Autor Thema: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson  (Gelesen 4591 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Threelions

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
  • 555Nase
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #30 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 07:11:49 »
Interessanter Transfer der hoffentlich auch erfolgreich für uns wird.

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11237
  • Spürbar am Arsch
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #31 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 07:27:14 »
mal sehen
Person, Woman, Man, Camera, TV

Offline Threelions

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 722
  • Geschlecht: Männlich
  • 555Nase
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #32 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 07:30:18 »
mal sehen

So kann man es natürlich auch ausdrücken

Offline Lobi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7736
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #33 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:23:02 »
Herzlich willkommen, scheint ja ein angenehmer Typ zu sein der sich immer reinhängt, das ist ja schon mal etwas was wir hier nicht durchgängig hatten. Insofern, alles gute für dich und somit auch für uns. :)

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3036
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #34 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:40:18 »
Herzlich Willkommen bei dem Club, der sich mit Hamburg und Hertha immer mal wieder um den Titel Chaos Club kämpft :)

Dennoch hoffe ich, dass du vielleicht ähnlich zu Modeste, hier zum Publikumsliebling mit erwarteten und unerwarteten Toren wirst. Natürlich erwarte ich keine Saison wie von Modeste damals (und du kommst nicht vom Abstellgleis wie er), aber uns zum Klassenerhalt schießen, wäre schon super!
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 619
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #35 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:25:53 »
Denke das ist ein guter Transfer für uns und freue mich über ihn!

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1597
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #36 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:03:55 »
Soll wohl was werden mit uns.
anno 1317

How good is the goat? Köln, Köln, Köln, Köln, Köln....

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1730
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #37 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:11:47 »
An Timo zu scheitern ist keine Schande,
https://twitter.com/BILD_FC/status/1306157181440593920

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3036
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #38 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:19:53 »
An Timo zu scheitern ist keine Schande,
https://twitter.com/BILD_FC/status/1306157181440593920
hat er 2 Mal schon geschafft. Ich sag mal so, er braucht Timo im Spiel auch nicht überwinden. Wäre besser für uns wenn nicht ^^
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline effzeh_com

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 116
    • effzeh.com
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #39 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:25:46 »
Zitat
Kopfballungeheuer, Wandervogel, Phänomen: Sebastian Andersson ist die neue Nummer 9 beim 1. FC Köln, im Angriff soll der 29 Jahre alte Schwede für die nötigen Treffer zum Klassenerhalt sorgen. Wir stellen Euch den Neuzugang der „Geißböcke“ ausführlich vor.


FC-Neuzugang Sebastian Andersson im Porträt


Zitat
Der Nachfolger für Jhon Cordoba im Sturm des 1. FC Köln heißt Sebastian Andersson. Wir sprechen mit einem Fan über den Schweden, der vom 1. FC Union Berlin zu den „Geißböcken“ wechselt.


Experteninterview über Sebastian Andersson: „Einer der besten Wandspieler, die ich auf diesem Niveau gesehen habe“
effzeh.com - die Fan-Redaktion

Offline Ebdus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1426
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #40 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:32:28 »
hat er 2 Mal schon geschafft. Ich sag mal so, er braucht Timo im Spiel auch nicht überwinden. Wäre besser für uns wenn nicht ^^

3mal. Die Zweitligasaison nicht vergessen. Da hat er auch schon gegen uns getroffen.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11431
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #41 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 11:43:41 »
Viel Erfolg! Heya Sverige!
FC: spürbar schlecht


Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 20297
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #43 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 13:20:32 »
https://www.kicker.de/andersson-im-interview-etwas-anderes-zu-sagen-waere-nicht-ehrlich-784751/artikel
Oh... mal einer der nicht schon als Kind in effzeh Bettwäsche geschlafen hat. Gefällt mir.  :cool:

kicker: Deshalb direkt gefragt: Welche Rolle haben finanzielle Gründe bei dem Schritt nach Köln gespielt?

Andersson: Man will sich immer in allen Bereichen verbessern, dazu gehören auch finanzielle Aspekte. Das ist doch klar. Das weiß aber auch jeder. Etwas anderes zu sagen wäre nicht ehrlich. Außerdem: Ich werde ja auch nicht jünger (lacht).
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline der Pate

  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
  • Global Moderator
  • Beiträge: 4924
  • Geschlecht: Männlich
  • desillusionierter Effzeh-Fan
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #44 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 13:25:00 »
Oh... mal einer der nicht schon als Kind in effzeh Bettwäsche geschlafen hat. Gefällt mir.  :cool:

kicker: Deshalb direkt gefragt: Welche Rolle haben finanzielle Gründe bei dem Schritt nach Köln gespielt?

Andersson: Man will sich immer in allen Bereichen verbessern, dazu gehören auch finanzielle Aspekte. Das ist doch klar. Das weiß aber auch jeder. Etwas anderes zu sagen wäre nicht ehrlich. Außerdem: Ich werde ja auch nicht jünger (lacht).


ja, auf sympathische Art und Weise ist er ehrlich. Muss sagen, von dem was ich seit er auf dem Radar ist so über ihn gelesen und von ihm wahrgenommen habe, scheint er definitiv kein schlechter Griff zu sein. Freue mich auf ihn.
Roma Roma Roma
Core de 'sta città
Unico grande amore
De tanta e tanta ggente
Che fai sospirà

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23093
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #45 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 13:26:22 »
Mir reicht es, wenn er kicken kann. Sympatisch muss er nicht sein. Seine Beweggründe sind mir auch egal.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Fabes

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1654
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #46 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 14:03:51 »

Bau ja keine Scheiße!
When playing a game, the goal is to win, but it is the goal that is important, not the winning

Offline Electron

  • Edelfan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2956
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #47 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 15:04:12 »
Ich freu mich auf ihn. Endlich wieder ein Schwede im Team. Der letzte war Christer Fürth. Was für ein Horrorkicker, könnte ein Veh-Transfer gewesen sein.

Hej, Sebastian, välkommen i Kölle!

Offline Badabing

  • ehemals: TonyS
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2427
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #48 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 15:05:15 »
Ich freu mich auf ihn. Endlich wieder ein Schwede im Team. Der letzte war Christer Fürth. Was für ein Horrorkicker, könnte ein Veh-Transfer gewesen sein.

Hej, Sebastian, välkommen i Kölle!

Wie kann man nur das Jahrhunderttalent Mikael Ishak vergessen?
Ich habe Besseres zu tun.

Offline Electron

  • Edelfan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2956
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #49 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 18:00:33 »
Wie kann man nur das Jahrhunderttalent Mikael Ishak vergessen?

Stimmt. Den hab ich sogar zufällig nochmal bei einem Spiel in Dänemark gesehen, da spielte er bei Randers und hat ein Tor geschossen und ist sonst nicht weiter aufgefallen. Aber der Christer war schon was Besonderes.

Offline dixie

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3229
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #50 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 18:17:52 »
Ich freu mich auf ihn. Endlich wieder ein Schwede im Team. Der letzte war Christer Fürth. Was für ein Horrorkicker, könnte ein Veh-Transfer gewesen sein.

Hej, Sebastian, välkommen i Kölle!

Christer Fursth.
Stadiongänger seit 1962

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8204
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #51 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 23:31:18 »
"Man kann nicht immer Tore schießen, aber man kann immer kämpfen".
Mit dem Leitspruch ist er bei Union wahrscheinlich Einer unter Vielen - bei uns wird er - wenn er es umsetzt - Publikumsliebling.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline kabelbrad

  • Das Ding das aus dem Abseits kam
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6562
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #52 am: Donnerstag, 17.Sep.2020, 06:41:04 »
gefällt mir sehr gut, dieser transfer. frage mich nur, warum der häufig als bulle a la cordoba beschrieben wird, hab den als sehr schmal in erinnerung.
Spät in der Nacht,
ovale Ente kommt zu mir
sie sagt:
"FC Cologne, FC Cologne!"

Offline Kaio

  • Ex-Sumo-Ringer
  • Global Moderator
  • Beiträge: 5550
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #53 am: Donnerstag, 17.Sep.2020, 18:54:19 »
Mir reicht es, wenn er kicken kann. Sympatisch muss er nicht sein. Seine Beweggründe sind mir auch egal.

Schadet aber nicht, wenn die auch ein bisschen was in der Birne haben. Und das scheint bei dem schon der Fall zu sein, wenn man das Interview liest.

Offline Sihoer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 619
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #54 am: Sonntag, 20.Sep.2020, 08:51:44 »
Gutes Debut, genau so wie ich ihn in Erinnerung hatte und was man sich erhoffen kann....

Online AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1024
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #55 am: Sonntag, 20.Sep.2020, 08:54:28 »
Macht er so weiter,dann werde ich Jhoni keine Träne hinterher heulen.
Das Debüt macht mir Hoffnung
Die haben schon fertig

Offline Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22822
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #56 am: Sonntag, 20.Sep.2020, 09:11:53 »
War recht in Ordnung, als er aber vor dem 2:2 über den Ball tritt hätte auch anders ausgehen können.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Online FCMartin

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3215
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #57 am: Sonntag, 20.Sep.2020, 09:17:26 »
War recht in Ordnung, als er aber vor dem 2:2 über den Ball tritt hätte auch anders ausgehen können.

Drexler hat bestimmt Leo gerufen! :D

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15183
  • Erfolgsfan
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #58 am: Sonntag, 20.Sep.2020, 09:37:53 »
Bewegt sich gut, hat eine gewisse Spielintelligenz.

Halt eher der smarte Spieler im Gegensatz zu Cordoba. Die Zeit wird zeigen was uns hier mehr helfen wird.

Online WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8147
Re: Herzlich Willkommen Sebastian Andersson
« Antwort #59 am: Sonntag, 20.Sep.2020, 09:41:11 »
erstaunlich, das er nach 3 Trainingseinheiten schon in die Mannschaft passt
Kann durchaus was werden
...