Autor Thema: Herzlich Willkommen Nikola Soldo  (Gelesen 3165 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline der Pate

  • desillusionierter Effzeh-Fan
  • Global Moderator
  • Beiträge: 7063
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« am: Freitag, 02.Sep.2022, 13:47:53 »
Der 1. FC Köln hat Innenverteidiger Nikola Soldo von Lokomotiva Zagreb verpflichtet.

Kurz vor Schluss des Transferfensters hat der 1. FC Köln Nikola Soldo verpflichtet. Der Innenverteidiger kommt von Lokomotiva Zagreb zum FC und hat einen Vertrag bis 2025 unterschrieben.


https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/fc-verpflichtet-nikola-soldo/


Herzlich Willkommen beim ehemaligen Verein deines Vaters. Mögest du bei uns eine ähnliche Karriere haben wie dein Vater als Spieler in Deutschland.  :fc: :tu:
Roma Roma Roma
Core de 'sta città
Unico grande amore
De tanta e tanta ggente
Che fai sospirà

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16630
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #1 am: Freitag, 02.Sep.2022, 13:53:22 »
Herzlich Wilkommen. Mich wundert es, dass dein Vater es zugelassen hat, dass du bei uns unterschreibst.

Denn niemand wurde wohl so respektlos behandelt wie er. Auch wenn`s das Schmierblatt ist, hier nochmal die Chronologie dieses Sonntags vor 12 Jahren. An diesem Tag war mir der Verein wohl peinlicher denn je.

https://www.Schmierblatt.de/regional/koeln/die-chronologie-des-rauswurfs-14413854.bild.html

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 16859
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #2 am: Freitag, 02.Sep.2022, 13:54:21 »
Hört sich alles erst mal ganz gut an. Bin gespannt auf ihn.

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 15359
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #3 am: Freitag, 02.Sep.2022, 13:56:40 »
Spannende Verpflichtung bei der man aber nicht erwarten darf, dass er sofort die ganze Defensive trägt. Finde ich aber besser als wenn man hier panisch irgendeinen Ladenhüter verpflichtet.

Willkommen!
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Geissbock1977

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1549
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #4 am: Freitag, 02.Sep.2022, 14:14:27 »
Die Info übers Sky App....Köln verpflichtet Sohn von FC-Legende...von welcher Legende reden die? Haben wir noch jemanden geholt?

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 8536
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #5 am: Freitag, 02.Sep.2022, 14:18:12 »
Herzlich Wilkommen. Mich wundert es, dass dein Vater es zugelassen hat, dass du bei uns unterschreibst.

Denn niemand wurde wohl so respektlos behandelt wie er. Auch wenn`s das Schmierblatt ist, hier nochmal die Chronologie dieses Sonntags vor 12 Jahren. An diesem Tag war mir der Verein wohl peinlicher denn je.

https://www.Schmierblatt.de/regional/koeln/die-chronologie-des-rauswurfs-14413854.bild.html

Aber von Overath und Meier.
Die wilde 1317

Offline Amandus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 806
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #6 am: Freitag, 02.Sep.2022, 14:23:56 »
Herzlich Wilkommen. Mich wundert es, dass dein Vater es zugelassen hat, dass du bei uns unterschreibst.

Denn niemand wurde wohl so respektlos behandelt wie er. Auch wenn`s das Schmierblatt ist, hier nochmal die Chronologie dieses Sonntags vor 12 Jahren. An diesem Tag war mir der Verein wohl peinlicher denn je.

https://www.Schmierblatt.de/regional/koeln/die-chronologie-des-rauswurfs-14413854.bild.html

Da finde ich das aber bemerkenswerter:

https://amp.express.de/sport/fussball/fortuna-koeln-ralf-minge-verraet-wie-toni-schumachers-rauswurf-war-28671

Offline 1317

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1720
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #7 am: Freitag, 02.Sep.2022, 14:24:32 »
Aber von Overath und Meier.
Dann muss es richtig gewesen sein. Der Overath war schließlich Weltmeister, deutscher Meister, ... :)
RELEGATION & VAR ABSCHAFFEN!

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16214
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #8 am: Freitag, 02.Sep.2022, 14:29:03 »
Herzlich Wilkommen. Mich wundert es, dass dein Vater es zugelassen hat, dass du bei uns unterschreibst.

Denn niemand wurde wohl so respektlos behandelt wie er. [/url]
Es gab da schon noch jemanden mit langen Haaren...
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Chlodwig Poth).

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16630
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #9 am: Freitag, 02.Sep.2022, 14:29:13 »
Aber von Overath und Meier.

Klar. Horstmanns Rumgestammel im Doppelsuff war aber auch schlimm. Ein fürchterliche Posse.

Offline kabelbrad

  • Das Ding das aus dem Abseits kam
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7277
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #10 am: Freitag, 02.Sep.2022, 14:42:56 »
interessanter transfer
Spät in der Nacht,
ovale Ente kommt zu mir
sie sagt:
"FC Cologne, FC Cologne!"

Offline Lars73

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 892
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #11 am: Freitag, 02.Sep.2022, 15:15:06 »
Hört sich insgesamt doch gut an. Ein Spieler, der in den vergangenen 2 1/2 Jahren in der kroatischen Liga sehr viele Spiele gemacht hat. Dazu soll er ja als Back-Up für Hübers und/oder Kilian da sein, wenn sich einer der beiden die fünfte gelbe Karte abholt oder sich (was hoffentlich nicht passiert) verletzt. Er wird etwas Zeit brauchen, um sich an das hohe Tempo der Bundesliga zu gewöhnen, könnte aber durchaus eine Verstärkung sein. Vor allem soll er im Spielaufbau seine Stärken haben, das hört sich so an, als könnte Chabot da ordentlich Probleme bekommen, wenn er von seiner Verletzung zuückkehrt. Aber lassen wir ihn erst einmal richtig ankommen. Also, herzlich Willkommen beim 1. FC Köln.

Offline der Pate

  • desillusionierter Effzeh-Fan
  • Global Moderator
  • Beiträge: 7063
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #12 am: Freitag, 02.Sep.2022, 15:19:27 »
Hört sich insgesamt doch gut an. Ein Spieler, der in den vergangenen 2 1/2 Jahren in der kroatischen Liga sehr viele Spiele gemacht hat. Dazu soll er ja als Back-Up für Hübers und/oder Kilian da sein, wenn sich einer der beiden die fünfte gelbe Karte abholt oder sich (was hoffentlich nicht passiert) verletzt. Er wird etwas Zeit brauchen, um sich an das hohe Tempo der Bundesliga zu gewöhnen, könnte aber durchaus eine Verstärkung sein. Vor allem soll er im Spielaufbau seine Stärken haben, das hört sich so an, als könnte Chabot da ordentlich Probleme bekommen, wenn er von seiner Verletzung zuückkehrt. Aber lassen wir ihn erst einmal richtig ankommen. Also, herzlich Willkommen beim 1. FC Köln.

schauen wir mal, ich kann mir nicht vorstellen, dass Hübers und Kilian wirklich jedes Spiel, inkl. Europa absolvieren sollen. Die werden auch ihre Auszeiten brauchen
Roma Roma Roma
Core de 'sta città
Unico grande amore
De tanta e tanta ggente
Che fai sospirà

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 8536
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #13 am: Freitag, 02.Sep.2022, 15:49:34 »
Soldo war ein untadeliger Sportsmann, immer fit, immer fair, vielleicht hinderte ihn das an einer großen Trainerkarriere. Obwohl er unsere limitierte und charakterlich schwierige Elf damals gut im Griff hatte. Wie dem auch sei, ich bin sicher, dass er seinem Sohn diese Tugenden mit auf den Weg gegeben hat, das ist schon einmal ein Pfund. Und Talent scheint er ja zu haben...
Die wilde 1317

Offline Kaio

  • Ex-Sumo-Ringer
  • Global Moderator
  • Beiträge: 5942
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #14 am: Freitag, 02.Sep.2022, 19:15:07 »
Soldo war ein untadeliger Sportsmann, immer fit, immer fair, vielleicht hinderte ihn das an einer großen Trainerkarriere. Obwohl er unsere limitierte und charakterlich schwierige Elf damals gut im Griff hatte. Wie dem auch sei, ich bin sicher, dass er seinem Sohn diese Tugenden mit auf den Weg gegeben hat, das ist schon einmal ein Pfund. Und Talent scheint er ja zu haben...

Legendär der "Auswärtsminuten ohne Gegentor"-Rekord mit einer ziemlichen Trümmertruppe. Die Philosophie, den Gegner mit einer gnadenlosen Defensivtaktik zu entnerven, hat mir persönlich gefallen.

Offline Amandus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 806
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #15 am: Freitag, 02.Sep.2022, 19:35:39 »
Ich fand das damals furchtbar - mit 5 Innenverteidigern aufzulaufen usw.

Als Spieler fand ich Soldo allerdings 👍

Offline lynnejim

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8124
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #16 am: Freitag, 02.Sep.2022, 19:38:11 »
schauen wir mal, ich kann mir nicht vorstellen, dass Hübers und Kilian wirklich jedes Spiel, inkl. Europa absolvieren sollen. Die werden auch ihre Auszeiten brauchen

Mit Sicherheit.
Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn Sie Ihnen nicht gefallen, habe ich noch andere.

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 13003
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #17 am: Freitag, 02.Sep.2022, 19:38:57 »
Ja, okay.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1452
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #18 am: Freitag, 02.Sep.2022, 19:55:34 »
Soldo wollte spielstarke Flügelspieler und bekam damals Giannoulis und einen warmen Händedruck.

Offline Anus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 775
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #19 am: Freitag, 02.Sep.2022, 20:15:00 »
Soldo wollte spielstarke Flügelspieler und bekam damals Giannoulis und einen warmen Händedruck.
Andrezinho nicht zu vergessen. Oder war der vor bzw. nach Soldo?

 


Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 15359
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #20 am: Freitag, 02.Sep.2022, 20:20:46 »
Der Trainer Zvonimir Soldo passte nicht nach Köln. Als Spieler allerdings wäre der hier wohl ähnlich gefeiert worden wie Shkiri heute. Der war Defensiv als Führungsspieler schon oberes Niveau der Buli.

Bin gespannt was Nikola leisten kann und wünsche ihm, dass er die Verbindung Soldo und Köln dieses mal positiv schließt. Kommt sympathisch rüber aber wird sicherlich noch die ein oder andere Schippe drauflegen müssen. Drücke die Daumen das es passt.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline dominat0r

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1580
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #21 am: Freitag, 02.Sep.2022, 20:41:58 »
Soldo wollte spielstarke Flügelspieler und bekam damals Giannoulis und einen warmen Händedruck.

Die große Ausnahme Zoran Tosic bitte nicht vergessen. Wenn auch nur für eine Rückrunde, aber dem Mann beim Fußball spielen zuzusehen war schon Gold wert.

Offline TT

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7223
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #22 am: Freitag, 02.Sep.2022, 21:48:17 »
Bei Soldo denke ich immer an einen Spruch eines Stuttgart Fans, nachdem wir damals auf der Baustelle nach Toren von Sanou und Freis 2:0 gewonnen haben: 'De beschte Spiela dä ma jemals hatte, isch jetscht Träner bei denne'

Zu Nikola: klingt sehr gut. Jung, 1,89 groß und bisher unterm Radar und mittlere 6-stellige Ablöse. 3 Jahresvertrag, überschaubares Risiko. Einzig bzgl. Schnelligkeit hab ich nichts gefunden.

 


Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 17353
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #23 am: Samstag, 03.Sep.2022, 05:56:54 »
Die große Ausnahme Zoran Tosic bitte nicht vergessen. Wenn auch nur für eine Rückrunde, aber dem Mann beim Fußball spielen zuzusehen war schon Gold wert.

Wobei er den noch persönlich empfohlen hatte.
Weltmeister Overath und Managergott Meier wären doch nie auf Tosic gekommen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline wu-scherge

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 349
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #24 am: Samstag, 03.Sep.2022, 08:57:51 »
Bei Soldo denke ich immer an einen Spruch eines Stuttgart Fans, nachdem wir damals auf der Baustelle nach Toren von Sanou und Freis 2:0 gewonnen haben: 'De beschte Spiela dä ma jemals hatte, isch jetscht Träner bei denne'



zvonomir soldo hat mit 37 oder 38 moch bundesliga gespielt. ausnahmespieler.
Dirty deads done dirt cheap !

Offline FC 88/89

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 296
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #25 am: Samstag, 03.Sep.2022, 09:10:24 »
Andrezinho nicht zu vergessen. Oder war der vor bzw. nach Soldo?


Soldo war von 07/2009 bis 10/2010 bei uns Trainer.


Zitat
Am 12. Juni 2009 wurde Soldo Cheftrainer des [/font][/size]1. FC Köln[/size] und beerbte damit [/size]Christoph Daum[/size]. Soldo unterschrieb einen Zweijahresvertrag in Köln und erreichte in der Saison 2009/10 mit dem Verein Platz 13 der deutschen Fußball-Bundesliga. Er betrieb in dieser Saison eine deutlich defensiv ausgerichtete Spielweise, die darauf basierte, den Gegner konsequent vom eigenen Strafraum fernzuhalten. Dadurch konnte seine Mannschaft des Öfteren, vor allem auswärts, überraschend Punkte sammeln. Kritisiert wurde, dass diese Taktik häufig zu ereignis- und chancenarmen Partien führte, die für das Stadion- und Fernsehpublikum wenig attraktiv seien. Nach einem schwachen Start in die Saison 2010/11 wurde er am 24. Oktober 2010, als der Verein am neunten Spieltag auf Platz 17 der Tabelle stand, vorzeitig entlassen[/size]
1. Spieltag 1:3 gegen Kaiserslautern mit folgender Aufstellung:
Mondragon - Brecko, Mohamad, McKenna, Salger - Petit, Lanig, Jajalo, Yalcin - Poldi, Nova


Mohamad nach 2 Minuten rot, trotzdem Führung durch Nova bevor es am Ende dahin ging.
Am 9. Spieltag 1.2 in Hannover. Mit dann 5 Punkten nach 9 Spielen Platz 18.



Vor und während der Saison 09/10 kamen:Poldi-Schorch-Tosic-Maniche-Freis-Matuszczyk-plus einige Nachwuchsleute wie Salger.Vor oder während der Saison 10/11 kamen:Lanig-Peszko-Giannoulis-Jajalo-Buchtmann-Eichner-Adrezinho-Makino-Rensing-Ionita für 2,5 Mill  :D





Offline Simmet 1970

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 331
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #26 am: Samstag, 03.Sep.2022, 10:36:23 »
Gerade eben Geissblog gelesen, wenn die Einschätzung stimmt dann erwarte ich nicht viel.

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 15359
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #27 am: Samstag, 03.Sep.2022, 11:27:43 »
Gerade eben Geissblog gelesen, wenn die Einschätzung stimmt dann erwarte ich nicht viel.

Ein komplett ausgereifter 21-jährigen U-Nationalspieler Spieler wäre für uns auch nicht zu erreichen. Die Verbesserungsmöglichkeiten bei Soldo liegen vor allem im körperlichen Bereich.

Wo sonst wenn nicht bei uns wird er mit die größte Chance haben diese Defizite zu beheben? Wenn er im athletischen Bereich zulegen kann wird sich dies automatisch auf sein Spiel auswirken. Ich habe nicht erwartet, dass er hier sofort der nächste Jaap Stam wird. Wir müssen darauf hoffen, bereits im Profifußball angekommene Talente zu entwickeln und ggf. dann für viel Geld zu verkaufen.

Deswegen haben wir quasi kein Eigenkapital mehr und Freiburg hat hier um die 80 Mio. € auf dem Konto. Der Clewehrle/Veh/Hotte-Weg hat uns dahin gebracht wo wir jetzt stehen. Ohne eine müde Mark im Sparschwein.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Ninja

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8988
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #28 am: Samstag, 03.Sep.2022, 13:40:58 »
Die Schwächen die Soldo nachgesagt werden, kann man wegtrainieren.

Im Gegensatz zu seinen Stärken...die kannst du kaum trainieren.

Wird nicht sofort einschlagen, hat aber offenbar das Potenzial irgendwann ein Guter zu werden.
Weil der Klügere nachgibt, regieren die Dummen die Welt....

Offline Oropher

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 877
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich Willkommen Nikola Soldo
« Antwort #29 am: Samstag, 03.Sep.2022, 19:09:29 »
Bornauw 2.0