Autor Thema: Copa America und Afrika-Cup 2019  (Gelesen 2796 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6503
  • Geschlecht: Männlich
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #30 am: Dienstag, 09.Jul.2019, 09:48:40 »
This is Africa?  :D

Ja das ist in der Tat wenig überraschend, das Ausmaß war dann doch extrem mit hohen 5-stelligen Dollarbeträgen die nur so hin- und her gewandert sind. Ghana ist generell jetzt noch deutlich weniger schlimm als andere afrikanische Länder, das ist zwar für den durchschnittlichen Mitteleuropäer nicht immer alles nachvollziehbar was abgeht aber es könnte wesentlich schlimmer sein. Die aktuelle Regierung hat jedenfalls ordentlich ausgemistet und das nicht nur im Fussballverband sich so allerdings sehr viele Feinde im Land gemacht. Die nächsten Wahlen werden spannend, auch für den Fussball in Ghana wo man beispielsweise jetzt auch angefangen hat Trainingsbedingungen zu verbessern und die U-Nationalspieler generell besser zu betreuen und zumindest zu versuchen aus dem "Menschenhandel" zwischen Ghana und den europäischen Vereinen besser herauszuhalten. Das ist nämlich recht skrupellos was da abgeht.

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5684
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #31 am: Dienstag, 09.Jul.2019, 15:13:00 »
Da hab ich gestern beim Kicken in der Halle extra mein Ghana Trikot angezogen...

Das Niveau beim Afrika-Cup ist aber auch schlecht. Das ist ja max. 2.-Liga Niveau.
Wobei die 11m von Tunesien wirklich stark waren.

Lobi, die Regierung in Ghana hat den ganzen Verband auf links gedreht? Hat die Regierung da Einfluss drauf? Man stelle sich vor, Merkel entlässt Grindel und installiert Seehofer :X

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 903
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #32 am: Dienstag, 09.Jul.2019, 15:48:34 »
Viertellfinale:


Senegal - Benin
Nigeria - Südafrika
Elfenbeinküste - Algerien
Madagaskar - Tunesien

Online Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6503
  • Geschlecht: Männlich
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #33 am: Dienstag, 09.Jul.2019, 15:51:55 »
Da hab ich gestern beim Kicken in der Halle extra mein Ghana Trikot angezogen...

Das Niveau beim Afrika-Cup ist aber auch schlecht. Das ist ja max. 2.-Liga Niveau.
Wobei die 11m von Tunesien wirklich stark waren.

Lobi, die Regierung in Ghana hat den ganzen Verband auf links gedreht? Hat die Regierung da Einfluss drauf? Man stelle sich vor, Merkel entlässt Grindel und installiert Seehofer :X

Das Niveau ist wirklich unterirdisch, die letzten EMs und WMs waren aber auch nicht gerade höchstes Niveau. Immer mehr Teams sind zwar für einzelne Länder schön aber dem Niveau tut das nicht gut. Beim Afrika-Cup hat sich ja teilweise der Gruppendritte qualifiziert, das ist dann auch einfach irgendwann nicht mehr vernünftig.

Offiziell ist das natürlich unabhängig weil ja sonst die Fifa auf den Plan tritt. Inoffiziell ist das aber in Ghana (und anderen afrikanischen Ländern) dann doch stark zusammenhängend. Das ist ein ganzer Sumpf wo jeder sich gerne im Scheinwerferlicht des anderen sonnt. So hat Akufo-Addo beispielsweise Asamoah Gyan zurück beordert nachdem der eigentlich zurück getreten war weil der Trainer Dede Ayew die Kapitänsbinde gegeben hat:

https://www.theguardian.com/football/2019/may/22/ghana-president-convinces-asamoah-gyan-to-come-out-of-24-hour-retirement

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 903
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #34 am: Donnerstag, 11.Jul.2019, 23:04:04 »
Nigeria - Südafrika 2:1
Senegal - Benin 1:0
Elfenbeinküste - Algerien 4:5 n.E.
Madagaskar - Tunesien 0:3

Halbfinale:

Senegal - Tunesien (So. 18 Uhr)
Algerien - Nigeria (So. 21 Uhr)

Online THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8212
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #35 am: Sonntag, 14.Jul.2019, 19:53:50 »
Nigeria - Südafrika 2:1
Senegal - Benin 1:0
Elfenbeinküste - Algerien 4:5 n.E.
Madagaskar - Tunesien 0:3

Halbfinale:

Senegal - Tunesien (So. 18 Uhr)
Algerien - Nigeria (So. 21 Uhr)
Der Afrika Cup zeigt sich wieder von der besten Seite. Verlängerung beim 1. Halbfinale
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline MoD

  • Mod für die Tonne
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 150
  • Geschlecht: Männlich
  • Tabula Rasa
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #36 am: Sonntag, 14.Jul.2019, 21:36:50 »
Senegal im Finale durch ein komisches Tor
Anfang raus

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3288
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #37 am: Montag, 15.Jul.2019, 02:59:55 »
Algerien nach 2-1 Sieg gegen Nigeria (Siegtor in der 92.) im Finale gegen Senegal (Freitag 21 Uhr)

Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Online THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8212
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #38 am: Montag, 15.Jul.2019, 05:59:32 »
Erst Freitag?
Wie lange muss man so ein Turnier hinziehen?
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 903
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #39 am: Montag, 15.Jul.2019, 18:05:33 »
Algerien nach 2-1 Sieg gegen Nigeria (Siegtor in der 92.) im Finale gegen Senegal (Freitag 21 Uhr)



Sogar erst in der 95. Minute! Letzte Aktion: Ein Freistoß- nachdem die angezeigte Nachspielzeit bereits abgelaufen war. Also sehr dramatisch.

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5684
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #40 am: Dienstag, 16.Jul.2019, 12:42:01 »
Da wird es in Frankreich wieder heiß hergehen. :(

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3967
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #41 am: Mittwoch, 17.Jul.2019, 21:16:49 »
Tunesien tut sich schwer und Skhiri trabt bisher umher
Dieser Aufstieg wird ein Abstieg sein. Danke Armin.
Schlimmer geht immer.
1 - 2 - 3 - tschüss

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19617
  • 🐐🔴⚪️
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #42 am: Mittwoch, 17.Jul.2019, 21:19:52 »
Runesien tut sich schwer und von Skhiri trabt bisher umher

ist das so ein naziding?
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6511
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #43 am: Mittwoch, 17.Jul.2019, 21:23:40 »
Was für ein grauenhafter Kick.
Planloses Gebolze in slow motion.
Shkiri hat auch keine Lust.
Dazu dieses nervtötende Getröte.

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3967
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #44 am: Mittwoch, 17.Jul.2019, 21:57:12 »
wieder ein wenig sagender Kick. Erinnert mich an das Spiel Tschechien gegen Bulgarien, wo ich mir Soucek angeguckt habe. Null Aussagekraft und Skhiri trabt genauso wie Soucek, wobei Tunesien eher unter Druck ist und Tschechien das Spiel kontrollierte.
Dieser Aufstieg wird ein Abstieg sein. Danke Armin.
Schlimmer geht immer.
1 - 2 - 3 - tschüss

Offline DaThoKa

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 336
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #45 am: Mittwoch, 17.Jul.2019, 22:40:35 »
Wahrscheinlich steht bei einigen Spielern nach der Partie der Medizincheck an, bevor es in den Urlaub geht.
Da will sich keiner bei so einem unbedeutendem Kick noch verletzen, selbst wenn es ohne Medicheck in den Urlaub geht. 

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3967
Re: Copa America und Afrika-Cup 2019
« Antwort #46 am: Mittwoch, 17.Jul.2019, 22:46:25 »
Fast der Ausgleich nach Ecke und Kopfball von Skhiri, doch an beiden Pfosten waren Nigerianer postiert und einer klärte auf der Linie.
Dieser Aufstieg wird ein Abstieg sein. Danke Armin.
Schlimmer geht immer.
1 - 2 - 3 - tschüss