Autor Thema: Social-Media Abteilung des FC  (Gelesen 104849 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FCMartin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5514
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1050 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 12:49:23 »
Hat jemand hier Zugang zu Schmierblatt plus und kann den Artikel über den Prozess mit Lapaczinski, dem ehemaligen "Team-Manager" des FC lesen? Im Teaser wird etwas von einer brisanten Whatsapp-Nachricht von Jonas Hector gefaselt.

Scheint nichts bedeutendes zu sein, da der Express dies mit keiner Silbe erwähnt!

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 27600
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1051 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 12:52:24 »
Hat jemand hier Zugang zu Schmierblatt plus und kann den Artikel über den Prozess mit Lapaczinski, dem ehemaligen "Team-Manager" des FC lesen? Im Teaser wird etwas von einer brisanten Whatsapp-Nachricht von Jonas Hector gefaselt.
Das stand gestern/vorgestern auch im ksta oder Express, keine Ahnung. Bekomme hier ja beide Zeitungen, da verschwimmt das etwas.

Es ging um die Corona Impfung, nachdem im Team bereits Konsens bestand, sich impfen zu lassen (und so auch zur Fortführung des Ligabetriebes beizutragen) hat Lapaczinski für Unruhe gesorgt und in WhatsApp Chats Spieler aufgestachelt, die sich dann doch plötzlich nicht mehr sicher waren ob sie sich impfen lassen wollen. Als einziger namentlich genannt wurde hier, wieso auch immer, Hector.... Somit wurde impliziert, dass er sich dann wohl eine zeitlang unsicher war. (Aber am Ende waren dann ja alle geimpft).

Gericht sieht Kündigung als ungerechtfertigt an, Parteien sollen sich nun außergerichtlich über Abfindung einigen.

Offline 1317

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1726
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1052 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 12:55:45 »
Hat jemand hier Zugang zu Schmierblatt plus und kann den Artikel über den Prozess mit Lapaczinski, dem ehemaligen "Team-Manager" des FC lesen? Im Teaser wird etwas von einer brisanten Whatsapp-Nachricht von Jonas Hector gefaselt.
Das war doch schon bekannt. Gehe zumindest davon aus, dass es um die angebliche Nachricht von Hector an Lapaczinski geht, wo er sich "wieder neu Gedanken" bezüglich der Corona Impfung machen wollte.
RELEGATION & VAR ABSCHAFFEN!

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 13024
  • Geschlecht: Männlich
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1053 am: Sonntag, 18.Sep.2022, 13:04:38 »
Das war doch schon bekannt. Gehe zumindest davon aus, dass es um die angebliche Nachricht von Hector an Lapaczinski geht, wo er sich "wieder neu Gedanken" bezüglich der Corona Impfung machen wollte.
Wenn mir so eine Blitzbirne auf den Sack gehen würde, wäre meine Antwort vermutlich auch irgendwann „ich mache mir Gedanken dazu“, während ich innerlich den Stinkefinger zeige.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline Aldous

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 217
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1054 am: Dienstag, 27.Sep.2022, 17:55:52 »
"Der Bock hat keine Bremse"

Euer Ernst?

Offline Kamikaze

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1331
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1055 am: Dienstag, 27.Sep.2022, 20:05:30 »
"Joghurt hat keine Gräten"
Rumpelfreie Zone :P

Online lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5799
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1056 am: Montag, 03.Okt.2022, 16:09:37 »
Wie lange dauert es wohl, bis man vom FC für FC-TV freigeschaltet ist ? Bestätigungsmail hab ich bekommen. Kann mir aber kein Video anschauen.

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3468
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1057 am: Montag, 03.Okt.2022, 16:16:36 »
Wie lange dauert es wohl, bis man vom FC für FC-TV freigeschaltet ist ? Bestätigungsmail hab ich bekommen. Kann mir aber kein Video anschauen.

Nach meiner Kenntnis… ist das sofort, unverzüglich.
„Am besten, Flugzeug stirzt ab."

Online lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5799
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1058 am: Montag, 03.Okt.2022, 16:27:01 »
Nach meiner Kenntnis… ist das sofort, unverzüglich.
Klappt bei mir irgendwie nicht. Hab vor zwei Stunden die Bestätigungsmail bekommen, werd aber immer darauf verwiesen die Dauerkarte zu kaufen.Naja, wir sind halt auch n Fußballverein und keine IT-Bude. Kann nicht alles klappen. :)
Schade, dass das bei uns nicht funktioniert. Hätte heute gern nochmal die zweite Halbzeit geschaut aber keine Chance.

Online lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5799
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1059 am: Gestern um 18:49 »
Heute funzt es auch bei mir. Gerade nochmal die zweite Halbzeit geschaut. Warum haben wir eigentlich ein Ösi als Kommentator der Stangenschuss, "die Kölner" (anstatt "der FC") und Köln-TV (anstatt FC-TV) sagt ?

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16722
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1060 am: Gestern um 18:52 »
Heute funzt es auch bei mir. Gerade nochmal die zweite Halbzeit geschaut. Warum haben wir eigentlich ein Ösi als Kommentator der Stangenschuss, "die Kölner" (anstatt "der FC") und Köln-TV (anstatt FC-TV) sagt ?

Vielleicht muss sich St. Öger was dazu verdienen
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7241
Re: Social-Media Abteilung des FC
« Antwort #1061 am: Gestern um 22:36 »
Heute funzt es auch bei mir. Gerade nochmal die zweite Halbzeit geschaut. Warum haben wir eigentlich ein Ösi als Kommentator der Stangenschuss, "die Kölner" (anstatt "der FC") und Köln-TV (anstatt FC-TV) sagt ?
Und den gar nicht spielenden Wolf mit Brandt verwechselt bzw umgekehrt.

Mich stören weniger die Stangenschüße, als die nicht vorhandene Emotionalität. Ist ja kein neutraler Sender dieses FC.tv