Autor Thema: Alles vom Dorf - der Thread für den Breiten- und Amateurfußball  (Gelesen 44112 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21541
  • he/him
Re: Alles vom Dorf - der Thread für den Breiten- und Amateurfußball
« Antwort #510 am: Donnerstag, 05.Dez.2019, 12:17:12 »
Anfang hatte aber nicht 9/10 der letzten Spiele gewonnen

bzw. 13/15.
"Horst...desto öfter ich den Namen höre desto bescheuerter klingt er."


Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7945
Re: Alles vom Dorf - der Thread für den Breiten- und Amateurfußball
« Antwort #512 am: Samstag, 14.Dez.2019, 20:47:13 »
der typ hat nur 27 bundesligatore? sowas schafft ja terodde oder cordoba.

Offline HariBoo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 85
Re: Alles vom Dorf - der Thread für den Breiten- und Amateurfußball
« Antwort #513 am: Sonntag, 22.Dez.2019, 13:01:05 »
Völlig verrückt - Oberliga Baden Württemberg, 5. Liga, 2 (quasie ruinierte) Traditionsvereine spielen gegeneinander. Der Gast (Stuttgarter Kickers) zündelt, der Heimverein  (SSV Reutlingen) kassiert die Geldstrafe (1000€) + Geisterspiel.


https://www.gea.de/sport/ssv-reutlingen_artikel,-wegen-pyro-vorf%C3%A4llen-geisterspiel-f%C3%BCr-den-ssv-reutlingen-_arid,6193024.html


Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10698
Re: Alles vom Dorf - der Thread für den Breiten- und Amateurfußball
« Antwort #515 am: Mittwoch, 05.Feb.2020, 12:29:36 »
Frahn, der vom Chemnitzer FC wegen seiner (angeblichen) Nähe zu rechten Fangruppen entlassen wurde, wechselte zu Babelsberg :oezil:

https://www.sueddeutsche.de/sport/frahn-babelsberg-nazi-chemnitzer-fc-1.4784409
LERNT DOCH VERDAMMT NOCHMAL WANN MAN DAS UND WANN MAN DASS SCHREIBT!!!!!!!!!11! DASS KANN DOCH NICHT SO SCHWER SEIN VERDAMMT NOCHMAL

Offline Vechtebock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2799
Re: Alles vom Dorf - der Thread für den Breiten- und Amateurfußball
« Antwort #516 am: Mittwoch, 06.Mai.2020, 13:37:13 »
In Westfalen gibt es jetzt eine Regelung zur Wertung der Saison.


Wie sieht nun dieser Vorschlag des Verbands-Fußball-Ausschusses zur Wertung der Saison konkret aus? Es wird keine Absteiger, sondern nur Aufsteiger geben. Zur Berechnung dieser hat der VFA ein Modell entwickelt, wonach sowohl der
aktuelle Tabellenführer als auch der Hinrunden-Erste aufsteigen werden. Bei einer unterschiedlichen Anzahl absolvierter Spiele
greift eine Quotientenregelung. Konkret bedeutet das:
1. Die Vereine, die nach der aktuellen Tabelle auf dem ersten Tabellenplatz stehen, steigen in die nächsthöhere
Spielklasse auf (Ziffer 2 ist zu beachten).
2. Sollten nach dem aktuellen Tabellenstand Mannschaften nicht die gleiche Anzahl an ausgetragenen Spielen haben,
wird die Platzierung für einen möglichen Aufstiegsplatz (z. B. in der Oberliga Westfalen Tabellenplatz 2) durch eine
Quotientenberechnung (es werden drei Nachkommastellen analog eines Hare-Niemeyer-Verfahrens gelegt) ermittelt:
• Punkte geteilt durch Anzahl der ausgetragenen Spiele
• Bei Quotientengleichheit ist die Tordifferenz entscheidend. Sollte auch diese gleich sein, zählen die meist
geschossenen Tore.
3. Sollte die so ermittelte Mannschaft nicht mit dem Tabellenersten der Hinrunde übereinstimmen, dann steigt der
Tabellenerste der Hinrunde ebenfalls auf. Bezüglich der Ermittlung des Tabellenersten der Hinrunde wird Ziffer 2
zugrunde gelegt.
4. Bei Verzicht oder Nichtzulassung eines Aufsteigers, nimmt die nächstbeste, aufstiegsbereite und zugelassene
Mannschaft (Oberliga bis Tabellenplatz 4, Westfalen- bis Bezirksliga bis Tabellenplatz 3) der jeweiligen Staffeln (bei
Frauen bis Tabellenplatz 4) deren Platz ein.
Durch den Abbruch aufgrund der Corona-Pandemie würden wir also in Westfalen weit mehr Aufsteiger haben, als wir zu
Beginn der Saison geplant hatten. Deshalb schlägt der VFA vor, für die kommende Saison die Bezirksliga-Staffeln von derzeit
zwölf auf 14 zu erhöhen. Zudem soll es eine weitere Landesliga-Staffel geben. Damit wollen wir zu große Staffelgrößen und
längere Fahrtwege für Sie vermeiden. Auch für die Bezirksligen gibt es zusätzliche Aufsteiger aus den Kreisen. Ähnlich wird
auch im Frauenfußball verfahren werden: Statt der üblichen18 wird es 23 Aufsteiger aus den Kreisen und deshalb eine
zusätzliche Bezirksliga-Staffel geben. Die endgültigen Staffelanzahlen und die dazugehörigen Einteilungen können jedoch erst
dann bestimmt und vorgenommen werden, wenn der VFA das Datum für einen neuen Saisonstart kennt.

Offline john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7945
Re: Alles vom Dorf - der Thread für den Breiten- und Amateurfußball
« Antwort #517 am: Mittwoch, 20.Mai.2020, 14:53:51 »
auch mal eine geile begründung. wie soll man nachweisen, dass man auch ohne zwangsabstieg sieben jahre später in der liga gespielt hätte?
https://www.kicker.de/775845/artikel/sv_wilhelmshaven_darf_nach_zwangsabstieg_nicht_in_regionalliga_zurueck

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21541
  • he/him
"Horst...desto öfter ich den Namen höre desto bescheuerter klingt er."