Autor Thema: Alexander Wehrle - Geschäftsführer  (Gelesen 417018 mal)

dolo, mrtom81, Mcearth, hattorihanzo, Rakete, Phrasenschwein (+ 1 Versteckte) und 14 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline chg

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3437
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4020 am: Freitag, 17.Sep.2021, 12:27:18 »
Von mir aus können wir auch zusammenschmeißen und die Ablöse für ihn bezahlen... Wehrle Pixel Ole!

Offline Der Templer

  • chronisch unzufrieden
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13490
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4021 am: Freitag, 17.Sep.2021, 14:46:36 »
Damit würde sich Hitz in mein Herzchen hämmern.
FC: spürbar schlecht

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6968
Na Palm

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16772
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4023 am: Montag, 11.Okt.2021, 07:51:40 »
https://geissblog.koeln/2021/10/herr-wehrle-werden-sie-fuer-die-satzungsaenderung-des-vorstands-stimmen/

 :suff:


Zitat
Es wäre ja noch schöner, wenn der eine Geschäftsführer über den Vertrag und das Gehalt des Geschäftsführer-Kollegen entscheiden könnte.

Ja, ja, der schöne Alex.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?


Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6968
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4025 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 08:12:13 »
Na Palm

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 13592
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4026 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 08:22:49 »
Und täglich grüßt das Murmeltier? ;)

Der sitzt hier auf einem Rentenvertrag...das bekommt der vor Ablauf seiner Vertragslaufzeit woanders nicht.
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8599
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4027 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 10:56:53 »
Schaun mer mal. Wir haben da gerade jemanden verpflichtet, der seinen Job auch machen kann. Dann geht Jakobs halt wieder auf den Sportchef-Posten. Wäre mein Wunschlösung. Leider nicht die von Jakobs.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline baenderriss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3642
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4028 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 12:53:27 »
Und täglich grüßt das Murmeltier? ;)

Der sitzt hier auf einem Rentenvertrag...das bekommt der vor Ablauf seiner Vertragslaufzeit woanders nicht.

Ich bin mir sicher, dass er sich finanziell nicht verschlechtern würde, wenn er zum VfB wechselt - eher im Gegenteil. Der FC bezahlt gut, keine Frage, andere Vereine aber auch, viele sogar besser. Und nebenbei gesagt ist ein Vertrag bis zum Jahr 2023 kein Rentenvertrag - jedenfalls nicht, wenn man 46 ist.
baenderriss = bänderriss

Offline CMBurns

  • Willkür-
  • Administrator
  • Beiträge: 12540
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4029 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 12:55:59 »
Darf gerne früher als später gehen. Allerdings sollte er dran denken, auch seine Sektenmitglieder einzupacken.
Ein möglicher Vorwurf, die Administration habe eine wie auch immer geartete Mitverantwortung für das Forum, entbehrt jeder Grundlage.

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16772
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4030 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 12:56:44 »
Bei einem Vertrag bis 2023 wird es jetzt höchste Zeit, dass er uns vorher weggekauft wird, damit es noch Ablöse gibt.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline baenderriss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3642
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4031 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 14:57:37 »
Wir sollten uns nix vormachen: Wenn der VfB Stuttgart Wehrle ein Angebot macht, wird der FC es toppen und Wehrles Vertrag unter deutlich verbesserten Bedingungen langfristig verlängern. Auf der Entscheiderebene gibt es an Wehrles Qualitäten keinen Zweifel!
baenderriss = bänderriss

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 16233
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4032 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 15:05:00 »
Wir sollten uns nix vormachen: Wenn der VfB Stuttgart Wehrle ein Angebot macht, wird der FC es toppen und Wehrles Vertrag unter deutlich verbesserten Bedingungen langfristig verlängern. Auf der Entscheiderebene gibt es an Wehrles Qualitäten keinen Zweifel!

LOL. Nein. Wenn Wehrle mit dem VfB liebäugelt und gehen will, dann weil er die Schnauze voll hat vom FC. Dann wird auch das Geld keine Rolle mehr spielen, ausgesorgt hat er sowieso. An seiner Stelle würde ich auch nach so vielen Jahren zurück nach Stuttgart gehen, wenn die Möglichkeit da ist. Schlecht verdienen wird er da auch nicht, da stimme ich Dir zu. Auch wenn ich glaube, dass er da weniger bekommen wird als hier. Aber auch hier wird er bei einer Vertragsverlängerung nicht mehr so viel wie früher bekommen, die fetten Jahre sind vorbei, das weiß auch Wehrle.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5526
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4033 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 16:47:57 »
meines wissens nach gibt es in der gesamten buli keinen, der so gut bezahlt ist wie wehrle (bei ähnlichem/identischem job). von daher bezweifele ich stark, dass er beim vfb mehr verdienen wird. aus meiner sicht gilt : hauptsache fott.

Offline baenderriss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3642
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4034 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 20:12:07 »
LOL. Nein. Wenn Wehrle mit dem VfB liebäugelt und gehen will, dann weil er die Schnauze voll hat vom FC. Dann wird auch das Geld keine Rolle mehr spielen, ausgesorgt hat er sowieso. An seiner Stelle würde ich auch nach so vielen Jahren zurück nach Stuttgart gehen, wenn die Möglichkeit da ist. Schlecht verdienen wird er da auch nicht, da stimme ich Dir zu. Auch wenn ich glaube, dass er da weniger bekommen wird als hier. Aber auch hier wird er bei einer Vertragsverlängerung nicht mehr so viel wie früher bekommen, die fetten Jahre sind vorbei, das weiß auch Wehrle.

Hier wird die Zukunft zeigen, wer von uns richtig liegt. Entweder in naher Zukunft, um das Angebot des VfBs abzublocken oder Mitte 2022, wenn Wehrles Vertrag nur noch ein Jahr Laufzeit hat und man der Verabredung nachkommt, über eine Verlängerung zu sprechen.
baenderriss = bänderriss

Offline baenderriss

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3642
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4035 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 20:31:23 »
meines wissens nach gibt es in der gesamten buli keinen, der so gut bezahlt ist wie wehrle (bei ähnlichem/identischem job). von daher bezweifele ich stark, dass er beim vfb mehr verdienen wird. aus meiner sicht gilt : hauptsache fott.

Du weißt also, was alle Geschäftsführer Finanzen der Bundesliga verdienen? Hab sehr gelacht!
baenderriss = bänderriss

Offline Der Kapitän

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 601
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4036 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 20:42:28 »

@Mirai_Torres: Würdest du den Threadtitel bitte in Alexander Wehrle - Geschäftsführer Finanzen anpassen? Das sähe besser aus.

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5087
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4037 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 20:48:41 »
Warum ? Er ist der GF der 1.FC Köln GmbH & co KGAA. Eine Einschränkung auf die Finanzen wäre seinem Tätigkeitsfeld auch nicht gerecht glaub ich.

https://fc.de/fc-info/club/ueber-den-fc/1-fc-koeln-gmbh-co-kgaa/


Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27920
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4038 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 21:23:55 »
Du weißt also, was alle Geschäftsführer Finanzen der Bundesliga verdienen? Hab sehr gelacht!

Der FC bezahlt gut, keine Frage, andere Vereine aber auch, viele sogar besser.

lass uns doch bitte an deinem wissen teilhaben. oder, warte, mach das, was du bei rückfragen immer machst. stell dich ein paar wochen tot und gehe uns anschließend mit einem anderen thema auf den sack.
lol

Offline Wildharry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8193
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4039 am: Mittwoch, 24.Nov.2021, 21:36:42 »
Ich bin mir sicher, dass er sich finanziell nicht verschlechtern würde, wenn er zum VfB wechselt - eher im Gegenteil. Der FC bezahlt gut, keine Frage, andere Vereine aber auch, viele sogar besser. Und nebenbei gesagt ist ein Vertrag bis zum Jahr 2023 kein Rentenvertrag - jedenfalls nicht, wenn man 46 ist.
Kann es sein dass du bezüglich der Gehälter die jeweilen Geschäftsführer Sport und Finanzen verwechselst? Klar verdienen die sportlichen Manager teilweise mehr, siehe Schmadtke in Wob, aber die meisten Finanzchefs in der Bundesliga können Wehrles Gehalt wenn überhaupt mit dem Fernglas erahnen.
Total überbezahlt und das noch ohne Not.
Bleiben sie ordentlich!

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6968
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4040 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 09:09:55 »
Alex ist irritiert, dass durch Indiskretionen aus dem Umfeld Unruhe geschürt wird  :cool:
Na Palm

Offline Harper666

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 6312
  • Geschlecht: Männlich
  • Ruhrpottsau
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4041 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 10:11:44 »
lass uns doch bitte an deinem wissen teilhaben. oder, warte, mach das, was du bei rückfragen immer machst. stell dich ein paar wochen tot und gehe uns anschließend mit einem anderen thema auf den sack.
111 Gründe warum ich gerade nicht antworten konnte.
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert."

Online koelner

  • Ich
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 25087
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4042 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 13:34:14 »
Alex ist irritiert, dass durch Indiskretionen aus dem Umfeld Unruhe geschürt wird  :cool:
Welches Umfeld? Köln, Stuttgart, privat?

Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12232
  • Spürbar am Arsch
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4043 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 19:08:05 »
Und nebenbei gesagt ist ein Vertrag bis zum Jahr 2023 kein Rentenvertrag - jedenfalls nicht, wenn man 46 ist.

bei dem was der verdient und bisher verdient hat, ist das schon ein Rentenvertrag #ausgesorgt
I believe in justice
I believe in vengeance
I believe in getting the bastard

Offline weisweiler

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8599
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4044 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 20:05:50 »
Kann es sein dass du bezüglich der Gehälter die jeweilen Geschäftsführer Sport und Finanzen verwechselst? Klar verdienen die sportlichen Manager teilweise mehr, siehe Schmadtke in Wob, aber die meisten Finanzchefs in der Bundesliga können Wehrles Gehalt wenn überhaupt mit dem Fernglas erahnen.
Total überbezahlt und das noch ohne Not.

Ja, aber das ist doch nur die halbe Wahrheit. Der Alex ist ja nicht nur Finanzgeschäftsführer, sondern schwäbisch-kölsche Identifikationsfigur,  Vorreiter der schwul-hetero-Verständigung, Sprachrohr des Vorstands, Tausendsassa in den Medien, sympathisches Aushängeschild des Vereins, Karnevalsjeck und Mode-Ikone.
Der ist hier absolut unterbezahlt.  Und dabei ist völlig egal wie viel er bekommt.
Bin nur aus Spaß hier!

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 27920
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4045 am: Donnerstag, 25.Nov.2021, 21:04:28 »
sprühbar anders.
lol

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 13592
  • Geschlecht: Männlich
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 16772
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung?

Offline Conjúlio

  • Userbeirat
  • Beiträge: 13592
  • Geschlecht: Männlich
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4048 am: Freitag, 26.Nov.2021, 08:39:26 »
Wenn jetzt kurzfristig (noch in 2021) ein weiterer GF kommen würde, dann wäre Clewehrle in diesem Trio nur noch einer von vielen. Wie richtig beschrieben ist, wird sich Keller kaum unter einem "Sprecher der Geschäftsführung" unterordnen wollen.

Die Zeichen stehen wohl endlich auf Trennung...
- Kutten raus aus Oberrang Nord -

Offline shorty

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2585
Re: Alexander Wehrle - Geschäftsführer
« Antwort #4049 am: Freitag, 26.Nov.2021, 08:41:13 »
Läuft.


Und anscheinend mal in die richtige Richtung.

Das glaub ich erst, wenn er auch wirklich weg ist. Dann ist die Fallhöhe auch gering.