Autor Thema: EM-Qualifikationsturnier U19, 21 bis 27 September 2022  (Gelesen 66 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bejosch

  • .
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2776
EM-Qualifikationsturnier U19, 21 bis 27 September 2022
« am: Sonntag, 18.Sep.2022, 12:45:33 »
Die deutsche U19 Auswahl spielt am 21, am 24 und am 27 September in der ersten Qualifikationsrunde für die U19 EM 2023 in Malta, gegen Armenien, Belarus, Slowakei.
In  Gifhorn und Braunschweig.


Der Kader umfasst 19 Spieler, darunter als jüngster, Justin Diehl.
Ich gehe davon aus, dass die Spiele im TV oder im Internet zu sehen sein werden.


Wer es noch nicht gesehen hat sollte sich zur Einstimmung, das Video des U19 Ligapokalspiels bei der U19 von Essen über YouTube ansehen.


Drei Tore von Justin Diehl (und was für welche).
Diehl hat nun in dieser Saison sechs Tore und eine Torvorlage erziehlt in fünf Wettbewerbs Spielen, wobei er ja nicht einmal die volle Spielzeit gespielt hat.


 Dass, Justin Diehl irgendwann in der Bundesliga oder in einer anderen europäischen ersten Liga spielen wird, wenn er verletzungsfrei bleibt, ist keine Frage.
Die Frage ist nur wann und bei welchem Verein.
Aber, ich gehe mal davon aus, dass der FC seine Hausaufgaben gemacht hat.
Dass, die Vertragsverlängerung in trockenen Tüchern ist oder bald sein wird.
Die sechs Tage der EM-Qualifikation könnten einen ersten Aufschluss darüber geben, ob das Debüt von Justin Diehl bei den Profis noch in dieser Saison realistisch werden kann.
"Es ist leichter, einen Atomkern zu spalten als ein Vorurteil "

Albert Einstein