Autor Thema: Noch 25 Punkte bis zum Klassenerhalt: Das Eichhörnchen 🐿️ klaut den Konkurrenten die Nüsse  (Gelesen 29339 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21066
  • Geschlecht: Männlich
Jetzt kann man mal wieder alle abgedroschenen Phrasen raushauen und hat Recht damit.

- Jetzt kommt es darauf an.....
- Wir stehen vor einem 6-Punkte Spiel...
- Das nächste Spiel ist Richtungsweisend...
- Wir stehen vor Wochen der Wahrheit....
- Vor Weihnachten wird sich abzeichnen, wohin die Reise geht....


11       Hertha BSC    -1    11
12       Werder Bremen    -3    11
13       TSG Hoffenheim    -1    9
14       SC Freiburg    -10    8
15       1. FC Köln    -5    7
16       Arminia Bielefeld    -12    7
17       1. FSV Mainz 05    -12    5
18       FC Schalke 04    -25    3

Gegen Mainz muss gewonnen werden, nicht nur weil es ein direkter Konkurrent ist - sondern auch weil die Spiele danach nicht licht werden. Und die Konkurrenz gegeneinander spielt (bis auf Bremen, die vor Weihnachten ihr Richtungsweisendes Spiel haben).


11. Spieltag
Mainz - Köln
Freiburg - Bielefeld
Augsburg - Schalke
Leipzig - Bremen
Gladbach - Hertha

12. Spieltag
Köln - Leverkusen
Hertha - Mainz
Schalke - Freiburg
Bremen - BVB
Bielefeld - Augsburg

13. Spieltag:
Leipzig - Köln
Schalke - Bielefeld
Mainz - Bremen
Freiburg - Hertha
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21066
  • Geschlecht: Männlich
Jetzt kann man mal wieder alle abgedroschenen Phrasen raushauen und hat Recht damit.

- Jetzt kommt es darauf an.....
- Wir stehen vor einem 6-Punkte Spiel...
- Das nächste Spiel ist Richtungsweisend...
- Wir stehen vor Wochen der Wahrheit....
- Vor Weihnachten wird sich abzeichnen, wohin die Reise geht....


11       Hertha BSC    -1    11
12       Werder Bremen    -3    11
13       TSG Hoffenheim    -1    9
14       SC Freiburg    -10    8
15       1. FC Köln    -5    7
16       Arminia Bielefeld    -12    7
17       1. FSV Mainz 05    -12    5
18       FC Schalke 04    -25    3

Gegen Mainz muss gewonnen werden, nicht nur weil es ein direkter Konkurrent ist - sondern auch weil die Spiele danach nicht licht werden. Und die Konkurrenz gegeneinander spielt (bis auf Bremen, die vor Weihnachten ihr Richtungsweisendes Spiel haben).
....

Pflichtsigeg ist eingefahren. Das war ganz wichtig. Weniger als ein 1/3 gespielt und 10 Punkte auf dem Konto.... Bei dem Schnitt - wenn wir so weiterpunkten - könnte es reichen.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline tikap

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2151
Umso schmerzlicher die Niederlagen gegen Hoffenheim und Bielefeld. Wir hätten 2 Punkte mehr und die Gegner 2 weniger. Man Stände vor Hoffenheim und hätte auf Bielefeld 7 anstatt 3 Punkte Vorsprung.
...der Ball verzaubert alle - alle verzaubert der Ball...
Heute zählt nicht was du gestern gewonnen hast, sondern es zählt nur was du morgen gewinnst!

Offline Eigelsteiner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6962
Umso schmerzlicher die Niederlagen gegen Hoffenheim und Bielefeld. Wir hätten 2 Punkte mehr und die Gegner 2 weniger. Man Stände vor Hoffenheim und hätte auf Bielefeld 7 anstatt 3 Punkte Vorsprung.
  ja, wenn de hund nedd geschisse hädd.
Babbsagg

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15243
Wichtig war, dass endlich mal ein 6-Punkte-Spiel gegen einen direkten Gegner im Abstiegskampf gewonnen wurde, egal wie.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline kokablue

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 236
Vor allem weil ziemlich wahrscheinlich 2 Nullnummern folgen.

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2321
Vor allem weil ziemlich wahrscheinlich 2 Nullnummern folgen.

Möglich, aber wer weiß. Auf jeden Fall ist jetzt endlich wieder Leben in der Mannschaft.
"Ein möglicher Vorwurf, die Geschäftsführung habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für die finanzielle Lage, entbehrt jeder Grundlage."

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18813
  • Geschlecht: Männlich
wir brauchen noch 9 siege aus 23 spielen. das hört sich doch machbar an.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40047
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Vor allem weil ziemlich wahrscheinlich 2 Nullnummern folgen.
Gegen Rattenball höchstwahrscheinlich ja, aber gegen die Pillen kann was drin sein. Die haben jetzt schon gefühlt fünfzig Pflichtspiele hinter sich, ein Tag weniger Pause als wir und für einen Stinker sind die sowieso immer gut. Man muss denen von Beginn an so richtig auf die Nerven gehen, dann ist da vielleicht was drin.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Online KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3279
Gegen Rattenball höchstwahrscheinlich ja, aber gegen die Pillen kann was drin sein. Die haben jetzt schon gefühlt fünfzig Pflichtspiele hinter sich, ein Tag weniger Pause als wir und für einen Stinker sind die sowieso immer gut. Man muss denen von Beginn an so richtig auf die Nerven gehen, dann ist da vielleicht was drin.

Gegen die Pillen ist immer was drin. Da muss es in den Duellen richtig knallen und dann warten wir mal ab.

Offline PeteleRock

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4899
Die Pillen haben eine Serie von X spielen ohne Niederlage, irgendwann muss die Enden. Warum nicht gegen uns?

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 18813
  • Geschlecht: Männlich
Gegen die Pillen ist immer was drin. Da muss es in den Duellen richtig knallen und dann warten wir mal ab.

als wenn wir in diesen duellen auch nur irgendetwas knallen lassen...

Online KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3279
als wenn wir in diesen duellen auch nur irgendetwas knallen lassen...

Die Pillen haben wir in der jüngeren Vergangenheit oft richtig schlecht aussehen lassen.

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16693
  • Fußballruinenforscher
Seit ich das Haubrichs-Zitat in der Signatur habe, läuft es beim FC.  :D
"Inzwischen sind wir bei 90 Minuten Manndeckung und einem Kick and Rush angekommen, den man selbst mit Stimmung kaum ertragen könnte. Als Geisterspiel serviert ist es einfach grauenhaft und ungenießbar." (Alexander Haubrichs, 23.11.2020)

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16693
  • Fußballruinenforscher
Neulich noch designierter Absteiger und jetzt nur noch drei Punkte Rückstand auf Platz 9.
"Inzwischen sind wir bei 90 Minuten Manndeckung und einem Kick and Rush angekommen, den man selbst mit Stimmung kaum ertragen könnte. Als Geisterspiel serviert ist es einfach grauenhaft und ungenießbar." (Alexander Haubrichs, 23.11.2020)

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23742
Platz 9.... Der Kampf um Europa hat begonnen.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline S3verinDomstadt

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 390
  • Geschlecht: Männlich
Hätte man das erste Spiel gegen Hoffenheim 3:2 gewonnen statt verloren, wären die jetzt 15. und FC auf Platz 9...

Online john doe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9269
Hätte man das erste Spiel gegen Hoffenheim 3:2 gewonnen statt verloren, wären die jetzt 15. und FC auf Platz 9...

und hätten wir gegen union und bielefeld eine normale einstellung auf dem platz gezeigt, dann hätte man mit hoher wahrscheinlichkeit noch mehr punkte. die drei spiele ärgern mich gewaltig. da mehr drin.
einfach jetzt gegen leipzig und leverkusen punkten und ich bin zu weihnachten wieder etwas milder gestimmt.

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 763
Wichtig ist, dass wir zumindest schonmal wieder am Wettbewerb Bundesliga teilnehmen, indem wir punkten und auch Spiele gewinnen.
Vor wenigen Wochen konnte ich mir nicht vorstellen, wie wir überhaupt mal ein Spiel gewinnen sollen, das sieht jetzt anders aus. Trotzdem ist noch viel Luft nach oben und ich glaube das wir bis zum Ende unten mit dabei sein werden.

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12619
Die "Wende" trat für mich ein, als in der 8.Minute !!!! der Sky-Übertragung aus Dortmund der Reporter meinte die Kölner wären gut drauf.
Das erinnere ihn an das Spiel im letzten Jahr gegen Leverkusen, wo man an die Kölner nicht mehr glaubte, legte er nach. Ih dachte nur : Halt einfach die Fresse :roll:
Ja, es erinnert wirklich an die Wende im letzten Jahr. Jeweils einen tiefsten Tiefpunkt gegen Union als Weckruf.
Und zusätzlich das Glück das viele so rumkümmern und man mit 10 Punkte Vorsprung bzw. Anschluß bekommen hat.
Werder und Freiburg sind längst auch wieder in der Verlosung. Dafür kann man nach meiner Erfahrung Stuttgart und Union von der Liste der Abstiegsaspiranten streichen.
Die wirken sehr stabil. 
 

Offline irgendwannwiedermeis

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 166
Die "Wende" trat für mich ein, als in der 8.Minute !!!! der Sky-Übertragung aus Dortmund der Reporter meinte die Kölner wären gut drauf.
Das erinnere ihn an das Spiel im letzten Jahr gegen Leverkusen, wo man an die Kölner nicht mehr glaubte, legte er nach. Ih dachte nur : Halt einfach die Fresse :roll:
Ja, es erinnert wirklich an die Wende im letzten Jahr. Jeweils einen tiefsten Tiefpunkt gegen Union als Weckruf.
Und zusätzlich das Glück das viele so rumkümmern und man mit 10 Punkte Vorsprung bzw. Anschluß bekommen hat.
Werder und Freiburg sind längst auch wieder in der Verlosung. Dafür kann man nach meiner Erfahrung Stuttgart und Union von der Liste der Abstiegsaspiranten streichen.
Die wirken sehr stabil. 
 
Dann einfach für die kommende Saison die Terminplaner bitten, diese Spiel auf den ersten Spieltag zu legen und das Problem sollte gelöst sein!  :D
23.04.2012: Wir haben uns den Verein zurückgeholt! Jetzt muss das lodernde positive Feuer nur noch am Brennen gehalten werden, dann wird alles gut!!!

Ich leide nicht an Wahnsinn. Ich genieße ihn jede Minute!

Echte Männer jammern bei einer Erkältung nicht rum. Echte Männer gehen wortlos ins Licht!

Online Rakete

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2102
Die "Wende" trat für mich ein, als in der 8.Minute !!!! der Sky-Übertragung aus Dortmund der Reporter meinte die Kölner wären gut drauf.
Das erinnere ihn an das Spiel im letzten Jahr gegen Leverkusen, wo man an die Kölner nicht mehr glaubte, legte er nach. Ih dachte nur : Halt einfach die Fresse :roll:
Ja, es erinnert wirklich an die Wende im letzten Jahr. Jeweils einen tiefsten Tiefpunkt gegen Union als Weckruf.
Und zusätzlich das Glück das viele so rumkümmern und man mit 10 Punkte Vorsprung bzw. Anschluß bekommen hat.
Werder und Freiburg sind längst auch wieder in der Verlosung. Dafür kann man nach meiner Erfahrung Stuttgart und Union von der Liste der Abstiegsaspiranten streichen.
Die wirken sehr stabil. 
 

Du hast ja bewusst und zurecht das Wort Wende in Anführungszeichen gesetzt. Ich mag zwar nicht gerne der Mahner sein, aber mir ist der Vergleich zur letzten Saison dennoch nicht sehr recht.
Diese Analogien sind zwar lustige Spielereien, sollten uns aber nicht zu dem Glauben verleiten, dass wir jetzt wieder wie die Irren anfangen werden zu punkten.

Insbesondere das Fehlen eines Stürmers der Marke Cordoba (topfit und in Form, mit Selbstvertrauen, teilweise unstopable) ist für mich der Hauptunterschied. Hector wird wohl auch nicht so schnell wieder zu einem großen Erfolgsfaktor. Gisdols Feuerwehrmann-Zauber wird bestimmt nicht nochmal in derselben Weise zünden.... etc...

Aber klar: Ich bin auch froh über die jüngsten Punktgewinne. Sie und die Schwäche der Konkurrenz geben uns eine realistische Chance auf den Klassenerhalt. Anders als in der bisherigen Hinrunde, müssen wir zum Erreichen des Ziels dann nächstes Jahr endlich anfangen gegen Mannschaften auf Augenhöhe regelmäßig zählbares zu holen (Stöger würde sagen "anzuschreiben").
ra-ke-te

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11656
Der Januar wird der Saison den entscheidenen Richtungswechsel geben.

2.1 Augsburg (H)
9.1 Freiburg (A)
16.1 Hertha (H)
20.1 Schalke (A)
24.1 Hoffenheim (A)
30.1 Bielefeld (H)

Da kann man in jedem Spiel was holen, je mehr desto besser. Das absolute minimum was ich da sehe sind 6 Punkte. Darunter wird es kritisch.
Wobei 6 Punkte auf verschiedenen Wege geholt werden können. 6x Unentschieden wäre so naja. 2 Siege und 4 Niederlagen fände ich suboptimal. Da wäre 1 Sieg und 3 Unentschieden schon besser.
Noch besser wären mehr Punkte.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Ghostbuck

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2781
Was ein schöner Tag.
Hoooodieeee

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3402
Der Januar wird der Saison den entscheidenen Richtungswechsel geben.

2.1 Augsburg (H)
9.1 Freiburg (A)
16.1 Hertha (H)
20.1 Schalke (A)
24.1 Hoffenheim (A)
30.1 Bielefeld (H)


Im Grunde genommen 18 Punkte. Sehe nicht, wo wir da Federn lassen sollten.
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24563
Es sind leider diese Spiele wo wir wohl eher versagen:(


Dennoch kann ich mit 11 aus 13 relativ gut Leben.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Online Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11316
Es sind leider diese Spiele wo wir wohl eher versagen:(

Wie gegen Mainz.
Super-Wetti

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24563
Wie gegen Mainz.
Wieso zählst du denn nicht die Beispiele auf wo es so war? Wenn wir das Spiel machen müssen oder gar in einer Favoritenrolle sind ist es halt einfach überschaubar.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11656
Wieso zählst du denn nicht die Beispiele auf wo es so war? Wenn wir das Spiel machen müssen oder gar in einer Favoritenrolle sind ist es halt einfach überschaubar.

Wir werden zum Glück nur gegen Bielefeld das Spiel machen müssen. Von daher kann man schon vorsichtig optimistisch sein.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24563
Wir werden zum Glück nur gegen Bielefeld das Spiel machen müssen. Von daher kann man schon vorsichtig optimistisch sein.
Zuhause gegen Augsburg doch auch...so wie heute will man doch nicht ernsthaft gegen Augsburg auftreten, die muss man in einem Heimspiel schlagen.
Danke Markus, nun aber schnell weg