Autor Thema: Hamburger SV  (Gelesen 693987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sprühwurst

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22274
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #120 am: Mittwoch, 19.Jul.2017, 14:35:56 »
Habe Legoland statt Leogang gelesen.
Die Strahlkraft eines Wolfgang Overath und seine Liebe zum FC sind nicht zu ersetzen!

Offline Humorkritik

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13494
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #121 am: Mittwoch, 19.Jul.2017, 14:37:45 »
Habe Legoland statt Leogang gelesen.
Wer kommt eigentlich neu zur Leogang, jetzt, wo Modeste weg ist?
Die endgültige Teilung des Forums - das ist unser Auftrag (frei nach Clodwig Poth).

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17182
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #122 am: Mittwoch, 19.Jul.2017, 15:03:33 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/701983/artikel_nicht-tragbar_hsv-wechselt-kurzfristig-das-trainingslager.html#omsmtwkicker

läuft
ja gut, das wird jetzt keine auswirkungen auf die mannschaft und das training haben. der mannschaft ist doch egal wo sie trainiert.
scheiße ist es natürlich für die fans, die dort gebucht haben und jetzt dort hin müssen. :D
ich wäre auch angepisst....

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2534
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #123 am: Mittwoch, 19.Jul.2017, 19:14:32 »
Der FC hatte doch mal ein ähnliches Problem. Wer hat damals den Rasen ruiniert?

Online Lattenkreuz

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1662
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #124 am: Mittwoch, 19.Jul.2017, 20:03:09 »
Der FC hatte doch mal ein ähnliches Problem. Wer hat damals den Rasen ruiniert?
Hitz?  :D

Offline Double 1978

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17182
  • Geschlecht: Männlich


Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #127 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 03:27:55 »
http://www.mopo.de/sport/hsv/pleiten--pech-und-pollersbeck-hsv-kassiert-3-5-schlappe-gegen-holstein-kiel-28000146
Zitat
Pleiten, Pech und Pollersbeck - HSV kassiert 3:5-Schlappe gegen Holstein Kiel

Etwas bedröppelt stiegen die HSV-Profis wieder in den Bus, der sie zurück in den Volkspark brachte. Erster echter Härtetest des Sommers – und die erste Pleite. 3:5 (2:1) in Neumünster gegen Zweitliga-Aufsteiger Holstein Kiel. Ein Abend, den vor allem Julian Pollersbeck so schnell nicht vergessen wird.

Pollersbeck im Tor: https://twitter.com/Bundesliga81/status/887754906769162240
 
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online Niggelz

  • Vollamateur
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 14336
  • Geschlecht: Männlich
  • Ein Leben am Abgrund
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #128 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 04:01:03 »
Pollersbeck hätte seine Karriere nach dem U21-Titel auf dem Höhepunkt beenden sollen.
The natural state of the football fan is bitter disappointment, no matter what the score. - Nick Hornby

Online Nekoelschekrat

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 5591
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #129 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 07:17:10 »
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/701983/artikel_nicht-tragbar_hsv-wechselt-kurzfristig-das-trainingslager.html#omsmtwkicker

läuft

Zitat
"...haben wegen der fehlenden Bodenhaftung zu der Entscheidung geführt."


Klingt im Zusammenhang mit dem HSV natürlich besonders drollig  :D
"Schade, dass Jesus nicht mit einem Feuerlöscher erschlagen wurde.
Feuerlöscher gehören in jedes Büro." by Peter Breuer

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #130 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 08:09:15 »
War doch nur ein Testspiel. Ein 3:5 gegen Osnabrück im DFB-Pokal hingegen wäre eine Ansage.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Schlittschoh

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4617
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #131 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 08:27:56 »
Ein paar schöne Szenen aus dem Testspiel
http://www.fupa.net/tv/match/holstein-kiel-hamburger-sv-5264960-47444/chance-holstein-kiel-81
Sind mehrere Einzelsequenzen, daher dazwischen abwarten.

Offline lommel

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12423
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #132 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 10:12:09 »
Aufgezeichnet von Simon Pröber

Offline Okudera

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 5231
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #133 am: Donnerstag, 20.Jul.2017, 10:23:26 »
Der macht da aber schon ne Menge falsch. Der bewegt sich ja wie ne Schraube, die man reindreht und wieder rausdreht.

.


Also genau richtig für die N11.
Leno-Style ist dort angesagt

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 28812
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #134 am: Freitag, 21.Jul.2017, 15:45:45 »
Pollersbeck? Ah, mein Comunio Torhüter :-/
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #135 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 18:40:26 »
HSV testet gerade gegen Sparta Rotterdam. Wer ausreichend Langeweile hat: https://tv.hsv.de/live_event_iembed
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Online Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 3242
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #136 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 19:28:48 »
HSV testet gerade gegen Sparta Rotterdam. Wer ausreichend Langeweile hat: https://tv.hsv.de/live_event_iembed

10 Sekunden haben gereicht. Wetter genau so mies wie überall.
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #137 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 19:32:29 »
Pollersbeck zumindest wieder mit einem Fehler.

Edit: https://twitter.com/kaibehrmann/status/889893959769653248
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline LuckyStrike

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1004
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #138 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 19:34:33 »
Muss man sich für den Rotz zu schauen etwa anmelden?

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #139 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 19:37:11 »
Nein, ist kostenlos. Über Firefox oder Internet-Explorer läuft es, über Chrome nicht.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #140 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 19:58:02 »
Die Kommentatoren sind Schnarchnasen. Ich vermisse den von unserem Spiel gegen den Grazer AK.

Der HSV, meinen sie, wäre spielbestimmend.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #141 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 20:04:03 »
Ausgleich und der Spielzug wurde eingeleitet von Mavraj.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 15189
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #142 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 20:20:14 »
Statt langem Hafer nach vorne doch eher Kurzpass-Spiel. Gisdol entwickelt die Mannschaft weiter.
Gesendet von meinem Atari ST mit Akustikkoppler

Online stanil

  • Tütenüggel
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 4111
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #143 am: Dienstag, 25.Jul.2017, 23:23:22 »
Schade.
Manche sind sogar zu blöd, um Fußballfan zu sein.


Offline bollock

  • Premium Member
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 12935
  • Brötchenschmierer beim TuS Langenheide
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #145 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 10:16:34 »
Gisdol entwickelt die Mannschaft weiter.
als ob...
In Panik und Wut verliert der Mensch seine Intelligenz

Offline MG56

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 13823
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #146 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 10:23:52 »
Was ist schon ein schlappes Argument gegen eine starke Behauptung ?

Offline Luiz_Trotta

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3882
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #147 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 14:51:25 »
als ob...

wenn die am 2. Spieltag von Cordoba und Osako fachgerecht angelaufen werden kommt direkt wieder die lange Halle.
Some look at things as they are and ask Why? Some dream of things that never were and ask Why not? I look at things and say Wha???

facepalm

  • Gast
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #148 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 14:55:30 »
wird aber laut express schwierig zu punkten.

Zitat

Zudem ist klar, dass die Auslosung innerhalb der Mannschaft ein großes Thema ist. Die Spieler reden seit Wochen über die möglichen Kontrahenten im internationalen Geschäft.

Heißt: Sie werden am 25. August nicht nur auf das Spiel gegen den HSV fokussiert sein, sondern auch über die Euro-Gegner diskutieren.


http://www.express.de/sport/fussball/1--fc-koeln/2--spieltag-warum-sich-der-fc-ueber-die-ansetzung-des-heimspiels-gegen-den-hsv-aergert-28026832

Offline Punko

  • Bärtiger
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22722
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hamburger SV 2017/18
« Antwort #149 am: Mittwoch, 26.Jul.2017, 23:56:56 »
http://www.transfermarkt.de/innenverteidiger-suche-beim-hsv-uebernimmt-kuehne-denswil-abloese/view/news/282693

Heute im CL-Quali-Spiel gegen den türkischen Vizemeister Basaksehir erzielte Denswil zwei Freistoßtore. Die werden den wohl mit Geld zuscheißen (müssen), damit er wechselt.
Brüder und Schwestern sind natürliche Feinde. Wie Gladbacher und Kölner! Oder Leverkusener und Kölner! Oder Düsseldorfer und Kölner! Oder Kölner und andere Kölner! Verdammte Kölner! Die haben Köln ruiniert!