Autor Thema: Die Berichterstattung über den FC  (Gelesen 1179674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14490
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Rheineye

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17530
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11881 am: Sonntag, 22.Dez.2019, 10:40:22 »
Was ein Satz. Gut gesoffen gestern?
Ne, Ausländer:)
ETWAS MEHR RESPEKT

Offline märkel

  • Userbeirat
  • Beiträge: 10141
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11882 am: Sonntag, 22.Dez.2019, 12:08:42 »
Es sind immer dieselben beiden Hetzer: Ulrich Bauer und Mirko Frank.


die köln-macht
geschrieben von schwachköpfen für schwachköpfe.
Die Mutter des Schwachkopfs ist ständig schwanger.

Offline geromel21

  • voll normaaaler
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1942
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11883 am: Sonntag, 22.Dez.2019, 14:15:32 »
Menger & Sohn Würstchen™
Established since 2018

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22239
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11884 am: Sonntag, 22.Dez.2019, 15:20:42 »
Die Dame kann ja nur knapp über 1,50 m sein, wenn sie nicht auf Socken unterwegs war.
Da nich für!

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3835
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11885 am: Mittwoch, 25.Dez.2019, 22:36:31 »
Schwacher Artikel, wie kann man ein Zwischenfazit zur Arbeit des neuen Vorstands ziehen und nicht mit einem Wort darauf eingehen, dass der Vorstand, so wie er gewählt wurde, schon jetzt nicht mehr existiert?


https://effzeh.com/100-tage-vorstand-fans/2/

Offline Kataklysmus

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 1839
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11886 am: Donnerstag, 26.Dez.2019, 11:09:24 »
Schwacher Artikel, wie kann man ein Zwischenfazit zur Arbeit des neuen Vorstands ziehen und nicht mit einem Wort darauf eingehen, dass der Vorstand, so wie er gewählt wurde, schon jetzt nicht mehr existiert?


https://effzeh.com/100-tage-vorstand-fans/2/

Eventuell weil in der Einleitung steht, der erste Text bezieht sich auf das Verhältnis zu den Fans?
"und kommt aus ihren Mündern mal was Wahres - dann ist es Mundgeruch."
Die Professor'n - Adam Angst

Offline Cuby

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3835
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11887 am: Donnerstag, 26.Dez.2019, 12:09:44 »
Eventuell weil in der Einleitung steht, der erste Text bezieht sich auf das Verhältnis zu den Fans?

Naja, die anderen Themen wie die sportliche Talfahrt schneidet man ja auch alle zumindest kurz an

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20159
  • 🐐🔴⚪️
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11888 am: Montag, 06.Jan.2020, 17:46:39 »
erstes voting des jahres:

https://www.rookie-award.com/de

porno!
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4321
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11889 am: Freitag, 17.Jan.2020, 09:46:00 »
GOTT SEI DANK! Herr Daum orakelt uns im Express auf Rang 15 (wenn alle im Verein zusammen stehen). Ich bin erleichtert!
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3909
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11890 am: Samstag, 18.Jan.2020, 23:44:17 »
Könnte bitte einer mal den Link einstellen mit dem O-Ton Ostrowski bei den drei Toren?
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Offline FC Socke

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 323
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11891 am: Sonntag, 19.Jan.2020, 09:48:25 »
Zitat
Wie einst zu den Zeiten der D-Mark

Als der 1. FC Köln zuletzt vier Bundesligaspiele hintereinander gewann, bezahlten die Bundesbürger noch mit der D-Mark. Trainer am Geißbockheim war damals der gestrenge Ewald Lienen, der die Pressekonferenzen dazu nutzte, vor den Gefahren von Weißmehlbrot zu warnen...

https://www.sueddeutsche.de/sport/1-fc-koeln-wie-einst-zu-den-zeiten-der-d-mark-1.4762222
Und das Licht am Ende des Tunnels war auch nur ein entgegenkommender Schnellzug.

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7781
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11892 am: Sonntag, 19.Jan.2020, 19:09:57 »
Könnte bitte einer mal den Link einstellen mit dem O-Ton Ostrowski bei den drei Toren?
hat der FC soeben getwittert
...

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 35319
  • Baron der Niedertracht

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13981
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11894 am: Montag, 20.Jan.2020, 11:59:52 »
Horn, Hector und Cordoba sind in der Elf-des-Spieltags des kicker.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 35319
  • Baron der Niedertracht

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11655
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11896 am: Montag, 03.Feb.2020, 17:42:37 »
Könnte bitte einer mal den Link einstellen mit dem O-Ton Ostrowski bei den drei Toren?
Was habt ihr immer mit diesem bescheuerten Spaten? Gestern in der Bahn war der auch wieder Thema und alle so "Der iff fuper. Der iff rifftiff geil am Kommentieren. Und wie der abgeht." Nein, ist er nicht! Schreit bei jedem bekackten Kullertor völlig histerisch rum wie ein Spasti beim Krampfen. Was soll daran gut sein?
Der ist auch nicht "FC", sondern endlos peinlich wie diese Musikbollerwagen-Mongos, die jeden Spieltag, völlig entkoppelt vom Ergebnis, alles im Umkreis von 100 Metern mit ihrem Karnevalsgeplärre nerven.

Ich kann diesen Irren keine 20 Sekunden hören, ohne komplett aggro zu werden.
Lieber Doppeldusch als Doppelmoral

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3909
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11897 am: Montag, 03.Feb.2020, 18:27:14 »
Was habt ihr immer mit diesem bescheuerten Spaten? Gestern in der Bahn war der auch wieder Thema und alle so "Der iff fuper. Der iff rifftiff geil am Kommentieren. Und wie der abgeht." Nein, ist er nicht! Schreit bei jedem bekackten Kullertor völlig histerisch rum wie ein Spasti beim Krampfen. Was soll daran gut sein?
Der ist auch nicht "FC", sondern endlos peinlich wie diese Musikbollerwagen-Mongos, die jeden Spieltag, völlig entkoppelt vom Ergebnis, alles im Umkreis von 100 Metern mit ihrem Karnevalsgeplärre nerven.

Ich kann diesen Irren keine 20 Sekunden hören, ohne komplett aggro zu werden.

Überzeugend argumentiert. Dann finde ich seine Tor-Ekstase ab jetzt auch scheiße. Capos übrigens auch.
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 35319
  • Baron der Niedertracht
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11898 am: Montag, 03.Feb.2020, 19:22:01 »
Was habt ihr immer mit diesem bescheuerten Spaten? Gestern in der Bahn war der auch wieder Thema und alle so "Der iff fuper. Der iff rifftiff geil am Kommentieren. Und wie der abgeht." Nein, ist er nicht! Schreit bei jedem bekackten Kullertor völlig histerisch rum wie ein Spasti beim Krampfen. Was soll daran gut sein?
Der ist auch nicht "FC", sondern endlos peinlich wie diese Musikbollerwagen-Mongos, die jeden Spieltag, völlig entkoppelt vom Ergebnis, alles im Umkreis von 100 Metern mit ihrem Karnevalsgeplärre nerven.

Ich kann diesen Irren keine 20 Sekunden hören, ohne komplett aggro zu werden.
Du hast so viel Liebe in dir. Es ist einfach schön.

Offline Kalle Wirsch

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1928
„Ich bin kein Rassist, ist ein gewagter Satz. Besser: Ich will
auf keinen Fall einer sein. Das macht einen wachsamer.„ (Dirk Kurbjuweit)

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11655
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11900 am: Montag, 03.Feb.2020, 23:42:31 »
Überzeugend argumentiert. Dann finde ich seine Tor-Ekstase ab jetzt auch scheiße. Capos übrigens auch.
Das ist schön. Komm an Bord, mein Junge.
Auf der "MS Hass" ist genug Platz für uns alle.  :)
Lieber Doppeldusch als Doppelmoral

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 35319
  • Baron der Niedertracht

Online lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3158
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11902 am: Donnerstag, 06.Feb.2020, 19:24:33 »
Auf Facebook ist in der FC-Story eine PK ? mit Lil, Noah und Iso und danach Bilder mit Kindern die Autogramme bekommen. Kann mich jemand aufklären was das war und obs das Video irgendwo zu sehen gibt ?

Offline Smiza

  • Headhunter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3284
Versammlungsleiter Ritterbach: "Psssssshhhhhhhhht!"
Ex-Kieler Drexler: „Der Trainer [Anm.: M.Anfang] war ein großer Faktor, weil sein Spielsystem ein Bessermacher-System ist[...]."

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20159
  • 🐐🔴⚪️
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11904 am: Donnerstag, 06.Feb.2020, 21:31:45 »
kennt ihr das, wenn man schon fast schlechte laune bekommt, wenn man jemanden nur auf einem bild sieht?

https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/-verantwortung-gerecht-werden--fc-boss-heldt-mit-derby-ansage-und-karnevals-doping-36197494
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8817
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11905 am: Donnerstag, 06.Feb.2020, 21:36:10 »
kennt ihr das, wenn man schon fast schlechte laune bekommt, wenn man jemanden nur auf einem bild sieht?

https://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/-verantwortung-gerecht-werden--fc-boss-heldt-mit-derby-ansage-und-karnevals-doping-36197494
Danach sieht man dann Wehrle und hat direkt wieder gute Laune.
Wer hat dir denn die Laune verdorben?
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline FC Karre

  • DER
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20159
  • 🐐🔴⚪️
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11906 am: Donnerstag, 06.Feb.2020, 21:50:07 »
Danach sieht man dann Wehrle und hat direkt wieder gute Laune.
Wer hat dir denn die Laune verdorben?

keine weiteren fragen.
"Horst...je öfter ich den Namen höre um so bescheuerter klingt er."

Offline THC-Ben

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8817
  • Geschlecht: Männlich
  • Moderator 7
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11907 am: Donnerstag, 06.Feb.2020, 22:14:40 »
Komm hör up, erzähl mir nix ihr sullt' arbigge un nit da rumstünn wie bestellt un nit afjehollt!

Du kannst mir vill verzelle wenn der tach lang is - is wat der imperator immer säht: Nit kläckern, klotzen!

Dat sieht mir aber ja nit so us, wer suffe kann, der kann uch arbigge - oder wat

Offline kruemmel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 159
  • Geschlecht: Männlich
Re: Die Berichterstattung über den FC
« Antwort #11908 am: Freitag, 07.Feb.2020, 10:31:25 »