Autor Thema: Hamburger SV  (Gelesen 770981 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline drago

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5052
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #150 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 00:18:21 »
kicker stellt schon die frage, ob es das für pollersbeck war. zwei testspiele und (wohl) schon den kampf um die nummer 1 verloren :-D

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3271
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #151 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 09:05:41 »
kicker stellt schon die frage, ob es das für pollersbeck war. zwei testspiele und (wohl) schon den kampf um die nummer 1 verloren :-D
den Kampf hat er schon mit seiner Unterschrift verloren, weil wie es hier ja mal zu lesen war näher liegen Karrierehöhepunkt (EM Titel) und Karriereende (HSV Wechsel) nicht beieinander. Der verlernt doch allein schon bei dem Emblem auf der Brust alles! Zumindest wird der nie wieder iwo zur Nummer 1 werden können außer er spielt mit den Kindern ;)
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29779
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #152 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 09:35:51 »
Gut, dass ich mir bei Comunio neben Pollersbeck auch noch seine Ersatzleute gschnappt habe :)
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29779
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #153 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 11:51:06 »
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #154 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 12:37:24 »
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Offline rusk

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12194
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #155 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 12:40:15 »
Der soll die Fresse halten.
Das stimmt. Alle Gladbacher sollten die Fräse holden und in die Kreissäge springen.  :P
Loch ist Loch - Donuts & Bagel schmecken beide. Ob süß oder herzhaft.

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29779
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #156 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 12:42:57 »
Der soll die Fresse halten.

Hat der dir im Puff bei ner Spritzfahrt mal die Vorfahrt genommen?
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #157 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 12:46:04 »
Hat der dir im Puff bei ner Spritzfahrt mal die Vorfahrt genommen?

Puff ist Sünde ich schwör.
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22665
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #158 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 12:48:15 »
Ein Harem ist ja eine Art Puff im eigenen Hause.


Wäre das was für dich?
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #159 am: Donnerstag, 27.Jul.2017, 12:51:15 »
Ein Harem ist ja eine Art Puff im eigenen Hause.


Wäre das was für dich?

Ja.
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15365
  • Draußen nur Kännchen
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15614
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #161 am: Freitag, 28.Jul.2017, 15:04:59 »
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26511
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #162 am: Freitag, 28.Jul.2017, 16:07:14 »
Nervöse Stimmung unter der Userschaft im Rautenforum. Einige füllen anscheinend ihre Ignore-Liste auf, zwei wurden für ein paar Tage gesperrt, die Worte "Schönredner" und "Schwarzmaler" haben Hochkonjunktur - läuft.

Offline Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15128
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #163 am: Freitag, 28.Jul.2017, 16:27:36 »
Nervöse Stimmung unter der Userschaft im Rautenforum. Einige füllen anscheinend ihre Ignore-Liste auf, zwei wurden für ein paar Tage gesperrt, die Worte "Schönredner" und "Schwarzmaler" haben Hochkonjunktur - läuft.

Klingt nach einem lauen Tag im hiesigen Transferthread.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

facepalm

  • Gast

Offline NurKölnSonstNichts

  • ungehaltener
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1784
  • Geschlecht: Männlich
  • Ethikbeauftragter

Offline FC Karre

  • meistgehasster
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 25883
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #166 am: Samstag, 29.Jul.2017, 09:15:30 »

I see schmaddis hat flying in the ring


kann nicht sein. ist kein struth schützling.
lol

Offline Badabing

  • ehemals: TonyS
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2657
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #167 am: Samstag, 29.Jul.2017, 09:50:08 »
Einer der ganz wenigen beim HSV, die Fußball spielen können. Den würde ich sehr gerne bei uns sehen, aber wenn schon der HSV seine Gehaltsforderungen nicht erfüllen kann, dürfte Wolfsburg als Ziel deutlich realistischer sein.
Ich habe Besseres zu tun.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12949
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #168 am: Samstag, 29.Jul.2017, 11:10:51 »
Müller schon 29? Dann geht der eher nach ins Ausland.
Keine Idee für den Urlaub? 11km.de - 99 Orte, die Fußballfans gesehen haben müssen

Offline Patrick Bateman

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 23343
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #169 am: Samstag, 29.Jul.2017, 11:18:24 »
Einer der ganz wenigen beim HSV, die Fußball spielen können. Den würde ich sehr gerne bei uns sehen, aber wenn schon der HSV seine Gehaltsforderungen nicht erfüllen kann, dürfte Wolfsburg als Ziel deutlich realistischer sein.

Völlig korrekt.
Ich mag den zwar nicht, aber er ist genau der Typ Spieler, der uns fehlt, schnell und torgefährlich.
Dürfte aber gehaltstechnisch versaut sein, wenn er schon Verhandlungen mit dem mehr als fürstlich zahlenden Kühner SV abbricht.
I‘m Worldwide Handsome

Offline DSR-Schnorri

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10284
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #170 am: Samstag, 29.Jul.2017, 12:14:54 »
Müller schon 29? Dann geht der eher nach ins Ausland.

Oder zu VW, die ja stark interessiert sein sollen und mit Wiederverkaufswerten nichts am Hut haben müssen.

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26511
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #171 am: Samstag, 29.Jul.2017, 14:39:30 »
Todt über die Vertragsverlängerung von N. Müller: "Er hat uns gestern Nachmittag mitgeteilt, dass er unser Angebot vorläufig nicht annimmt."

Todt: "Die Gespräche sind beendet. Wir haben ihm aus unserer Sicht ein sehr gutes Angebot gemacht. Die Tür für Nicolai steht aber immer offen."

Todt abschließend über Müller: "Die Situation bleibt unverändert. Es wird keinen Wechsel diesen Sommer geben."   

Offline iym

  • Global Moderator
  • Beiträge: 3087
  • CYMRU! Proud member of #effzeh & #jackarmy
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #172 am: Sonntag, 30.Jul.2017, 13:19:30 »

Offline pillenmoerser

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 204
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #173 am: Sonntag, 30.Jul.2017, 14:12:14 »
Sein Wort in Gottes Ohr....bitte

Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4638
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #174 am: Sonntag, 30.Jul.2017, 14:12:53 »
Der Fluch des geliehenen Geldes
http://www.hsv-arena.hamburg/2017/07/30/der-fluch-des-geliehenen-geldes/
Ich verfolge den Blog auch schon ewig und es kommt Freude auf wenn man dort als positives Beispiel unseren FC anführt. Wer hätte das vor wenigen Jahren für möglich gehalten.

Offline Punko

  • Kein
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26511
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #175 am: Montag, 31.Jul.2017, 01:13:56 »
Zu Nicolai Müller:

Zitat
Nach MOPO-Informationen wollte der Verein das Jahresgehalt des 29-Jährigen von 2 Millionen Euro auf 2,8 Millionen Euro anheben und den Kontrakt bis 2020 befristen. Das aber war Müller nicht genug, seine Forderung: Mehr als 3 Millionen Euro pro Saison und ein Vertrag bis 2021.

Da rächt sich wohl die Verdoppelung des Gehalts bei Wood von 1,5 Mio auf 3 Mio Euro.

Offline Povlsen

  • Global Moderator
  • Beiträge: 15437
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #176 am: Montag, 31.Jul.2017, 07:12:50 »
Wer in Hamburg unterschreibt, ist finanziell eh versaut.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 23967
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #177 am: Montag, 31.Jul.2017, 07:20:03 »
Ach, das ist doch unfair. Die Ablösesummen und Gehälter explodieren gerade auch ohne Zutun des jeweiligen Sportchefs beim HSV. Muss doch keiner glauben, dass die Mehreinnahmen über die TV-Vermarktung keinen EInfluss auf die Gehälter hat.

Gerade das Titelbild des kickers gesehen:
Gisdol
RETTER
ENTWICKLER
MENSCH
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15614
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #178 am: Montag, 31.Jul.2017, 09:15:20 »

Gerade das Titelbild des kickers gesehen:
Gisdol
RETTER
ENTWICKLER
MENSCH

EX-TRAINER ab Oktober?
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13532
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #179 am: Montag, 31.Jul.2017, 09:18:54 »
Ach, das ist doch unfair. Die Ablösesummen und Gehälter explodieren gerade auch ohne Zutun des jeweiligen Sportchefs beim HSV. Muss doch keiner glauben, dass die Mehreinnahmen über die TV-Vermarktung keinen EInfluss auf die Gehälter hat.

Das was gerne vergessen wird dabei ist, dass a) die verfügbare "Ware" dadurch nicht besser ist und b) eigentlich keiner außer die Spieler und Vermittler etwas davon haben... Also wenn Freiburg nun eine höhere Summe zur Verfügung hat, hat Mainz es auch und alle Anderen...
Sehe nicht was Du glaubst, sondern glaube was Du siehst!