Autor Thema: Herzlich willkommen Max Meyer  (Gelesen 3597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40574
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #30 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:55:59 »
Immerhin hat er in dieser Saison ein Spiel für Kristall Palast gemacht.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25411
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #31 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:58:58 »
kann schalke am letzten spieltag in liga 2 schießen. danke, bitte.
lol

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25376
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #32 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:59:31 »
transfermarkt schreibt 300k insgesamt bis zum juni
Wenn es so stimmt, guter Deal.
Danke Markus, nun aber schnell weg

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 24716
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #33 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:00:23 »
kann schalke am letzten spieltag in liga 2 schießen. danke, bitte.


Der Schuss geht an den Pfosten, wir verlieren 2:1, steigen ab, Schalke bliebt drin und wird in der Saison drauf Vizemeister. Meyer wechselt nach Augsburg.
Da nich für!

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5754
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #34 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:00:26 »
kann schalke am letzten spieltag in liga 2 schießen. danke, bitte.
Wenn es so stimmt, guter Deal.

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40574
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #35 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:14:33 »


Der Schuss geht an den Pfosten, wir verlieren 2:1, steigen ab, Schalke bliebt drin und wird in der Saison drauf Vizemeister. Meyer wechselt nach Augsburg.
Fänd ich nicht gut.
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25411
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #36 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:15:30 »
Fänd ich nicht gut.

naja, augsburg ist mir ziemlich egal.
lol

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3481
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #37 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:21:46 »
Jetzt dreht Hotte völlig frei....

Offline Tim1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 951
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #38 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:24:07 »
Sein weiterer Werdegang ist auf jeden Fall schon jetzt in Stein gemeißelt:

Abstieg mit dem FC -> 3-4 Jahre HSV -> VAE oder China -> Karriereende

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 11497
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #39 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:27:45 »
Sein weiterer Werdegang ist auf jeden Fall schon jetzt in Stein gemeißelt:

Abstieg mit dem FC -> 3-4 Jahre HSV -> VAE oder China -> Karriereende

-> Nettovermögen 50 Mio. € -> Alles richtig gemacht!
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Effzeh_Koeln

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 363
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #40 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:28:19 »
Schiesst Schalke am letzten Spieltag in Liga 2 und der Vater cruist mit dem Lambo über die Schalker Meile

Offline dickepitter

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1986
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #41 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:30:54 »


Der Schuss geht an den Pfosten, wir verlieren 2:1, steigen ab, Schalke bliebt drin und wird in der Saison drauf Vizemeister. Meyer wechselt nach Augsburg.
Manchmal hasse ich dich! <3

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3872
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #42 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:31:32 »
All-in

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23894
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #43 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:41:09 »
Geiler Spieler.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Online kylezdad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7191
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #44 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:53:06 »
Einen Versuch ist es wert. Habe von ihm persönlich auch noch nichts negatives gelesen. Nur von Vater und Berater.

 


Online Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14168
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #45 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 13:56:19 »
Einen Versuch ist es wert. Habe von ihm persönlich auch noch nichts negatives gelesen. Nur von Vater und Berater.

 


Vater und Berater - persona non grata?

Der Singular wäre jedoch enorm verfehlt.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline dark1968

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2853
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #46 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 14:01:44 »
Herzlich Willkommen. Ich muss sagen, ich finde den Transfer gar nicht schlecht, zumal ich hoffe, das Hector auf LV-Position wechselt. Die Mannschaft müsste stark genug sein um Platz 15 zu erreichen. Im Grunde muss jetzt "nur" noch der Trainer gewechselt werden.

Offline Fzool

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2721
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #47 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 15:17:11 »
Vater und Berater - persona non grata?

Der Singular wäre jedoch enorm verfehlt.

Das Video ist schon enorm stabil: https://www.youtube.com/watch?v=OsqGBlluPuI

Offline Digger79

  • Nada Colada
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2506
  • Uffbasse wird hässlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #48 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 15:38:43 »
Respekt muss man sich verdienen MM
Wer gegen den Wind pisst, wird Sturm ernten👆🏾

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6153
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #49 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 16:31:19 »
Immerhin hat er in dieser Saison ein Spiel für Kristall Palast gemacht.

Aber in deren Reserve
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline NiceGeiss1966

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 42
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #50 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 16:38:54 »
Ob beide Neuzugänge was Positives bringen, weiß man nach 3-4 Einsätzen. Schön wär's ja. Abwarten und Pausentee trinken.

Online hegoat

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7620
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #51 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 17:07:34 »
Brauchen wir ernsthaft noch einen langsamen DM/ZM?
Technik, Ballsicherheit, OK.
Hat bei Geis aber auch schon nicht gereicht.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40574
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #52 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 17:12:15 »
Aber in deren Reserve
Besser als nichts. :D
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3905
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #53 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 18:05:57 »
Super Mannschaft. Super Stadt. Beste Stimmung.
https://twitter.com/fckoeln_en/status/1354474250564997121

Offline KRius27

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3481
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #54 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 18:10:15 »
Super Mannschaft. Super Stadt. Beste Stimmung.
https://twitter.com/fckoeln_en/status/1354474250564997121

Find das auch immer bezeichnend, wie schön alle die Auswärtsspiele bei uns finden. Punkte können in der Regel leicht mitgenommen werden, vor dem Spiel wird schön gesungen und geschunkelt...Wir sind einfach ein guter Gastgeber.

Online MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17130
  • Erfolgsfan
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #55 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 18:19:33 »
Super Mannschaft. Super Stadt. Beste Stimmung.
https://twitter.com/fckoeln_en/status/1354474250564997121

Gibt auch immer erst einen Ausschlag sowas wenn die Karriere schon durch ist. Endstation GBH.

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3530
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #56 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 18:20:35 »
Hat er schon gesagt, dass er noch nicht viel von der Stadt gesehen hat außer dem Dom?
Was haben Käpt'n Iglo und Werner Wolf gemeinsam? Beide spielen nur ein Kapitän zu sein.

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15258
  • Draußen nur Kännchen
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #57 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 18:28:17 »
Hat er schon gesagt, dass er noch nicht viel von der Stadt gesehen hat außer dem Dom?

Und das nur aus der Dose....
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline wiedster

  • für immer
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7815
  • Kabazidääd
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #58 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 18:31:35 »
Find das auch immer bezeichnend, wie schön alle die Auswärtsspiele bei uns finden. Punkte können in der Regel leicht mitgenommen werden, vor dem Spiel wird schön gesungen und geschunkelt...Wir sind einfach ein guter Gastgeber.
nur die mannschaft stört
Der Effzeh lebt zwar über seine Verhältnisse, aber noch weit unter seinem Niveau!

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4418
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #59 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 21:56:09 »
Seine Position ist im Grunde auch bei uns ausreichend besetzt. Wenn er in Form ist würde das Abhängigkeit von Hector zunächst lösen und den Spielaufbau aus dem Mittelfeld besser verteilen. Ein MF mit Skhiri, Hector, Meyer und Duda könnte sicherlich spielerisch eine stabile Qualität abrufen. Wenn er nicht liefern kann ist sein Gehalt ja scheinbar das kleinste Problem von daher ist es einen Versuch wert.
Vor 10 Jahren wäre das ein feines MF gewesen.
Dieser Aufstieg wird ein Abstieg sein. Danke Armin.