Autor Thema: Pedro Geromel 2015/16 (Grêmio Porto Alegre)  (Gelesen 132626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8418
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #90 am: Donnerstag, 12.Jul.2012, 20:44:05 »
Wieso unterschreibt ein Verein einen X-Jahres-Vertrag, wenn er den Spieler dann trotzdem aussortiert und vorher losswerden will - selbst so "Musterprofis" wie Rensing?

Und wie schafft ein Verein eigentlich Transfererlöse? Indem er stets die vorher vereinbarte Vertragsdauer einhält?

Du kannst Beiträge auch nicht komplett lesen, oder?
immer lustig zu sehen, das Leute meinen Geromel hätte hier nur ein schlechtes Jahr abgeliefert...da sieht man, was passiert, wenn Leute einen Bonus haben. Die 3 Jahre vorher waren alles andere als konstant gut!

Geromel hatte ein gutes Jahr. Danach stimmt die Konstanz - seine Leistungskurve ging konstant abwärts.

Offline C-Team

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1525
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #91 am: Donnerstag, 12.Jul.2012, 21:58:00 »
Dass nur die erste Saison in Köln eine gute war, ist aber genauso falsch wie die Aussage, dass Geromel außer im letzten Jahr immer konstant gut gespielt hätte. Zum Beispiel sah ihn der Kicker - dessen Ranglisten im Gegensatz zu seinen Spieltagsnoten schon eine gewisse Aussagekraft haben - nach der Hinrunde 10/11 als fünftbesten Innenverteidiger in Deutschland - und da spielte Geromel bereits seine dritte Runde beim FC.

Offline breisgau-kölner

  • Individueller Titel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2492
  • Persönlicher Text
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #92 am: Freitag, 13.Jul.2012, 10:38:46 »
Du kannst Beiträge auch nicht komplett lesen, oder?

Wünscht du, dass ich alle 12 Absätze zitiere, obwohl nur einer für meine Antwort relevant ist und im Kontext mit den anderen Passagen auch keine andere inhaltliche Bedeutung erlangt?
Signaturen werden unter jedem Beitrag und jeder Privaten Mitteilung angezeigt. In der Signatur können Smileys und BBCode verwendet werden.

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8418
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #93 am: Freitag, 13.Jul.2012, 12:37:21 »
Wünscht du, dass ich alle 12 Absätze zitiere, obwohl nur einer für meine Antwort relevant ist und im Kontext mit den anderen Passagen auch keine andere inhaltliche Bedeutung erlangt?


Und ja: Diese Kritik kann man auch problemlos umkehren, frei nach "Wenn du diesen Sommer nicht gehst, bist du für den Rest deines Vertrages auf der Tribüne. Dann will dich keiner mehr."
In den meisten Fällen geht dieser Druck aber von Spielern aus.


Offline breisgau-kölner

  • Individueller Titel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2492
  • Persönlicher Text
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #94 am: Freitag, 13.Jul.2012, 12:54:56 »
Und ja: Diese Kritik kann man auch problemlos umkehren, frei nach "Wenn du diesen Sommer nicht gehst, bist du für den Rest deines Vertrages auf der Tribüne. Dann will dich keiner mehr."
In den meisten Fällen geht dieser Druck aber von Spielern aus.

Ich stimme aber nunmal mit deiner wahrgenommenen quantitativen Verteilung nicht überein - deswegen auch mein Hinweis auf die Transfererlöse, auf die jeder einzelne Verein abzielt und somit im Prinzip der Verein in so gut wie keinem einzigen Fall will, dass der Vertrag bis zum Ende erfüllt wird.
Die Fansicht ist doch ebenso...ähm..."flexibel".
Ein Pezzoni könnte das allergrößte FC-Herz haben, trotzdem würden die meisten Fans ihn immer noch am liebsten direkt rausschmeißen, weil er mutmaßlich unter dem erwarteten Niveau liegt. Wenn umgekehrt der Verein unter dem Niveau des Spielers ist, muss er dagegen natürlich bleiben - ansonsten ist er ein Söldner...
Signaturen werden unter jedem Beitrag und jeder Privaten Mitteilung angezeigt. In der Signatur können Smileys und BBCode verwendet werden.

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 5109
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #95 am: Freitag, 13.Jul.2012, 13:40:51 »
Ich stimme aber nunmal mit deiner wahrgenommenen quantitativen Verteilung nicht überein - deswegen auch mein Hinweis auf die Transfererlöse, auf die jeder einzelne Verein abzielt und somit im Prinzip der Verein in so gut wie keinem einzigen Fall will, dass der Vertrag bis zum Ende erfüllt wird.
Die Fansicht ist doch ebenso...ähm..."flexibel".
Ein Pezzoni könnte das allergrößte FC-Herz haben, trotzdem würden die meisten Fans ihn immer noch am liebsten direkt rausschmeißen, weil er mutmaßlich unter dem erwarteten Niveau liegt. Wenn umgekehrt der Verein unter dem Niveau des Spielers ist, muss er dagegen natürlich bleiben - ansonsten ist er ein Söldner...

Danke, genau das wollte ich mit meinem längeren Beitrag gestern ausdrücken.

Man sollte nicht so tun, als ob der Menschenhandel nur vom Spieler ausginge.

Das ist schon eine beidseitige Geschichte.

Und für ein wenig mehr Identifikation und Respekt muß man an anderen Hebeln ansetzen.
"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23343
  • Geschlecht: Männlich
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #96 am: Freitag, 13.Jul.2012, 23:43:12 »
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

transferking

  • Gast
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #97 am: Freitag, 13.Jul.2012, 23:47:10 »
Er müsste sich entschuldigen in der Öffentlichkeit und auf sehr viel Geld verzichten, dann würde ich ihm eine 2te Chance geben, ansonsten kann er sich ver...

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18341
  • Erfolgsfan
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #98 am: Samstag, 14.Jul.2012, 00:01:25 »
Er sollte einfach nur Leistung bringen.

Den Rest können wir eh nicht beurteilen!

Offline Wurstwasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 835
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #99 am: Samstag, 14.Jul.2012, 00:56:20 »
http://www.Schmierblatt.de/sport/fussball/fc-koeln/geromel-trainiert-beim-absteiger-25135748.bild.html

Scheint wohl niedergeschlagen zu sein.

Ach komm, langsam muß man doch kapieren, wie Bild funktioniert.
"Ein Spiel ist erst vorbei, wenn der Schiedsrichter pfeift und ich nicht mehr brülle."

Steffen Baumgart

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23343
  • Geschlecht: Männlich
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #100 am: Samstag, 14.Jul.2012, 02:29:46 »
Naja von Fußballgott zum Gesicht des Abstieges. Das kann weh tun. Besonders leid tut es mir aber auch nicht.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline sezuan

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 219
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #101 am: Samstag, 14.Jul.2012, 02:51:33 »
ich hät ihn nach dem eigentor gegen dortmund verkauft. aber was weiß ich ich schon
http://www.fussballdaten.de/bundesliga/2009/27/dortmund-fckoeln/

"Der unbedrängte Geromel wollte die Kugel wohl einfach nur stumpf ins Toraus kicken, bugsierte das Spielgerät merkwürdigerweise aber ins eigene Tor"

Eigentorkönig, Eigentorkönig, Elfmetervorbereiter, Hey Hey

edit
natürlich damals noch nicht absehbar, aber ich kann mich noch genau an den stich während der partie erinnern. danach ging es mit geromel bergab!
you gotta be shitting me
„Unter Druck sind wir am besten“

Offline breisgau-kölner

  • Individueller Titel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2492
  • Persönlicher Text
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #102 am: Samstag, 14.Jul.2012, 10:09:59 »
ich hät ihn nach dem eigentor gegen dortmund verkauft. aber was weiß ich ich schon
http://www.fussballdaten.de/bundesliga/2009/27/dortmund-fckoeln/

Einen Sch++++ hättest du. Du hättest dich gefragt, wieso man einen Neuzugang, der sich in genau jener Saison als einer der besten Liga-IV präsentierte, nach einer einzigen Saison direkt wieder verkaufen kann...
Signaturen werden unter jedem Beitrag und jeder Privaten Mitteilung angezeigt. In der Signatur können Smileys und BBCode verwendet werden.

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12529
  • Geschlecht: Männlich
Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #103 am: Sonntag, 15.Jul.2012, 11:07:43 »
Er müsste sich entschuldigen in der Öffentlichkeit und auf sehr viel Geld verzichten, dann würde ich ihm eine 2te Chance geben, ansonsten kann er sich ver...

Aber der FC kann und will nicht auf 4 Mio. Ablöse verzichten. Und Geromel wird sicher nicht für 500.000 p.a. hier kicken. Daher wird's für ihn hier keine Zukunft geben, obwohl wir nen erstligaerfahrenen IV gebrauchen könnten.
„Ob Du aufs Maul brauchst hab ich gefragt!“

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 8092
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #104 am: Montag, 16.Jul.2012, 13:35:30 »
Wofür soll sich Geromel entschuldigen? Dafür, dass Overath Finke und Finke Solbakken geholt hat?
Die wilde 1317

Offline Nidhoegger

  • Der ruhende Pol
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15902
  • Geschlecht: Männlich
  • Tuor Eledhwen
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #105 am: Montag, 16.Jul.2012, 13:36:47 »
Wofür soll sich Geromel entschuldigen? Dafür, dass Overath Finke und Finke Solbakken geholt hat?

Vielleicht dafür, gespielt zu haben wie der letzte Neandertaler?
Lieber Mond, du hast es schwer,
hast allen Grund zur Klage.
Du bist nur 12 mal voll im Jahr,
ich bin es alle Tage.

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3675
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #106 am: Montag, 16.Jul.2012, 13:54:38 »
Zitat
Ein anderer, weiterhin in Köln beschäftigter Innenverteidiger wird auf keinen Fall zur Eintracht stoßen: „Die Sache mit Pedro Geromel ist eine Ente“, sagte Hübner. „Die wollten als Ablöse zwei Millionen sofort und zwei Millionen gestaffelt. Das sind für uns utopische Zahlen.“

http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/eintracht-der-rubel-rollt-11818794.html
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3675
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #107 am: Montag, 16.Jul.2012, 13:55:14 »
Zitat
Von diesen freigestellten Spielern kehrte nach Alexandru Ionita nun auch Pedro Geromel nach Köln zurück. Ab heute erhält der Ex-Kapitän individuelle Trainingseinheiten mit Rolf Herings."Der Zeitraum, einen Club zu finden, war vorbei. Jetzt bleibt er in Köln, bis mehr Dynamik in die Sache kommt", begründete Kaderplaner Jakobs.

[...]

Anfragen und Angebote habe es für beide gegeben. "Aber wir springen nicht auf den erstbesten Zug auf, zumal wir für Pedro einen Transfererlös erzielen wollen", begründete Jörg Jakobs. Rund vier Millionen Euro stehen im Raum. Eine Rückkehr in den Kader sei dagegen nicht vorgesehen.

http://www.rundschau-online.de/1--fc-koeln/kaderplanung-novakovic-koennte-zurueckkehren,15920736,16629842.html
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

transferking

  • Gast
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #108 am: Montag, 16.Jul.2012, 14:12:03 »
unglaublich was hübner von sich gibt. der soll mal die fresse halten. total unseriös der typ.

Online drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5452
  • Geschlecht: Männlich
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #109 am: Montag, 16.Jul.2012, 17:59:16 »
Wofür soll sich Geromel entschuldigen? Dafür, dass Overath Finke und Finke Solbakken geholt hat?

zweischneidiges schwert.

ist solbakken schuld, dass geromel so schlecht war, oder ist geromel mitschuld, dass solbakken hier gescheitert ist, weil er offensichtlich weg wollte und seine leistung dadurch drastisch abfiel? man weiss es nicht. ich sehe, egal wie sehr ich es auch versuche, beim besten willen nicht die allein schuld für ALLES bei solbakken, obwohl dieser sicher fehler gemacht hat.

Offline stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5692
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #110 am: Dienstag, 17.Jul.2012, 11:19:05 »
Solbakken raus!
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.

Offline Tofy

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1621
  • Fettes Rot Coeln
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #111 am: Donnerstag, 19.Jul.2012, 09:30:17 »
GRAS FRESSEN

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 24125
  • Geschlecht: Männlich
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #112 am: Donnerstag, 19.Jul.2012, 10:56:13 »
vielleicht klappts doch noch mit Werder
 
http://www.kreiszeitung.de/sport/fussball/werder-bremen/gouano-besuch-geromel-kandidat-2411694.html

Na gut, aber das hatte ich mir auch als erstes gedacht als ich gehört habe das Naldo zu Golfsburg wechselt. "na, dann können die jetzt ja Geromel verpflichten!"
Aber das sind jetzt ja keine ernsthaften Gerüchte, sondern nur Spekulationen.

Offline antistar

  • Super Perforator.
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3675
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #113 am: Donnerstag, 19.Jul.2012, 14:54:33 »
Zitat
Pedro Geromel (26, 1. FC Köln): Eigentlich müsste man der Eintracht raten: sofort nehmen. Der Brasilianer kann alles, was ein guter Verteidiger können muss. Geromel ist schnell, technisch beschlagen, geschickt im direkten Duell, kopfballstark. Sein Problem: regelmäßige und unerklärliche Aussetzer, deswegen sind Zweifel angebracht. Geht Köln nicht von den geforderten vier Millionen runter, sollte die Eintracht die Finger davon lassen.

http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-potentielle-innenverteidiger-im-check,1473446,16653312.html#
KÖLN-SÜD. We won't change our ways - we will proud remain when the glory fades!

transferking

  • Gast

Offline C-Team

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1525
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #115 am: Montag, 23.Jul.2012, 23:13:06 »

transferking

  • Gast
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #116 am: Montag, 23.Jul.2012, 23:17:35 »
Sorry, aber wenn das stimmt muss Geromel sofort einsteigen und ich mich übergeben.

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #117 am: Montag, 23.Jul.2012, 23:19:22 »
Würde ich begrüßen. :P
I‘m Worldwide Handsome

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16532
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #118 am: Montag, 23.Jul.2012, 23:20:48 »
Das ist ja das Geheime an Geheimplänen, dass nur die cleveren BLÖD-Reporter sie kennen.
Man sollte ihnen aber mal stecken, dass die "Bosse" Overath und Glowacz beim FC nichts mehr zu sagen haben.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Nidhoegger

  • Der ruhende Pol
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15902
  • Geschlecht: Männlich
  • Tuor Eledhwen
Re: Pedro Geromel 2012/13
« Antwort #119 am: Montag, 23.Jul.2012, 23:21:31 »
Hätte, wäre, wenn; alles Spekulatius.

Sollte es aber so kommen...  :kotz: :-/
Lieber Mond, du hast es schwer,
hast allen Grund zur Klage.
Du bist nur 12 mal voll im Jahr,
ich bin es alle Tage.