Autor Thema: Herzlich willkommen Max Meyer  (Gelesen 3595 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21471
  • Geschlecht: Männlich
Herzlich willkommen Max Meyer
« am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:17:44 »
https://fc.de/fc-info/news/detailseite/details/max-meyer-wechselt-zum-fc/

Der 1. FC Köln verpflichtet Max Meyer bis zum Saisonende.
Der 1. FC Köln verstärkt sich im Mittelfeld mit Max Meyer. Der 25-Jährige kommt vom englischen Premier-League-Club Crystal Palace, wo er seinen Vertrag Mitte Januar vorzeitig aufgelöst hatte. Beim FC unterschreibt Meyer einen Vertrag bis zum Saisonende.

„Der Wechsel zum FC wurde nur möglich, weil Max uns in finanzieller Hinsicht extrem entgegengekommen ist. Er kann im Mittelfeld auf mehreren Positionen zum Einsatz kommen, ist spielintelligent, sehr ballsicher und sucht selbst gerne den Abschluss. Das will Max bis zum Saisonende bei uns einbringen und seine Qualitäten in der Bundesliga wieder unter Beweis stellen“, sagt FC-Geschäftsführer Horst Heldt.

Für mich war die Perspektive entscheidend, spielen zu können. Ich will die Chance beim FC nutzen, um mich auf Top-Niveau zu präsentieren und dabei mithelfen, dass der Club die Klasse hält“, sagt Max Meyer.

Max Meyer wurde am 18. September 1995 in Oberhausen geboren. Ausbildet wurde der Mittelfeldspieler bei Rot-Weiß Oberhausen und dem MSV Duisburg, ehe er in den Nachwuchsbereich des FC Schalke 04 wechselte. Dort gab der vierfache deutsche Nationalspieler in der Saison 2012/13 sein Profi-Debüt gegen den 1. FSV Mainz 05 und kam in derselben Spielzeit im Alter von 17 Jahren zu seinem ersten Champions-League-Einsatz. Für Schalke spielte Meyer insgesamt 192 Mal und erzielte 22 Tore (23 Assists). Im Sommer 2018 führte sein Weg zu Crystal Palace. Für den Premier-League-Club kam er 56 Mal zum Einsatz (zwei Tore, drei Assists).

Max Meyer wird für den FC mit der Rückennummer 13 auflaufen.
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21471
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #1 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:20:38 »
Interessant. Wenn das finanzielle stimmt, können wir ja eigentlich nur gewinnen. Er will uns muss sich präsentieren für einen guten Vertrag im Sommer.
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11752
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #2 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:21:45 »
Von mir gibt es keine Glückwünsche. Ich mag dich nicht, Meyer!
FC: spürbar schlecht

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7259
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #3 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:22:52 »
Was wohl mit Konzept und sportlicher Expertise im Sommer so möglich wäre?
Ey, lass ma weiter spielen. Ja, Rafa ist dran.

Offline Heimspiel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 955
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #4 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:23:53 »
Technisch sicherlich direkt einer der Besten - wird aber unser Geschwindigkeitsproblem nicht lösen.
Ich hoffe nur es gibt keine aautomatische Verlängerung des Vertrages o.ä. - müssen wir schauen was noch ans Licht kommt.

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #5 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:24:28 »
De Lambo von de näxte Pleiteklub damit sicher.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 11472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #6 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:24:53 »
Ich will die Chance beim FC nutzen, um mich auf Top-Niveau zu präsentieren [...]

 :D

Lölchen! Viel Spaß dabei.

Damit ist auch klar, dass er bislang nur Spiele vom FC gesehen hat, die die Marketingabteilung bis zur Unkenntlichkeit zerschnitten und mit pathetischer Musik unterlegt hat.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3148
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #7 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:25:19 »
Endlich der 13. Mann!

Was ich gut finde, erstmal nur bis Saisonende! Bei Geis hatte ich aber damals auch Hoffnungen. Denke viel schlechter, auch ohne Spielpraxis, kann er es nicht machen.

Viel Erfolg, Willkommen bei uns und das du zu unsrem Glück doch zur Alter Stärke findest, oder (und) wenigstens Schalke am letzten Spieltag in Liga 2 versenkst!
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17130
  • Erfolgsfan
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #8 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:25:26 »
Wenn selbst die komplette Fußballwelt die Finger von einem Spieler lässt obwohl der zu haben ist, hat das meistens nichts gutes zu bedeuten

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1081
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #9 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:25:34 »
Von mir gibt es keine Glückwünsche. Ich mag dich nicht, Meyer!
Das Leid eines jeden Neuzuganges😎
Die haben schon fertig,die nächsten bitte

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13478
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #10 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:25:35 »
championsleague ALLEZ ALLEZ
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline Nur FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 592
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #11 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:26:20 »
Willkommen. Mir ist jeder Spieler recht, der uns im Kampf um den Klassenerhalt verstärkt. Und das sollte er wohl tun.
Das dieser Transfer nix mit einer nachhaltigen Kaderplanung zu tun hat, ist ja nicht seine Schuld.

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11752
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #12 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:26:39 »
:D
Lölchen! Viel Spaß dabei.

Damit ist auch klar, dass er bislang nur Spiele vom FC gesehen hat, die die Marketingsabteilung bis zur Unkenntlichkeit zerschnitten und mit pathetischer Musik unterlegt hat.


Man hat ihm die Double-DVD vorgespielt. Er wird sich nur wundern, warum die Nummer 8 mittlerweile dunkle Hautfarbe hat und wo die bomben Defensivspieler wie Strack und Prestin gelandet sind.
Nen Stürmer aus Belgien haben wir ja jetzt wieder...
FC: spürbar schlecht

Offline frankissimo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12744
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #13 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:27:17 »
Endlich wird einer der Top 5 Personen verpflichtet die ich niemals beim FC sehen wollte.

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3236
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #14 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:29:05 »
Seine Position ist im Grunde auch bei uns ausreichend besetzt. Wenn er in Form ist würde das Abhängigkeit von Hector zunächst lösen und den Spielaufbau aus dem Mittelfeld besser verteilen. Ein MF mit Skhiri, Hector, Meyer und Duda könnte sicherlich spielerisch eine stabile Qualität abrufen. Wenn er nicht liefern kann ist sein Gehalt ja scheinbar das kleinste Problem von daher ist es einen Versuch wert.

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14168
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #15 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:29:26 »
Wortwitztechnisch ein bescheidener Transfer.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3901
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #16 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:29:28 »
Wie könnte es auch anders sein?

Zitat

Nach GBK-Informationen kostet den FC die Meyer-Verpflichtung einen niedrigen sechsstelligen Betrag an Gehalt


https://geissblog.koeln/2021/01/finanziell-extrem-entgegen-gekommen-meyer-deal-perfekt/

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 11472
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #17 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:32:55 »
Wortwitztechnisch ein bescheidener Transfer.

In der Hinsicht hätte ich mir Max Power, zumindest aber Max Zorn gewünscht.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13478
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #18 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:34:18 »


Damit ist auch klar, dass er bislang nur Spiele vom FC gesehen hat, die die Marketingabteilung bis zur Unkenntlichkeit zerschnitten und mit pathetischer Musik unterlegt hat.
Bundesliga 1963/64?
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11483
  • Spürbar am Arsch
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #19 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:36:01 »
ist doch nen Witz?!

@ Mods, macht mal zu, so doof kann nicht mal der Effzeh sein :-/
Person, Woman, Man, Camera, TV

Offline Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4506
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #20 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:43:38 »
... Max Zorn gewünscht.

ein elender Blender.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13478
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #21 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:45:08 »
ist doch nen Witz?!

@ Mods, macht mal zu, so doof kann nicht mal der Effzeh sein :-/
Ernsthaft?
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!

Offline MC41

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17130
  • Erfolgsfan
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #22 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:46:49 »
ist doch nen Witz?!

@ Mods, macht mal zu, so doof kann nicht mal der Effzeh sein :-/

Hotte so: "Hold my Stange Marlboro"

Offline Nebuchad

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 827
  • Agia katzika tis Colonias
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #23 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:47:26 »
Wenn das mit den niedrigem sechsstelligen Gehalt stimmt, haben wir ihn schätzungsweise mit Chrille getauscht. Dann wäre es noch okay. Extrem einfallslos, aber das war ja von vornherein klar.

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15067
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #24 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:50:24 »
Niedriges sechsstelliges Gehalt? Also 100.000-200.000 Euro? Glaub ich nicht.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Offline nichtsnutz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 741
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #25 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:52:56 »
Niedriges sechsstelliges Gehalt? Also 100.000-200.000 Euro? Glaub ich nicht.

Pro Spiel.
Mit Einsatzgarantie.

Offline kabelbrad

  • Das Ding das aus dem Abseits kam
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6590
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #26 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:53:21 »
das ist überraschend. hab ihn seit jahren nicht spielen sehen.
Spät in der Nacht,
ovale Ente kommt zu mir
sie sagt:
"FC Cologne, FC Cologne!"

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3148
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #27 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:54:15 »
das ist überraschend. hab ihn seit jahren nicht spielen sehen.
Crystal Palace oder der FC auch nicht. Gab ja auch nichts
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14168
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #28 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:54:16 »
Niedriges sechsstelliges Gehalt? Also 100.000-200.000 Euro? Glaub ich nicht.
Ein niedriges sechstelliges Gehalt in FC-Logik dürften in etwa 999.998 € sein, denn es ginge ja schließlich noch höher...
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline kabelbrad

  • Das Ding das aus dem Abseits kam
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6590
Re: Herzlich willkommen Max Meyer
« Antwort #29 am: Mittwoch, 27.Jan.2021, 12:55:40 »
Ein niedriges sechstelliges Gehalt in FC-Logik dürften in etwa 999.998 € sein, denn es ginge ja schließlich noch höher...

transfermarkt schreibt 300k insgesamt bis zum juni
Spät in der Nacht,
ovale Ente kommt zu mir
sie sagt:
"FC Cologne, FC Cologne!"