Autor Thema: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln  (Gelesen 38265 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17826
  • Geschlecht: Männlich
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #120 am: Samstag, 13.Okt.2018, 21:26:54 »
Waren das nicht die effzeh Damen?
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 9656
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #121 am: Samstag, 13.Okt.2018, 21:29:09 »
Waren das nicht die effzeh Damen?

könnte sein. haben sich jedenfalls so verhalten, als müssten sie sich die wichtigen vereinsgockel warm halten.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8907
  • Geschlecht: Männlich
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #122 am: Samstag, 13.Okt.2018, 22:02:16 »
Unser Block war recht kritikerlastig würde ich tippen

Auf keinen Fall. :)
Vohrfangle raus!

Offline Edelweiß

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 240
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #123 am: Samstag, 13.Okt.2018, 22:17:57 »
wer saß eigentlich vom podium aus gesehen links vorne auf halber höhe? eine große gruppe in uniformiertem roten oberteil.
Das war der Fanclub von dem MR-Kandidaten aus der Vorgebirge, der auch damit warb, dass er Fanclub-Vorsitzender sei.


.

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 8907
  • Geschlecht: Männlich
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #124 am: Samstag, 13.Okt.2018, 22:20:52 »
Hätzbloot Vürjebirch. Von denen fahren Busse zu den Spielen.
Vohrfangle raus!

Offline Dirty South

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1147
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #125 am: Samstag, 13.Okt.2018, 22:23:06 »
Wir saßen ja hinter der Presse und hatten einen guten Blick auf den Innenraum. Unser Block war recht kritikerlastig würde ich tippen und Schumacher und Schönig haben auch zwei Mal in unseren Block gerufen von wegen Respekt etc. (zugegeben, ich hatte ein paar Reinrufer dabei, beleidigend waren sie aber nicht). Im Innenraum hinter euch saßen aber auch ein paar Spezialisten der anderen Seite, Trikot, Schals, behangen von oben bis unten, die ständig aufgestanden sind und sich wild gestikulierend in Richtung der Unmutsäußerer gebärdeten. Das war noch zu Beginn der MV und ich hatte zu dem Zeitpunkt den Eindruck, dass der Abend nicht ohne Handgreiflichkeiten über die Bühne gehen würde.


im vergleich zu denen im innenraum waren wir auf jeden fall moderat
Ein bisschen mehr Respekt !!!!

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 13817
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #126 am: Samstag, 13.Okt.2018, 22:34:38 »
Das war der Fanclub von dem MR-Kandidaten aus der Vorgebirge, der auch damit warb, dass er Fanclub-Vorsitzender sei.


.

Das dachte ich mir auch schon, die schlagen immer in rot auf. Typische Eifelfraktion mit unangenehmen Menschen beim Speeddating. Guido Kluth habe ich aber als netten und fairen Typen kennengelernt.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19315
  • Geschlecht: Männlich
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #127 am: Samstag, 13.Okt.2018, 23:53:52 »

im vergleich zu denen im innenraum waren wir auf jeden fall moderat

Ich saß bei "denen im Innenraum", habe bei allen Rechenschaftsberichten weder applaudiert, noch gebuht, habe bei meinen favorisierten Mitgliederratskandidaten geklatscht, bei den restlichen Kandidaten nix gemacht, ruhig alle Stimmen angezeigt oder abgegeben, einzig bei dem einen knappen "Keine Mehrheit"-Gedöns zum Interessenkonflikt, dass keine FC-Mitarbeiter in den Mitgliederrat gehören, wurde ich asozial und laut, du arroganter Tribünenotto!  :twisted:
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4544
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #128 am: Sonntag, 14.Okt.2018, 00:02:26 »
Auf keinen Fall. :)

Könntest du doch gar nicht sehen


. Pro

Offline Dirty South

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1147
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #129 am: Sonntag, 14.Okt.2018, 00:32:38 »
Ich saß bei "denen im Innenraum", habe bei allen Rechenschaftsberichten weder applaudiert, noch gebuht, habe bei meinen favorisierten Mitgliederratskandidaten geklatscht, bei den restlichen Kandidaten nix gemacht, ruhig alle Stimmen angezeigt oder abgegeben, einzig bei dem einen knappen "Keine Mehrheit"-Gedöns zum Interessenkonflikt, dass keine FC-Mitarbeiter in den Mitgliederrat gehören, wurde ich asozial und laut, du arroganter Tribünenotto!  :twisted:


Ein bisschen mehr Respekt bitte schön, ein bißchen mehr Respekt bitte schön!!! :suff:
Ein bisschen mehr Respekt !!!!

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7635
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #130 am: Sonntag, 14.Okt.2018, 19:31:02 »
Es gab Bändchen verschiedener Farben. Ich hatte ein Weißes und durfte nur in den Unterrang, nicht jedoch in den INnenraum oder den Oberrang...
In den Oberrang hattest du immer gehen dürfen
Ja, die beiden waren schrecklich. Als ich mich mal umdrehte, um zu gucken, wie die denn aussehen, wurde mir aber klar, dass die sehr nahe an einer geistigen Behinderung waren. Vielleicht waren sie tatsächlich behindert. Das würde es zwar nicht besser machen, aber irgendwie raubte mir deren Anblick einen Teil meiner Wut auf diese Menschen. Die taten mir mehr Leid als alles andere. Unerträglich waren sie trotzdem.
Ich hatte bei sehr vielen das Gefühl das Sie nah an einer geistigen Behinderung waren.
Zumeist Leute die mehr Sachen vom Effzeh anhatten als ich besitze.
Wir saßen ja hinter der Presse und hatten einen guten Blick auf den Innenraum. Unser Block war recht kritikerlastig würde ich tippen und Schumacher und Schönig haben auch zwei Mal in unseren Block gerufen von wegen Respekt etc. (zugegeben, ich hatte ein paar Reinrufer dabei, beleidigend waren sie aber nicht). Im Innenraum hinter euch saßen aber auch ein paar Spezialisten der anderen Seite, Trikot, Schals, behangen von oben bis unten, die ständig aufgestanden sind und sich wild gestikulierend in Richtung der Unmutsäußerer gebärdeten. Das war noch zu Beginn der MV und ich hatte zu dem Zeitpunkt den Eindruck, dass der Abend nicht ohne Handgreiflichkeiten über die Bühne gehen würde.
Wir und Kritikerlastig?
wer saß eigentlich vom podium aus gesehen links vorne auf halber höhe? eine große gruppe in uniformiertem roten oberteil.
Das war der Fanclub von dem MR-Kandidaten aus der Vorgebirge, der auch damit warb, dass er Fanclub-Vorsitzender sei.


.
Korrekt, die Effzeh Damen saßen im Innenraum vom Podium aus gesehen vorne links
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16032
  • Geschlecht: Männlich
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #131 am: Samstag, 20.Okt.2018, 19:21:55 »
Hau endlich ab!
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

facepalm

  • Gast

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6249
  • Geschlecht: Männlich
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #133 am: Samstag, 23.Feb.2019, 09:37:19 »
Das Interview im Geißbockecho zeigt wieder mal eindrucksvoll, dass dieser Clown unter keinen Umständen über den Herbst diesen Jahres hinaus dem Vorstand des 1. FC Köln angehören darf.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • Der Lorzer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27052
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #134 am: Samstag, 23.Feb.2019, 09:47:40 »
Das Interview im Geißbockecho zeigt wieder mal eindrucksvoll, dass dieser Clown unter keinen Umständen über den Herbst diesen Jahres hinaus dem Vorstand des 1. FC Köln angehören darf.

Ey, Wettich, erkläre dich! Ansonsten bess do für mich jetzt ein "Ritterbach-Intimus" :D
Ansonsten war ja klar, dass Ritterbach die Kritik wieder nicht rafft. Natürlich(!) agiert der Vorstand grad wie "letzte Tage Führerbunker". Man versagt auf allen Ebenen, bekämpft Kritiker im Stile der schlimmsten Despoten und glaubt dann, dass "der größte Fehler, den wir gemacht haben", der Abstieg gewesen sei :-/
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR - VEH RAUS!

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16032
  • Geschlecht: Männlich
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2762
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #136 am: Samstag, 23.Feb.2019, 11:45:03 »
Zitat
"In einem Text des Fanmagazins „effzeh.com“ wurde das Geißbockheim kürzlich mit dem Führerbunker Ende des 2. Weltkriegs gleichgesetzt. Da frage ich mich schon, ob denen, die so etwas schreiben oder unter-stützen, noch klar ist, dass der 1. FC Köln ein Fußball-verein ist. Den Vorstand mit Nazis in Verbindung zu bringen, das ist nicht nur uns gegenüber respektlos – es verhöhnt und verharmlost auch die Opfer des Natio-nalsozialismus. Mich erschreckt, dass man zu so einer Sprache bereit ist."

Lölchen. DAS wiederum ist nun wirklich ein billiger rhetorischer Taschenspielertrick.  :suff:
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3595
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #137 am: Samstag, 23.Feb.2019, 11:52:08 »
Lölchen. DAS wiederum ist nun wirklich ein billiger rhetorischer Taschenspielertrick.  :suff:

So gewitzt ist der nicht . Der hat es einfach nicht verstanden. Einfach nur beschämend.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2729
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #138 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:08:33 »
Herr Ritterbach,
man hört und liest das ganze Jahr nichts von Ihnen. Das ist wahrscheinlich auch besser so. Aber hier haben Sie sich beeindruckend eingebracht - Respekt! Hat schon was von Dietmar-Hopp-Niveau (Niwoh).

Halten Sie bitte weiterhin die Klappe - Danke! Oder - vielleicht verstehen Sie das besser: pssssshht


Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10125
  • Neanderdigitaler
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #139 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:20:37 »
Ist der so doof oder tut er nur so? Ich bin verunsichert.

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20810
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #140 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:21:59 »
Dort, wo es ankommen soll, kommt es an. Und zwar genau so, wie es im Sinne von Ritterbach ist.
Da nich für!

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2762
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #141 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:25:48 »
Dort, wo es ankommen soll, kommt es an. Und zwar genau so, wie es im Sinne von Ritterbach ist.
Das ist ja auch dieselbe Empörungsrhetorik, die er schon im Vorfeld er Mitgliederversammlung und auch bei der Durchführung selbiger angewandt hat.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20810
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #142 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:35:31 »
Die Strategie fährt der Vorstand schon lange. Der Club baut das Narrativ auf, die Kritik käme nur aus dem Bereich der aktiven Fanszene, die Spinners ausgestreckte Hand wegschlug und sich als gewalttätig und moralisch unwürdig präsentiert. Da werden alle Kritiker in einen Topf geworfen und die Eintracht der aufrichtigen FC-Fans beschworen, die gegen Gewalt und für ein super Miteinander sind. Tusch, Marsch, Applaus!

Leider verfängt das bei vielen FC-Mitgliedern ausgezeichnet.
Da nich für!

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10125
  • Neanderdigitaler
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #143 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:39:52 »
Dort, wo es ankommen soll, kommt es an. Und zwar genau so, wie es im Sinne von Ritterbach ist.

Den Eindruck habe ich seit der letzten MV nicht mehr. Da hat der Vorstand mit billigster Polemik versucht seinen Antrag und seine Kandidaten für den MR durchzudrücken. Das ging voll nach hinten los!

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2762
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #144 am: Samstag, 23.Feb.2019, 12:41:12 »
Den Eindruck habe ich seit der letzten MV nicht mehr. Da hat der Vorstand mit billigster Polemik versucht seinen Antrag und seine Kandidaten für den MR durchzudrücken. Das ging voll nach hinten los!
Aber ich glaube auch nur, weil dort von engagierten Leuten lautstarker Einspruch deutlich wurde. Wenn es dabei nicht laut wird, kommt das durch.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline P.A.Trick

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 10125
  • Neanderdigitaler
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #145 am: Samstag, 23.Feb.2019, 13:00:27 »
Ja, aber das kann man ja steuern.

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9673
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #146 am: Samstag, 23.Feb.2019, 15:29:19 »
Ritterbach? mmmh Ritterbach...Ritterbach..., ach ist das der Clown, der die letzte Mitgliederversammlung geleitet hat?
Unten ohne in der topless Bar

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7635
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #147 am: Samstag, 23.Feb.2019, 15:35:05 »
Ich hab den Artikel wohl einfach mal überlesen, wo stand er denn?
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2762
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #148 am: Samstag, 23.Feb.2019, 16:32:11 »
Ich hab den Artikel wohl einfach mal überlesen, wo stand er denn?
Im Geißbockecho, relativ am Anfang.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7635
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Markus Ritterbach - Vizepräsident des 1. FC Köln
« Antwort #149 am: Samstag, 23.Feb.2019, 16:37:12 »
Im Geißbockecho, relativ am Anfang.
Dann gucke ich noch mal
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat