Autor Thema: Die Berichterstattung über den FC  (Gelesen 1335217 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2479
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12870 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 11:19:47 »
http://www.jh-management.de/home/en/profil/about_me/

Hatte ich auch schon gesehen. Half aber bei der Frage wer das nun ist, nicht so richtig weiter.


Andererseits, ein echter Leader:
Zitat
My leadership style is cooperative, goal driven and straight forward. I managed different teams in different sizes and different cultural environments. The number of direct reports reaches up to 100 and within matrix organization up to 400. I’m able to drive teams to success and still have a view on the work-live-balance.
„Am besten, Flugzeug stirzt ab."

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4974
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12871 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 12:33:49 »
http://www.jh-management.de/home/en/profil/about_me/


Ich hörte die Tage das Dorfgetratsche aus dem Heimat-Nachbardorf, dahinter stünde wohl ein Jörg Weitz:

https://www.jörgweitz.de/Inhalte/Impressum.html

Buddy vom Clewehrle, aus dem Nachbardorf, in welchem ich aufgewachsen bin.   

Und wenn man sich ein wenig mit der Internetseite auseinandersetz, kommt auch des öfteren "ehrlich" drin vor.

Noch ein Edit:

Zitat
Unser Kundenklientel reicht vom Profisportler über den Manager bis zum Studenten, von kompletten Firmenbelegschaften bis zu Sportteams, von der Führungskraft bis zum Verkäufer und vom Unternehmer bis zum Privatier - so vertraut unter anderem auch der 1.FC Köln der Expertise der 3FACH ANDERS Coaching Systems.
Religion, was für ein Quatsch! Das ist so ein ideologischer Rollator für Menschen, die ein bisschen Denkfaul sind und ihre Schwächen delegieren.

Offline Tünn

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2189
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12872 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 12:47:50 »
Spürbar 3fach anders?
dunno nothin

Online jardinero

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 364
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12873 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 13:32:55 »
Jetzt schaue ich parallel auch noch den FC Stammtisch auf youtube. Das ist ja ein Abend voller highlights .... der FC idt auch ein Leidtragender der Suez-Kanal-Blockade. Wahnsinn der Verein ....  :D

https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/nach-havarie-von-super-frachter-fc-sondertrikots-haengen-im-suezkanal-fest-38267860

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 11724
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12874 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 13:44:36 »
Ich hörte die Tage, dahinter stünde ein Jörg Weitz:

https://www.jörgweitz.de/Inhalte/Impressum.html

Buddy vom Clewehrle, aus dem Nachbardorf, in welchem ich aufgewachsen bin.   

Und wenn man sich ein wenig mit der Internetseite auseinandersetz, kommt auch des öfteren "ehrlich" drin vor.

Noch ein Edit:


Auch wenn nicht klar ist, wer dahinter steckt, so ist es für mich unzweifelhaft, dass das bestellt wurde. Das ist einfach zu plump.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

https://house-of-goats.de/

Offline ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1338
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12875 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 19:26:14 »
Schade das der Effzeh nicht bei der DKMS Aktion beteiligt ist, wo man gefühlt sonst überall dabei ist.



22 Vereine der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga ⚽ setzen ein gemeinsames Zeichen gegen den Blutkrebs. Obwohl sie auf dem Platz gegeneinander antreten, kämpfen sie hier gemeinsam gegen einen viel größeren Gegner: den Blutkrebs!
Wir möchten uns bei allen Vereinen bedanken, die uns jetzt und auch in den vergangenen Jahren immer wieder unterstützt haben. Gemeinsam besiegen wir den Blutkrebs! SpVgg Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC, Borussia Dortmund, SV Werder Bremen, 1. FSV Mainz 05, VfB Stuttgart, SC Paderborn 07, SV Sandhausen 1916 e.V., HSV, RB Leipzig, FC Augsburg, 1. FC Heidenheim 1846 e. V., FC St. Pauli, SSV Jahn Regensburg, 1. FC Nürnberg, TSG Hoffenheim, DSC Arminia Bielefeld, FC Erzgebirge Aue, VfL Bochum 1848, VfL Wolfsburg 🙌
Willst du uns auch im Kampf gegen den Blutkrebs unterstützen? Dann registriere dich jetzt als potenzielle:r Stammzellspender:in unter www.dkms.de/bundesliga-gegen-blutkrebs und teile das Video in allen Fanclubs, Fußballvereinen und mit deinen Freund:innen.

Online Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 19581
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12876 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 19:40:14 »
Spürbar 3fach anders?
da haben die sich bestimmt diesen dämlichen claim einfallen lassen und der wehrle hat wieder einen buddy mit kohle versorgt.

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21897
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12877 am: Donnerstag, 08.Apr.2021, 20:55:46 »
Schade das der Effzeh nicht bei der DKMS Aktion beteiligt ist, wo man gefühlt sonst überall dabei ist.....
Willst du uns auch im Kampf gegen den Blutkrebs unterstützen? Dann registriere dich jetzt als potenzielle:r Stammzellspender:in unter www.dkms.de/bundesliga-gegen-blutkrebs und teile das Video in allen Fanclubs, Fußballvereinen und mit deinen Freund:innen.
In der Vergangenheit hat sich der effzeh aber an solchen Aktionen beteiligt, oder sogar selbst (Aktionsspieltage) gestartet. Vor ein paar Jahren hat Rewe doch sogar mal die Brust für die DKMS freigemacht.... Wieso wir jetzt nicht mitmachen, weiß ich allerdings auch nicht, der effzeh hätte sich ja keinen Zacken aus der Krone gebrochen. Vllt. fühlt sich ja nach Kaufmanns Entlassung keiner mehr verantwortlich.

Wir haben ja hier einen DKMS Angestellten als User hier im Forum, vllt. kann der ja Licht ins Dunkel bringen!  ;)

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3279
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12878 am: Freitag, 09.Apr.2021, 08:43:38 »
Gegen Paderborn damals wurde eine Aktion der DKMS am Stadion durchgeführt. War einer der netten Kerle, die rund ums Stadion mit dem Riesenwattestäbchen umher gelaufen bin.

Wundert mich daher natürlich trotzdem, dass man dieses mal dort nicht dabei ist.
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4621
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12879 am: Freitag, 09.Apr.2021, 11:48:30 »
Na Palm

Online Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2162
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12880 am: Samstag, 10.Apr.2021, 13:12:54 »
Ist der gefrorene eigentlich wieder auf Eis gelegt worden?

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 11724
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12881 am: Samstag, 10.Apr.2021, 13:17:15 »
Ist der gefrorene eigentlich wieder auf Eis gelegt worden?

Hat der nicht letztens noch den Ticker gemacht?
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

https://house-of-goats.de/

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17250
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12882 am: Samstag, 10.Apr.2021, 13:17:18 »
Sportliche Kompetenz fehlt im Vorstand :/

Der letzte mit sportlicher Kompetenz im Vorstand war Toni Schumacher. Ergebnis bekannt.
Am Ende des Tages fokussieren wir uns auf die Freistellung von Horst Heldt.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4621
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12883 am: Samstag, 10.Apr.2021, 13:28:24 »
Unter dem haben wir die Insolvenz abgewendet, sind aufgestiegen und nach Belgrad gekommen.
Na Palm

Offline Marc_Niehl

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 274
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12884 am: Samstag, 10.Apr.2021, 13:39:19 »
... und mit ihm quasi auch einmal in die andere Richtung. Spinner rausgemobt, abgestiegen, Veh als neuen Sport-GF geholt, grotesk überteuert aufgestiegen, usw. Wenn schon Kausalität, dann eben auch nicht nur einseitig.

Online Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3753
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12885 am: Samstag, 10.Apr.2021, 13:54:37 »
... und mit ihm quasi auch einmal in die andere Richtung. Spinner rausgemobt, abgestiegen, Veh als neuen Sport-GF geholt, grotesk überteuert aufgestiegen, usw. Wenn schon Kausalität, dann eben auch nicht nur einseitig.

Das war ein Unfall.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline Marc_Niehl

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 274
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12886 am: Samstag, 10.Apr.2021, 13:59:30 »
Das war ein Unfall.

Eigentlich mit Totalschaden. Aber irgendwie hat es der FC trotzdem geschafft, den nochmal durch den TÜV zu kriegen (man kennt sich eben in Köln). Aber jetzt ist der Wagen wirklich schrott.

Online shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2331
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12887 am: Montag, 12.Apr.2021, 15:17:48 »
Zwar noch populistischer als ohnehin schon, aber diesmal haben sie unseren Verein richtig auseinander genommen.

Erste 20 Minuten exklusiv nur FC runtergemacht und dabei alle Ebenen und Gremien des Vereins mitgenommen.

http://www.eier-wir-brauchen-eier.de/
Platzhalter

Offline Kölner

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 644
  • 1. FC Köln
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12888 am: Montag, 12.Apr.2021, 15:31:59 »
Der letzte mit sportlicher Kompetenz im Vorstand war Toni Schumacher. Ergebnis bekannt.
Völlig falsch. Ehemaliger Spieler UNGLEICH sportliche Kompetenz
Echte, aktuelle sportliche Kompetenz in der sportlichen Führung und im Vorstand fehlt uns völlig. Und wird dringender benötigt denn je. Damit sind aber nicht WOuF gemeint...

Offline Jupp23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1955
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12889 am: Montag, 12.Apr.2021, 19:29:07 »
Völlig falsch. Ehemaliger Spieler UNGLEICH sportliche Kompetenz
Echte, aktuelle sportliche Kompetenz in der sportlichen Führung und im Vorstand fehlt uns völlig. Und wird dringender benötigt denn je. Damit sind aber nicht WOuF gemeint...

Diesen Satz sollten sich alle rund um den Effzeh audrucken und täglich zum Morgengebet dreimal laut aufsagen.
Der Effzeh braucht als GF Sport (und eingeschränkt im Vorstand) jemanden mit der Kompetenz, einen Sportverein strategisch zu führen. Das hat nichts, überhaupt nichts, damit zu tun, ob jemand jemals selbst ein guter Sportler war.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5060
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12890 am: Montag, 12.Apr.2021, 20:28:44 »
man braucht keinerlei sportkompetenz um zu erkennen, was bei uns schiefläuft. das haben dutzende user hier im forum beim 2017 niedergang ebenso gesehen wie zu zeiten von veh, heldt, gisdol und wer auch immer noch hier rumstümpern dürfte. es scheitert meiner ansicht nach bei den verantwortlichen an eiern, auch mal unbequeme, "riskante" entscheidungen zu treffen, die mit pech auch auf die eigenen füsse fallen können. bloss nichts riskieren, sonst ist mans nachher gewesen.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15453
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12891 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 08:27:55 »
https://house-of-goats.de/

Was Neues im FC-Kosmos.

Offline der Pate

  • desillusionierter Effzeh-Fan
  • Global Moderator
  • Beiträge: 5512
  • Hier könnte Ihre Werbung stehen
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12892 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 08:39:51 »
Roma Roma Roma
Core de 'sta città
Unico grande amore
De tanta e tanta ggente
Che fai sospirà

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8435
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12893 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 08:53:44 »
teilen
teilen
teilen
.
.
.

...

Offline menot

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 555
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12894 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 08:55:42 »
Sehr schön, die 1. Episode :-)

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 11799
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12895 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 08:55:58 »
Großartiger Content! Bitte viel mehr davon....
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2479
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12896 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 09:05:29 »
Künstlerisch wertvoll!
„Am besten, Flugzeug stirzt ab."

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14305
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12897 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 09:06:20 »
Großartiger Content! Bitte viel mehr davon....
Ich weiß zwar, was Du meinst, aber eigentlich hätte ich gerne sehr, sehr, sehr viel weniger davon. ;)
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14305
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12898 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 09:06:54 »
Künstlerisch wertvoll!
Du solltest nicht bloß das Impressum lesen. Der Rest lohnt sich auch. :)
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Online Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3753
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #12899 am: Dienstag, 13.Apr.2021, 09:07:14 »
Muss man ausgerechnet jetzt wieder so viel Unruhe reinbringen?

Horst Heldt hat doch gesagt, dass jetzt nicht der richtige Zeitpunkt ist um alles zu hinterfragen.
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."