Autor Thema: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen  (Gelesen 106381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 5113
Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #30 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 10:42:29 »
Neuer Thread, da es in anderen zu unübersichtlich wird.
"Wir sind keine Verfahrensbeteiligten."

Offline Bootney Farnsworth

  • Fiestarista, inoffizieller Reitlehrer von Liz Hurley
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5868
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #31 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 10:44:41 »
da bin ich mal gespannt ....

Offline Harald K.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2651
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #32 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 10:46:42 »
Rettig raus!

Damit das schonmal erledigt ist.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

facepalm

  • Gast
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #33 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 10:55:28 »
nein  :cool:

Zitat

Was der 55-Jährige dann mache, darüber hüllt er sich in Schweigen. Nach dem Rücktritt von Werner Spinner als Präsident des 1. FC Köln gab es Gerüchte, wonach Andreas Rettig ein Kandidat für das Vorstandsamt sei.


https://www.rundschau-online.de/sport/1-fc-koeln/zurueck-zum-1--fc-koeln--koelns-ex-manager-andreas-rettig-hoert-bei-st--pauli-auf-32245660

Offline Lückenfüller

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 419
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #34 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 13:11:04 »
Für mich wäre Rettig eine gute Lösung als Vorstandsmitglied/Präsident! Er ist gut vernetzt und hat Erfahrung nicht nur im sportlichen Bereich (mit nicht überragendem aber akzeptablem Erfolg) sondern auch als Funktionär bzw. als Kommunikator zwischen verschiedenen sportlichen/wirtschaftlichen Entscheidern. Desweiteren glaube ich, dass er jemand wäre, der sehr gut zur "FC-Satzung" passen würde - ich schätze ihn jedenfalls nicht als Alleinherrscher ein, sondern eher als teamfähig, der auch einen Mitgliederrat besser einbinden würde. Dass er darüber hinaus ein Verfechter von 50+1 ist und den feuchten China-träumen einiger Entscheider beim FC ein Ende bereiten würde, sehe ich persönlich als wichtigen Bonus. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass er Realist genug ist, um zu verstehen, was beim Stadionausbau möglich/realistisch ist und ob es einen sinnvollen Ausbau am Geissbockheim geben kann.


Und an Alle die ihn für seine sportlichen Entscheidungen kritisch sehen (schlechte Entscheidungen gab es in seiner längeren Karriere sicherlich ab und zu, was aber auch normal sein dürfte) - er soll hier nicht sportlicher Leiter werden (obwohl ich ihn nicht als schlechter einschätzen würde, als den momentan Verantwortlichen) sondern als Vorstandsmitglied die übergeordnete Struktur im Blick haben und weiterentwickeln!

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17826
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #35 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 13:11:56 »
Wenn es die Gerüchte nach Spinner gab, hört es sich ja eher an das er das Team Ritterbach und Schumacher komplettiert.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Lückenfüller

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 419
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #36 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 14:51:24 »
Wenn es die Gerüchte nach Spinner gab, hört es sich ja eher an das er das Team Ritterbach und Schumacher komplettiert.
Solange die Beiden nichts zu Kamellen haben, sondern nur den Grüßonkel für die lokale Presse spielen, könnte ich damit eventuell sogar leben. Lieber wäre es mir natürlich, wenn die Beiden auch ausgetauscht würden, aber eventuell wäre es einfacher einen neuen Präsidenten mit den Beiden anstatt gegen die Beiden zu installieren.

Offline Badabing

  • ehemals: TonyS
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2235
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #37 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 14:59:02 »
Solange die Beiden nichts zu Kamellen haben, sondern nur den Grüßonkel für die lokale Presse spielen, könnte ich damit eventuell sogar leben. Lieber wäre es mir natürlich, wenn die Beiden auch ausgetauscht würden, aber eventuell wäre es einfacher einen neuen Präsidenten mit den Beiden anstatt gegen die Beiden zu installieren.


Nein, im Leben nicht. Diese beiden, und ganz besonders Schumacher, müssen im September Geschichte sein.

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8907
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #38 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 15:03:35 »
Die haben schon gezeigt, dass sie selbst fürs Grüßen unqualifiziert sind, da sie meinen, irgendwann nicht mehr nur die Rolle des Grüßaugust auszufüllen und anfangen, sich in operative Themen einzumischen. Dass sie sich dabei maßlos überschätzen, sollte inzwischen jedem aufgefallen sein.
Vohrfangle raus!

Offline lucy2004

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8686
  • Geschlecht: Männlich
Re: Re: Stefan Müller-Römer - Interimsvorstandsmitglied
« Antwort #39 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 15:08:46 »
Als Präsident wäre Rettig doch mega geil


Jaaaaaa, der nächste vom Bayer  ;)

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 7142
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #40 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 15:09:55 »



Und an Alle die ihn für seine sportlichen Entscheidungen kritisch sehen (schlechte Entscheidungen gab es in seiner längeren Karriere sicherlich ab und zu, was aber auch normal sein dürfte) - er soll hier nicht sportlicher Leiter werden (obwohl ich ihn nicht als schlechter einschätzen würde, als den momentan Verantwortlichen) sondern als Vorstandsmitglied die übergeordnete Struktur im Blick haben und weiterentwickeln!

Er hat hier zwei Abstiege durch seine Fehlentscheidungen zu verantworten. Und hat nach seinem Abgang wie viele vor ihm und einige nach ihm das "schwierige Umfeld" des FC dafür (mit-) verantwortlich gemacht.
Warum sollte er von den Mitgliedern in eine verantwortliche Position beim FC gewählt werden?
Die wilde 1317

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16032
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #41 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 15:35:46 »
Ich habe überhaupt keinen Plan, wer da aktuell gehandelt wird, zur Verfügung steht und wer geeignet wäre.

Vom reinen Bauchgefühl hätte ich Rettig als solide empfunden, weil ich seine damalige Zeit beim FC längst nicht so intensiv verfolgt habe, wie ich den FC heute verfolge. Deshalb danke für die Einordnung seiner Ergebnisse hier.

Dennoch ist er deshalb für mich nicht kategorisch als No-Go für den Präsidentenposten abgewertet.

Richtig sinnhaft wird die Diskussion aber ja erst werden können, wenn der MR seine(n) Kandidaten vorschlägt.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

facepalm

  • Gast
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #42 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 15:38:11 »
Warum sollte er von den Mitgliedern in eine verantwortliche Position beim FC gewählt werden?

weil im vorstandsamt seine einstellung zu den vereinspolitischen themen wichtiger erscheint?

ich gehe tatsächlich keine sekunde davon aus das rettig hier thema ist, aber im grundsatz ist es doch so das man sportliche entscheidungen, besonders in einer anderen dekade, nicht einem alleine anlasten kann. es ist auch eine geldfrage und eine frage welcher vorstand darüber wie mitgeredet hat. insbesondere aber darf sich jemand auch weiterentwickeln.

für mich wäre aber satz eins entscheidend, in der vorstandsfunktion müsste man jemanden aus dieser branche mit der lupe suchen der ähnliche wertvorstellungen wie rettig hat. der Umkehrschluss daraus ist dann das man gänzlich auf jemanden verzichten müsste der aus der blase fußball kommt, was auch in ordnung ist. nur wird dann irgendwann auch wieder das thema aufkommen das im vorstand nur sportlich ahnungslose sitzen die die gf mal alleine machen lassen.

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16032
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #43 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 15:45:26 »
weil im vorstandsamt seine einstellung zu den vereinspolitischen themen wichtiger erscheint?

ich gehe tatsächlich keine sekunde davon aus das rettig hier thema ist, aber im grundsatz ist es doch so das man sportliche entscheidungen, besonders in einer anderen dekade, nicht einem alleine anlasten kann. es ist auch eine geldfrage und eine frage welcher vorstand darüber wie mitgeredet hat. insbesondere aber darf sich jemand auch weiterentwickeln.

für mich wäre aber satz eins entscheidend, in der vorstandsfunktion müsste man jemanden aus dieser branche mit der lupe suchen der ähnliche wertvorstellungen wie rettig hat. der Umkehrschluss daraus ist dann das man gänzlich auf jemanden verzichten müsste der aus der blase fußball kommt, was auch in ordnung ist. nur wird dann irgendwann auch wieder das thema aufkommen das im vorstand nur sportlich ahnungslose sitzen die die gf mal alleine machen lassen.
Dem folge ich.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline baenderriss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3204
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #44 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 17:01:07 »
Vorneweg gleich mal: Ich glaube nicht, dass Rettig hier ein Thema ist. Weder von Seiten des MRs, noch kann ich mir vorstellen, dass Rettig auch nur darüber nachdenkt, gemeinsam mit Ritterbach und Schumacher in den Ring zu steigen.

Aber ich denke auch, dass es gut so ist, wenn Rettig hier kein Thema ist. Mal ganz von den beiden Abstiegen des FCs, die er zu verantworten hat und der erfreulich klaren, in meinen Sinne richtige sportpolitische Haltung zu vielen Fragen, fehlt ihm in meinen Augen die fußballerische Vision. Rettig funktioniert gut bei Vereinen, bei denen es reicht, in der Zweiten Liga im oberen Drittel mitzuspielen oder auch mal - für kurze Zeit - es ganz nach oben in die Bundesliga zu schaffen. Das macht er solide und geht auch keine finanziellen Traumtänzereien ein. Ich glaube, das ist nicht das, was wir wollen.
baenderriss = bänderriss

facepalm

  • Gast

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9656
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #46 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 22:37:29 »
wie ich solche artikel hasse. mit keinem wort wird erklärt, auf welche weise rettig denn zu dem posten kommen soll. wie auch, da es sich um reine fantasie nicht mal des autors handelt. der hat es einfach irgendwo aufgeschnappt. bild-niveau.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Der Templer

  • Neu-Optimist
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9475
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #47 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 22:42:21 »
Ich kann mich in der Vergangenheit an den ein oder anderen User hier erinnern, der Herrn Rettig als Linkmichel geoutet hat. Er soll nach außen sympathisch und intern ein ziemlicher Intrigant sein. Keine Ahnung ob das stimmt.
"I like the smell of napalm in the morning:
It smells like Victory!"

Offline CitizenK

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12167
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #48 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 22:53:25 »
Über allem steht: Nur Leute die arbeiten ins Präsidium. Leute, die nicht (mehr) arbeiten, hatten wir genug.

Wünschen würde ich mir wieder einen Präsidenten aus der Wirtschaft, einen dritten Mann, der ziemlich egal ist und nur als Gleichgewicht im Vorstand sein sollte, und die Vize Rolle von Schumacher würde ich sehr gerne mit Peter Stöger besetzen. Kann sich ausdrücken, macht in der Presse was her, hat Ahnung von Fußball, ist unzweifelhaft ein ehrlicher Mensch und kommt gut mit Köln klar.

Ja, das meine ich ernst.
Niemand stirbt als Jungfrau... das Leben fickt uns alle.
 -- Kurt Cobain

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3739
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #49 am: Mittwoch, 20.Mär.2019, 22:54:41 »
Ich kenne Andreas Rettig nur aus den Medien. Anlass zum Fremdschämen hat er mir nie geboten.
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 5113
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #50 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 11:34:28 »
https://geissblog.koeln/2019/03/praesidenten-karussell-rettig-bosbach-schulz/?fbclid=IwAR24iIrqyZc7TDY1S3QVlpjuMuLGavk3shkGQVKYYya1uR4B7REeXU6Jc04

Ein typischer Geiszblog. Der Beitrag beinhaltet nur Spekulationen, Zusammenfassungen und heiße Luft. Der Autor bemüht sich noch nicht einmal, die Kriterien des Mitgliederrats einzubeziehen. Stattdessen betreibt er Namedropping mit ein paar Halbinfos.
"Wir sind keine Verfahrensbeteiligten."

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8907
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #51 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 11:39:57 »
https://geissblog.koeln/2019/03/praesidenten-karussell-rettig-bosbach-schulz/?fbclid=IwAR24iIrqyZc7TDY1S3QVlpjuMuLGavk3shkGQVKYYya1uR4B7REeXU6Jc04

Ein typischer Geiszblog. Der Beitrag beinhaltet nur Spekulationen, Zusammenfassungen und heiße Luft. Der Autor bemüht sich noch nicht einmal, die Kriterien des Mitgliederrats einzubeziehen. Stattdessen betreibt er Namedropping mit ein paar Halbinfos.

Danke für den Link! Offenbar war ich der 1.000.000 Besucher beim Geißblogecho, was mir die Chance auf einen 500 EUR Einkaufsgutschein eröffnet. Was bin ich nur für ein Glückspilz!
Vohrfangle raus!

Offline KHHeddergott

  • Der Quintus Septimius Florens Tertullianus der Anästhesie
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18152
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #52 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 11:42:01 »
Danke für den Link! Offenbar war ich der 1.000.000 Besucher beim Geißblogecho, was mir die Chance auf einen 500 EUR Einkaufsgutschein eröffnet. Was bin ich nur für ein Glückspilz!

Ich bekomme nur einen Schaukelstuhl von Tchibo. Ich Pechvolgel.
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8907
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #53 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 11:45:48 »
Ich bekomme nur einen Schaukelstuhl von Tchibo. Ich Pechvolgel.


Grämen Sie sich nicht. In solch einem Schaukelstuhl kann man doch ganz hervorragend Langspielplatten hören.
Vohrfangle raus!

Offline FC Karre

  • Berna Sennenhund
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18246
  • 🐐🔴⚪️
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #54 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 12:48:35 »
Grämen Sie sich nicht. In solch einem Schaukelstuhl kann man doch ganz hervorragend Langspielplatten hören.


ist der ohrensessel etwa schon aufgetragen?

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13309
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #55 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 14:57:59 »

ist der ohrensessel etwa schon aufgetragen?

Obacht! Für den Ohrensessel wurden mir letztens schon zwei Punkte abgezogen, Varanus gar nach Afrika verbannt.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22571
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #56 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 15:03:21 »
Früher habe ich immer gehofft das mal Schumi der neue Präses wird, mit einer Prise schwarzem Humor könnte man sagen in seinem aktuellen Zustand wäre er wohl noch besser als Tünn/Ritterbach, zumindest würde er sich wohl nicht andauernd rote Söckchen anziehen und immer denselben Spruch darüber erzählen.

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11268
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #57 am: Donnerstag, 21.Mär.2019, 16:27:23 »
Was für eine komfortable Situation. Unsere Satzung hilft uns aber jetzt mal so richtig.
Früher oder bei anderen Vereinen wäre jetzt bei einem Rücktritt des Vereinsvorsitzenden mal so richtig Stress und
Chaos ausgebrochen. Je nachdem wo man steht mag man an Ritterbach, Schumacher oder auf der Anderen Seite SMR zweifeln.
Fakt ist das wir einen handlungsfähigen Vorstand haben und das Kandidaten planmäßig bis September gesucht werden können. 
Das ist nicht selbstverständlich.

Offline Eff_91

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #58 am: Freitag, 22.Mär.2019, 14:19:00 »
Also ich fände es Mega wenn sich Stefan Raab zur Wahl stellen würde. Er mag vielleicht nicht der netteste Chef zu sein aber egal was es ist was er anpackt macht er zu Gold. Dazu vllt noch einen Bosbach und jemanden der eine Vergangenheit zum FC hat. Wer mir spontan einfällt wäre Bodo Ilgner. Meiner Meinung nach wären wir mit den 3 in allen Bereichen gut aufgestellt.

Offline Oxford

  • Der Lorzer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27052
Re: Wer bildet das neue Vorstandsteam? Vorschläge und Diskussionen
« Antwort #59 am: Freitag, 22.Mär.2019, 14:21:26 »
Also ich fände es Mega wenn sich Stefan Raab zur Wahl stellen würde. Er mag vielleicht nicht der netteste Chef zu sein aber egal was es ist was er anpackt macht er zu Gold. Dazu vllt noch einen Bosbach und jemanden der eine Vergangenheit zum FC hat. Wer mir spontan einfällt wäre Bodo Ilgner. Meiner Meinung nach wären wir mit den 3 in allen Bereichen gut aufgestellt.

:D

Das Triumvirat: Raab, Illgner, Bosbach.

Jung, du bes doch im Fiebertraum gefangen!
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS!