Autor Thema: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln  (Gelesen 10431 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #60 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 19:41:45 »
Komm schon! Aufstiegsfeier 2019!  :P

Nach dem 20.5.2017 lockt mich kein Aufstieg dieser Welt mehr auf die Ringe. Unter Europapokal reicht es nun nur noch zu einem müden Lächeln.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 11472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #61 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 19:57:54 »
Nach dem 20.5.2017 lockt mich kein Aufstieg dieser Welt mehr auf die Ringe. Unter Europapokal reicht es nun nur noch zu einem müden Lächeln.

Ich habe gerade mal angestrengt drüber nachgedacht, wie ich den Tag verbracht habe. Ich erinnere mich noch, wie ich auf dem Rasen war und hinterher Lukas gefeiert habe, der aus der Tiefgarage kam. Danach verschwimmen die Erinnerungen. Muss ein guter Tag gewesen sein.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26155
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #62 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 20:00:42 »
Nach dem 20.5.2017 lockt mich kein Aufstieg dieser Welt mehr auf die Ringe. Unter Europapokal reicht es nun nur noch zu einem müden Lächeln.

Die Fahrstuhlgeneration wird zur Erfolgsfangeneration.  :sad:

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11758
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #63 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 20:03:10 »
Ich erwarte jedes Jahr den Einzug in den Europapokal über den DFB-Pokal. Über die Liga habe ich jetzt einmal erlebt. Ab jetzt zählt Europa nur wenn es CL ist und nach dem Gewinn des DFB-Pokals. Also nächstes Jahr müssen wir schon nach Berlin.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15288
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #64 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 20:12:39 »
Ich bin die verfickte Tradition und Nostalgie Leid.

Offline Don_Hennes

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 161
  • Home es wo d'r Dom es
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #65 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 20:38:49 »
Und was gibt's jetzt vom Geburtstagskind  :roll:
Us d'r Stadt met K!

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26155
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #66 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 20:43:02 »
Von einem Geburtstagskind gibt es nichts.

facepalm

  • Gast

Online Venus von Milos

  • Osterhase
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6727
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #68 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 20:44:50 »
Von einem Geburtstagskind gibt es nichts.


Normalerweise lädt es zum Essen ein. Zum Beispiel elf Leute.
Alkohol ist Gift.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15258
  • Draußen nur Kännchen
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #69 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 21:17:25 »
Mir fällt es im Moment schwer, wohlwollende Worte dem FC gegenüber zu äußern. Die Saison und das Drumherum, Stadion usw. haben mir die Laune am Fußball und am FC wirklich komplett genommen Ich hatte nach dem EL Einzug keine zu hohen Ewartungen. Einen seriösen Verein, der fair zu seinen Fans ist, Einen Verein, deren Verantwortlichen das Sportliche nicht zur Nebensache macht. Dauerhafte Bulizugehörigkeit. Transfers mit Sinn, Verstand, Maß und Gewissen.

Nichts desto Trotz, alles Gute zum Gründungstag. Und noch ein Rat: Man sollte das Bein (wirtschaftlich) nicht höher heben, als man (sportlich) pissen kann.
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #70 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 21:59:00 »
Die Fahrstuhlgeneration wird zur Erfolgsfangeneration.  :sad:

Oh ja, ich freu mich schon auf die kommenden Erfolge in Aue und Sandhausen (oder so, ich verfolge die Schweineliga nicht)!
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Online MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6795
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #71 am: Dienstag, 13.Feb.2018, 22:27:53 »
Herzlichen Glückwunsch zum 70. Geburtstag, meine große Liebe  :heart:
Auf dass wir eines Tages noch einmal gemeinsam in Europa auf Reisen gehen dürfen!
ALLE RAUS!!!

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4158
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #72 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:28:04 »
Alles Gute zu Geburtstag. Besser dich.

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #73 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:32:55 »
Herzlichen Glückwunsch. 71 Jahre Menschen, Tiere, Emotionen.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

facepalm

  • Gast
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #74 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:33:30 »
https://twitter.com/BILD_FC/status/963348820519251968

vor einem jahr war noch alles gut. also fast. heute wird nicht mal mehr gesungen und man fragt sich ob diese personen da überhaupt existieren. trotzdem glückwunsch an den club, die temporären erscheinungen in vorstand und gf können daran nichts ändern.

Online MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6795
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #75 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:39:38 »
71 Jahre Pleiten, Pech und Pannen. Ein Ende ist nach wie vor nicht in Sicht.

In diesem Sinne: VORSTAND RAUS!!!
ALLE RAUS!!!

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #76 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:40:22 »
71 Jahre Pleiten, Pech und Pannen. Ein Ende ist nach wie vor nicht in Sicht.

In diesem Sinne: VORSTAND RAUS!!!

Naja, komm. Die ersten 40 Jahre waren doch ganz ok. Leider habe ich von denen rein gar nichts miterlebt :)
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Online Venus von Milos

  • Osterhase
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6727
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #77 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:45:57 »
Herzlichen Glückwunsch. 71 Jahre Menschen, Tiere, Emotionen.

71 Jahre schon... Es kommt mir vor, als wäre es erst gestern gewesen, als Werner Spinner im Franz-Kremer-Stadion stand und den 1. FC Köln gegründet hat.
Alkohol ist Gift.

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #78 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:48:08 »
71 Jahre schon... Es kommt mir vor, als wäre es erst gestern gewesen, als Werner Spinner im Franz-Kremer-Stadion stand und den 1. FC Köln gegründet hat.

Und dabei die magischen Worte sprach: "Bayer Leverkusen wird nie etwas gewinnen, nie, nie, nie!" :?:
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1933
    • FC-Stammtisch Talk
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #79 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:51:53 »
Ich bin die verfickte Tradition und Nostalgie Leid.

Kann mir denken, wie du es meinst. Ich sehe es differenzierter, denn ich ich mag es nicht, wenn Tradition und Nostalgie gerne in den Vordergrund gestellt wird um zu zeigen, was für ein geiler Verein wir doch sind und was wir nicht alles schon geschafft haben ... wenn es dann aber zu Dingen wie Ehrung der Double-Helden kommt, das ganze eher als lästig empfunden wird und genauso wurde es auch abgehandelt. Die Einweihung der Hans Schäfer Tribüne passt da auch rein. Und was man aus der 70 Jahr Feier gemacht hat war auch nicht in Ordnung. Wann hat es je einen passenderen Zeitpunkt gegeben, die Historie und deren Protagonisten (am besten auch mit Fans!!) hochleben zu lassen. Aber da wurde ja etwas ganz anderes priorisiert ...

Nichtsdestotrotz,alles Gute zum Ehrentag, FC ... du wirst immer mein Verein bleiben. Vor allem Dank der alten Zeiten, die dir heute manchmal lästig sind. Also, bessere dich,
"Der FC ist kein Verein, den man sich selbst überlassen darf"

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3148
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #80 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 12:52:34 »
Herzlichen auch von mir :)  :fc: :fc: :fc: :fc: bin zwar auch zu jung für die glorreichen Zeiten, aber ich war mit euch in London. Das hat für vieles aber NICHT alles entschädigt :*

Liebe kennt keine Liga!

Mein Wunsch an euch, dass der Geißbock nicht mehr von oben stinkt  :fc: :fc: :fc:
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26155
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #81 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 13:08:04 »
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, 1. FC Köln. Kämpfen für den Aufstieg.

Offline Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4506
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #82 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 13:45:41 »
Der runtergerockten und etwas sehr verlebten Diva alles Gute. Zur Zeit lässt Du Dich leider ziemlich gehen. Etwas mehr Esprit und Stil stünden Dir gut zu Gesicht. Mach et, alte Otze, sonst stecken sie Dich irgendwann in ein dritt- oder gar viertklassikes Heim.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3530
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #83 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 13:56:12 »
Glückwunsch, FC  :fc:
Hoffentlich wirst du die Pocken aka Vorstand und GF schnell wieder los!

 :pyro: :koeln: :pyro: Spieler werden kommen und Funktionäre werden wieder gehen. Was immer bleiben wird sind die denen du wirklich gehörst. Denen du tatächlich etwas bedeutest fern von Einfluss, Macht und Geld. Die wirklich für dich und mit dir durchs Feuer gehen und dafür keinen bescheuerten Werbeclaim brauchen.

Zitat
"Was bleibt sind wir Fans - Das Herzstück des Vereins"
Was haben Käpt'n Iglo und Werner Wolf gemeinsam? Beide spielen nur ein Kapitän zu sein.

Offline Effzeh_Koeln

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 363
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #84 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 14:02:27 »
Alles Gute zum Geburtstag geliebter Fußballclub !
Für die Ottos, die das sagen haben kannst du ja nix.

Offline Roter Ziegenbart

  • --☆-- Master of efGP
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 669
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #85 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 17:03:10 »
  :fc: :fc: :fc: :pyro: :pyro: :pyro: :pyro: :pyro: :pyro: :pyro: :fc: :fc: :fc: :pyro: :fc: :fc: :fc:

RZ
Du bekommst die Scheiße nicht vom Schuh, indem du dir den Mund abputzt.
Sehr, sehr frei nach Niemand

Offline der 8. Tag

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 194
    • The biggest diverse, invasive or pervasive culture that human kind knows
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #86 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:55:05 »
Mir fällt es im Moment schwer, wohlwollende Worte dem FC gegenüber zu äußern. Die Saison und das Drumherum, Stadion usw. haben mir die Laune am Fußball und am FC wirklich komplett genommen Ich hatte nach dem EL Einzug keine zu hohen Ewartungen. Einen seriösen Verein, der fair zu seinen Fans ist, Einen Verein, deren Verantwortlichen das Sportliche nicht zur Nebensache macht. Dauerhafte Bulizugehörigkeit. Transfers mit Sinn, Verstand, Maß und Gewissen.

Nichts desto Trotz, alles Gute zum Gründungstag. Und noch ein Rat: Man sollte das Bein (wirtschaftlich) nicht höher heben, als man (sportlich) pissen kann.
70, 71, ...

Der 13. Februar 1948, der für uns auserwählte Tag.

Seither teilen wir in Demut gemeinsame Hoffnung auf morgen, etwas Großes. Eines Tages ein großer Fußball-Club zu sein. Groß nicht zwingend im Zahlensinne sondern im Sinne von allumfassend und aufrichtig, ein ehrlicher + erfolgreicher Fußball-Club.

Das ist nur (gefühlt?) leider sehr viel mehr, als wir derzeit erleben…

Allerorten zu viele vergebene Chancen. Zum 9. Mal 2. Liga fühlt sich einfach richtig scheiße an. Absolut unglaublich und vollkommen unnötig… Unser FC kann einfach mehr!

Vor diesem Hintergrund wünsche ich Dir, unserem Verein, dem 1. Fußball-Club Köln, und die wir alle in dessen Namen zusammenkommen von Herzen alles Gute und auf allen Ebenen, gute Besserung für das neue Lebensjahr.
I love the fact that for ninety minutes in a rectangular piece of grass, people can forget - hopefully - whatever might be going on in their life and rejoice in this communal celebration of humanity.
http://www.youtube.com/watch?v=W1wKPLCWApQ

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12091
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #87 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 22:58:36 »
Nach dem 20.5.2017 lockt mich kein Aufstieg dieser Welt mehr auf die Ringe. Unter Europapokal reicht es nun nur noch zu einem müden Lächeln.
Soooo! Die Messlatte ist hochgelegt. Und zwar auf Jahre.
Loch ist Loch - Donuts & Bagel schmecken beide. Ob süß oder herzhaft.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12915
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #88 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:03:52 »
Spürbar beschissen. Nix anderes. Ein beschissenes Motto auf die Fahnen geschrieben, aber nur als Floskel und ohne jeden Inhalt.
Keine Idee für den Urlaub? 11km.de - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15427
Re: Herzlichen Glückwunsch 1.FC Köln
« Antwort #89 am: Mittwoch, 13.Feb.2019, 23:09:56 »
Der Verein heißt 1. FC Köln 01/07 und ist damit im 118 Jahr.
Bis in die 60er Jahre hat man auch noch von der Gründung des Vorgängervereins KBC gezählt.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?