Autor Thema: Trainingsberichte  (Gelesen 102409 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #30 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 18:22:17 »
Özcan soll sich gut anstellen. Dann braucht es keine Verstärkung im ZM/OM und der "Knaller" für's DM fällt größer aus.  :cool:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 32843
  • Box to Box Spieler
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #31 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 18:34:51 »
Ich lege mich fest... wemmer das jewinne, kann uns keiner mehr aufhalten!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #32 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:23:47 »
1:0 Modeste (14.) Kopfball nach einer Ecke
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2483
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #33 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:26:23 »
1:0 Modeste (14.) Kopfball nach einer Ecke

Wers glaubt .... :D

Gegner ne C-Jugend ?

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #34 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:27:41 »
Der Gegner ist eine Burgenland-Auswahl.  :cool:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6249
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #35 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:29:13 »
Kann man live auf Facebook verfolgen. Allerdings in Handyqualität.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #36 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:36:27 »
Zitat
30 Minuten gespielt: Es steht noch immer 1:0. Der FC drückt, doch Torchancen sind Mangelware.
Muha!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21296
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #37 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:38:30 »
Und das gegen eine Burgenlandauswahl. Schlimm.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Milor

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 552
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #38 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:40:17 »
Die Ecke zum Tor kam von Jojic.

Offline CitizenK

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12167
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #39 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:41:16 »
Stöger raus!

Aber erst mal abwarten. Da spielen ja noch die alten Säcke von letztem Jahr. Wenn in der Pause die neuen kommen, geht in HZ2 die Post ab. Dann macht alleine Rudnevs schon 8 Buden!
Niemand stirbt als Jungfrau... das Leben fickt uns alle.
 -- Kurt Cobain

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #40 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:43:24 »
Zitat
39. Minute: Modeste zieht mal ab, der Schuss geht aber rechts vorbei.
Besser nach China verkaufen!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #41 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:46:39 »
Zitat
2:0 für den FC! Wieder war es Modeste (42.) - dieses mal per Schuss in die linke Ecke.
https://www.youtube.com/watch?v=Ywy3ZRPmmW4  :suff:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Fiasko

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6521
  • Geschlecht: Männlich
  • 1. Fiasko Club Köln
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #42 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:50:26 »
Modeste in bestechender Frühform.   :cool:

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #43 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 19:55:17 »
Zoller noch nicht. Meldung vor sieben Minuten:
Zitat
Zoller hat das 3:0 auf dem Fuß. Doch er schießt 5 Meter vor dem Tor drüber.
:?

Meldung vor sechs Minuten: Halbzeitpause.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #44 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:10:11 »
Zitat
54.: Fast der Premieren-Treffer für Rudnevs. Er kommt aus fünf Metern zum Kopfball, aber zu ungenauer Abschluss. Der Ball geht links vorbei.
Fehleinkauf!
Edit
Zitat
Jetzt ist das 3:0 gefallen. Zoller schiebt nach Rudnevs-Vorlage ein.
Doch nicht!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Slouch

  • Sofa-Furzer, Event-Otto & Spoiler-König
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4191
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #45 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:13:22 »
Und schon die ersten Scorer für Rudi & Zolli  :tu: :tu: :tu:
"Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles vergessen hat, was man gelernt hat." Werner Heisenberg

Offline FC1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4350
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #46 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:21:33 »
3:0 nach 60min!
Und das gegen so einen zusammengewürfelten Haufen Schluchten.....!?
Das darf doch nicht wahr sein.
Stöger raus!

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9642
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #47 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:23:28 »
Und schon die ersten Scorer für Rudi & Zolli  :tu: :tu: :tu:

Endlich sind die Kritiker widerlegt.

Offline Egbert

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1359
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #48 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:28:07 »
Rudnefs,
hab ich euch ja
gesagt!
Ohne Neigung etwas zu tun, schon das ist schlimm, aber Dinge, wozu die Neigung vorhanden ist, zu unterlassen, das macht erst richtige Unglücksmenschen.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #49 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:29:42 »
Zitat
4:0! Risse trifft nach 73 Minuten.
Torfestival!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Oxford

  • Der Lorzer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27052
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #50 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:32:14 »
Gegen ne thermenauswahl ist alles ab 20:0 akzeptabel. Darunter wird es für den Trainer eng.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #51 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 20:45:52 »
Zitat
Rausch zieht nochmal mit Risiko aus spitzem Winkel ab - aber der Schuss geht über das Fangnetz.
Und:
Zitat
Das wars. Der FC gewinnt 4:0 gegen die Burgenland-Auswahl
1:0 Modeste (14.)
2:0 Modeste (42.)
3:0 Zoller (55.)
4:0 Risse (73.)
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Stehgeiger

  • Gast
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #52 am: Donnerstag, 14.Jul.2016, 21:05:03 »
Europapokal

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2408
  • Geschlecht: Männlich
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #53 am: Freitag, 15.Jul.2016, 08:20:14 »
wir haben doch letzte Saison auch nur 4:0 gegen die Gewonnen und haben in der Liga unser bestes Ergebnis seit 20 Jahren geholt. Also freut euch schon mal  :P
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Stormarns_Kölner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 43
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #54 am: Sonntag, 17.Jul.2016, 12:13:37 »
Ich bin nächste Woche (pünktlich zur Hitzewelle  :D ) endlich mal wieder in der schönsten Stadt Deutschlands.
Kann mir Jemand sagen, wie und wann da am Dienstag und Mittwoch der Trainingsplan der Profis aussieht? Konnte auf der HP nichts finden, vermutlich wegen der Vorbereitung...?!

facepalm

  • Gast
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #55 am: Sonntag, 17.Jul.2016, 12:19:29 »
am besten immer mal hier schauen, nächste einheit am montag morgen, sonstiges noch nicht bekannt.
https://www.facebook.com/FCKoelnFanservice/posts/823019981056014

Offline Litti10

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2344
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #56 am: Freitag, 22.Jul.2016, 14:52:15 »
will hier nicht Irgendjeman mal nen schönen Trainingsbericht reinsetzen, bin auf FC Entzug und und kämpfe mit den Nachwirkungen....
Demjenigen sollen auch viele TY sicher sein....


Danke im Voraus

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 1588
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #57 am: Montag, 25.Jul.2016, 13:35:22 »
Ich bin ein paar Tage beruflich in Köln und hatte Zeit für das 10 Uhr-Training am heutigen Montag. Mein bisher erstes und einziges FC-Training habe ich übrigens in der Aufstiegssaison 07/08 Christoph Daum gesehen.

Modeste habe ich heute nicht gesehen. Sonst wäre mir, außer Hector und Guirassy, niemand als fehlend aufgefallen.

Durch die Sommerferien waren viele Eltern mit ihren Kindern da und die Atmosphäre war entsprechend trubelig. Als ich gegen 9:55 Uhr am Trainingsplatz ankam begann die Mannschaft gerade unter Anleitung von Yann-Benjamin Kugel mit den Aufwärmübungen. Das ganze sah aus der Entfernung recht abwechslungsreich aus und dauerte gute 15 Minuten.

Währenddessen sollte/wollte Jan Schlaudraff, der ja momentan ein Praktikum beim Trainerteam macht, ein paar Bälle an eine bestimmte Position auf dem Platz bringen. Statt sie in ein Netz zu packen, schoss er sie über den Platz. Noch nicht spannend, bis mir auffiel, dass er es fertigbrachte alle (6-7) Bälle exakt an die gleiche Position zu schlenzen. Über 30-40 Meter schätze ich. Also Gefühl im Fuß hat er immer noch.

Da Samstag und Sonntag Testspiele auf dem Programm standen hatte ich kein intensives Training erwartet und so kam es dann auch. Nach dem Aufwärmen lief die Gruppe mit Kugel voraus einen aufgebauten Parcours ab. Ich weiß nicht, wie ich das genau beschrieben soll. Es waren auf dem Platz ein paar Stationen mit Hütchen und anderen Hilfsmitteln vorhanden und durch jede Station mussten die Spieler anders durchspringen, Ausfallschritte machen usw. Kugel machte vor, die Spieler sollten es nachmachen. Einige Spieler machten jede Übung wie sie vorgemacht wurde, andere entwickelten sofort ihren eigenen Stil und wieder andere schummelten sich mit wenig Aufwand so durch. Der Sinn dieser Gruppenübung wurde danach klar. Die Mannschaft wurde in zwei Gruppen geteilt und dann wurde an zwei kleinen, niedrigen Netzen Fußballtennis gespielt. Der Ball durfte weder Netz, noch Boden berühren. Ansonsten musste der Übeltäter (jeweils derjenige, der das Netz angeschossen hat oder den Ball nicht aus der Luft annehmen konnte) den vorher absolvierten Parcours alleine ablaufen.

Der erste Ball der gesamten Übung ging ans Netz und Özcan musste unter dem Gejohle des Teams als erster eine Strafrunde drehen. Özcan habe ich gefühlt ständig laufen sehen, Olkowski und Mavraj knapp dahinter. Richtig selten mussten Maroh und Rudnevs laufen. Wohl nur so 1-2mal. Der Rest des Teams war immer mal wieder dabei.
Aber nagelt mich hier bitte nicht drauf fest. Ich habe keine Strichliste gemacht.

Nach dieser Übung wurde, ebenfalls in zwei Gruppen, Rondo (heißt das wirklich so?) gespielt. Ein paar schöne Ballstafetten, eine grandiose Kopfballstafette über bestimmt 8 Stationen am Stück und ein bisschen Slapstick. Danach war nach knapp einer Stunde Schluss und die Mannschaft ging Richtung Kabine. Auf dem Weg wurden viele Autogramm- und Fotowünsche erfüllt.

Timo Horn übte noch mit den beiden Ersatztorhütern, die sich an beiden Außenpositionen der Mittellinie platziert hatten, direkt gespielte lange Bälle. Bade stand mittig 25 Meter vor dem Tor bereit und spielte Horn an der Strafraumgrenze den Ball zu. Dieser schlug den Ball dann umgehend mit rechts zu Kessler, der rechts an der Mittellinie stand. Kessler nahm den Ball an und schlug dann wieder zurück, Horn nahm ihn mit dem Fuß an und spielte Doppelpass mit Bade um dann mit Müller auf der linken Seite das gleiche Spiel zu spielen. Hier schoss Horn dann aber mit dem linken Fuß. Bis auf 2 Ausrutscher mit rechts kamen alle Bälle mehr oder weniger direkt bei Müller und Kessler an.

Das war es dann wirklich. Peter Stöger stand noch lange nach dem Training am Platz, gab Autogramme und ließ Selfies mit sich machen. Ich habe mich während des Trainings mit einem älteren Besucher, der neben mir stand unterhalten, was teilweise recht lustig war.

Beim Parcours:

Opa: "Wer is dat dann?"
Ich: "Mavraj."
Opa: "Ah ja, der mit dem Bart. Guter Spieler. Dem möchte ich nicht mit dem Ball gegenüberstehen."

2 Minuten später:

Opa: "Wer is dat dann?"
Ich: "Mavraj."
Opa: "Ah."

Eigentlich habe ich während der Fußballtennis/Parcoursübung immer nur Opa die Namen der Vorbeilaufenden nennen müssen. Nur Sörensen, den hat er direkt erkannt.
Harald Schumacher: "Ich mache in meinem Leben alles mit ganzem Herzen, sogar Rasenmähen."

Offline Netto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 194
  • Steuerberater von Pierre Womé
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #58 am: Dienstag, 26.Jul.2016, 14:31:22 »
War heute mit meinen zwei Pänz beim Vormittagstraining und teile gerne meine Eindrücke, da ich auch immer gerne andere Berichte lese...


Bereits 25 Minuten vor Trainingsbeginn schlenderten unser Kapitän und unser Abwehrchef gut gelaunt grüßend Richtung Trainingsplatz. Kurze Zeit später trudelte dort dann nach und nach der Rest der Mannschaft ein. Modeste war auch wieder dabei und machte einen recht fitten Eindruck. Soweit ich das erkennen konnte, fehlte neben Hector und dem neuen Franzosen nur Sörensen. Ganz lustig fand ich den Qualitätsreporter Haubrichs, der beim Einlauf der Mannschaft permanent einen auf Bundestrainer gemacht und sich ans Gemächt gepackt hat. Vielleicht war aber auch die Dusche kaputt...


Aufgrund der Testspiele am WE und heute gegen Fortuna war nur eine lockere Übungsstunde angesetzt. Die erste halbe Stunde übernahm Kugel und ließ ausgiebig dehnen und Kraftübungen mit Gummibändern durchführen. Kurz bevor die Kids zu meutern anfingen, ging es dann doch noch an den Ball:


Zunächst 10 Minuten Direktpassspiel in Dreiergruppen (lang/kurz/volley) und dann 15 Minuten Flankenbälle kurz vor das Tor. Dabei war jeweils ein Tor auf der Grund- und der Strafraumlinie gegenüber platziert und von beiden Seiten wurden Flanken auf jeweils 2 Angreifer ohne Verteidigung geschlagen. Flanken kamen von Risse/Rausch sowie Mladenovic/Lehmann.


Erstaunliche Abschlussstärke zeigten dabei unsere Fußballgötter Maroh und Mavraj. Auffällig war auch Jojic und haltet euch fest: Rudnevs. Der schmeißt sich in jeden Ball und zeigt eine hohe Kopfballgenauigkeit. Vom Eindruck her mind. eine Klasse besser als Hosiner. Ich glaube, den kann man durchaus gebrauchen... Ziemlich abgefallen ist allerdings Klünter, der kaum mal etwas brauchbares Richtung Tor bringen könnte - ist aber auch nicht seine Kernaufgabe. Ein paar mal zeigte Timo sein Können und brachte speziell Heintz zum verzweifeln...


Zum Ende übten Risse, Rausch, Mladenovic, Leo und Jojic noch Freistöße von der Strafraumgrenze. Mir wird es wohl immer ein Rätsel bleiben, wieso Berufsfußballer nicht in der Lage sind die meisten Bälle zumindest aufs Tor zu bringen. Ein feines Füßchen zeigte allerdings mehrmals unser ehemaliges Moppelchen, der einen deutlich austrainierteren Eindruck macht als letztes Jahr. Das nährt bei mir die Hoffnung, dass das doch noch ein gutes Ende nimmt...


Kleine Anekdote zum Schluss: Nach Trainingsende gab es noch Apfelschorle für die Pänz und ein Kölsch für den Papa im Geißbockheim. Die Wahrscheinlichkeit, dass er es war ist zwar sehr gering, aber ein Gast hatte verblüffende Ähnlichkeit mit dem  Hörgerätehersteller aus Hannover. Schmadtke habe ich aber den ganzen Vormittag nicht gesehen - wo der doch angeblich bei jedem Training dabei ist... Ich werte das jetzt mal als positives Omen, dass mein erkälteter Wunschspieler doch bald hier aufschlägt..  :fc:

Offline dackelclubber

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1959
Re: Trainingsberichte Saison 16/17
« Antwort #59 am: Dienstag, 26.Jul.2016, 16:29:08 »
Ah, der User Netto hat schon in die Tasten gehauen. Und ich teile seine Eindrücke. Jojic macht einen austrainierten Eindruck und hat eine hervorragende Schuss/Abschlusstechnik. Den habe ich geistig schon abgeschrieben, aber da kann noch was gehen, wenn er das Niveau mal irgendwie in Pflichtspiele rettet.

War insgesamt erstaunt vom lässigen Niveau.

Sonstige Auffälligkeiten: Ich habe weiter den Eindruck, dass wir gar keinen Zehner für hinter die Spitzen kaufen werden, da es stark nach flügellastigem Offenspivspiel mit zwei Stürmern "riecht" (im Sinne eines 5-3-2 bzw. 3-5-2). Dann kloppen sich vier Stürmer, die zentral spielen können, um zwei Plätze (Modeste, Guirassy, Zoller, Rudnevs). Auch auf den Halbpositionen bzw. den Außenbahnen wäre ja ordentlich Konkurrenz.

Maroh ist eine furchteinflößende Erscheinung. War auch nach dem Training extrem fleißig bei den Kids in Sachen Selfies und Autogramme, strotzt vor Selbstbewusstsein. Jedenfalls: Wenn ich mir vorstelle, dass wir nächstes Jahr vielleicht mit Maroh, Sörensen, Heintz oder Mavraj hinten und Höger auf der Sechs plus Modeste/Guirassy vorne auflaufen - Himmel. Das könnten aber mal wirklich lustige Standards werden und vor allem physisch für den Gegner amüsante Matchups.

Modestes Bewegungsdrang war überschaubar, aber weiter oben las ich, dass er angeschlagen war?

Heintz scheint mir auf dem Weg zu einer Integrationsfigur zu sein, nur so vom Bauchgefühl her. Klatschte und laberte auch viel mit Nachwuchsleuten, die den Platz danach bezogen.

Stöger veräppelte beim Warmup laufend Bittencourt zum Amüsemang aller.