Autor Thema: Der "FC-Stammtisch Talk" - Der Talk über den 1.FC Köln  (Gelesen 227739 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

leander

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #60 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 14:24:00 »
Zitat von: "sandro"
Zitat von: "Mister P."
Merkwürdige Sicht von Marcus Wiertz, dass er die Rückrunde sportlich bis zum Auftreten Finkes sportlich eher als negativ empfunden hat. Wir hatten bis dahin derer 20 Punkte geholt. Die Jammerei über die Auswärtsschlappen verkennt, dass man bei den vielen Heimsiegen, sich selbige eben "leisten" kann, und dennoch eine sehr schwache Hinrunde kompensiert hat. Jetzt verstehe ich auch leanders "Mäkelei" an Schaefer und seine "Lobeshymnen" auf Finke.  :angel:
...also ich hab das eher anders vertsanden, er sagte doch das vor den letzten 3 Saison Spielen der FC in einer Abwärtsspirale gesteckt hätte und das muß man doch auch so bestätigen...über die Gründe kann man natürlich trefflich diskutieren.

Ja, manchmal hilft es, wenn man zu dem Video auch den Ton anstellt. Dann hört man nicht immer nur den kleinen Mann im Ohr ;)

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1018
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #61 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 14:44:00 »
Zitat
Insbesondere sollte der Vorstand des Vereins 1. FC Köln mit Wolfgang Overath an der Spitze und die Mitglieder-Initiative mit RA Stefan Müller-Römer als Sprecher sich die Stelle mehrmals anhören, wo gesagt wurde, dass sie aufeinander zugehen sollten anstatt – wie bisher – aneinander vorbeizulaufen.

Leider nicht so einfach, wenn der Ältere nicht vernünftig wird. Vor 2,5 Wochen hätte er die Chance gehabt. SMR hatte nicht einmal den Mund aufgmacht. Antwort WO mit abfälliger Handbewegung als er ihn sah: " Pahhh...und wir zwei brauchen gar nicht zu reden. Wir beide sind fertig. Und eins will ich Ihnen sagen, die Unruhe die sie da reinbringen (...) deswegen spielen die so schlecht ". Die Bereitschaft ist durchaus da, wird aber einseitig auf tiefstem Niwoh abgelehnt, weil entsprechende Selbstwahrnehmung nicht vorhanden ist.
anno 1317

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9485
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #62 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 15:00:56 »
Zitat von: "leander"
Zitat von: "sandro"
Zitat von: "Mister P."
Merkwürdige Sicht von Marcus Wiertz, dass er die Rückrunde sportlich bis zum Auftreten Finkes sportlich eher als negativ empfunden hat. Wir hatten bis dahin derer 20 Punkte geholt. Die Jammerei über die Auswärtsschlappen verkennt, dass man bei den vielen Heimsiegen, sich selbige eben "leisten" kann, und dennoch eine sehr schwache Hinrunde kompensiert hat. Jetzt verstehe ich auch leanders "Mäkelei" an Schaefer und seine "Lobeshymnen" auf Finke.  :angel:
...also ich hab das eher anders vertsanden, er sagte doch das vor den letzten 3 Saison Spielen der FC in einer Abwärtsspirale gesteckt hätte und das muß man doch auch so bestätigen...über die Gründe kann man natürlich trefflich diskutieren.

Ja, manchmal hilft es, wenn man zu dem Video auch den Ton anstellt. Dann hört man nicht immer nur den kleinen Mann im Ohr ;)
Habe ich durchaus getan, wobei ich bei deinen lila Outfit eher das Bild hätte wegklicken wollen.  ;) Mir ist deine Bewertung der sportlichen Situation zum Zeitpunkt der Übernahme Finkes einfach zu negativ. Ich konzediere aber gerne, dass man darüber unterschiedlicher Meinung sein kann. Mit Gladbach hätte ich aber trotz des Genossen Trend nicht tauschen wollen, und es wurde leider komplett unterschlagen, welche Rolle Finke denn selber bei der Herbeiführung des Negativtrends gespielt hatte.

Ansonsten fand ich die Statements von dir inhaltlich und in der Art und Weise der Argumentation sehr gut. Außer zur Trikotfarbe selbstverständlich (lila :kotz: ), aber dies spielt tatsächlich nicht die zentrale Rolle.

Schnüssetring

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #63 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 15:14:22 »
Zitat von: Juto
Zitat
Insbesondere sollte der Vorstand des Vereins 1. FC Köln mit Wolfgang Overath an der Spitze und die Mitglieder-Initiative mit RA Stefan Müller-Römer als Sprecher sich die Stelle mehrmals anhören, wo gesagt wurde, dass sie aufeinander zugehen sollten anstatt – wie bisher – aneinander vorbeizulaufen.

Leider nicht so einfach, wenn der Ältere nicht vernünftig wird. Vor 2,5 Wochen hätte er die Chance gehabt. SMR hatte nicht einmal den Mund aufgmacht. Antwort WO mit abfälliger Handbewegung als er ihn sah: " Pahhh...und wir zwei brauchen gar nicht zu reden. Wir beide sind fertig. Und eins will ich Ihnen sagen, die Unruhe die sie da reinbringen (...) deswegen spielen die so schlecht ". Die Bereitschaft ist durchaus da, wird aber einseitig auf tiefstem Niwoh abgelehnt, weil entsprechende Selbstwahrnehmung nicht vorhanden ist.

Wir FC-Fans und FC-Mitglieder kennen "unseren Wolfgang" doch alle genau eben so und nicht anders und darum ist er eigentlich wegen seiner oft erlebten Unbeherrschtheiten für das Präsidentenamt schon alleine aus diesem Grund ungeeignet!

Allerdings bin ich auch sehr unglücklich über manche Formulierungen, welche von Seiten Müller-Römer im Schriftverkehr mit dem 1. FC Köln gewählt wurde und hätte mir lieber gewünscht, dass gerade er als Rechtsanwalt von mehr Sachlichkeit geleitet gewesen wäre, so wie er z. B. die Klage vor dem LG Köln wg. der Herausgabe der verweigerten Mitgliederdaten sehr plausibel und ohne persönliche Spitzen formuliert hat (er kann also auch anders).

Ich möchte jetzt nicht mit der Bibel und der Stelle, "wer frei ist von Schuld, der werfe den ersten Stein" kommen, aber beide Seiten, insbesondere selbstverständlich in erster Linie der uneinsichtige Vorstand des 1. FC Köln, sind angehalten, einmal ihr Verhalten in Ruhe und mit Gelassenheit zu reflektieren und dann zum Wohle des Vereins zu handeln, als weiterhin mit persönlichen Animositäten den Verein 1. FC Köln bundesweit in aller Öffentlichkeit der viel belächelten Peinlichkeiten preiszugeben.

Möglicherweise kann die Mitglieder-Initiative auch einmal über einen Sprecherwechsel nachdenken, ohne dass damit RA Müller-Römer die juristische Zuständigkeit in dem Verfahren entzogen werden würde.

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1018
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #64 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 15:38:46 »
Zitat von: Schnüssetring
Zitat von: Juto
Zitat
Insbesondere sollte der Vorstand des Vereins 1. FC Köln mit Wolfgang Overath an der Spitze und die Mitglieder-Initiative mit RA Stefan Müller-Römer als Sprecher sich die Stelle mehrmals anhören, wo gesagt wurde, dass sie aufeinander zugehen sollten anstatt – wie bisher – aneinander vorbeizulaufen.

Leider nicht so einfach, wenn der Ältere nicht vernünftig wird. Vor 2,5 Wochen hätte er die Chance gehabt. SMR hatte nicht einmal den Mund aufgmacht. Antwort WO mit abfälliger Handbewegung als er ihn sah: " Pahhh...und wir zwei brauchen gar nicht zu reden. Wir beide sind fertig. Und eins will ich Ihnen sagen, die Unruhe die sie da reinbringen (...) deswegen spielen die so schlecht ". Die Bereitschaft ist durchaus da, wird aber einseitig auf tiefstem Niwoh abgelehnt, weil entsprechende Selbstwahrnehmung nicht vorhanden ist.

Wir FC-Fans und FC-Mitglieder kennen "unseren Wolfgang" doch alle genau eben so und nicht anders und darum ist er eigentlich wegen seiner oft erlebten Unbeherrschtheiten für das Präsidentenamt schon alleine aus diesem Grund ungeeignet!

Allerdings bin ich auch sehr unglücklich über manche Formulierungen, welche von Seiten Müller-Römer im Schriftverkehr mit dem 1. FC Köln gewählt wurde und hätte mir lieber gewünscht, dass gerade er als Rechtsanwalt von mehr Sachlichkeit geleitet gewesen wäre, so wie er z. B. die Klage vor dem LG Köln wg. der Herausgabe der verweigerten Mitgliederdaten sehr plausibel und ohne persönliche Spitzen formuliert hat (er kann also auch anders).

Ich möchte jetzt nicht mit der Bibel und der Stelle, "wer frei ist von Schuld, der werfe den ersten Stein" kommen, aber beide Seiten, insbesondere selbstverständlich in erster Linie der uneinsichtige Vorstand des 1. FC Köln, sind angehalten, einmal ihr Verhalten in Ruhe und mit Gelassenheit zu reflektieren und dann zum Wohle des Vereins zu handeln, als weiterhin mit persönlichen Animositäten den Verein 1. FC Köln bundesweit in aller Öffentlichkeit der viel belächelten Peinlichkeiten preiszugeben.

Möglicherweise kann die Mitglieder-Initiative auch einmal über einen Sprecherwechsel nachdenken, ohne dass damit RA Müller-Römer die juristische Zuständigkeit in dem Verfahren entzogen werden würde.

Dazu wurde auch schon mehrfach mitgeteilt, dass er ja nicht mit SMR sprechen müsse, wenn er nicht wolle. Es gäbe ja noch mehr Ansprechpartner.
anno 1317

leander

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #65 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 16:41:41 »
Zitat von: "Juto"
Leider nicht so einfach, wenn der Ältere nicht vernünftig wird. Vor 2,5 Wochen hätte er die Chance gehabt. SMR hatte nicht einmal den Mund aufgmacht. Antwort WO mit abfälliger Handbewegung als er ihn sah: " Pahhh...und wir zwei brauchen gar nicht zu reden. Wir beide sind fertig. Und eins will ich Ihnen sagen, die Unruhe die sie da reinbringen (...) deswegen spielen die so schlecht ". Die Bereitschaft ist durchaus da, wird aber einseitig auf tiefstem Niwoh abgelehnt, weil entsprechende Selbstwahrnehmung nicht vorhanden ist.

Ich glaube die Szene habe ich unüberhörbar deutlich angesprochen. Natürlich ohne SMR beim Namen zu nennen.
Tatsächlich bin ich nach der Veranstaltung mehrfach mit "ihr von FC-Reloaded" angesprochen, obwohl ich mit der Initiative bekanntermaßen nichts zu tun habe.



Zitat von: "Mister P."
Außer zur Trikotfarbe selbstverständlich (lila :kotz: ), aber dies spielt tatsächlich nicht die zentrale Rolle.

Ralf hatte eigentlich von mir erwartet, dass ich da auf den Overath-Spruch ("wir hören doch auf die Wünsche der Fans - wir haben nächste saison weiße Trikots") eingegangen wäre. Da hatte ich wohl ein Brett vor dem Kopf, schade. Hätte er mir aber auch vorher sagen können.

Offline Snake

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #66 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 20:47:47 »
Zitat von: "leander"
Zitat von: "proesi"
Es gab schon bessere Stammtische, aber auch schon schlechtere (Gruß an Jürgen). Baumann und Wirtz wie man sie erwartet hatte, Strohschein, naja, was soll man sagen, nicht Fleisch nicht Fisch. Irgendwie hatte ich den Eindruck das er am falschen Ort zur richtigen Zeit war.

Danke für die Stammtischsaison, @magic!

Das interessiert mich jetzt aber mal - wie hattest du denn Baumann und Wiertz erwartet?

Sehr guter Stammtisch. Unter anderem deshalb, wie schon erwähnt, weil es eine richtige Diskussion gegeben hat.

Danke Magic an diese tolle Saison.

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3033
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #67 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 21:05:40 »
@leander

Lass dir nix einreden. Deine Kutte ist molto fluffig. :P

Offline sendeschluss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1048
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #68 am: Dienstag, 17.Mai.2011, 21:17:01 »
Habe mir, glaube ich, jede Folge angeschaut - danke an alle beteiligten Fans und natürlich magic! Für mich als Nicht-Kölner sehr wertvoll. Fand auch den Stammtisch mit JG sehr aufschlussreich, gerade vielleicht weil er frei reden konnte. Das verrät manchmal mehr über eine Person als eine Diskussion ;)

Offline josip

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #69 am: Mittwoch, 18.Mai.2011, 01:14:29 »
Danke, Ralf für eine Saison mit sehr unterhaltsamen FC-Stammtisch-Runden!

Abschließend ja eine launige Runde, sehr humorvoll und sachlich. Leander war sehr präsent. ;)

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1664
    • https://ralffriedrichs.wordpress.com/
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #70 am: Donnerstag, 26.Mai.2011, 15:52:18 »
So, der Stammtisch verabschiedet sich in die (notwendige) Sommerpause ... wen eine kleine Bilanz der FC-STAMMTISCH Saison aus meiner persönlichen Sicht interssiert, der kann ja gerne mal in meinen Blog (Hier: http://trimr.de/W8Y ) reinschauen. Aber Vorsicht ... viel Text ... :)

Ansonsten bis bald ...

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1664
    • https://ralffriedrichs.wordpress.com/
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #71 am: Dienstag, 02.Aug.2011, 17:02:25 »
Vorab, das aktuelle, ... zwar kein Stammtisch, aber ein Talk offen für Publikum: http://bit.ly/pXW7Xt

Die FC-STAMMTISCH-Saison startet am Montag, den 8.8. Hier die Termine:

Hinrunde

Datum Spieltag Gegner

1. 08.08.2011 1 VfL Wolfsburg

2. 22.08.2011 3 1.FC Kaiserslautern

3. 12.09.2011 5 1.FC Nürnberg

4. 26.09.2011 7 TSG Hoffenheim

5. 17.10.2011 9 Hannover 96

6. 31.10.2011 11 FC Augsburg

7. 21.11.2011 13 Mainz 05

8. 28.11.2011 14 Borussia Mönchengladbach

9. 12.12.2011 16 SC Freiburg

10. 19.12.2011 17 Bayern München (A)



Rückrunde

Datum Spieltag Gegner

11. 23.01.2012 18 VfL Wolfsburg (A)

12. 30.01.2012 19 Schalke 04

13. 13.02.2012 21 Hamburger SV

14. 27.02.2012 23 Bayer Leverkusen

15. 12.03.2012 25 Hertha BSC Berlin

16. 26.03.2012 27 Borussia Dortmund

17. 09.04.2012 29 Werder Bremen

18. 16.04.2012 31 Borussia Mönchengladbach (A)

19. 23.04.2012 32 VfB Stuttgart

20. 07.05.2012 34 Bayern München


Es sind wieder 17 Heimspiele, plus die 3 Auswärtsspiele gegen Bayern, Gladbach und Wolfsburg, die von den Teilnehmern begutachtet werden. Wolfsburg ist zwar kein „besonderer“ Gegner, jedoch bedeutet dieser Termin den Rückrundenauftakt im Januar 2012, das soll entsprechend gewürdigt werden.

Bezüglich Feiertage haben wir lediglich den Ostermontag (9.4.) mit drin. Weiterhin haben wir noch den 31.10.11 mit dabei, das ist der Halloween Abend, einen Tag vor Allerheiligen. An beiden Terminen werden dennoch den Talk durchführen.


Die Besetzung für den 8.8. reiche ich bis Freitag nach ...

Schnüssetring

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #72 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:29:20 »
Zitat von: "magic"
[...]
Die FC-STAMMTISCH-Saison startet am Montag, den 8.8. Hier die Termine:
[...]

Wenn ich mir die wahre Inflation an "FC-Stammtischen" alleine in dieser Woche anschaue, hättest Du dir besser diese Bezeichnung urheberrechtlich schützen lassen sollen, wie 'Vizekusen' das auch gemacht hat. ;)

Bree.Schreiz

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #73 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:34:23 »
Zitat von: "Schnüssetring"
Zitat von: "magic"
[...]
Die FC-STAMMTISCH-Saison startet am Montag, den 8.8. Hier die Termine:
[...]

Wenn ich mir die wahre Inflation an "FC-Stammtischen" alleine in dieser Woche anschaue, hättest Du dir besser diese Bezeichnung urheberrechtlich schützen lassen sollen, wie 'Vizekusen' das auch gemacht hat. ;)


Hehehe.... :cool:

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #74 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:40:09 »
Die Rentner Rundschau hatte ihren Stammtisch gestern :P

Rindenmolch

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #75 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:45:09 »
Zitat von: "micknick99"
Die Rentner Rundschau hatte ihren Stammtisch gestern :P

Und? Warum steht hier (im entsprechenden Thread) nicht, wie es war? Rausgeflogen? Verschwiegenheitserklärung unterschrieben? Von Truckmaus wegen Verletzung der einstweiligen Verfügung angezeigt worden?

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #76 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:46:08 »
Zitat von: "Rindenmolch"
Zitat von: "micknick99"
Die Rentner Rundschau hatte ihren Stammtisch gestern :P

Und? Warum steht hier (im entsprechenden Thread) nicht, wie es war? Rausgeflogen? Verschwiegenheitserklärung unterschrieben? Von Truckmaus wegen Verletzung der einstweiligen Verfügung angezeigt worden?

Ich war ja nicht da .... :sad:

Rindenmolch

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #77 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:46:32 »
Zitat von: "micknick99"
Zitat von: "Rindenmolch"
Zitat von: "micknick99"
Die Rentner Rundschau hatte ihren Stammtisch gestern :P

Und? Warum steht hier (im entsprechenden Thread) nicht, wie es war? Rausgeflogen? Verschwiegenheitserklärung unterschrieben? Von Truckmaus wegen Verletzung der einstweiligen Verfügung angezeigt worden?

Ich war ja nicht da .... :sad:

Hattest du nicht die Zusage bekommen?

micknick99

  • Gast

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #79 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:47:54 »
Zitat von: "Rindenmolch"
Zitat von: "micknick99"
Zitat von: "Rindenmolch"
Zitat von: "micknick99"
Die Rentner Rundschau hatte ihren Stammtisch gestern :P

Und? Warum steht hier (im entsprechenden Thread) nicht, wie es war? Rausgeflogen? Verschwiegenheitserklärung unterschrieben? Von Truckmaus wegen Verletzung der einstweiligen Verfügung angezeigt worden?

Ich war ja nicht da .... :sad:

Hattest du nicht die Zusage bekommen?

DER FC Stammtisch ist heute erst  :-/  :-/

 :D

Offline p_m

  • Global Moderator
  • Beiträge: 5115
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #80 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:48:30 »
Zitat von: "micknick99"
http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1312375713475.shtml
:arrow:
Zitat
„Als im Verein noch Klüngel herrschte, haben wir immer im oberen Drittel der Tabelle gestanden. Der Klub muss die Richtung vorgeben, nicht der Sportdirektor oder der Trainer. Das hat beim FC eine lange Tradition. Die hat mit Franz Kremer angefangen und mit Peter Weiand aufgehört.“

 :-/
"Wir sind keine Verfahrensbeteiligten."

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #81 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:50:36 »
Zitat
„Als im Verein noch Klüngel herrschte, haben wir immer im oberen Drittel der Tabelle gestanden. Der Klub muss die Richtung vorgeben, nicht der Sportdirektor oder der Trainer. Das hat beim FC eine lange Tradition. Die hat mit Franz Kremer angefangen und mit Peter Weiand aufgehört.“

Also macht Overath alles richtig und folgt nur der guten alten Tradition.... :kotz:  :kotz:  :kotz:  :kotz:

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #82 am: Donnerstag, 04.Aug.2011, 09:54:44 »
Zitat von: "p_m"
Zitat von: "micknick99"
http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1312375713475.shtml
:arrow:
Zitat
„Als im Verein noch Klüngel herrschte, haben wir immer im oberen Drittel der Tabelle gestanden. Der Klub muss die Richtung vorgeben, nicht der Sportdirektor oder der Trainer. Das hat beim FC eine lange Tradition. Die hat mit Franz Kremer angefangen und mit Peter Weiand aufgehört.“

 :-/


Gut ist auch :
Zitat
„Fußballer müssen einfach gestrickt sein“

Nur weil zu deren Zeit es an ein Wunder grenzte 8 Jahre die Schule besuchen zu dürfen , heisst das noch lange nicht das die Fussballer in der heutigen Zeit genau so doof sein müssen wie damals .

Offline magic

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1664
    • https://ralffriedrichs.wordpress.com/
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #83 am: Freitag, 05.Aug.2011, 16:05:12 »
Endlich ist es wieder soweit, die Bundesliga Saison 2011/2012 startet! Der 1.FC Köln empfängt am Samstag den VfL Wolfsburg. Wird es dem FC nach langer Zeit wieder gelingen, mit dem neuen Trainer Solbakken einen Dreier am ersten Spieltag zu landen? Wird Lukas Podolski auch ohne Binde seine starke Leistung aus der Rückrunde 2011 bestätigen, … wird Nova wieder knipsen?

Dieses und mehr werden wir am Montag, den 08.08.2011 um 20.00 Uhr wieder im Gaffel am Dom (Raum „Domblick“) beim ersten FC-STAMMTISCH (dem „Original“) der neuen Saison besprechen. Mit dabei sind diesmal:

- Jürgen Glowacz - Der Vizepräsident des 1.FC Köln, der als Spieler in 255 Spielen 27 Tore für den FC erzielte, wird die 2011/2012 Saison-Premiere des FC-STAMMTISCH mit gestalten

- Wolfgang „Bulle“ Weber, 356 Spiele für den 1.FC Köln (21 Tore). Deutscher Meister & Pokalsieger, Vize-Weltmeister, einziger FC-Torschütze in einem WM-Finale (1966 gegen England). Der Ur-Kölner wird seine Sicht auf die aktuellen Themen rund um den 1.FC Köln mit einbringen, aber auch das Spiel gegen Wolfsburg bewerten. Dabei unterstützt ihn ..

- Jochen Hilgers, der renommierte Fernseh & Hörfunkjournalist (u.a. für den WDR) wird als ständiger Begleiter des FC aus Sicht der Medien argumentieren.

Wie immer wird auch ein FC-Fan mit dabei sein, Bastian Ebel ist zwar auch bei der Lokalredaktion des Express aktiv, wird aber ausschließlich aus der Sicht eines bekennenden FC-Fans mitdiskutieren!

Der Eintritt im Gaffel am Dom ist wie immer frei, eine Runde Kölsch geht aufs Haus. Wir freuen uns und hoffen auf ein leckeres Siegerkölsch!

Bree.Schreiz

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #84 am: Freitag, 05.Aug.2011, 20:14:17 »
Wie ich auf Malle lese, hat Glowacz im gestrigen Stammtisch gesagt, dass er sowohl Poldi nach Hause geholt hat und auch Rewe an Land gezogen hat.

Danke Jürgen.

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass Wolle gar nix gemacht hat?

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #85 am: Freitag, 05.Aug.2011, 20:21:01 »
Zitat von: "Bree.Schreiz"
Wie ich auf Malle lese, hat Glowacz im gestrigen Stammtisch gesagt, dass er sowohl Poldi nach Hause geholt hat und auch Rewe an Land gezogen hat.

Danke Jürgen.

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass Wolle gar nix gemacht hat?

 :-/  wenn er das sagt wird das wohl stimmen, oder glaubst Du Jürjen belügt seine Mitglieder ?? :D

Bree.Schreiz

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #86 am: Freitag, 05.Aug.2011, 20:24:30 »
Zitat von: "micknick99"
Zitat von: "Bree.Schreiz"
Wie ich auf Malle lese, hat Glowacz im gestrigen Stammtisch gesagt, dass er sowohl Poldi nach Hause geholt hat und auch Rewe an Land gezogen hat.

Danke Jürgen.

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass Wolle gar nix gemacht hat?

 :-/  wenn er das sagt wird das wohl stimmen, oder glaubst Du Jürjen belügt seine Mitglieder ?? :D


Selbstverständlich nicht. Ich hoffe nur, dass das kein böses Blut gibt, da ich bisher davon ausging dass Overath für alles positive verantwortlich zeichnet.

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #87 am: Freitag, 05.Aug.2011, 20:26:33 »
Zitat von: "Bree.Schreiz"
Zitat von: "micknick99"
Zitat von: "Bree.Schreiz"
Wie ich auf Malle lese, hat Glowacz im gestrigen Stammtisch gesagt, dass er sowohl Poldi nach Hause geholt hat und auch Rewe an Land gezogen hat.

Danke Jürgen.

Bedeutet das im Umkehrschluss, dass Wolle gar nix gemacht hat?

 :-/  wenn er das sagt wird das wohl stimmen, oder glaubst Du Jürjen belügt seine Mitglieder ?? :D


Selbstverständlich nicht. Ich hoffe nur, dass das kein böses Blut gibt, da ich bisher davon ausging dass Overath für alles positive verantwortlich zeichnet.

Overath wird das schon negativ auslegen .... Poldi war zu teuer ...REWE zahlt zu wenig .... :D

Bree.Schreiz

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #88 am: Freitag, 05.Aug.2011, 20:29:21 »
Zitat von: "micknick99"

Overath wird das schon negativ auslegen .... Poldi war zu teuer ...REWE zahlt zu wenig .... :D


Nicht das Wolle demnächst noch FC:R-Mitglied wird  :D

micknick99

  • Gast
Re: FC-STAMMTISCH - 1.FC Köln Talk für FC-Fans
« Antwort #89 am: Freitag, 05.Aug.2011, 20:31:34 »
Zitat von: "Bree.Schreiz"
Zitat von: "micknick99"

Overath wird das schon negativ auslegen .... Poldi war zu teuer ...REWE zahlt zu wenig .... :D


Nicht das Wolle demnächst noch FC:R-Mitglied wird  :D

Den Antrag hat er bestimmt schon ausgefüllt  :D