Autor Thema: VfL Bochum  (Gelesen 18761 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13492
  • Draußen nur Kännchen
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #60 am: Dienstag, 10.Okt.2017, 12:33:30 »
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13823
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #61 am: Dienstag, 10.Okt.2017, 19:30:13 »
An Hochstätter hat doch letztens der HSV gebaggert.
Noch Fragen zur Qualität?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16761
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #62 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 12:16:40 »
"Seine Kritik traf auch den damals noch als Teammanager und Fitnesstrainer fungierenden Hochstätter-Sohn Stefan Bienioßek. "Brot kann schimmeln, ihr könnt nichts", soll Bastians den Verantwortlichen vor den Latz geknallt haben."

Mit den Managersöhnen ist das so eine Sache...

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/708211/artikel_suspendierter-bastians-meldet-sich-zu-wort.html
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Cinnamon

  • Perverser Krieger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unverbesserlicher Optimist
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #63 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 12:25:00 »
"Brot kann schimmeln, ihr könnt nichts"

Wow. So ein richtiger Gymnasiasten Spruch. Dafür hätte ihn eigentlich jemand mit dem Kopf ins Klo stecken müssen.
Quo vadis, Wohnzimmer.

Offline effzeh1948

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 191
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #64 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 12:42:13 »
"Der VfL-Kapitän hatte im Vorfeld des Auswärtsspiels beim 1. FC Nürnberg (1:3) Kritik geübt: Zum einen, weil die Anreise zum Teil im Regionalzug erfolgte."

alter schwede, der hat probleme. kann er mal nachvollziehen, wie die fans anreisen.

PS: die marketingabteilung von st. pauli hätte gleich ein kultvideo dazu gedreht. :-/

Schon sehr fragwürdig, RE fahren am besten mit den FANS ist natürlich ein Top Vorbereitung auf ein Auswärtsspiel.

Dazu gibt es genug ICE Verbindungen von BO nach N

Dieser Verein ist nur noch kaputt.


Offline J_Cologne

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10698
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #65 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 12:45:14 »
sind ja nur zu einem Teil mit dem RE gefahren, die Frage ist, ob der Rest der Strecke zu Fuß/mit der Straßenbahn oder dann doch mit dem ICE zurückgelegt wurde
LERNT DOCH VERDAMMT NOCHMAL WANN MAN DAS UND WANN MAN DASS SCHREIBT!!!!!!!!!11! DASS KANN DOCH NICHT SO SCHWER SEIN VERDAMMT NOCHMAL

Offline Cinnamon

  • Perverser Krieger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unverbesserlicher Optimist
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #66 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 12:49:27 »
sind ja nur zu einem Teil mit dem RE gefahren, die Frage ist, ob der Rest der Strecke zu Fuß/mit der Straßenbahn oder dann doch mit dem ICE zurückgelegt wurde

Die letzten 30 km auf nem Snakeboard.
Quo vadis, Wohnzimmer.

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2918
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #67 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 13:07:18 »
"Seine Kritik traf auch den damals noch als Teammanager und Fitnesstrainer fungierenden Hochstätter-Sohn Stefan Bienioßek. "Brot kann schimmeln, ihr könnt nichts", soll Bastians den Verantwortlichen vor den Latz geknallt haben."

Mit den Managersöhnen ist das so eine Sache...

i.ronnie? :D
ich hasse internet

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22928
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #68 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 15:42:55 »
i.ronnie? :D

Wenn ich wenigstens der Sohn eines Managers wäre! Ich hätte heute weniger Baustellen.
Da nich für!

Offline I.Ronnie

  • Rockstar
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22928
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #69 am: Donnerstag, 12.Okt.2017, 15:45:59 »
"Der VfL-Kapitän hatte im Vorfeld des Auswärtsspiels beim 1. FC Nürnberg (1:3) Kritik geübt: Zum einen, weil die Anreise zum Teil im Regionalzug erfolgte."

alter schwede, der hat probleme. kann er mal nachvollziehen, wie die fans anreisen.

PS: die marketingabteilung von st. pauli hätte gleich ein kultvideo dazu gedreht. :-/

Aber wo geht das ganze Geld hin? Wir gehen wegen unseres Engagements beim VfL nur Kegeln und nicht Segeln, und der Hochstädter lässt die Mannschaft mit dem WET nach Nürnberg zuckeln, um vermutlich mit Schmadtke auf dem Kreuzfahrtschiff Abschläge in den Pazifik zu jagen.

Das ist ein Skandal und nix anderes.
Da nich für!

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #70 am: Freitag, 22.Dez.2017, 22:07:56 »
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3586
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #71 am: Donnerstag, 04.Jan.2018, 09:39:28 »
erstens das, und zweitens finde ich die haltung, das sei eine zumutung, ungefähr genauso peinlich wie misimovic, der sich beschwerte, dass er in china seine tasche selber tragen muss.
Ich kann Deine Meinung schon nachvollziehen, aber verstehe ihn schon. Aber die Zugfahrt ist ja nur ein Aspekt. Es wurden Speisen zubereitet, die nicht ganz so gut mit der bekannten Nahrungsmittelunverträglichkeit von Bastians in Einklang standen. Da wäre ich auch "etwas" angepisst. Irgendwo muss ich meinem Arbeitgeber ja auch vertrauen können. Wir reden hier von Profisport und nicht vom Trainingslager eines Bezirksligisten.
Und dass jetzt Aufsichtsratsmitglieder zurücktreten, passt irgendwie ganz gut ins Bild der derzeitigen Lage des VfL.

Offline ecki

  • Einlaufkind
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3586
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #72 am: Donnerstag, 04.Jan.2018, 10:27:57 »
dafür, dass du seit oktober an der replik gefeilt hast, hast du aber nicht sehr gründlich gelesen. :D ich bezog mich auf den "zwang", mit dem zug, und obendrein mit dem regionalexpress fahren zu müssen, nicht auf die essensgeschichte.
:D :D :D

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5095
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #73 am: Donnerstag, 04.Jan.2018, 11:24:19 »
Aber wo geht das ganze Geld hin? Wir gehen wegen unseres Engagements beim VfL nur Kegeln und nicht Segeln, und der Hochstädter lässt die Mannschaft mit dem WET nach Nürnberg zuckeln, um vermutlich mit Schmadtke auf dem Kreuzfahrtschiff Abschläge in den Pazifik zu jagen.

Das ist ein Skandal und nix anderes.

Investiere doch die Kohle beim FC. Da weiß man genau wo das Geld hingeht. #abfindung


. Pro

facepalm

  • Gast
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #74 am: Sonntag, 04.Feb.2018, 15:16:03 »
laut sky steht neururers peter in den startlöchern.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #75 am: Sonntag, 04.Feb.2018, 15:22:33 »
Wie verzweifelt müsste Neururer sein, ein drittes Mal bei Bochum anzuheuern? Wie verzweifelt müsste Bochum sein, ein drittes Mal den Neururer einzustellen?
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13494
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #76 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 14:23:42 »
Wie verzweifelt müsste Neururer sein, ein drittes Mal bei Bochum anzuheuern? Wie verzweifelt müsste Bochum sein, ein drittes Mal den Neururer einzustellen?
Noch lachst Du, aber wenn im August Christoph Daum hier auf der Trainerbank sitzt, will es wieder niemand gewesen sein.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #77 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 14:43:20 »
Podolski als Spielerverpflichtung dazu und alles wird wieder gefressen. Dann lache ich auch - und laufe Amok.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

facepalm

  • Gast
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #78 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 14:48:50 »
hk schreibt doch gar nichts von podolski. so ein quatsch.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #79 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 14:51:37 »
Muha! Komm schon, facepalm!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2918
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #80 am: Dienstag, 06.Feb.2018, 14:53:40 »
Noch lachst Du, aber wenn im August Christoph Daum hier auf der Trainerbank sitzt, will es wieder niemand gewesen sein.
dann lassen die ganzen forumsväter ihre kinder wieder von ihm segnen :D
ich hasse internet

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6577
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #81 am: Mittwoch, 07.Feb.2018, 21:51:01 »
Hochstätter und Rasiejewski hat man nun rausgeworfen.
ALLE RAUS!!!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13823
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #82 am: Donnerstag, 08.Feb.2018, 17:51:14 »
Da sind ja jetzt viele Pöstchen frei.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #83 am: Donnerstag, 08.Feb.2018, 21:33:19 »
Sebastian Schindzielorz wird Hochstädters Nachfolger als Sportvorstand.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Müngersdorf

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16761
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #84 am: Donnerstag, 08.Feb.2018, 21:35:10 »
Sebastian Schindzielorz wird Hochstädters Nachfolger als Sportvorstand.
Der längste Fußbruch der Vereinsgeschichte.
Das Glück ist eine Hure. (A.Spooner)

Offline Tacheles

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4004
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #85 am: Donnerstag, 08.Feb.2018, 21:48:09 »
Zuerst vor Saisonbeginn Neuzugang, im Jahr darauf gefühlter Neuzugang.
Wenn sich nichts ändert, dann bleibt das so wie es ist.

Offline ruhrpott

  • suffigan
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2918
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #86 am: Freitag, 09.Feb.2018, 08:29:52 »
ich mochte ihn immer
ich hasse internet

Online Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13494
  • Geschlecht: Männlich
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #87 am: Freitag, 09.Feb.2018, 09:22:13 »
ich mochte ihn immer
Bist Du sicher, dass Du ihn nicht mit Marvin Matip verwechselst? :D
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline Cinnamon

  • Perverser Krieger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13240
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unverbesserlicher Optimist
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #88 am: Freitag, 09.Feb.2018, 12:20:30 »
Die Nähmaschine.
Quo vadis, Wohnzimmer.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10951
Re: VfL Bochum 2017/18
« Antwort #89 am: Freitag, 09.Feb.2018, 14:17:34 »
Bist Du sicher, dass Du ihn nicht mit Marvin Matip verwechselst? :D

Jetzt werd mal nicht frech, Schindzielorz und Matip ähneln sich wie ein Ei dem anderen, die kann keiner auseinanderhalten. Erst recht nicht als sie noch bei uns in der B-Jugend kickten und sie eh keiner kannte.
Super-Wetti