zu formen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Sonntag, 24.Aug.2014, 10:40:09
Aus der Erfahrung der Vorjahre rate ich dazu, erstmal das erste Saisondrittel abzuwarten.
Viktoria ist bisher immer triumphal gestartet, um danach dann einzubrechen.
Mal sehen, ob es diesmal anders wird.
 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 30.Aug.2014, 00:42:01
Viktoria gewinnt 2:1 in Verl.
Doppelpack von Fatih Candan.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Samstag, 30.Aug.2014, 00:51:14
Ich vergess die immer. Für mich gibts Viktoria Köln garnicht mehr.
Dieser erbärmliche Haufen Scheisse aktuell ist doch irgendwie Germania Dattenfeld/Windeck Junkersdorf Wernze United.
Angereichert mit ein paar Vollasozialen aus Höhenberg, Mülheim und Buchheim, ein paar Thor Steinar Nasen aus ganz Kölle und ein paar Rentnern, die nicht raffen, dass nur das leicht veränderte Logo und der leicht veränderte Name noch an Viktoria Köln erinnert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MilanBaros am Samstag, 30.Aug.2014, 02:20:39
Candan rastet gerade mal richtig aus. In jedem Spiel 2x getroffen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Richard Gecko am Samstag, 30.Aug.2014, 10:08:28
Ich vergess die immer. Für mich gibts Viktoria Köln garnicht mehr.
Dieser erbärmliche Haufen Scheisse aktuell ist doch irgendwie Germania Dattenfeld/Windeck Junkersdorf Wernze United.
Angereichert mit ein paar Vollasozialen aus Höhenberg, Mülheim und Buchheim, ein paar Thor Steinar Nasen aus ganz Kölle und ein paar Rentnern, die nicht raffen, dass nur das leicht veränderte Logo und der leicht veränderte Name noch an Viktoria Köln erinnert.
Ansonsten geht's Dir aber gut, oder?! Wernze hin oder her, aber mit den anderen Aussagen würde mich mal ein wenig zügeln.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Samstag, 30.Aug.2014, 10:16:24
Ansonsten geht's Dir aber gut, oder?! Wernze hin oder her, aber mit den anderen Aussagen würde mich mal ein wenig zügeln.

nö. War ein paar Mal mit Kollegen da und das ist genau das, was wir da erlebt haben. Da sich die ganzen Affen danach mit uns im Bus Richtung Wiener Platz befanden, konnte man auch gut Rückschlüsse auf die jeweiligen Wohnorte ziehen.

Und ja, die Viktoria gibt es nichtmehr.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Samstag, 30.Aug.2014, 10:17:50
nö. War ein paar Mal mit Kollegen da und das ist genau das, was wir da erlebt haben. Da sich die ganzen Affen danach mit uns im Bus Richtung Wiener Platz befanden, konnte man auch gut Rückschlüsse auf die jeweiligen Wohnorte ziehen.

Und ja, die Viktoria gibt es nichtmehr.
Gut, Richard Gecko ist ja in die andere Richtung gefahren. ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MC41 am Samstag, 30.Aug.2014, 12:48:21
nö. War ein paar Mal mit Kollegen da und das ist genau das, was wir da erlebt haben. Da sich die ganzen Affen danach mit uns im Bus Richtung Wiener Platz befanden, konnte man auch gut Rückschlüsse auf die jeweiligen Wohnorte ziehen.

Und ja, die Viktoria gibt es nichtmehr.

Die Jugendabteilung sagt hallo. Aber ist nur ein Grauton.

Da will ich nicht stören.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Richard Gecko am Samstag, 30.Aug.2014, 13:16:25
nö. War ein paar Mal mit Kollegen da und das ist genau das, was wir da erlebt haben. Da sich die ganzen Affen danach mit uns im Bus Richtung Wiener Platz befanden, konnte man auch gut Rückschlüsse auf die jeweiligen Wohnorte ziehen.

Und ja, die Viktoria gibt es nichtmehr.
Na dann kannst Du das ja pauschal beurteilen und die Leute beleidigen... Zumindest im Internet, gell...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: El Cativo am Samstag, 30.Aug.2014, 13:48:45
Ich vergess die immer. Für mich gibts Viktoria Köln garnicht mehr.
Dieser erbärmliche Haufen Scheisse aktuell ist doch irgendwie Germania Dattenfeld/Windeck Junkersdorf Wernze United.
Angereichert mit ein paar Vollasozialen aus Höhenberg, Mülheim und Buchheim, ein paar Thor Steinar Nasen aus ganz Kölle und ein paar Rentnern, die nicht raffen, dass nur das leicht veränderte Logo und der leicht veränderte Name noch an Viktoria Köln erinnert.

Ich denke du weißt das die Vollasozialen zum größten Teil FC Jungs sind
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Anubis Brüder am Sonntag, 31.Aug.2014, 22:21:24

Angereichert mit ein paar Vollasozialen aus Höhenberg, Mülheim und Buchheim
Wir lieben die gediegene Asocialität der Schäl Sick
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Montag, 01.Sep.2014, 01:20:03
Na dann kannst Du das ja pauschal beurteilen und die Leute beleidigen... Zumindest im Internet, gell...


Also die Kameraden, die ich da gesehen hab, kann man nicht nicht beleidigen. Unmöglich.


Zitat
Ich denke du weißt das die Vollasozialen zum größten Teil FC Jungs sind


Ja? Hab beim FC bisher noch keine zahnlosen Schreihälse mit Thor Steinar Klamotten gesehen. Zum Glück.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hungksfresser am Mittwoch, 03.Sep.2014, 23:24:54
5:0 gegen Siegen und Riedle Junior verpflichtet.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 04.Sep.2014, 10:58:17
5-0 gegen "Auf geht´s Siegen, kämpfen und siegen" gewonnen. Dazu stellt man mehr oder minder den nächsten Prinzen. Läuft zur Zeit.  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Donnerstag, 04.Sep.2014, 11:23:56
Läuft zur Zeit.  :P

Mit den Geldern, die da seit Neugründung von Wernze verbraten wurden und mit denen bestimmt 10 Regionalligatruppen hätten versorgt werden können, müsste man eigentlich schon seit einem Jahr in der 3. Liga spielen. War ja wohl auch so geplant.

Das jetzt gerade ist keine erfreuliche Situation, sondern absolute Pflicht für so eine mit Kohle aufgeblasene Profitruppe.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 04.Sep.2014, 11:45:31
Mit den Geldern, die da seit Neugründung von Wernze verbraten wurden und mit denen bestimmt 10 Regionalligatruppen hätten versorgt werden können, müsste man eigentlich schon seit einem Jahr in der 3. Liga spielen. War ja wohl auch so geplant.

Das jetzt gerade ist keine erfreuliche Situation, sondern absolute Pflicht für so eine mit Kohle aufgeblasene Profitruppe.
Mit dem Geld was der FC in den letzten Jahrzehnten verbraten hat... Ach lassen wir das.

Wie beim FC haben da die letzten Jahren in den entscheidenen Positionen nur absolute Amateure gearbeitet, dass hat sich (mMn seit Wollitz) entscheident verändert. Wenn man jetzt noch die Presse und Öffentlichkeitsarbeit professionalisiert, dann wird es wirklich was.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Donnerstag, 04.Sep.2014, 11:53:26
Mit dem Geld was der FC in den letzten Jahrzehnten verbraten hat... Ach lassen wir das.

Wie beim FC haben da die letzten Jahren in den entscheidenen Positionen nur absolute Amateure gearbeitet, dass hat sich (mMn seit Wollitz) entscheident verändert. Wenn man jetzt noch die Presse und Öffentlichkeitsarbeit professionalisiert, dann wird es wirklich was.

Du vergleichst den FC mit dieser Pseudo-Viktoria Retorte? Hallo?  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dino3388 am Montag, 08.Sep.2014, 19:54:39
heute läuft aachen vs. lotte auf sport1 :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Dienstag, 09.Sep.2014, 01:22:36
heute läuft aachen vs. lotte auf sport1 :)
Endstand 1:1. Viktoria wirds freuen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bud Weiser am Dienstag, 09.Sep.2014, 01:38:49
Endstand 1:1. Viktoria wirds freuen.

Warum? Die werden ihre einsamen Kreise ziehen.
Wir bekommen vor 8.100 Zuschauern nichts auf die Kette und können uns wie gegen FC II glücklich schätzen einen Punkt abgegrast zu haben.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Dienstag, 09.Sep.2014, 12:28:49
Bei Viktoria wird es doch erst ab dem 10. Spieltag spannend.
Vor zwei Jahren sind sie ähnlich souverän gestartet und dann plötzlich nach einem Viertel der Saison gnadenlos abgeschmiert.
 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Freitag, 31.Okt.2014, 09:41:58
Heute Abend bin ich in Köln - Viktoria gegen Aachen, Erster gegen Dritter. Viktoria hat zuletzt dreimal in Folge nicht gewonnen, weswegen Essen und Aachen nun auf drei Punkte herangekommen sind. Soviel zu den einsamen Kreisen...

Ich bin heiß und freue mich aufs Spiel!!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Freitag, 31.Okt.2014, 09:55:35
Heute Abend bin ich in Köln - Viktoria gegen Aachen, Erster gegen Dritter. Viktoria hat zuletzt dreimal in Folge nicht gewonnen, weswegen Essen und Aachen nun auf drei Punkte herangekommen sind. Soviel zu den einsamen Kreisen...

Ich bin heiß und freue mich aufs Spiel!!
Am Ende steigt eh der 1. FC Köln auf. :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Freitag, 31.Okt.2014, 09:58:00
Am Ende steigt eh der 1. FC Köln auf. :)

von mir aus . Ich bin da mehrgleisig unterwegs... Und zwei meiner local teams spielen in ihrer Liga dieses Jahr eh um den Aufstieg (nein, nicht die Alemannia)...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Freitag, 31.Okt.2014, 10:00:07
von mir aus . Ich bin da mehrgleisig unterwegs... Und zwei meiner local teams spielen in ihrer Liga dieses Jahr eh um den Aufstieg (nein, nicht die Alemannia)...
Wenn das Teams sein sollten, gegen die ich schon gespielt habe, dann ist es für mich ok. :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Freitag, 31.Okt.2014, 10:02:21
Wenn das Teams sein sollten, gegen die ich schon gespielt habe, dann ist es für mich ok. :)

vermutlich nicht. Kerkrade und Eupen, beide in der 2. Liga.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Misli am Freitag, 31.Okt.2014, 10:13:26
vermutlich nicht. Kerkrade und Eupen, beide in der 2. Liga.
Ab wann gibts denn nun den FC Limburg? :b1:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Freitag, 31.Okt.2014, 10:17:41
vermutlich nicht. Kerkrade und Eupen, beide in der 2. Liga.
Ne, dann nicht. Ich dachte, Du beziehst Dich auf unterklassige deutsche Vereine im Aachener Raum - so was wie Freialdenhoven, Eilendorf, Rott oder Kohlscheid... ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Misli am Freitag, 31.Okt.2014, 10:20:22
Ne, dann nicht. Ich dachte, Du beziehst Dich auf unterklassige deutsche Vereine im Aachener Raum - so was wie Freialdenhoven, Eilendorf, Rott oder Kohlscheid... ;)
Wobei Freialdenhoven Kreis Düren ist.......wo hast du denn gespielt?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Freitag, 31.Okt.2014, 10:24:04
Ab wann gibts denn nun den FC Limburg? :b1:


nie, nie, nie, niemals!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Freitag, 31.Okt.2014, 10:24:33
Ne, dann nicht. Ich dachte, Du beziehst Dich auf unterklassige deutsche Vereine im Aachener Raum - so was wie Freialdenhoven, Eilendorf, Rott oder Kohlscheid... ;)

aso. Ja, mein Klub aus der Kindheit ist der SV Eilendorf - die haben sich in den letzten Jahren auch hochgearbeitet.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Freitag, 31.Okt.2014, 10:32:46
Ein Aufstieg in die dritte Liga für uns hätte schon was. Aber das passiert eh nicht. Daher können von mir aus gerne Aachen oder Essen aufsteigen. Wäre mir tausendmal lieber als Viktoria.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Freitag, 31.Okt.2014, 14:45:59
aso. Ja, mein Klub aus der Kindheit ist der SV Eilendorf - die haben sich in den letzten Jahren auch hochgearbeitet.
Gegen Arminia Eilendorf habe ich, glaube ich, als A-Jugendlicher 1991 mein erstes Senioren-Spiel gemacht (damals Bezirksliga).

@Misli: In der Zeit beim Kaller SC (im Seniorenbereich war ich da aber nicht allzu lange). Bin dann während des Studiums zu meinem Heimatverein gewechselt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: StefanU1981 am Freitag, 31.Okt.2014, 14:49:34
Wobei Freialdenhoven Kreis Düren ist.......wo hast du denn gespielt?

Gegen Freialdenhoven haben wir früher immer in der Saisonvorbereitung gespielt und übelst den Arsch vollbekommen! Naja, als Bezirksligist war da nicht viel zu holen.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 01.Nov.2014, 00:36:19
Aachen hat übrigens bei der Viktoria 1:0 gewonnen und ist nun gleichauf.
Irgendwie hat man das Gefühl, dass der Wernze-Klub es wieder verdaddelt.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Samstag, 01.Nov.2014, 00:41:14
Hoffentlich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Montag, 17.Nov.2014, 02:30:26
Die 1:2 Heimniederlage gegen RWO kann das Ende von Wollitz gewesen sein. Jeder weiß, dass die Viktoria zum Aufstieg verdammt ist, da sich Wernze erst am Wochenende wieder zurückhaltend über ein weiteres Engagement bei einem eventuellen Nicht-Aufstieg geäußert hat.

















Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ruhrpott am Montag, 17.Nov.2014, 08:10:38
dann hoffen wir mal das beste: nichtaufstieg und wernzes Rückzug aus dem fußball
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Montag, 17.Nov.2014, 09:56:16
dann hoffen wir mal das beste: nichtaufstieg und wernzes Rückzug aus dem fußball

Auf die dümlichen Gesichter freu ich mich schon soooo sehr. Die ganzen Idioten, die sich jetzt in den letzten Jahren einreden mussten, dass "ihre" Viktoria wieder da sei und die dieses Kunstprodukt dann wieder zur Insolvenz begleiten können :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 17.Nov.2014, 10:34:25
Auf die dümlichen Gesichter freu ich mich schon soooo sehr. Die ganzen Idioten, die sich jetzt in den letzten Jahren einreden mussten, dass "ihre" Viktoria wieder da sei und die dieses Kunstprodukt dann wieder zur Insolvenz begleiten können :D

Du verkennst so einiges, aber bei deiner voereingenommenen Sicht auch verständlich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sprühwurst am Montag, 17.Nov.2014, 10:44:12
Ich würde einen Aufstieg von RWE sehr begrüßen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Montag, 17.Nov.2014, 12:15:43
Du verkennst so einiges, aber bei deiner voereingenommenen Sicht auch verständlich.

Was verkenne ich denn?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 17.Nov.2014, 14:30:44
Was verkenne ich denn?

In Hinblick auf die Viktoria so Einiges.

Es ist zudem schlichtweg asozial, sich eine Insolvenz zu wünschen, nur um die "dümlichen Gesichter" zu sehen.
Im Gegensatz zu dir weiss ich, wie ich es ist (Teil-)Vereinslos zu sein. Die Saison 10/11 war trotz einer starken FC-Saison die schwerste in der Fankarriere. Einfach weil etwas fehlte.
Wenn du andere Meinung, abseits der Viktoria höhren wilst, frag im lilanen Salzburg nach. Dort kennt man die Situation, wenn auch natürlich unter anderen Vorraussetzungen.

Und im Gegensatz zu damals ist alles ein Fortschritt, auch ein Verein wie er jetzt existiert. Mit Wernze und allem was dazu gehört.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Montag, 17.Nov.2014, 14:34:25
In Hinblick auf die Viktoria so Einiges.

Es ist zudem schlichtweg asozial, sich eine Insolvenz zu wünschen, nur um die "dümlichen Gesichter" zu sehen.
Im Gegensatz zu dir weiss ich, wie ich es ist (Teil-)Vereinslos zu sein. Die Saison 10/11 war trotz einer starken FC-Saison die schwerste in der Fankarriere. Einfach weil etwas fehlte.
Wenn du andere Meinung, abseits der Viktoria höhren wilst, frag im lilanen Salzburg nach. Dort kennt man die Situation, wenn auch natürlich unter anderen Vorraussetzungen.

Und im Gegensatz zu damals ist alles ein Fortschritt, auch ein Verein wie er jetzt existiert. Mit Wernze und allem was dazu gehört.

Dann verkennst du so einziges. Ich habe die Viktoria seit 1993 begleitet, auch in Preußen Köln Zeiten, erzähl also keinen Unsinn.
Die Viktoria gibt es nichtmehr und ich hoffe wirklich, dass dieses Konstrukt genauso wie alle anderen Konstrukte zu Grunde geht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 17.Nov.2014, 14:55:58
Anders wäre sie mir auch lieber. Ist aber leider nicht.
Beim Test sind wir aber anderer Meinung.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Montag, 17.Nov.2014, 19:50:30
Wenn ich mich mal selbst zitieren darf:



Bei Viktoria wird es doch erst ab dem 10. Spieltag spannend.
Vor zwei Jahren sind sie ähnlich souverän gestartet und dann plötzlich nach einem Viertel der Saison gnadenlos abgeschmiert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Dienstag, 18.Nov.2014, 18:57:00
Und im Gegensatz zu damals ist alles ein Fortschritt, auch ein Verein wie er jetzt existiert. Mit Wernze und allem was dazu gehört.

Das reden sich die Dosen in Salzburg sicher auch jeden Tag ein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Mittwoch, 19.Nov.2014, 07:40:02
Das reden sich die Dosen in Salzburg sicher auch jeden Tag ein.
Äpfel - Birnen.
Gar keine Mannschaft - 1. Liga Mannschaft.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: CitizenK am Samstag, 06.Dez.2014, 14:06:22
Tschö Wollitz
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Conjúlio am Samstag, 06.Dez.2014, 14:23:38
Har har har
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Samstag, 06.Dez.2014, 14:37:29
Hoffentlich gibts wieder ne lustige Rede am Gartentor.
https://www.youtube.com/watch?v=QJj2Y5TS-Lw
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 06.Dez.2014, 20:26:55

Also jetzt der nächste Trainer, der gleiche Gönner.

Wernze ist halt der Garant für Misserfolg.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Brillenputztuch69 am Samstag, 06.Dez.2014, 20:29:48
Klappts nächstes Jahr nicht mit dem Aufstieg verlässt Wernze das Spielzeug und hinterlässt einen toten Verein, der nach Abstieg in Verbands- oder Landesliga wieder auseinanderfällt. Dann kann die Viktoria endlich in Frieden ruhen, ohne das einer Schindluder mit diesem Namen treibt, oder wieder eine Retortenviktoria zusammenbastelt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: shorty am Mittwoch, 21.Jan.2015, 11:38:47
Der ganze Tross der Viktoria ist gerade in die Autobahnraststätte Rhynern eingekehrt. Haben sich brav an der Nudelschlange angestellt und nicht bei Burger King.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Dienstag, 24.Mär.2015, 16:33:08
In Köln.Sport ist ein Interview mit Wernze zu Viktoria. Er könne sich ein gemeinsames Stadion mit Fortuna vorstellen, aber nur rechtsrheinisch und wenn die Stadt Köln mitfinanziert.
Mein Lieblingszitat: "Wenn die Chance bestanden hätte, Red Bull nach Köln zu holen, wäre ich der erste, der sie ergriffen hätte" Da haben wir was verpasst.
Außerdem ist er natürlich: "...dem 1. FC Köln nach wie vor besonders verbunden..."
Was für eine Type.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Dienstag, 24.Mär.2015, 16:42:18
In Köln.Sport ist ein Interview mit Wernze zu Viktoria. Er könne sich ein gemeinsames Stadion mit Fortuna vorstellen, aber nur rechtsrheinisch und wenn die Stadt Köln mitfinanziert.
Mein Lieblingszitat: "Wenn die Chance bestanden hätte, Red Bull nach Köln zu holen, wäre ich der erste, der sie ergriffen hätte" Da haben wir was verpasst.
Außerdem ist er natürlich: "...dem 1. FC Köln nach wie vor besonders verbunden..."
Was für eine Type.
das mit dem stadion ist schon nen alter hut.


dann wäre aus viktoria köln jetzt RB Köln. da hätte RB in köln aber schlechte karten - und aus diesem grund haben sie ja leipzig ausgewählt
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Donnerstag, 30.Apr.2015, 23:16:31
Viktoria gewinnt 1:0 in Aachen und ist nun wieder voll im Aufstiegsrennen dabei. Es sind noch 4 Spieltage und der Rückstand auf Tabellenführer M'gladbach beträgt nur noch 3 Punkte und Viktoria hat das bessere Torverhältnis.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Donnerstag, 30.Apr.2015, 23:36:05
Na zwei Kölner Teams in Liga. 3 wäre doch cool.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KHHeddergott am Donnerstag, 30.Apr.2015, 23:38:26
Na zwei Kölner Teams in Liga. 3 wäre doch cool.

Ich finde, ein Wernze-Verein im Fussball ist schon einer zu viel...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Freitag, 01.Mai.2015, 00:39:39
Ich finde, ein Wernze-Verein im Fussball ist schon einer zu viel...
Stimmt wohl, den hatte ich schon ganz verdrängt. Gut das wir den los sind.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 03.Mai.2015, 12:04:42
Ich finde, ein Wernze-Verein im Fussball ist schon einer zu viel...

Bei allem Hass gegen Wernze wäre mir Viktoria Köln in der dritten Liga lieber als Lachbach II..... und das nicht (nur) weil es Lachbach ist, sondern weil die dritte Liga einfach nicht eine weitere Zweitvertretung braucht. Im Norden wird ja schon Bremen oder Wolfsburg Meister.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ruhrpott am Montag, 04.Mai.2015, 10:16:48
viktoria, Gladbach, Aachen
da weiß man echt nicht, wem man weniger die Daumen drücken soll  :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Dienstag, 05.Mai.2015, 22:41:21
Viktoria gewinnt das Nachholspiel in Siegen mit 3:1 und verkürzt den Abstand zu  M'gladbach auf nur noch einen Punkt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Senfgurke am Donnerstag, 14.Mai.2015, 13:47:53
gleich auf WDR die NRW Pokalfinale in ner Konferenz, wer schaut noch? :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Donnerstag, 14.Mai.2015, 15:27:53
gleich auf WDR die NRW Pokalfinale in ner Konferenz, wer schaut noch? :)

Ich, bislang recht langweilig.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Donnerstag, 14.Mai.2015, 16:25:29
Hoffentlich kommt ein Gegner für den das Stadion in Höhenberg reicht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Donnerstag, 14.Mai.2015, 19:12:23
Hoffentlich kommt ein Gegner für den das Stadion in Höhenberg reicht.


Sandhausen?  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Donnerstag, 14.Mai.2015, 19:25:53
Hoffentlich kommt ein Gegner für den das Stadion in Höhenberg reicht.
Bremen.

Höhenberg reicht und das Weiterkommen ist sicher.  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Sonntag, 17.Mai.2015, 15:54:22
Haben gegen RW Oberhausen verloren. Damit ist auch rechnerisch der Aufstieg nicht mehr drin.  :P
Mal schauen wann Wernze die Lust verliert. RL-West ist bei nur nur einem Aufsteiger (plus Relegation) wirklich ein Nadelöhr.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Sonntag, 17.Mai.2015, 15:56:47
Gar nicht mal so geil, dass Kackbach aufsteigt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Sonntag, 17.Mai.2015, 15:58:10
Gar nicht mal so geil, dass Kackbach aufsteigt.
Erstmal Relegation.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Didisport am Sonntag, 17.Mai.2015, 15:59:20
Die müssen ja noch die Aufstiegsrelegation schaffen..
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wurstwasser am Sonntag, 17.Mai.2015, 16:03:03
Die müssen ja noch die Aufstiegsrelegation schaffen..
Schweineglück ist vererbbar, ich habe keinerlei Bedenken, daß die Jungklepper das packen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Sonntag, 17.Mai.2015, 16:08:16
Die müssen ja noch die Aufstiegsrelegation schaffen..
Die müssen dann entweder gegen Bremen II oder Wolfsburg II spielen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Sonntag, 17.Mai.2015, 16:10:32
Also Pest gegen Cholera  :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Sonntag, 17.Mai.2015, 16:11:05
Haben gegen RW Oberhausen verloren. Damit ist auch rechnerisch der Aufstieg nicht mehr drin.  :P
Mal schauen wann Wernze die Lust verliert. RL-West ist bei nur nur einem Aufsteiger (plus Relegation) wirklich ein Nadelöhr.
die dritte liga spielt mit 20 teams. da kann man auch fünf absteiger stellen und die 5 staffelsieger der regionalligen steigen direkt auf.
warum macht der DFB das nicht so? das wäre gerecht allen gegenüber. für 3 regionalligsten war es eine verlorene saison, die nur geld gekostet hat und der verdiente lohn ausbleibt.


(in der regionalliga südwest gibt es 5 absteiger bei 18 teams)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: kilino am Sonntag, 17.Mai.2015, 16:15:15
4 Absteiger aus Liga 3 würden ja schon reichen. Dann die Feld & Wiesen Regionalliga Bayern abschaffen und schon stiegen immerhin die Meister der Regionalliga auf.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: chrisinsomnia am Sonntag, 17.Mai.2015, 17:51:01
Gladbach auch mit der 2. besser als wir. Hass
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 17.Mai.2015, 17:54:35
4 Absteiger aus Liga 3 würden ja schon reichen. Dann die Feld & Wiesen Regionalliga Bayern abschaffen und schon stiegen immerhin die Meister der Regionalliga auf.

Der Meister der Feld&Wiesen Regionalliga ist ja sogar für den DFB-Pokal qualifiziert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:09:15
Der Meister der Feld&Wiesen Regionalliga ist ja sogar für den DFB-Pokal qualifiziert.
Das hat aber mit deren Meisterschaft nix zu tun, sondern mit dem Sieg des Bayernpokals. Andes als in NRW oder Baden-Württemberg ist in Bayern der Landesverband deckungsgleich mit dem Bundesland.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:13:42
Das hat aber mit deren Meisterschaft nix zu tun, sondern mit dem Sieg des Bayernpokals. Andes als in NRW oder Baden-Württemberg ist in Bayern der Landesverband deckungsgleich mit dem Bundesland.

Der Bayernpokal wird doch im Landespokalwettbewerb ausgetragen und dort spielt am Mittwoch im Finale doch Weiden gegen Unterhaching. Oder etwa nicht?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:18:03
Der Bayernpokal wird doch im Landespokalwettbewerb ausgetragen und dort spielt am Mittwoch im Finale doch Weiden gegen Unterhaching. Oder etwa nicht?
Ach so, dann raff ich das nicht. Warum spielt Würzburg dann im DFB-Pokal?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:18:42
Ach so, dann raff ich das nicht. Warum spielt Würzburg dann im DFB-Pokal?
Ich kapier das ehrlich gesagt auch nicht :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:22:15
Ach so, dann raff ich das nicht. Warum spielt Würzburg dann im DFB-Pokal?

Als Meister der Regionalliga Bayern...
"Kickers Würzburg (beste Amateurmannschaft der RL Bayern)"


Aber wieso, wesshalb, warum weiß ich nicht!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:45:29
Als Meister der Regionalliga Bayern...
"Kickers Würzburg (beste Amateurmannschaft der RL Bayern)"


Aber wieso, wesshalb, warum weiß ich nicht!


Bayrisches Landrecht.
Ist doch nicht nur im Fußball so.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: colonius am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:45:39
Die drei größten Landesverbände haben zwei Startplätze im DFB-Pokal. Bei den anderen beiden (Niedersachsen, Westfalen) qualifiziert sich der Finalist des Landespokals, in Bayern der beste Amateurverein aus der Liga - i.d.R. der Meister der RL Bayern.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:50:29
Die drei größten Landesverbände haben zwei Startplätze im DFB-Pokal. Bei den anderen beiden (Niedersachsen, Westfalen) qualifiziert sich der Finalist des Landespokals, in Bayern der beste Amateurverein aus der Liga - i.d.R. der Meister der RL Bayern.

In Westfalen ist das diese Saison aber nicht Fall, da ist nur der Sieger dabei.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: colonius am Sonntag, 17.Mai.2015, 18:58:34
In Westfalen ist das diese Saison aber nicht Fall, da ist nur der Sieger dabei.
Komisch. Niedersachsen (Meppen als Finalist) stimmt aber, Bayern auch. Wie das in Westfalen ist, verstehe ich dann auch nicht. Der DFB (http://www.dfb.de/news/detail/dfb-pokal-20152016-diese-teams-sind-dabei-122474/ (http://www.dfb.de/news/detail/dfb-pokal-20152016-diese-teams-sind-dabei-122474/)) schreibt übereinstimmend mit Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Verbandspokal (http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Verbandspokal)) von einer Sonderregelung, führt aber Verl nicht als Teilnehmer auf. Naja, irgendwie ziemlich egal eigentlich ;-)

Edit:
Gefunden:
Zitat
Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen ermöglicht dem Meister der Oberliga (http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/-/staffel/01L0CP07IC000001VV0AG813VV2OS741-G#%21/section/stage) die Teilnahme am DFB-Pokal, sodass bei aktuellem Stand Rot Weiss Ahlen zu den 64 Teams in der ersten Runde zählen würde.  Zur kommenden Saison führt der Verband allerdings eine Änderung durch. Ab der Saison 2015/2016 wird es am Ende einer Spielzeit ein Entscheidungsduell zwischen dem besten westfälischen Team der Regionalliga West und dem Meister der Oberliga Westfalen geben.
Quelle: http://www.dfb.de/news/detail/wuerzburg-und-meppen-fuer-pokal-qualifiziert-120996/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Sonntag, 17.Mai.2015, 19:48:05
Was hat denn so eine Freilos-Veranstaltung für in der Meisterschaft erfolgreiche Vereine mit dem Pokalgedanken zu tun?
Der besteht doch gerade darin, dass alle die gleiche Chance haben, sich über mehrere Runden bis zum Finalsieg durchzusetzen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Samstag, 15.Aug.2015, 15:16:10
Heute gibts einen original Null-Spiele-Weltmeister im Sportpark Höhenberg zu sehen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Mittwoch, 13.Jan.2016, 17:10:52
Zitat
Aus jenem Entwurf, der vor Gericht verlesen wurde, gehen die Bezüge von Claus-Dieter Wollitz hervor: Demnach kassierte der Familienvater ein monatliches Grundgehalt von 20.000 Euro, im zweiten Jahr immerhin noch 19.500 Euro sowie eine Punktprämie von 1000 Euro. Zudem stellte ihm der FC Viktoria eine Wohnung und einen Dienstwagen zur Verfügung.

Seit Juni 2015 bezieht Wollitz exakt 2438,70 Euro Arbeitslosengeld im Monat. Ein weiterer Termin der Parteien vor Gericht ist unumgänglich. Wenn es allerdings tatsächlich keinen Vertrag in Schriftform gibt, ist das vermutlich ein Vorteil für Wollitz: Befristungen in Arbeitsverträgen bedürfen zwingend einer von beiden Parteien unterschriebenen Vereinbarung.


http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/642917/artikel_naechste-runde-im-streit-zwischen-wollitz-und-viktoria.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter#omrss_news_fussball
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Mittwoch, 13.Jan.2016, 20:19:23
Dienstwagen plus Tankkarte. Das wollen wir doch nicht unterschlagen.  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Mittwoch, 13.Jan.2016, 20:27:06
Verdient man ja nicht schlecht als Viertliga-Trainer.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: RadialChauvinist am Mittwoch, 13.Jan.2016, 21:41:00
Das muss für den widerlichen Geschäftsmann Wernze wahnsinnig erniedrigend sein, wenn er registriert wieviel Kohle er in diesen Scheisshaufen gesteckt hat und nach all den Jahren immer noch nach Verl und Erndtebrück dackeln muss, während Hopp und Mateschitz nächste Saison bei den Bayern und dem großen 1.Fußballclub Köln zu Gast sein dürfen. Ich gönne es ihm!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Samstag, 06.Feb.2016, 19:22:56
Und schon wieder nur Unentschieden... dieses mal gegen BVB II. Sind nun dritter, acht Punkte Rückstand auf die Ponys und sieben auf den zweiten Lotte (die noch ein Nachholspiel haben). Und ein paar Mannschaften die aktuell hinter der Viktoria stehen, können sie auch noch überholen. Das war es dann wohl endgültig mit der Meisterschaft. Schon amüsant wie Wernze Jahr für Jahr kläglich versagt. Bin mal gespannt ob er ewig mit ihnen spielt, oder bald die Lust verliert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Samstag, 06.Feb.2016, 19:28:26
Und schon wieder nur Unentschieden... dieses mal gegen BVB II. Sind nun dritter, acht Punkte Rückstand auf die Ponys und sieben auf den zweiten Lotte (die noch ein Nachholspiel haben). Und ein paar Mannschaften die aktuell hinter der Viktoria stehen, können sie auch noch überholen. Das war es dann wohl endgültig mit der Meisterschaft. Schon amüsant wie Wehrle Jahr für Jahr kläglich versagt. Bin mal gespannt ob er ewig mit ihnen spielt, oder bald die Lust verliert.
Hust deine Autokorrektur hat zugeschlagen. Wernze ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Samstag, 06.Feb.2016, 19:31:05
Hust deine Autokorrektur hat zugeschlagen. Wernze ;)


Der Wehrle würde die Viktoria in einem Jahr in die zweite Liga bringen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Montag, 18.Apr.2016, 13:14:55
Viktoria entlässt den Trainer zum Saisonende.
http://www.viktoria1904.de/aktuelles/2016-04-18-viktoria-koeln-und-trainer-kaczmarek-beenden-zusammenarbeit

Mit dem Aufstieg kann es auch nichts mehr werden. Noch 1-2 Spielzeiten, dann verliert Wernze wieder mal die Lust.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Montag, 18.Apr.2016, 13:17:42
es wird bestimmt der lottner dirk. dann hätte er für alle vier großen kölner clubs gearbeitet.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Donnerstag, 21.Apr.2016, 15:36:49
Der war mal bei Ford Niehl?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Donnerstag, 21.Apr.2016, 16:33:59
Der war mal bei Ford Niehl?

nein, auch wenn man jahrelang meinen konnte, wir würden uns eine saisoneröffnung teilen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Dienstag, 26.Apr.2016, 21:17:05
Igitt!
http://www.express.de/sport/fussball/viktorias-kult-zeugwart-schock-fuer--schmidte-udo---13-5-liter-eiter-im-bauch--23953304
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Dienstag, 26.Apr.2016, 21:30:33
Ich schreibe jetzt nicht was mir dazu einfällt, sondern wünsche gute Besserung nach Höhenberg.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Freitag, 20.Mai.2016, 17:39:58
http://www.fupa.net/berichte/wollitz-gewinnt-gegen-viktoria-koeln-460030.html

 :D :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Freitag, 29.Jul.2016, 20:40:52
Nach 4 Minuten 1:0 beim WSV geführt, dann einen Doppelschlag vom WSV in der 49. und 53. Minute zur 2:1 Führung WSV.
Dann Doppelschlag Viktoria 58. und 66. Minute zur 3:2 Führung.
Scheint ein munteres Spielchen zu sein  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Freitag, 29.Jul.2016, 20:50:05
Ausgleich in der 92. Minute : 3:3  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Freitag, 29.Jul.2016, 21:20:26
Und damit gleich schon wieder zwei Punkte liegen gelassen. :cool: 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Luiz_Trotta am Freitag, 29.Jul.2016, 22:42:15
schön der WSV :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Freitag, 29.Jul.2016, 22:54:24
Perfekt!
Scheiß Viktoria!!  :b1:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 06.Aug.2016, 18:15:01
Heute 1:4


http://www.fussball.de/newsdetail/rl-west-fehlstart-fuer-viktoria/-/article-id/151276#!/section/stage
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Dienstag, 15.Nov.2016, 02:45:59
Beachtliche Leistung in den letzten Partien und somit verdient Herbstmeister! Hätte ich noch vor einigen Wochen nicht für möglich gehalten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Dienstag, 15.Nov.2016, 02:51:59
Interview mit Wernze
http://www.express.de/koeln/viktoria-maezen-im-interview-wernze--aus-koeln-kriegt-mich-keiner-mehr-weg--25091256 (http://www.express.de/koeln/viktoria-maezen-im-interview-wernze--aus-koeln-kriegt-mich-keiner-mehr-weg--25091256)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Mittwoch, 15.Mär.2017, 02:12:39
Läuft wohl auf einen Zweikampf mit dem BVB hinaus.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Witzelfer am Mittwoch, 15.Mär.2017, 08:32:39
Dann hoffe ich mal, das weder der Eine noch der Andere sich in der Relegation (die ich eigentlich bescheuert finde) durchsetzen wird.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 15.Mär.2017, 08:43:21

Jaja, alt... Aber trotzdem:
Interview mit Wernze
http://www.express.de/koeln/viktoria-maezen-im-interview-wernze--aus-koeln-kriegt-mich-keiner-mehr-weg--25091256 (http://www.express.de/koeln/viktoria-maezen-im-interview-wernze--aus-koeln-kriegt-mich-keiner-mehr-weg--25091256)
Interview.... Naja, das  wäre in der Hauspostille von ETL nicht anderes abgedruckt wurden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: effzeh1948 am Mittwoch, 15.Mär.2017, 09:13:07
dieser Verein geht gar nicht!!!! Und auch die Spieler um Wunderlich und Co. getroffen, da kam das Gefühl auf als wären Sie alle Nationalspieler .... :kotz: :kotz: :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Mittwoch, 15.Mär.2017, 09:42:08
Bin am Sonntag mit der Alemannia da. Ich finde den Verein auch ziemlich widerlich. Viele abgehalfterte Spieler wie Brzenska, Lejan, Jerat, dazu einige ganz Junge, eigentlich leider eine gute Mischung...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Mittwoch, 15.Mär.2017, 10:20:25
Viktoria steigt niemals auf! :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Mittwoch, 15.Mär.2017, 16:10:58


Potential ist aber auf jeden Fall da als Verein von der Schäl Sick. Sehe ich definitiv größer als bei der Fortuna an.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Mittwoch, 15.Mär.2017, 16:46:22

Potential ist aber auf jeden Fall da als Verein von der Schäl Sick. Sehe ich definitiv größer als bei der Fortuna an.

Finanziell bestimmt...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Mittwoch, 15.Mär.2017, 17:02:42

Potential ist aber auf jeden Fall da als Verein von der Schäl Sick. Sehe ich definitiv größer als bei der Fortuna an.

Als Schäl Sick Bewohner sehe ich das anders. Nur weil ich zu einem Fußballspiel nicht über den Rhein fahren muss, wird dieser Verein nicht attraktiver für mich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Sonntag, 19.Mär.2017, 19:08:55
2-1 Auswärtssieg, was für ne Dreckstruppe bei Viktoria.

Vor uns drei hochgestylte Mädels, die andauernd Selfies schossen. Auf Anfrage meinten sie, sie seien keine Viktoriafans, sondern Spielerfrauen...
Mussten sich einiges im Zusammenhang mit dem Sponsor (Pascha) anhören...

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 19.Mär.2017, 23:33:51
Da Dortmund und Mönchengladbach auch verloren haben, bleibt alles beim alten und Viktoria somit weiter Tabellenführer.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 21.Mär.2017, 14:21:47
Wieder Chancen für Dortmund II wenn sie Samstag zuhause gegen Viktoria gewinnen und dann das Nachholspiel in Siegen (wurde inzwischen zum vierten Mal abgesagt). Gewinnt Viktoria in Dortmund dürfte die Sache so gut wie durch sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Mittwoch, 22.Mär.2017, 00:02:35
Wieder Chancen für Dortmund II wenn sie Samstag zuhause gegen Viktoria gewinnen und dann das Nachholspiel in Siegen (wurde inzwischen zum vierten Mal abgesagt). Gewinnt Viktoria in Dortmund dürfte die Sache so gut wie durch sein.
Dortmund wird wegen der Länderspielpause mit Sicherheit Profis aus der Bundesliga einsetzen. Das wird nicht einfach für Viktoria.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Mittwoch, 22.Mär.2017, 09:21:06
http://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/international/5187668/Transfer-soll-bereits-feststehen_OeFBWunderkind-zum-FC-Chelsea
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 22.Mär.2017, 09:41:37
Mit 11 aus Österreich zu den Pillen gewechselt... Und mit 14 steht schon fest wohin er mit 16 wechseln muss....
http://www.fupa.net/berichte/ein-talent-fuer-die-grossen-klubs-570470.html


Abartiges Geschäft.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Freitag, 24.Mär.2017, 02:28:42
http://www.reviersport.de/348301---bvb-ii-prominente-verstaerkung-gegen-viktoria-koeln.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Freitag, 24.Mär.2017, 05:47:34
Ficktoria ist und bleibt Scheiße!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 25.Mär.2017, 14:51:26
http://www.reviersport.de/348301---bvb-ii-prominente-verstaerkung-gegen-viktoria-koeln.html (http://www.reviersport.de/348301---bvb-ii-prominente-verstaerkung-gegen-viktoria-koeln.html)


Bis jetzt weder Sahin noch Bender dabei, trotzdem nach 35 Minuten 1:0 BvB.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Samstag, 25.Mär.2017, 15:22:12
Zitat
Nuri Sahin und Sven Bender sind entgegen aller Erwartungen nicht im Kader der BVB-Zweitvertretung. Nach RS-Informationen möchte BVB-Coach Daniel Farke "seine Jungs" in diesem wichtigen Spiel nicht außen vor lassen. Wir werden Daniel Farke nach der Partie natürlich noch einmal damit konfrontieren.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Samstag, 25.Mär.2017, 16:49:53
...und die Viktoria hat 2:3 gewonnen.
Aber ehrlich gesagt habe ich lieber die Viktoria in der dritten Liga als eine weitere Zweitvertretung. Noch besser wäre es natürlich, wenn sie gegen Waldorf Mannheim oder so in der Quali verlieren.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 26.Mär.2017, 01:30:28
...und die Viktoria hat 2:3 gewonnen.
Aber ehrlich gesagt habe ich lieber die Viktoria in der dritten Liga als eine weitere Zweitvertretung. Noch besser wäre es natürlich, wenn sie gegen Waldorf Mannheim oder so in der Quali verlieren.
Meppen, Jena, Mannheim, Elversberg, Unterhaching aktuell
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Sonntag, 26.Mär.2017, 10:11:05
Meppen, Jena, Mannheim, Elversberg, Unterhaching aktuell


Bis auf Elversberg sehe ich da keinen Gegner, bei dem ich Wernze die Daumen drücken würde.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 01.Apr.2017, 23:20:06
Nach dem heutigen Sieg und der gleichzeitigen Niederlage vom BVB ist Viktoria wohl durch und kann für die Relegation planen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: john doe am Sonntag, 02.Apr.2017, 04:21:42
Wenn man so die anderen regionalligen sieht, dann könnten die eigentlich schon nächste Woche ihre aufstiegsspiele austragen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Dienstag, 04.Apr.2017, 10:40:26
https://www.azfanpage.nl/az-op-tribune-duitse-verdediger/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Mittwoch, 05.Apr.2017, 01:36:24
Wenn man so die anderen regionalligen sieht, dann könnten die eigentlich schon nächste Woche ihre aufstiegsspiele austragen.
Durch sind eigentlich nur Meppen, Unterhaching und da lege ich mich fest auch Mannheim.

Der BVB hat übrigens heute das Nachholspiel in Siegen gewonnen und ist nur noch 6 Punkte hinter Viktoria. Das kann noch eng werden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MichaFC1948 am Mittwoch, 05.Apr.2017, 08:42:10
Durch sind eigentlich nur Meppen, Unterhaching und da lege ich mich fest auch Mannheim.

Der BVB hat übrigens heute das Nachholspiel in Siegen gewonnen und ist nur noch 6 Punkte hinter Viktoria. Das kann noch eng werden.

Ich hoffe, dass unsere zweite Mannschaft am kommenden Samstag ihren Teil dazu beitragen wird, dass es nochmal eng wird  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 09.Apr.2017, 01:52:07
Ich hoffe, dass unsere zweite Mannschaft am kommenden Samstag ihren Teil dazu beitragen wird, dass es nochmal eng wird  ;)
Das hat sie nur bedingt, da der BVB nur Unentschieden gespielt hat. Aktuell 5 Punkte Vorsprung vor dem BVB und Gladbach.
Aber jetzt mal unabhängig davon, ob man nun Viktoria mag oder nicht: Zweitvertretungen haben generell nichts in der 3.Liga zu suchen!!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Sonntag, 09.Apr.2017, 02:06:18
Viktoria auch nicht, weil: Viktoria steigt niemals auf! :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Freitag, 14.Apr.2017, 03:02:24
Viktoria hat den Vorsprung heute auf 7 Punkte ausgebaut (5:0 gegen Siegen, BVB und Gladbach nur remis). Der wahrscheinliche Gegner im Aufstiegsspiel ist vermutlich Jena (aktuell 7 Punkte vor Cottbus).
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: john doe am Freitag, 14.Apr.2017, 09:05:05
Viktoria hat den Vorsprung heute auf 7 Punkte ausgebaut (5:0 gegen Siegen, BVB und Gladbach nur remis). Der wahrscheinliche Gegner im Aufstiegsspiel ist vermutlich Jena (aktuell 7 Punkte vor Cottbus).
Theoretisch sind aber doch alle möglichen Gegner gleichwahrscheinlich oder gibt es eine setzliste?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Freitag, 14.Apr.2017, 09:08:45
Die Paarungen der Relegation sind bereits gelost worden. Der Sieger der Regionalliga West trifft auf den Sieger der Regionalliga Nordost.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: john doe am Freitag, 14.Apr.2017, 09:54:32
Die Paarungen der Relegation sind bereits gelost worden. Der Sieger der Regionalliga West trifft auf den Sieger der Regionalliga Nordost.


war den verantwortlichen in der regionalliga irgendwie langweilig?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Freitag, 14.Apr.2017, 18:40:04
Anscheinend.

Und daher werden sie irgendwann später noch mal losen, wer als Südwest A gegen Meppen bzw. als Südwest B gegen Unterhaching spielen darf.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Dienstag, 02.Mai.2017, 21:40:04
Die Viktoria hat sich tierisch darüber aufgeregt, dass sie alle drei Tage ein wichtiges Spiel bestreiten müssen... Aufstiegsspiel, Pokalfinale und Rückspiel des Aufstiegsspiel... Sie wollten schon Krawallmachen und das Pokalspiel (welches am "Tag der Amateure" stattfindet und Live übertragen wird) verlegen lassen.. bzw. sich dafür einsetzten.... Dumm nur, das sie noch gar nicht im Pokalfinale standen! :D :D :D  Haben  heute 3:0 gegen den Bonner SC verloren, die nun gegen Fortuna Köln um den Einzug in den DFB Pokal spielt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: C-Team am Dienstag, 02.Mai.2017, 21:47:01
Ich denke, wenn Viktoria aufsteigt, wird sie das darüber hinwegtrösten - wenn ...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 02.Mai.2017, 22:37:26
Tore gibt's hier schon zu sehen (runterscrollen):

http://www.fupa.net/spielberichte/bonner-sc-fc-viktoria-koeln-4886083.html (http://www.fupa.net/spielberichte/bonner-sc-fc-viktoria-koeln-4886083.html)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bootney Farnsworth am Mittwoch, 03.Mai.2017, 06:42:48
Tore gibt's hier schon zu sehen (runterscrollen):

http://www.fupa.net/spielberichte/bonner-sc-fc-viktoria-koeln-4886083.html (http://www.fupa.net/spielberichte/bonner-sc-fc-viktoria-koeln-4886083.html)

2:0 in der 102. Minute  :roll: ....
was war denn da los?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Mittwoch, 03.Mai.2017, 06:46:27
2:0 in der 102. Minute  :roll: ....
was war denn da los?

Steht unten im Ticker, ein Spieler von Viktoria hatte sich verletzt und musste behandelt werden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Freitag, 05.Mai.2017, 11:42:08
Anscheinend.

Und daher werden sie irgendwann später noch mal losen, wer als Südwest A gegen Meppen bzw. als Südwest B gegen Unterhaching spielen darf.

und zwar:
Waldhof Mannheim- SV Meppen
SpVgg Unterhaching - SV Elversberg
Viktoria Köln - Carl Zeiss Jena
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Freitag, 05.Mai.2017, 12:14:36
Kann man nur hoffen, dass diese arroganten Wernze-Sklaven dank der Pokalniederlage gegen Bonn einen Knacks bekommen haben und schön gegen Jena verkacken. Die sollen mal fein weiter 4.Liga kicken!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Freitag, 05.Mai.2017, 12:15:47
Kann man nur hoffen, dass diese arroganten Wernze-Sklaven dank der Pokalniederlage gegen Bonn einen Knacks bekommen haben und schön gegen Jena verkacken. Die sollen mal fein weiter 4.Liga kicken!
Werden schon keinen Knacks bekommen... die Hälfte war sicherlich noch mit Restalkohol auf dem Platz. Bei denen zählt nur der Aufstieg, der Pokal wäre willkommenes Beiwerk gewesen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Freitag, 05.Mai.2017, 12:21:33
Waldhof, Meppen, Unterhaching..... herrje, ich erinnere mich noch gut an die kicker-Stecktabellen, als diese Mannschaften noch 1. bzw. 2. Bundesliga gespielt haben. Und wo krebsen sie jetzt rum? Allerdings müssen sie sich auch in den unteren Gefilden mit den Spielzeugen einzelner Bekloppter herumschlagen wie im Profifussball  :psycho:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wormfood am Freitag, 05.Mai.2017, 16:01:08
Die sollen mal fein weiter 4.Liga kicken!
... und die Klepper-Fohlen am Aufstieg hindern.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Freitag, 05.Mai.2017, 16:04:55
Schade hätte Meppen und Mannheim gerne oben gesehen. So nehme ich dann Waldhof und Unterhaching. Beim anderen Spiel ist es mir wirklich egal. Ein Stadtderby in der 3. Liga, also auf Bundesebene, hat auch was.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Samstag, 06.Mai.2017, 15:55:59
Werden schon keinen Knacks bekommen... die Hälfte war sicherlich noch mit Restalkohol auf dem Platz. Bei denen zählt nur der Aufstieg, der Pokal wäre willkommenes Beiwerk gewesen.
Haben nachgelegt und gegen den Tabellenvorletzten 2:3 verloren  :tu:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Samstag, 06.Mai.2017, 16:40:53
Haben nachgelegt und gegen den Tabellenvorletzten 2:3 verloren  :tu:
Zeigt ja nur die Moral. Was zählt sind die Aufstiegsspiele...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Donnerstag, 18.Mai.2017, 13:49:41
http://www.liga3-online.de/aufstiegsspiele-jena-wohl-mit-5-000-fans-nach-koeln/ (http://www.liga3-online.de/aufstiegsspiele-jena-wohl-mit-5-000-fans-nach-koeln/)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Witzelfer am Donnerstag, 18.Mai.2017, 13:54:54
5000 ist schon stark. Hoffentlich haut Jena die Viktoria aber so richtig weg!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Freitag, 19.Mai.2017, 06:16:45
5000 ist schon stark. Hoffentlich haut Jena die Viktoria aber so richtig weg!

Ohja,
ein Träumchen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Dienstag, 23.Mai.2017, 09:26:05
http://www.ostfussball.com/relegation-live-victoria-koeln-fc-carl-zeiss-jena-333/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 23.Mai.2017, 09:49:12
http://www.ostfussball.com/relegation-live-victoria-koeln-fc-carl-zeiss-jena-333/ (http://www.ostfussball.com/relegation-live-victoria-koeln-fc-carl-zeiss-jena-333/)

So viele Fehler in einem Text...  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Dienstag, 23.Mai.2017, 09:50:42
So viele Fehler in einem Text...  :-/

man wollte zunächst ficktoria schreiben aber das hat der zensor nicht zugelassen, jetzt ist es halt ein kompromiss geworden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 23.Mai.2017, 09:54:15
Man rechnet fürs Rückspiel mit ca. 200 Kölnern. Im Gästeblock wären also noch massig Tickets frei.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Dienstag, 23.Mai.2017, 10:05:27
Mit Fortuna wäre es überlegenswert. Aber doch nicht mit der Viktoria.  :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Der Templer am Dienstag, 23.Mai.2017, 10:32:38
Jena geht gar nicht. Die haben eine Fanfreundschaft mit Gladbach. Das ist schlimmer als Wernze!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Dienstag, 23.Mai.2017, 10:41:26
Jena geht gar nicht. Die haben eine Fanfreundschaft mit Gladbach. Das ist schlimmer als Wernze!

Naja, falsche Freunde sind das Eine, sich wie ne Straßenhure verkaufen das andere.
Und ich entschuldige mich bei den Huren für den Vergleich!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Dienstag, 23.Mai.2017, 10:42:53
hat union berlin auch, sind trotzdem einigermaßen beliebt hier.
https://de-de.facebook.com/EiserneFohlen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Dienstag, 23.Mai.2017, 10:43:44
Jena geht gar nicht. Die haben eine Fanfreundschaft mit Gladbach. Das ist schlimmer als Wernze!
Aus FC-Sicht ist Jena aus Thüringen, die mit Gladbach kurz vor der deutsch-niederländischen Grenze eine Fanfreundschaft haben, schlimmer als Wernze hier in Köln? Wow.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: kylezdad am Sonntag, 28.Mai.2017, 14:24:53
Gerade läuft auf WDR die Relegation. Ich habe diesen Verein nie verfolgt und absolut keine Ahnung.

Deshalb die kurze Frage: Muss ich für oder gegen Viktoria sein?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kopfschmerztablette am Sonntag, 28.Mai.2017, 14:26:03
Gerade läuft auf WDR die Relegation. Ich habe diesen Verein nie verfolgt und absolut keine Ahnung.

Deshalb die kurze Frage: Muss ich für oder gegen Viktoria sein?


gegen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: kylezdad am Sonntag, 28.Mai.2017, 14:26:40

gegen
Nachdem das geklärt ist, läuft es gut. Danke.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: kylezdad am Sonntag, 28.Mai.2017, 14:30:25
Jaaaaaaaaaaa
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 28.Mai.2017, 14:31:47
Und das 0:2...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Fosco am Sonntag, 28.Mai.2017, 14:32:49
mal unabhängig von viktoria, diese aufstiegsrelegation ist echt ne farce.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 28.Mai.2017, 14:37:04
mal unabhängig von viktoria, diese aufstiegsrelegation ist echt ne farce.

Allerdings!
Eine Frechheit ist das....
Entweder es steigen halt fünf Mannschaften aus der 3. Liga ab und die Meister der Regionalligen gehen direkt hoch oder man versucht auf 4 Regionalligen umzustellen und dann eben vier Auf- und Absteiger!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ayranmaiden am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:33:00
dass der mensch mit der trillerpfeife im (jenaer?) block nicht längst eine flasche an den kopf bekommen hat, nervt mich hier gerade, wobei mir das spiel eigentl latte ist
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: baenderriss am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:35:41
Hab auch gerade mal reingeguckt und prompt fiel das 0:3. Dabei sah die ganze Viktoria-Mannschaft nicht so aus, als ob sie souveräner Meister einer Regionalliga geworden wäre. Ist die West so schwach im Vergleich zu Ost?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:48:35
2:3 in der 86.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ayranmaiden am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:49:04
oha, da fällt der anschluss! auch wenn wernze wernze ist, die thüringer sollen kacken gehen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:54:57
Da verballert Jena ein gutes Ergebnis für's Rückspiel.  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:55:36
dass der mensch mit der trillerpfeife im (jenaer?) block nicht längst eine flasche an den kopf bekommen hat, nervt mich hier gerade, wobei mir das spiel eigentl latte ist

Extrem nervig! Unfassbar das es von den Fans aus Jena toleriert wird!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:55:59
Kann der Pfeifer nicht an seiner Trillerpfeife ersticken?  Lächerlicher Spacko!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:57:15
Wunderlich noch mit glatt Rot.
Und Ende...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: NebelGeist am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:58:03
Mal ne regelfrage. Werden Worte unter den Spielern geahndet? Dann müsste jede Woche doch der rot Rekord gebrochen werden
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: PrediX am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:59:02
Ohne Wunderlich sollten die besser im Rückspiel erst gar nicht antreten
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 28.Mai.2017, 15:59:10
Mal ne regelfrage. Werden Worte unter den Spielern geahndet? Dann müsste jede Woche doch der rot Rekord gebrochen werden

 Na klar wird das geahndet! Der Schiedsrichter muss natürlich in der Nähe sein....
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Sonntag, 28.Mai.2017, 16:00:10
Haha, was für ein Depp. Schade dass die Jenaer ebenfalls so blöd waren und den fast sicheren Aufstieg noch verspielt haben.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Fosco am Sonntag, 28.Mai.2017, 16:00:12
Mal ne regelfrage. Werden Worte unter den Spielern geahndet? Dann müsste jede Woche doch der rot Rekord gebrochen werden
klar wird das geahndet. man muss das halt clever machen. entweder der übliche trashtalk ohne das der schiri das hört, oder sich immer knapp an der grenze bewegen. aber einen raushauen wenn der schiri daneben steht, das muss man sich klemmen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: NebelGeist am Sonntag, 28.Mai.2017, 16:13:12
Danke euch.

Wobei ich glaube, dass dann manche schiris auch drüber hinweg hören. Manchmal hört man ja sogar was neben dem spielfeld
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Sonntag, 28.Mai.2017, 20:15:36
Ich hoffe ihr steigt niemals auf  :cool:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Donnerstag, 01.Jun.2017, 19:00:19
Viktoria bliev do, wo se hinjehört.  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SülzerJung am Donnerstag, 01.Jun.2017, 19:25:33
Wievel Geld pumpt Wernze da eigentlich jedes Jahr rein?
Keine Ahnung in welcher Verfassung Paderboring in der RL ankommt und ob Essen und die ganzen Zweitvertretungen nächste Saison der Viktoria den ersten Platz streitig machen könnten...
Aber irgendwann, wenn es wieder nicht klappt mus Wernze doch die Lust verlieren.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Donnerstag, 01.Jun.2017, 19:47:11
Aber irgendwann, wenn es wieder nicht klappt mus Wernze doch die Lust verlieren.

Ist wohl eher 'ne biologische Frage.  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Donnerstag, 01.Jun.2017, 20:24:09
Viktoria bliev do, wo se hinjehört.  :P


Ich mag sie auch nicht sonderlich.


Trotzdem ist es bitter im Sinne des Fußballs. Entweder muss man die Anzahl der Regionalligen verringern oder es müssen mehr auf- und absteigen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DaThoKa am Donnerstag, 01.Jun.2017, 21:57:35

Ich mag sie auch nicht sonderlich.


Trotzdem ist es bitter im Sinne des Fußballs. Entweder muss man die Anzahl der Regionalligen verringern oder es müssen mehr auf- und absteigen.


Die 3. Liga zweigleisig fahren, z.B. Nordwest und Südost. Aus der Regionalliga steigt jeweils der Tabellenerste auf, sprich 6 Mannschaften.
Aus den beiden 3. Ligen steigt der Tabellenerste direkt auf und die beiden Tabellenzweiten spielen in der Relegation, um den 3. Aufstiegsplatz.
Dadurch hätte man in der 3. Liga auch viel mehr Derbys, was für Spieler und Zuschauer wesentlich attraktiver wäre.
Kürzere Strecken - weniger Kosten, mehr Zuschauer - höhere Einnahmen.
Ich finde es ehrlich gesagt sehr albern, wenn man als Tabellenerster in einer 18er Gruppe nicht direkt aufsteigt. Diese Leistung muss gewürdigt werden, egal ob es RW Essen, Viktoria Koln oder unsere Zweite ist.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Invictus am Donnerstag, 01.Jun.2017, 22:08:14
Man muss sich mal vergegenwärtigen, dass Mannheim und die Viktoria jeweils durch einen "Spielmodus" (Elfmeterschießen und Auswärtstorregelung) ausgeschieden sind, der innerhalb der monatelangen Saison garnicht zur Anwendung kommt.

Für mich ein absolutes Unding, diese Vermischung von Saison und Pokalmodus.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Samstag, 03.Jun.2017, 14:57:29
http://www.reviersport.de/353281---koeln-viktoria-boss-wernze-schiesst-gegen-dfb.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Samstag, 03.Jun.2017, 17:04:47

http://www.reviersport.de/353281---koeln-viktoria-boss-wernze-schiesst-gegen-dfb.html (http://www.reviersport.de/353281---koeln-viktoria-boss-wernze-schiesst-gegen-dfb.html)

Relegation ist scheiße. Aber trotzdem.....

Wernze: "Ein Bekannter hat mal gegoogelt und ."  :D :D :D


[/size]
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Harald K. am Mittwoch, 07.Jun.2017, 07:17:44
Wusste gar nicht, dass der feine Herr W. auch bei Lok aktiv ist.

http://www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?folder=sites&site=news_detail&news_id=16506
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Mittwoch, 07.Jun.2017, 07:44:43
herr wernze sucht das glück.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Dienstag, 04.Jul.2017, 16:33:31
Zitat


Bei Viktoria Köln sind es 2.500 Euro. Hier bestraft der Verband neben Pyro im Block auch das Zeigen von zwei „Schriftzügen mit unsportlichem Inhalt“. Unter anderem war im Kölner Block ein Banner mit einem durchgestrichenen DFB-Logo zu sehen.


https://fanzeit.de/dfb-bestraft-kiel-jena-und-viktoria-koeln/33643
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Slouch am Dienstag, 04.Jul.2017, 18:36:52
langsam wird es richtig lächerlich  :roll:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 05.Aug.2017, 16:10:39
Kurz vor Schluss 3:1 für Rödinghausen gegen Viktoria.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: dominat0r am Samstag, 05.Aug.2017, 16:50:47
Kurz vor Schluss 3:1 für Rödinghausen gegen Viktoria.

Haha! :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 05.Aug.2017, 16:52:54
Endergebnis: 3:2
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 12.Aug.2017, 16:32:31
3:1 Sieg in Wiedenbrück  :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: dominat0r am Samstag, 12.Aug.2017, 16:36:55
Die gibt's ja immer noch. Wann verliert der Wernze denn mal endlich die Lust?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Montag, 11.Dez.2017, 13:25:27
http://www.reviersport.de/364005---regionalliga-viktoria-koeln-stellt-trainergespann-frei.html (http://www.reviersport.de/364005---regionalliga-viktoria-koeln-stellt-trainergespann-frei.html)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Mittwoch, 03.Jan.2018, 12:36:34
https://www.thesun.co.uk/sport/football/5258480/chelsea-complete-signing-of-16-year-old-viktoria-koln-wonderkid-thierno-ballo/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 03.Jan.2018, 18:52:56
https://www.thesun.co.uk/sport/football/5258480/chelsea-complete-signing-of-16-year-old-viktoria-koln-wonderkid-thierno-ballo/ (https://www.thesun.co.uk/sport/football/5258480/chelsea-complete-signing-of-16-year-old-viktoria-koln-wonderkid-thierno-ballo/)
,,Auf unserer Jugend-Weihnachtsfeier neulich ist er mir sympathisch aufgefallen. Er hat alle Bräuche verinnerlicht. Ein ganz netter Junge." – Quelle: https://www.express.de/29426998 ©2018


Finde die Aussage aber auch leicht rassistisch angehaucht, als ob für das Sympathielevel entscheidend wäre ob jemand mit Migrationshintergrund (in Guinea geboren) sich den deutschen Weihnachtsfeiergebräuchen anpasst.


Der Wechsel hat sich jetzt übrigens lange hingezogen, Chelsea hat ihn über 1 Jahr auf dem Schirm gehabt und es wurde nur darauf gewartet dass er sein 16-Lebensjahr beendet... Also überraschend kam da nichts.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 25.Mär.2018, 15:30:50
Spielen gerade live auf Sport1.
Ich hoffe die ehemaligen Effzeh‘ler Lucas Musculus und Christopher Schorch schießen sie ab! :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Sonntag, 25.Mär.2018, 15:35:25
Engels glaubt der Effzeh schafft noch Platz 15 !
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Fiasko am Sonntag, 25.Mär.2018, 15:37:31
Markus Höhner kommentiert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Sonntag, 25.Mär.2018, 15:39:09
Markus Höhner kommentiert.


Märchenonkel
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Fiasko am Sonntag, 25.Mär.2018, 15:39:51

Märchenonkel

Finde den ok.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Sonntag, 25.Mär.2018, 16:02:02
Finde den ok.


Du merkst ja auch nicht viel  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wormfood am Sonntag, 25.Mär.2018, 16:23:50
Die Krefelder singen über die Viktoria "Die Scheiße vom Dom". Aber das ist doch unser Lied ...  :verysad:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Sonntag, 25.Mär.2018, 16:29:20
Die Krefelder singen über die Viktoria "Die Scheiße vom Dom". Aber das ist doch unser Lied ...  :verysad:


Die Vic Anhänger stört es nicht, die sitzen da seit 70 Minuten ohne sich einmal zu bewegen  :tu:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wormfood am Sonntag, 25.Mär.2018, 16:34:32
Torwart Patzlers Name passt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Sonntag, 25.Mär.2018, 16:40:17
Was für ein Kick da.
GottseiDank gleich Haie.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 25.Mär.2018, 17:57:58
Glaube nicht, dass Viktoria gegen die Löwen, Saarbrücken oder Cottbus eine Chance hätte. Wenn überhaupt gegen die Zweite vom HSV oder gegen den zweitplatzierten hinter Saarbrücken
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Sonntag, 25.Mär.2018, 19:11:41
Was für ein Kick da.
GottseiDank gleich Haie.


ja, gott sei dank!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jimmy28 am Sonntag, 25.Mär.2018, 19:14:41
Kölner Spocht sehr erfolgreich :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Montag, 02.Apr.2018, 13:46:50
Gerade im sport1 läuft RWO gegen WSV.
Beide Anfang der 70er gleichzeitig in der 1.Liga.

Wusste gar nicht dass die da ne neue Stehplatztribüne hinterm Tor gebaut haben.
Allerdings noch nicht in Betrieb.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Montag, 02.Apr.2018, 14:06:40
Das sieht aus wie ein Stadion, das zu 1/4 fertiggestellt wurde und die Baufirma pleite ging.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Montag, 02.Apr.2018, 14:07:40
Das sieht aus wie ein Stadion, das zu 1/4 fertiggestellt wurde und die Baufirma pleite ging.


Vielleicht ist die Gegenseite in 2 Jahren fertig wenn wir da wieder spielen  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Montag, 02.Apr.2018, 14:21:52
Sag ich doch, Stahlrohrtribünen hinter beiden Toren:


https://www.nrz.de/sport/fussball/rwo/rwo-stadion-wird-fuer-15-millionen-euro-runderneuert-id312397.html (https://www.nrz.de/sport/fussball/rwo/rwo-stadion-wird-fuer-15-millionen-euro-runderneuert-id312397.html)

 19.05.2009  :oezil: 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Montag, 02.Apr.2018, 14:23:11
19.05.2009  :oezil:


Auch gerade gesehen, hier neu:


https://www.waz.de/staedte/oberhausen/so-geht-der-stadionumbau-weiter-id210936867.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Montag, 02.Apr.2018, 14:31:20
Oberhausen gegen Poldi  :D


http://m.sportdaten.sportbild.Schmierblatt.de/fussball/2-bundesliga/ma196513/rot-weiss-oberhausen_1-fc-koeln/spiel-infos/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Montag, 02.Apr.2018, 14:42:07
Analkurve das waren noch Zeiten


Als 5000 Kölner durch ein Gartentörchen mussten um rein und raus zu kommen….
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lynnejim am Montag, 02.Apr.2018, 16:00:37
Gerade im sport1 läuft RWO gegen WSV.
Beide Anfang der 70er gleichzeitig in der 1.Liga.

Wusste gar nicht dass die da ne neue Stehplatztribüne hinterm Tor gebaut haben.
Allerdings noch nicht in Betrieb.


Beim WSV habe ich noch dunkle Erinnerungen an Radio-Konferenz und "Meister Pröpper".
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Montag, 02.Apr.2018, 16:01:41

Beim WSV habe ich noch dunkle Erinnerungen an Radio-Konferenz und "Meister Pröpper".


Das war mein 1. Auswärtsspiel  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Donnerstag, 05.Apr.2018, 02:59:37
Puma wird neuer Ausstatter
http://www.viktoria1904.de/aktuelles/2018-04-04-puma-wird-neuer-ausstatter
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 08.Apr.2018, 03:09:46
Viktoria gegen Lottners Saarbrücker oder Mannheim/Offenbach in den beiden Aufstiegsspielen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Sonntag, 08.Apr.2018, 09:05:47
Viktoria gegen Lottners Saarbrücker oder Mannheim/Offenbach in den beiden Aufstiegsspielen!

Hauptsache sie verkacken es!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wormfood am Sonntag, 08.Apr.2018, 14:24:11
Viktoria gegen Lottners Saarbrücker oder Mannheim/Offenbach in den beiden Aufstiegsspielen!
Der Staffelzweite der Regionalliga West nimmt aber nicht an den Aufstiegsspielen teil.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 08.Apr.2018, 15:28:18

Der Staffelzweite der Regionalliga West nimmt aber nicht an den Aufstiegsspielen teil.
In den beiden Nachholspielen kommen die schon an Uerdingen vorbei. Die Entscheidung war das Remis der beiden kürzlich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 28.Apr.2018, 15:48:20
8:3 gegen Wattenscheid  :roll:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Montag, 30.Apr.2018, 11:52:35
Uerdingen 6:2 wird wohl nichts mit Aufstieg  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Montag, 30.Apr.2018, 11:57:02
Uerdingen 6:2  :)


Nach 1:2 Rückstand
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Dienstag, 01.Mai.2018, 03:32:22
Uerdingen 6:2 wird wohl nichts mit Aufstieg  :)
Da ist noch nichts entschieden. Beide haben noch schwere Spiele vor sich!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Dienstag, 01.Mai.2018, 06:42:30
Da ist noch nichts entschieden. Beide haben noch schwere Spiele vor sich!
Die Formkurve spricht allerdings schon stark für Uerdingen. Aber egal wer sich da durchsetzt, hoffentlich verkacken die es gegen Mannheim.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Donnerstag, 03.Mai.2018, 02:37:38
Die Formkurve spricht allerdings schon stark für Uerdingen. Aber egal wer sich da durchsetzt, hoffentlich verkacken die es gegen Mannheim.
Viktoria hat heute 4:0 in Aachen gewonnen. Kopf an Kopf Rennen mit Uerdingen bis zum Schluss!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Sonntag, 13.Mai.2018, 15:49:19
Glückwunsch Wernze.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wormfood am Sonntag, 13.Mai.2018, 16:10:26
Glückwunsch Wernze.
Musste sich einem investorengesteuerten Verein beugen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Sonntag, 13.Mai.2018, 16:15:44
Ich weiß. Es ist nicht für Uerdingen, sondern gegen Wernze.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Sonntag, 13.Mai.2018, 18:16:26
Schade schade :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Sonntag, 13.Mai.2018, 22:07:46
Jep, wunderbar dass Bayer/Lakis/Ponomarev Uerdingen es geschafft hat.  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Sonntag, 13.Mai.2018, 22:11:59
Hoffentlich schafft es Waldhof Mannheim in der Relegation. Dann können sich die Viktoria und Uerdingen nächste Saison gegenseitig beim Geld ausgeben überbieten um den sicheren Aufstiegsplatz zu erreichen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Sonntag, 13.Mai.2018, 22:13:22
Hat Mannheim einen Geldscheißer á la Wernze und Ponomarev?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Sonntag, 13.Mai.2018, 22:16:48
Hat Mannheim einen Geldscheißer á la Wernze und Ponomarev?
Nicht in dem Ausmaß wie bei der Viktoria oder Uerdingen.

http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/bernd-beetz-will-waldhof-mannheim-in-die-bundesliga-fuehren-a-1147668.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Sonntag, 13.Mai.2018, 22:23:38
97% an der Profiabteilung. Aaalter.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: BaNditen am Montag, 14.Mai.2018, 10:26:08
Nicht in dem Ausmaß wie bei der Viktoria oder Uerdingen.

http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/bernd-beetz-will-waldhof-mannheim-in-die-bundesliga-fuehren-a-1147668.html (http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/bernd-beetz-will-waldhof-mannheim-in-die-bundesliga-fuehren-a-1147668.html)


"Waldhof ist ein Sweet Spot"

 :-/ :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dominik am Montag, 14.Mai.2018, 17:25:42
Nicht in dem Ausmaß wie bei der Viktoria oder Uerdingen.

http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/bernd-beetz-will-waldhof-mannheim-in-die-bundesliga-fuehren-a-1147668.html (http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/bernd-beetz-will-waldhof-mannheim-in-die-bundesliga-fuehren-a-1147668.html)

Langfristig wäre es schon interessant, Mannheim ab der 2. Liga aufwärts zu sehen - auch wenn ich das "wie" nicht schön finde. Alleine wie sich Zuschauerzahlen im Vergleich zu Hoffenheim entwickeln würden, welches ja eigentlich jene Fans aus Mannheim und Umgebung abgreifen wollte, die Erstligafußball sehen wollten. Da zeigt sich, wer der "Traditionsverein" ist.  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wormfood am Montag, 21.Mai.2018, 20:21:03
Mittelrhein-Pokalsieger (https://www.express.de/sport/fussball/grosser-fight-viktoria-koeln-zieht-in-dfb-pokal-ein---aachener-fans-rasten-aus-30434934)
Gegen Aachen ist das okay. Im DFB-Pokal dann bitte gegen den FC rausfliegen und ich gratuliere nachträglich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Mittwoch, 30.Mai.2018, 18:39:55
was eine karriere.
https://www.rheinfussball.de/artikel/trainercoup-weltmeister-kommt-nach-hoehenberg/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Mittwoch, 30.Mai.2018, 19:09:09
Ok. Krass.

Und: Roland Koch alte Motherfucker. Der erinnert mich ja immer son bisschen an Buster aus Arrested Development.

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Mittwoch, 30.Mai.2018, 20:01:57
Roland Koch holt einen Kumpel, damit er auch an Wernzes Füllhorn teilhaben kann. Irgendwie nehmen die den ETL-Mann da drüben aus wie eine Weihnachtsgans. Ob das sportlich allerdings der Knaller ist? Beim Namen Norbert Elgert hätte ich eher aufgehorcht. Was macht eigentlich Inka Grings?  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: dominat0r am Mittwoch, 30.Mai.2018, 21:35:10
Roland Koch holt einen Kumpel, damit er auch an Wernzes Füllhorn teilhaben kann. Irgendwie nehmen die den ETL-Mann da drüben aus wie eine Weihnachtsgans. Ob das sportlich allerdings der Knaller ist? Beim Namen Norbert Elgert hätte ich eher aufgehorcht. Was macht eigentlich Inka Grings?  ;)

Viktoria Köln, der VfL Wolfsburg der Regionalliga West.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KHHeddergott am Mittwoch, 30.Mai.2018, 21:39:54
Ok. Krass.

Und: Roland Koch alte Motherfucker. Der erinnert mich ja immer son bisschen an Buster aus Arrested Development.

.



Der Hessen-Noriega?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Samstag, 09.Jun.2018, 07:37:58
Das Pokal-Los freut mich für Wernze- wenig Zuschauer, sicheres Ausscheiden und wenn die wider Erwarten doch weiterkommen, auch gut :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 09.Jun.2018, 13:33:41
Besuch von seinem großen Vorbild. :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Samstag, 09.Jun.2018, 13:38:58
Besuch von seinem großen Vorbild. :D

Hopp ist sein Vorbild. RedBullshit ist was ganz anderes
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Dienstag, 19.Jun.2018, 09:12:10
https://www.express.de/sport/fussball/trainer-hammer-janssen-verlaesst-viktoria-koeln-nach-nur-einem-halben-jahr-30641178 (https://www.express.de/sport/fussball/trainer-hammer-janssen-verlaesst-viktoria-koeln-nach-nur-einem-halben-jahr-30641178)
Zitat
Viktoria Köln muss nach nur einem halben Jahr ihren Trainer Olaf Janßen wieder ziehen lassen. Der 51-Jährige wechselt als Co-Trainer zum VfL Wolfsburg. Für ihn übernimmt der bisherige Co-Trainer Patrick Glöckner die Höhenberger Trainerbank.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Samstag, 11.Aug.2018, 13:19:54
3 Spiele 5 Punkte möglicherweise reicht es demnächst trotz dem neuen Aufstiegsmodus nicht für Liga 3 :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 11.Aug.2018, 19:27:15

3 Spiele 5 Punkte möglicherweise reicht es demnächst trotz dem neuen Aufstiegsmodus nicht für Liga 3 :D
Haben aber auch voll das Verletzungspech. Für die Mitte gab's aber auch Transferversäumnisse.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 11.Aug.2018, 19:28:45
Haben aber auch voll das Verletzungspech.


Alleine schon Wunderlich ist bei denen nicht zu ersetzen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 19.Aug.2018, 16:27:47
Sieht zur Halbzeit wirklich gut aus!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 19.Aug.2018, 17:18:40
OK, Spiel in Halbzeit 2 gedreht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wildharry am Sonntag, 19.Aug.2018, 17:43:10
Müssen in der Nachspielzeit einen klaren Elfmeter kriegen!

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Sonntag, 19.Aug.2018, 21:21:10
https://www.express.de/sport/fussball/unfassbare-szenen-viktoria-fans-pruegeln-sich-bei-pokal-aus-untereinander-31133684  :oezil:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Montag, 20.Aug.2018, 04:27:43

https://www.express.de/sport/fussball/unfassbare-szenen-viktoria-fans-pruegeln-sich-bei-pokal-aus-untereinander-31133684 (https://www.express.de/sport/fussball/unfassbare-szenen-viktoria-fans-pruegeln-sich-bei-pokal-aus-untereinander-31133684)  :oezil:
Angeblich sollen einige  in Effzeh Kleidung in einem Viktoria Block rechte Parolen gerufen haben. Eine antifaschistische Fangruppierung der Viktoria und auch andere Zuschauer sollen sich lautstark darüber beschwert haben. Dann wurde es handgreiflich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Montag, 20.Aug.2018, 09:35:09
Angeblich sollen einige  in Effzeh Kleidung in einem Viktoria Block rechte Parolen gerufen haben. Eine antifaschistische Fangruppierung der Viktoria und auch andere Zuschauer sollen sich lautstark darüber beschwert haben. Dann wurde es handgreiflich.

Mir ist zu Ohren gekommen, dass es innerhalb der Viktoria-Fanszene Stress zwischen Linken und Rechten gibt. Sind wohl ein paar braune Vögel drüben unterwegs. Ob das was mit den Vorfällen gestern zu tun hat kann ich aber nicht sagen. Leute in FC-Kleidung finde ich allerdings eher eine seltsame Begründung.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Montag, 20.Aug.2018, 09:40:25
jedenfalls wird darüber das da effzehler dabei gewesen sollen nirgendwo berichtet oder spekuliert.
https://twitter.com/SoerenKohlhuber/status/1031211211646558208
https://www.ksta.de/sport/fussball/unfassbare-szenen-viktoria-koeln-zuschauer-schlagen-sich-bei-pokal-aus-31133718
https://twitter.com/kgegenrechts/status/1031267165989756928
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Montag, 20.Aug.2018, 09:56:40
Aber schön das deren Fanszene aktiv sauber macht und den Dreck aus den Stadion kehren möchte.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Venus von Milos am Montag, 20.Aug.2018, 09:59:15
Mir ist zu Ohren gekommen, dass es innerhalb der Viktoria-Fanszene Stress zwischen Linken und Rechten gibt. Sind wohl ein paar braune Vögel drüben unterwegs. Ob das was mit den Vorfällen gestern zu tun hat kann ich aber nicht sagen. Leute in FC-Kleidung finde ich allerdings eher eine seltsame Begründung.

Dat würd mir einfallen. Während der FC selbst parallel spielt, die Plastik-Vicky zu besuchen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: rusk am Montag, 20.Aug.2018, 10:22:38
Dat würd mir einfallen. Während der FC selbst parallel spielt, die Plastik-Vicky zu besuchen.
Das waren Krawalltouristen aus M'Gladbach.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Montag, 20.Aug.2018, 14:07:31
https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Auseinandersetzung-unter-Viktoria-Koeln-Fans&folder=sites&site=news_detail&news_id=18761 (https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Auseinandersetzung-unter-Viktoria-Koeln-Fans&folder=sites&site=news_detail&news_id=18761)

HSH = links
Sufftras + Kumpels aus Hamm = braunes Gesocks

https://www.wa.de/sport/hamm/deja-vu-lippstadt-rechtsradikale-kommen-wieder-fanbus-hammer-spvg-stadion-8776522.html (https://www.wa.de/sport/hamm/deja-vu-lippstadt-rechtsradikale-kommen-wieder-fanbus-hammer-spvg-stadion-8776522.html)

So interpretiere ich das jetzt mal...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Montag, 20.Aug.2018, 14:41:58
"Sufftras" :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Montag, 20.Aug.2018, 15:34:25
"Sufftras" :-/
Wäre Dir "Suffigan" lieber? ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: rusk am Montag, 20.Aug.2018, 15:39:34
Wäre Dir "Suffigan" lieber? ;)
Hooligänsestopfleber an herbstlichem Blattsalat mit Rotweinzwetschgen. hmmmm  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 20.Aug.2018, 16:14:26
https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Auseinandersetzung-unter-Viktoria-Koeln-Fans&folder=sites&site=news_detail&news_id=18761 (https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Auseinandersetzung-unter-Viktoria-Koeln-Fans&folder=sites&site=news_detail&news_id=18761)

HSH = links
Sufftras + Kumpels aus Hamm = braunes Gesocks

https://www.wa.de/sport/hamm/deja-vu-lippstadt-rechtsradikale-kommen-wieder-fanbus-hammer-spvg-stadion-8776522.html (https://www.wa.de/sport/hamm/deja-vu-lippstadt-rechtsradikale-kommen-wieder-fanbus-hammer-spvg-stadion-8776522.html)

So interpretiere ich das jetzt mal...

Kann man so stehen lassen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Montag, 20.Aug.2018, 16:15:38

Mir ist zu Ohren gekommen, dass es innerhalb der Viktoria-Fanszene Stress zwischen Linken und Rechten gibt. Sind wohl ein paar braune Vögel drüben unterwegs. Ob das was mit den Vorfällen gestern zu tun hat kann ich aber nicht sagen. Leute in FC-Kleidung finde ich allerdings eher eine seltsame Begründung.
Hatte jemand aus der Antifa Szene so berichtet der auch im Stadion war. Ob das tatsächlich so war weiß ich nicht! Dass Viktoria auch einige rechts gesinnte Effzeh Fans anzieht, ist schon länger bekannt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: zumselkoeln am Montag, 20.Aug.2018, 16:18:24
Aber schön das deren Fanszene aktiv sauber macht und den Dreck aus den Stadion kehren möchte.

Leider nur ein Teil der Fanszene.

Der Großteil der Viktoria Fanszene scheint aber leider die Schuld bei der HSH zu suchen und nicht bei den Suffras und ihren Freunden aus Hamm.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Montag, 20.Aug.2018, 16:21:25

Leider nur ein Teil der Fanszene.

Der Großteil der Viktoria Fanszene scheint aber leider die Schuld bei der HSH zu suchen und nicht bei den Suffras und ihren Freunden aus Hamm.
Weil ein Großteil von denen eher rechtsgesinnt ist.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Montag, 20.Aug.2018, 18:31:52
So kann man sich die Geschichte auch zurecht biegen....

https://sufftrascologne.wordpress.com/2018/08/20/turbulenter-nachmittag-bei-pokalniederlage-gegen-leipzig/amp/?__twitter_impression=true
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Montag, 20.Aug.2018, 22:04:20
Hatte jemand aus der Antifa Szene so berichtet der auch im Stadion war. Ob das tatsächlich so war weiß ich nicht! Dass Viktoria auch einige rechts gesinnte Effzeh Fans anzieht, ist schon länger bekannt.

Da hast du aber nicht richtig gelesen. Er schrieb, dass es, unabhängig von den handgreiflichen Auseinandersetzungen, auch im "neutralen" Block zu rassistischen Äußerungen gekommen ist. Wohl von Menschen mit FC-Shirts.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Montag, 20.Aug.2018, 22:12:59
Die Stellungnahme der High Society Höhenberg liest sich dann doch deutlich anders....

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1807100539404161&id=1284678811646339
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Montag, 20.Aug.2018, 23:40:48
Weil ein Großteil von denen eher rechtsgesinnt ist.

Schade, die hatten eigentlich mal eine eher linke Szene mit ein paar Punks und dem Fanclub "13 Meter ohne Kopf". Hat sich wohl leider etwas gedreht in letzter Zeit. Hoffentlich entwickelt sich das nicht wie in Aachen.  :?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Dienstag, 21.Aug.2018, 01:10:23
Schade, die hatten eigentlich mal eine eher linke Szene mit ein paar Punks und dem Fanclub "13 Meter ohne Kopf". Hat sich wohl leider etwas gedreht in letzter Zeit. Hoffentlich entwickelt sich das nicht wie in Aachen.  :?
Ja, das war vor allem zu Preußen Köln Zeiten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 21.Aug.2018, 10:15:48
Ja, das war vor allem zu Preußen Köln Zeiten.

Das war lange vor dem Streß Viktoria/Fortuna. Fortuna zwote Liga, SCB Viktoria Oberliga Nordrhein. Da bin ich sonntags auch mal ab und zu nach Höhenberg gefahren und habe Jens Rehagel und Mathias Hönerbach kicken sehen.  :D

Auf jeden Fall muss der Verein heute etwas gegen rechtsradikale Fans in den eigenen Reihen tun, sonst kann er das hier ja direkt in die Tonne kloppen: https://rheinfussball.de/artikel/rechtsrheinisch-gegen-rechts/ (https://rheinfussball.de/artikel/rechtsrheinisch-gegen-rechts/)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 21.Aug.2018, 12:48:20
https://www.express.de/sport/fussball/aufklaerung-bei-fantreffen-viktoria-koeln-sucht-die-schlaeger-vom-pokal-spiel-31137650 (https://www.express.de/sport/fussball/aufklaerung-bei-fantreffen-viktoria-koeln-sucht-die-schlaeger-vom-pokal-spiel-31137650)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Donnerstag, 23.Aug.2018, 02:30:52
Man muss sich nur mal so einige  Profile anschauen von denen die auf der Viktoria Facebook  Seite kommentieren oder liken. Da kommt mindestens bei jedem zweiten die AfD vor oder irgendwelche Kommentare zu Flüchtlingen etc.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Badabing am Donnerstag, 23.Aug.2018, 11:42:35
https://www.express.de/sport/sportmix/goenner--macher--maezen-franz-josef-wernze--an-der-viktoria-haengt-mein-herz-31149226


Der herzensgute Herr Wernze  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Lobi am Donnerstag, 23.Aug.2018, 11:44:34
https://www.express.de/sport/sportmix/goenner--macher--maezen-franz-josef-wernze--an-der-viktoria-haengt-mein-herz-31149226 (https://www.express.de/sport/sportmix/goenner--macher--maezen-franz-josef-wernze--an-der-viktoria-haengt-mein-herz-31149226)


Der herzensgute Herr Wernze  :)
Dietmar Hopp für Arme.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Dienstag, 04.Sep.2018, 10:16:16
albert bunjaku verpflichtet...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Dienstag, 04.Sep.2018, 11:01:21
albert bunjaku verpflichtet...

Ist der altersmäßig nicht schon in Pizarro-Gefilden unterwegs?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Venus von Milos am Dienstag, 04.Sep.2018, 11:05:46
Ist der altersmäßig nicht schon in Pizarro-Gefilden unterwegs?

Geboren: 29. November 1983 (Alter 34 Jahre),
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 04.Sep.2018, 13:55:39
https://www.express.de/sport/sportmix/goenner--macher--maezen-franz-josef-wernze--an-der-viktoria-haengt-mein-herz-31149226


Der herzensgute Herr Wernze  :)

"Wir müssen zusammenhalten" auf der Schäl Sick, damit spielt er wohl auf Jochen Otts Kampagne an, wonach das rechtsrheinische Köln ständig benachteiligt wird. So ein Stuß. Und wo wohnt er selbst? Genau, in Müngersdorf.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 04.Sep.2018, 15:17:13
Denke, dieses Jahr wird kein Weg an Viktoria als Aufsteiger vorbeiführen. Graut mir ein bisschen vor dem Gedaken, die Truppe alle zwei Wochen im Südstadion zu haben.  :?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 04.Sep.2018, 15:26:04
Denke, dieses Jahr wird kein Weg an Viktoria als Aufsteiger vorbeiführen. Graut mir ein bisschen vor dem Gedaken, die Truppe alle zwei Wochen im Südstadion zu haben.  :?

Warum, RWE und RWO sind doch auch dabei. Bisher hat es Viktoria doch immer noch geschafft, Punkte liegenzulassen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Dienstag, 04.Sep.2018, 15:50:22
Warum, RWE und RWO sind doch auch dabei. Bisher hat es Viktoria doch immer noch geschafft, Punkte liegenzulassen.

RWO ist zu schwach. RWE könnte ein ernsthafter Gegner sein, aber da passiert bestimmt wieder irgendein Chaos ... so wie immer. Nee, dieses Jahr wird's Viktoria, da leg ich mich fest.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Mittwoch, 05.Sep.2018, 08:10:33
"Wir müssen zusammenhalten" auf der Schäl Sick, damit spielt er wohl auf Jochen Otts Kampagne an, wonach das rechtsrheinische Köln ständig benachteiligt wird. So ein Stuß. Und wo wohnt er selbst? Genau, in Müngersdorf.

Der lebt da aber auch ganz benachteiligt. Ich mein, der muss seine Villa mit seiner Firma teilen und wohnt (quasi) in der Hood von diesem Humorkritik.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 08.Sep.2018, 17:33:32

RWO ist zu schwach. RWE könnte ein ernsthafter Gegner sein, aber da passiert bestimmt wieder irgendein Chaos ... so wie immer. Nee, dieses Jahr wird's Viktoria, da leg ich mich fest.
Heute haben Viktoria (in Düsseldorf) und Essen (gegen Lippstadt) verloren. Lippstadt scheint wirklich stark zu sein in dieser Saison. Vielleicht gibt es einen Überraschungsaufsteiger.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Renato am Samstag, 08.Sep.2018, 19:37:53
Der lebt da aber auch ganz benachteiligt. Ich mein, der muss seine Villa mit seiner Firma teilen und wohnt (quasi) in der Hood von diesem Humorkritik.

Schon ein impertinenter fall von spätpubertärer verdruckstheit. " hoppla, ich wohne ja quasi im bourgoisen unternehmerviertel."
Gibs zu, du bist ein social bot. Nur hier implementiert, um für neid und missgunst zu sorgen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 16.Sep.2018, 15:52:39
Seit gestern ist Viktoria Spitzenreiter. Mal abwarten was vor allem Essen noch dagegen setzen kann.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 22.Sep.2018, 15:55:26
1:1 in Wuppertal.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 22.Sep.2018, 17:20:29
Die Zweite vom BVB könnte bei einem Sieg neuer Spitzenreiter werden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 13.Okt.2018, 17:29:40
Viktoria hat heute 1:0 bei RWE gewonnen! Der einzige übrig gebliebene  Konkurrent der BvB hat heute in Lippstadt verloren.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 20.Okt.2018, 16:50:21
Auch an diesem Wochenende hat Viktoria wieder gewonnen und der BvB verloren. Sieht aktuell nach sicherem Aufstieg der Viktoria aus.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Montag, 22.Okt.2018, 12:07:20
Jou, so wie die letzten drölf Saisons zuvor auch  :tu:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Montag, 22.Okt.2018, 12:28:30
Die kriegen noch ihr übliches Tief. RWO und Alemannia hatten ihres schon - BVB2 kann ja immer mal wieder aus der ersten Mannschaft auffüllen, RWEs Krise war wohl etwas zu lange...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: stehplatzmitte am Montag, 22.Okt.2018, 13:30:47
Für mich sind die durch. Freue mich schon tierisch auf die Herrschaften in meinem Wohnzimmer.  :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Montag, 22.Okt.2018, 13:32:51
Für mich sind die durch. Freue mich schon tierisch auf die Herrschaften in meinem Wohnzimmer.  :kotz:

Lass das! Wernze soll am andauernden Nichtaufstieg zerbrechen und abhauen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: DerPaul am Mittwoch, 23.Jan.2019, 13:09:14
Neuzugang: Lucas Musculus.
Aufstieg wird in dieser Saison erzwungen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FCMartin am Mittwoch, 23.Jan.2019, 21:50:10
Neuzugang: Lucas Musculus.
Aufstieg wird in dieser Saison erzwungen.

Die Viktoria war ja auch sein erster Verein nach dem Abschied vom FC.
Dritte Liga ist dann vielleicht doch bisher eine Liga zu hoch für ihn gewesen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Freitag, 25.Jan.2019, 03:57:06
Neuzugang: Lucas Musculus.
Aufstieg wird in dieser Saison erzwungen.
Der steht eigentlich schon seit der Winterpause fest. Es gibt keine ernstzunehmende Konkurrenz in der
Liga.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Sonntag, 17.Feb.2019, 15:53:37
Heute 0:0 gegen RWO.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 16.Mär.2019, 16:13:43
Heute 2-0 in Rödinghausen verloren und nur noch 6 Punkte vor Oberhausen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 16.Mär.2019, 16:21:31
Heute 2-0 in Rödinghausen verloren und nur noch 6 Punkte vor Oberhausen


Rödinghausen auf Platz 3.
Beblüffend  :oezil:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Dellbrück am Samstag, 16.Mär.2019, 17:07:19

Rödinghausen auf Platz 3.
Beblüffend  :oezil:

Was ist daran verblüffend? Deren Mäzen ist zwar nicht ganz so reich wie Wernze, tanzt dafür aber auch nicht auf mehreren Hochzeiten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Samstag, 16.Mär.2019, 17:14:32
niclas heimann spielt da? den kenne ich sogar.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Electron am Samstag, 16.Mär.2019, 17:38:40
In Rödinghausen gibt es zahlreiche Chöre wie den Shanty-Chor Bruchmühlen e. V., den gemischten Chor Zufriedenheit Bruchmühlen und den Männergesangsverein „Frohsinn am Wiehen“. Daneben existieren noch die Posaunenchöre Westkilver, Rödinghausen und Bieren sowie zahlreiche kirchliche Gesangsvereinigungen für verschiedene Altersgruppen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Samstag, 16.Mär.2019, 17:49:43
In Rödinghausen gibt es zahlreiche Chöre wie den Shanty-Chor Bruchmühlen e. V., den gemischten Chor Zufriedenheit Bruchmühlen und den Männergesangsverein „Frohsinn am Wiehen“. Daneben existieren noch die Posaunenchöre Westkilver, Rödinghausen und Bieren sowie zahlreiche kirchliche Gesangsvereinigungen für verschiedene Altersgruppen.

das war hier allen natürlich hinlänglich bekannt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: isambard am Samstag, 16.Mär.2019, 17:58:19
In Rödinghausen gibt es zahlreiche Chöre wie den Shanty-Chor Bruchmühlen e. V., den gemischten Chor Zufriedenheit Bruchmühlen und den Männergesangsverein „Frohsinn am Wiehen“. Daneben existieren noch die Posaunenchöre Westkilver, Rödinghausen und Bieren sowie zahlreiche kirchliche Gesangsvereinigungen für verschiedene Altersgruppen.
Altersgruppen gibt es dort sogar!?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 16.Mär.2019, 18:44:51
Was ist daran verblüffend? Deren Mäzen ist zwar nicht ganz so reich wie Wernze, tanzt dafür aber auch nicht auf mehreren Hochzeiten.


Sorry, ich kenne mich in Rödinghausen, Kaan Marienburg, Herkenrath und Wiedenbrück nicht so gut aus.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Samstag, 16.Mär.2019, 18:48:53
Ist eh Verarschung. Wirste wieder 1. und steigst dann doch nicht auf am Ende.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Samstag, 16.Mär.2019, 18:51:16
Ist eh Verarschung. Wirste wieder 1. und steigst dann doch nicht auf am Ende.
Diese Saison schon.

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Dienstag, 26.Mär.2019, 15:28:08
Heute Abend Halbfinale Mittelrheinpokal hinterm Haus.
Viktoria vs. Fortuna

 :D Ich schau`s mir mal an. War schon länger nicht mehr dort.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Badabing am Dienstag, 26.Mär.2019, 15:51:18
Hat jemand Erfahrungen, wie es mit der Parkplatzsituation dort aussieht?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Dienstag, 26.Mär.2019, 16:12:06
Hat jemand Erfahrungen, wie es mit der Parkplatzsituation dort aussieht?


Läßt sich schlecht abschätzen, aber wenn Du zeitig da bist, bekommst Du bestimmt einen, entweder Merheimer Heideweg, Höhenberger Ring oder auf dem großen Parkplatz Ecke Ffm Str/ Höhenberger Ring.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Dienstag, 26.Mär.2019, 20:58:40
Mein Spieler des Abends, Kevin Holzweiler https://www.transfermarkt.de/kevin-holzweiler/profil/spieler/148095 (https://www.transfermarkt.de/kevin-holzweiler/profil/spieler/148095)
Fortuna hat m.E. ohne Not ausgewechselt und dann das zweite Tor kassiert, insgesamt aber abgeklärter und effektiver gespielt.
Viktoria hat mehr Welle gemacht, aber die Auswechslungen kamen viel zu spät.

Ein schöner Abend  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Badabing am Dienstag, 26.Mär.2019, 21:08:18
Schönes dramatisches Spiel mit einem glücklichen Sieger. Aber runde um das Spiel war die Organisation so grottig, dass wir erst mit 15 Minuten Verspätung in den Gästeblock kamen und das 0:1 verpasst haben.

Der (unverdiente) Siegtreffer in der Nachspielzeit hat das aber mehr als entschädigt 😊
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Dienstag, 26.Mär.2019, 21:31:51
Verlängerung mit Elfmeterschießen hätte mir besser gefallen  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Freitag, 05.Apr.2019, 09:25:15
Schon ein paar Tage alt....
https://mobil.ksta.de/koeln/geteilte-meinung-in-koeln-weitere-vereine-reagieren-auf-afd-naehe-ihres-sponsors-32286336

Ich finde man kann unterschiedlicher Meinung sein, wie man sich verhält und ich kann sogar beide Seiten verstehen. Sowohl wenn man sagt, damit wollen wir nichts mehr zu tun haben - wie aber auch, das man nach Gesprächen mit ihm an der "Zusammenarbeit" festhält. Letzte Spende an die AfD war ja schließlich schon 2 Jahre her und eventuell ist er ja mittlerweile auch zu der Überzeugung gekommen, das dies doch der falsche Weg war.....

Vollkommen falsch und unverständlich finde ich jedoch das Verhalten von Viktoria Köln.
Viktoria Köln, auch von WvM unterstützt, teilte mit, sich überhaupt nicht mit dem Thema beschäftigen zu wollen und sich vollständig auf den Sport zu konzentrieren.  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Freitag, 05.Apr.2019, 09:26:52
Viktoria Köln, auch von WvM unterstützt, teilte mit, sich überhaupt nicht mit dem Thema beschäftigen zu wollen und sich vollständig auf den Sport zu konzentrieren.  :-/

Wow. Andererseits freut es mich, wenn sich Vereine, die ich eh schon scheiße finde, dann auch so verhalten, dass ich sie weiter guten Gewissens scheiße finden kann.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Freitag, 05.Apr.2019, 21:05:06
So langsam beginnt in Höhenberg dat Zittern....

1:0 für Oberhausen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Lobi am Freitag, 05.Apr.2019, 21:06:16
Wäre schick wenn die das wieder verkacken.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Freitag, 05.Apr.2019, 21:09:58
Wäre schick wenn die das wieder verkacken.


Einerseits schon, auf der anderen fänd ich 3.Liga direkt hinterm Haus ganz lustig.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Sonntag, 21.Apr.2019, 00:06:55
Jetzt wo man direkt aufsteigt werden sie vielleicht nicht Meister?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 21.Apr.2019, 01:41:11
Jetzt wo man direkt aufsteigt werden sie vielleicht nicht Meister?
Sind aufgrund des Torverhältnisses ja quasi 4 Punkte vor RWO.  Die werden aufsteigen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Sonntag, 21.Apr.2019, 21:07:46
haben heute nur 0:0 gespielt, aber unsere zweite hat 6:1 in oberhausen gewonnen!!!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wormfood am Sonntag, 21.Apr.2019, 21:11:07
Gibt es schon Angebote für eine Fanfreundschaft mit dem FC von Olaf Janßen & Franz-Josef Wernze?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Samstag, 27.Apr.2019, 18:41:48
Sieg Victoria und Oberhausen nur Remis. Jetzt 6 Punkte + Tordifferenz Vorsprung. Müsste eigentlich der Aufstieg sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sauerbock am Samstag, 27.Apr.2019, 18:52:39
RWO hat gewonnen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Samstag, 27.Apr.2019, 19:28:58
Ja hast Recht. In der 94. Minute gegen ne Mannschaft die 13 Punkte hat  :-/


Ok aber die Punkte stimmen. Sieht sehr gut aus für Victoria.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Sonntag, 05.Mai.2019, 13:42:33
Beide Remis. Nun noch zwei Spiele und 4 Punkte + Tordifferenz vor. Hoffe Fortuna bleibt noch drin. Viktoria vs Fortuna auf Drittliganiveau wäre schon cool.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Sonntag, 05.Mai.2019, 15:56:50
Dieses Jahr wird es wohl leider reichen, trotz der Einladungen an RWO in den letzten Spielen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Sonntag, 05.Mai.2019, 19:24:12
Was haben so viele gegen die Viktoria?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wildharry am Sonntag, 05.Mai.2019, 19:24:41
Was haben so viele gegen die Viktoria?
Kennst du den Namen Wernze?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Sonntag, 05.Mai.2019, 19:32:33
Kennst du den Namen Wernze?

Ist das nicht vergleichbar mit Jean Löring damals?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wildharry am Sonntag, 05.Mai.2019, 19:34:30
Ist das nicht vergleichbar mit Jean Löring damals?
Nein, Jean hat den Spielern damals im Baccus noch das Mittagessen serviert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Sonntag, 05.Mai.2019, 19:35:49
Nein, Jean hat den Spielern damals im Baccus noch das Mittagessen serviert.


Sonst hätt dä Campbell den auch platt jemach.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wildharry am Sonntag, 05.Mai.2019, 20:40:48

Sonst hätt dä Campbell den auch platt jemach.
Der "Anführer" damals war Dieter Finkler, langjähriger Arbeitskollege von mir.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Samstag, 11.Mai.2019, 15:58:54
Oberhausen macht das 1:0 in der 87. auswärts in Lippstadt, Viktoria fängt sich in Straelen in der Nachspielzeit zwei Buden  :D :D Beste Voraussetzungen für nächste Woche, dass sie es noch verkacken  :tu:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Samstag, 11.Mai.2019, 16:07:31
Für mich ein schöner Ausflug nach Straelen für die Viktoria nicht. Die verkacken das noch.

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: chrisinsomnia am Samstag, 11.Mai.2019, 16:10:09
Und am letzten Spieltag gegen die Ponies... Das kann ja Eiter werden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: girrent am Samstag, 11.Mai.2019, 16:15:21
Für mich ein schöner Ausflug nach Straelen für die Viktoria nicht. Die verkacken das noch.

.


Straelen wird übrigens von Inka Grings trainiert. Die kann nun tatsächlich doch noch den Klassenerhalt schaffen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Gelle am Samstag, 11.Mai.2019, 16:28:44
Straelen wird übrigens von Inka Grings trainiert. Die kann nun tatsächlich doch noch den Klassenerhalt schaffen.
Die ist eben noch sportlich an mir über die Bande gehüpft

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kölscher Schlingel am Samstag, 11.Mai.2019, 16:40:46
Hat sie sich dabei auch ordnungsgemäß an der Stange festgehalten?  :P
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Samstag, 11.Mai.2019, 20:17:28
Viktoria ist behindert. Nie im Leben gewinnen die gegen Gladbach.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Sonntag, 12.Mai.2019, 13:49:48
https://www.reviersport.de/artikel/viktoria-koelns-trainer-steht-vor-dem-aus/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Montag, 13.Mai.2019, 18:27:12
jürgen kohler setzt seiner erfolgreichen trainer-karriere ein weiteres ausrufezeichen hinzu und wird der nachfolger.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Montag, 13.Mai.2019, 19:04:21
jürgen kohler setzt seiner erfolgreichen trainer-karriere ein weiteres ausrufezeichen hinzu und wird der nachfolger.


 :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Mittwoch, 15.Mai.2019, 06:53:03
passt schon.
https://www.express.de/koeln/von-calli-bis-lauterbach-aufstieg--diese-promis-machen-viktoria-koeln-mut--32537622
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Drahdiaweng am Mittwoch, 15.Mai.2019, 07:42:37
passt schon.
https://www.express.de/koeln/von-calli-bis-lauterbach-aufstieg--diese-promis-machen-viktoria-koeln-mut--32537622

Sollte der nicht Präsident beim FC werden?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 18.Mai.2019, 03:42:07
Bin gespannt was heute unter Kohler passiert!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Samstag, 18.Mai.2019, 14:08:01
Bin gespannt was heute unter Kohler passiert!

Ich hoffe ...nix.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 14:10:55
Ich mag die gar nicht, aber irgendwie würde ich denen schon den Aufstieg gönnen.
Vielleicht habe ich aber auch nur eine kaputte Synapse.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 14:17:18
Oberhausen jetzt vorne. :?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Badabing am Samstag, 18.Mai.2019, 14:18:22
Sollte die Viktoria den Aufstieg verspielen, würde das meinen Tag erheblich versüßen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Samstag, 18.Mai.2019, 14:21:24
Die spielen doch gar nicht im Moment. Wo hängt's?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Samstag, 18.Mai.2019, 14:21:43
Bei kicker steht, dass Viktoria ab 14 Uhr spielen soll, aber laut App hat es noch nicht angefangen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Samstag, 18.Mai.2019, 14:22:03
Oberhausen jetzt vorne. :?

Ist doch super.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 14:24:51
Die spielen doch gar nicht im Moment. Wo hängt's?

Doch spielen, haben pünktlich angepfiffen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 14:27:48
Ist doch super.

Bin da halt hin- und hergerissen. So richtig gegen Köln, auch wenn da Viktoria davor steht und ich Wernze so gar nicht mag, kann ich irgendwie nicht sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Samstag, 18.Mai.2019, 14:28:06
Doch spielen, haben pünktlich angepfiffen.

Stimmt, hab jetzt auch den Konferenz-Stream gefunden.

https://www.waz.de/staedte/oberhausen/im-livestream-duell-um-den-aufstieg-rwo-viktoria-koeln-id217928813.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 14:30:33
cool, den stream hatte ich vorher nicht gefunden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Samstag, 18.Mai.2019, 14:34:54
1:1 Verl :?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 14:34:56
Oberhausen jetzt 1:1
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 18.Mai.2019, 14:49:24
Aktuell geht Viktoria hoch. Beide Remis zur Halbzeit.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: girrent am Samstag, 18.Mai.2019, 15:04:55
Oberhausen 1:2
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:05:33
Verl  :oezil:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KHHeddergott am Samstag, 18.Mai.2019, 15:07:36
Bin da halt hin- und hergerissen. So richtig gegen Köln, auch wenn da Viktoria davor steht und ich Wernze so gar nicht mag, kann ich irgendwie nicht sein.

Zumal RWO ja nun auch nicht gerade ein Sympathieträger ist. Kein Aufstieg für niemand.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: 1317 am Samstag, 18.Mai.2019, 15:10:39
Viktoria hat wohl Glück, dass RWO ähnlich blöd ist, wie der HSV.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 18.Mai.2019, 15:13:20
Viktoria hat wohl Glück, dass RWO ähnlich blöd ist, wie der HSV.


RWO hat eigentlich gar nicht die Qualität um aufzusteigen, sie sehen sich eh seit Jahren mehr als Ausbildungsverein.
Viktoria war sich vor ein paar Wochen einfach schon zu sicher und haben geschludert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:14:14
Zumal RWO ja nun auch nicht gerade ein Sympathieträger ist. Kein Aufstieg für niemand.


So kann man das auch sehen, keine Frage.

Im übrigen bin ich der Meinung, dass in Köln sowieso nur Platz für einen Fussballverein ist.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Punko am Samstag, 18.Mai.2019, 15:14:34
E-kel-haft!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KHHeddergott am Samstag, 18.Mai.2019, 15:15:04
So kann man das auch sehen, keine Frage.

Im übrigen bin ich der Meinung, dass in Köln sowieso nur Platz für einen Fussballverein ist.

Nein, der Fortuna hab ich längst das unwürdige Treiben damals verziehen, wie auch den Haien.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:16:52
Nein, der Fortuna hab ich längst das unwürdige Treiben damals verziehen, wie auch den Haien.

Das unwürdige Treiben eines De Schäng vs Tünn-sel fand ich im Nachhinein betrachtet gar nicht mal so schlecht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KHHeddergott am Samstag, 18.Mai.2019, 15:20:28
Das unwürdige Treiben eines De Schäng vs Tünn-sel fand ich im Nachhinein betrachtet gar nicht mal so schlecht.

Das war lustig, für Kölner natürlich auch ein bisserl typisch kölsch und also peinlich. Ich meinte aber den Versuch der gemeinsamen Vermarktung Bayer/Fortuna/Haie, als sie beim ersten FC-Abstieg meinten, die Karten in der Stadt würden neu gemischt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:22:51
Das war lustig, für Kölner natürlich auch ein bisserl typisch kölsch und also peinlich. Ich meinte aber den Versuch der gemeinsamen Vermarktung Bayer/Fortuna/Haie, als sie beim ersten FC-Abstieg meinten, die Karten in der Stadt würden neu gemischt.


War mir schon klar, dass Sie etwas anderes meinten, wusste aber nicht was. Jetzt weiß ich was, was ich vorher noch nie wußte und dementsprechend nicht beurteilen kann.

1:0
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 18.Mai.2019, 15:29:55
Jetzt bei 1:0 für Viktoria und 2:1 für Verl ist wohl alles klar! Also Ligatausch Fortuna und Viktoria.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Samstag, 18.Mai.2019, 15:31:03
Das wars dann...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:31:41
Jetzt 1: 3 für Verl. Das wars dann wohl
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:39:13
Erst Elfer verballert, jetzt 2:3
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Samstag, 18.Mai.2019, 15:39:16
geschenkt..... :psycho:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:41:08
Jo, guck jetzt auch Buli, weil das ja so unglaublich spannend ist  :tired:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 18.Mai.2019, 15:42:04
Rödinghausen auf Platz 2.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 18.Mai.2019, 15:50:00
Wie auch immer, kleiner Glückwunsch.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Samstag, 18.Mai.2019, 16:56:30
Scheiße
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Samstag, 18.Mai.2019, 17:53:27
Die Viktoria kann sich ficken gehen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: wiedster am Samstag, 18.Mai.2019, 17:56:37
Die Viktoria kann sich ficken gehen
mit stacheldildo und so
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: wiedster am Samstag, 18.Mai.2019, 17:56:58
aber gegen lautern dürfen sie gewinnen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Samstag, 18.Mai.2019, 20:10:54
aber gegen lautern dürfen sie gewinnen
mir egal
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Mittwoch, 22.Mai.2019, 15:57:30
Das nächste Traineropfer

https://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/749881/artikel_dotchev-uebernimmt-kuenftigen-drittligisten-viktoria-koeln.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Harald K. am Mittwoch, 12.Jun.2019, 10:20:13
Sie dürfen weiter im Sportpark Höhenberg kicken:

https://www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?head=Viktoria-Koeln-bleibt-wohl-im-Sportpark-Hoehenberg&folder=sites&site=news_detail&news_id=19600&fbclid=IwAR25HSKd1jLU0HVZN45RGi9VMf0ghiCFQukucOB498b-3s-jMaHyq5JTOMc
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 12.Jun.2019, 12:12:37
Bei aller Ablehnung gegen das Spielzeug von Wernze eine gute Entscheidung, wenn es wirklich so kommt. Ein Umzug in die Südstadt hätte von wirklich keinen Sinn gemacht.... Die Viktoria lebt doch vom SchäleSick Image/Gefühl.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KimJones am Mittwoch, 12.Jun.2019, 12:24:04
Bei aller Ablehnung gegen das Spielzeug von Wernze eine gute Entscheidung, wenn es wirklich so kommt. Ein Umzug in die Südstadt hätte von wirklich keinen Sinn gemacht.... Die Viktoria lebt doch vom SchäleSick Image/Gefühl.

Aber die Wurzeln dieses Vereins liegen doch in Junkersdorf...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Freitag, 14.Jun.2019, 20:49:36
5 Wochen Zeit eine Tribüne zu bauen.
Dann haut mal rein!

https://www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?head=Letzte-Huerde-genommen-Viktoria-Koeln-bleibt-in-Hoehenberg&folder=sites&site=news_detail&news_id=19618
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Donnerstag, 18.Jul.2019, 08:37:57
https://www.sporttotal.tv/evrRnJKGJ
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Povlsen am Samstag, 20.Jul.2019, 14:27:11
Liegen nach 19 Minuten 0:3 in Rostock zurück.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Samstag, 20.Jul.2019, 14:40:14
1:3 jetzt
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: john doe am Samstag, 20.Jul.2019, 15:21:57
ausgleich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 20.Jul.2019, 16:04:52
Noch ein Fleißpünktchen ergattert. Respekt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: facepalm am Sonntag, 28.Jul.2019, 15:12:02
3:2 sieg gegen chemnitz
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KimJones am Sonntag, 28.Jul.2019, 15:13:20
Zirkuswagen als Kasse...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Sonntag, 28.Jul.2019, 15:14:01
Bunjaku Tormaschine
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 28.Jul.2019, 17:34:11
Guter Saisonstart! Wenn die Anfangsphase in Rostock nicht verpennt wurden wäre, wäre auch das Maximum von 6 Punkten möglich gewesen, denn die Leistung stimmt definitiv.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Litti10 am Sonntag, 28.Jul.2019, 17:43:58
Offensiv wirklich sehr, sehr ansehnlich...defensiv aber noch ordentlich Luft
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Mittwoch, 31.Jul.2019, 18:56:57
Interessiert ihr euch wirklich für diesen Pissverein?

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: bricktop_555 am Mittwoch, 31.Jul.2019, 18:59:46
Interessiert ihr euch wirklich für diesen Pissverein?

.



Nö. Und ich wünsche ihm alles erdenklich gute, genau wie der TSG Hoffenheim.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bojo am Mittwoch, 31.Jul.2019, 22:05:57
War dort auf Einladung heute im Stadion. Halle zwar spielerisch nicht überzeugend, aber im Mittelfeld kompakt und viel abgezockter. Dazu guter Auswärtssupport von den geschätzt 200 Leuten.


Mike Wunderlich oft überfordert. Bunjaku quasi unsichtbar, bekam auch nur wenige Bälle. Mesenhöler bei den Gegentoren ohne Chance, sonst spielerisch ganz gut. Die restlichen Vögel kenn ich nicht. Bester Mann war die 19 bei Viktoria.


Ansonsten ein Charme wie bei Leverkusen. Mit Familienblock, Plüschmaskottchen und so Bums. Und viele moppelige Männer mit Camp-David Polos.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Badabing am Mittwoch, 31.Jul.2019, 22:09:46
War heute ebenfalls incognito im Heimblock und habe mich über das Endergebnis still und heimlich gefreut. Ist in der Tat ein großer Camp David / Londsdale-Anteil auf der Stehtribüne vertreten gewesen. Victoria ist und bleibt ein überflüssiger Verein ohne Charme.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Mittwoch, 31.Jul.2019, 23:15:42
War dort auf Einladung heute im Stadion. Halle zwar spielerisch nicht überzeugend, aber im Mittelfeld kompakt und viel abgezockter. Dazu guter Auswärtssupport von den geschätzt 200 Leuten.


Mike Wunderlich oft überfordert. Bunjaku quasi unsichtbar, bekam auch nur wenige Bälle. Mesenhöler bei den Gegentoren ohne Chance, sonst spielerisch ganz gut. Die restlichen Vögel kenn ich nicht. Bester Mann war die 19 bei Viktoria.


Ansonsten ein Charme wie bei Leverkusen. Mit Familienblock, Plüschmaskottchen und so Bums. Und viele moppelige Männer mit Camp-David Polos.


Kann ich nur bestätigen.Hab am Küchenfenster gesessen und den Hallensern gelauscht. Die hatten Spaß.

Zur 19

Mein Spieler des Abends, Kevin Holzweiler https://www.transfermarkt.de/kevin-holzweiler/profil/spieler/148095 (https://www.transfermarkt.de/kevin-holzweiler/profil/spieler/148095)
Fortuna hat m.E. ohne Not ausgewechselt und dann das zweite Tor kassiert, insgesamt aber abgeklärter und effektiver gespielt.
Viktoria hat mehr Welle gemacht, aber die Auswechslungen kamen viel zu spät.

Ein schöner Abend  :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Tacheles am Mittwoch, 31.Jul.2019, 23:54:04
Nö. Und ich wünsche ihm alles erdenklich gute, genau wie der TSG Hoffenheim.
Bei allem was recht ist, aber der Vergleich mit Hopp ist wirklich absurd.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: 1317 am Donnerstag, 01.Aug.2019, 00:12:27
Bei allem was recht ist, aber der Vergleich mit Hopp ist wirklich absurd.
Inwiefern?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Samstag, 03.Aug.2019, 03:58:35
Bei allem was recht ist, aber der Vergleich mit Hopp ist wirklich absurd.
Stimmt, Hopp hat nicht die Lizenz eines anderen Vereins gekauft.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 03.Aug.2019, 09:17:49
Eben.
Da haben die Viktoria und ihr Gönner Wernze eher wie Bullenpisse Leipzig agiert.
Markranstädt in der CL.  :evil:


https://www.spiegel.de/sport/fussball/rb-leipzig-beim-ssv-markranstaedt-fing-2009-alles-an-a-1126471.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Samstag, 03.Aug.2019, 14:49:08
Führen zur Halbzeit 3:0 bei den Bayern Amateuren.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 04.Aug.2019, 16:50:55
Am Ende war es ein 5:2 Sieg. Hätte ich nicht erwachtet nach der doch eher bescheidenden Leistung gegen Halle. Man ist dicht dran an den Aufstiegsplätzen!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 04.Aug.2019, 18:26:38
Nach 4 Spieltagen natürlich null Aussagekraft, glaube auch nicht das die die Puste haben..... Da geht es doch auch erst einmal um die Etablierung und da ist jeder Punkt wichtig.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 04.Aug.2019, 20:11:29
Klar, aber der Saisonstart ist für einen Aufsteiger wirklich OK und durch die Pleite gegen Halle hat man sich nicht verunsichern lassen. In der Abwehr muss sich aber was tun.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Montag, 05.Aug.2019, 21:51:20
Am Ende war es ein 5:2 Sieg. Hätte ich nicht erwachtet nach der doch eher bescheidenden Leistung gegen Halle. Man ist dicht dran an den Aufstiegsplätzen!

Viktoria war aber auch gegen Halle überlegen und hatte immerhin für Torgefahr gesorgt. Halle hat aus dem Nichts zwei Tore. Viktoria hätte jetzt auch gut und gerne noch mal drei Punkte mehr haben können.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Donnerstag, 15.Aug.2019, 18:05:38
https://www.express.de/sport/fussball/schock-bei-viktoria-koeln-kicker-muss-wohl-karriere-beenden-33016476
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 24.Aug.2019, 14:44:14
Bunjaku trifft schon wieder. Victoria führt 1-0 in Großaspach
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Samstag, 24.Aug.2019, 15:42:21
3:0 mittlerweile.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 31.Aug.2019, 14:44:00
Führen schon wieder mit 2-0 gegen Ingolstadt. Hätte nicht gedacht, dass die so gut mithalten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 31.Aug.2019, 15:51:40


War wirklich nicht zu erwarten gewesen. Definitiv Hut ab auch wenn ich sie nicht wirklich mag!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: wiedster am Sonntag, 01.Sep.2019, 09:19:23
schlagen sich respektvoll bislang. muss man sagen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Freitag, 06.Sep.2019, 23:06:35
Haben heute ein Testspiel bei Schalke mit 4-2 gewonnen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Stubbi0107 am Samstag, 07.Sep.2019, 12:38:04
https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/fc-gegen-koelner-verein-test-gegner-fuer-naechste-laenderspielpause-steht-schon-fest-33123384
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: geromel21 am Donnerstag, 12.Sep.2019, 18:40:28
https://www.spiegel.de/sport/fussball/wie-der-fc-chelsea-einen-jugendlichen-bei-viktoria-koeln-parkte-a-1286174.html (https://www.spiegel.de/sport/fussball/wie-der-fc-chelsea-einen-jugendlichen-bei-viktoria-koeln-parkte-a-1286174.html)
Viktoria Köln nimmt einen 14 jährigen mit illegalen Vorvertrag für Chelsea zwei Jahre lang auf um 150.000 Euro zu kassieren  :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 14.Sep.2019, 14:17:05
Die führen schon wieder in Münster. Hätte ich echt nicht erwartet, dass die sich so gut in der Liga behaupten.


Wenn man bedenkt, wie die Serien der Viktoria und der Fortuna auseinanderdriften... Weiß jemand, wieviel Kohle der Wernze da genau reinbuttert?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 14.Sep.2019, 16:03:26
Gewinnen 3-2 in Münster
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 14.Sep.2019, 22:50:00
Das Spiel in Freiburg und natürlich auch das Heimspiel gegen den BVB zeigen zum Glück, dass es auch anders geht aber wenn wir noch oft so spielen spielen sollten wie heute und Viktoria das aktuelle Niveau mindestens halten sollte, gibt es vielleicht kommende Saison nicht nur ein Testspiel gegen die Viktoria...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Sonntag, 15.Sep.2019, 09:11:38
Viktoria startet immer wie die Feuerwehr in eine Saison und schwächelt sich hintenheraus in die Sommerpause.
Meistens zerdeppern sie sich dadurch noch ihre Saisonziele, letztes Jahr hat es mal mit Ach und Krach gereicht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MichaFC1948 am Montag, 16.Sep.2019, 11:10:28
Die sollen mal schön bleiben wo sie sind.
Sollten die tatsächlich aufsteigen, kann man davon ausgehen, dass die ihre Heimspiele in Müngersdorf austragen werden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Montag, 16.Sep.2019, 12:13:04
Leverkusen würde da näher liegen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: joerg85 am Montag, 16.Sep.2019, 13:49:36
Leverkusen würde da näher liegen.
Und besser passen. Evtl bekommen die das Stadion ja voll, wenn die beide gleichzeitig auf zwei Halbfeldern spielen

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Montag, 16.Sep.2019, 19:48:59
Wunderlich ist ja eigentlich schon ein Phänomen. Da spielt er mal unterirdisch und die 3. Liga Tauglichkeit wird angezweifelt und dann schlägt er wieder zu wie am Samstag mit 2 Treffern bei Preußen Münster.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Humorkritik am Montag, 16.Sep.2019, 19:53:08
Wunderlich ist ja eigentlich schon ein Phänomen. Da spielt er mal unterirdisch und die 3. Liga Tauglichkeit wird angezweifelt und dann schlägt er wieder zu wie am Samstag mit 2 Treffern bei Preußen Münster.
Eben ziemlich wunderlich.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Briard657 am Montag, 16.Sep.2019, 19:53:40
Wunderlich ist ja eigentlich schon ein Phänomen. Da spielt er mal unterirdisch und die 3. Liga Tauglichkeit wird angezweifelt und dann schlägt er wieder zu wie am Samstag mit 2 Treffern bei Preußen Münster.

...nomen est omen...😉.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Dienstag, 17.Sep.2019, 00:06:30
Das fehlte noch im meine Fandasein. Nach insgesamt 0 Punkten gegen Düsseldorf diese Saison frage ich mich nach der 0:2 Hinspiel-Niederlage gegen Viktoria nächste Saison "wie konnte es eigentlich dazu kommen? Es schien doch alles so weit weg?!" (So wie 98/99 nach dem 2:4 und 0:3 gegen Fortuna Köln).
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 21.Sep.2019, 16:05:17
Viktoria heute 0:0 gegen Braunschweig.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Samstag, 21.Sep.2019, 22:25:02
Weiterhin wie eine Spitzenmannschaft der 3. Liga
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 28.Sep.2019, 16:11:29
Klatsche für Viktoria. 4:0 in Zwickau verloren!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Double 1978 am Samstag, 28.Sep.2019, 17:42:46
Klatsche für Viktoria. 4:0 in Zwickau verloren!
hab grad ne Zusammenfassung gesehen. 3 Tore haben die selbst sehr schön vorbereitet.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 05.Okt.2019, 15:52:51
2:2 gegen Waldhof nach 0:2 Rückstand
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 07.Dez.2019, 20:40:13
Sind schön abgerutscht in den letzten Wochen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 14.Dez.2019, 16:03:10
Heute wieder daheim verloren. Nur noch einen Platz vorm Abstiegsrang
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 14.Dez.2019, 21:35:39
Jetzt sind sie da, wo sie als Aufsteiger hingehören.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: hari am Freitag, 20.Dez.2019, 19:48:25
sind bald wohl widder weg. O:3 zur Pause gegen Rostock.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: difösi am Freitag, 20.Dez.2019, 21:08:55
1:5 verloren


 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Freitag, 20.Dez.2019, 21:48:20
Cüs
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: weisweiler am Freitag, 20.Dez.2019, 21:54:24
Erfreuliche Entwicklung.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Freitag, 20.Dez.2019, 22:27:27
Die braucht kein Mensch. Bitte absteigen.

 

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Andrew_Fisser am Freitag, 20.Dez.2019, 23:17:05
Am 10. Spieltag noch in direkter Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen und am 20. Spieltag mickrige 4 Punkte dazu addiert bei möglichen 30 und im Abstiegsstrudel. Nächstes Jahr dann wieder Fortuna Derby im Fanverhältnis 4:1 pro Zollstock. Schäl sick fuck off.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Samstag, 21.Dez.2019, 10:37:44
Kann ja Wollitz dort anheuern
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Samstag, 21.Dez.2019, 11:32:22
Da war er doch schon mal.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Samstag, 21.Dez.2019, 11:53:47
Ach krass, stimmt.
Sehr interessant dieser Verein :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Sonntag, 22.Dez.2019, 16:52:31
Langfristig 3. Liga mit Viktoria und Fortuna gemeinsam fände ich aber eigentlich ganz gut.


Köln gegen Düsseldorf ist immer ein spannendes Duell.

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: 1317 am Sonntag, 26.Jan.2020, 00:23:07
Ne schöne Jroos. Fickt euch! Vereinen wie eurem wünsche ich nichts als Tod!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: SashVL am Montag, 27.Jan.2020, 14:36:48
Ne schöne Jroos. Fickt euch! Vereinen wie eurem wünsche ich nichts als Tod!
Im Zusammenhang hierzu? https://www.express.de/koeln/brutaler-ueberfall-in-koeln-viktoria-fans-nach-rueckkehr-verletzt--hinweise-auf-fortuna-33802752 (https://www.express.de/koeln/brutaler-ueberfall-in-koeln-viktoria-fans-nach-rueckkehr-verletzt--hinweise-auf-fortuna-33802752)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: 1317 am Montag, 27.Jan.2020, 14:46:01
Im Zusammenhang hierzu? https://www.express.de/koeln/brutaler-ueberfall-in-koeln-viktoria-fans-nach-rueckkehr-verletzt--hinweise-auf-fortuna-33802752 (https://www.express.de/koeln/brutaler-ueberfall-in-koeln-viktoria-fans-nach-rueckkehr-verletzt--hinweise-auf-fortuna-33802752)
Nein. Im Zusammenhang mit dem Gejammere über den Doppelhalter!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Montag, 27.Jan.2020, 14:49:55
False flag operation?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: R.Steinmann am Samstag, 15.Feb.2020, 19:24:50
Heute 1:1 beim Tabellendritten Unterhaching.

Aber durch die fehlenden Siege dennoch auf einem Abstiegsplatz angekommen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Donnerstag, 25.Jun.2020, 04:47:39
Viktoria hat übrigens den Klassenerhalt nun vorzeitig geschafft!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Mittwoch, 15.Jul.2020, 23:48:43
https://www.express.de/sport/fussball/lokaler-fussball/viktoria-koeln/erstes-transfer-ausrufezeichen-viktoria-koeln-holt-frueheren-bundesliga-keeper--37019382
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Eigelsteiner am Mittwoch, 15.Jul.2020, 23:50:48
https://www.express.de/sport/fussball/lokaler-fussball/viktoria-koeln/erstes-transfer-ausrufezeichen-viktoria-koeln-holt-frueheren-bundesliga-keeper--37019382
  Wohin ist mesenhöler gewechselt?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Mittwoch, 15.Jul.2020, 23:54:23
vereinslos. horst heldt klingelt sicher bald durch.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Eigelsteiner am Mittwoch, 15.Jul.2020, 23:56:09
vereinslos. horst heldt klingelt sicher bald durch.
:D :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Sonntag, 11.Okt.2020, 19:32:23
Viktoria ist gut gestartet und oben dabei. Heute 2:0 gegen Ingolstadt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Didisport am Sonntag, 11.Okt.2020, 21:09:40
Viktoria ist gut gestartet und oben dabei. Heute 2:0 gegen Ingolstadt.

Na ja, oben dabei finde ich etwas übertrieben, aber der Start ist ganz ok. Bekanntlich stolpert man gerne gegen die "Kleinen", mal sehen, ob nächste Woche in Meppen was geht..
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 17.Okt.2020, 17:50:17
Viktoria hat heute 1:0 in Meppen gewonnen und steht nun auf Platz 3.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Freitag, 23.Okt.2020, 19:57:15
Aktuell würden ja Viktoria und Saarbrücken hochgehen. Saarbrücken wäre definitiv eine Bereicherung für die 2. Liga.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Nekoelschekrat am Samstag, 24.Okt.2020, 08:19:20
Viktoria Köln ebenfalls wenn man sich so den FC betrachtet...

Egal wie schlecht der FC ist, aber Viktoria kann niemals eine Bereicherung für irgendwas sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KimJones am Samstag, 24.Okt.2020, 10:23:27
Ich hab ein anderes Verhältnis zur Viktoria als die meisten hier. Mein erster Verein bei dem ich das Fußballspielen lernte und aus Kindheitssicht gesehen die wundervollste Zeit hatte. Der Viktoria und insbesondere Franz Wunderlich habe ich es eigentlich zu verdanken, dass ich FC Fan wurde und die Mannschaft inkl. Mucki Banach auch außerhalb des Trainings kennenlernen durfte.
Wir wurden immer mit Autogrammkarten versorgt und durften mit den Spielern, welche damals Helden für uns waren ein bisschen kicken. Spiele gegen die FC Jugend im FKS oder auch im Flughafenstadion waren auch immer toll, weil wir da endlich mal auf Rasen spielen durften, statt auf Asche. Wir waren jedes Jahr in Solms ein Wochenende alle zusammen Zelten und dort spielten wir bei einem Turnier beispielsweise gegen die Bayern oder den HSV.
Man kann das Projekt Viktoria Köln als Außenstehender  verfluchen, aber ich habe eine andere Verbindung zum Verein, deswegen habe ich Viktoria schon ein wenig in meinem Herzen.
Ich wünsche ihnen den Aufstieg in die zweite Liga, ganz ehrlich.

Viktoria Köln von heute hat doch nichts mit der Viktoria von damals zu tun.... ist der FC Junkersdorf nur unter anderem Namen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Samstag, 24.Okt.2020, 15:07:34
Aktuell würden ja Viktoria und Saarbrücken hochgehen. Saarbrücken wäre definitiv eine Bereicherung für die 2. Liga.

werden gerade von rostock abgeschlachtet , 4:0 zur  50. minute.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Samstag, 24.Okt.2020, 15:25:14
5:0
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: lucy2004 am Freitag, 13.Nov.2020, 13:06:18
Heute Heimspiel gegen Tabellenführer Saarbrücken
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Drahdiaweng am Sonntag, 29.Nov.2020, 16:16:25
https://www.express.de/sport/fussball/lokaler-fussball/viktoria-koeln/nach-halle-niederlage-viktoria-spieler-randalieren-im-kabinentrakt-37754948

Viktoria Köln wor widder do
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 05.Dez.2020, 16:05:12
Viktoria gewinnt 2:1 gegen die Sechziger. Das Siegtor erzielte Marcel Risse! Nicht jeder mag Viktoria aber für Risse dürfte sich wohl jeder freuen. 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: john doe am Sonntag, 06.Dez.2020, 09:08:57
Viktoria gewinnt 2:1 gegen die Sechziger. Das Siegtor erzielte Marcel Risse! Nicht jeder mag Viktoria aber für Risse dürfte sich wohl jeder freuen.
und gegen kack 60. haben die eigentlich noch den scheich? lange keine lustigen geschichten über die gehört.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KHHeddergott am Sonntag, 06.Dez.2020, 10:07:18
und gegen kack 60. haben die eigentlich noch den scheich? lange keine lustigen geschichten über die gehört.

Die letzten klassischen Löwennews war die, daß man kein geld aus dem Coronahilfspaket bekommt, weil neben negativem Eigenkapital auch noch "Vereine und Unternehmen im professionellen und semiprofessionellen Wettbewerb, sowie Verbände mit Sitz in Steueroasen können nicht Empfänger der Billigkeitsleistung sein" mit dem Sitz des Mehrheitseigentümer HAM International Limited in Dubai nicht in Einklang zu bringen ist.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MLM am Sonntag, 24.Jan.2021, 12:08:49
Dotchev fott.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KHHeddergott am Sonntag, 24.Jan.2021, 12:34:14
Dotchev fott.

Jetzt könnte alles ganz schnell gehen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Montag, 25.Jan.2021, 07:53:19
Schön, dass wenigstens am Geißbockheim Kontinuität bis zum Untergang herrscht.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MLM am Montag, 01.Feb.2021, 15:39:26
Olaf Janßen neuer Trainer. Der nimmt auch alles mit.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: jerry am Samstag, 13.Mär.2021, 16:00:59
Gewinnt heute 3-1 gegen Duisburg
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Keuler82 am Sonntag, 14.Mär.2021, 01:33:19
Gewinnt heute 3-1 gegen Duisburg


Die uns vor nicht allzu langer Zeit gerne mal einen reingewürgt haben oder sogar mal eine Liga über uns spielten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MLM am Sonntag, 02.Mai.2021, 12:15:25
Rettig raus
https://twitter.com/viktoria1904/status/1388798113905876992
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Kurt Sartorius am Sonntag, 02.Mai.2021, 12:21:12
Rettig raus
https://twitter.com/viktoria1904/status/1388798113905876992

Und wir sitzen hier mit Hotte und Alex...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Sonntag, 02.Mai.2021, 15:16:33
Der Weltverbesserer und Romantiker Rettig arbeitet also zukünftig für Wernze, manche Sachen kann man sich irgendwie nicht ausdenken.

Schön dass die ganzen Köpfe sich selbst demaskieren.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: baenderriss am Sonntag, 02.Mai.2021, 19:34:33
Das ist natürlich schon ein ziemlicher Coup für einen Drittligisten. Wusste nicht, dass Rettig überhaupt Fußball gespielt hat und schon gar nicht bei Viktoria. Jedenfalls wird Rettig dem Verein weiterhelfen, da muss man leider sicher sein.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: J_Cologne am Sonntag, 02.Mai.2021, 19:37:46
Was für ne Nutte
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Montag, 03.Mai.2021, 08:58:46
Von St.Pauli zu Wernze zu gehen, ist schon eine ziemliche Offenbarung.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: chrisinsomnia am Montag, 03.Mai.2021, 09:08:59
Ich finde die Viktoria trotz Wernze sympathisch. Die Spiele in der Jugend beim TuS Höhenhaus gegen die Viktoria waren immer ein Highlight.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: menot am Montag, 03.Mai.2021, 09:11:12
Ich finde die Viktoria trotz Wernze sympathisch. Die Spiele in der Jugend beim TuS Höhenhaus gegen die Viktoria waren immer ein Highlight.
Und ich finde die gerade wegen Wernze unsympathisch!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MC41 am Montag, 03.Mai.2021, 09:18:50
Ich finde die Viktoria trotz Wernze sympathisch. Die Spiele in der Jugend beim TuS Höhenhaus gegen die Viktoria waren immer ein Highlight.

Jo, das hat von der E Jugend an bis zur A Jugend immer geknallt. Da hat man als Kind schon gelernt was "Derby" ist, selbst nach der unsäglichen Fusion.

Spiele gegen den FC oder die Pillen waren Highlights, die Fortuna egal aber gegen Höhenhaus musste gewonnen werden :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: chrisinsomnia am Montag, 03.Mai.2021, 11:04:34
Jo, das hat von der E Jugend an bis zur A Jugend immer geknallt. Da hat man als Kind schon gelernt was "Derby" ist, selbst nach der unsäglichen Fusion.

Spiele gegen den FC oder die Pillen waren Highlights, die Fortuna egal aber gegen Höhenhaus musste gewonnen werden :D

Wobei zu meiner Zeit oft Höhenhaus gewonnen hat. Wir hatten schon ne super Jugend damals in den 90ern...
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Montag, 03.Mai.2021, 12:49:32
Meine Highlights waren immer die Spiele gegen den FC.  Einmal sogar in ner beachsoccerhalle und ich könnte meinen Arsch drauf verwetten damals nen Elfer gegen Poldi gehalten zu haben :D
Gut, wäre aus 11m in einer Beachsocerhalle auch nicht die größte Leistung des Universums.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wildharry am Montag, 03.Mai.2021, 12:56:41
Höhenhaus hatte aber wirklich ne krasse Jugendarbeit in den 90ern.
Auch schon in den 70ern und 80ern, die hatten immer sowohl B als auch A-Jugend in der Verbandsliga spielen und immer oben mit drin.
Sven Demandt hat doch da auch rumhantiert.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: chrisinsomnia am Montag, 03.Mai.2021, 13:15:04
Auch schon in den 70ern und 80ern, die hatten immer sowohl B als auch A-Jugend in der Verbandsliga spielen und immer oben mit drin.
Sven Demandt hat doch da auch rumhantiert.

Sven Demandt hatte ich grad verpasst, aber ja, das war wirklich krass. Auf Augenhöhe mit Bayer und Effzeh in der Jugend. Hatte aber auch einen Mäzen oder Übervater, erinnere mich aber an den Namen nicht mehr.

Ich war meist auch zu schlecht, um in der 1. Jugendmannschaft zu spielen, aber durfte oft mittrainieren. Mein "Highlight" war, als ich in der 2. C-Jugend war und unsere 1. keine Lust hatte zu nem Turnier zu fahren und wir dann ran mussten. Niederlage von 21-0 gegen den Effzeh bei dem Turnier. War nicht sooo lustig :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: chrisinsomnia am Montag, 03.Mai.2021, 13:16:22
Falls du Jahrgang 83 oder 84 bist, kann es sein, dass wir beide bereits gegeneinander gespielt haben :D
Ich weiß noch als ich in Höhenhaus aus der Abwehr heraus komplett die linke Seite langgelaufen bin, in die Mitte gezogen bin, das Leder dann einschieben wollte und dabei den besser postierten Mitspieler übersehen habe.
Höhenhaus hatte aber wirklich ne krasse Jugendarbeit in den 90ern.
Meine Highlights waren immer die Spiele gegen den FC.  Einmal sogar in ner beachsoccerhalle und ich könnte meinen Arsch drauf verwetten damals nen Elfer gegen Poldi gehalten zu haben :D

Ne, wahrscheinlich nicht, bin 77er Jahrgang. Aber war echt immer lustig. Was das Bayer und den Effzeh immer abgefuckt hat, bei uns auf die Asche zu müssen :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MLM am Montag, 17.Mai.2021, 19:24:38
Rettig raus

Zitat


RETTIG: Der Verein hat Herrn Wernze viel zu verdanken. Nur zur Klarstellung: Ich habe und hatte noch nie etwas gegen Investoren. Als Geschäftsführer der DFL habe ich es damals so formuliert: ‚Investoren sind immer herzlich willkommen, sie müssen sich nur an die Spielregeln halten.‘ Im Übrigen ist Herr Wernze jemand, den ich nicht als klassischen Investor bezeichnen möchte. Er ist nicht auf einen „Return on Invest“ aus, sondern erfreut sich an einer emotionalen Rendite. Dass er nun die Weichen in Richtung Zukunft stellt und Nachfolgeregelungen trifft, zeigt ein hohes Verantwortungsbewusstsein für den Verein.

https://www.wz.de/sport/fussball/rettig-wir-verlieren-die-menschen-durch-einfliegende-friseure_aid-58183589
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Drahdiaweng am Montag, 17.Mai.2021, 20:26:53
Rettig raus

https://www.wz.de/sport/fussball/rettig-wir-verlieren-die-menschen-durch-einfliegende-friseure_aid-58183589


Für so nen gut bezahlten Feierabendjob kann man mal die "Wes Brot ich ess, des Lied ich sing"- Platte auflegen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: tollibob am Montag, 17.Mai.2021, 23:48:44
Mensch der Rettig kann sich ja biegen wie verkochter Spargel.

Ekelhaff.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: flimmy am Montag, 21.Jun.2021, 23:59:08
Wow das kommt überraschend und wird der Viktoria richtig wehtun:
Mike Wunderlich wechselt zu Kaiserslautern
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: r9naldo am Dienstag, 22.Jun.2021, 10:08:12
aus privaten gründen wechselt er nach lautern. die müssen schwerwiegend sein
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Dienstag, 22.Jun.2021, 10:11:41
aus privaten gründen wechselt er nach lautern. die müssen schwerwiegend sein

Erwartet die Schwester ein Kind?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: ruhrpott am Dienstag, 22.Jun.2021, 10:18:06
Erwartet die Schwester ein Kind?
ein kälbchen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Hansiki am Dienstag, 22.Jun.2021, 10:32:40

Sven Demandt hat doch da auch rumhantiert.

Der ist jetzt Scout bei Holstein Kiel, in einer Nacht und Nebelaktion hat er Frechen 20 verlassen. Jeder folgt dem Ruf des Geldes..
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: knorpelschaden74 am Dienstag, 22.Jun.2021, 11:38:57
aus privaten gründen wechselt er nach lautern. die müssen schwerwiegend sein
Stress mit Papa......
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: tollibob am Dienstag, 22.Jun.2021, 16:29:54
Hat wohl seine Liebe zu Paarhufern entdeckt. Da bleibt nur noch die Pfalz seit die Dänen nicht mehr mitspielen wollen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Keuler82 am Samstag, 10.Jul.2021, 20:03:02
Testspiel Gladbach vs. Viktoria 2:2. Gladbach tut sich halt immer schwer mit Mannschaften aus Köln.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: TT am Dienstag, 10.Aug.2021, 12:44:34
Ich war gestern zum ersten mal seit Ende Februar 2020 in einem Stadion mit Zuschauern. Ausgerechnet bei Viktoria :D (Kumpel hatte kurzfristig eine Karte übrig und ich hatte Zeit)
Gefühlt gab es diese Pause nicht, komisch waren nur die Leute mit den Masken, die waren vorher nicht da. Sonst alles wie gewohnt.

Spiel war gut, wäre mehr drin gewesen für Viktoria. Kumpel und ich saßen im Quasi Gästeblock. Zumindest saßen da auch paar TSG-Hanseln zwischen den "normalen" Zuschauern. Im Stehplatzbereich waren dann nochmal so 50-60 blau gekleidete Objekte.

Es gab übrigens gar keine Regel für den Einlass. Weder 3 G noch 2 G. Vor dem Stadion waren ein Pavillion aufgebaut, wo man sich noch spontan impfen lassen konnte. Danke, nicht nötig, bin schon durch. Zwischen jew. 2 Doppelsitzen, waren jew. 2 Sitze gesperrt. Wurde sich auch soweit dran gehalten.

Bin jetzt kein Viktoria Sympatisant, aber das Stadion ist schon geil. Verstehe nur nicht, warum sie die Typen mit Yakuza (u.ä.) Klamotten nicht aus dem Stadion halten
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: 1317 am Dienstag, 10.Aug.2021, 12:56:06
Gott sei Dank gibt es noch eine aufrechte Alternative zu diesem linksbunten Ziegenstall auf der linken(!) Rheinseite. :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Ghostbuck am Samstag, 14.Aug.2021, 15:55:57
Wollte man nicht um den Aufstieg mitspielen?!

1 Pkt nach 3 Spielen. Gar nicht mal so gut Herr Janßen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Samstag, 21.Aug.2021, 16:01:46
2:3 verloren gegen Mannheim und Höger

Platz 19

Rettig raus
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Stubbi0107 am Dienstag, 24.Aug.2021, 22:43:30
Heute auch wieder ne 0:3 Klatsche. Läuft bei der Viktoria. Jetzt 1 Punkt aus 5 Spielen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MLM am Donnerstag, 02.Sep.2021, 11:17:33
https://hsv24.mopo.de/2021/09/02/ex-hsv-profi-leistner-auf-der-suche-nach-neuem-verein-in-koeln.html
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Donnerstag, 02.Sep.2021, 12:14:40
Der geht zur Fortuna?  :oezil:
Und der war nur ein halbes Jahr bei uns?  :oezil: :oezil:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Roter Ziegenbart am Montag, 06.Sep.2021, 21:02:50
Ob Janßen schon weiß, was er in 14 Tagen mit der vielen Zeit anfängt?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: joerg85 am Mittwoch, 22.Sep.2021, 18:29:16
https://fc.de/de/fc-info/news/detailseite/details/vvk-startet-tickets-fuer-koelner-stadtturnier-sichern/

Blockaufteilung
Viktoria Köln: Block 1,2,5,10 und 11
1. FC Köln: Block 6 und 9
Fortuna Köln: Block 7 und 8

Was ist das denn für eine bescheuerte Aufteilung? Müssen die effzeh-fans Puffer zwischen Fortuna und viktoria spielen oder wie?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MarcelK am Donnerstag, 23.Sep.2021, 11:14:41
Die offizielle Aufteilung macht aus meiner Sicht durchaus Sinn.

Viktoria nutzt die Heimblöcke.

Wir haben den größeren Gäste-Stehplatzblock und den besseren Sitzplatzblock erhalten - den alten Gäste-Sitzplatzblock auf der Haupttribüne. Das ist theoretisch ein nettes Angebot für einen Kanon. ;o) Zudem könnten wir je nach Andrang auf die weiteren Heim-Sitzplätze dort ausweichen.

Die Fortuna hat den kleineren Stehplatzblock und den anliegenden etwas lächerlich platzierten neuen Sitzplatzblock erhalten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: joerg85 am Donnerstag, 23.Sep.2021, 11:50:50
Die offizielle Aufteilung macht aus meiner Sicht durchaus Sinn.

Viktoria nutzt die Heimblöcke.

Wir haben den größeren Gäste-Stehplatzblock und den besseren Sitzplatzblock erhalten - den alten Gäste-Sitzplatzblock auf der Haupttribüne. Das ist theoretisch ein nettes Angebot für einen Kanon. ;o) Zudem könnten wir je nach Andrang auf die weiteren Heim-Sitzplätze dort ausweichen.

Die Fortuna hat den kleineren Stehplatzblock und den anliegenden etwas lächerlich platzierten neuen Sitzplatzblock erhalten.
Ok, danke. Ich kenne das Stadion gar nicht von innen und so sah die aufgeteilte blockbelegung erstmal etwas willkürlich aus.
Aber wenn es dann doch irgendwie Sinn ergibt, ist es ja in Ordnung.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sanguiniker am Donnerstag, 23.Sep.2021, 11:56:42
Wer sich mit Wernze in ein Boot setzt, hat seinen Club nicht unter Kontrolle.
Danke Alex
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: joerg85 am Donnerstag, 23.Sep.2021, 12:43:26
Wer sich mit Wernze in ein Boot setzt, hat seinen Club nicht unter Kontrolle.
Danke Alex
Naja. Die Erlöse werden für einen guten Zweck gespendet.

Wernze hin, wehrle her. Das ist schon in Ordnung
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Sonntag, 07.Nov.2021, 21:29:05
Nach dem richtig schlechten Start haben die jetzt einen Lauf. 14 Punkte aus den letzten 6 Spielen - Kriens den 6 Spiele verloren.
Jetzt haben sie 19 Punkte (15. Spieltag) und sind 12. Die Abstiegsränge (ab Platz 17) sind aber nur 3 Punkte entfernt, die Relegation (Platz 3) sind 5 Plätze weg.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Bandworm am Mittwoch, 08.Dez.2021, 22:04:41
https://www.instagram.com/tv/CXOI5HfoyhV/?utm_medium=copy_link
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: boltenstern am Dienstag, 29.Mär.2022, 19:26:20
kurze anfrage:

wollten viktoria vs bvb2 am samstag nutzen um lange nicht gesehene freunde (corona...) wieder mal was als gruppe beisammen zu haben. nur war leider keiner von uns je in höhenberg :D

werden so 10-12 erwachsene und 3-5 kinder sein. bekommt man vorort sicher karten für alle? aktuell sieht das eher nicht ausverkauft aus.die kinder sind eher unter 8. kann man mit denen ein eis essen gehen, wenn die der kick nervt?
sonstige tipps?vielen dank vorab
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Leo am Dienstag, 29.Mär.2022, 19:41:09
Wenn ihr mit dem Auto kommt und am Stadion keinen Parkplatz kriegt, könnt ihr auch auf der anderen Seite der Heide parken. Ansonsten hatten die nen guten Bratwurststand (der hintere, glaube ich, ist auch schon wieder Jahre her  ;) )

P.S.: Kommt doch lieber zur Fortuna
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: boltenstern am Dienstag, 29.Mär.2022, 19:52:25
Wenn ihr mit dem Auto kommt und am Stadion keinen Parkplatz kriegt, könnt ihr auch auf der anderen Seite der Heide parken. Ansonsten hatten die nen guten Bratwurststand (der hintere, glaube ich, ist auch schon wieder Jahre her  ;) )

P.S.: Kommt doch lieber zur Fortuna
anreise ist nicht so das problem. und höhenberg kennen wir auch. waren nur nie dort im stadion. ging eher so um karten safe, den besten bratwurststand und die kids halt. aber ich hör gerade da ist wohl auch ein spielplatz in der nähe.ich war für fortuna, wurde aber überstimmt ;)
next time
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: koelner am Dienstag, 29.Mär.2022, 20:23:53
Dortmund hat ja um 1830 selbst ein Heimspiel, denke daher nicht das da spontan viele Leute aufschlagen. Aber wieso riskieren, Kauf sie doch einfach online.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: boltenstern am Dienstag, 29.Mär.2022, 20:30:16
Dortmund hat ja um 1830 selbst ein Heimspiel, denke daher nicht das da spontan viele Leute aufschlagen. Aber wieso riskieren, Kauf sie doch einfach online.
gibt halt wackelkandidaten und tageskasse ist so old school ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KimJones am Dienstag, 29.Mär.2022, 21:00:56
Die Gefahr das ein Spiel von Viktoria ausverkauft ist besteht eigentlich gar nicht... und vor dem Haupteingang ist ein grosser Parkplatz der locker für ein Heimspiel von Viktoria reicht
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Dienstag, 29.Mär.2022, 21:01:58
Tageskasse ist für den Heimbereich der Viktoria nur in absoluten Ausnahmefällen (DFB Pokal, Derby) ein Problem. Ihr werdet safe Karten bekommen. Ich würde nur niemandem empfehlen zur Viktoria zu gehen. Die sind extrem langweilig und es werden kaum Gäste da sein. Fortuna gegen Oberhausen ist doch viel geiler. Ich glaub du musst nochmal mit deinen Leuten reden und ihnen ihre Fehler austreiben. 😉
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: boltenstern am Dienstag, 29.Mär.2022, 21:34:51
Tageskasse ist für den Heimbereich der Viktoria nur in absoluten Ausnahmefällen (DFB Pokal, Derby) ein Problem. Ihr werdet safe Karten bekommen. Ich würde nur niemandem empfehlen zur Viktoria zu gehen. Die sind extrem langweilig und es werden kaum Gäste da sein. Fortuna gegen Oberhausen ist doch viel geiler. Ich glaub du musst nochmal mit deinen Leuten reden und ihnen ihre Fehler austreiben. 😉
hab auch gehört, dass die ossis (zwickau, halle) stark antischen. soll ein entspanntes wiedersehen-frühshoppen werden mit etwas fuppes. viktoria symphatien hat keiner von uns. der haufen ist buntgemischt vom alter, heimatstadt und anreise her, daher kann ich mit einem ausflug in die heide ganz gut leben.
wir schauen uns das mal an ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Dienstag, 29.Mär.2022, 22:38:27
Die Gästefans sind tatsächlich oft stark. Es gibt ja einige große Traditionsvereine in der 3. Liga. Zwickau, da du die genannt hast, haben einen ziemlich individuellen Support. Red Kaos (deren Ultras) haben auch eine der coolsten Zaunfahnen in Deutschland, aber mit der Meinung steh ich in meinem Umfeld ziemlich allene da. 😂Die sich mal anzuschauen kann ich nur empfehlen. Ansonsten vor allem Magdeburg, die mit den lautesten Support hierzulande haben. Ab und an bin ich auch mal bei der Viktoria, um mir die Gästefans zu geben. Ja, ich weiß, dass ich da ein wenig weird bin.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Dienstag, 29.Mär.2022, 22:41:11
Das Mittelrheinpokal Finale findet dieses Jahr auch auf der Schäll Sick statt. Es gibt gute Chancen, dass es Viktoria gegen Fortuna werden könnte.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Domstadt am Dienstag, 29.Mär.2022, 22:42:02
Red Kaos Zaunfahne beste.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: boltenstern am Mittwoch, 30.Mär.2022, 01:19:00
Die Gästefans sind tatsächlich oft stark. Es gibt ja einige große Traditionsvereine in der 3. Liga. Zwickau, da du die genannt hast, haben einen ziemlich individuellen Support. Red Kaos (deren Ultras) haben auch eine der coolsten Zaunfahnen in Deutschland, aber mit der Meinung steh ich in meinem Umfeld ziemlich allene da. 😂Die sich mal anzuschauen kann ich nur empfehlen. Ansonsten vor allem Magdeburg, die mit den lautesten Support hierzulande haben. Ab und an bin ich auch mal bei der Viktoria, um mir die Gästefans zu geben. Ja, ich weiß, dass ich da ein wenig weird bin.
magdeburg und lok leipzig waren in den 80er meine lieblingsostvereine (ohne damals viel über sie zu wissen), als ich heimlich abends europapokal im radio lauschte. werd mal nach dieser zaunfahne ausschau halten
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Mittwoch, 30.Mär.2022, 07:16:10
magdeburg und lok leipzig waren in den 80er meine lieblingsostvereine (ohne damals viel über sie zu wissen), als ich heimlich abends europapokal im radio lauschte. werd mal nach dieser zaunfahne ausschau halten

Als wir das letzte Mal mit Zuschauern in Leipzig gespielt haben war ich vor dem Spiel bei einem Spiel von Lok und war mal einen Abend mit zwei aus deren Fanszene was trinken, da ein Kumpel von mir ein Auslandssemester in Leipzig verbracht hat und seitdem bei denen Mitglied ist. Die beiden waren cool und es war ein richtig guter Abend. Das Publikum im Stadion war speziell und die eine oder andere unangenehme Person war auch dabei, aber im großen und ganzen hat mir der Besuch gefallen. Das Stadion ist sehr cool und der Ruf des Nazivereins ist nicht fair. Der Verein hat sich in den letzten Jahren sehr darum bemüht dahingehend aufzuräumen und die entsprechenden Leute und Gruppen auszuschließen. Es gibt inzwischen auch Ultras, die für solche Leute keinen Platz bieten und sich in ihrem Selbstverständnis gegen Diskriminierung aussprechen (https://www.bsl05.de/ultras-1-fc-lok-leipzig/). Natürlich gibt es dahingehend noch viel zu tun. Die Nazihools haben zwar lokale Stadionverbote, treten aber bei großen Auswärtsspielen in Erscheinung. Möge der Verein seinen Weg weitergehen und die Fanszene ein Klima schaffen, indem die Faschos keinen Platz mehr finden. Der Verein selbst hat eine bewegte Geschichte und hat es nicht verdient auf die Problemfans reduziert zu werden. Es braucht Zeit die langjährigen Versäumnisse zu revidieren. Chemie ist trotzdem cooler und war 1964 der andere deutsche Meister. Da könnte man doch mal zu einem Testspiel antischen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: knorpelschaden74 am Mittwoch, 30.Mär.2022, 07:40:31
Lok habe ich, als Reaktion auf RedBull, bei We are Football von Liga 5 in Liga 1 geführt. Damit Leipzig endlich wieder einen ordentlichen Verein hat.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Leo am Mittwoch, 30.Mär.2022, 08:59:25
Als wir das letzte Mal mit Zuschauern in Leipzig gespielt haben war ich vor dem Spiel bei einem Spiel von Lok und war mal einen Abend mit zwei aus deren Fanszene was trinken, da ein Kumpel von mir ein Auslandssemester in Leipzig verbracht hat und seitdem bei denen Mitglied ist. Die beiden waren cool und es war ein richtig guter Abend.

[...]

Das finde ich etwas hart formuliert  ;)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Mittwoch, 30.Mär.2022, 09:33:02
Das finde ich etwas hart formuliert  ;)
Haha, er stammt aus manchester, aber ich seh wie es noch verstanden werden kann und fand das witzig. 😂
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Mittwoch, 30.Mär.2022, 09:36:30
Die Gästefans sind tatsächlich oft stark. Es gibt ja einige große Traditionsvereine in der 3. Liga. Zwickau, da du die genannt hast, haben einen ziemlich individuellen Support. Red Kaos (deren Ultras) haben auch eine der coolsten Zaunfahnen in Deutschland, aber mit der Meinung steh ich in meinem Umfeld ziemlich allene da. 😂Die sich mal anzuschauen kann ich nur empfehlen. Ansonsten vor allem Magdeburg, die mit den lautesten Support hierzulande haben. Ab und an bin ich auch mal bei der Viktoria, um mir die Gästefans zu geben. Ja, ich weiß, dass ich da ein wenig weird bin.

Ich war gegen Magdeburg da. Erwartungsgemäß viele Gästefans aber leider kein Pyro, das hatte mich etwas enttäuscht. Ansonsten erstaunlich nette Magdeburger in der Bahn und im Umfeld des Stadions.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Montag, 02.Mai.2022, 14:00:16
https://www.express.de/sport/fussball/viktoria-koeln-andreas-rettig-geht-schon-nach-nur-einem-jahr-95493
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: hegoat am Montag, 02.Mai.2022, 14:21:47
Tja, der Gutmensch und Weltverbesserer hätte sich besser einen Tätigkeitsbereich suchen sollen, von dem er mehr versteht als vom Fußball.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Montag, 02.Mai.2022, 14:50:45
Die Gästefans sind tatsächlich oft stark. Es gibt ja einige große Traditionsvereine in der 3. Liga. Zwickau, da du die genannt hast, haben einen ziemlich individuellen Support. Red Kaos (deren Ultras) haben auch eine der coolsten Zaunfahnen in Deutschland, aber mit der Meinung steh ich in meinem Umfeld ziemlich allene da. 😂Die sich mal anzuschauen kann ich nur empfehlen. Ansonsten vor allem Magdeburg, die mit den lautesten Support hierzulande haben. Ab und an bin ich auch mal bei der Viktoria, um mir die Gästefans zu geben. Ja, ich weiß, dass ich da ein wenig weird bin.
Red Kaos Zaunfahne beste.
Ihr meint die "Perverse Menschenfresser"-Zaunfahne, oder?  :D
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: baenderriss am Montag, 02.Mai.2022, 16:42:02
Weiß einer mehr über den Abschied von Rettig? Was die Gründe sind? Unterschiedliche Vorstellungen kann alles bedeuten.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Montag, 02.Mai.2022, 19:12:08
Keine Ahnung aber ich habe Rettig in paar Talks erlebt und finde ihn echt anstrengend, der weiß alles besser und hat zu allem eine Antwort aber seine Vita ist nicht wirklich herausragend.

Glaube der ist zwischenmenschlich echt nicht einfach

Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Wildharry am Montag, 02.Mai.2022, 19:26:10
Keine Ahnung aber ich habe Rettig in paar Talks erlebt und finde ihn echt anstrengend, der weiß alles besser und hat zu allem eine Antwort aber seine Vita ist nicht wirklich herausragend.

Glaube der ist zwischenmenschlich echt nicht einfach
Habe in der Oberliga Saison 1983/84 mit Langerwehe gegen den gespielt als er in Bad Honnef war. Eine Laberbacke ersten Ranges der versucht hat einem eine Klinke ans Ohr zu schwaaden, unangenehm. Habe dann irgenwann die Schnauze voll gehabt und ihn weggeputzt.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: baenderriss am Dienstag, 03.Mai.2022, 09:17:21
Ich habe nix gegen Rettig! Fand ihn bei der DFL gut, was er zur Entwickung des Fußballs, gerade auch in Deutschland sagt, finde ich richtig. Ja, er ist arrogant und hat auch sonst - wie man hört - charakterliche Defizite. Da gibt es aber Schlimmere.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Dienstag, 03.Mai.2022, 09:26:06
Jo kritisiert die Entwicklung des Fußballs, nimmt aber einen Job bei Wernze an.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: KimJones am Dienstag, 03.Mai.2022, 09:29:20
Weiß einer mehr über den Abschied von Rettig? Was die Gründe sind? Unterschiedliche Vorstellungen kann alles bedeuten.

Vielleicht gibt es bald nicht mehr so viel Geld vom Wernze....der hat sich aus gesundheitlichen Gründen schon lange nicht mehr bei Viktoria Blicken lassen
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MG56 am Dienstag, 03.Mai.2022, 11:31:52
Wenn die Viktoria ihr letztes Heimspiel gegen Lautern gewinnt, verzeih ich denen vieles, auch den Wernze.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: van Gool am Dienstag, 03.Mai.2022, 22:24:34
Jo kritisiert die Entwicklung des Fußballs, nimmt aber einen Job bei Wernze an.
Das passte noch nie, wundert mich nicht, dass es so schnell vorbei ist.


 
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: mutierterGeißbock am Montag, 23.Mai.2022, 17:53:12
https://twitter.com/WDRinvestigativ/status/1528759033821265921?t=mIHRSL7ceeqCN0pu9G828A&s=19
Zitat
Erneut haben Reporter von @WDRinvestigativ @NDRrecherche und @SZ_Investigativ Ungereimtheiten bei einer #Teststelle festgestellt. Diesmal eine Teststelle in Köln in der Nähe des Stadions von #VictoriaKöln, die von dessen Hauptsponsor Franz-Josef Wernze betrieben wird.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: CMBurns am Montag, 23.Mai.2022, 19:40:54
Der Wernze, das ist ein feiner Mensch!
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: FC Karre am Montag, 23.Mai.2022, 20:15:58
es gibt noch teststellen?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Poldragon am Montag, 23.Mai.2022, 20:24:44
Viel schlimmer…….es ist seit Monaten bekannt  :kotz: :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: MichaFC1948 am Mittwoch, 15.Jun.2022, 12:06:06
Tragen ihre Erstrundenpartie im DFB Pokal gegen Bayern München im Müngersdorfer Stadion aus  :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: THC-Ben am Mittwoch, 15.Jun.2022, 23:46:38
Tragen ihre Erstrundenpartie im DFB Pokal gegen Bayern München im Müngersdorfer Stadion aus  :kotz:
War ja zu erwarten, alles andere wär doof gewesen.Die Bayern ziehen immer und machen das Stadion bei ordentlichen Preisen voll
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Rheineye am Mittwoch, 15.Jun.2022, 23:52:18
Hat Wernzes damalige Spielzeug Germania Windeck auch gemacht, waren auch über 40k da
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Poldragon am Donnerstag, 16.Jun.2022, 02:10:45
Schade das die auf Bayern treffen und nicht auf Gladbach oder Düsseldorf
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Niggelz am Donnerstag, 16.Jun.2022, 02:17:13
Scheiß Viktoria
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: THC-Ben am Donnerstag, 16.Jun.2022, 07:25:00
Schade das die auf Bayern treffen und nicht auf Gladbach oder Düsseldorf
Wieso?
Möchtest du das ganze Stadion voll mit den Idioten haben?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Oxford am Donnerstag, 16.Jun.2022, 08:33:02
Mit dieser (vorhersehbaren) Entscheidung verliert das Spiel natürlich jeden Rest-Reiz, den es vielleicht noch hatte.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Poldragon am Sonntag, 26.Jun.2022, 23:35:18
Der Gästebereich für die Bayern wird S1 s2 s3 und Süd oberrang sein.  :kotz: :kotz: :kotz:  Kann man erstmal durch kärchern
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Alci am Sonntag, 26.Jun.2022, 23:37:42
Der Gästebereich für die Bayern wird S1 s2 s3 und Süd oberrang sein.  :kotz: :kotz: :kotz:  Kann man erstmal durch kärchern

Wer kommt denn auf solch dämliche Ideen?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Paradoxon am Sonntag, 26.Jun.2022, 23:39:03
Ernsthaft?  :-/
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: NebelGeist am Sonntag, 26.Jun.2022, 23:39:47
und was passiert mit der anderen Seite (der Süd)?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: NebelGeist am Sonntag, 26.Jun.2022, 23:42:42
"Ab Dienstag, den 28.06.2022 um 12:00 Uhr werden alle noch verfügbaren Karten über den freien Verkauf erhältlich sein. Hiervon ausgenommen ist der Gastbereich. Die Eintrittskarten hierfür werden ausschließlich über den FC Bayern München angeboten.

Der offizielle Heimbereich von Viktoria Köln befindet sich in den Blöcken N6 (Stehplatz) sowie in den Blöcken N4, N5, N15 und N16 (Sitzplatz).

Der offizielle Gastbereich von Bayern München sind die Blöcke S1, S2, S3 und S4 (Stehplatz), sowie S11, S12, S13 und S14 (Sitzplatz).

Hier geht es zum Ticketshop!

Die Preise:

Sitzplatz Kat. 1: 40,-€
Sitzplatz Kat. 2: 34,-€
Sitzplatz Kat. 3: 25,-€
Stehplatz 15,-€"

ist sogar noch s4
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Montag, 27.Jun.2022, 02:28:17
Wer kommt denn auf solch dämliche Ideen?
Die selben Leute, die Aachen in ihrer Europasaison in der Südkurve haben stehen lassen und Gladbacher UEFA Cup Heimspiele im Müngersdorfer Stadion zugelassen haben. Da sind mir die Bayern doch deutlich lieber.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: 1317 am Montag, 27.Jun.2022, 05:25:22
War bisher immer so. Auch Schalke stand schon in der Südkurve... :kotz:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Montag, 27.Jun.2022, 18:17:40
In Höhenberg hätte die Viktoria an einem sehr guten Tag vielleicht eine Minimalchance   gegen die Bayern gehabt, aber in Müngersdorf halte ich das für ausgeschlossen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: condomi am Montag, 27.Jun.2022, 19:15:28
In Höhenberg hätte die Viktoria an einem sehr guten Tag vielleicht eine Minimalchance   gegen die Bayern gehabt, aber in Müngersdorf halte ich das für ausgeschlossen.
Es wäre auch in Höhenberg ausgeschlossen gewesen. Sie sollten trotzdem zuhause spielen und unser Stadion mit ihrer Anwesenheit nicht beschmutzen. In Leverkusen wären die besser aufgehoben gewesen.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Werwolf am Samstag, 13.Aug.2022, 19:12:48
Guter Saisonstart bislang. Heute gab es einen 2:1 Heimsieg gegen Dynamo Dresden.
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Cikaione am Mittwoch, 31.Aug.2022, 20:55:37
Ziemlich voll das Stadion, und die Bazis auf unserer Süd  :psycho: :mad:
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: 1317 am Mittwoch, 31.Aug.2022, 21:08:18
Ziemlich voll das Stadion, und die Bazis auf unserer Süd  :psycho: :mad:
Besser als die Viktoria... :)
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: Sichel am Mittwoch, 31.Aug.2022, 23:11:15
Habe gerade online beim Express die Bilder durchgeklickt. Was ist denn mit Franz-Josef Wernze passiert?
Titel: Re: Viktoria Köln is widder do
Beitrag von: chrisinsomnia am Donnerstag, 01.Sep.2022, 14:39:40
Youssef Amyn verlässt Viktoria Köln. Der 19-jährige Linksaußen schließt sich Feyenoord Rotterdam an. https://www.kicker.de/915594/artikel/viktoria-talent-amyn-wechselt-zu-feyenoord