Effzeh-Forum.Koeln

Am Geißbockheim => Allgemeines => Thema gestartet von: Cikaione am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:33:19

Titel: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Cikaione am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:33:19

https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/neue-nummer-9-fc-verpflichtet-andersson/ (https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/neue-nummer-9-fc-verpflichtet-andersson/)


da is er! :)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: dixie am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:35:59
Der Horsti sieht ein bisschen geschafft aus.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Sprühwurst am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:36:12
Der war mal ein Schwesel?
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Domstadt am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:36:22
Willkommen in Köln!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Gelle am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:37:03
Herzlich Willkommen. 12 Tore in einer Saison scheint ja ein Standard zu sein.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: MARCO23 am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:41:46
Freue mich sehr auf ihn.
Mag seine Spielweise. Als das Gerücht am Samstag aufkam,
hätte ich den Transfer so eigentlich nicht für möglich gehalten.
Die Aussagen heute von seinem Mitspieler sagen alles zu ihm.

Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Wormfood am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:46:40
Der war mal ein Schwesel?

Kein Eingeborener wie Heintz, nur zugezogen.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: sandro am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:53:07
Willkommen in Köln :-)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: jerry am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:54:15
Mach et, Seb!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Rheineye am Dienstag, 15.Sep.2020, 19:57:19
Der Horsti sieht ein bisschen geschafft aus.
Gut zugelegt hat er
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Steiger74 am Dienstag, 15.Sep.2020, 20:01:39
Herzlich Willkommen beim  :fc:  und eine erfolgreiche Saison
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Zico am Dienstag, 15.Sep.2020, 20:04:38
Super 👍👍👍
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Patrick Bateman am Dienstag, 15.Sep.2020, 20:05:04
Herzlich Willkommen beim  :fc:
Hoffentlich erfüllst Du die großen Erwartungen die in Dich gesetzt sind.
Viel Spaß und viel Erfolg.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: dark1968 am Dienstag, 15.Sep.2020, 20:06:27
Ich finde den Transfer richtig gut. :) 
Herzlich Willkommen beim  :fc:
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: MG56 am Dienstag, 15.Sep.2020, 20:21:25
Na dann mal alles Gute.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Wildharry am Dienstag, 15.Sep.2020, 20:22:49
Herzlich willkommen!
Ich hoffe du kannst Elfmeter.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Nur FC am Dienstag, 15.Sep.2020, 21:08:18
Herzlich Willkommen und viel Erfolg beim  :koeln:  . Bleib gesund, schieß viele Tore und leg auch mal Tore für die Mitspieler auf.


Ach ja: Platz 5 ist schöner als Platz 15! Platz 1-4 würden aber auch gehen. So kleinlich bin ich da nicht. ;)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Kataklysmus am Dienstag, 15.Sep.2020, 21:44:50
Sebastian heißt der? Ich dachte die ganze Zeit es ginge um Jörn.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Povlsen am Dienstag, 15.Sep.2020, 21:51:37
Sebastian heißt der? Ich dachte die ganze Zeit es ginge um Jörn.

Der heißt aber Andersen, wie unser Henrik. Außerdem sind beide Dänen. Schweden heißen Andersson, Larsson oder Nilsson, Dänen Andersen, Olsen, Larsen oder Povlsen. ;)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Ted am Dienstag, 15.Sep.2020, 21:53:05
Der heißt aber Andersen, wie unser Henrik. Außerdem sind beide Dänen. Schweden heißen Andersson, Larsson oder Nilsson, Dänen Andersen, Olsen, Larsen oder Povlsen. ;)

Jag Alskar Sverige
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: dixie am Dienstag, 15.Sep.2020, 21:55:49
Der heißt aber Andersen, wie unser Henrik. Außerdem sind beide Dänen. Schweden heißen Andersson, Larsson oder Nilsson, Dänen Andersen, Olsen, Larsen oder Povlsen. ;)

Jörn Andersen ist Norweger.

In Norwegen gibt es auch jede Menge Olsens und Larsens, bei Povlsen bin ich mir aber nicht sicher🙂😀🙂
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Andrew_Fisser am Dienstag, 15.Sep.2020, 22:02:13
Kann man auf Andersson auch das Cordoba Lied singen? Hätte nicht gedacht, dass es gegen Schalke das letzte Mal gewesen sein soll. 😭😭😭
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Povlsen am Dienstag, 15.Sep.2020, 22:04:09
Jörn Andersen ist Norweger.

In Norwegen gibt es auch jede Menge Olsens und Larsens, bei Povlsen bin ich mir aber nicht sicher🙂😀🙂


Stimmt, du hast Recht. In Norwegen und Dänemark gilt die Endung „sen“, in Schweden und Island gilt „sson“. Ausnahmen bestätigen die Regel. ;)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: FC Karre am Dienstag, 15.Sep.2020, 22:08:44
herzlich willkommen in der schönsten stadt deutschlands, beim besten verein der welt!

viel glück und erfolg.

p.s. lies nicht zuviel zeitung und meide facebook und fc foren!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: bricktop_555 am Dienstag, 15.Sep.2020, 22:16:27
Also ich sach ma irgendwas zwischen "Fussballgott / Flock auf meinem Trikot" bis "hau ab Du Stümper, und nimm Gisdol und Heldt gleich mit".
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: weisweiler am Dienstag, 15.Sep.2020, 22:18:37
Kann man auf Andersson auch das Cordoba Lied singen? Hätte nicht gedacht, dass es gegen Schalke das letzte Mal gewesen sein soll. 😭😭😭

Es gibt ein Cordoba - Lied? Ich hab's schon vergessen.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: MARCO23 am Dienstag, 15.Sep.2020, 22:26:12
Es gibt ein Cordoba - Lied? Ich hab's schon vergessen.

Wer schießt in Berlin nun nicht ins Netz - Jooohn Córdoba.. oder so
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Captain Pimp am Dienstag, 15.Sep.2020, 22:32:33
Happy Welcome. Machs besser als Deine 3 schwedischen Vorgänger (christer Fursth, ishak, Roger Magnusson)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: tollibob am Mittwoch, 16.Sep.2020, 04:45:24
Guter Stürmer, der sich sehr geschickt zwischen den Verteidigern in Position bringen kann. Hoffe er kann diese Antizipationsfähigkeiten auch bei uns zeigen und wird mit vielen brauchbaren Bällen gefüttert. Wünsche ihm und uns eine erfolgreiche Saison. Das Heldt ihm mit 29 einen 3 Jahresvertrag gegeben hat finde ich ebenfalls positiv, wo sein GF Kollege doch gerne das Märchen erzählt man würde Spieler nur mit maximalst langen Verträgen bekommen
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Drahdiaweng am Mittwoch, 16.Sep.2020, 05:06:07
Kann man auf Andersson auch das Cordoba Lied singen? Hätte nicht gedacht, dass es gegen Schalke das letzte Mal gewesen sein soll. 😭😭😭
an an an an an an an an an annn... basti andersson andersson.. basti andersson...
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Threelions am Mittwoch, 16.Sep.2020, 07:11:49
Interessanter Transfer der hoffentlich auch erfolgreich für uns wird.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: J_Cologne am Mittwoch, 16.Sep.2020, 07:27:14
mal sehen
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Threelions am Mittwoch, 16.Sep.2020, 07:30:18
mal sehen

So kann man es natürlich auch ausdrücken
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Lobi am Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:23:02
Herzlich willkommen, scheint ja ein angenehmer Typ zu sein der sich immer reinhängt, das ist ja schon mal etwas was wir hier nicht durchgängig hatten. Insofern, alles gute für dich und somit auch für uns. :)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Robson90 am Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:40:18
Herzlich Willkommen bei dem Club, der sich mit Hamburg und Hertha immer mal wieder um den Titel Chaos Club kämpft :)

Dennoch hoffe ich, dass du vielleicht ähnlich zu Modeste, hier zum Publikumsliebling mit erwarteten und unerwarteten Toren wirst. Natürlich erwarte ich keine Saison wie von Modeste damals (und du kommst nicht vom Abstellgleis wie er), aber uns zum Klassenerhalt schießen, wäre schon super!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Sihoer am Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:25:53
Denke das ist ein guter Transfer für uns und freue mich über ihn!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Juto am Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:03:55
Soll wohl was werden mit uns.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: MLM am Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:11:47
An Timo zu scheitern ist keine Schande,
https://twitter.com/BILD_FC/status/1306157181440593920
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Robson90 am Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:19:53
An Timo zu scheitern ist keine Schande,
https://twitter.com/BILD_FC/status/1306157181440593920
hat er 2 Mal schon geschafft. Ich sag mal so, er braucht Timo im Spiel auch nicht überwinden. Wäre besser für uns wenn nicht ^^
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: effzeh_com am Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:25:46
Zitat
Kopfballungeheuer, Wandervogel, Phänomen: Sebastian Andersson ist die neue Nummer 9 beim 1. FC Köln, im Angriff soll der 29 Jahre alte Schwede für die nötigen Treffer zum Klassenerhalt sorgen. Wir stellen Euch den Neuzugang der „Geißböcke“ ausführlich vor.


FC-Neuzugang Sebastian Andersson im Porträt (https://effzeh.com/sebastian-andersson-1-fc-koln-portrat-union-berlin-schweden-tre-kronor/)


Zitat
Der Nachfolger für Jhon Cordoba im Sturm des 1. FC Köln heißt Sebastian Andersson. Wir sprechen mit einem Fan über den Schweden, der vom 1. FC Union Berlin zu den „Geißböcken“ wechselt.


Experteninterview über Sebastian Andersson: „Einer der besten Wandspieler, die ich auf diesem Niveau gesehen habe“ (https://effzeh.com/sebastian-andersson-1-fc-koln-wechsel-transfer-union-berlin-interview-experte/)
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Ebdus am Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:32:28
hat er 2 Mal schon geschafft. Ich sag mal so, er braucht Timo im Spiel auch nicht überwinden. Wäre besser für uns wenn nicht ^^

3mal. Die Zweitligasaison nicht vergessen. Da hat er auch schon gegen uns getroffen.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Der Templer am Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:43:41
Viel Erfolg! Heya Sverige!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: MLM am Mittwoch, 16.Sep.2020, 12:45:32
https://www.kicker.de/andersson-im-interview-etwas-anderes-zu-sagen-waere-nicht-ehrlich-784751/artikel
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: koelner am Mittwoch, 16.Sep.2020, 13:20:32
https://www.kicker.de/andersson-im-interview-etwas-anderes-zu-sagen-waere-nicht-ehrlich-784751/artikel
Oh... mal einer der nicht schon als Kind in effzeh Bettwäsche geschlafen hat. Gefällt mir.  :cool:

kicker: Deshalb direkt gefragt: Welche Rolle haben finanzielle Gründe bei dem Schritt nach Köln gespielt?

Andersson: Man will sich immer in allen Bereichen verbessern, dazu gehören auch finanzielle Aspekte. Das ist doch klar. Das weiß aber auch jeder. Etwas anderes zu sagen wäre nicht ehrlich. Außerdem: Ich werde ja auch nicht jünger (lacht).
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: der Pate am Mittwoch, 16.Sep.2020, 13:25:00
Oh... mal einer der nicht schon als Kind in effzeh Bettwäsche geschlafen hat. Gefällt mir.  :cool:

kicker: Deshalb direkt gefragt: Welche Rolle haben finanzielle Gründe bei dem Schritt nach Köln gespielt?

Andersson: Man will sich immer in allen Bereichen verbessern, dazu gehören auch finanzielle Aspekte. Das ist doch klar. Das weiß aber auch jeder. Etwas anderes zu sagen wäre nicht ehrlich. Außerdem: Ich werde ja auch nicht jünger (lacht).


ja, auf sympathische Art und Weise ist er ehrlich. Muss sagen, von dem was ich seit er auf dem Radar ist so über ihn gelesen und von ihm wahrgenommen habe, scheint er definitiv kein schlechter Griff zu sein. Freue mich auf ihn.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Sprühwurst am Mittwoch, 16.Sep.2020, 13:26:22
Mir reicht es, wenn er kicken kann. Sympatisch muss er nicht sein. Seine Beweggründe sind mir auch egal.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Fabes am Mittwoch, 16.Sep.2020, 14:03:51

Bau ja keine Scheiße!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Electron am Mittwoch, 16.Sep.2020, 15:04:12
Ich freu mich auf ihn. Endlich wieder ein Schwede im Team. Der letzte war Christer Fürth. Was für ein Horrorkicker, könnte ein Veh-Transfer gewesen sein.

Hej, Sebastian, välkommen i Kölle!
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Badabing am Mittwoch, 16.Sep.2020, 15:05:15
Ich freu mich auf ihn. Endlich wieder ein Schwede im Team. Der letzte war Christer Fürth. Was für ein Horrorkicker, könnte ein Veh-Transfer gewesen sein.

Hej, Sebastian, välkommen i Kölle!

Wie kann man nur das Jahrhunderttalent Mikael Ishak vergessen?
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Electron am Mittwoch, 16.Sep.2020, 18:00:33
Wie kann man nur das Jahrhunderttalent Mikael Ishak vergessen?

Stimmt. Den hab ich sogar zufällig nochmal bei einem Spiel in Dänemark gesehen, da spielte er bei Randers und hat ein Tor geschossen und ist sonst nicht weiter aufgefallen. Aber der Christer war schon was Besonderes.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: dixie am Mittwoch, 16.Sep.2020, 18:17:52
Ich freu mich auf ihn. Endlich wieder ein Schwede im Team. Der letzte war Christer Fürth. Was für ein Horrorkicker, könnte ein Veh-Transfer gewesen sein.

Hej, Sebastian, välkommen i Kölle!

Christer Fursth.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: weisweiler am Mittwoch, 16.Sep.2020, 23:31:18
"Man kann nicht immer Tore schießen, aber man kann immer kämpfen".
Mit dem Leitspruch ist er bei Union wahrscheinlich Einer unter Vielen - bei uns wird er - wenn er es umsetzt - Publikumsliebling.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: kabelbrad am Donnerstag, 17.Sep.2020, 06:41:04
gefällt mir sehr gut, dieser transfer. frage mich nur, warum der häufig als bulle a la cordoba beschrieben wird, hab den als sehr schmal in erinnerung.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Kaio am Donnerstag, 17.Sep.2020, 18:54:19
Mir reicht es, wenn er kicken kann. Sympatisch muss er nicht sein. Seine Beweggründe sind mir auch egal.

Schadet aber nicht, wenn die auch ein bisschen was in der Birne haben. Und das scheint bei dem schon der Fall zu sein, wenn man das Interview liest.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Sihoer am Sonntag, 20.Sep.2020, 08:51:44
Gutes Debut, genau so wie ich ihn in Erinnerung hatte und was man sich erhoffen kann....
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: AK2503 am Sonntag, 20.Sep.2020, 08:54:28
Macht er so weiter,dann werde ich Jhoni keine Träne hinterher heulen.
Das Debüt macht mir Hoffnung
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Rheineye am Sonntag, 20.Sep.2020, 09:11:53
War recht in Ordnung, als er aber vor dem 2:2 über den Ball tritt hätte auch anders ausgehen können.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: FCMartin am Sonntag, 20.Sep.2020, 09:17:26
War recht in Ordnung, als er aber vor dem 2:2 über den Ball tritt hätte auch anders ausgehen können.

Drexler hat bestimmt Leo gerufen! :D
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: MC41 am Sonntag, 20.Sep.2020, 09:37:53
Bewegt sich gut, hat eine gewisse Spielintelligenz.

Halt eher der smarte Spieler im Gegensatz zu Cordoba. Die Zeit wird zeigen was uns hier mehr helfen wird.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: WES FC am Sonntag, 20.Sep.2020, 09:41:11
erstaunlich, das er nach 3 Trainingseinheiten schon in die Mannschaft passt
Kann durchaus was werden
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Anus am Sonntag, 20.Sep.2020, 11:25:37
Die Chance direkt nach der Halbzeit muss er eigentlich reinmachen.

 

Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: ayranmaiden am Sonntag, 20.Sep.2020, 11:40:56
Die Chance direkt nach der Halbzeit muss er eigentlich reinmachen.

.

Der war sauschwer, da kommt es dann auf die Fußstellung an, finde nicht, dass er den machen MUSS

Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: 1337 am Sonntag, 20.Sep.2020, 11:57:15
Die Chance direkt nach der Halbzeit muss er eigentlich reinmachen.

.



Muss er machen finde ich übertrieben. So simpel war das Ding meiner Meinung nach nicht.

Viel beruhigender finde ich ja, dass er an der richtigen Stelle stand um diese Chance zu bekommen. Wie oft haben wir letzte Saison gesehen dass die ST Position bei Hereingabe verwaist war?

Auf mich wirkt er bzgl seiner Spielweise in der Box wie Terodde, hat aber zusätzlich mehr Einfluss aufs Spiel / spielt gut mit. Das könnte noch sehr wertvoll werden.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: mutierterGeißbock am Sonntag, 20.Sep.2020, 12:15:34
Mir hat er auch sehr gut gefallen. In der Luft ist der Kerl bärenstark, der kommt mit dem Schädel ja an nahezu jede Flanke ran.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: kabelbrad am Sonntag, 20.Sep.2020, 12:50:39
War recht in Ordnung, als er aber vor dem 2:2 über den Ball tritt hätte auch anders ausgehen können.

am besten tun wir dieses eine mal so, als wäre das nicht passiert. völlig unerklärlicher move.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: FC1948 am Sonntag, 20.Sep.2020, 12:55:48
Das wäre Slapstick vom allerfeinsten gewesen
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Threelions am Sonntag, 20.Sep.2020, 12:56:34
Er wird leider schnell merken auf welches Chaos er sich hier eingelassen hat. Aber ich mag ihn und denke auch das er einige Tore für uns machen wird........das es am Ende reicht glaube ich aber nicht.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Rheineye am Sonntag, 20.Sep.2020, 12:57:23
Das „Chaos“ wird gut bezahlt
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Mr.Miyagi am Sonntag, 20.Sep.2020, 12:58:11
am besten tun wir dieses eine mal so, als wäre das nicht passiert. völlig unerklärlicher move.
Andererseits wäre es mit etwas Glück zu Beginn der zweiten HZ und dem Pfostenkofpball der zum 2:2 führte mal eben ein Dreierpack geworden. (Dann wäre er noch Man-of-the-matcher als Kramaric).
Mich hat er überrascht, und es ist schön einen Stürmer zu haben der aus direkt so präsent ist und alles zumindest aufs Tor bringt.
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: flimmy am Mittwoch, 23.Sep.2020, 11:38:58
https://twitter.com/BILD_FC/status/1308701375237369856?s=20










sooo Tolu, bitte übernehmen sie
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: bickendorfer am Mittwoch, 23.Sep.2020, 11:44:32
Was ne Kacke! Vielen Dank auch Özcan. Man, kann der nicht aufpassen! Wieso geht man im Training so hart drauf?
Titel: Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
Beitrag von: Robson90 am Mittwoch, 23.Sep.2020, 12:03:29
wie schon gestern geschrieben, haben ja zum Glück noch Tolu :/ auch wenn mir Sebastian lieber wäre gg Bielefeld