Autor Thema: Stefan Müller-Römer - Ehemaliger Vorsitzender des MR  (Gelesen 164992 mal)

Micknick, bollock (+ 2 Versteckte) und 6 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1465
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2130 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:44:51 »
Bild kann man doch nicht ernst nehmen, wer den Scheiß liest ist eh verloren. Schlimmer ist die Agenda die kicker, KStA, Geissblog fahren. Dort werden die gemäßtigten Trottel mitgenommen.

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1009
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2131 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:45:00 »
Wolf muss ihn entlassen?

Wow, da ist ja geballtes Fachwissen am Start. Kam das Satzungs-Know-how von Wehrle oder vom Tünn?

Kann der Mitgliederrat dem SMR das Vertrauen entziehen und ggf. einen neuen MR Vorsitzenden wählen?
Die haben schon fertig

Offline globobock77

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8908
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2132 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:46:46 »
Kann der Mitgliederrat dem SMR das Vertrauen entziehen und ggf. einen neuen MR Vorsitzenden wählen?
Warum sollen sie das?

Offline AK2503

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1009
  • Geschlecht: Männlich
  • Dampfplauderer
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2133 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:48:04 »
Warum sollen sie das?
Beantwortet die Frage nicht.
Die haben schon fertig

Online Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1448
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2134 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:48:40 »
Bild kann man doch nicht ernst nehmen, wer den Scheiß liest ist eh verloren. Schlimmer ist die Agenda die kicker, KStA, Geissblog fahren. Dort werden die gemäßtigten Trottel mitgenommen.


Schon richtig, aber die Reichweite die die Blöd hat ist sicherlich nicht zu verachten.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1465
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2135 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:53:32 »

Schon richtig, aber die Reichweite die die Blöd hat ist sicherlich nicht zu verachten.


Ist halt nur die Kölner Bild. Jeder weiß doch wofür die steht. Spätestens seit Wolle nicht mehr offizieller Informant ist.

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1465
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2136 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:54:04 »
Beantwortet die Frage nicht.


Ja das könnte man theoretisch.

Online Micknick

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1448
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2137 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:55:48 »
Kann der Mitgliederrat dem SMR das Vertrauen entziehen und ggf. einen neuen MR Vorsitzenden wählen?
Sowas steht doch alles in der Satzung.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15822
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2138 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 08:58:52 »
Kann der Mitgliederrat dem SMR das Vertrauen entziehen und ggf. einen neuen MR Vorsitzenden wählen?

Aus der Satzung:

17.4 Der Antrag auf Abwahl eines Mitglieds des Vorstands, des Mitgliederrats oder der Wahlkommission kann von dem Organ selbst, von den jeweils vorschlagsberechtigten Organen oder von drei Prozent der Mitglieder, berechnet nach der vom Verein veröffentlichten Mitgliederzahl zum Ende des dem Antrag vorangehenden Geschäftsjahrs, gestellt werden. Der Antrag ist so rechtzeitig zu stellen, dass er den Mitgliedern mit der Tagesordnung bekannt gemacht werden kann.
(...)
17.5 Der Antrag auf Abwahl eines Mitglieds des Vorstands, des Mitgliederrats oder der Wahlkommission bedarf zu seiner Annahme einer Mehrheit von zwei Dritteln der abgegebenen Stimmen der Mitgliederversammlung.
(...)
22.2 Der Mitgliederrat wählt aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden.

Sieht so aus, als könnte der MR jederzeit einen neuen Vorsitzenden wählen. Das wurde ja auch gemacht, als SMR für Spinner in den Vorstand nachrückte.
Eine Abwahl geht nur über die MV. Allerdings würde SMR es sicher nicht soweit kommen lassen.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15822
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2139 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:03:29 »
Schon richtig, aber die Reichweite die die Blöd hat ist sicherlich nicht zu verachten.

Vor acht Jahren hat das größte Drecksblatt der Republik noch einen Bundespräsidenten gestürzt, aber an dem Vorsitzenden des Mitgliederrats eines Sportvereins beißen sie sich seit Jahren die Zähne aus.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1465
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2140 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:14:05 »
Es gäbe noch eine andere Möglichkeit, ausser AOMV und 17.4, aber ich gebe hier mitlesend interessierter Presse keinen Tipp.

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1558
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2141 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:15:31 »
Es gäbe noch eine andere Möglichkeit, ausser AOMV und 17.4, aber ich gebe hier mitlesend interessierter Presse keinen Tipp.

Die alte Nationalgarde schicken und ihn verschwinden lassen?
anno 1317

How good is the goat? Köln, Köln, Köln, Köln, Köln....

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 12005
  • Geschlecht: Weiblich
  • burdened with glorious purpose
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2142 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:17:58 »
Die Nationalgarde schicken und ihn verschwinden lassen?

Stellt sich Stephan Engels danach für die BILD Fotografen mit der Satzung verkehrt rum und auf dem Kopf vors GBH?
Every villain is a hero in his own mind

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1465
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2143 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:23:07 »
Die Nationalgarde schicken und ihn verschwinden lassen?


Die Haare verschwinden zu lassen ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15822
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2144 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:23:14 »
Die Nationalgarde schicken und ihn verschwinden lassen?

Oder Nowitschok.  :cool:
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15822
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2145 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:25:36 »
Stellt sich Stephan Engels danach für die BILD Fotografen mit der Satzung verkehrt rum und auf dem Kopf vors GBH?

Und zwar mit der Satzung von 1948.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1558
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2146 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:26:47 »

Die Haare verschwinden zu lassen ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Genau. Die sind mittlerweile so lang, dass du nur an ihnen entlang gehen müsstest, um am Ende SMR zu finden.

Wir brauchen uns also keine Sorgen machen, dass er verschwindet.
anno 1317

How good is the goat? Köln, Köln, Köln, Köln, Köln....

Offline Orneo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1466
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2147 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:28:05 »
Hightlights in dieser Berichterstattung sind für mich inzwischen die verwendeten Fotos von SMR. Die vier Buchstaben sind Favorit, Express und GBK auch mit eher unvorteilhaften Lotterbildern.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15822
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2148 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:32:09 »
die verwendeten Fotos von SMR. Die vier Buchstaben sind Favorit

Die kennen das ja auch nicht anders. Siehe den hier.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2617
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2149 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:36:17 »
Zitat


Der Mitgliederrat müsste in seines Amtes entheben. Kenne mich aber in der Satzung nicht aus . Der Typ wird diese zu seinen Gunsten geschrieben haben um das man ihm nicht ans Zeug kann . Rechtsanwalt halt .
Ich hab keine Ahnung wie SMR auf die Idee gekommen ist von Afd-artigen Mitgliedern zu sprechen. Echt, null Plan was der meinte...
Herr Gisdol, draußen nur Kännchen.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15822
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2150 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:38:56 »
Stefan Merkel-Römer muss weg !!11!!!1!  :psycho:
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline MLM

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1465
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2151 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:39:43 »
Diese Leerzeichen vor Satzzeichen regen mich mehr auf als der schwachsinnige Inhalt. Früher hat man wenigstens noch haufenweise Ausrufezeichen hinter jedes Wort gesetzt.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15822
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2152 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:42:02 »
Diese Leerzeichen vor Satzzeichen regen mich mehr auf als der schwachsinnige Inhalt.

Kommt gleich nach dem Deppen-Apostroph.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Kurt Sartorius

  • Vollamateur
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 2083
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2153 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:42:32 »
Eigentlich wäre nach Abschluss der bevorstehenden Transfers der richtige Moment um Wehrle und jeden, der dann darüber meckert zu entlassen. Dann zu kommunizieren, dass langjährige gewählte und ehrenamtlich arbeitende Mitgliedervertreter kein Freiwild für Schmierenpresse und AfD-artige FC-Mitglieder sind und man diese oder ähnliche Hetzkampagnen nicht mehr akzeptieren wird.

Das wäre der Moment. Eigentlich.
"Wo ist euer Fanbeauftragter"

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29594
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2154 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:45:10 »
Diese Leerzeichen vor Satzzeichen regen mich mehr auf als der schwachsinnige Inhalt. Früher hat man wenigstens noch haufenweise Ausrufezeichen hinter jedes Wort gesetzt.

Daran erkennt man aber zuverlässig die Idioten, ohne sich den Inhalt geben zu müssen.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Online Ebdus

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1379
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2155 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:46:51 »
Hightlights in dieser Berichterstattung sind für mich inzwischen die verwendeten Fotos von SMR. Die vier Buchstaben sind Favorit, Express und GBK auch mit eher unvorteilhaften Lotterbildern.

Die Fotos von SMR sind das einzige interessante an der Berichterstattung von Bild, KStA und Kicker. Der Mann trägt, trotz lichter werdenden Haupthaars, seine Haarpracht mit Würde. Da werden die Geheimratsecken nicht verdeckt. Dazu der geile Style mit der Sonnenbrille. Kann nicht jeder. Absolutes Stilvorbild. Sollten sich Wehrle und co mal ein Beispiel dran nehmen. Es gibt nichts was ich mehr hasse als Anzug kombiniert mit Sneakern und bunten Socken. Aufgesetzte Lockerheit, die einfach nur angesträngt und angepasst wirkt.

https://mobil.express.de/image/32965522/max/1920/1080/9c6351a58084f251f8a1110b5bf064d/bk/fc-stefan-mueller-roemer-sonnenbrille.jpg
Die Person, die sich im Brillenglas spielgelt, sollte man allerdings ignorieren.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29594
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2156 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:46:57 »
Eigentlich wäre nach Abschluss der bevorstehenden Transfers der richtige Moment um Wehrle und jeden, der dann darüber meckert zu entlassen. Dann zu kommunizieren, dass langjährige gewählte und ehrenamtlich arbeitende Mitgliedervertreter kein Freiwild für Schmierenpresse und AfD-artige FC-Mitglieder sind und man diese oder ähnliche Hetzkampagnen nicht mehr akzeptieren wird.

Das wäre der Moment. Eigentlich.

Dafür müsste es eine Person mit Integrität und Haltung an der Spitze des FC geben.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Juto

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1558
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2157 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:49:54 »
Er hätte auch von Republikanern aus Arizona sprechen können.
Es geht um die Art der publizistischen Hetze, die mittlerweile weltweit Anwendung findet. Man wird mit einer falschen Aussage konfrontiert und bestätigt sich die Wahrheit der falschen Thesen im eigenen Social Media Kosmos gegenseitig. Und zwar so oft, dass sie wahr sein muss.
Er hätte anstatt AFDler auch Republikaner, Brasilianer, Türken, Ungarn, regime-Belarrussen nehmen können.
anno 1317

How good is the goat? Köln, Köln, Köln, Köln, Köln....

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29594
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2158 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:53:30 »
Die Fotos von SMR sind das einzige interessante an der Berichterstattung von Bild, KStA und Kicker. Der Mann trägt, trotz lichter werdenden Haupthaars, seine Haarpracht mit Würde. Da werden die Geheimratsecken nicht verdeckt. Dazu der geile Style mit der Sonnenbrille. Kann nicht jeder. Absolutes Stilvorbild. Sollten sich Wehrle und co mal ein Beispiel dran nehmen. Es gibt nichts was ich mehr hasse als Anzug kombiniert mit Sneakern und bunten Socken. Aufgesetzte Lockerheit, die einfach nur angesträngt und angepasst wirkt.

https://mobil.express.de/image/32965522/max/1920/1080/9c6351a58084f251f8a1110b5bf064d/bk/fc-stefan-mueller-roemer-sonnenbrille.jpg
Die Person, die sich im Brillenglas spielgelt, sollte man allerdings ignorieren.

Gerade Wehrle, der selbst auf den meisten Bildern auf der FC Homepage jedes mal wie der letzte Monk aussieht (siehe aktuelles Bild zum Andersson Transfer).
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29594
Re: Stefan Müller-Römer - Jetzt wieder Vorsitzender des MR
« Antwort #2159 am: Mittwoch, 16.Sep.2020, 09:54:33 »
https://mobil.express.de/image/32965522/max/1920/1080/9c6351a58084f251f8a1110b5bf064d/bk/fc-stefan-mueller-roemer-sonnenbrille.jpg

Der Mann braucht ne geile Powermetal-Band, für die er als Frontman agieren kann. Die Frisur ist im Fußball einfach nur verschwendet.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR