Autor Thema: Dynamo Dresden  (Gelesen 23488 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline difösi

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6009
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #30 am: Dienstag, 05.Dez.2017, 21:55:05 »
Wären die Fans nicht so böse, könnte sich die Polizei auch mal mit Einbrüchen oder Terroristen beschäftigen.

Genau! Dann bräuchte man auch keine Kaninchenställe mehr durchsuchen.

https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Haftbefehl-Hausdurchsuchung-Handyabhoerung&folder=sites&site=news_detail&news_id=7011


 

Offline Friedrichshagener

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 1440
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #31 am: Donnerstag, 01.Mär.2018, 16:19:06 »
https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Sondertrikot-soll-Betroffenen-von-Durchsuchungen-helfen&folder=sites&site=news_detail&news_id=17824

Tolle Unterstützung des Vereines für seine Fans! Und das auch noch bei solch einem brisanten Thema.

Einfach schön zu sehen, dass die Beziehung Fan-Verein keine Einbahnstraße sein muss.

 


Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7502
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #32 am: Donnerstag, 01.Mär.2018, 16:58:07 »
Schade, dass die kein Camouflage-Design gewählt haben.


Autokorrektur.


Offline Wormfood

  • Troglodyt mit Internet
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 17191
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #34 am: Freitag, 25.Mai.2018, 14:09:39 »
Dann könnte er wieder in schwarz-gelb spielen.
Am Ende des Tages fokussieren wir uns auf die Freistellung von Horst Heldt.

Offline Cinnamon

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 13467
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge an die Moderation gemeldet: 736
    • Extrem laut und unglaublich nah
Möchtest Du das, was Du gleich schreiben wirst, über Deine Frau, Tochter, besten Freund lesen?

Offline Robson90

  • Stolzes Effzeh Mitglied seit 1998
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3271
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #36 am: Mittwoch, 06.Jun.2018, 12:39:46 »
also kein Platz für Kevin  :verysad:
Kevin McKenna zu seinem verschossenen Elfmeter in seinem letzten FC Heimspiel:

"Es wäre wohl besser gewesen, wenn ich den Ball in die Luft geworfen und anschließend geköpft hätte.."

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29779
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline Harald K.

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 4598
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #38 am: Mittwoch, 06.Jun.2018, 20:16:43 »
Ich finde, alle Politiker sollten LSD nehmen (Cary Grant)

Offline Drahdiaweng

  • Fußball-Wurm
  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 15365
  • Draußen nur Kännchen
EIN BISSCHEN MEHR RESPEKT, BITTE!!

Offline mutierterGeißbock

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 40891
  • offizielle Löwenmami von Tolu
Dann halte ich es wie Sun Tzu, sitze am Flussufer und warte, bis die Leichen meiner Gegner an mir vorbeitreiben.

Offline Fosco

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 9616

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11794
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #42 am: Mittwoch, 22.Aug.2018, 20:32:19 »
Dabei haben die doch schon ein Spiel gewonnen.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Oxford

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 29779
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #43 am: Donnerstag, 23.Aug.2018, 06:31:43 »
Muss man das verstehen? Das ist doch schon wieder grenzenlos dummes Management. Wie kann ich mit einem Trainer in die Saison gehen der offenbar keinen Kredit mehr hat? Da feuer ich den doch schon Ende der letzten Saison. Oder ist da was anderes vorgefallen? Genauso dumm sind sonst nur Trainerentlassungen nach dem 18. Spieltag.

.
STANDORT MÜNGERSDORF UNVERHANDELBAR

Offline MichaFC1948

  • Unruhestifter
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6818
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #44 am: Donnerstag, 23.Aug.2018, 08:31:20 »
Muss man das verstehen? Das ist doch schon wieder grenzenlos dummes Management. Wie kann ich mit einem Trainer in die Saison gehen der offenbar keinen Kredit mehr hat? Da feuer ich den doch schon Ende der letzten Saison. Oder ist da was anderes vorgefallen? Genauso dumm sind sonst nur Trainerentlassungen nach dem 18. Spieltag.

.

Wie man es hier einst mit Ewald Lienen praktiziert hat. Entlassung nach einer 0:3 Niederlage bei 1860 München im ersten Spiel nach der Winterpause.
ALLE RAUS!!!

Offline DerPaul

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 395
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #45 am: Freitag, 24.Aug.2018, 11:40:52 »
https://www.unser-stadionname.de/

Leider ist da kein Kack-Vorschlag bei, den man dann digital ein wenig pushen könnte

Offline Luiz_Trotta

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 3918
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #46 am: Freitag, 24.Aug.2018, 14:05:44 »
https://www.unser-stadionname.de/

Leider ist da kein Kack-Vorschlag bei, den man dann digital ein wenig pushen könnte

Was könnte bei sowas in Sachsen auch schiefgehen


„Herzlich willgommen in der Rudolf-Hess-Gampfbahn“
Some look at things as they are and ask Why? Some dream of things that never were and ask Why not? I look at things and say Wha???

Offline van Gool

  • Administrator
  • Beiträge: 7911
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #47 am: Freitag, 24.Aug.2018, 14:40:06 »
Jens Keller nicht zu Dynamo. Er wartet auf einen Zweitligisten mit Aufstiegsambitionen, heißt es.
Die wilde 1317

Offline Venus von Milos

  • She / her
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 6819
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dynamo Dresden 2017/18
« Antwort #48 am: Freitag, 24.Aug.2018, 14:44:57 »
Jens Keller nicht zu Dynamo. Er wartet auf einen Zweitligisten mit Aufstiegsambitionen, heißt es.

Wenn Titz nochmal verliert, könnte alles ganz schnell gehen.
Alkohol ist Gift.

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26117
  • Geschlecht: Männlich

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22665
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #50 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:19:32 »
Die sind doch kacke.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 12998
  • Geschlecht: Weiblich
  • burdened with glorious purpose
Every villain is a hero in his own mind

Offline Cikaione

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 26117
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #52 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:30:23 »
kotzt mich an, hät ich mir gern angeschaut

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 12998
  • Geschlecht: Weiblich
  • burdened with glorious purpose
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #53 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:32:52 »
Wie nett vom Innenministerium. Dann können die Dresdener ja morgen alle zur Demo gehen... :kotz:
Every villain is a hero in his own mind

Offline rancH

  • Fanclubmitglied
  • Beiträge: 7502
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #54 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:33:35 »
Inoffizielle Begründung: damit die Dresdner alle nach Chemnitz reisen können.


Autokorrektur.

Offline Gelle

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 11794
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #55 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:33:48 »
Danke Merkel.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert

Offline Mister P.

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 10146
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #56 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:34:38 »
Lügenspielplan!!

Offline Alci

  • Aus mir spricht das Kölsch.
  • effzeh-fan
  • Beiträge: 22665
  • Geschlecht: Männlich
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #57 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:34:51 »
Naja, da verfallen auch hunderte Bahntickets/Hotelzimmer oder Urlaubstage.

Das ist schon ärgerlich.
Wir spiel'n nie wieder im Europapokal!

Offline Floyd

  • effzeh-fan
  • Beiträge: 2709
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #58 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:50:47 »
Vor etlichen Jahren gab's in London tagelang Randale - als dann drohte, daß Fußballspiele abgesagt wurden, haben die Hooligans von Millwall der Polizei geholfen, ein wenig aufgeräumt und die "alte" Ordnung wieder hergestellt.

https://www.youtube.com/watch?v=64OI6dVM9uU
I sag nix!

Offline Mirai_Torres

  • Modzilla
  • Global Moderator
  • Beiträge: 12998
  • Geschlecht: Weiblich
  • burdened with glorious purpose
Re: Dynamo Dresden
« Antwort #59 am: Freitag, 31.Aug.2018, 18:52:40 »
Naja, da verfallen auch hunderte Bahntickets/Hotelzimmer oder Urlaubstage.

Das ist schon ärgerlich.

Vor allem fällt denen das nicht mal 24 Std. vorher ja echt mal super früh ein...
Every villain is a hero in his own mind