Autor Thema: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena  (Gelesen 75028 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21336
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #150 am: Samstag, 08.Jun.2019, 21:13:31 »
und die Abstimmung zumindest beeinflussen, womöglich sogar für ein abwesendes Mitglied abstimmen.

Was ja seit Jahren trotzdem passiert. Zumindest für Mitglieder, die schon vor der Abstimmung gegangen sind, aber Abstimmzettel oder Gerät einfach da gelassen haben.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline GFLrYo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1461
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #151 am: Samstag, 08.Jun.2019, 21:25:41 »
Was ja seit Jahren trotzdem passiert. Zumindest für Mitglieder, die schon vor der Abstimmung gegangen sind, aber Abstimmzettel oder Gerät einfach da gelassen haben.
Das ging aber letzte MV aber nicht. Man musste den Block beim Verlassen abgeben.

.


Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21336
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #152 am: Samstag, 08.Jun.2019, 21:38:35 »
Das ging aber letzte MV aber nicht. Man musste den Block beim Verlassen abgeben.

.



Kann ich so nicht bestätigen. Meine das hing mit der Hoodie- Bestellung zusammen. Hatte am Ende auf jeden Fall 3 Stimmzettel.

Zumal, was wollen die machen, wenn man den Zettel nicht abgibt? Einen festhalten?
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline KHHeddergott

  • Der Margot Käßmann der Katholiken
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18409
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #153 am: Samstag, 08.Jun.2019, 22:10:23 »
Weil es aus Prinzip abzulehnen ist, wenn die Mitgliederversammlung als höchstes Vereinsorgan entwertet wird. Nicht die Mitglieder wählen, sondern die Mitgliederversammlung. Versammlung bedeutet, dass die Mitglieder an einem Ort zusammenkommen, um zu diskutieren und dann gemeinsam abzustimmen. Eine virtuelle Mitgliederversammlung wäre etwas völlig anderes, zumal dann nicht ausgeschlossen werden könnte, dass Nichtmitglieder die Versammlung verfolgen (nach aktueller Satzung nicht gestattet) und die Abstimmung zumindest beeinflussen, womöglich sogar für ein abwesendes Mitglied abstimmen.

Und wenn eine Anzahl Mitglieder zur Versammlung käme, die diesem höchsten Vereinsorgan auch eine angemessen repräsentative Bedeutung geben würden, was machen wir dann? Also wenigstens etwas mehr als die Hälfte der Mitglieder?
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17928
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #154 am: Samstag, 08.Jun.2019, 22:30:37 »
Müngersdorf.
Aber selbst bei einer entscheidenden Versammlung wie letztes Jahr eine war, haben wir ja noch nicht einmal die 10.000 vollbekommen.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Online frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11320
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #155 am: Montag, 10.Jun.2019, 16:11:43 »
Ich erwarte keine aufregende Versammlung. Entscheidend war für mich schon die letzte Versammlung.
Das war die Richtungsentscheidung für diesen Verein. Alles andere folgte daraus.
Und dann war ich nicht sicher, ob der MR wirklich ein so gutes Team finden würde.
Das ist besser gelaufen als ich mir das vorstellen konnte. Wolf und Sieger waren Wunschkandidaten.
Aber ich konnte mir nicht vorstellen das die Herren sich zur Verfügung stellen würden.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11746
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #156 am: Montag, 10.Jun.2019, 19:23:41 »
Ich möchte bitte anregen, den nächsten MV-Hoodie in rot herauszugeben. Der Weiße ist öfter auf der Wäscheleine als auf meiner zarten Haut :oezil:
OH MEIN GOTT!!! Es war ein Unfall

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12506
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #157 am: Montag, 10.Jun.2019, 19:33:58 »
Der weiße war vom Nutzeffekt für den Vorstand ja auch ein Rohrkrepierer.
Dagegen hat der rote im Jahr davor leider erfolgreich die Satzungsinitiative gegen Anteilsverkäufe ohne Mitgliederzustimmung torpediert.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

facepalm

  • Gast
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #158 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 06:24:09 »
Zitat

Der Vorstand des 1. FC Köln wird bis zur Mitgliederversammlung der Geissböcke am 8. September keine Vorstandssitzungen mehr durchführen und damit auch keine Entscheidungen mehr als Vorstand treffen. Nur im Notfall wollen Stefan Müller-Römer, Toni Schumacher und Markus Ritterbach noch einmal zu dritt zusammenkommen. Für die Zeit bis September soll der Gemeinsame Ausschuss häufiger als üblich einberufen werden.

..

Wie im September eine geordnete Übergabe an das kommende Präsidium aussehen wird, ist noch offen. Absprachen wird es erst im Laufe des Sommers geben. Doch klar ist schon jetzt: Die Phase des Übergangs hat begonnen, und sie hat die Vereinsführung offensichtlich gelähmt. Nun muss der Gemeinsame Ausschuss übernehmen. Doch tatsächlich heißen die starken Männer am Geißbockheim aktuell Armin Veh und Alexander Wehrle und sitzen in den Büroräumen der Geschäftsführung. Der Vorstand hingegen hat seine Aufgaben zweieinhalb Monate vor der Mitgliederversammlung praktisch in die Hände des Gemeinsamen Ausschuss gelegt.


https://geissblog.koeln/2019/06/vorstand-stellt-treffen-ein-gemeinsamer-ausschuss-uebernimmt/

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2822
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #159 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 06:59:58 »
Ich nehme an, dann entfällt für die Idioten nun auch die Aufwandsentschädigung?
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Online Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11930
  • Draußen nur Kännchen
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #160 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:12:58 »
Durch dick un dünn. Dat wor et für Markus und Tünn. Tschüss, ihr Flachpfeifen.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19477
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #161 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:23:12 »
Dann wird wohl das einzige Vorstandsmitglied, dass sich mit dem neuen Vorstand in Verbindung setzen und eine geordnete Übergabe versuchen wird, ausgerechnet das Interimsvorstandsmitglied sein, welches die Mitglieder eigentlich gar nicht dafür gewählt haben. Wahnsinn.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8973
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #162 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:25:54 »
Wie zwei 2,5-jährige, denen die Mama die Förmchen und das Schäufelchen abgenommen hat. Jetzt stampfen sie mit den Füßen auf und schreien die ganze Nachbarschaft zusammen.

In den Niederlagen zeigt sich eben der wahre Charakter eines jeden Menschen. Und hier zeigt sich auf beeindruckend Art und Weise, warum die beiden Vollpfosten vollkommen ungeeignet sind, einen verantwortungsvollen Job auszuüben.

Trotz aller zweifellos vorhandenen Defizite muss man hier noch einmal ausdrücklich Werner Spinner loben, der bemüht war, trotz sicherlich vorhandener Vorbehalte gegenüber SMR, eine Art von Übergabe durchzuführen. Sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, aber dieses konstruktive Verhalten scheint nicht erwartbar zu sein.
Vohrfangle raus!

facepalm

  • Gast
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #163 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:28:36 »
was diese beiden vögel treiben ist mir eigentlich völlig egal. das man allerdings immer noch darum buhlt, im fall ritterbach buhlte, beide weiter an den club zu binden macht mich irgendwie fassungslos.

Online Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11930
  • Draußen nur Kännchen
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #164 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:30:12 »
was diese beiden vögel treiben ist mir eigentlich völlig egal. das man allerdings immer noch darum buhlt, im fall ritterbach buhlte, beide weiter an den club zu binden macht mich irgendwie fassungslos.

Ob das jetzt noch so ist. kann man nicht sagen. oder?
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Online Harald K.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2702
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #165 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:32:17 »
Zweimol Null es Null, bliev Null. Es wird kein unschätzbar Wertvolles Wissen mit den Beiden verschwinden. Was sollten die schon an ihre Nachfolger "übergeben"?
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

facepalm

  • Gast
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #166 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:32:41 »
Ob das jetzt noch so ist. kann man nicht sagen. oder?

das weiß ich natürlich nicht. letzter stand war das ritterbach nicht will und schumacher sich in australien darüber gedanken machen will.

Online Drahdiaweng

  • Wilder Hausrüttler
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11930
  • Draußen nur Kännchen
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #167 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 07:34:03 »
das weiß ich natürlich nicht. letzter stand war das ritterbach nicht will und schumacher sich in australien darüber gedanken machen will.

Könnte durchaus sein, dass Tünn sich aus Australien abgemeldet hat. Vorstandssitzung? Ich? Warum? Habe fertig.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13188
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #168 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 08:40:31 »
Was sollte SMR auch noch mit den beiden lahmen Enten unter sechs Augen besprechen? Der GA ist nun mal breiter besetzt.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Harald K.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2702
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #169 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 09:43:49 »
Was sollte SMR auch noch mit den beiden lahmen Enten unter sechs Augen besprechen?...

Das was er in der Bild"zeitung" und im Kicker lesen will.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 13887
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #170 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 10:03:03 »
Was sollte SMR auch noch mit den beiden lahmen Enten unter sechs Augen besprechen? Der GA ist nun mal breiter besetzt.

Vor allem sitzen alle Vorständler ja auch im GA. Es macht doch völlig Sinn, dass die drei nichts mehr allein bereden oder gar entscheiden. Im GA sitzen die Leute, die den neuen, designierten Vorstand ausgesucht haben und mit ihm in den nächsten drei Jahren zusammenarbeiten werden. Da ist es doch völlig nachvollziehbar, dass diese dann auch in den nächsten Wochen die Entscheidungen treffen, zumal wirklich wichtige Entscheidungen bis September nicht zu treffen sind, außer Spielertransfers und dafür ist eh der GA zuständig und nicht der Vorstand. Von einer Lähmung kann ich da nix erkennen und von einem Drama schon gar nicht.

Offline der 8. Tag

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 190
    • The biggest diverse, invasive or pervasive culture that human kind knows
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #171 am: Dienstag, 25.Jun.2019, 11:35:48 »
Ich mag Deinen Post gerne zweiteilen bzw. von der Reihenfolge her umstellen
... Da ist es doch völlig nachvollziehbar, dass diese dann auch in den nächsten Wochen die Entscheidungen treffen, zumal wirklich wichtige Entscheidungen bis September nicht zu treffen sind, außer Spielertransfers und dafür ist eh der GA zuständig und nicht der Vorstand. Von einer Lähmung kann ich da nix erkennen und von einem Drama schon gar nicht.

Drama nein, allerdings völlig unnötige "Lähmungserscheinungen".

... Es macht doch völlig Sinn, dass die drei nichts mehr allein bereden oder gar entscheiden. Im GA sitzen die Leute, die den neuen, designierten Vorstand ausgesucht haben und mit ihm in den nächsten drei Jahren zusammenarbeiten werden. ...

Im GA sitzen neben SMR, den beiden MR-Vertretern und den beiden "Lähmenden" genau jene Leute, die sich bis kurz vor Toreschluss nicht für ein neues Kandidatenteam durchringen konnten.

Zwei Ausschussmitglieder, die sich nicht gegen jenen alten Vorstand stellen mochten, der sie in die Ämter bestellte. Gremienvertreter, die ihr Amt nur bedingt bzw. im Sinne unseres Vereins im entscheidenden Moment gar nicht wahr genommen haben. Der Beiratsvorsitzende Kley hat genauso wenig wie der Aufsichtsratsvorsitzende Souque dem scheidenden Vorstand in den Zeiten, wo es drauf ankam, auf die Finger geklopft (z.B. im Gegensatz zu Dr. Sieger in seiner damaligen Funktion als Aufsichtsrat). Beide haben Schumerbach, selbst nach deren Rückzug, nichtmals in die Schranken gewiesen oder dazu bringen können konstruktiv mit SMR zusammen zu arbeiten, Informationen bereit zu stellen etc. pp. In der aktuellen Lähmung sind diese beiden Gremienvertreter Verfahrensbeteiligte.

Insofern hätte ich wenig Verständnis dafür, dass genau solche Leute, die den alten Vorstand viel zu lange gestützt haben und immer noch ein Teil des "Lähmungsproblem" darstellen, nochmals in den Aufsichtsrat und Beirat bestellt würden. Bei Souque sollte und wird man dies, ob seiner Sponsorenrelevanz und durchaus auch Verdienste, ggf. dennoch tun (allerdings sollte im Rahmen einer Satzungsanpassung die Rolle des AR oder eines Vorsitzenden ohnehin überdacht werden / wir haben einen Aufsichtsrat und das ist der Mitgliederrat).

Kley hat allerdings bereits als Aufsichtsratsvorsitzender in der Overath-Ära unserem Verein einen Bärendienst erwiesen. Unter Spinner nun schon ein zweites Mal... Aus Fehlern sollte man lernen.
I love the fact that for ninety minutes in a rectangular piece of grass, people can forget - hopefully - whatever might be going on in their life and rejoice in this communal celebration of humanity.
http://www.youtube.com/watch?v=W1wKPLCWApQ


Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12506
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 1593
Harald Schumacher: "Ich mache in meinem Leben alles mit ganzem Herzen, sogar Rasenmähen."

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12506
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #175 am: Freitag, 12.Jul.2019, 21:45:10 »
Wer leitet eigentlich die Mitgliederversammlung?
Normal ist das ja die Aufgabe des Präsidenten.
Oder eben desjenigen, der ihn im Vorstand ersetzt hat.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17928
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #176 am: Freitag, 12.Jul.2019, 22:55:54 »
Wird wohl noch überlegt....
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Oxford

  • Der Lorzer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27214
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #177 am: Samstag, 13.Jul.2019, 08:45:56 »
Letztes mal hat doch Ritterbach geleitet. Hatta gut gemacht. Gerne wieder. Hab sonst Angst, dass es seehr langweilig werden könnte.

.

STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS!

Offline heyeres68

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 53
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #178 am: Samstag, 13.Jul.2019, 09:05:22 »
Dürfte auf Kley zulaufen.
"Beurteilt mich nach meinen Feinden!"

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12506
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #179 am: Montag, 22.Jul.2019, 12:44:40 »
Noch 48 Tage
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?