Autor Thema: Social-Media Abteilung des FC  (Gelesen 71309 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4506
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #780 am: Freitag, 22.Jan.2021, 17:42:59 »
Zweimal in Folge mit dem FC die Klasse zu halten, hätten dann seit Morten Olsen 1995 nur Stöger und Gisdol geschafft. Man müsste also langsam über eine Statue vorm Stadion nachdenken.

Da wo Flocke jetzt steht. Den kann man einfach abbauen, irgendein schöner Platz wird sich woanders finden. Die aktuellen Himbeertonis haben es eh nicht verdient, das gleiche Trikot wie er zu tragen.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25411
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #781 am: Freitag, 22.Jan.2021, 23:30:33 »
Zweimal in Folge mit dem FC die Klasse zu halten, hätten dann seit Morten Olsen 1995 nur Stöger und Gisdol geschafft. Man müsste also langsam über eine Statue vorm Stadion nachdenken.

lüg doch nicht immer so viel. 07/08 und 08/09 christoph daum
lol

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15427
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #782 am: Freitag, 22.Jan.2021, 23:52:07 »
Zweimal in Folge mit dem FC die Klasse zu halten, hätten dann seit Morten Olsen 1995 nur Stöger und Gisdol geschafft. Man müsste also langsam über eine Statue vorm Stadion nachdenken.

Was für die erbärmliche Ehrgeizlosigkeit und Losermentalität im Verein sprechen würde.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4618
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #783 am: Samstag, 23.Jan.2021, 01:40:54 »
Was für die erbärmliche Ehrgeizlosigkeit und Losermentalität im Verein sprechen würde.

ne, eher spricht das für die maßlos übertriebene erwartungshaltung der fans.
seit 95 nur olsen und stöger, und jetzt wird das ausgerechnet vom markus erwartet? lächerlich!
siehst du selbst, oder?
MITTEN IN der MITTE von diesem CORONA!!! ACH! leck mich!
du bist doch gar kein richtiger fan! wahrscheinlich willst du verräter auch noch dein geld von der dauerkarte zurück. 
Schande!
Religion, was für ein Quatsch! Das ist so ein ideologischer Rollator für Menschen, die ein bisschen Denkfaul sind und ihre Schwächen delegieren.

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #784 am: Samstag, 23.Jan.2021, 01:41:06 »
lüg doch nicht immer so viel. 07/08 und 08/09 christoph daum

Nein. Wir sind 2008 mit Daum aufgestiegen und haben 2009 mit ihm die Klasse gehalten. Dann hat er den Abflug gemacht. Zweimal hintereinander den Klassenerhalt geschafft hat in den vergangenen 25 Jahren nur Stöger. Er hat es sogar dreimal hinbekommen.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19194
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #785 am: Samstag, 23.Jan.2021, 01:52:42 »
Nein. Wir sind 2008 mit Daum aufgestiegen und haben 2009 mit ihm die Klasse gehalten. Dann hat er den Abflug gemacht. Zweimal hintereinander den Klassenerhalt geschafft hat in den vergangenen 25 Jahren nur Stöger. Er hat es sogar dreimal hinbekommen.
ein teufelskerl

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3530
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #786 am: Samstag, 23.Jan.2021, 06:00:15 »
Nein. Wir sind 2008 mit Daum aufgestiegen und haben 2009 mit ihm die Klasse gehalten. Dann hat er den Abflug gemacht. Zweimal hintereinander den Klassenerhalt geschafft hat in den vergangenen 25 Jahren nur Stöger. Er hat es sogar dreimal hinbekommen.

Was für ein Loserclub
Was haben Käpt'n Iglo und Werner Wolf gemeinsam? Beide spielen nur ein Kapitän zu sein.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15427
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #787 am: Samstag, 23.Jan.2021, 10:00:10 »
ne, eher spricht das für die maßlos übertriebene erwartungshaltung der fans.
seit 95 nur olsen und stöger, und jetzt wird das ausgerechnet vom markus erwartet? lächerlich!
siehst du selbst, oder?
MITTEN IN der MITTE von diesem CORONA!!! ACH! leck mich!
du bist doch gar kein richtiger fan! wahrscheinlich willst du verräter auch noch dein geld von der dauerkarte zurück. 
Schande!



Ernsthaft, das größte Kapital eines beschissen geführten Vereins ist die Dummheit seiner "richtigen Fans", die sich voller Begeisterung ein ums andere Mal bescheißen lassen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25376
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #788 am: Samstag, 23.Jan.2021, 14:40:24 »
Armselig das Freiburg Spiel bis auf kleine Szenen aus der Serie zu nehmen, da hätte man dann mal zeigen können wie ernst man es mit der Serie meinte, fand die Folge sowieso ziemlich kacke.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Scherzzoni

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 693
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #789 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 11:13:27 »
Ist vielleicht nicht ganz der richtige Thread, aber es läuft momentan anscheinend eine "Mitglieder werben" Aktion. Grade hab ich ne Mail vom FC bekommen mit der Aufforderung, doch Kinder unter 7 Jahren für die kostenlose Mitgliedschaft zu werben, die würden genau so einen "Punkt" im Wettbewerb geben wie Vollmitgliedschaften.
Puh ich weiß ja nicht, ist vermutlich ja gut gemeint, aber ich find das schäbig.
Gruß, Scherzzoni

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25376
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #790 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 11:18:05 »
Der FC kann mich mal am Arsch lecken, habe seit 2018 6 Leute geworben...ich hab vom Klub nix erwartet aber ein einfaches Dankeschön hätte man mal bringen können.

Daher können die sich ihre jämmerliche Aktion irgendwo hinstecken
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25411
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #791 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 11:19:41 »
Der FC kann mich mal am Arsch lecken, habe seit 2018 6 Leute geworben...ich hab vom Klub nix erwartet aber ein einfaches Dankeschön hätte man mal bringen können.

Daher können die sich ihre jämmerliche Aktion irgendwo hinstecken

schämst du dich eigentlich nicht?
lol

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25376
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #792 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 11:20:26 »
Doch schon, 4 sind auch wieder ausgetreten
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3683
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #793 am: Donnerstag, 28.Jan.2021, 17:56:53 »
Doch schon, 4 sind auch wieder ausgetreten
Spricht für deinen Bekanntenkreis.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3905
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #794 am: Samstag, 30.Jan.2021, 16:55:16 »

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15427
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #796 am: Freitag, 19.Feb.2021, 19:40:01 »
https://twitter.com/fckoeln/status/1362775682003140610
Zitat von: 1. FC KÖLN auf Twitter
Ferhat Unvar
Hamza Kurtović
Said Nesar Hashemi
Vili-Viorel Păun
Mercedes Kierpacz
Kaloyan Velkov
Fatih Saraçoğlu
Sedat Gürbüz
Gökhan Gültektin

#SayTheirNames 

Wir gedenken der Opfer des rassistischen Terrorakts von #Hanau.

 :heart:
Danke
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25376
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #797 am: Freitag, 19.Feb.2021, 20:03:48 »
Immer wieder traurig, die Facebook Kommentare unter solchen Aktionen zu lesen, öffnet einem immer die Augen dass in dem Klub wo man Mitglied ist und in dem Stadion wo man gerne war/ ist ziemlich viele [...] vertreten sind.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #798 am: Freitag, 19.Feb.2021, 20:10:47 »
Facebook darf man leider bei solchen Postings nicht mehr ernst besuchen.... war nachdem der effzeh die Arbeitsdefinition Antisemitismus vor zwei Wochen unterschrieben hat, das erste Mal seit Jahren wieder mal auf Facebook und habe es direkt bereut. Echt nicht auszuhalten, welches Gesocks dort unterwegs ist. 
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 11473
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #799 am: Freitag, 19.Feb.2021, 20:13:02 »
Facebook darf man leider bei solchen Postings nicht mehr ernst besuchen.... war nachdem der effzeh die Arbeitsdefinition Antisemitismus vor zwei Wochen unterschrieben hat, das erste Mal seit Jahren wieder mal auf Facebook und habe es direkt bereut. Echt nicht auszuhalten, welches Gesocks dort unterwegs ist.

Auch schlimm, dass das alles so erwartbar ist. Und dass es keine Sau moderiert. Ist ja nicht so, als wäre das noch nie vorgekommen.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #800 am: Freitag, 19.Feb.2021, 20:14:45 »
Ja, es bleibt alles stehen... es ist zum kotzen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25411
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #801 am: Freitag, 19.Feb.2021, 22:11:00 »
böhserkanzler ist auch am start.
lol

Offline bibo

  • Serenity now, insanity later.
  • Global Moderator
  • Beiträge: 2264
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #802 am: Freitag, 19.Feb.2021, 22:22:22 »
Auch schlimm, dass das alles so erwartbar ist. Und dass es keine Sau moderiert. Ist ja nicht so, als wäre das noch nie vorgekommen.
Vor allem ist es schlimm, dass exakt dasselbe Posting auf Twitter schon Stunden vorher abgesetzt wurde. Offenbar weiß man die eigene Klientel sehr wohl einzuschätzen, und wartet ab, bis die rechte Kölsch-Bloot-Fraktion im Bett ist. 

Die Charta ist halt nur dann relevant, wenn sie nicht die Click-Zahlen versaut und gleichzeitig möglichst wenig Moderationsaufwand generiert wird.
Princess Leia lost her entire planet, father, husband and son and was abandoned by her brother, and yet she has never been tempted by the dark side.
Y'all Skywalker boys are weak as shit.

Offline Matrix

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2760
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #803 am: Freitag, 19.Feb.2021, 22:27:01 »
böhserkanzler ist auch am start.

Hmmm, kann da nix von Herrn S. entdecken.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25411
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #804 am: Freitag, 19.Feb.2021, 22:34:55 »
Hmmm, kann da nix von Herrn S. entdecken.

unter georg frans.
lol

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15258
  • Draußen nur Kännchen
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #805 am: Dienstag, 23.Feb.2021, 18:22:04 »
Wenn ich dann solche Bilder sehe, weiß ich auch nicht mehr. Null Fingerspitzengefühl oder einfach null Ahnung.

https://twitter.com/fckoeln/status/1364258844088631299?s=20

EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25376
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #806 am: Dienstag, 23.Feb.2021, 18:43:34 »
Einfach nur doof
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3905

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2275
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #808 am: Donnerstag, 25.Feb.2021, 16:51:04 »
Ein Glück ist  :panda:  keine Drohung.
Platzhalter