Autor Thema: Frage zu FC-TV  (Gelesen 421 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online maerzer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 528
Frage zu FC-TV
« am: Donnerstag, 28.Feb.2019, 08:04:26 »
Hallo,


ist es eigentlich normal und gewollt, dass es seit der "neuen" Anmeldung nur noch ausgewählte Inhalte zum sehen gibt ?


Z.B. kein Re-Live oder Highlights gegen Aue ( ok, wahrscheinlich gab es da nix aber egal )


Danke :)

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 9098
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frage zu FC-TV
« Antwort #1 am: Donnerstag, 28.Feb.2019, 08:25:44 »
Das sind die Inhalte, die du als Mitglied sehen kannst. Der Rest kostet Aufpreis.
Vohrfangle raus!

Online maerzer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 528
Re: Frage zu FC-TV
« Antwort #2 am: Donnerstag, 28.Feb.2019, 08:30:58 »
Waren aber auch schon Pressekonferenzen betroffen wie z.B. gegen Sandhausen.

Aber das mit den andren Inhalten macht Sinn :)

Danke

Offline CMBurns

  • Administrator
  • Beiträge: 9098
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frage zu FC-TV
« Antwort #3 am: Donnerstag, 28.Feb.2019, 08:32:37 »
Um Pressekonferenzen sehen zu können, musst du einen Test ablegen, damit sichergestellt ist, dass du in ausreichend stabiler mentaler Verfassung bist, damit dich das nicht aus der Bahn wirft.
Vohrfangle raus!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 12849
Re: Frage zu FC-TV
« Antwort #4 am: Donnerstag, 28.Feb.2019, 09:05:02 »
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 18115
  • Geschlecht: Männlich
Re: Frage zu FC-TV
« Antwort #5 am: Donnerstag, 28.Feb.2019, 09:09:45 »
Ist wohl noch verbuggt. Mein Dauerkarten-Abo (Re-Lives und Highlights) ist im Januar/Februar abgelaufen, nach der Umstellung kann ich diese Inhalte aber wieder sehen.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Online maerzer

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 528
Re: Frage zu FC-TV
« Antwort #6 am: Donnerstag, 28.Feb.2019, 13:48:10 »
Um Pressekonferenzen sehen zu können, musst du einen Test ablegen, damit sichergestellt ist, dass du in ausreichend stabiler mentaler Verfassung bist, damit dich das nicht aus der Bahn wirft.

Ah, ein feiner fürsorglicher Verein !