Autor Thema: Hamburger SV  (Gelesen 554542 mal)

conquer, Drahdiaweng, Lattenkreuz, Bodo77 und 13 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11871
Re: Hamburger SV
« Antwort #5940 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 12:03:34 »
weiß jemand wann die Lizenzen für die Zweitligisten herauskommen?

Letzte Saison war die Bekanntgabe am 19. April.
Martin Sonneborn und Nico Semsrott sind sehr gut

Online Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3459
Re: Hamburger SV
« Antwort #5941 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 15:16:49 »
Heute Kühne-Interview in der Sportbild. Er ist wieder gar nicht mehr so böse und will, dass man vom HSV auf ihn zukommt. Die 12 mio für den Pokalsieg, die der HSV abdrücken müsste, würde er dem HSV wieder zur Verfügung stehen. Dann schimpft er über Lasogga und prahlt damit, wie sparsam er ist. Überflüssig.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11871
Re: Hamburger SV
« Antwort #5942 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 15:52:33 »
Heute Kühne-Interview in der Sportbild.

Siehe #5938 von 11:44 Uhr
Martin Sonneborn und Nico Semsrott sind sehr gut

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5943 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 18:31:49 »
Lautern hat die Lizenz mit Auflagen UND Bedingungen bekommen.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Online tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1623
Re: Hamburger SV
« Antwort #5944 am: Mittwoch, 17.Apr.2019, 19:51:34 »
Lautern hat die Lizenz mit Auflagen UND Bedingungen bekommen.

Keine Sodomie und kein körperlichen Beziehungen unter Verwandten der ersten Blutlinie?
Saison zuende. Zeit für ne Pause.
-----------------------------
Vorstand und GF raus!
-----------------------------

Offline funkyruebe

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2917
Re: Hamburger SV
« Antwort #5945 am: Donnerstag, 18.Apr.2019, 09:48:11 »
Heute Kühne-Interview in der Sportbild. Er ist wieder gar nicht mehr so böse und will, dass man vom HSV auf ihn zukommt. Die 12 mio für den Pokalsieg, die der HSV abdrücken müsste, würde er dem HSV wieder zur Verfügung stehen. Dann schimpft er über Lasogga und prahlt damit, wie sparsam er ist. Überflüssig.
Sparsam? Kühne? Ich weiß nicht ob seine Yacht inzwischen fertig ist, aber die Inneneinrichtung kostet wohl mehr als 10 Mehrfamilienhäuser.
Dieser Aufstieg wird eine Abstieg sein.

Online koelner

  • Ich
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17145
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5946 am: Donnerstag, 18.Apr.2019, 10:13:57 »
Man muss es ja auch in Relation setzten. Der HSV hat das Geld nicht und gibt es trozdem aus... Eine Yacht mit einer Inneneinrichtung für 100 Millionen (oder wie viel auch immer) ist für Kühne doch nur Spielgeld.
Ich habe mit diesem Posting nichts zu tun, ich bin nicht Verfahrensbeteiligter!!!

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12479
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5947 am: Freitag, 19.Apr.2019, 18:57:31 »
Keine Sodomie und kein körperlichen Beziehungen unter Verwandten der ersten Blutlinie?
Die DFL legt normalerweise keine Bedingungen auf, von denen sie weiß, dass sie gar nicht erfüllt werden können.
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11871
Re: Hamburger SV
« Antwort #5948 am: Samstag, 20.Apr.2019, 15:15:44 »
Jetzt bitte 120 Minuten plus Elfmeterschießen und ein paar Verletzte beim Sieg gegen die Bullenpisse.
Martin Sonneborn und Nico Semsrott sind sehr gut

Offline R.Steinmann

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 369
Re: Hamburger SV
« Antwort #5949 am: Samstag, 20.Apr.2019, 17:46:03 »
HSV wird bis zum vorletzten Spieltag zwei Punkte hinter Paderborn liegen. Dann gewinnen sie aber in Paderborn und behalten den Vorsprung durch ein klares 3:0 gegen schon abgestiegene Duisburger am letzten Spieltag. Viele werden kotzen.

Offline Jupp23

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 771
Re: Hamburger SV
« Antwort #5950 am: Samstag, 20.Apr.2019, 18:04:04 »
Noch gegen 2 direkte Konkurrenten und gegen 2 Abstiegskandidaten. Das sind vier sehr undankbare Spiele (außer Duisburg wäre wirklich schon abgestiegen). Die verkacken das tatsächlich noch.  :D

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17882
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5951 am: Samstag, 20.Apr.2019, 18:30:22 »
50:50. Hoffen, aber nicht erwarten.  ;) Das Torverhältnis könnte dem HSV das Genick brechen.

                                  Sp.     g.     u.    v.     Tore     Diff.    Pkte.

2. Hamburger SV         30     15     8     7     41:33     8        53

3. SC Paderborn 07      30     14     9     7     68:43    25       51

4. 1. FC Union Berlin     30     12    14    4     46:29    17       50
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11827
Re: Hamburger SV
« Antwort #5952 am: Samstag, 20.Apr.2019, 19:19:01 »
Besonders gefährlich für den HSV ist es, dass da noch zwei in Schlagdistanz und mit deutlich besserer Tordifferenz lauern, gegen die man auch noch jeweils auswärts antreten muss.
Und die beiden heißen Abstiegskandidaten werden sicher gern zum Abschluss noch ein gutes Ergebnis beim HSV als Trostpflaster in die dritte Liga mitnehmen.
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14866
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5953 am: Samstag, 20.Apr.2019, 19:26:16 »
Sind hoffentlich nicht alle Gegner des HSV so blöd wie der FC.
Nein, natürlich nicht. Die anderen haben ja einen Trainer an der Seitenlinie.
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2976
Re: Hamburger SV
« Antwort #5954 am: Samstag, 20.Apr.2019, 19:55:12 »
Sind hoffentlich nicht alle Gegner des HSV so blöd wie der FC.
Nein, natürlich nicht. Die anderen haben ja einen Trainer an der Seitenlinie.

Hier sollte man schon zwischen seiner Antipathie gegen die Figur bei uns und den anderen Vereinen unterscheiden. Bei der Punktausbeute  der Fischköppe in den letzten Wochen hätte sich Union schon locker vor den HSV setzen müssen. Da scheint auch so eine Wurst an der Seitenlinie rumzuhampeln.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17882
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5955 am: Samstag, 20.Apr.2019, 19:56:18 »
Nein, nein, nein. Nur beim FC ist der Trainer eine Wurst. FAKT!!!
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9285
Re: Hamburger SV
« Antwort #5956 am: Samstag, 20.Apr.2019, 20:11:37 »
hätte sich Union schon locker vor den HSV setzen müssen. Da scheint auch so eine Wurst an der Seitenlinie rumzuhampeln.
Ja Union und uns kann man schon gut vergleichen, wo wir fast die gleiche Qualität im Kader haben.
Super-Wetti

Offline altbierhasser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2976
Re: Hamburger SV
« Antwort #5957 am: Samstag, 20.Apr.2019, 20:25:01 »
Ja Union und uns kann man schon gut vergleichen, wo wir fast die gleiche Qualität im Kader haben.

Demnach ist die Punktausbeute von Union in den letzten Wochen mit einem etwas schwächeren Kader also normal. Wieso spielen die dann nicht um den Abstieg?

Online Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14866
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5958 am: Samstag, 20.Apr.2019, 20:28:09 »
Demnach ist die Punktausbeute von Union in den letzten Wochen mit einem etwas schwächeren Kader also normal. Wieso spielen die dann nicht um den Abstieg?
union hat schon öfters mal oben rangeschnuppert und ist dann eingebrochen. auch mit anderen trainern. deshalb liegt es bei denen nicht am trainer.
das ist jetzt spekulation, aber könnte es sein, dass sie noch nicht aufsteigen wollen und deshalb, wo sie die nötigen punkte für eine gute platzierung gesammelt haben, sich etwas gehen lassen.
"Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St.Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett und haben am nächsten Tag ein Spiel."  Eduard Geyer

Offline Superwetti

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9285
Re: Hamburger SV
« Antwort #5959 am: Samstag, 20.Apr.2019, 20:32:00 »
Demnach ist die Punktausbeute von Union in den letzten Wochen mit einem etwas schwächeren Kader also normal. Wieso spielen die dann nicht um den Abstieg?

Habe ich gesagt das es normal ist? Die haben erst vier Niederlagen, zwei weniger als wir. Die spielen eine gute Saison und eine Schwächephase von mehreren Spielen hatten alle Vereine schon, jetzt trifft es eben sie aber deswegen haben sie ja gleich nicht einen Hampelmann an der Seitenlinie.
Super-Wetti

Online tollibob

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1623
Re: Hamburger SV
« Antwort #5960 am: Samstag, 20.Apr.2019, 20:39:21 »
union hat schon öfters mal oben rangeschnuppert und ist dann eingebrochen. auch mit anderen trainern. deshalb liegt es bei denen nicht am trainer.
das ist jetzt spekulation, aber könnte es sein, dass sie noch nicht aufsteigen wollen und deshalb, wo sie die nötigen punkte für eine gute platzierung gesammelt haben, sich etwas gehen lassen.


Die scheißen sich einfach ordentlich ein, wenn es auf die Zielgerade geht. So wie M1 das Jahre lang getan hat.
Saison zuende. Zeit für ne Pause.
-----------------------------
Vorstand und GF raus!
-----------------------------

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17882
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5961 am: Samstag, 20.Apr.2019, 21:31:45 »
https://hsv24.mopo.de/2019/04/20/bitteres-urteil-das-denkt-guenter-netzer-ueber-den-hsv.html
Zitat
Nach langer Zeit war eine der größten deutschen Fußball-Legenden mal wieder im Volksparkstadion. Günter Netzer, der von 1978 bis 1986 als erfolgreichster Manager der HSV-Geschichte in die Historie einging, sah sich das 1:1 gegen Erzgebirge Aue an. Im Anschluss äußerte sich Netzer bei NDR 90,3 zum Auftritt der Hamburger. „Wenn ich schon mal komme, möchte ich ein wenig diplomatisch sein. Der HSV hat mich nicht so begeistert. Es fehlt so vieles. Ich befürchte, dass sie kurz vor Schluss vielleicht sogar noch diese großartige Chance vergeben, aufzusteigen“, sagte Netzer.
Bei seiner Aufnahme in die Hall of Fame des deutschen Fußballs hatte der 75-Jährige der MOPO gesagt, er verfolge den HSV „aus der puren Lust am Schrecklichen“.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline FC Karre

  • Mr. Riös
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 16819
  • 🐐🔴⚪️
Re: Hamburger SV
« Antwort #5962 am: Samstag, 20.Apr.2019, 21:35:28 »
Günter Theodor Netzer (* 14. September 1944 in München Gladbach, heute Mönchengladbach) ist ein ehemaliger deutscher Fußballprofi, der zehn Jahre für Borussia Mönchengladbach und ab 1973 drei Jahre für Real Madrid spielte. Mit der deutschen Fußballnationalmannschaft wurde er 1972 Europameister und 1974 bei der Endrunde im eigenen Land Weltmeister.

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17882
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV
« Antwort #5963 am: Samstag, 20.Apr.2019, 21:40:37 »
Die haben die eine Saison bei den Grasshoppers vergessen, die Ottos.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 11827
Re: Hamburger SV
« Antwort #5964 am: Samstag, 20.Apr.2019, 21:52:15 »
Wickipedia kann man eben nicht trauen
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Online Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3459
Re: Hamburger SV
« Antwort #5965 am: Sonntag, 21.Apr.2019, 04:49:18 »
Demnach ist die Punktausbeute von Union in den letzten Wochen mit einem etwas schwächeren Kader also normal. Wieso spielen die dann nicht um den Abstieg?

Eine ausgewogene Betrachtung der Person Anfang ist grundsätzlich falsch. Dir wird dein Anflug von sozialem Gerechtigkeitssinn schon vergehen, wenn er morgen nach dem Spiel wieder über seine Jungs und im Speziellem über Geisi und Högi doziert.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Offline facepalm

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25823
Re: Hamburger SV
« Antwort #5966 am: Dienstag, 23.Apr.2019, 14:00:28 »
face-palm

Offline Draper

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9209

Online Renato

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3459
Re: Hamburger SV
« Antwort #5968 am: Dienstag, 23.Apr.2019, 14:16:24 »
Die sollen heute mal schön gewinnen und die nächsten Tage im Vollrausch von Europapokalnächsten träumen. Und dann werden sie die nächsten drei Wochen regelmässig vom Zweitligaschrott penetriert und bleiben noch ein Jahr.
"Schau auf das Türschild, wenn Du rausgehst."

Mourinho zu Pogba.

Online Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11871
Re: Hamburger SV
« Antwort #5969 am: Dienstag, 23.Apr.2019, 14:56:13 »
"Der HSV erhält die Lizenz für die Bundesliga und für die 2. Bundesliga ohne Bedingungen und ohne Auflagen."

 :oezil:
Martin Sonneborn und Nico Semsrott sind sehr gut