Autor Thema: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands  (Gelesen 14445 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LinkeKlebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #30 am: Freitag, 24.Jun.2022, 19:45:33 »
Ich gehe anhand der Mail zumindest davon aus, dass es keinen Stream geben wird. Explizit erwähnt bzw. ausgeschlossen wurde es natürlich nicht.
Die Mail bezieht sich erstmal nur auf das Format an sich ;)

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21598
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #31 am: Freitag, 24.Jun.2022, 21:24:30 »
Später hat man es sein lassen, angeblich aus Kostengründen.

Was sollte an einer Liveübertragung im Mitgliederbereich der FC-Seite teurer sein als die Übertragung von Testspielen per youtube?
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29684
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #32 am: Freitag, 24.Jun.2022, 22:12:43 »
Was sollte an einer Liveübertragung im Mitgliederbereich der FC-Seite teurer sein als die Übertragung von Testspielen per youtube?

youtube generiert einnahmen. die eigene homepage nicht.

Offline Dosenbier

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 45
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #33 am: Freitag, 24.Jun.2022, 23:52:51 »
Es ist schon auffällig welche Kriterien hier zur Bewertung des amtierenden Präsidiums genommen werden. Ich stelle mir einen Werner Wolf auf der MV vor, der eine Lederweste trägt, gespickt mit vielen Aufnähern, für jede gefeuerte Personalie einen! Und das reicht schon um die von Lynschgelüsten durchtriebenen "Wilden 1317" unter brüllenden Getöse für sich zu gewinnen und die eigentliche Agenda, die der Vorstand sich einst gab, steht völlig außen vor. Was auch bisweilen in dieser Diskussion nicht thematisiert wurde. Es gibt doch den so gennannten Matchplan. Ein Matchplan auf 7 Jahre ausgerichtet, der uns vollumfänglich auf ca. 3 Powerpointfolien präsentiert wurde. Den von Ho angekündigten "Deep-Dive" gab es eigentlich nie und das blieb man den Mitgliedern bis heute noch schuldig. Was ist eigentlich mit der groß angekündigten Internationalisierung in Japan? Warum fliegt man jetzt doch in die USA?

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13135
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #34 am: Samstag, 25.Jun.2022, 00:05:15 »
Sehr gut. Die Gesichter der Karteileichen, die meinen, vom Sofa aus per Mausklick die Geschicke des FC mitentscheiden zu wollen, dürfte Rekordlänge erreichen. Für die wenigen weit entfernt wohnenden Mitglieder, die sich ehrlich einbringen wollen, tut es mir zwar Leid, aber man kann nur vor Ort entscheidend in einem Verein mitwirken. Ich hoffe, dass man von dem virtuellen Quatsch wegkommt. Es gibt Bereiche, da hat das nichts zu suchen.

Ja wenn man aus Köln kommt, keine Fahrtkosten hat, kein Urlaub nehmen muss, dann ist so eine Präsenzveranstaltung ganz toll.

Aber in den heutigen Zeiten geht es einfach auch anders. Ich fand’s es in der letzten Saison gut geregelt. Stimmrecht ja, Rederecht nicht. Da bin ich zu Hause auch nicht schlechter vorbereitet als jemand der aus seinen Büro kommt und direkt in die Arena strumpelt.

Also entweder sind wir kein Weltoffener Klub, dann soll man halt Mitglieder aufs Stadtgebiet Köln beschränken oder uns geht die Welt ökologisch am Arsch vorbei!
Super-Wetti

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3249
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #35 am: Samstag, 25.Jun.2022, 00:08:58 »
Mit Getöse, hätten Sie mal früher Wehrle etc. vor die Tür gesetzt, dass stößt bei vielen wohl eher auf das man an manchen Personen zu lange festgehalten hat. Dieser Kritik müssen sicher stellen.

Wenn man deine bisherigen Postings überfliegt hattest du kein Problem mit unserem Finanzgenie der das Weite gesucht hat oder auch das SMR/Reloaded nicht den gewünschten Effekt hatte.

Gut, ohne Reloaded könnte man inzwischen 3 Liga spielen, das war damalig genau der richtige Schritt.

Aus meiner Sicht könnte er gerne noch mehr Aufnäher tragen, sind bestimmt noch einige Wehrle / Kaufmann Friends im Verein.

Wer damals Köpfe rollen lassen hat war sicherlich Overath, womit wir bei den Lederjacken wären.

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5357
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #36 am: Samstag, 25.Jun.2022, 01:13:20 »
Es ist schon auffällig welche Kriterien hier zur Bewertung des amtierenden Präsidiums genommen werden. Ich stelle mir einen Werner Wolf auf der MV vor, der eine Lederweste trägt, gespickt mit vielen Aufnähern, für jede gefeuerte Personalie einen! Und das reicht schon um die von Lynschgelüsten durchtriebenen "Wilden 1317" unter brüllenden Getöse für sich zu gewinnen und die eigentliche Agenda, die der Vorstand sich einst gab, steht völlig außen vor. Was auch bisweilen in dieser Diskussion nicht thematisiert wurde. Es gibt doch den so gennannten Matchplan. Ein Matchplan auf 7 Jahre ausgerichtet, der uns vollumfänglich auf ca. 3 Powerpointfolien präsentiert wurde. Den von Ho angekündigten "Deep-Dive" gab es eigentlich nie und das blieb man den Mitgliedern bis heute noch schuldig. Was ist eigentlich mit der groß angekündigten Internationalisierung in Japan? Warum fliegt man jetzt doch in die USA?

Overaths genialer 4 Jahresplan hat sogar in eine einzige Zeile gepasst: "Alle Entscheidungen gehen über meinen Tisch". Hat nicht geklappt, jetzt probieren wirs eben mal mit 3 Folien. Ist doch ein Fortschritt.
Anderssons Berater: "Mein Spieler hat nicht kriminell!"

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 45568
  • offizieller Orthopäde von Basti Andersson
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #37 am: Samstag, 25.Jun.2022, 06:34:03 »
Ja wenn man aus Köln kommt, keine Fahrtkosten hat, kein Urlaub nehmen muss, dann ist so eine Präsenzveranstaltung ganz toll.

Aber in den heutigen Zeiten geht es einfach auch anders. Ich fand’s es in der letzten Saison gut geregelt. Stimmrecht ja, Rederecht nicht. Da bin ich zu Hause auch nicht schlechter vorbereitet als jemand der aus seinen Büro kommt und direkt in die Arena strumpelt.

Also entweder sind wir kein Weltoffener Klub, dann soll man halt Mitglieder aufs Stadtgebiet Köln beschränken oder uns geht die Welt ökologisch am Arsch vorbei!
Ich weiß was du meinst. Gerade unter der Woche ist das besonders nervig, wenn man eine weitere Anreise hat und dann für die Mitgliederversammlung auch noch ein oder zwei Urlaubstage genommen werden müssen.

Andererseits kostet es den Verein auch eine ganze Menge Geld eine hybride Versammlung durchzuführen und offensichtlich bietet die geringe Anzahl an virtuellen Teilnehmern keine Rechtfertigung für die zusätzlichen Kosten.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12705
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #38 am: Samstag, 25.Jun.2022, 06:41:04 »
Dem FC geht es sportlich gut, da wird das Interesse an der MV auch niedrig sein.
War so, wird immer so sein.
"Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1093
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #39 am: Samstag, 25.Jun.2022, 06:46:49 »
Ich finde die reine Präsenzform gut. Jetzt haben alle, denen das wichtig ist, drei Monate Zeit ihre Woche so zu organisieren, dass sie an der Veranstaltung teilnehmen können,
Dieser Teil der Mitgliedschaft wählt einfach informierten, bedachter und besser als die Schreihälse bei Facebook.
Es gibt vielleicht auch Menschen die das kommende Jahr schon am Ende des Vorjahres planen müssen und nicht so flexibel sind.
Ich verstehe einfach nicht, dass gerade in Zeiten wie diesen, kein Livestream für FC-Mitglieder angeboten wird. Als einer der mitgliederstärksten Vereine der Welt sollte dies im Jahr 2022 eine Selbstverständlichkeit sein.

Es gibt genügend triftige Gründe, nicht persönlich vor Ort sein zu können. Warum gibt man diesen Leuten (einschließlich mir) nicht die Möglichkeit, die Mitgliederversammlung (ohne Stimmrecht) zu verfolgen?
So sieht es aus, kein Stimmrecht aber wenigstens das Recht auf Beteiligung.

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1093
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #40 am: Samstag, 25.Jun.2022, 06:49:04 »
Ja wenn man aus Köln kommt, keine Fahrtkosten hat, kein Urlaub nehmen muss, dann ist so eine Präsenzveranstaltung ganz toll.

Aber in den heutigen Zeiten geht es einfach auch anders. Ich fand’s es in der letzten Saison gut geregelt. Stimmrecht ja, Rederecht nicht. Da bin ich zu Hause auch nicht schlechter vorbereitet als jemand der aus seinen Büro kommt und direkt in die Arena strumpelt.

Also entweder sind wir kein Weltoffener Klub, dann soll man halt Mitglieder aufs Stadtgebiet Köln beschränken oder uns geht die Welt ökologisch am Arsch vorbei!
Können zusammen fahren  :cool:

Offline LinkeKlebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #41 am: Samstag, 25.Jun.2022, 09:39:11 »
Livestream der MV hiermit bestätigt.

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 829
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #42 am: Samstag, 25.Jun.2022, 10:20:47 »
Livestream ist schon mal gut, aber ich hätte eine Hybrid-Veranstaltung bei 115.000 Mitgliedern für wünschenswert gehalten.
Bei so vielen Mitgliedern wird es viele geben, die aus körperlichen oder mentalen Gründen gar nicht an einer Präsenzveranstaltung teilnehmen können.
Unabhängig davon ob viele davon ein Interesse haben von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen, sollte man zumindest die Möglichkeit dafür schaffen.
Barrierefreiheit ist mittlerweile ein zentrales Thema in der Gesellschaft, beim FC verschläft man es mal wieder.

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 15744
  • Geschlecht: Weiblich
  • burdened with glorious purpose
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #43 am: Samstag, 25.Jun.2022, 10:29:07 »
Ich finde es ok dass es nicht in Hybrid angeboten wird. Warum? Die letzte MV die ja aus allen immer wieder genannten Gründen sowohl Hybrid als auch am Wochenende durchgeführt wurde und somit wirklich maximal an die Forderungen all jener heranrückte die sagten eine reine PräsenzMV sei "undemokratisch" und verwehre vielen die Teilnahme, hat eindeutig gezeigt dass das alles in Teilen nur dummes Geschwätz ist und das nicht der Ausschlaggebende Faktor ist. Anscheinend haben die meisren Leute nämlich auch kein Interesse an einer MV wenn man es ihnen leicht macht. Da hat man dann wohl doch "besseres" zu tun sofern es nix umsonst gibt.

Bei der hybriden MV waren nämlich nicht nur um einiges weniger Leute da als bei der rein virtuellen morgens um halb 3 sondern auch noch um einiges weniger Leute als bei einer reinen Präsenz MV unter der Woche.

Die Kohle ist knapp. Da kann man sich die Ausgaben für ein virtuelles Abstimmungssystem auch sparen.
There is a fork in every road, yet the wrong path is always taken

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 829
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #44 am: Samstag, 25.Jun.2022, 11:24:17 »
Das die meisten Mitglieder gar kein Interesse an der Mitgliederversammlung haben kann man nicht wegdiskutieren. Aber Kohle sollte kein Argument sein für eine reine Präsenzveranstaltung.

Offline NebelGeist

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4447
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #45 am: Samstag, 25.Jun.2022, 11:37:22 »
Was bekomm ich denn dieses Jahr wenn ich dahin geh? :D


Aber Dienstag und dann wieder Abend, mir den aufgeschobenen Themen von letztem mal und vorstandswahl...

Da hätte man bestimmt bessere Termine finden können.

Online Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4355
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #46 am: Samstag, 25.Jun.2022, 12:06:26 »
Das die meisten Mitglieder gar kein Interesse an der Mitgliederversammlung haben kann man nicht wegdiskutieren. Aber Kohle sollte kein Argument sein für eine reine Präsenzveranstaltung.

Warum sollte "Kohle" kein Argument sein?
Wenn sich von ca. 115.000 Mitgliedern nur rund 4.000-6.000 einwählen und gar bis zum Schluss nur knapp 2.000 übrig bleiben, dann kann man schon Argumentieren das dieses zusätzliche Angebot für die geringe Anzahl zu viel Geld kostet.


Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 829
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #47 am: Samstag, 25.Jun.2022, 12:12:13 »
Warum sollte "Kohle" kein Argument sein?
Wenn sich von ca. 115.000 Mitgliedern nur rund 4.000-6.000 einwählen und gar bis zum Schluss nur knapp 2.000 übrig bleiben, dann kann man schon Argumentieren das dieses zusätzliche Angebot für die geringe Anzahl zu viel Geld kostet.



Es sollte kein Argument sein, weil die Kosten einer Hybrid-Veranstaltung nicht mal ein Wochengehalt von Duda/Andersson betragen.
Generell sollte man natürlich Kosten berücksichtigen.

Offline LinkeKlebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #48 am: Samstag, 25.Jun.2022, 12:33:42 »
Nur dass das Wochengehalt von Duda und Andersson nicht durch den e.V. gezahlt werden.

Offline funkjoker

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 829
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #49 am: Samstag, 25.Jun.2022, 12:40:59 »
Und das kann man so trennen? Dann ist ja alles gut.

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14173
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #50 am: Samstag, 25.Jun.2022, 12:50:46 »
Die Besucherzahlen der MV richteten sich doch stets nach der Brisanz.
Rekordbesuch bei Satzungsänderungsantrag von 100 % den der alte Vorstand zum Umsturzversuch umgedeutet hatte.
Die letzte Hybridveranstaltung in Corona fand eher frustrierendes Interesse. Es hat sich deutlich nicht bestätigt das sich dies lohnen könnte.
Im Gegenteil. Hybrid hat den vorgesehenen Regelfall die Präsenz kaniballisiert. Das war während Corona okay.
Sonst eben nicht. Eigentlich alle Vereine, Parteien und Versammlungen gehen zur klassischen Präsenz zurück.Livestream muss man aber machen

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7511
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #51 am: Samstag, 25.Jun.2022, 13:08:59 »
Das oder Hoodies.

Argument gegen diese MV in der Woche ist die Wichtigkeit aufgrund Vorstandswahl und Präsentation der Wehrle Zahlen. Aber es wird wie immer sein, wen es interessiert wird da sein und durchhalten.
Na Palm

Offline LinkeKlebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2218
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #52 am: Sonntag, 26.Jun.2022, 12:02:03 »
Das oder Hoodies.

Argument gegen diese MV in der Woche ist die Wichtigkeit aufgrund Vorstandswahl und Präsentation der Wehrle Zahlen. Aber es wird wie immer sein, wen es interessiert wird da sein und durchhalten.
Die Terminfindung ist immer schwerer. Unser eigener Spielplan muss berücksichtigt werden, hinzu kommt die Belegung der Arena. Da einen Wochenend-Termin zu finden, ist reines Glücksspiel und du rutschst im Zweifel deutlich Richtung Jahresende.

Zumal bei der letzten MV im Grunde gebündelt alle Forderungen der Vergangenheit erfüllt wurden: Termin am Samstag, vormittags gestartet, hybrid. Nachfrage bekannt. Man wird es letztlich nie allen recht machen können.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13135
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #53 am: Dienstag, 28.Jun.2022, 10:44:49 »

Andererseits kostet es den Verein auch eine ganze Menge Geld eine hybride Versammlung durchzuführen und offensichtlich bietet die geringe Anzahl an virtuellen Teilnehmern keine Rechtfertigung für die zusätzlichen Kosten.

Es wird sowieso elektronisch abgestimmt, keine Ahnung was es zusätzlich kostet das dies auch von zu Hause geht aber das sollte doch eigentlich überschaubar sein, ist ja keine Raketenwissenschaft.

Aber man könnte ja demnächst gucken wer von den Teilnehmern woher kommt und dann mal eine Berechnung der Umweltschäden durchführen, die unnötigerweise verursacht werden dadurch das man die Mitglieder nach Köln zwingt.
Super-Wetti

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25031
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #54 am: Dienstag, 28.Jun.2022, 10:56:43 »
Das ist so. Aber dann muss man auch das Stadion schließen, wird ja auch im Fernsehen übertragen.
Wir spielen wieder im Europapokal!

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13135
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #55 am: Dienstag, 28.Jun.2022, 11:02:52 »
Das ist so. Aber dann muss man auch das Stadion schließen, wird ja auch im Fernsehen übertragen.

Ja ist wohl so. Allerdings kenne ich mehr Leute die zum Spiel fahren, als zur Mitgliederversammlung, da ist das Auto dann zumindest voll.
Super-Wetti

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 16861
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #56 am: Dienstag, 28.Jun.2022, 11:18:56 »
Internettraffic, gerade Videostreaming ist in Summe ebenfalls klimaschädlich, und zwar in signifikantem Maße. Das sind doch Diskussionsebenen, die hier gar nicht zur Debatte stehen. Die Präsenzveranstaltung ist nicht klimamotiviert, sondern aus Gründen der Vereinsdemokratie wünschenswert. Die hybride MV hat sich nicht bewährt, sie entwertet die Veranstaltung vor Ort. Entscheidungen müssen vor Ort nach vorheriger persönlicher Aussprache getroffen werden. Das ist bei der hybriden Veranstaltung nicht der Fall, außerdem dauert sie viel zu lange, ist ermüdend und demotivierend, insbesondere für die Mitglieder in der Halle. Diejenigen, die zuhause vor dem Rechner sitzen, können zwischendurch mit dem Hund raus oder abschalten und sich zu den Wahlen wieder dazu schalten, das ist ebenfalls nicht Sinn der Sache. Wer unbedingt beim FC mitentscheiden will, muss nach Köln kommen. Wer zu weit weg wohnt, kann sich am Vereinsleben nicht beteiligen, das liegt in der Natur der Sache und ist bei jedem anderen Verein auch so.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13135
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #57 am: Dienstag, 28.Jun.2022, 11:37:30 »
Natürlich kann ich mit dem Hund raus, tue ich aber nicht. Nur das es bei Präsenz anders ist, ist ja ein vorgeschobenes Argument. Da stehen die Leute dann am Getränkestand, Essensstand oder vor der Halle am rauchen. Wer kein Bock hat auf die Aussprachen, der macht da nicht mit, das ist in der Halle nicht anders als zu Hause.
Super-Wetti

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 21598
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #58 am: Dienstag, 28.Jun.2022, 11:49:44 »
Livestream der MV hiermit bestätigt.

Hoffentlich reicht ein normaler Login in den Mitgliederbereich diesmal aus.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 16861
Re: Mitgliederversammlung 2022 mit Wahl des Vorstands - Datum folgt
« Antwort #59 am: Dienstag, 28.Jun.2022, 11:50:16 »
Natürlich kann ich mit dem Hund raus, tue ich aber nicht. Nur das es bei Präsenz anders ist, ist ja ein vorgeschobenes Argument. Da stehen die Leute dann am Getränkestand, Essensstand oder vor der Halle am rauchen. Wer kein Bock hat auf die Aussprachen, der macht da nicht mit, das ist in der Halle nicht anders als zu Hause.

Das ist schon ein Unterschied. Man ist vor Ort und bekommt auch im Umlauf mit, was drinnen passiert. Zuhause kann man sich leichter mal komplett ausklinken, wenn es über mehrere Stunden geht. Am Ende gehts aber darum, dass die Leute vor Ort entscheiden müssen und nicht unsichtbare Mitglieder vom Rechner aus. Dann sinkt nämlich auch die Bereitschaft, aus dem Kölner Umland anzureisen. Das sollte man vermeiden. Vielleicht wird das irgendwann mal anders entschieden, zur Zeit finde ich die aktuelle Regelung gut und zeitgemäß. Wie der Verein das in 10 oder 20 Jahren sieht, wird man sehen.