Autor Thema: Ordentliche Mitgliederversammlung 2021, Do. 17.06.2021  (Gelesen 131063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10284
"Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt."

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27644
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #211 am: Donnerstag, 01.Aug.2019, 09:32:24 »
soweit dann die these das das thema überholt sei.

https://fc-brett.de/index.php?thread/122-der-vorstand-des-fc-seit-23-04-2012/&pageNo=195
Bor ist das peinlich dem so in den Arsch zu kriechen
Relegationsmeister

Offline der 8. Tag

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 202
    • The biggest diverse, invasive or pervasive culture that human kind knows
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #212 am: Donnerstag, 01.Aug.2019, 11:28:17 »
Schon irre, wie empfindlich man inzwischen ist, wenn es um Toni Schumacher geht. Wie der sich bei den einen binnen kürzester Zeit zum Roten Tuch entwickelt hat, ist schon bemerkenswert. Mir geht's ja genauso, aber ich bedaure das gleichzeitig auch.

Schumacher wäre jahrzehntelang der ideale Markenbotschafter für den FC gewesen. Aus bekannten Gründen wurde das nichts, außerdem gab es diese Funktion in den 90ern auch noch nicht. Mit seiner Wahl zum Vize wäre genau das sein Job gewesen. Die Chance hat er einerseits mit seinen Fanclubbesuchen genutzt, andererseits durch internes Fehlverhalten ad absurdum geführt.

Mal abwarten, was bis September noch passiert. Ich glaube nicht, dass er nach der MV noch eine offizielle Funktion beim FC übernehmen wird. Was er als Privatmann macht, weiß ich nicht, ich könnte mir vorstellen, dass er noch eine Weile in der Öffentlichkeit seine Unfalltheorie und seine Sicht auf den verräterischen Mitgliederrat zum Besten geben wird. Dann womöglich noch offensiver als in einer Funktion beim FC. kicker und BILD werden ihm immer ein Forum bieten.

Mir geht es ähnlich, was die Einschätzung und wandelnde Wertschätzung für den "Tünn" anbetrifft. Allerdings ist dies seit dem wirklich grandiosen Abschiedsspiel ein schleichender Prozess gewesen. Die vermeintlichen "Zwänge", die ihn nach Leverkusen, ins Gladbachtrikot, nach Schalke usw. geführt haben, trugen zumindest bei mir zum erheblichen Sinneswandel schon im Vorfeld der Vorstandszeit bei...

Stand heute wird es bis zur Mitgliederversammlung und am 08.09. selbst im Sinne des Vereins und Anstandes eher unappetitlich werden. Spannend und entscheidender wird nach meinem Empfinden allerdings vor allem die Zeit NACH der MV.

Meine Befürchtung (vielleicht noch nicht real, aber als never-ending-Albtraum ein nicht auszuschliessendes Drohszenario)...
- Ritterbach und Schumacher sind auch nach der MV noch lange nicht weg vom Fenster (auch wenn ich hoffe und auch glaube, dass sie sich durch ihre Auftritte für immer selbst diskreditieren werden)
- Die Freunde und Unterstützer machen - a la Fähnchen im Winde - bis auf Weiteres gute Miene zum bösen Spiel, bleiben aber in "ihrem" Verlust und der aufrichtig empfundenen Niederlage weiter gekränkt und für immer an der Seite unserer verdienten Europacuphelden
- Sollte es (egal wann) einmal nicht so laufen wie (von wem auch immer) gewünscht, dann tauchen die beiden gemeinsam oder als Teil eines neuen Teams nochmals aus der Deckung hervor
(zur Schärfung der Opferrolle und Legendenbildung, Fortsetzen der Polemikklaviatur samt medialem Austesten ob Abwahlen und Neuwahlen möglich oder gar erfolgsversprechend wären)

Dies erscheint mir zwar nicht die wahrscheinlichste Variante, doch um es mit Toni Schumacher zu halten: Für unseren Verein würden "Markus & Tünn" wiederholt zum Betriebsunfall. Dagegen war der "Abstiegsunfall" eine reparable Geschichte, die binnen eines Jahres wieder "gut" gemacht werden konnte.

Sollten sich die zwei nicht fangen, was ich ihnen und unserem Verein von Herzen wünsche, dann droht die Verbittertheit der beiden zum schlimmsten Erbe der letzten 7 Jahre zu werden. Selbst ein Overath hat irgendwann die Kurve gekriegt bzw. sich einfach aus der Öffentlichkeit rausgehalten... An diesem Punkt sehe ich die beiden, gerade nach den ausgeschlagenen Handreichungen bzw. in Ermangelung einer einsetzenden Altersmilde, bei Weitem noch nicht.
(ganz im Gegensatz wohl zu Spinner, der hoffentlich und dankenswerterweise für sich und den FC seinen inneren Frieden vielleicht schon wiederfinden konnte)
I love the fact that for ninety minutes in a rectangular piece of grass, people can forget - hopefully - whatever might be going on in their life and rejoice in this communal celebration of humanity.
http://www.youtube.com/watch?v=W1wKPLCWApQ

Offline Geater125

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 202
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #213 am: Donnerstag, 01.Aug.2019, 13:50:51 »
Bor ist das peinlich dem so in den Arsch zu kriechen

Findest du, dass ich ihm damit "in den Arsch krieche"? Er weiß, dass ich es bin und er weiß wie er den Text zu lesen hat ;)

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3507
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #214 am: Donnerstag, 01.Aug.2019, 13:57:42 »

Mal abwarten, was bis September noch passiert. Ich glaube nicht, dass er nach der MV noch eine offizielle Funktion beim FC übernehmen wird. Was er als Privatmann macht, weiß ich nicht, ich könnte mir vorstellen, dass er noch eine Weile in der Öffentlichkeit seine Unfalltheorie und seine Sicht auf den verräterischen Mitgliederrat zum Besten geben wird. Dann womöglich noch offensiver als in einer Funktion beim FC. kicker und BILD werden ihm immer ein Forum bieten.

Wenn gar nichts mehr hilft, wird er wieder ein Buch schreiben (lassen).

Titel: Tünnpfiff.
Stadiongänger seit 1962

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12982
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #215 am: Donnerstag, 01.Aug.2019, 14:10:14 »
Wer gibt eigentlich den Rechenschaftsbericht für den alten Vorstand ab.?

facepalm

  • Gast
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #216 am: Donnerstag, 01.Aug.2019, 14:16:35 »
Findest du, dass ich ihm damit "in den Arsch krieche"? Er weiß, dass ich es bin und er weiß wie er den Text zu lesen hat ;)

das dürfte ja nicht alleine deine entscheidung sein ;-)
ich finde der komplette club kriecht ihm sonst wo rein. und das völlig unnötig. jemand der neben seinen sonstigen ausfälligkeiten sein eigenes ego so überdeutlich über die interessen des vereins stellt, jemand der sich damit rausredet "halt nichts mitbekommen zu haben" von den problemen innerhalb des vereins in der schmögerära und der daraus so viel gelernt hat das er anfang als nächsten könig von köln betitelt, jemand der selbst ständig davon erzählt das sportliche kompetenz fehlt aber keinen jota an argument beizutragen hat was das überhaupt ist, jemand der weder gremien noch souverän respektiert soll "markenbotschafter" sein oder in welcher form auch immer weiter in den club eingebunden sein? warum? wie man sich wirklich als botscchafter des vereins verhält zeigen lukas und altinternationale wie wolfgang weber.

schon die rückholaktion overath hat zur weiteren spaltung beigetragen, aus meiner sicht begeht der verein einen schweren fehler wenn er glaubt mit jedem einen zwanghaften frieden schließen zu wollen der selbst daran gar kein interesse hat sondern fehler höchstens auf ultra- und mitgliederratsseite sieht.

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3956
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #217 am: Donnerstag, 01.Aug.2019, 15:30:42 »
das dürfte ja nicht alleine deine entscheidung sein ;-)
ich finde der komplette club kriecht ihm sonst wo rein. und das völlig unnötig. jemand der neben seinen sonstigen ausfälligkeiten sein eigenes ego so überdeutlich über die interessen des vereins stellt, jemand der sich damit rausredet "halt nichts mitbekommen zu haben" von den problemen innerhalb des vereins in der schmögerära und der daraus so viel gelernt hat das er anfang als nächsten könig von köln betitelt, jemand der selbst ständig davon erzählt das sportliche kompetenz fehlt aber keinen jota an argument beizutragen hat was das überhaupt ist, jemand der weder gremien noch souverän respektiert soll "markenbotschafter" sein oder in welcher form auch immer weiter in den club eingebunden sein? warum? wie man sich wirklich als botscchafter des vereins verhält zeigen lukas und altinternationale wie wolfgang weber.

schon die rückholaktion overath hat zur weiteren spaltung beigetragen, aus meiner sicht begeht der verein einen schweren fehler wenn er glaubt mit jedem einen zwanghaften frieden schließen zu wollen der selbst daran gar kein interesse hat sondern fehler höchstens auf ultra- und mitgliederratsseite sieht.

Zustimmung. Aber die „König von Köln“-Geschichte stammt von Spinner bei einem Mitgliederstammtisch. :)
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 41777
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #218 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 10:57:06 »
Einladung kam gerade per Mail. Es gibt keine Hoodies :?
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Online Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29842
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #219 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:02:04 »
Alles klar, dann bin ich raus. Danke für NICHTS, Tünn!
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29842
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #220 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:05:15 »
Zitat
Hinweis: Die Einladung gilt auch für den 9. September 2019, sofern sich die Mitgliederversammlung über Mitternacht hinaus erstrecken sollte
:oezil: Die beginnt um 13 Uhr.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 22770
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #221 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:11:11 »
Einladung kam gerade per Mail. Es gibt keine Hoodies :?
Ich komm nicht! :mad:

Online joerg85

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1093
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #222 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:12:59 »
Die sollte im allgemeinen ja sehr viel kürzer sein als die letztjährige oder?
Gefühlt hat ja die Wahl des Mitgliederrats 80% der Zeit eingenommen und Vorstandswahl dieses Jahr ist ja weit weniger komplex.

Online Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29842
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #223 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:20:02 »
Die sollte im allgemeinen ja sehr viel kürzer sein als die letztjährige oder?
Gefühlt hat ja die Wahl des Mitgliederrats 80% der Zeit eingenommen und Vorstandswahl dieses Jahr ist ja weit weniger komplex.

Deswegen wundere ich mich über den Hinweis. Ich sehe kein Szenario, bei dem das länger als bis 19/20 Uhr dauert. Obwohl, was passiert eigentlich, wenn der neue Vorstand keine Mehrheit erhält?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3287
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #224 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:26:07 »
Hooooooooooodieeeeeeeeeeeeeeee
Ganzkörperschal

Online Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29842
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #225 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:26:33 »
Tumulte und Schumacher springt aus der Torte und sagt er macht es und die Eifler jubeln!

Und dann Party bis nach Mitternacht. Klar, verstehe. Wenns dann Suff gibt, bleib ich sogar.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 41777
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #226 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:33:12 »
Theoretisch könnte man die Versammlung ja ewig mit irgendwelchen Anträgen und Aussprachen in die Länge ziehen. Ich denke im Normalfall sind wir um 18 Uhr aus der Arena raus.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline tilli-fc-4-ever

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 695
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #227 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:33:41 »
Und dann Party bis nach Mitternacht. Klar, verstehe. Wenns dann Suff gibt, bleib ich sogar.

Da muss es aber mehr als nur Bier geben, damit ich das dann ertrage.

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 12121
  • Geschlecht: Männlich
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #228 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:36:27 »
Da muss es aber mehr als nur Bier geben, damit ich das dann ertrage.

Videos legen den Verdacht nahe, dass der Tünnes für diese Fragestellung ein kompenter Ansprechpartner sein könnte.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6493
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #229 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:40:18 »
Bin mal gespannt, wer moderiert (PSSSSHHHHHHHHT)
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3287
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #230 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:49:44 »
Ich überlege, ob ich dem Tünn ein hübsches Abschiedsgeschenk packe und auf der JHV übergebe. Selbstverständlich mit der Aufforderung verbunden, das kleine Präsent umgehend auf der Bühne auszupacken.
Wäre einfach schade, wenn ich den alten Kärcher in den Müll schmeissen würde.
Ganzkörperschal

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15764
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #231 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:53:55 »
Deswegen wundere ich mich über den Hinweis. Ich sehe kein Szenario, bei dem das länger als bis 19/20 Uhr dauert. Obwohl, was passiert eigentlich, wenn der neue Vorstand keine Mehrheit erhält?

Das ist nur der juristisch notwendige Hinweis, damit im Notfall die Versammlung bzw. Entscheidungen, die nach Mitternacht getroffen werden, nicht aus formalen Gründen anfechtbar sind. Völlig auszuschließen ist es ja nicht, dass die Versammlung 12 Stunden dauert. Mit 6-7 Stunden würde ich auch diesmal wieder rechnen. Kürzer wird's eigentlich nicht mehr, zumal man ja jetzt auch Zeit genug für Wortmeldungen und Diskussionen hat. Ob das ein Gewinn bei der Qualität mancher Beiträge ist, bezweifele ich zwar. Aber grundsätzlich finde ich es gut, dass die Aussprachen nicht mehr unter so großem Zeitdruck stattfinden.

Online Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29842
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #232 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:56:31 »
Wir könnten ja den Ritterbach-"Trick" anwenden und einen Antrag auf Vorziehen der Vorstandswahl stellen. Vor den stundenlangen Wortmeldungen grauts mir jetzt schon wieder.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3287
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #233 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 11:59:08 »
Vor den stundenlangen Wortmeldungen grauts mir jetzt schon wieder.

Finde ich eigentlich das beste an der Versammlung und habe mich schon immer gefragt, warum so wenig Leute von dieser Möglichkeit GEbrauch machen.
Wir hatten in der Vergangenehit schon massig Versammlungen, in denen es nicht eine einzige Wortmeldung in der Aussprache gab.
Ganzkörperschal

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3287
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #234 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 12:01:05 »
Spannend wird auch sein, ob Spinner auftauchen wird. Eigentlich müsste er ja für seine präsidiale Tätigkeit in der abgelaufenen Saison Rechenschaft ablegen.
Ganzkörperschal

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 41777
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #235 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 12:20:02 »
Das ist nur der juristisch notwendige Hinweis, damit im Notfall die Versammlung bzw. Entscheidungen, die nach Mitternacht getroffen werden, nicht aus formalen Gründen anfechtbar sind. Völlig auszuschließen ist es ja nicht, dass die Versammlung 12 Stunden dauert. Mit 6-7 Stunden würde ich auch diesmal wieder rechnen. Kürzer wird's eigentlich nicht mehr, zumal man ja jetzt auch Zeit genug für Wortmeldungen und Diskussionen hat. Ob das ein Gewinn bei der Qualität mancher Beiträge ist, bezweifele ich zwar. Aber grundsätzlich finde ich es gut, dass die Aussprachen nicht mehr unter so großem Zeitdruck stattfinden.
Meinst du echt, dass es so lange dauert? Ich hätte jetzt eher mit einer, zumindest für unsere Verhältnisse, kurzen MV gerechnet. Kommt natürlich auch noch darauf an, was bis dahin noch passiert und wie wir in die Saison starten.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12190
  • Neanderdigitaler
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #236 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 12:24:37 »
Spannend wird auch sein, ob Spinner auftauchen wird. Eigentlich müsste er ja für seine präsidiale Tätigkeit in der abgelaufenen Saison Rechenschaft ablegen.

Zumal er dem alten Vorstand ja damals noch einen Spruch auf der MV gedrückt hat, weil dieser nicht anwesend war.


Ich gehe davon aus, dass nicht mal halb so viele Besucher wie bei der letzten MV kommen werden. Der neue Vorstand ist eh schon klar, es gibt keine Hoodies und am Wochenende hat man was Besseres vor.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6493
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #237 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 12:26:06 »
Berichte - Palaver - Vorstandswahl - Strüüßje für Tünn/Karneval - lang anhaltender Beifall aus der Eifel und dem Vorgebirge - Applaus und raus
Ich glaube, das geht diesmal recht fix.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3287
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #238 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 12:34:52 »
Zumal er dem alten Vorstand ja damals noch einen Spruch auf der MV gedrückt hat, weil dieser nicht anwesend war.


In meiner Erinnerung hat er erst nach der JHV derartige "Sprüche" als Replik auf irgendwelche mimimi-Äußerungen Overaths getätigt.

Ich bin mir aber ziemlich sicher das Spinner kommen wird. Der Mann hat auf jeden Fall deutlich mehr Rückgrat als die gesamte WOuF-Fraktion zusammen.
Ganzkörperschal

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 11455
Re: Ordentliche Mitgliederversammlung 2019, So 08.09., 13.00 Uhr, Lanxess-Arena
« Antwort #239 am: Donnerstag, 08.Aug.2019, 14:11:28 »
mein traum: spinner haut in seiner rede den tünn, ritterbach und wehrle in klump und asche
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.