Autor Thema: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen  (Gelesen 106565 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7542
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #90 am: Montag, 25.Mär.2019, 14:40:57 »
Es wird hoffentlich schon daran scheitern, dass keiner der Tünnesse unter dem jeweils anderen Tünnes Vize sein will. Die wollen doch beide in die erste Reihe.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20817
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #91 am: Montag, 25.Mär.2019, 14:59:54 »
Ritterbach und Schumacher sind, bei dem Großteil der Leute die tatsächlich teilnehmen werden, verbrannt. Die werden verlieren.


In erster Linie haben sich die beiden, insbesondere Ritterbach, durch den Spinner-Stunt im Club unmöglich gemacht. Wenn die vorher noch Leute in den Gremien (Beirat und Aufsichtsrat) hinter sich hatten, die eine weitere Kandidatur unterstützt hätten, so ist das Thema nun durch. Bosbach sitzt im Beirat, und auch wenn er wenig Internas mitbekommen haben mag, so wird ers dennoch genug gewesen sein. Bosbach wird sich auf die letzten Tage nicht mit so zwei Asseln ins Boot setzen. Es sei denn, ihm ist auf den letzten Metern alles egal und er will noch einmal FC-Präsident werden. Das glaube ich allerdings weniger.
Die beiden Kanallien müssen schon jemanden finden, dem die Stimmung im Club völlig am Arsch vorbei geht, und dem es total egal ist, ob er mit Amtsantritt bei allen Gremien lange Gesichter hervorrufen wird. Ich bin wirklich sehr gespannt auf den unsichtbaren Dritten.
Da nich für!

Online Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16044
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #92 am: Montag, 25.Mär.2019, 15:20:40 »


In erster Linie haben sich die beiden, insbesondere Ritterbach, durch den Spinner-Stunt im Club unmöglich gemacht. Wenn die vorher noch Leute in den Gremien (Beirat und Aufsichtsrat) hinter sich hatten, die eine weitere Kandidatur unterstützt hätten, so ist das Thema nun durch. Bosbach sitzt im Beirat, und auch wenn er wenig Internas mitbekommen haben mag, so wird ers dennoch genug gewesen sein. Bosbach wird sich auf die letzten Tage nicht mit so zwei Asseln ins Boot setzen. Es sei denn, ihm ist auf den letzten Metern alles egal und er will noch einmal FC-Präsident werden. Das glaube ich allerdings weniger.
Die beiden Kanallien müssen schon jemanden finden, dem die Stimmung im Club völlig am Arsch vorbei geht, und dem es total egal ist, ob er mit Amtsantritt bei allen Gremien lange Gesichter hervorrufen wird. Ich bin wirklich sehr gespannt auf den unsichtbaren Dritten.
Bis wann muss ein Vorstandsteam, welches nicht aus dem MR vorgeschlagen wird, denn die erforderlichen Unterschriften aufweisen? Für die Stimmen müsste man sich ja irgendwann aus der Deckung wagen.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline bricktop_555

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1220
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #93 am: Montag, 25.Mär.2019, 15:25:19 »
Es wird Zeit für einen Wechsel. Warum müssen wir einen Vorstand ertragen, der zumindest in Teilen und ohne Wirkungsverlust durch Hennes den 8. und meine Oma Gerda (leider tot) ersetzt werden könnte. Das hat dieser grandiose Verein nicht verdient.
Und wenn wir schon Maskottchen oder ehemalige Spieler ohne Hirn in den Gremien sitzen haben, dann bitte nur solche, die sich ihrer Unfähigkeit bewusst sind, und zur Minderung von Schaden qualifizierte Beratung zulassen.
"Man strebt viel eher nach Perfektion, wenn man sich nicht langweilt".               Daniel Kahneman

Offline baenderriss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3204
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #94 am: Montag, 25.Mär.2019, 15:50:21 »
Für die 3% Unterstützerunterschriften zählen nur Wahlberechtigte Mitglieder, oder? Wie viele hatten wir denn da im letzten Geschäftsjahr?
Sollten Tünn, Ritterbach und Mister X alle die Ihre unterschrift hergeben dazu bewegen können auch zur MV zu kommen, könnte es eng werden.
Hoffe und glaube aber, das die sich schon selbst erlegen.

3% der volljährigen MItgliedern.

Nach Spinners Rücktritt wird erst einmal - wie auch von SMR gewünscht - Ruhe in den Verein einkehren. Dann gibt es (vermutlich) den Aufstieg und dann muss man den MItgliedern klar machen, warum es mit dem alten Vorstand, auch mit einer neuen dritten Person, nicht weitergehen kann. Das wird nicht so einfach sein, zumal sich Schumacher und Ritterbach den Aufstieg auf ihrem Konto gutschreiben werden.

Ich war am Samstag auf einem Geburtstag mit FC-Fans und auch -Mitgliedern. Die sind regelmäßig im Stadion, interessieren sich aber sonst nicht so viel für Vereinspolitik. Keinem von denen war klar, warum es bei der Geschichte überhaupt geht. Eigentlich alle befürchteten, dass der MR jede Handlung des Vorstands kontrollieren und ihn somit mehr oder weniger handlungsunfähig machen wolle. Grundsätzlich machen sie sich Sorgen, dass der Verein bei einem Abgang des alten Präsidiums in die Hände von Leuten geraten wird, denen die Erfahrung fehlt, die die Alten in den letzten Jahren sich erworben haben. Das sind - wenn man den FC nur aus der Ferne betrachtet - leider keine völlig absurden Gedankengänge. Und die Leute auf der Party waren sicherlich auch keine Trottel. Sie sind halt nur Mitglieder, die sich in der Regel nur am WE für den Verein interessieren. Für den Rest haben sie keine Zeit.

Was ich damit sagen will: Ein Vorstandswechsel im September ist kein Elfmeter ohne Torwart. Zu hoffen, der Tünn und der Ritterbach werden sich schon selbst entlarven, wird nicht reichen.
baenderriss = bänderriss

Online Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16044
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #95 am: Montag, 25.Mär.2019, 15:55:41 »
Und die Leute auf der Party waren sicherlich auch keine Trottel. Sie sind halt nur Mitglieder, die sich in der Regel nur am WE für den Verein interessieren. Für den Rest haben sie keine Zeit.

Das steht ja auch jedem zu. Diese, ich nenne sie mal "uninfomierten" Leute, werden dann aber auch nicht zur MV kommen.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9657
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #96 am: Montag, 25.Mär.2019, 15:59:46 »
ich denke, der vorschlag des mitgliederrats wird bedenken bezüglich deren eignung schnell zerstreuen. ein selbstläufer wird das ganze aber sicher nicht, falls die zwei plus ihr schwäbischer einflüsterer zum letzten gefecht antreten.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8910
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #97 am: Montag, 25.Mär.2019, 16:05:22 »
Es gab beim letzten Mal auch eine Menge uninformierte, bzw. durch Vereinsmedien und BLÖD informierte, bzw. instrumentalisierte Personen. Trotzdem konnte z.B. SMR mehr Ja als Nein-Stimmen einsammeln. Und die Voraussetzungen dafür waren eigentlich schlecht, wenn man sich vor Augen führt, wie unwürdig die Veranstaltungsleitung war und ich welche Richtung die "Berichte" des Vorstands zielten.
Vohrfangle raus!

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9751
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #98 am: Montag, 25.Mär.2019, 16:23:06 »
ich denke, der vorschlag des mitgliederrats wird bedenken bezüglich deren eignung schnell zerstreuen. ein selbstläufer wird das ganze aber sicher nicht, falls die zwei plus ihr schwäbischer einflüsterer zum letzten gefecht antreten.

Wann wird der Vorschlag des MR denn verkündet?
Super-Wetti

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9657
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #99 am: Montag, 25.Mär.2019, 17:11:20 »
das weiß wohl nur der mitgliederrat
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 13817
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #100 am: Montag, 25.Mär.2019, 18:11:07 »
Das vorzeitige Spinner-Aus hat Ritterbachs und Schumachers Position sicher nicht gestärkt. Hätte Spinner seinen möglichen Nachfolger noch selbst vorgeschlagen, hätte dieses Trio wohl bessere Chancen. Unterschätzen darf man die Popularität Schumachers und die Oberflächlichkeit der Mitglieder allerdings nicht. Die MV wird ein echter Gradmesser dafür, ob es den Mitgliedern um Kompetenz oder Prominenz geht. Also um Sachorientierung oder Boulevard.

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17845
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #101 am: Montag, 25.Mär.2019, 18:21:26 »
Das vorzeitige Spinner-Aus hat Ritterbachs und Schumachers Position sicher nicht gestärkt. Hätte Spinner seinen möglichen Nachfolger noch selbst vorgeschlagen, hätte dieses Trio wohl bessere Chancen. Unterschätzen darf man die Popularität Schumachers und die Oberflächlichkeit der Mitglieder allerdings nicht. Die MV wird ein echter Gradmesser dafür, ob es den Mitgliedern um Kompetenz oder Prominenz geht. Also um Sachorientierung oder Boulevard.
Aber gerade deswegen verstand ich das verhalten von den beiden auch nicht. Man hätte ja problemlos Veh stürzen können und damit Spinner am leben lassen können.
Hatten Sie Angst das dann durch Veh Dreck über sie rauskommt?
Hatten Sie Angst das es auf der MV 3 Vorstands-Team gibt? Team Mitgliederrat, Team Spinner (ohne ihn, aber ein Team welches Spinner promotet), Team Ritterbach+Schumacher+MisterX und sahen nicht die Chance auch noch gegen ein Spinner Team bestehen zu können?
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3374
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #102 am: Montag, 25.Mär.2019, 18:22:41 »
das weiß wohl nur der mitgliederrat
Aus den von dir genannten Gründen wäre es geschickt die Kandidaten wohl erst gegen Ende der Sommerpause zu benennen. Das würde die von den Schmierlappen produzierte mediale Schlammschlacht etwas verkürzen.

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9657
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #103 am: Montag, 25.Mär.2019, 18:32:25 »
Aus den von dir genannten Gründen wäre es geschickt die Kandidaten wohl erst gegen Ende der Sommerpause zu benennen. Das würde die von den Schmierlappen produzierte mediale Schlammschlacht etwas verkürzen.

da bin ich echt unentschieden. eigentlich fände ich es richtig, den neuen vorstand jetzt vorzuschlagen, nachdem der alte sich letztenendes aufgelöst hat. der designierte neue könnte dann bereits in bestimmte weichenstellungen involviert werden.
andererseits würde eine späte vorstellung es den beiden jecken erschweren, wahlkampf zu machen, oder vielleicht sogar, einen dritten mann zu finden. derjenige möchte sicher wissen, gegen wen er antreten soll. wobei das intern sowieso bald durchsickern dürfte, da ja der rat der gremien eingeholt wird.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11757
  • Draußen nur Kännchen
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #104 am: Montag, 25.Mär.2019, 18:33:15 »
da bin ich echt unentschieden. eigentlich fände ich es richtig, den neuen vorstand jetzt vorzuschlagen, nachdem der alte sich letztenendes aufgelöst hat. der designierte neue könnte dann bereits in bestimmte weichenstellungen involviert werden.
andererseits würde eine späte vorstellung es den beiden jecken erschweren, wahlkampf zu machen, oder vielleicht sogar, einen dritten mann zu finden. derjenige möchte sicher wissen, gegen wen er antreten soll. wobei das intern sowieso bald durchsickern dürfte, da ja der rat der gremien eingeholt wird.

Glaubst Du denn man hat schon jemanden sicher?
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9657
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #105 am: Montag, 25.Mär.2019, 18:37:48 »
Glaubst Du denn man hat schon jemanden sicher?

nagut, das wäre die voraussetzung :D

Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

facepalm

  • Gast
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #106 am: Montag, 25.Mär.2019, 18:44:09 »
geater125 gibt im fc brett immer wieder gute erkenntnisse über den stand der dinge ab. den rest der dort steht muss man allerdings aushalten können.

Zitat

Wir haben im Mitgliederrat mit Kandidaten fürs Vorstandsamt bereits darüber diskutiert. Also allgemein, vor Karneval. Strategische Punkte haben wir bereits benannt, auch sind viele Sachen (z.B. GBH) weiter in Bearbeitung. Die Verkehrsinfrastruktur gehört auch dazu usw..


http://fc-brett.de/index.php?search-result/540657/&highlight=

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8910
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #107 am: Montag, 25.Mär.2019, 19:50:52 »
geater125 gibt im fc brett immer wieder gute erkenntnisse über den stand der dinge ab. den rest der dort steht muss man allerdings aushalten können.

http://fc-brett.de/index.php?search-result/540657/&highlight=

Da klickste drauf und siehst oben Tünn und WO. Da möchte man den Tab gleich wieder schliessen.
Vohrfangle raus!

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 13817
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #108 am: Montag, 25.Mär.2019, 20:22:07 »
Da klickste drauf und siehst oben Tünn und WO. Da möchte man den Tab gleich wieder schliessen.

Neben Tünn ist Löhr. Der war in Ordnung. ;)

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8910
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #109 am: Montag, 25.Mär.2019, 20:23:45 »
Neben Tünn ist Löhr. Der war in Ordnung. ;)

Ach, hast Recht. Die Nase hätte es verraten sollen. Hatte zu schnell den Tab geschlossen. ;)
Vohrfangle raus!

Offline saesch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 308
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #110 am: Montag, 25.Mär.2019, 23:37:03 »
https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/cdu-politiker-bald-koeln-boss-wolfgang-bosbach-sagt-nicht-nein-60870818.bild.html

 „Über die freundlichen Worte von Christoph Daum freue ich mich natürlich sehr, aber ich selber halte mich bei diesem Thema total zurück“, erklärt Bosbach gegenüber BILD.Bosbach weiter: „Die Verantwortung liegt jetzt in erster Linie beim Mitgliederrat, der sich seine personellen Empfehlungen sicherlich sehr gut überlegen wird. Das Wichtigste ist eine stabile sportliche und wirtschaftliche Zukunft des FC, nicht die Frage wer was werden will.“

Wie BILD erfuhr, würde sich Bosbach bei der nächsten Mitgliederversammlung im September aber wohl nicht in einer Kampfkandidatur mit anderen Kandidaten zur Wahl stellen, sondern müsste mit seinem Vorstands-Team vom Mitgliederrat vorgeschlagen werden.Denkbar wäre ein Vorstand mit den aktuellen Vize-Bossen um Toni Schumacher (65) und Markus Ritterbach

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9657
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #111 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 00:41:01 »
jo. da kann er lange warten  :P
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Online kilino

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5604
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #112 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 09:42:39 »
jo. da kann er lange warten  :P
Was er auch wissen wird. Wenn Tünn und Ritterbach ihn gefragt haben war das eine etwas elegantere Art ‚Nö‘ zu sagen.
"Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf."

Offline Oxford

  • Der Lorzer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27059
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #113 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 09:45:11 »
Denkbar wäre ein Vorstand mit den aktuellen Vize-Bossen um Toni Schumacher (65) und Markus Ritterbach

:D :-/
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS!

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9751
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #114 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 10:25:05 »
:D :-/

Das ist so dämlich von der Bild, vorher schreiben die noch, dass Bosbach nur kandidiert wenn er vom MR vorgeschlagen wird, wie kommen die auf die Idee, dass der MR Schumacher und Ritterbach nochmal vorschlagen würde?
Super-Wetti

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 13817
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #115 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 11:31:18 »
Die BILD denkt für die Idioten mit. Das ist doch immer so. Die erwähnen das jetzt jede Woche, bis noch mehr Idioten das für denkbar halten. Je mehr es für denkbar halten, umso größer wird der Druck auf den MR, sich dem Willen der Idioten zu beugen, so denkt wohl die BILD. Das ist ja gängige Masche, sie betreiben halt Meinungsbildung für Gehirnlose. Aber da unterschätzen sie die Unabhängigkeit des Mitgliederrates. Die Bild-Masche würde helfen, wenn Bosbach zur Kampfkandidatur bereit wäre. Das schließe ich aber aus, er hat es ja bereits mehrfach gesagt, dass er das nicht machen wird. Schon gar nicht wird er gegen integre und anerkannte Leute antreten, deren Kompetenz und Eignung er selbst nicht abstreiten wird. Man kann ja von Bosbach halten was man will, aber er ist kein Dummkopf und wird sich nicht von Schumacher und Ritterbach instrumentalisieren lassen, nur damit die im Amt bleiben und repräsentieren dürfen. Spinner hat ja alles operative allein erledigt und erledigen wollen, das künftige Präsidium wird nach meiner Erwartung wieder vollumfängliche Arbeitsteilung machen und nicht dem Einen die Kontrolle der GF, dem Anderen die Sponsorenpflege und dem Dritten die Fanclubpflege auferlegen.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20817
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #116 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 11:34:19 »
Hilfloser Versuch der BILD Druck auf den Mitgliederrat aufzubauen. "Alle wollen Bosbach, also schlagt Bosbach (und den Tünn!) vor!" Läppsch
Da nich für!

facepalm

  • Gast

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 13817
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #118 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:47:56 »
http://www.koelnsport.de/rettig-nicht-zum-fc/

Ach, jetzt "doch nicht"!? Ich dachte, das sei schon fix....koelnsport ist auch so ein Käseblatt....

Offline Oxford

  • Der Lorzer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27059
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #119 am: Dienstag, 26.Mär.2019, 14:53:59 »
Zitat
dass es es den 55-Jährigen zu Rot-Weiß Essen zieht
Okay...
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS!