Autor Thema: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga  (Gelesen 4334 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11934
  • Geschlecht: Männlich
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #30 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 15:20:12 »
Samstags Abends wird das Topspiel der zweiten Liga um 20:30 Uhr statt finden.
Rumpelfußball zur Prime-Time? Koks, Nutten und Kegelsuff am Samstagabend könnte ich ja noch verstehen, aber für Aue gegen Bielefeld müsste mein Leben schon gewaltig den Bach runter gehen.
Höchste Zeit für Boykott.
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.

Offline jimmy28

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11607
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #31 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 15:34:20 »
Muss wohl die 2. Liga ist ein Extrapaket.... da wird sich wohl kaum jemand Großes drum reißen

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16853
  • Geschlecht: Männlich
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #32 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 15:41:35 »
Was für Kommerzhuren.
Es ist tatsächlich nur noch sehr schwer erträglich, dem Profifußball noch irgendetwas schönes abzugewinnen aktuell. Und das Rad dreht sich weiter. Und der Tag, an dem ich mich umdrehe rückt näher.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11042
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #33 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 15:45:11 »
für Aue gegen Bielefeld müsste mein Leben schon gewaltig den Bach runter gehen.


Deswegen werden sie uns noch in die zweite Liga pfeiffen und Punkte abziehen. Dann haben sie Hamburg - Köln zur Primetime. Na immer noch kegeln?
Super-Wetti

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11934
  • Geschlecht: Männlich
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #34 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 15:47:10 »
Deswegen werden sie uns noch in die zweite Liga pfeiffen und Punkte abziehen. Dann haben sie Hamburg - Köln zur Primetime. Na immer noch kegeln?
Ja. Ich lasse mir von der DFL nicht das Wochenende diktieren.
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5495
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #35 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 15:54:22 »
Ich befürchte, an so einer Deppen-Planung sitzen doch mindestens ein Dutzend Menschen monatelang und kriegen dafür auch noch üppig Gehalt - Ekelhaff
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11042
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #36 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 16:04:13 »
Ja. Ich lasse mir von der DFL nicht das Wochenende diktieren.

Und die DFL von dir nicht die Spieltermine. Ich denke es ist fair wenn ihr beide eure Dinge so macht, wie es für euch am besten ist ;)
Super-Wetti

Offline Hansiki

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #37 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 16:05:19 »
Nun ja...irgendjemand scheint diese ganzen Pay Kanäle ja zu buchen...sonst würden die nicht immer weiter investieren können.
Bei mir ist jetzt Schluss...ich schaue die Spiele nur noch im Stadion an...sollte ich verhindert sein.., dann halt überhaupt nicht.
Ich bin für Insellösungen.....;)

effzeh-forum.köln. Der Buddha unter den Foren :)

Offline Mr.Miyagi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1887
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #38 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 16:11:22 »
Also dieses DAZN holt sich doch jeder nur im kostenlosen Probe-Abo, und ich glaube niemand hat diesen Eurosport Player je gebucht.

Schön wirds in wenigen Jahren,  da zahl ich für mein Amazon Prime 5€ mehr im Monat und habe alle Spiele mit drin im Paket. #teambezos

Offline r9naldo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1282
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #39 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 16:45:48 »
schwachsinn. dazn ist super. 11 euro für soviel auswahl an sportarten..da kann man nicht meckern

Offline Mr.Miyagi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1887
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #40 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 17:02:11 »
Vielleicht. Aber wegen dem BuLi Spiel, sollten einen die anderen Sportarten nicht so interessieren (und nfl redzone ist riesengrosse scheisse) holt sich das niemand.

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11934
  • Geschlecht: Männlich
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #41 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 17:10:31 »
Vielleicht. Aber wegen dem BuLi Spiel, sollten einen die anderen Sportarten nicht so interessieren (und nfl redzone ist riesengrosse scheisse) holt sich das niemand.
Ja, nur für 5 Bundesligaspiele im Jahr lohnt das nicht. Die 11 EUR spare ich mir sowieso. Während meines einmonatigen Probeabos nutzte ich das exakt zwei mal (einmal FC und einmal eine MMA-Zusammenfassung), also bin ich da raus. Für Livewetten ist DAZN übrigens auch superscheisse, aber das liegt in der Natur des "Live"streamings. Jeder so wie er mag.

@Superwetti
so läuft es bereits.  ;)  Zuletzt habe ich BVB-FC verpasst und bereue es nicht. Am nächsten Tag um 15:30 hätte ich Zeit gehabt. So ist es halt.
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11934
  • Geschlecht: Männlich
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #42 am: Dienstag, 03.Mär.2020, 17:28:01 »
Nun ja...irgendjemand scheint diese ganzen Pay Kanäle ja zu buchen...sonst würden die nicht immer weiter investieren können.
Bei mir ist jetzt Schluss...ich schaue die Spiele nur noch im Stadion an...sollte ich verhindert sein.., dann halt überhaupt nicht.
Das stimmt. Was Sky angeht bin ich seit vielen Jahren kein Kunde mehr (glaub zuletzt 2011 oder 2012) und es fehlt nichts.
Mit DK geht es eh nur um die Auswärtsspiele und die kriegt man immer irgendwie improvisiert.
Ich kann jedem, der Sky quasi nur für die FC-Spiele hat, dazu raten. FC in der Kneipe, bei Freunden oder Nachbarn gucken geht immer und macht auch oft mehr Bock.
Die mannigfaltigen, illegalen Möglichkeiten mal ganz außen vor...
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat, lieber Heinrich, lieber Heinrich.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11042
Re: Beschlossen: Künftig Montagsspiele in der Bundesliga
« Antwort #43 am: Mittwoch, 04.Mär.2020, 10:10:42 »

@Superwetti
so läuft es bereits.  ;)  Zuletzt habe ich BVB-FC verpasst und bereue es nicht. Am nächsten Tag um 15:30 hätte ich Zeit gehabt. So ist es halt.

Ist bei mir nichts anderes. Ich habe die ganzen Sonntagsspiele saussen lassen, um Sonntags Aufträge anzunehmen. Das Spiel lief dann eben nebenher im Liveticker.

Freitag Abend bin ich auch bei einem Kneipenquiz statt mir den Probemonat DAZN zu gönnen.
Super-Wetti