Autor Thema: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!  (Gelesen 151472 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4583
  • Geschlecht: Männlich
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1920 am: Dienstag, 08.Dez.2020, 21:40:47 »
Ich freu mich schon auf die ganzen Kataris mit brasilianischen Vorfahren.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2709
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1921 am: Dienstag, 08.Dez.2020, 21:53:55 »
Ich freu mich schon auf die ganzen Kataris mit brasilianischen Vorfahren.


Beim Handball waren das damals Kroaten und Franzosen.
I sag nix!

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6796
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1922 am: Mittwoch, 09.Dez.2020, 18:07:11 »
Warum auch nicht? Mittlerweile nimmt man solche Sachen nur noch achselzuckend zur Kenntnis. Sollen die Ratten doch alle am Geld ersticken.

Hatte der DFB nicht auch mal so ein Projekt mit Chinesen die hier mitkicken sollten?

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17173
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1923 am: Mittwoch, 09.Dez.2020, 18:45:47 »
https://www.kicker.de/791754/artikel/uefa-bestaetigt-katar-spielt-in-europas-wm-qualifikation-mit

Sportlich sinnvoller wäre es, wenn Qatar Freundschaftsspiele gegen verschiedene ausgesuchte Gegner aus allen Kontinentalverbänden austragen würde.
Am Ende des Tages fokussieren wir uns auf die Freistellung von Horst Heldt.

Offline Swoosh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1679
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1924 am: Mittwoch, 09.Dez.2020, 19:29:26 »
Schaut Euch den Rotz einfach nicht mehr an...

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25873
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1925 am: Mittwoch, 09.Dez.2020, 19:34:52 »
Schaut Euch den Rotz einfach nicht mehr an...

harald muss, wir dürfen wegschauen.
lol

Online Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4583
  • Geschlecht: Männlich
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1926 am: Mittwoch, 09.Dez.2020, 19:54:37 »
harald muss, wir dürfen wegschauen.

Nope. Nur Championsleague und Euroleague und die Euro im nächsten Jahr. Ich darf auch weggucken.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)


Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21811
  • Geschlecht: Männlich
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1928 am: Freitag, 11.Dez.2020, 13:55:23 »
Das Schmutzige Sommermärchen
https://sz.de/1.5144543
 :-/

Offline KHHeddergott

  • Der Hermes Phettberg der Straßenphilosophie
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24405
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1929 am: Freitag, 11.Dez.2020, 14:10:41 »
Das Schmutzige Sommermärchen
https://sz.de/1.5144543
 :-/

Ein paar nette Details. Da kauft die Netzerfirma die Werbebanderechte eines südostasiatischen Länderspiels für 4 Millionen $, um die jeweiligen Verbandschefs gewogen zu halten. Werbebanden...
Die Katastrophe fängt damit an, dass man aus dem Bett steigt.

Thomas Bernhard

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40889
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1930 am: Freitag, 11.Dez.2020, 14:15:16 »
Aber Niersbach hat doch gesagt, dass da alles mit rechten Dingen abgelaufen ist. :?
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25873
lol

Offline KHHeddergott

  • Der Hermes Phettberg der Straßenphilosophie
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24405
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1932 am: Freitag, 11.Dez.2020, 23:14:53 »
der netzer?

https://youtu.be/yg13mQ6n2cc

Grandios, mit welcher Dreistigkeit die da so ein Schmierentheater abziehen, oder?
Die Katastrophe fängt damit an, dass man aus dem Bett steigt.

Thomas Bernhard

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25873
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1933 am: Freitag, 11.Dez.2020, 23:42:26 »
Grandios, mit welcher Dreistigkeit die da so ein Schmierentheater abziehen, oder?

ja. in der öffentlichen wahrnehmung ist netzer vermutlich immer noch einer der guten.
lol

Offline KHHeddergott

  • Der Hermes Phettberg der Straßenphilosophie
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24405
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1934 am: Sonntag, 13.Dez.2020, 09:29:28 »
ja. in der öffentlichen wahrnehmung ist netzer vermutlich immer noch einer der guten.

Korrupte Schweine sind nur die anderen, wenn "wir" schmieren, dann nur, weil das halt so ist und es anders nicht geht. Daß der maltesische Verbandspräsident eine stattliche Summe für die Förderung des Eishockeys bekommt...ja mei. Und daß der FC Bayern als Vehikel für "einträgliche" Testspiele gegen Nationalmannschaften genutzt werden konnte, weil man ja von dem, der die Schmiergeldkampagne mitbetrieben hat, also Kirch, eh schon heimlich hintenrum ein paar Extra-Millionen bekam, geschenkt.   

Erstaunlich ist wiederum nachwievor, daß auch in der aktuellen Spiegel-Story die Causa Netzer erst nach seiner Zeit beim HSV beginnt. Dabei kann eigentlich jeder, der es wissen will, nachlesen, daß Netzer schon seit Mitte der 70er eine der fetten Spinnen im Sportrechtekorruptionsnetz war.
Die Katastrophe fängt damit an, dass man aus dem Bett steigt.

Thomas Bernhard

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12028
  • Geschlecht: Männlich
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1935 am: Dienstag, 19.Jan.2021, 12:35:16 »
FC: spürbar schlecht

Offline KHHeddergott

  • Der Hermes Phettberg der Straßenphilosophie
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24405
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1936 am: Dienstag, 19.Jan.2021, 14:20:29 »
https://www.kicker.de/wikipedia-verlangt-vom-dfb-aufklaerung-zu-curtius-eintrag-794993/artikel

Das hat auch schon gehöriges Fremdschäm-Potential.

Daß der DFB für Curtius einen "PR-Berater" bezahlt, der mit "der Schein ist wichtiger als der Inhalt" wirbt, war aber auch schon nicht schlecht.
Die Katastrophe fängt damit an, dass man aus dem Bett steigt.

Thomas Bernhard

Online Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4583
  • Geschlecht: Männlich
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1937 am: Mittwoch, 20.Jan.2021, 02:40:06 »
Daß der DFB für Curtius einen "PR-Berater" bezahlt, der mit "der Schein ist wichtiger als der Inhalt" wirbt, war aber auch schon nicht schlecht.

Am Ende des Tages zählen beim DfB eben die Scheine. Oder werden gezählt. Wenigstens ehrlich!
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40889
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1938 am: Mittwoch, 20.Jan.2021, 06:38:43 »
https://www.kicker.de/wikipedia-verlangt-vom-dfb-aufklaerung-zu-curtius-eintrag-794993/artikel

Das hat auch schon gehöriges Fremdschäm-Potential.
Bei denen wundert einen ja wirklich gar nichts mehr. Aber schön, dass die sich da in ihrem Zuge ihres Kleinkriegs gegenseitig ans Bein pinkeln und mit Dreck bewerfen. Weiter so!
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12028
  • Geschlecht: Männlich
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1939 am: Mittwoch, 20.Jan.2021, 10:36:16 »
Es gibt afrikanische Warlords und internationale Mafia-Familien, die mehr Anstand haben als 90 % der DFB-Funktionäre und Angestellten. Das ist so ein furchtbar korrupter, krimineller und verfilzter Laden. Ekelhaft!
FC: spürbar schlecht

Online difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6001
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1940 am: Donnerstag, 25.Feb.2021, 18:01:03 »
Aufatmen bei deutschen Funktionären.

Der Weltfußball-Verband FIFA wird das Verfahren gegen Franz Beckenbauer, den ehemaligen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger und den früheren DFB-Generalsekretär Horst R. Schmidt im Zusammenhang mit dem WM-"Sommermärchen" 2006 wegen Verjährung nicht weiter verfolgen.

Das entschied die rechtsprechende Kammer der unabhängigen Ethikkommission, wie die FIFA am Donnerstag (25.02.2021) mitteilte.


 

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6796
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1941 am: Donnerstag, 25.Feb.2021, 18:36:39 »
Der Ethikrat des Friseurhandwerks hat übrigens entschieden dass am Montag zuerst die 20-30 jährigen zum Frisör dürfen

Offline TDLNOKI

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 37
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1942 am: Donnerstag, 25.Feb.2021, 23:21:32 »
Unabhängig 🙃

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15609
Re: Korruptionsskandal bei der FIFA und dem DFB!
« Antwort #1943 am: Freitag, 26.Feb.2021, 09:02:41 »
Rechtsprechende Kammer aus vom FIFA-Präsidenten handverlesenen Kriechtieren.  :clown:



Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40889
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Online ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1319