Autor Thema: Hamburger SV  (Gelesen 685102 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10808
Re: Hamburger SV
« Antwort #8250 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 09:07:24 »
250.000€? Haben die mittlerweile diesen lustigen Strafenkatalog (500€ pro Bengalo oder so) wieder abgeschafft?

Ne passt, waren 500 Bengalos ;)
Super-Wetti

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 36344
  • Turban von Benno Schmitz
Re: Hamburger SV
« Antwort #8251 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 09:33:21 »
Ne passt, waren 500 Bengalos ;)
Wahrscheinlich war es denen ein bisschen zu anstrengend immer die Bengalos zu zählen. Stelle ich mir lustig vor, wie die sich durch die Videos auf YouTube oder Instagram klicken und Bengalos zählen. Ich wäre auch gern hauptberuflicher Bengalozähler.

Offline globobock77

  • Cowboy
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 8033
Re: Hamburger SV
« Antwort #8252 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 09:50:29 »
Wahrscheinlich war es denen ein bisschen zu anstrengend immer die Bengalos zu zählen. Stelle ich mir lustig vor, wie die sich durch die Videos auf YouTube oder Instagram klicken und Bengalos zählen. Ich wäre auch gern hauptberuflicher Bengalozähler.
Du lügst ja wie gedruckt.

Hahahaha der war gut, nech?  :D
Denn du [hast gesagt]: „Der Ewige ist meine Zuflucht“, und den Allerhöchsten hast du zu deiner Wohnung gemacht. So wird nichts Böses über dich kommen, keine Plage nähert sich deinem Zelt.
(Psalm 91: 9-10)

Online mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 36344
  • Turban von Benno Schmitz
Re: Hamburger SV
« Antwort #8253 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 09:55:33 »
Du lügst ja wie gedruckt.

Hahahaha der war gut, nech?  :D
Geht so. Aber immerhin hast du dir Mühe gegeben.

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6550
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #8254 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 10:57:28 »
Wahrscheinlich war es den Schmierlappen beim DFB dann doch ein bisschen zu anstrengend den ganzen Tag lang bei YouTube bei Bengalos zählen zu müssen, sodass man sich dann doch dazu entschieden hat zwecks Berechnung der Strafen einfach wieder den guten, alten Würfelbecher auszupacken.
ALLE RAUS!!!

Offline GFLrYo

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1499
Re: Hamburger SV
« Antwort #8255 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 17:15:21 »
430.000€ Strafe in einem Spiel zu verteilen ist aber auch ein Skandal.

.


Offline joerg85

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 308
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #8256 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 17:26:07 »
430.000€ Strafe in einem Spiel zu verteilen ist aber auch ein Skandal.

.
Irgendwie muss die DFB-Weihnachtsfeiertag ja finanziert werden

.. Oops, der Witz war schon da...

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10808
Re: Hamburger SV
« Antwort #8257 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 23:15:46 »
Die Hamburger bringen zum zweiten Mal einen Adventskalender raus, mit Inhalten von anderen Vereinen. Waren es letzte Saison Bremen Gutscheine, sind es dieses Jahr Poster von Hansa Rostock.
Super-Wetti

Offline lupefc

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3285
Re: Hamburger SV
« Antwort #8258 am: Mittwoch, 27.Nov.2019, 23:19:10 »
Die Hamburger bringen zum zweiten Mal einen Adventskalender raus, mit Inhalten von anderen Vereinen. Waren es letzte Saison Bremen Gutscheine, sind es dieses Jahr Poster von Hansa Rostock.
Da besteht doch aber immerhin ne kleine Fanfreundschaft, oder ?

Offline Egbert

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1369
Re: Hamburger SV
« Antwort #8259 am: Sonntag, 15.Dez.2019, 22:53:08 »
Jetzt im Sportclub NDR - Dieter Hecking... kann der Aufstieg?
Ohne Neigung etwas zu tun, schon das ist schlimm, aber Dinge, wozu die Neigung vorhanden ist, zu unterlassen, das macht erst richtige Unglücksmenschen.

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11168
Re: Hamburger SV
« Antwort #8260 am: Dienstag, 14.Jan.2020, 10:30:00 »

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11168
Re: Hamburger SV
« Antwort #8261 am: Donnerstag, 23.Jan.2020, 20:26:02 »
Der HassVau hat gerade sein Testspiel in Lübeck 2:5 verloren. Schaub hat auch eine Halbzeit gespielt.

Online Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16901
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #8262 am: Donnerstag, 23.Jan.2020, 21:00:02 »
die steigen wieder nicht auf.


Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13517
Re: Hamburger SV
« Antwort #8263 am: Donnerstag, 23.Jan.2020, 23:14:00 »
Gar nicht mal so unwahrscheinlich.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 21897
Re: Hamburger SV
« Antwort #8264 am: Donnerstag, 23.Jan.2020, 23:17:28 »
Die steigen hundertprozentig auf.
Die haben ein blödes Testspiel verloren, was ist da für ein Problem?


Ich habe lieber den HSV in der LIga, als Mainz, Augsburg oder die Hertha...von den Plastikclubs will ich erst gar nicht reden.
Die Maske meiner Zurechnungsfähigkeit droht herunter zu rutschen, weil in meinem Kopf ist jemand, den Du niemals siehst !

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13517
Re: Hamburger SV
« Antwort #8265 am: Donnerstag, 23.Jan.2020, 23:22:27 »
So hundertprozentig wie als Herbstmeister in der letzten Saison?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16901
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #8266 am: Freitag, 24.Jan.2020, 05:32:14 »
Die steigen hundertprozentig auf.
Die haben ein blödes Testspiel verloren, was ist da für ein Problem?


Ich habe lieber den HSV in der LIga, als Mainz, Augsburg oder die Hertha...von den Plastikclubs will ich erst gar nicht reden.
das man hamburg lieber in der 1. Liga hat, mag gut sein.
sind trotzdem schon seit wochen dabei, es wieder zu verkacken. und dieses 2:5 beim regionalligisten gibt sicherlich nicht die sicherheit, die man sich erhofft hat.

Offline WES FC

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 7801
Re: Hamburger SV
« Antwort #8267 am: Freitag, 24.Jan.2020, 07:06:52 »
die Uhr ist weg, Dino Status adé,
jetzt dürfen sie gerne wieder hoch
...

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4836
Re: Hamburger SV
« Antwort #8268 am: Freitag, 24.Jan.2020, 07:54:05 »
die Uhr ist weg, Dino Status adé,
jetzt dürfen sie gerne wieder hoch

Nein - erst wenn Kühne nicht mehr da ist oder er definitiv keine Kohle mehr da reinpumpt.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline knorpelschaden74

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1636
  • Geschlecht: Männlich
  • proud to be different
Re: Hamburger SV
« Antwort #8269 am: Freitag, 24.Jan.2020, 07:59:32 »
Nein - erst wenn Kühne nicht mehr da ist oder er definitiv keine Kohle mehr da reinpumpt.
Es gab letztens ein Interviw mit ihm, da hat er sich nochmal geäußert wie enttäuscht er ist, was aus seinem Geld gemacht wurde. Ich glaube nicht, dass er weiterhin fröhlich zuschießen wird.....
hard work ain´t easy, but easy usually ain´t worth it

Offense wins games, defense wins championchips...the best defense is a good offense...ich bin verwirrt

Gammelt der Gaul, gib dem Schimmel die Sporen

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2585
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #8270 am: Freitag, 24.Jan.2020, 08:03:46 »

die Interviews von ihm gibt es seit vielen Jahren. Glaube sogar jedes Jahr mindestens 2x habe ich im Kopf, habe er gesagt er pumpe da nichts mehr rein und hat dann doch wieder jedes Mal Geld locker gemacht als jemand den Bückling gemacht hat.


Solange der lebt, wird der IMMER Geld rein pumpen, weil er noch immer an International glaubt
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4836
Re: Hamburger SV
« Antwort #8271 am: Freitag, 24.Jan.2020, 08:05:58 »
Es gab letztens ein Interviw mit ihm, da hat er sich nochmal geäußert wie enttäuscht er ist, was aus seinem Geld gemacht wurde. Ich glaube nicht, dass er weiterhin fröhlich zuschießen wird.....

Leider doch! Diese Art Interviews gibt er zweimal jährlich der MoPo und der BLÖD Hamburg. Und das schon seit Jahren. In dem Interview, dass Du gelesen hast stand auch die Gesamtsumme, die er zugeschossen hat: 60 Mio direkt in die Mannschaft und noch mal diverse Gelder ‚drumherum‘ - er sprach von insgesamt 100 Mio €.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4836
Re: Hamburger SV
« Antwort #8272 am: Freitag, 24.Jan.2020, 08:08:18 »
die Interviews von ihm gibt es seit vielen Jahren. Glaube sogar jedes Jahr mindestens 2x habe ich im Kopf, habe er gesagt er pumpe da nichts mehr rein und hat dann doch wieder jedes Mal Geld locker gemacht als jemand den Bückling gemacht hat.


Solange der lebt, wird der IMMER Geld rein pumpen, weil er noch immer an International glaubt

Ganz schön fix, heute morgen ... :tu:
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline KHHeddergott

  • Der Margot Käßmann der Katholiken
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20174
Re: Hamburger SV
« Antwort #8273 am: Freitag, 24.Jan.2020, 08:18:41 »
Solange der lebt, wird der IMMER Geld rein pumpen, weil er noch immer an International glaubt

Ich denke eher, daß er einfach Geschäftsmann ist, und seine Investitionen schützen muss. Wenn der Wert seiner Anteile gen null ginge, hätte er mehr zu verlieren.
 
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Offline jerry

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4836
Re: Hamburger SV
« Antwort #8274 am: Freitag, 24.Jan.2020, 08:36:14 »
Es gibt viele Hamburg-‚Insider‘ die immer wieder behaupten, dass Kühne testamentarisch verfügt hätte, dass der HSV nach Kühnes Ableben eine enorme Summe bekommen würde. Konkret: Das Stadion soll nach ihm benannt werden. Sollte das stimmen, würde er sich quasi unsterblich machen. Zudem würde er dem HSV alle bei ihm angehäuften Schulden erlassen.

Keine Ahnung ob es stimmt; aber zuzutrauen wäre es ihm allemal! Deshalb dürfen die wegen mir gerne noch weiter 2. Liga kicken.
Manche haben Moral - einige sogar Doppelmoral
*********************************************
Ich werfe meine Sorgen in den Fluss und freue mich auf jeden neuen Tag. (Tünn/04.03.2019)

Offline KHHeddergott

  • Der Margot Käßmann der Katholiken
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 20174
Re: Hamburger SV
« Antwort #8275 am: Freitag, 24.Jan.2020, 09:58:45 »
Es gibt viele Hamburg-‚Insider‘ die immer wieder behaupten, dass Kühne testamentarisch verfügt hätte, dass der HSV nach Kühnes Ableben eine enorme Summe bekommen würde. Konkret: Das Stadion soll nach ihm benannt werden. Sollte das stimmen, würde er sich quasi unsterblich machen. Zudem würde er dem HSV alle bei ihm angehäuften Schulden erlassen.

Keine Ahnung ob es stimmt; aber zuzutrauen wäre es ihm allemal! Deshalb dürfen die wegen mir gerne noch weiter 2. Liga kicken.

Dem Investor Kühne (nicht dem Mensch) und dem HSV würde ich dann natürlich ein Szenario a la Dänische Delikatessen wünschen. "Juhu, die nächste Dino-Uhr wird abgeschaltet!", und Kühne (der Investor, nicht der Mensch) dann so "Chchchchch chrchrchrchr".
Bekanntlich sollte man alles im Leben einmal ausprobieren, außer Inzest und Volkstanz.
Stephen Fry

Online snoops

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 906
Re: Hamburger SV
« Antwort #8276 am: Freitag, 24.Jan.2020, 14:53:38 »
Ich denke eher, daß er einfach Geschäftsmann ist, und seine Investitionen schützen muss. Wenn der Wert seiner Anteile gen null ginge, hätte er mehr zu verlieren.
 
kinderloser zigfacher Milliardär. Ein paar Millionen rauf oder runter sind da absolut Peanuts und seine Aussagen in den letzten Jahren lassen vermuten, dass er das für sein Ego braucht (sinngemäß: was wäre der Verein ohne mich? Habt mich doch mal ein bisschen lieb etc.).

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13517
Re: Hamburger SV
« Antwort #8277 am: Samstag, 25.Jan.2020, 09:25:33 »
Man sollte nicht vergessen, dass Kühne auch einen erheblichen Anteil an den Aktien der HSV-Fußball-AG hält.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3255
Re: Hamburger SV
« Antwort #8278 am: Samstag, 25.Jan.2020, 11:23:54 »
Wie kann man bloß mit Senf soviel Kohle verdienen? :oezil:

Online Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11168
Re: Hamburger SV
« Antwort #8279 am: Samstag, 25.Jan.2020, 11:33:29 »
Wie kann man bloß mit Senf soviel Kohle verdienen? :oezil:

Die Gurken bringen mehr. Nur nicht ihm.