Autor Thema: N11 Deutschland  (Gelesen 636205 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3647
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16080 am: Freitag, 10.Jan.2020, 22:02:30 »
Ganz ehrlich ist mir das auch Latte...ich will gute Spiele sehen, würde mich freuen, wenn am Ende Spanien (wegen Sergio Ramos) oder Portugal (wegen CR7) den Titel holen würden.
Spanien eben gerade wegen Ramos und Busquets nicht!
Bleiben sie ordentlich!

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3737
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16081 am: Freitag, 10.Jan.2020, 22:29:36 »
mir geht das alles so am bobo vorbei, was die n11 anbelangt.
Babbsagg

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13983
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16082 am: Freitag, 10.Jan.2020, 22:43:44 »
Wir werden bei der EM keine Rolle spielen. Nationen wie England, Spanien, Italien, Holland, Belgien stehen vor uns. Stell mir gerade Ginter im Zweikampf mit Lukako vor.

Neia, so beeindruckend waren die Holländer in der Quali dann auch nicht. Bei uns spielen ja auch nicht nur Ginters, und bei den anderen nicht nur Weltklassespieler. Ich denke, Deutschland und die genannten Nationen sind etwa auf Augenhöhe. Ansonsten, wie üblich, Tagesform und so.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21779
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16083 am: Freitag, 10.Jan.2020, 23:19:29 »
@Karre
Klar, dass man bei Ramos immer geteilter Meinung sein wird...auf dem Platz sehr sehr oft ein Asshole, aber als reiner Abwehrspieler der Beste der Welt.

@Wildharry
Viel schlimmer als Busquets finde ich Pique, er und Suarez sind die widerlichsten Fußballer, die sich inneerhalb Europas auf den Plätzen bewegen,
Der eine, Pique, ist nur am Lamentieren, Treten und Beleidigen...der andere, Suarez, ist hinterhältig, fies und eklig.

Ist aber auch egal, warum sollen wir uns über die Spananier einen großen Kopf machen, Europameister wird ohnehin Frankreich.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Online THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8854
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16084 am: Samstag, 11.Jan.2020, 04:56:01 »


@Karre
Klar, dass man bei Ramos immer geteilter Meinung sein wird...auf dem Platz sehr sehr oft ein Asshole, aber als reiner Abwehrspieler der Beste der Welt.

@Wildharry
Viel schlimmer als Busquets finde ich Pique, er und Suarez sind die widerlichsten Fußballer, die sich inneerhalb Europas auf den Plätzen bewegen,
Der eine, Pique, ist nur am Lamentieren, Treten und Beleidigen...der andere, Suarez, ist hinterhältig, fies und eklig.

Ist aber auch egal, warum sollen wir uns über die Spananier einen großen Kopf machen, Europameister wird ohnehin Frankreich.

Klar das für dich als Real Fan Pique am widerlichsten ist.
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Cinnamon

  • Nackig unterm Trenchcoat
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12984
  • Geschlecht: Weiblich
  • In sexueller Findungsphase
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16085 am: Montag, 13.Jan.2020, 13:39:46 »
Neia, so beeindruckend waren die Holländer in der Quali dann auch nicht. Bei uns spielen ja auch nicht nur Ginters, und bei den anderen nicht nur Weltklassespieler. Ich denke, Deutschland und die genannten Nationen sind etwa auf Augenhöhe. Ansonsten, wie üblich, Tagesform und so.

Mit England, Frankreich und Belgien ist man derzeit nicht auf Augenhöhe meiner Meinung nach. Bei Spanien, Italien, Holland etc. sehe ich das aber auch so, das tut sich nicht viel.
unlustige Lurchikacke

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10380
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16086 am: Montag, 13.Jan.2020, 13:51:11 »
Das sagst doch doch nur, weil du ein Holländer bist.
Super-Wetti

Offline Cinnamon

  • Nackig unterm Trenchcoat
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12984
  • Geschlecht: Weiblich
  • In sexueller Findungsphase
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16087 am: Montag, 13.Jan.2020, 13:59:25 »
Das sagst doch doch nur, weil du ein Holländer bist.
Ach menno  :mad:
unlustige Lurchikacke

Online R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1242
Re: N11 Deutschland
« Antwort #16088 am: Montag, 20.Jan.2020, 00:11:24 »
Also Holland, Spanien und Italien sehe ich mit Deutschland auf einer Stufe.

Frankreich und Belgien ganz klar vor uns. England mittlerweile auch.

Wenn Portugal die passende Spielweise und Strategie findet, sind sie gegenüber Deutschland ebenfalls im Vorteil.

Kroatien halte ich bei weiten nicht so stark wie der Titel Vizeweltmeister glauben lässt.

Bei Frankreich, Portugal, Rumänien in unserer Gruppe muss man bei ungünstigem Verlauf hoffen überhaupt als einer der besten Grupendritten weiterzukommen.

Deutschland hat einige talentierte Spieler, aber ich bezweifel, dass die Kombination "Taktikgenie" Löw in Verbindung mit relativ junge und noch naive Mannschaft Erfolg haben kann.

Früher waren Spieler wie Klose, Schweinsteiger und Lahm Säulen der Mannschaft (und konnten z.B. 2014 Löw davon überzeugen die Aufstellung und Taktik noch zu ändern).