Autor Thema: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation  (Gelesen 17488 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mrtom81

  • Liebhaber des 1. FC Köln
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1781
  • Geschlecht: Männlich
  • Allez Allez
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #90 am: Mittwoch, 04.Sep.2013, 10:21:36 »
Zumal der sehr unsymphatisch rüberkommt. Der Schreibelingen muss man Zucker ums Maul schmieren. Dann läuft´s auch...
Alles was ihm nicht gehört, will er nicht.

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18420
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #91 am: Mittwoch, 04.Sep.2013, 10:24:19 »
Der Abgang von Schmidt war doch fast zu erwarten.... Könnte mir sogar vorstellen, das der Vertrag regulär ausgelaufen ist. Wichtig ist, das der Kaufmann hier bleibt.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Roter_Bock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 727
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #92 am: Mittwoch, 04.Sep.2013, 11:19:35 »
Ich mach das für Lau!
Ich würde sogar kostenlos noch ein paar eigene Worte zum Spiel vorausschicken ;-)
Am 8. Tag schuf Gott den 1.FC Köln

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16357
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #93 am: Donnerstag, 25.Okt.2018, 21:50:46 »
Mit dem Höger-Schwachsinn hast du es überreizt. Da folgen dir nicht einmal mehr die Facebooklemminge. Die Luft wird jetzt auch für dich dünner. Die unkritischen, gleichgeschalteten Dünnpfifflobhudeleien ziehen nicht mehr.
Kannst schonmal die Sachen packen. Grüße gehen raus an Frankie1960 und Christian L.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20438
  • Geschlecht: Männlich
  • Brexit-Spasti
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #94 am: Donnerstag, 25.Okt.2018, 22:37:15 »
Für dumm verkaufen ist Marketing.
An dumm verkaufen ist Vertrieb.


Gerade gelesen. Passt.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16357
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #95 am: Freitag, 26.Okt.2018, 17:26:14 »
https://twitter.com/angetischt/status/1055789474268041216?s=21

Richtiger Bossmove, Gratulation zum Fail des Monats Oktober.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 35319
  • Baron der Niedertracht

Offline Kopfschmerztablette

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5069
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #97 am: Freitag, 26.Okt.2018, 17:36:53 »
Medienkaufleute.... Echt. Dagegen sind Sozialwissenschaftler Raketeningenieure.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20438
  • Geschlecht: Männlich
  • Brexit-Spasti
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #98 am: Freitag, 26.Okt.2018, 17:38:19 »
Gibt es eigentlich einen Grund, warum der Thread im Archiv ist?
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3483
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #99 am: Freitag, 26.Okt.2018, 17:41:28 »
Könnte jemand von uns Anfang, Veh, Spinner& Co auch ins Archiv schieben und auch gleichzeitig entlassen/ nicht entlasten? höhö.

Offline girrent

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3532
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #100 am: Freitag, 26.Okt.2018, 17:48:40 »
Gibt es eigentlich einen Grund, warum der Thread im Archiv ist?
Muss auf jeden Fall raus. Der Mann ist nicht mehr tragbar, unfassbar was der sich alles leisten darf. Der hat einen totalen Hass auf alles Vorstandskritische und scheisst sich wahrscheinlich täglich in die Hose weil er Angst um seinen gut bezahlten Job hat. Der ist nicht mal für eine Schülerzeitung geeignet. Keine Ahnung wieso sich dieser Waschlappen so lange halten kann. Löer / KStA hat das schon längst erkannt und hat sich daher ja quasi schon als Nachfolger beworben.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20438
  • Geschlecht: Männlich
  • Brexit-Spasti
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #101 am: Freitag, 26.Okt.2018, 17:51:13 »
Klar muss er raus, aber (noch?) ist er nicht raus.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6483
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #102 am: Freitag, 26.Okt.2018, 17:54:14 »
Wenn ich morgen früh als Präsident des 1. FC Köln erwachen würde, wäre Kaufmann der Erste, den ich vor die Tür setzen würde.
ALLE RAUS!!!

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20161
  • 🐐🔴⚪️
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #103 am: Samstag, 27.Okt.2018, 01:05:01 »
Wenn ich morgen früh als Präsident des 1. FC Köln erwachen würde, wäre Kaufmann der Erste, den ich vor die Tür setzen würde.


ich würde woanders einen anfang machen.
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20438
  • Geschlecht: Männlich
  • Brexit-Spasti
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #104 am: Samstag, 27.Okt.2018, 01:07:18 »
Gibt es eigentlich einen Grund, warum der Thread im Archiv ist?

Danke @ Mods.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline veedelbock

  • Global Moderator
  • Beiträge: 4959
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #105 am: Samstag, 27.Okt.2018, 01:33:30 »
Wenn ich morgen früh als Präsident des 1. FC Köln erwachen würde, wäre ich mit genug Selbstreflexion ausgestattet um dem geordneten Rückzug anzutreten.
"Man kommt vom FC nicht mehr los, wenn man einmal in Köln war. Der FC macht süchtig." (Lukas Podolski)

Online MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13173
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #106 am: Samstag, 27.Okt.2018, 08:41:41 »
... kein April-Scherz  :oezil: Hab die Presse-Information von heute mal hochgeladen.

http://s14.directupload.net/images/130312/lq9uxbth.jpg

Was soll man dazu sagen?  :fc: :tu:


Wenn man sich die Begrüßung zu Beginn dieses Threads noch mal durchliest, dann ist es schon traurig und ernüchternd, welche Entwicklung er in den letzten fünf Jahren genommen hat. Und da ist er leider nicht der einzige Vereinsverantwortliche.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17530
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #107 am: Samstag, 27.Okt.2018, 10:43:03 »
Konnte ich nie nachvollziehen, fand den schon damals bei Talks auf Center TV mit Ralf für recht arrogant und
klugescheissermässig.
ETWAS MEHR RESPEKT

Online geromel21

  • voll normaaaler
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1942
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #108 am: Samstag, 27.Okt.2018, 11:45:39 »
Das der Stadtanzeiger vor 100 Jahren mal eine der wichtigsten Zeitungen war darfst du auch keinen erzählen  :suff:
Menger & Sohn Würstchen™
Established since 2018

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18420
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #109 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:22:05 »

Aber mal sehen ob sich Herr Kaufmann hierdrauf auch noch einmal meldet:https://twitter.com/_koelner_/status/1055870005219414016
Am Freitag kam er ja leider nicht mehr dazu zu Antworten, daher wurde er noch einmal erneut an eine Antwort erinnert.
https://twitter.com/_koelner_/status/1056807314655768576?s=20
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12893
  • Draußen nur Kännchen
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #110 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:26:46 »



Am Freitag kam er ja leider nicht mehr dazu zu Antworten, daher wurde er noch einmal erneut an eine Antwort erinnert.
https://twitter.com/_koelner_/status/1056807314655768576?s=20

Würdest Du an seiner Stelle auf diese Nachrichten anworten? Auch wenn Du in der Sache richtig liegst, ein bißchen Form und Höflichkeit kann man schon wahren. Was soll der Seitenhieb mit seinem Feierabend?
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18420
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #111 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:36:10 »
Würdest Du an seiner Stelle auf diese Nachrichten anworten? Auch wenn Du in der Sache richtig liegst, ein bißchen Form und Höflichkeit kann man schon wahren. Was soll der Seitenhieb mit seinem Feierabend?
Er hatte sich von sich aus in die Diskussion (Höger Wortbeitrag) eingeschaltet und auf eine Antwort auf seinen Beitrag innerhalb weniger Augenblicke geantwortet. Kaum kam dann das Gespräch auf den Spinner Artikel blieb er plötzlich Stumm. Einzige Erklärung: Feierabend, weil das er sich der Verantwortung entzieht und hier keine Auskunft geben will kann man sich beim besten Willen ja nicht vorstellen.... Nicht.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 10141
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #112 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:37:18 »
er antwortet doch sonst auch tag und nacht (und ungefragt) auf jeden scheiß.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12893
  • Draußen nur Kännchen
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #113 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:38:40 »
er antwortet doch sonst auch tag und nacht (und ungefragt) auf jeden scheiß.

Sorry. Habe die meiste Zeit tagsüber und nachts meist anderes zu tun als Herrn Kaufmann zu folgen.

OK. Dann liegt ihr wohl richtig.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20161
  • 🐐🔴⚪️
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #114 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:48:23 »
ich finde den ganzen social-media auftritt aktuell mehr als unglücklich. man veröffentlicht artikel zur aktion gegen rassismus und reagiert nicht auf die braunste scheisse unter den artikeln. man liefert einen grottenkick nach dem anderen ab, anschließend muss aber natürlich trotzdem abgefragt werden, wer der spieler des spiels sei. wer lügt, gewinnt. etc. hauptsache content, hauptsache interaktionen. ich würde mich freuen, wenn man das ganze etwas bewusster und ernsthafter angehen würde.
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline Gunner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1871
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #115 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:51:46 »
Würdest Du an seiner Stelle auf diese Nachrichten anworten? Auch wenn Du in der Sache richtig liegst, ein bißchen Form und Höflichkeit kann man schon wahren. Was soll der Seitenhieb mit seinem Feierabend?

Tobi reagiert da vornehmlich impulsiv und wenig strategisch.
Eher so der virtuelle Tünn mit besserer Wortwahl.


facepalm

  • Gast
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #116 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:51:52 »
ich würde mich freuen, wenn man das ganze etwas bewusster und ernsthafter angehen würde.

absolut. nur leider gehört es auch zur realität das das funktioniert. der fc bedient das klientel das er gerne hätte. dazu ist es eben auch einfacher sich aus einer links/rechts-debatte rauszuhalten. zwar alles nicht schön aber solches volk wie wir hier ist eh keine relevante zielgruppe mehr.

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17530
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #117 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:52:29 »
ich finde den ganzen social-media auftritt aktuell mehr als unglücklich. man veröffentlicht artikel zur aktion gegen rassismus und reagiert nicht auf die braunste scheisse unter den artikeln. man liefert einen grottenkick nach dem anderen ab, anschließend muss aber natürlich trotzdem abgefragt werden, wer der spieler des spiels sei. wer lügt, gewinnt. etc. hauptsache content, hauptsache interaktionen. ich würde mich freuen, wenn man das ganze etwas bewusster und ernsthafter angehen würde.
Mich würde mal interessieren wenn man uneinholbar zurückliegt ob dann bei einem 1:4 in der 90. Minute dennoch die erbärmlichen Jubelvideos kommen
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline Gunner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1871
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #118 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:53:11 »
ich finde den ganzen social-media auftritt aktuell mehr als unglücklich. man veröffentlicht artikel zur aktion gegen rassismus und reagiert nicht auf die braunste scheisse unter den artikeln. man liefert einen grottenkick nach dem anderen ab, anschließend muss aber natürlich trotzdem abgefragt werden, wer der spieler des spiels sei. wer lügt, gewinnt. etc. hauptsache content, hauptsache interaktionen. ich würde mich freuen, wenn man das ganze etwas bewusster und ernsthafter angehen würde.

Hallo?
Wir gewinnen doch einen Social Media Preis nach dem nächsten.
Das kann also nur Top-Arbeit sein...

Meine Lieblingsrubrik ist zur Zeit dieses Spieler-Duell "Wer lügt, gewinnt!"
Da wird mit einem Slogan die ganze Vereinspolitik unterstrichen

Online CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 9447
  • Geschlecht: Männlich
Re: Tobias Kaufmann - Leiter Medien & Kommunikation
« Antwort #119 am: Montag, 29.Okt.2018, 08:53:55 »
Man muss halt stetig dran arbeiten.


Zitat
Im Bereich Online hat der 1. FC Köln nach allen Kennzahlen die erfolgreichste Saison seiner Vereinsgeschichte hinter sich. Und noch wichtiger: Der FC ist mit hohen Sympathiewerten und einer kämpferisch-positiven Grundstimmung abgestiegen und hat sich seine Selbstironie und kölsche Authentizität bewahrt. Damit ist, was den Kommunikationsbereich betrifft, schon der Grundstein für die aktuelle Saison gelegt worden.


https://www.pressesprecher.com/nachrichten/fc-koeln-wie-aus-einem-abstieg-ein-erfolg-wurde-380142057
Vohrfangle raus!