Autor Thema: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion  (Gelesen 3530950 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ted

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8416
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #270 am: Montag, 12.Sep.2011, 09:06:01 »
das ganze ist aber sache der spieler und nicht der primaten-pfeifer.
natürlich ist das verhalten von chihi nicht  ok, aber wir sind hier nicht die vollstrecker...
Ich sage ja nicht, dass man pfeifenmuss, sondern dass es nachvollziehbar ist. Auch auf den Rängen kocht die Emotion noch höher, wenn man ein solches Verhalten sieht.


Offline Yassir_Zaccaria

  • Schmadtke-Beender, PC-& Genderspacken & Poldi Moderator
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16757
  • Geschlecht: Männlich
  • ehemals Abdel
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #271 am: Montag, 12.Sep.2011, 09:17:14 »
Ich sage ja nicht, dass man pfeifenmuss, sondern dass es nachvollziehbar ist. Auch auf den Rängen kocht die Emotion noch höher, wenn man ein solches Verhalten sieht.



Fand deinen Post gut. Habe es aufgefasst als wenn du erklären möchtest warum man hätte pfeifen können ohne ein Rassist zu sein.

Leute verabschiedet euch von dem Standpunkt, dass immer wenn Spieler mit Migrationshintergrund ausgepfiffen werden dort Rassisten am Werk sind. Vlt pfeifen auch einige Rassisten, aber der Großteil sind nunmal irgendwelche Assis, die sich das Spiel anschauen und die Situation, bzw die Leistung des Spielers bewerten oder die Darstellung des Spielers im Boulevard. Das soll nicht das Pfeifen rechtfertigen, aber mir ist es zuwider jeden der Chihi auspfeift, weil er Rensing da wegschubst, als Rassisten zu bezeichnen.
Schmadtke raus!

Offline Millwall

  • Profigriller
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3826
  • Geschlecht: Männlich
  • Lümmelüm, minge Fützje rüche noh Parfüm!
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #272 am: Montag, 12.Sep.2011, 09:21:17 »
Ich kann das Pfeifen gegenüber Chihi voll und ganz verstehen.

- Chihi war gestern defensivschwach
- Chihi dribbelt im eigenen Strafraum
- Dafür macht Rensing ihn rund, was völlig klar und logisch ist
- Chihi ist uneinsichtig, meckert zurück und schubst Rensing.

Wer denkt, Chihi hat nach der Zeit in der Reserve einen Sinneswandel vollzogen, der konnte sich gestern vom Gegenteil überzeugen.

Ein Torhüter ordnet die Defensive mit, und wenn sich ein Offensivspieler nur dann einbringt, um im eigenen Strafraum zu zeigen, dass er so toll dribbeln kann, dann geht jedem Torhüter die Hutschnur hoch.
Ein 22jähriger Offensivspieler sollte sich dann einsichtig zeigen und in der nächsten Situation den Ball lieber wegdreschen, als zu dribbeln und nicht zurückmotzen und zu schubsen.
Chihi ist für mich seit gestern vollkommen unten durch.

Edit: Die Pfiffen fingen im Übrigen m.W.n. nach dem Schubsen von Chihi an. Und sowas geht einfach mal gar nicht.

.....und verliert den Ball, so dass Nürnberg eine 100% Chance hatte und Rensing dann Kopf und Kragen riskieren konnte, um das 1:3 zu verhindern. Das war die Szene. Das einem Torhüter da die Hutschnur hochgeht, ist mehr als verständlich, zunmal das nicht die einzige Aktion von Chihi war, die zu solchen tumultartigen Zuständen führte. Dennoch....wenn ich das Spiel noch drehen will - mach ich das nicht. Von einem Profi wie dem Rensing erwarte ich, dass er nach der Parade die Faust ballt, schreit, seine Kameraden anfeuert....aber auf keinem Fall diese Rumschubserei und das Andeuten von Watschen. Ne....das ist keine Mannschaft, das ist ein zerstrittener Haufen von Individualisten. Und das ist auch Grund dafür, dass es gestern eine Pleite gab. 
 
Über das Auspfeifen eines eigenen Spielers schreib ich nichts mehr. Wir haben einfach zuviele Vollspacken im Stadion rumlaufen, die vollgesoffen nicht mehr in der Lage sind, einem Spielverlauf zu folgen. Dann wahrscheinlich nie selbst mal gespielt haben und im Grunde überhaupt nicht nachvollziehen können, was auf dem Platz eigentlich vorgeht. OK - mancher Spieler kann das auch nicht - ist aber ein anderes Thema. Dennoch....das ganze gepaart....dann wird's gefährlich. Ich hatte auf S14 auch wieder "meine" Schreier hinter mir, denen einer abging, als Chihi ausgewechselt wurde....und die dann auch noch "...verpiss dich du A...." schreien mussten. Also ist das nicht nur ein Phänomen der "Nord". Und von einem Verwandten habe ich mir erzählen lassen, dass auch auf der "West" die Spieler angegiftet werden....und dem Vorstand zur Einkaufspolitik "gratuliert" wurde.....aber vielleicht sind wir ja wirklich das Lazio von Deutschland....und sehen von einem Spieler bald den "römischen" Gruß im Stadion.....wer weiß das schon? Vielleicht dann, wenn wir in ein paar Jahren 4.Liga spielen und "unter uns" sind.  :?
 
Es macht einfach keinen Spaß zum FC zugehen. Aber wann hat es das zuletzt? Gut - unter Herrn Schaefer....eieiei...böses Thema. Aber so richtig (nachhaltigen) Spaß? Den hatte ich beim FC schon lange nicht mehr....und ganz ehrlich....bald können die mich alle mal. Hätte bis vor kurzem nie gedacht, dass ich das mal schreiben würde - aber da engagiere ich mich lieber weiter im Jugendfußball und bringe da meine Zeit ein, als mich sinnlos auf so eine Tribüne zu setzen und mir diese Scheiße anzutun, mit all ihren Facetten drum herum.
 
Unsere Jugendmannschaft, die ich mitbetreuen darf, hat beim Geißbockcup in der Vorrunde gegen Bor.Dortmund U9 ein großes Spiel gezeigt und nach tollem Kampf 0:1 verloren. Kurz vor Schluß hatten wir sogar die Chance zum Ausgleich. Beim Schlußpfiff bekamen wir großen Beifall und einige Zuschauer gaben Standing Ovation. Das war ein schönes Erlebnis für die Kinder, die Eltern und uns Trainer. Auch das Lob der Dortmunder Trainer tat gut. Wir erreichten die Endrunde und standen mit einem Bein im 1/8 Finale, als das Turnier gestern wegen dem Unwetter beendet werden musste. Ich hätte mir einfach die schönen Momente des Wochenendes konservieren und mir den Gang ins Stadion sparen sollen. Doch wie sagt man so schön....hätte, hätte Fahrradkette.... :?         
No one likes us....we don't care.

11.04.1979 (Nottingham Forest - 1.FC Köln)

15.09.2017
Ian Stirling of the Manchester United Supporters’ Trust tweeted: “Cologne fans reminded us of what we lost as supporters. The media reports remind us of why we lost it."

Bree.Schreiz

  • Gast
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #273 am: Montag, 12.Sep.2011, 09:24:17 »
Jeder der selbst schonmal gespielt hat, weiß dass es manchmal auch innerhalb der eigenen Mannschaft zu solchen Szenen kommt. Ich fand daran nichts großartig dramatisches.
 
Im Gegenteil, eigentlich fand ich es in dem Moment sogar gut. Es zeigte mir nämlich, dass tatsächlich noch Leben drin steckte. Ich war nach dieser Szene guten Mutes, dass jetzt noch was geht. Leider hat dieses gute Gefühl nicht lange angehalten.
 
 

Offline dafrocka

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3149
  • Fettes Rot Coeln
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #274 am: Montag, 12.Sep.2011, 09:48:04 »
Schön, mit Chihi haben einige wieder einen Sündebock gefunden an dem sie Ihre "Emotionen" auslassen kann.
 :-/
Kopf hoch Chihi!
 
Auch wenn du sicherlich einige Bälle vertendelt hast und lieber hättest passen sollen hast du ImA ein gutes Spiel gemacht (bzw. nicht schlecher als die anderen)
Die Sache mit Rensing sollte man nicht überbewerten. Die Stimmung war halt gereitzt.
 
Aber das tausende "Fans" ihn bei jedem Ballkontakt auspfeifen finde ich unter aller Sau! Den Leuten vor mir in der Reihe habe ich das auch deutlich klargemacht
Wir sind wie Ingrid van Bergen. Wir waren in der Siebzigern mal ne heiße Nummer und sind jetzt auf dem Niveau vom Dschungelcamp.
*lommel*

Offline RB-Thomas

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 166
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #275 am: Montag, 12.Sep.2011, 11:48:27 »
Einen eigenen Spieler mitten im Spiel auspfeifen geht nicht. Niemals und zu keiner Zeit. Drissegal was da auf dem Platz vorgefallen ist. Sowas klärt man hinterher.

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #276 am: Montag, 12.Sep.2011, 13:33:00 »
Erstmal Respekt an die Boyz! Sehr geile Choreo gestern...  :tu:
Scheiss RB Leipzig...

Offline Ne Kölsche Jung

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #277 am: Montag, 12.Sep.2011, 14:56:03 »
Ich konnte gestern auch nur den Kopf schütteln als die "Minderheit" gepfiffen hat. Unverständlich!!! Jeder der schonmal aktiv Fussball gespielt hat, weiß das solche Situationen vorkommen können. Das gehört halt manchmal dazu (sollte natürlich nicht die Regel sein ^^). Konnte die Pfiffe keiner Kurve zuordnen...aus Süd kam jedoch nichts.

Natürlich trotzdem nicht die Feine Art so mit Kritik umzugehen, Hr. Chihi!

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10320
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #278 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:19:47 »
Fand deinen Post gut. Habe es aufgefasst als wenn du erklären möchtest warum man hätte pfeifen können ohne ein Rassist zu sein.

Leute verabschiedet euch von dem Standpunkt, dass immer wenn Spieler mit Migrationshintergrund ausgepfiffen werden dort Rassisten am Werk sind. Vlt pfeifen auch einige Rassisten, aber der Großteil sind nunmal irgendwelche Assis, die sich das Spiel anschauen und die Situation, bzw die Leistung des Spielers bewerten oder die Darstellung des Spielers im Boulevard. Das soll nicht das Pfeifen rechtfertigen, aber mir ist es zuwider jeden der Chihi auspfeift, weil er Rensing da wegschubst, als Rassisten zu bezeichnen.

Von "jeder" hat hier auch niemand geschrieben. Die Vollspasten die sich in meiner Nähe mit Affenlauten, Drecksmarok etc. artikulieren, sind allerdings definitv Rassisiten. Ich bleibe zudem dabei, dass gegen einen "nordischen" Spieler niemals derartig gepfiffen worden wäre, wie gestern gegen Chihi oder Seinerzeit gegen Wome. Jedenfalls nicht aus diesen Anläßen. Wir haben leider eine viel zu große Zahl an rechtem Gesindel auf Oberrang Nord im Stadion. Es hilft nichts, dies wegzudrücken und sich selber was in die Tasche zu lügen.

Unabhängig vom Rassismus kotzen mich die "besten Fans der Welt" mit ihrer Konsumentenhaltung zunehmend an.

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #279 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:38:56 »
Von "jeder" hat hier auch niemand geschrieben. Die Vollspasten die sich in meiner Nähe mit Affenlauten, Drecksmarok etc. artikulieren, sind allerdings definitv Rassisiten. Ich bleibe zudem dabei, dass gegen einen "nordischen" Spieler niemals derartig gepfiffen worden wäre, wie gestern gegen Chihi oder Seinerzeit gegen Wome. Jedenfalls nicht aus diesen Anläßen. Wir haben leider eine viel zu große Zahl an rechtem Gesindel auf Oberrang Nord im Stadion. Es hilft nichts, dies wegzudrücken und sich selber was in die Tasche zu lügen.

Unabhängig vom Rassismus kotzen mich die "besten Fans der Welt" mit ihrer Konsumentenhaltung zunehmend an.

Das ist doch Quatsch! Es gibt weder auf Nord,- noch auf Süd irgendwelche Rassisten!!
Scheiss RB Leipzig...

Offline Eifelpirat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 856
  • Geschlecht: Männlich
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #280 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:39:52 »

Das ist doch Quatsch! Es gibt weder auf Nord,- noch auf Süd irgendwelche Rassisten!!

Das halt ich für ein Gerücht!!!

Offline Eifelpirat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 856
  • Geschlecht: Männlich
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #281 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:40:50 »


Unabhängig vom Rassismus kotzen mich die "besten Fans der Welt" mit ihrer Konsumentenhaltung zunehmend an.

Ein weiterer Grund warum ich keine DK mehr habe!

Blaubutz

  • Gast
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #282 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:42:21 »
Von "jeder" hat hier auch niemand geschrieben. Die Vollspasten die sich in meiner Nähe mit Affenlauten, Drecksmarok etc. artikulieren, sind allerdings definitv Rassisiten. Ich bleibe zudem dabei, dass gegen einen "nordischen" Spieler niemals derartig gepfiffen worden wäre, wie gestern gegen Chihi oder Seinerzeit gegen Wome. Jedenfalls nicht aus diesen Anläßen. Wir haben leider eine viel zu große Zahl an rechtem Gesindel auf Oberrang Nord im Stadion. Es hilft nichts, dies wegzudrücken und sich selber was in die Tasche zu lügen.

Unabhängig vom Rassismus kotzen mich die "besten Fans der Welt" mit ihrer Konsumentenhaltung zunehmend an.

diese Sätze kann ich nur zustimmen. Erbärmlich und asozial die eigenen - aber nur die "Randgruppen" - Spieler auszupfeifen

I.Ronnie

  • Gast
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #283 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:43:42 »

Das ist doch Quatsch! Es gibt weder auf Nord,- noch auf Süd irgendwelche Rassisten!!

Du hast hier gefehlt wie Fußpilz. Und zu blöd zum provozieren bist du immernoch.

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #284 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:46:54 »
Du hast hier gefehlt wie Fußpilz. Und zu blöd zum provozieren bist du immernoch.

was is denn mit dir? ich provoziere überhaupt nicht sondern diskutiere.
Scheiss RB Leipzig...

Offline Eifelpirat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 856
  • Geschlecht: Männlich
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #285 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:48:19 »

was is denn mit dir? ich provoziere überhaupt nicht sondern diskutiere.

Ja ne is klar.....:)

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6399
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #286 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:49:19 »

was is denn mit dir? ich provoziere überhaupt nicht sondern diskutiere.

woher bist du dir so sicher das es keine rassisten gibt im norden und süden?

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #287 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:50:12 »
Ja ne is klar..... :)

zeigt mir doch mal wo ich provoziere? hier im forum, auf dem fc-brett.net, fc-brett.de oder damals auf dem schwarzen brett?
 
es gibt nur leute die lassem sich provozieren wenn man eine andere meinung hat
Scheiss RB Leipzig...

I.Ronnie

  • Gast
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #288 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:50:17 »
woher bist du dir so sicher das es keine rassisten gibt im norden und süden?

Do not feed the troll!

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #289 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:51:07 »
woher bist du dir so sicher das es keine rassisten gibt im norden und süden?

ich sitze im süden und saß im norden. das sollte eigentlich reichen, da es sich bei fast allen leuten um dk-inhabern hält die dort sitzen
Scheiss RB Leipzig...

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6399
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #290 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:55:06 »

ich sitze im süden und saß im norden. das sollte eigentlich reichen, da es sich bei fast allen leuten um dk-inhabern hält die dort sitzen

ich sitze im süden und saß im norden. das sollte eigentlich reichen, da es sich bei fast allen leuten um dk-inhabern hält die dort sitzen

alles klar herr schlauschlau

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #291 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:56:30 »
alles klar herr schlauschlau

kommt doch mal mit argumenten oder beweisen bevor ihr mich (versucht) zu beleidigen. das ist das typische an den meisten forums-leuten und deswegen wird kaum einer ernst genommen...
Scheiss RB Leipzig...

Offline Eifelpirat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 856
  • Geschlecht: Männlich
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #292 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:56:48 »

ich sitze im süden und saß im norden. das sollte eigentlich reichen, da es sich bei fast allen leuten um dk-inhabern hält die dort sitzen

Mit Scheuklappen?

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7790
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #293 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:57:25 »
Hat jemand Fotos von der Choreo?
Konnte am TV nicht erkennen, was da drauf war.

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6399
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #294 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:58:30 »

kommt doch mal mit argumenten oder beweisen bevor ihr mich (versucht) zu beleidigen. das ist das typische an den meisten forums-leuten und deswegen wird kaum einer ernst genommen...

wie soll ich die aussage ernst nehmen? wie viele passe auf den oberrang süd? 5000? und weil DU auf einem dieser plätze gesessen hast, willst du mir erzählen das die anderen 4999 alle sauber sind?


Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #295 am: Montag, 12.Sep.2011, 15:59:10 »
Mit Scheuklappen?

wenn jemand, im eifer des gefechts, unter der gürtellinie beleidigt, ist er noch lange kein rassist! ich hab gestern auch dem schiri gedroht ihn zu töten und bin trotzdem kein mörder...
Scheiss RB Leipzig...

I.Ronnie

  • Gast
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #296 am: Montag, 12.Sep.2011, 16:03:54 »
wie soll ich die aussage ernst nehmen? wie viele passe auf den oberrang süd? 5000? und weil DU auf einem dieser plätze gesessen hast, willst du mir erzählen das die anderen 4999 alle sauber sind?



Natürlich weiß Butz, dass es Rassisten und braunes Gesocks auf Nord gibt, auch wenn er denen nicht allzu negativ gegenüber steht. Für ihn ist es ein gefundenes Fresschen, wenn hier jemand über dieses Gesindel klagt und sie als das benennt, was sie sind. Dann kommt er aus seinem Loch, mimt den Diskussionswilligen und erfreut sich an der Aufgeregtheit einiger User, die ihn selbst - nach seinen ganzen Aussagen in der Vergangenheit auch völlig zurecht - in die rechte Ecke stellen wollen. Das ganze ähnelt dann dem Versuch, einen nassen Aal an die wand zu nageln...

Am besten also ignorieren.

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #297 am: Montag, 12.Sep.2011, 16:13:30 »
Natürlich weiß Butz, dass es Rassisten und braunes Gesocks auf Nord gibt, auch wenn er denen nicht allzu negativ gegenüber steht. Für ihn ist es ein gefundenes Fresschen, wenn hier jemand über dieses Gesindel klagt und sie als das benennt, was sie sind. Dann kommt er aus seinem Loch, mimt den Diskussionswilligen und erfreut sich an der Aufgeregtheit einiger User, die ihn selbst - nach seinen ganzen Aussagen in der Vergangenheit auch völlig zurecht - in die rechte Ecke stellen wollen. Das ganze ähnelt dann dem Versuch, einen nassen Aal an die wand zu nageln...

Am besten also ignorieren.

wenn du wüsstest welche partei ich wähle...  ;)
Scheiss RB Leipzig...

Offline Eifelpirat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 856
  • Geschlecht: Männlich
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #298 am: Montag, 12.Sep.2011, 16:22:54 »

wenn jemand, im eifer des gefechts, unter der gürtellinie beleidigt, ist er noch lange kein rassist! ich hab gestern auch dem schiri gedroht ihn zu töten und bin trotzdem kein mörder...

Nun wer rassistische Äusserungen von sich gibt ist Einer. Sorry. Es gibt keine überhaupt gar keine Entschuldigung dafür und auch keine Rechtfertigung. Niemand darf denunziert werden wegen einer anderen Hautfarbe oder weil er aus einem anderen Land kommt oder weil schwul ist oder sonstiges. Du kannst mir glaube ich bin kein Kind von Traurigkeit. Aber rechte Parolen oder ähnliches wirst du aus meinem Mund niemals hören...

Offline Butz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 60
Re: Stimmung/Fanverhalten/Aktionen im Stadion
« Antwort #299 am: Montag, 12.Sep.2011, 16:27:29 »
Nun wer rassistische Äusserungen von sich gibt ist Einer. Sorry. Es gibt keine überhaupt gar keine Entschuldigung dafür und auch keine Rechtfertigung. Niemand darf denunziert werden wegen einer anderen Hautfarbe oder weil er aus einem anderen Land kommt oder weil schwul ist oder sonstiges. Du kannst mir glaube ich bin kein Kind von Traurigkeit. Aber rechte Parolen oder ähnliches wirst du aus meinem Mund niemals hören...

das sind doch zwei verschiedene paar schuhe. es gibt leute, die sind vielleicht im suff und dann noch geladen und denen entgleist ein böser spruch, oder es gibt leute die tragen öffentlich das hakenkreuz, gehen auf demos etc.
und solche leute habe ich bislnag nicht (in köln) kennengelernt. und ich bin auch nicht erst seit gestern dabei ;-)
Scheiss RB Leipzig...